Tag suchen

Tag:

Tag verst_ndnis

Hufschmied 16.06.2019 12:13:23

schmerzen handwerk arbeit form hufspalte unnötig huf hufpflege dauer bearbeitung erfahrungen schmerzmittel umgang miranda riss einfühlungsvermögen qualität verständnis darf heben wer ist besser verhalten hufpfleger pferde schmied hufschmied unsensibel hufbearbeitung reflex hufbearbeiter schlagen alte pferde ausbildung pferd bock geduld zusammenarbeit schmerzverhalten hufe sensibel beenden
Freitag hatten wir einen neuen Hufschmied auf dem Hof. Von unserer alten Hufpflegerin mussten wir uns trenn, eine Zusammenarbeit war einfach nicht mehr möglich. Ich hatte bereits über einige Unstimmigkeiten, bei ihrem letzten Termin berichtet. Mir gefiel nicht, wie unsensibel … ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Höflichkeit im Einzelhandel 12.06.2019 10:18:32

bitte und danke zauberwörter fehlender respekt fehlende wertschätzung unhã¶flichkeit stilsicher auftreten hã¶flichkeit im einzelhandel verständnis unhöflichkeit zauberwã¶rter höflichkeit im einzelhandel handel und dienstleistung verstã¤ndnis fehlende wertschã¤tzung
Nicola Schmidt Da reden alle vom guten Benehmen – wenn man sich jedoch umschaut, scheint das gute Benehmen dr... mehr auf inar.de

Höflichkeit im Einzelhandel 12.06.2019 10:17:08

bitte und danke verkauf und handel zauberwörter fehlender respekt fehlende wertschätzung unhã¶flichkeit stilsicher auftreten hã¶flichkeit im einzelhandel verständnis unhöflichkeit zauberwã¶rter höflichkeit im einzelhandel verstã¤ndnis fehlende wertschã¤tzung
Nicola Schmidt Da reden alle vom guten Benehmen – wenn man sich jedoch umschaut, scheint das gute Benehmen draußen geblieben zu sein. Oder mutiert der Einzelhandel zum Schlachtfeld der Unmöglichkeiten? Imageexpertin Nicola Schmidt gibt Aufschluss. Der Einzelhandel als Frustplattform? Letztens sagte mir eine Mitarbeiterin: “Schön, dass S... mehr auf pr-echo.de

Moira Young – Rebel Heart 12.06.2019 09:00:45

konzentrieren herumhacken saba blood red road auslassen auffallen atmosphärisch brauchen vereinbaren rezension dystopie gefangener bericht vernachlässigen aufregen primär gefährlich quer vorbild erlebnis dauern leben interview frage kreativität unterstützen rollenverteilung zeugen anführer erreichen wunsch dustlands plausibel flüchtling speziell befeuern absicht umsiedeln früher nachschlagen leid tun setting selbstverständnis treffen mangel wild west mögen verlauf bedürfnis young adult gedächtnis beziehung aufgeben opfer dust lands unsensibel auswirken blind erwartungshaltung ordentlich begreifen anders selbstlos haitianisch inhaltlich charakterstudie eindeutig hin und hergerissen antwort kritik zweifel erscheinen zupfen angeblich handlung verständnis kotzbrocken schwach protagonistin zwillingsbruder paradies bevölkerung abtun zufällig hart ins gericht gehen übersehen weit traumatisch abschluss zusammenreißen feind geschichte verlassen langweilig abenteuer schwierigkeit verarbeiten demalo hilfe brauchen dimension angehaucht wiederholen diktator erzählen organisation mit gewalt suchen suche vorzeichen francois duvalier haarsträubend aussetzen ankommen schleichen heldin 3 sterne hoffen tonton macoute mann vehemenz parallele anlaufschwierigkeiten interpretation entwicklung besorgt science-fiction teenager muster tonton schwester vorsichtig verlaufen unterscheiden unsinn leid freiwillig im alleingang schreibstil hageln weltordnung reihe originell grauenvoll anführerin kämpfen plan rahmenbedingung verletzlich fokus geist esoterisch name emmi road trip verstehen vereiteln muse umstände überzeugend geschehen ähnlichkeit zu gunsten weltherrschaft verprügeln wahrheit unehimlich verschieben herausfinden kopfgeld erinnerung annehmen akzeptieren inständig im keim ersticken dauerschleife jack tapsen vergessen seite hörig ungeduld weg hören gefährte ernüchternd fortsetzung position beginn bedeuten miliz ausgelutscht artikel wünschen hündchen wissen töten erfüllen deja-vu potential dazustoßen dystopisch klarkommen erwarten schmecken gewachsen sein westen anstrengen agenda lugh lektüre gerecht werden band 2 ziel sprechen science fiction einbeziehen vielversprechend wikipedia vorstellen emotion einschlag trilogie unsicher abfall zahlreich ignorieren finale fürchterlich dienen durchsetzen zusammenarbeiten detail zugeben zornig gestreckt betonen gewöhnen freiraum darbringen rebel heart moira young beginnen herz flair betitelung neu zeigen syndrom beibehalten kennen rettungsmission negativ terrorregime buch leiden prominent kleine schwester charmant verändern zwingen entführung ins feld ziehen militärisch anschließen interessieren notfalls auftakt
Schon im ersten Band der „Dust Lands“-Trilogie von Moira Young, „Blood Red Road“, zupfte die Betitelung der militärisch angehauchten Organisation Tonton, gegen die die Protagonistin Saba ins Feld zieht, an meinem Gedächtnis. Ich hatte den Namen schon einmal gehört. Ich schlug es nach und stieß auf einen Wikipedia-Artikel zur Miliz Tonton Macoute, d... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Marissa Meyer – Fairest 11.06.2019 08:00:37

