Tag suchen

Tag:

Tag oberfl_chlichkeit

Scott Westerfeld – Uglies 22.05.2019 09:00:13

denken illusion äußeres gründen brauchen rezension unterhalten dystopie logikloch freundin konflikt lange begeisterung annahme unterordnen uglies umweltschädlich zurückhaltend relevant leben zurechnen explizit vollständig trennen cover ugly leicht friedlich durchschnittlich dasein band 1 freuen davonlaufen jahrhundert fatal thematisch stolpern überraschen obsession plausibel gesellschaftlich entscheiden gleichnamig eingriff unkompliziert sympathisch funktionieren sehnen interesse absicht ich genießen keineswegs weitreichend empfinden vorbereitet zeitpunkt treffen verschleiern regel diskutieren offiziell individualität verlauf erstrebenswert young adult unsanft heranwachsend erleben aussage kontext alt universum die augen verdrehen inhaltsangabe gelten verordnen inhalt inhaltlich obliegen subtil body positivity häufig eindeutig aufweisen kritik überraschend diskriminierung erscheinen handlung überleben lesespaß essenziell gesicht behandeln wählen geburtstag verhalten design facette kind protagonistin allheilmittel ressourcenverschwendend intention klein gesellschaft realität pretty scott westerfeld betreffen erwachsen geschichte tally gut lesenswert leuchtlettern gradlinigkeit spezies liegen nasenkorrektur großzügig eingebung initiationsritus schuluniform ernst mensch umziehen perfektion shay regierung prozess gefahr rechnen bedenken vollwertig katastrophe vermitteln 3 sterne operieren burschikos fühlen umfangreich entwicklung science-fiction interessant auf die spitze treiben menschlich rot schönheitsoperation freiwillig schenken überzeugen abflauen bauch botschaft new pretty town interpretationsspielraum effekt aufrechterhalten zukunft auslöschen unzweideutigkeit theorie andeuten jugendliche lohnen wirken impostors vor die wahl stellen start schön stehen geschehen eine chance geben lesen bildschön übergang operation imponieren autor herausfinden ausnahme mitglied perfide schluss konzept veröffentlichen übertrieben präsentieren aspekt offen lassen komplett tetralogieauftakt woche besonders deutlich vergangenheit schönheitskult markieren roman drastisch körper 16-jährig vorgehen besser optimierung hauptfigur handeln gedankenspiel verantwortlich timing wahr intoleranz garantieren fehler schönheit folgen hochaktuell konkret skurril angenehm anpassung lektüre äußerlich repressiv bei der stange halten zugrunde liegen sprechen science fiction physisch regal vielversprechend erwartung oberflächlichkeit angemessen in schwierigkeiten gegenwart unterziehen aufdringlich dienen recherche vermeiden berichten undefiniert stören betonen opfern holen schwerpunkt zusammenleben menschheit spielen perfektionieren staatlich beseitigen finden propagieren neu neid kauf spaß verraten zielgerichtet op direktheit folgeband buch wildnis wichtig herangehensweise offensichtlich vertreter makel tetralogie sub spontan auftakt
Ich habe einen interessanten Zeitpunkt gewählt, um „Uglies“ von Scott Westerfeld zu lesen. Das Buch ist mittlerweile 14 Jahre alt und Auftakt der gleichnamigen „Uglies“-Tetralogie. Es lag recht lange auf meinem SuB, etwa dreieinhalb Jahre, weil meine Begeisterung für Young Adult – Dystopien seit dem Kauf deutlich abflaute. Als ich es im Februar 201... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Wie weit ist zu weit? 29.04.2019 18:36:25

master dan alltägliches wie weit ist zu weit empathie dom vice neuling halsband reissleine oberflächlichkeit party zuschauer tinder bdsm
Master Dan BDSM Shop, eine endlose Reise durch das BDSM Universum Wie weit ist zu weit? Wie weit ist zu weit? Ich habe vor kurzem ein relativ alte Artikel in Vice gelesen und dabei ist mir fast schle... mehr auf masterdan.net

