Tag suchen

Tag:

Tag melancholie

Ça va? – Ça va bien! 04.06.2018 18:31:11

akzeptanz idealisieren arbeit mitarbeiter angst tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag urne messe alltagsgedanke outfit of the day kollege gespräch besprechung verletzt vorgesetzter verliebt in chef geständnis geschäftsausflug chef ängste momentaufnahme gedanken partner lmaa idealisierung trennung outfit bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz partnerin tagebücher unsicher liebesgeständnis melancholie beerdigung stille selbstvertrauen ruhe kummer verliebt in den vorgesetzten boss bestattung phobie job gedankengang alltag erinnerung tod arbeitskollege gedanke enttäuschung rock büro ehe erinnerungen vergangenheit dienstreise unsicherheit geschäftsreise gefühl gefühle verknallt distanz beziehungen momente alltagsgedanken mitarbeiterin beerdigen arbeitsalltag arbeitskollegen beisetzung verliebt therapie liebeskummer tot mittag uncategorized beziehung bürooutfit kollegen verliebt in den boss jobsituation trauer rückzug eintrag beruf blazer tagebucheintrag hosenanzug herzinfarkt
oh leute, war das schon wieder ein tag, ey. eigentlich war so an dem tag nix besonderes, aber heute hats mich mal wieder genervt. ich sags euch, gott sei dank war ich vor zwei jahren in der klinik. ohne schrott. gott sei dank. denn ich glaube, unter „normalen“ umständen – also den umständen, die bis vor zwei jahren, also 31 jahre ... mehr auf fenzas.de

Stille. 01.06.2018 19:16:36

idealisieren arbeit mitarbeiter angst tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag messe alltagsgedanke kollege gespräch besprechung verletzt vorgesetzter verliebt in chef geständnis geschäftsausflug flucht chef ängste momentaufnahme gedanken partner idealisierung trennung bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz partnerin tagebücher unsicher liebesgeständnis melancholie beerdigung stille selbstvertrauen ruhe kummer verliebt in den vorgesetzten boss phobie job gedankengang alltag erinnerung traurigkeit gedanke arbeitskollege enttäuschung büro ehe erinnerungen frühstück vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise gefühle gefühl verknallt distanz beziehungen momente alltagsgedanken mitarbeiterin beerdigen herzschmerz arbeitsalltag arbeitskollegen verliebt liebeskummer mittag uncategorized beziehung kollegen verliebt in den boss jobsituation trauer rückzug eintrag beruf tagebucheintrag herzinfarkt
die messe steht vor der tür. übermorgen in einer woche – an meinem geburtstag – gehts los. wir treffen uns in frankfurt, er ist ja das wochenende über in holland mit seinen kumpels, plus frauen. irgendwie vom fußball aus, machen sie jedes jahr. ich weiß, dass ich jeden damit aufn piss geh. ich nerve euch, ich nerve mich, nerve meine fre... mehr auf fenzas.de

Strohhalm. 27.05.2018 20:18:23

idealisieren arbeit mitarbeiter tagebuch momentaufnahmen beruflicher alltag alltagsgedanke kollege besprechung verletzt vorgesetzter verliebt in chef geständnis kaffee chef momentaufnahme gedanken abwertung partner idealisierung trennung bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz partnerin tagebücher unsicher liebesgeständnis melancholie kaffeeautomaten selbstvertrauen meeting verliebt in den vorgesetzten boss job gedankengang alltag erinnerung gedanke arbeitskollege büro ehe erinnerungen abwerten frühstück vergangenheit unsicherheit dienstreise geschäftsreise gefühle gefühl verknallt distanz beziehungen schlaganfall momente alltagsgedanken motorrad mitarbeiterin kaffeeautomat frühstückspause studentin herzschmerz mittagspause arbeitsalltag arbeitskollegen verliebt liebeskummer mittag uncategorized beziehung kollegen grillen mittagessen verliebt in den boss jobsituation motorradunfall eintrag beruf tagebucheintrag herzinfarkt
tobi ist gerade nicht da, der ist drohnenfliegen gegangen, deshalb nutze ich die gelegenheit und schreibe tagebuch. eigentlich gibt es nicht groß was zu erzählen, aber joa.. nach sechzehn jahren tagebuch hat man so ein inneres… pflichtgefühl, dass man sich alle paar tage mal bei seinen lesern melden „muss“.   die (arbeits)woc... mehr auf fenzas.de