verkrüppelt parallel familie einblick spurlos früh rezension respekt dystopie nachvollziehbar zufügen vorbild verlängerung berücksichtigen erschaffen erlebnis protz fundiert logisch egoistisch gewähren winter marissa meyer rücken bereit königreich dysfunktional basieren persönlich aufmerksamkeit erlass erreichen wert legen biografie vergiften gesellschaftlich richtig und falsch szene sehnen interesse hinabrutschen frau unterschied prägung empfinden figur wahrhaft entpuppen schreiben distanz realisieren licht sehen kaltherzig bild mögen produkt young adult hof ultrafies adel unglücklich antagonistin volk intrige empfehlung traum abscheulich verstörend begreifen grausam zentral verbündete levana halten vorbeigehen problematisch enttäuscht im inneren wertvoll entwickeln zwangsläufig überraschend taktik ereignis zunehmend untergebene sozial orientierung verständnis verzweifelt kompliziert erfahrung negativität klassisch klein totalitär positiv sympathieträgerin realität traumatisch von geburt an geschichte wahnsinn herzlos schwierigkeit gut herrscherin abhängigkeit darstellung einigermaßen unsichtbar kulturell bedauernswert mitgefühl gestalten jung ehrgeizig rar gesät voranbringen an eine grenze stoßen folge tun psychologisch ins gedächtnis rufen erstellen lenken heldin vermitteln wohl naheliegend entwicklung empathie science-fiction leuchtend mental leid reich geschockt gemeinsam reihe hintergrundgeschichte zählen versäumnis erstaunlich mädchen skrupellosigkeit psychisch plan zurückschrecken königin name verstehen einfühlsam ausformulieren wirken lehren fairest autorin umstände überzeugend hoffnung einseitig führen enthüllen lesen konzipieren schlecht erde liebenswert einsam sorgen veröffentlichen intim annehmen wirtschaftlich verständlich auflösen blockade tragik politisch teilen unschuldslamm faszinieren aufrichtig leser monarchie betrachten glaubhaft profil drehen kindheit zwischenband weg bemühung verträglich ergänzung zustoßen einsamkeit 4 sterne person motivation furchtbar abstrakt wecken langsam beherrschen bereiten persönlichkeit vertiefen cinder tat fehler potential nachdrücklich struktur schönheit not vielzahl böse königin verletzung literatur perspektive luna entscheidung diktieren lektüre barock lieben heranwachsen ziel science fiction prunk the lunar chronicles rahmen band 3.5 gemeine volk porträt froh atmosphäre skrupellos ergebnis idee fasziniert zornig zeit vertreiben streng genommen mond gesamtheit stück einbeziehung ding schwere emotional liebe bieten beginnen herz verzichten lernen cress elite zeigen kalkül empfehlen seele nation kontrollieren kennen einfordern priorität buch rechtfertigen geboren schneewittchen verwehren entschieden
Als Marissa Meyer begann, die „Lunar Chronicles“ zu schreiben, wusste sie, dass die zentrale Antagonistin ihrer Geschichte auf der bösen Königin aus „Schneewittchen“ basieren würde. Ihre Figur faszinierte sie. Welche Frau würde so großen Wert auf Schönheit legen, dass sie bereit wäre, all diese furchtbaren Dinge zu tun? Was müsste dieser Frau zuges... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Down-Syndrom Ratgeber 28.05.2019 13:53:58