[Webmasterfriday] Auch Blogger haben eine kurze Aufmerksamkeitsspanne 08.05.2015 15:29:56

diskussionen gesellschaft soziale netzwerke oberflächlichkeit webmasterfriday bloggen informationen
Warning: Illegal string offset 'class' in /www/htdocs/w00f1b59/qb/wp-content/plugins/toolbox/modules/bildunterschriften.php on line 41 ... mehr auf netzexil.de

Trennung 26.06.2018 10:40:01

mies leben trennen beziehung blind meinung libellchen persönlich anpassen alleine sein begierde trennung scheinheiligen ausreden definition rumknutschen perspektive oberflächlichkeit feige liebe lernen beobachterin
Ich war vor kurzem Zeuge einer Trennung aus Perspektive einer Beobachterin. Und ich fand die scheinheiligen Ausreden dafür genauso mies, wie alles was ich mir immer anhören musste! Sind die Menschen wirklich so feige und/oder blind, dass sie sich nicht eingestehen können oder wollen, dass ihnen andere Dinge wichtiger sind, als der Partner den sie [... mehr auf libellchen.wordpress.com

HERR KK ERKLÄRT DIE WELT: MACHT MODE DOOF? 06.07.2017 04:33:02

fashionvictim lecker & feel-good! blogger beautyblogger frauen fashion fashion week herr kk erklärt die welt modeinteressiert lifestyle lifestyleblogger männer vorurteile oberflächlichkeit fashionblogger mode macht doof
Sommer-Fashion-Week. Weltweit ist es wieder soweit, die unvermeidlichen, aber fleissigen Blogger-Bienchen schwirren hinaus in alle Welt, bis nach Paris und New York. Den Provinzbloggern bleibt noch (!) Berlin. Bewaffnet mit iPhone, MacBook und superwichtigem Blick, hineingepackt in eine angesagte Handtasche, aus der auch solche Dinge wie Müsliriege... mehr auf konsumkaiser.com

Perhorreszierende Perzeptionen (VIII) 20.07.2016 14:40:06

leben sehen anders zufriedenheit tiefe philosoph einsehen fortschritt oberflächlichkeit neuheit philosophie ideologie
[1] Jeder Mensch ist genauso anders, wie alle anderen. [2] Was der Ideologe sehen will, soll immer auch auf seine Weise gesehen werden. Was der Ideologe gerade nicht sehen kann (weil er nie genau hinsehen will), wird daher von seinen Anhängern zunächst mit schlechtem Gewissen zur Kenntnis genommen, um danach geleugnet, relativiert oder zur infamen ... mehr auf egregantius.wordpress.com