Fantastischer Film: Der Illusionist (L’Illusionniste) 25.05.2018 14:00:44

sentimental ernste animationsfilme erwachsene animationsfilme britischer film animationsfilme für erwachsene französischer animationsfilm nostalgisch jacques tati der illusionist magier sylvain chomet melancholie film bühnenleben arthouse & indie zauberer fantastischer film oscarnominiert tragikomödie uk review französischer film artists life movie 2010 bristischer animationsfilm monsieur hulot animationsfilm künstler fantastische filme frankreich l'illusionniste europäisch
Bitte nicht diesen wunderbaren Animationsfilm mit dem etwas drögen 2006er Spielfilm mit Edward Norton verwechseln. L’Illusionniste erschien eigentlich nur in Österreich unter dem Titel Der Illusionist und beißt sich im deutschen Raum bei einer Direct-to-DVD-Veröffentlichung unter dem Titel The Illusionist, mal L’Illusionniste, durch. Er... mehr auf missbooleana.wordpress.com

Gedanken funktionieren in beide Richtungen. 22.05.2018 18:09:00

idealisieren arbeit mitarbeiter momentaufnahmen beruflicher alltag alltagsgedanke kollege besprechung verletzt vorgesetzter verliebt in chef kaffee momentaufnahme gedanken abwertung partner idealisierung trennung bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz partnerin melancholie kaffeeautomaten selbstvertrauen meeting verliebt in den vorgesetzten job alltag erinnerung chef. boss gedanke arbeitskollege büro ehe erinnerungen abwerten frühstück vergangenheit dienstreise geschäftsreise gefühle gefühl verknallt beziehungen schlaganfall alltagsgedanken motorrad mitarbeiterin kaffeeautomat frühstückspause herzschmerz mittagspause arbeitsalltag arbeitskollegen verunglückt verliebt liebeskummer mittag uncategorized beziehung kollegen mittagessen verliebt in den boss motorradunfall beruf herzinfarkt
ich irre mich nicht. er meidet mich. naja gut, er meidet mich nicht, bevorzugt nur den kontakt zu anderen. heute morgen ist er zufällig – tatsächlich zufällig – zur gleichen zeit zum wasserspender gelaufen wie ich. hat mich normal begrüßt, normal mit mir geredet, wie immer. ich füllte meine flasche auf, während er, da die wasserspenders... mehr auf fenzas.de

Es riecht nach September. 18.05.2018 20:11:02

mitarbeiter momentaufnahmen alltagsgedanke duft kollege lied verletzt vorgesetzter chef momentaufnahme gedanken partner evanescence trennung bezugsperson verliebt in den chef liebe am arbeitsplatz geruch melancholie zerbrechlichkeit in den boss verliebt boss job gedankengang alltag ehefrau badewanne lieder gerüche hochzeitstag musik gedanke liebe büro music ehe frühstück vergangenheit düfte song dienstreise geschäftsreise gefühle verknallt beziehungen alltagsgedanken mitarbeiterin frühstückspause september mittagspause arbeitsalltag songs vorgesetzte verliebt liebeskummer uncategorized beziehung kollegen mittagessen heirat blumen amy lee hartzler beruf amy lee
manchmal, wenn ich zu beginn der mittagspause auf arbeit die treppen hoch zur kantine gehe, dann riecht es nach letztem jahr. es riecht nach september, als ich bei der firma neu begonnen hatte und wir mittags endlich pause hatten und zusammen vom schulungsraum zur kantine gelaufen sind. während der schulung wurde das essen bezahlt und so gingen nat... mehr auf fenzas.de

Interpretation „Überreaktion“ 14.05.2018 22:03:00

angst life love story leben herzwelt melancholie gegenwart sein karma leidwelt pain feelings lernen heart sex
Es ist nun ein paar Tage her, dass wir uns gesehen haben. Genug Zeit für mich den Teufel an die Wand zu malen und ihn wunderbar zu dekorieren. Jede Aussage deinerseits zu analysieren, zu sezieren und zu verdrehen. Du warst mir nah, so unglaublich nah wie schon lange niemand mehr. Körperlich sind wir uns so nah... ... mehr auf madamewundertuete.wordpress.com