down-syndrom intelligenzentwicklung partielle trisomie 21 morphologische charakteristika mosaiktrisomie leben moralis allgemeines verzweiflung trisomie 21 sprachanbahnung chromosoms nummer 21 schwangerschaft jutta schwirz cornelia thau regelkindergärten verständnis blutuntersuchungen glücklich schuld stadt lebach non-disjunction mongolismus down-syndrom ratgeber aufklärungsfilm wut gebärdenunterstützte kommunikation sexualität milliarden körperzellen zellkern saarlouis iq-werte schöck maria-geburtsmarkt jutta schütz mosaik-trisomie 21 zärtlichkeit chromosomenabnormalität psychologie überzählige chromosom spracherwerb stadt bielefeld kindergarten biopsie freie trisomie 21 fruchtblase familie und kinder, kinder info, familie & co erbanlage intellektuelle minderbegabung liebesfilm mit down-syndrom psycho-sozialen entwicklung befriedigung besonderheiten medizin und gesundheit, fachmediziner und wellness 46 chromosomen ultraschall geschlechtszelle liebe fruchtwasseruntersuchungen deutsche pressemitteilungen chromosomenfehler stimulationstherapie kinder translokations-trisomie 21 trauer
Menschen mit Down-Syndrom besitzen drei Exemplare des Chromosoms Nummer 21 und das überzählige genetische Material beeinflusst die körperliche und geistige Entwic... mehr auf inar.de

Justin Cronin – The City of Mirrors 16.05.2019 08:00:48

heißen trauen heute rezension klug versuchen infizierte dystopie gefährlich epos widmen erklären transformativ subjektiv gebildet ebene leben beteiligen investieren grundsätzlich mehrstündig zero friedlich hinrichtung stimmen gespür the city of mirrors später happy end plausibel recht haben glaubwürdig zwölf schmerzhaft michael fisher färben bewertung verschwunden figur stark lebend verstärken dschungel verrrückt hart schreiben doppelleben ändern befriedigend anrechnen verlauf tim fanning aufwand problem erhalten insgesamt ende alt universum traum vornehmen zeit kosten amy anders schmerz keinen gefallen tun enden enttäuscht subtil inhaltlich inhalt praktisch spezifisch vorgänger erheblich nachts erscheinen handlung nicht gerecht werden zufall fortsetzen behandeln verständnis imposant new york grund retten entkommen erfahrung negativität religiosität abschluss geschichte verbrecher seltsam schwierigkeit gut wissenschaftler dreiteiler freund göttlich verarbeiten liegen komplex dimension einfließen prämieren spirituell bolivianisch erzählen düster gefühl abschließen ausschattieren untergraben veröffentlichung wissenschaftlich zeitraum 3 sterne vorschlagen meister science-fiction verzögerung planen gerissen voll und ganz einarbeiten schwer übrig mental missgünstig überzeugen detailliert äußern szenario paradox infizieren schicksal auslöschen plan vorstellung verheerend fragen virals manipulativ verstehen einfühlsam wirken halb final luft machen verlust spiegelbild warten justin cronin sichten glauben vater geschehen streng charakterisierung absurd sicherheit operation vorgängerband entschwinden band 3 autor von anfang an herausfinden hochgelobt stattfinden kreisen optimistisch wirkung konfrontation unnötig betörend festlegen vergangenheit wahrnehmung diagnostizieren krebserkrankung todeszelle geschmack trilogieabschluss religiös kultiviert hauptfigur fehlen kulminieren handeln langsam gesteigert extrem bereiten wünschen prostatakrebs relevanz blick epilog ausbau entscheidung 1000 jahre lektüre verführer rolle 20 jahre patient null tagsüber langgezogen stadt science fiction zivilisation emotion trilogie erfahren motiv abstrafen unterziehen altern aufdringlich finale boshaft feststehen handschrift involvieren unzufrieden the passage manipulation grotesk zeitsprung anerkennen usa vorbereiten verantwortungsbewusst zeit verbringen mutation enttäuschend schöpfer menschheit fantasiewelt beginnen entsprechen ungerecht peter jaxon neu zu spät ertränken energie objektiv wiederaufbau stützen expedition buch prominent quälen schwierig bestimmen verändern kuschlig virus kampf etablieren außer acht lassen welt indirekt bedingt ablenken eingreifen
Das Finale der „The Passage“-Trilogie, „The City of Mirrors”, erschien im März 2016, sechs Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Bandes „The Passage“ – deutlich später als geplant. Diese Verzögerung hatte einen spezifischen Grund. 2012 wurde beim Autor Justin Cronin Prostatakrebs diagnostiziert. Er musste sich einer schweren, mehrstündigen Ope... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Negativ antriggern 08.05.2019 09:19:14