Bret Easton Ellis – American Psycho 30.10.2018 09:00:09

mescnehnverachtend denken halloween popkultur form verstören litanei mord rezension isolation gestehen 80er ablehnen inkonsequent vollendet grausamkeit autobiografisch leben unpersönlichkeit folterszene trennen neuseeland entstehen dasein plastisch persönlich explosiv blenden thematisch gesellschaftlich entscheiden 2 sterne absicht dünn langweilen investmentbanker erste seite figur sinn hart treffen löschen umstritten befriedigend verstecken nachvollziehen zurückgreifen verlag gedächtnis aggressiv erhalten erleben haarschnitt ende seinetwegen situation geschöpf kontrovers einlullen empfehlung note abscheulich verbergen unterstellen begreifen resonanz fassade gerechtfertigt psychopathisch entziehen erzielen wundern missbilligung maßlosigkeit kritik unbedeutend erscheinen materiell handlung zunehmend charakter frönen erzeugen wall street gewaltorgie anprangern gleichgültigkeit dekadent essen beschreibung new york wahl gewillt erschüttern schwach angespannt teuer productplacement keine rolle spielen gesellschaft distanziert gewinnen wahnsinn dreist lesenswert darstellen leidenschaftslos respektieren oberverwaltungsgericht komplex misogynie american psycho in worte fassen verkörpern deutschland restaurantbesuch neigung abstoßend schlächter morden veröffentlichung umfeld modern mann auszeichnen plakativ horror existenz konsumorientierung kipenheuer & witsch entwicklung schlimm schieflaufen schwer garderobe brutal überstrahlen identifizieren bret easton ellis katapultieren belanglosigkeit reich vermuten paradox botschaft effekt befinden zeitgeist vorstellung chuck palahniuk fragen kennenlernen protagonist verbrechen verstehen wirken nötig anonymität attraktiv schilderung lesen gewalttätig sicherheit wahres gesicht fight club wegschließen autor symbolisieren größtmöglich schluss psychopath kostüm index ähnlich komfortzone erinnerung entdecken zappen harmlos erfolgreich tief ahnen aspekt verzeihen mordszene anfeinden ikone kreativ leser roman klagen gewaltpotential körper austauschbar makellos besser abschnitt mittel abwärtsspirale verwenden furchtbar perfekt skandalroman personifizieren provozieren extrem herkömmlich in wahrheit 18 jahre kontrast banker wünschen dachschaden käufer ecke aussprechen foltern wertentleerung umgeben pedantisch güter anfang kritisch oberflächlichkeit dunkel eingraben serienmörder abebben ignorieren fürchten australien massiv erkennen albtraum teil arbeiten durchlaufen widerlich langatmig aura alltag unerträglich bekömmlich kipenheuer & witsch usa inszenierung widersprüchlich ausreichen bundesprüfstelle für jugendgefährdende medien kapitalistisch hirn erkennbar monotonie belanglos täuschen narzisst seitenlang morddrohung monster schwanken klassiker sadismus negativ buch urteil leiden krass draufsetzen indizierung brechreiz rechtfertigen intensiv quälen patrick bateman ich-perspektive bestimmen zwingen weltweit erhältlich gräueltat einrichten ideal aufregung alarmierend
„American Psycho“ von Bret Easton Ellis ist einer der weltweit umstrittensten Romane aller Zeiten. In Deutschland erschien das Buch 1991, 1995 setzte es die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien auf den Index. Über 5 Jahre war es nicht frei erhältlich, bis der Verlag Kiepenheuer & Witsch (KiWi) vor dem Oberverwaltungsgericht gegen die I... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Drehverschluss 25.02.2018 23:56:56

glück philosophisches internet gesellschaft suche verkümmert persönliches körper natur oberflächlichkeit wein bewegeung pornografie
Ich kniete vor der Flasche Rotwein. Sie hatte einen Verschluss aus Kork und alles was ich zum Öffnen fand, war der silberner Abklatsch eines Schweizer Taschenmessers. Es war das Werbegeschenk der Firma, in der meine Mutter arbeitete. Ich nickte dem silbernen Griff zu: „Glück auf!“ Der Korken ließ sich wunderbar leicht herausziehen, da musste ich &#... mehr auf farbenfroehlich.wordpress.com

Webmasterfriday: Das Leben ist ernst. Bloggst du etwa oberflächlich? 08.05.2015 14:05:53

oberflächlichkeit webmasterfriday
Heute unterstellt der Webmasterfriday einen Hang zur Oberflächlichkeit, zu dem das Bloggen verleiten solle, mit anderen Worten, es geht wieder einmal um den in Deutschland so beliebte Unterschied zwischen Hoch- und Trashkultur, zwischen Ernst und Unterhaltung und den eisernen Vorhang, … ... mehr auf jaellekatz.de

Tatort des Monats Juni 28.06.2018 11:21:02

aussortieren unterwäsche frau täuschung wie man sich mehr raum verschafft mann gutgläubigkeit präsentation kunde x für ein u oberflächlichkeit mogelpackung
Nachdem bereits der Tatort des Monats Mai etwas Ungewöhnliches zu Tage gebracht hat, ist mir für diesen Monat ebenfalls eine Sonderausgabe in die Hände gefallen bzw. aus dem Ausschnitt, wenn man so will. Tatort: Kleiderschrank Tatbestand: Wäscheaccessoire, wenn man frau aus einem X ein U machen möchte. Tatortsäuberung: Auf den ersten Blick mag so m... mehr auf alltagseinsichten.wordpress.com