Der bittersüße, doppelte Boden: Eine Ode an die Mangas von CLAMP 13.05.2018 14:00:36

x1999 x-1999 crossover nostalgie xxxholic rei kleeblätter wish shoujo manga melancholie clamp clover zeichnergruppe seishiro sakurazuka manga manie manga-ka leseempfehlung künstlergruppe xxxholic tsubasa reservoir chronicles beziehungen mangazeichnerinnen lawful drug drug and drop tipp manga x mangaka subaru sumeragi manga-universum tokyo babylon
Als ich neulich umzugsbedingt jeden Manga den ich besitze einmal in der Hand hatte, wurden viele Erinnerungen geweckt. An gute Geschichten, die mir tage- oder wochenlang nicht aus dem Kopf gingen. An Mangas, auf deren Fortsetzungsbände, ich manchmal Monate sehnsüchtig gewartet habe. Zu den Autoren, von denen ich damals wie heute fast alles gelesen ... mehr auf missbooleana.wordpress.com

Naturimpressionen 11.05.2018 23:33:00

nostalgie sehnsuchtswelten oskar unke melancholie glück zeitempfinden wehmut frühling oskars notizkladde gedichte sinn + wesentlichkeit jahreszeiten absurd-ag natur landschaften
Naturimpressionen ”Butterblumengelbe Wiesen, sauerampferrot getönt, o du überreiches Sprießen, wie das Aug dich nie gewöhnt! Wohlgesangdurchschwellter Bäume, wunderblütenschneebereift – ja, für wahr, ihr zeigt uns Träume, wie die Brust sie kaum begreift.” (Christian Morgenstern) Pastellfarben... mehr auf absurd-ag.de

BlogBattle No. 13 – Melancholie 26.04.2015 12:00:58

zitate zitiert seelenheil gedanken meinung nutte melancholie gesellschaft geschichte menschlicher irrsinn menschheit geschwafel meinung gemeint mitmenschliches blogbattle blog
Melancholia I. Albernheit und Melancholie wechseln sich ab bei mir wie Tag und Nacht. Mal manisch melancholisch und im nächsten Moment schon wieder schräg chaotisch. Ich bin ein Zwilling, also vom Sternzeichen her und diese Dualität gehört zu mir wie … Weiterlesen →... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Blog-Battle #13: Melancholie 26.04.2015 13:00:00

blogparade deutsch weltschmerz melancholie blog-battle depression serien blogparaden
Na toll. Was bitte soll man amüsantes zu Schwarzgalligkeit (lateinisch: Melancholie) schreiben? Emotional war der Battle gerade erst vor zwei Wochen, das reicht für diesen Monat, obwohl der April durchaus als melancholisch durchgehen könnte: Zwei Menschen sind gestorben, di... mehr auf pal-blog.de

In and Out 10.11.2015 14:33:56

manuel roland paris-bruxelles sonne tears atem love melancholie french acids vol. 1 applause pop bands manu loriaux musik liebe tränen rock in and out nicolas ly jérémie mosseray david picard
Without words …... mehr auf angeloconcuore.wordpress.com

BlogBattle #13 - Melancholie 26.04.2015 12:00:00

gesundheit melancholie psychologie bea kinder blogbattle schwangerschaft
... mehr auf chelseas-tausend-dinge.blogspot.com

Ist es gesund, die Melancholie zu lieben? 12.09.2015 22:19:48

emotionen kritik meinung genuss melancholie herbst psychologie tiefe schwere musik liebe stimmung allein sein einsamkeit
„Das gerade Gegenteil der Manie ist die Melancholie. Während der Manische heiter, beweglich, ablenkbar und optimistisch ist, ist der Melancholiker traurig, bewegungsarm, unablenkbar und bis zur tiefsten Verzweiflung Pessimist. Auch bei der Melancholie ist die Grundlosigkeit der Depression das entscheidende Symptom; sie ist entweder überhaupt nicht ... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Wenn der Herbst Einzug hält 06.10.2014 10:43:16

sonne garten gesundheit allgemein melancholie herbst wetter trüb
Wenn der Herbst Einzug hält Für viele Menschen ist das Ende des Sommers ein melancholischer Moment, d. h., er ist mit Schwermut, Schmerz, Traurigkeit und einer gewissen Nachdenklichkeit verbunden. Wenn der Herbst Einzug hält, verändert sich die ... mehr auf mannis-shoutbox.mvzid.de