antriggern aufregen widersprüche probleme social media diskutieren totschweigen schmerzpunkt kommunizieren konsumieren harmoniesucht kritik köder fake-news verständnis verschwörungstheorien negativität reinversetzen libellchen persönlich versagt bezweifeln fähigkeit alarmismus weltsicht facebook pinnwand teilen vorurteile naiv interagieren wertschätzend lüge medien abwägend negativ formulierung
Es gibt Dinge auf Facebook die mich jedes Mal negativ antriggern wenn ich sie lese. Dazu gehören offensichtliche Köder auf die die Menschen immer wieder reinfallen, Fake-News die bereits mehrfach widerlegt wurden aber immer wieder aufpoppen, Meldungen die man nicht teilen sondern kopieren soll, oder umgekehrt und Nachrichten die man unbedingt teile... mehr auf libellchen.wordpress.com

Montagsfrage: Vor oder zurück? 29.04.2019 12:12:11

gegebenheit moment prequel definieren ergreifend wiedertreffen geografisch ausdrücken marissa meyer gealtert sichtbar frage vorwort nicht wichtig freuen basieren vorgeschichte erweitern formulieren rückschau figur setting schätzen jünger treffen schwäche buchreihe abwandeln fan mögen reiz beispiel option erleben kontext berührend übergangsband universum simpel begreifen levana ursprünglich tendieren wundervoll wertvoll high fantasy antwort handlung variante charakter originalgeschichte verständnis älter kompliziert osten ard passend zusammenhängen echt zurückkehren realität die hexenholzkrone antonia geschichte voraussetzung freund zurückfinden april 2019 kulturell ansiedeln bezug faktor heulen bevorzugen lauter&leise fokussieren tendenziell danksagung das geheimnis der großen schwerter reihe ins gesicht zaubern zählen zukunft königin entscheidend verstehen gereift tad williams fairest lesen buchuniversum zusagen der letzte könig von osten ard lächeln besuch bestätigen 30 jahre der drachenbeinthron kategorisierung aspekt montagsfrage besonders festlegen vergangenheit bandbreite gänsehaut lesekarriere zwischenband zusätzlich neuigkeiten & schnelle gedanken fortsetzung abstatten beleuchten definition der engelsturm motivation böse fehlen jugend handeln nutzen cameo-auftritt sequel erschweren literatur entscheidung weiterentwickeln kurzgeschichte lektüre mehrwert vergehen das herz der verlorenen dinge the lunar chronicles trilogie toppen finale gefallen lose filmjargon heranziehen chronologie bieten beginnen spielen verzichten lauter&leise überflüssig lieber einigen neu zusammentreffen erstveröffentlichen klassiker kennen egal hilfreich eigenständig information tetralogie auftauchen interessieren novelle auftakt
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich hoffe, ihr habt mich letzte Woche nicht vermisst, weil ich die Montagsfrage kommentarlos ausfallen ließ. Die Frage kam recht spät, es war ein Feiertag, meine Familie war zu Besuch, das Wetter war sensationell und irgendwie kam einfach alles zusammen, sodass ich keine Lust hatte, Zeit vor dem Rechner zu verbringen. […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Drei Fehlinvestitionen und was ich daraus gelernt habe – Teil 2: Praktiker 18.04.2019 12:00:21

investieren praktiker schulden verständnis investmentfehler
Versuch aus deinen Fehlern zu lernen oder besser noch aus den Fehlern von anderen. Aber verurteile denjenigen/diejenige nicht für seine/ihre Fehler, sondern bedanke dich, dass er/sie sie mit dir teilt. Am besten indem du hilfst und über deine Fehler sprichst. Im Rahmen eines Vortrags im Sommer 2018 habe ich über meine drei besten Fehlinvestments... mehr auf sfg-value.de