Gesprächsfetzen aus der Stadt: Obdachlosigkeit 02.05.2018 13:03:10

dies und das erlebnisse und gedanken pauschalisierung gesellschaft obdachlosigkeit solidarität oberflächlichkeit
Ich fahre ja öfter mal S-Bahn in Berlin und es ist eher schwierig, dabei nicht auch ein paar Gespräche mitzubekommen. So auch gestern, als ich mir noch ein paar Getränke für den Tag besorgen musste. Die Situation: Wie eigentlich in jeder S-Bahn, war auch in dieser S-Bahn wieder ein Mensch ohne Obdach, der sich von […]... mehr auf aquarium.teufel100.de

Gesprächsfetzen aus der Stadt: Obdachlosigkeit 02.05.2018 13:03:10

dies und das erlebnisse und gedanken pauschalisierung gesellschaft obdachlosigkeit solidarität oberflächlichkeit
Ich fahre ja öfter mal S-Bahn in Berlin und es ist eher schwierig, dabei nicht auch ein paar Gespräche mitzubekommen. So auch gestern, als ich mir noch ein paar Getränke für den Tag besorgen musste. Die Situation: Wie eigentlich in jeder S-Bahn, war auch in dieser S-Bahn wieder ein Mensch ohne Obdach, der sich von […]... mehr auf aquarium.teufel100.de

Die Wirkung der Lösung vor Augen 24.12.2012 01:23:27

verzicht suchtspirale furcht verbot unsicherheit regeln spirale schutzlosigkeit selbstbestimmung angst drohung autokratie oberflächlich zweifel bedrohung allgemein betrug kontrollsucht glaube folge ungerechtigkeit suchtkreis vertrauen schutz teufelskreis wirken kreislauf suchtkreislauf sicherheit sorgen heilung entschluss selbstbefriedigung konsequenz wirkungslosigkeit umkehr eskalation entscheidung wirkungslos steigerung oberflächlichkeit befriedigung unsicher misstrauen kontrolle schutzlos lösung ursünde wurzel unrecht verbotene frucht
So wirkungslos manche „Sicherheits“-Lösung darin gezeigt hat, für mehr Sicherheit zu sorgen, so effektiv ist es darin, den Menschen ein Gefühl von Sicherheit zu vermitteln. Oberflächliche und damit wirkungslose Sicherheitslösungen sind ein Verkaufshit: sie verringern den Bedarf nicht, sorgen aber für eine immer höhere Nachfrage. Die Suchtkreisläufe... mehr auf suchtfrei.wordpress.com

Was ich von Lästereien und Oberflächlichkeit halte? + Outfit in Silber und Khaki 08.07.2017 17:51:09

statement blogger me oberflã¤chlichkeit fashion uhr make up uncategorized beauty blusen fahionblog blouse oberflächlich lã¤stern allgemein lã¤stereien shopping style fashionblog schminke oberflã¤chlich new lifestyle lästereien blog fashionista khaki fashionstyle silber watch schmuck germanblogger myself lästern ringe hairsandstyles oberflächlichkeit outfit fashionblogger blogpost clothes fashiondiaries bloggen streetstyle
Vor einigen Wochen war ich auf einer Fete und habe mich mit einem alten Kumpel unterhalten, es war echt super lustig und wir haben uns genau wie damals,... mehr auf julezzdiamond.com

Tiefe und Oberflächlichkeit 22.09.2018 17:00:34

leben freude glück allgemein tiefe frieden sinnesfülle oberflächlichkeit
Das Wachstum in die Tiefe ist das Beglückendste des Lebens, sei es in Beruf oder Parnerschaft. Zerstreuung verhindert Wachstum in diese Richtung und behält uns an der Oberfläche. Ohne Wahl und Treue bleibt diese Erfahrung verschlossen. Was von aussen nach Einfalt und Beschränkung wirkt, ist die Tür zur ganzheitlichen Sinnesfülle und zu einem unauss... mehr auf fluesterfloh.wordpress.com