Der Widerhall vom freien Fall 15.02.2015 16:29:05

gewissheit und erkenntnis lyrik das grau rückblick weiß und schwarz der widerhall vom freien fall die harten mühlen der zeit gedicht gedichte lyrik melancholie poet dichter bürde schwarz und weiß würde dasein existenz leben gedicht poesie poem moment augenblick meister der weisheit
Wenn Kummer ein Herz mit seinen Klauen vereist. Wenn Schwermut den Verstand drohend umkreist. Dann ist es mitunter, nur, der Widerhall vom freien Fall. Denn war es nicht das Leben, welches Hürden erschuf? Denn war es nicht der Umstand, der Sorgen in sich trug? Doch zum Glück zog das Lachen niemals bangend fort, es wartete … ... mehr auf michaelslyrik.wordpress.com

Ironie des Schicksals 21.10.2012 22:20:43

melancholie herzbrei liebe emotionalisiert
Eine meiner liebsten Freundinnen sitzt jetzt wahrscheinlich auf dem Sofa, mit ihrem nagelneuen Diamantring am Finger, gekuschelt in den Arm ihres zukünftigen Ehemannes. Ich sitze allein auf dem Sofa mit der Tiefkühlpizza, deren Packung mir mit einem eindrucksvollen Foto den Gewinn eines diamantenen Trau(m)rings verheißt.Einsortiert unter:emotionali... mehr auf brummsel.wordpress.com

[Rezension] Der namenlose Tag | Friedrich Ani 11.08.2015 23:20:00

suizid rezension suhrkamp schweigen befragungen erhängen jakob franck melancholie kriminalroman reihenauftakt alter fall der namenlose tag friedrich ani schwere selbstmord deutschland einsamkeit
» ... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

Es Trenc 19.10.2015 02:30:25

wasser oktober gedanken pflanzen leben melancholie herbst strand himmel wochenbeginn projekt verlorene plätze/orte erinnerungen bearbeitung wärme ausflug gefühle meer mallorca entspannung wohlbefinden traumhaft s/w-focus unterwegs natur menschen wohlbefinde zeit zum leben urlaub inselurlaub montag beobachtungen
    Der Strand von Es Trenc ist Teil eines naturgeschützten Gebietes der Gemeinde Campos auf Mallorca. Hinter dem langgezogenen Sandstrand liegen Salinen zur Meersalzgewinnung Info über Ses Salinas   Mein heutiger Beitrag für Christas S/W Projekt     Original     S/W Fokus auf die Hose, die ich farblich verändert ... mehr auf einfachtilda.wordpress.com

Substitutionen 5 18.07.2015 02:27:33

hors catégorie genuss leben melancholie substitutionen traurigkeit
Traurigkeit = Melancholie ohne Genuss... mehr auf istinalog.net

Geschützt: Berührung. Gefühl. 25.03.2013 15:42:57

melancholie herzbrei liebe emotionalisiert trauer
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.... mehr auf brummsel.wordpress.com

[Rezension] Auch das wird vergehen | Milena Busquets 06.03.2016 20:01:00

rezension tote mutter suhrkamp melancholie freiheit auch das wird vergehen blanca lebendig fühlen tod milena busquets geliebter spanien cadaqués exmänner kinder alkohol verlorensein sex trauer
» ... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

Im Nebel der Melancholie … 15.07.2015 18:44:43

im inneren nebel alles melancholie gedankenflüge depri graue schleier innenwelten
Im Nebel der Melancholie Manchmal überkommt mich eine seltsame Melancholie. Ich sitze im Nebel, vor Blicken geschützt, einsam, nur für mich. Ich stelle mir vor, dass niemand mich vermisst, es keine Rolle spielt, ob der graue Schleier mich für immer … Weiterle... mehr auf buchstabenwiese.wordpress.com

I got the blues (314/51) 10.11.2015 00:15:54

eltern großeltern melancholie erinnerung postaday2015 musik ich gedachtes one post a day erlebtes trauer
Das Gute an der Traurigkeit To get a Google translation use this link.   “The blues”: diese melancholisch-endzeitlich-hoffende Seelenfarbe, die teilweise mit der gleichnamigen Musik zusammengeht. Wenn die Tränen Oberkante Unterlid stehen und eine winzige Erschütterung dieses äußerst labile Gleichgewicht … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Regen. 02.10.2016 19:40:20

night regentropfen melancholie dunkelheit. nacht prasseln photography regen raindrops darkness melancholy fotografie lichtreflexe crackling
... mehr auf fortlaufend.wordpress.com