Hufpflege 17.04.2019 20:40:20

ein stimmung ich geduldiger miranda hufe ausschneiden wie erkenne schmied hufpflege ist verständnis geduld einfühlungsvermögen altes pferd was vertrauen zeit bearbeiten guter pferd hufe hufpfleger
Gestern war die Hufpflegerin da. Wegen Mirandas Kopfverletzung mussten wir leider unser letzter Termin verschieben. Wir kämpfen noch immer mit dem Riss in Mirandas rechtem Vorderhuf. Darum sind längere Abstände zwischen den Terminen eigentlich nicht gut, aber wegen der Verletzung … ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Verstanden? 28.02.2016 12:12:41

zitate zitiert sprache und schrift meinung gemeint sinn verständnis worte menschlicher irrsinn gedanken gedacht gedanken gedicht thema text geschwafel
Die Menschen lesen gerne. Seit es einheitliche Buchstaben gibt und die Wörter einfach gebannt werden können und nicht mehr umständlich in Stein gemeißelt werden müssen, ja, da macht lesen einfach Spaß. Lesen ist die eine Sache. Wenn es einmal gekonnt … Continue reading ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Die Worte wollen raus… 26.08.2010 14:09:46

bücher filmemacher familie tiere ziele system leben rechtsanwalt sympathie internet diskussionen techniker opfer beruf resonanz gespräche sekten geld wesen naivität beitrag utopie chef verständnis dummheit gesellschaft worte schuld zwang chemiker seelenfänger regierung chance vertrauen religionen gedanken kreislauf märchen druck werkzeuge sinne ruhe arzt therapien entfaltung mitmenschen krieg fehler korruption egoismus rücksicht lösung liebe kirche macht stützpunkt
Es gibt viele Dinge, die man im Leben erlebt, die sind unerklärlich, da kann man noch so viel herumrätseln wie man will. Schlimm aber ist es, wenn man Opfer von unter uns weilenden machthaberischen Menschen  wird, die einen dazu benutzen um sich selbst zu therapieren oder ihre Ziele zu erreichen.  Das ohne Rücksicht darauf, ob […]... mehr auf ingja.wordpress.com

Es ist gar nicht so leicht mit Verständnis umzugehen 31.01.2014 18:47:14

verlustängste unverständnis therapie angst verständnis rituelle gewalt dis dissoziative persönlichkeitsstruktur kult psychiater ~therapieren~ traumatherapie ~fühlen~
Es ist überhaupt kein Problem auf Unverständnis zu stoßen. Das ist super einfach. Immerhin hat unsereiner ein ganzes Füllhorn an Neurosen und Neuröschen zu bieten, merkwürdige Tics und Zwänge, diese schwer nachvollziehenden „Stimmungsschwankungen“, oft gepaart mit den fehlenden Erinnerungen an das, was doch gerade erst vor zehn Minuten ... mehr auf pandorasshowcase.wordpress.com

Garderobensorgen 29.10.2015 14:47:52

freude prosa kurzgeschichten verständnis humor mitgefühl unterhaltung spaziergang hoffnung abwechslung beobachtung gedichte berlin natur lyrik herbst erkennen geschichten neugierde lyric erkenntnis vergnügen
In jedem Herbst ist es so weit: der Baum verliert sein Blätterkleid. Erst nur ein paar, dann immer mehr, auf einmal sind die Äste leer und an den Zweigen hängt kein Blatt, das sich im Wind geschaukelt hat. Dann steht … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Konfliktstrategien für nette Menschen 10.09.2015 20:40:30

gründe kreativität praktisch verständnis tiefe zufällig hilfe konsequenz perspektivwechsel sprache auswirkung hypothese
Warum immer die Ellbogen ausfahren, wenn man konfliktstärker sein will? Hier sind 5 alternative Strategien für "nette Menschen". ... mehr auf tomoff.de

Glückstreffen (241/124) 29.08.2015 00:15:39

geschriebenes leben glück ich erlebtes verständnis postaday2015 begegnung aphorismus one post a day
Einfach verstehen To get a Google translation use this link.     Mich mit fremden Menschen treffen und einander sogar wortlos oder in verschiedenen Sprachen sofort verstehen: Das sind Glücksmomente für mein Leben; unvergeßlich.     Der Verfasser des Blogs … ... mehr auf deremil.wordpress.com

11. Ich verstehe dich! 11.12.2015 00:11:59

hilferuf maria trost kraft weinen tränen wünsche schwierige momente inneres kind verständnis lust geschichte gemütlich mitgefühl weihnachtsgeschichte fühlen wut verstehen gedanken hoffnung liebevoll verständnisvoll gut tun grenzenlos geborgen frieden was gut tut grenzenloses verstehen liebe herz eifersucht wärme gefühle brot santa
Sei ganz herzlich gegrüßt! Ich wünsche dir (nicht nur) für den heutigen Tag … und auch das Gefühl, verstanden zu werden. Gerade in schwierigen Momenten tut es so gut zu hören: „Ich verstehe dich…“ Dass du das möglichst oft hören … Weiterlesen ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Verstehen [*.txt] 15.10.2015 13:45:25

augen frage projekt aufmerksamkeit schreiben aussage antwort verständnis worte gefühl unterhaltung verstehen gedanken das dreizehnte wort das 13. wort beobachtung herz seele short stories kommunikation [*txt.]
Mit dem Verstehen ist es so eine Sache – denn zum Verstehen braucht es gemeinsame Grundlagen. Das identische Verstehen von Sprache zum Beispiel, die Bedeutung oder auch Interpretation von Wörtern. Von Sätzen. Von einer Aussage. Einer sagt: “Es geht mir gut.” Der andere versteht: ich fühle mich wohl. Ich bin gesund. Ich bin mit mir... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Noch ein Ort (211/54) 30.07.2015 00:15:33

leben verständnis postaday2015 halle (saale) photo lesen unterricht ruhe gesehenes one post a day schild
Oft notwendiger Hinweis To get a Google translation use this link.   Beim Streifzug durch die Stadt fand ich an einer Eingangstür in einer Sozialen Einrichtung dieses:     Dieses Schild sollte bestimmt viel öfter an Türen zu Unterrichtsräumen und … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Für einen kurzen Moment.... 04.04.2017 21:50:00

depression verständnis rückzug kraftlos
... mehr auf seelentief.blogspot.com

Keep calm and let Karma finish it - oder - lerne beide Seiten der Geschichte kennen 20.05.2017 17:21:00

karma depression verständnis empathie alltag
... mehr auf seelentief.blogspot.com

Nº 259 (2016): Glaubenswirklichkeitwerdungshoffnung. 15.09.2016 00:15:08

geschriebenes ich geglaubtes wirklichkeit verständnis 2016 geständnis glauben zuviel paulo coelho one post a day zitat jakobsweg
Jaja, ein seltsames (Wort-)Konstrukt To get a Google translation use this link.     Wir versuchen immer Anhänger für unsere Sicht der Welt zu gewinnen. Wir glauben, daß, wenn nur viele dasselbe glauben wie wir, dies Wirklichkeit wird. Das ist … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Ich bastel weiter an meinem Europa 19) Estland 20.01.2016 23:24:23

erlebnis winter prosa kurzgeschichten allgemeines entfernung verständnis humor abenteuer unterhaltung spannung beobachtung natur lyrik geschichten menschen erlebnisse
So weit am Rand und so selten erwähnt. Nur wenn man die Geschichte weit zurück verfolgt – aber immerhin. Eine besonders kalte Zone im Winter. Man muß sich doch um alle Schäfchen kümmern….... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Zweifach zum Nachdenken 11.12.2015 19:45:08

zitate weisheit leben stimmung philosophieren verständnis lebensweisheit persönliches zitate & sprüche gedanken kontrolle nachdenken erkenntnis philosophie fluss
Einsortiert unter:Persönliches, Philosophie, Stimmung, Zitate & Sprüche Tagged: Erkenntnis, Fluss, Gedanken, Kontrolle, Leben, Lebensweisheit, Nachdenken, Philosophie, philosophieren, Verständnis, Weisheit, Zitate... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