Bye, bye Sommer, hallo Herbst 2015 03.10.2015 08:00:00

niederrhein sommer melancholie herbst persönliches
Das sonnige Wetter dieser Tage lässt es beinahe vergessen, dass der Sommer 2015 Vergangenheit ist. Doch es ist unverkennbar. Am Mittwoch Morgen hat das Thermometer erstmals lausige acht Grad angezeigt. Donnerstag Morgen waren es sogar kühle 5,9 Grad und am … Weit... mehr auf ostwestf4le.de

Alles still 06.01.2017 18:14:32

jahreszeitliches poesie schnee gedanken allgemein melancholie winter stille natur stimmungen wald
Alles still! Es tanzt den Reigen Mondenstrahl in Wald und Flur, Und darüber thront das Schweigen Und der Winterhimmel nur. …Weiterlesen →... mehr auf kaschu6290.wordpress.com

Der redundante Einwurf (2): Die Glasschneiders und der olle Kommunist 24.03.2017 17:00:00

polemik flucht egoismus real life jux und dollerei melancholie dummheit irrsinn satire
Als ich vor einigen Jahren aus einer Millionenstadt in ein provinzielles Dorf zog, geschah das aus sehr konkreten Gründen. Einer davon war gewiss die explodierende Miethöhe in jener Stadt, der wichtigste aber war für mich persönl... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

[Rezension] Süden und das Lächeln des Windes | Friedrich Ani 07.12.2015 18:35:00

rezension vermisstenfahnder tabor süden melancholie kriminalroman band 8 friedrich ani süden und das lächeln des windes deutschland droemer knaur münchen martin heuer sonja feyerabend vermisst
» ... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

Lesen lernen, zu lesen als wenn unser Leben davon abhängt #11 03.05.2015 12:15:46

polizei dérive politik theorie αἴσθησις recht auf stadt melancholie fortschritt pessimismus plattenbau #1mnb ästhetische theorie protest psychogeographie neubrandenburg fotografie praxis raum optimismus virtualität
Tage an denen große Protestveranstaltungen anstehen, sind über die Dauer der Zeit in der Wahrnehmung oft geprägt von einer Mischung aus Hektik und Aufregung aber auch von Langeweile und Abwarten – oft ist es dabei eine angespanntes Warten, in dem sich beide Zustände vermengen. Dabei gerät an solchen Tagen oft eine Dimension aus dem Blick, […]... mehr auf parallaxe.blogsport.eu

Farbfleck 23.10.2015 07:00:00

melancholie farbklecks landschaft island vollbild gastartikel florian weiler farbe
Ein Beitrag von: Florian Wenzel„Ich bin ein Farbfleck in einer schwarzweißen Welt.“ So lautet ein Zitat des deutschen Rappers MoTrip, ... mehr auf kwerfeldein.de

Roman Ehrlich – Urwaldgäste. Erzählungen (Buch) 06.07.2015 14:53:34

roman ehrlich bücher & gedrucktes melancholie belletristik & lyrik sinnkrise menschheit dumont buchverlag scheideweg menschsein
Fallen wir gleich mit der Tür ins Haus: „Urwaldgäste“, die 2014 erschienene Kurzgeschichtensammlung des gebürtigen Aichachers Roman Ehrlich, der unsere kurzzeitige Mitschreiberin und ‚hauptberufliche‘ Literaturen-Blogbetreiberin Sophie Weigand mit seinem Debütroman „Das kalte Jahr“ schwer zu begeistern wusste, is... mehr auf booknerds.de

Zeit der Veränderung – oder: alles ändert sich 18.08.2015 07:45:51

sentimentalität sommer melancholie herbst persönliches
Es ist Samstag Morgen. Einer jener Tage, an denen ich mir den Luxus erlaube, mich morgens mehrmals im Bett umzudrehen und auszuschlafen. Auszuschlafen heißt bei mir übrigens, dass ich spätestens um acht Uhr im Bad stehe und mich frisch mache. … Weiterlese... mehr auf ostwestf4le.de