freie Zeit 04.03.2015 10:32:13

dis? momente mit glitzer drin posttraumatische belastung verständnis humor lebensrealität dis selbstverletzendes verhalten miteinander traumafolgen opferschaft positive ressourcen abwertung von opferschaft label ansprüche dissoziative identitätstruktur dissoziative identitätsstörung viele-sein die helfer_innen und die hilfe
“Ihr wollt jetzt noch zur Kunstschule?”. Sie ist fassungslos und ihre Stimme steht wie ein Körper neben mir. “Ja klar, hallo ich hatte voll das opfermäßige Wochenende?! Man muss sich auch mal zusammenreißen und so?! Hallo?”, ich lächle in die Telefonmuschel und rolle mich enger in die Decken auf meinem Korbsessel. “Ich habs mich nur […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Entscheidungen und Einsichten 12.05.2017 09:02:08

niedergang bericht leben einzelner verständnis gesellschaft mensch frei treue zerfall wissen entscheidung aventin verantwortung aphorismen statistik einsicht
Oft geht es im Leben um Entscheidungen, ob ein Individuum sich selbst aufgeben oder sic... mehr auf blog.aventin.de

Leere und Muster (145/220) 25.05.2015 00:15:40

geschriebenes leben miniatur beziehung verständnis postaday2015 muster one post a day nichterlebt leere
Einsicht, irgendwann To get a Google translation use this link.     Lange Zeit alleine liegen, nachts die leere Stelle neben mir spüren, morgens gegenüber einen unbesetzten Stuhl sehen und wissen: All das ist nicht die Ausnahme, sondern tägliches Dasein. … We... mehr auf deremil.wordpress.com

Kleine Auszeiten – kleine Inseln 01.08.2016 12:20:38

denken mein tag leise erfahrungen dies und das gedanken & begegnungen leben freude glück begegnungen allgemeines genießen sonstiges gewissen uncategorized nachrichten allgemein verständnis faultier gesellschaft stress termine getrieben werden + ich fühlen arbeit faul sein alltägliches aktuelles gedanken auszeit ruhe aktuell entspannung natur gesundheit gute laune alltag pause verschiedenes herz seele menschen erlebnisse
Wisst ihr noch wie das ist, das süße »Nichtstun«? Ich meine wirklich   n i c h t s   tun. Und habt ihr eine Ahnung davon, wie schwierig das ist? Nichtstun? Wenn man das gar nicht mehr gewohnt ist? Wenn man sich selbst dazu die Zeit nicht schenkt? (Anm.: Jemand anderes tut es nämlich in […]... mehr auf emily221.wordpress.com

Mein schwarzer Hund 23.11.2016 16:38:00

depression alleine verständnis antriebslos rückzug niedergeschlagen
... mehr auf seelentief.blogspot.com

Die Depression hat das gemacht. Nicht mein Charakter. Darin liegt der Unterschied. Oder - Brief an mein Umfeld - 31.01.2017 11:04:00

depression alleine verständnis empathie
... mehr auf seelentief.blogspot.com

Zen – eine Religionsfreie Spiritualität 03.12.2015 17:53:44

illusion achtsamkeit weisheit leben jetzt ego lebenslügen spiegelungen zen absichtslosigkeit spiegeln zufriedenheit jesus verständnis buddhismus spiritualität abhängigkeit kirchen verwandlung lebensfreude meditation augenblick vertrauen kämpfen gedanken tatkraft stille buddha wahrnehmung selbstbild weg vergebung tat vergänglichkeit gelassenheit lebenskampf egoismus spiegel 2015 alltag nachdenken kirche relligionsfreiheit urteil leerheit menschen religion kampf
Letzthin habe ich in einem Buch gelesen, „das Ziel sollte eine religionsfreie Spiritualität sein" und ich habe mir überlegt, genau das ist doch Zen, eine Religionsfreie Spiritualität, wobei der Buddha ja Ursprünglich, genau das lehrte. Er lehrte seine Erkenntnisse, " die edlen 4 Wahrheiten und den achtfachen Pfad. Erst später wurde daraus eine Reli... mehr auf zentao.wordpress.com

Tag 4 als Strohwitwe - Leere füllt mich aus - 14.09.2016 14:14:00

depression alleine verständnis kämpfen ängste
Immer noch mag ich dieses Gefühl nicht. Ich weiß mittlerweile nicht mal, ob es überhaupt ein Gefühl oder ein Zustand ist.Die Leere in mir wächst. Breitet sich mehr und mehr aus. Ob es nun am vollkommenen Alleinsein liegt oder an meiner Depression - oder beides - kann ich eben... mehr auf seelentief.blogspot.com

Für die Seele 122 26.11.2015 09:15:57

denken hund anstand güte takt vertragen terrier schwarz verständnis für die seele ratonero hunde glaube weiß verstehen hilfe miteinander hoffnung sich zurück nehmen handeln toleranz liebe herz vernunft
Es gibt viel mehr als Schwarz und Weiß! Momentan sehe ich viele Streitereien. Im Großen wie im Kleinen, liegen sich die Menschen in den Haaren. Aggressionen kochen hoch, Wut breitet sich aus. Ist das ein letztes Aufbegehren, damit die Liebe … Weiterlesen ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Nicht ganz sprachlos 16.03.2016 20:21:08

gedanken & begegnungen hass unglaubwürdig angst verständnis gesellschaft worte wut wahlen sorgen gier politik schreiben gegen rechts geschäft
An und für sich vermeide ich es gern hier ernste Themen zu vertiefen. Ich habe ständig mit dem Lesen und Verarbeiten von Nachrichten zu tun, davon muss ich leider täglich einiges konsumieren. Da es mir wörtlich und bildlich gesprochen meistens ohnehin stinkt, will ich dieses Gruselkabinett hier nicht auch noch ausbreiten. Da draußen ist so […... mehr auf emily221.wordpress.com

Der Waidmann 13.07.2015 14:06:54

tiere prosa kurzgeschichten freundschaft achtung harmonie verwunderung verständnis humor abenteuer wetter unterhaltung spaziergang unruhe vorsicht treue gedichte natur lyrik erwartung geschichten lyric wald
e Zeitung hatte er bereits gelesen, nun konnte sie ihm auch noch nützen. Es war die allerhöchste Zeit gewesen, er mußte nunmehr hinterm Baume sitzen. Ganz plötzlich war es ihn so überkommen, ein dicker Baumstamm bot ihm Tarnung. Ein Hase … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Verständnis 06.03.2017 18:24:21

allgemein verständnis realität huntington verblendung trilogie kampf_der_kulturen kultur
Niemand muss Huntingtons Buch „Kampf der Kulturen“ gelesen haben, um zu erkennen, dass die Welt nach dem kalten Krieges multipolar und multikulturell geworden ist. Heute bestimmen die unterschiedlichen Kulturen und nicht mehr Ideologien die Weltordnung. Nein, man muss auch nichts über das Buch gelesen haben, aber es würde vieles vereinf... mehr auf sven2204.wordpress.com

#059 | Fragestund – Tapetenwechsel 02.04.2017 19:00:22

denken änderungen wechsel leben einstellung fragestund beziehung deutsch verständnis einfluss aussehen raum umstellung zum nachdenken nachdenken liebe menschen
Wir betreten den Raum. Was sehen wir? Die Größe, die Farben und die Einrichtung. Bestimmte Dinge stehen im Vordergrund, erleuchten oder verdunkeln die Örtlichkeit. Viele Erinnerungen und Kleinigkeiten sind zu finden. Ob aufgehangen oder gut behütet versteckt – irgendwo gibt’s … ... mehr auf oetskameint.com

Für die Seele 121 22.11.2015 08:57:52

augen kristiane allert-wybranietz menschlichkeit miranda sehen großzügigkeit verständnis für die seele schritt streit gedicht frieden gerechtigkeit welt
Ein gutes Wort, eine nette Geste… …ein Schritt weiter ins helle Feld der Menschlichkeit. Einmal auseinandersetzen in ruhigem Gespräch. Nicht einander zusetzen im Streit… …ein Takt mehr in die Friedensmelodie. Einmal etwas mehr geben, ein wenig verzichten… …ein Licht mehr … ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Es ist schwierig 08.04.2017 00:05:47

verlangen nicht kategorisiert abhängen verständnis verstehen zitat sinclair einkommen menschen
Es ist schwierig, von einem Menschen Verständnis für etwas zu verlangen, wenn sein Einkommen davon abhängt, dass er es nicht versteht. Upton Sinclair Tagged: abhängen, Einkommen, Menschen, Sinclair, verlangen, Verständnis, Verstehen, Zitat... mehr auf wortman.wordpress.com