Richard Lorenz – Amerika-Plakate (Buch) 23.06.2015 17:32:33

literatur krankheit bücher & gedrucktes richard lorenz joachim körber verlag leben melancholie belletristik & lyrik edition phantasia brooklin amerika tod musik kuk
Offenbar hat der Verfasser dieser Zeilen einige Löcher in seinem Bücherregal, die noch des Stopfens bedürfen. Da wäre „Auggie Wrens Weihnachtsgeschichte“ von Paul Auster, welche an zahlreichen Ecken und Enden dieses Romans – wenn man anderen Lesern dieses Buches Glauben schenken darf – hervorblitzt, und auch zu manch anderem... mehr auf booknerds.de

Buchvorstellung: „Förster, mein Förster“ von Frank Goosen 06.12.2016 07:37:25

buchvorstellung bücher buch kaufen ruhrgebiet ostsee amazon saxophonistin förster schulfreunde aktuelles mein förster demenz vw bulli melancholie so viel zeit nachdenklichkeit gruppe preis buchempfehlung musik erinnerungen ruhestand frank goosen alte filme depression rockmusik bücher-vorstellungen jugendzeit älter werden ebook nachbarn
Das Jahr neigt sich dem Ende zu, manche möchten in den letzten Tagen noch „das Ruder herum reissen“ oder ein selbstgestecktes Ziel erreichen. Bei mir hingegen ist schon ein paar Wochen beim Thema Finanzen ziemliche Ruhe eingekehrt und so möchte ich heute einmal ein Buch vorstellen, dass nun überhaupt nichts mit Finanzen, Börse... mehr auf der-privatier.com

Wehmut 05.09.2015 12:07:16

momentaufnahmen ganz nah am leben melancholie zukunftsangst gedanken im alter abschied vom sommer jahreszeitenwechsel lebensuhr herbstdepression vom sommer in den herbst
Wehmut Sie konnte ihren Blick nicht von der letzten Blütenpracht der Sommerblumen losreißen und um ihren Mund lag ein wehmütiger Zug. Ihr Gesicht und ihre Augen spiegelten, was sie dachte. Als fühlte sie, dass ich in ihrer Nähe stand und sie beobachtete, drehte sie sich um, schaute mich mit traurigen Augen an und sagte:“ Der […]... mehr auf visitenkartemyblog.wordpress.com

Auschwitz: Gegen das Vergessen! 25.01.2017 05:30:00

heute und damals dystopie widerstand egoismus kapitalismus melancholie dummheit rassismus faschismus elite demokratie diktatur neoliberalismus
Am 27. Januar jährt sich die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz durch die russische Armee zum 72. Mal. Gerade heute ist es wichtiger denn je, gegen das Vergessen bzw. eine inzwischen vielfach ritualisierte und sinnentleer... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Nº 195 (2016): Leuchtturm, Mond, Meer und mehr 13.07.2016 00:15:25

2016 geschriebenes hoffnung melancholie zusammenarbeit mond miniatur wolken meer leuchtturm one post a day sehnsucht
Gute-Nacht-Geschichte statt Pausen-U. To get a Google translation use this link.   Am Montag entspann sich aus diesem Tweet der @ostseenudel ein kleiner Dialog, den ich für Kunst halte. Der Leuchtturm, der Mond und das Meer – eine (andere) unendliche … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Der redundante Einwurf (1): Gartenarbeit, oder: Das Trio der Kettensägen 04.03.2017 13:36:00

literatur dystopie polemik real life jux und dollerei melancholie dummheit irrsinn satire
Wann ist eigentlich die schauderhafte Zeit angebrochen, in der aus der einstmals friedlichen, besinnlichen, geradezu heilsamen Gartenarbeit ein lärmendes, unerträgliches Baustellen-Fiasko geworden ist? Seit nunmehr vier Stunden b... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Ein Flügelschlag im Nebel 10.02.2017 19:57:51

ne greifvogel nebelschleier nebel hope melancholie gedankenflüge lyrik und so > die ganze buchstabenwiese geschichten depri grau fotos graue schleier
Ein Flügelschlag im Nebel Hope starrte aus dem Fenster. Ein Grauschleier hatte das leuchtende Blau des Himmels verdrängt. Nebel zog übers Land und verwischte die Ferne bis zur Unkenntlichkeit. Die Straßen schienen menschenleer, nur ein „Krah-Krah“ durchbrach gelegentlich die Stille, … ... mehr auf buchstabenwiese.wordpress.com