Tag suchen

Tag:

Tag opfer

Herrschaftszeiten nochmal 11.10.2019 19:00:40

loyalität opfer herrschaftszeiten freiheit gedichte macht
Ihr Narren, sie rauben Freiheit, versprechen Sicherheit, lassen euch im Käfig suhlen, um nach ihrer Gunst zu buhlen. Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

#Grenzöffnung auf #türkisch: #Einmarsch der #Türkei im Norden von #Syrien: #Erste #Opfer sind #Christen 11.10.2019 08:26:38

kurds bürgerkrieg opfer naher osten kurden syrien einmarsch nato turkey freiheit syria chaos terror invasion sicherheit us türkei gewalt usa
#Grenzöffnung auf türkisch: #Einmarsch der #Türkei im Norden von #Syrien: #Erste #Opfer sind #Christen Einsame Entscheidung des US-Präsidenten ++ In Syrien droht nach dem Abzug der US-Truppen von der türkischen Grenze ein Aufflammen des Bürgerkriegs ++ Menschen auf der Flucht     Von Freddy Kühne   Wenige Tage nach dem Abzug der US T... mehr auf 99thesen.com

Mutmaßungen und Mehrdeutigkeiten 09.10.2019 14:12:31

u-bahn-schubser flüchtling lkw opfer limburg salafist spd harpon polizeipräsident polizeipräfektur notre dame marius hahn islam religion kollege polizei trdic lallement michael harpon frankfurt terroranschlag shanto trdic syrer paris killer obduktion migration hahn
In der Pariser Polizeipräfektur von Notre Dame hat am vergangenen Donnerstag ein 45 Jahre alter Mitarbeiter der Behörde vier seiner Kollegen kaltblütig totgestochen. Der Angreifer war nach Angaben des Chefermittlers mit extremer Gewalt vorgegangen. Das habe auch die Obduktion der … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

EU wegen sexuellen Missbrauch von Kindern im Internet besorgt 07.10.2019 01:13:56

vorratsdatenspeicherung eu-kommission ermittlungen opfer bka straftäter minister kontakt sorge kinder fachkräfte missbrauch kinderpornografie internet zeitungen schulen news innenminister analyse
Die EU schlägt wegen der Zunahme des sexuellen Missbrauchs von Kindern im Internet Alarm: Die Regierungen der Mitgliedstaaten drängen auf ein konsequenteres Vorgehen von Internet-Plattformen und Strafverfolgungsbehörden. Das Material für den sexuellen Missbrauch von Kindern im Internet habe in den letzten Jahren exponentiell zugenommen, dies sei... mehr auf wirtschaft.com

Das christliche Antisemitismus-Gen 02.10.2019 18:04:18

grün broadway luther antisemitismus gleichberechtigung gebot klimareligion nachfolgereligion opfer volk sieg europa jesus gottesmörder wahrheitsbeweis verbrüderung nullzinspolitik judentum gesetze nazis mensch buddhist gottgewollt existenz gegenreligion weltenschöpfer animismus katholisch heide beten hutmacher existenzberechtigung paria eu maccoby islam kreuz holocaust buch religion jerusalem machtbereich duldung thora klimawandel hass wirtschaft christ asien rom demokratie hyam maccoby paulus geld antijudaismus jewish konversion narrativ draghi jude prophet armut anhänger hiedler wissenschaft schicksal monotheismus israel mario draghi gebet bibel pariavolk christentum gott minderheit modereligion zinseszins hellenisiert nationalsozialismus pharisäer gen zins mission judenhass rechte speiseverbote afrika verachtung muslim usa kirche schöpfer tempel hitler migration
Aus: Hyam Maccoby: Ein Pariavolk Hentrich und Hentrich Verlag Berlin; 1. Mai 2019 ISBN-13: 978-3955653071 224 Seiten    24,90€ (Fortsetzung) Obwohl Hyam Maccoby im Alter von 80 Jahren bereits im Jahre 2004 verstirbt, bringen seine Bücher weiterhin neue Erkenntnisse, die … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Herman Melville – Moby-Dick 24.09.2019 08:00:30

ausgehen wühltisch zum punkt kommen moby dick anknüpfen pottwalkuh flüstern streichen tanz niederschreiben konflikt primär moment lauten widmen gegenseitig vergrößern entlang flüssig ewig katastrophal bücherregal segel erlebnis leben meilenstein nachruf frage funktion wal unbill zu weit new york times anfertigen unheilig weißer wal verfluchen bedauerlich abenteurer obsession gesellschaftlich genau zeitgenössisch verleihen realistisch erbarmungslos erlangen sehnen imagekampagne hervorragend gegenteilig empfinden stark originalveröffentlichen das letzte mal aus heutiger sicht platz schreiben kriegsfregatte epoche religionskritisch bild depression status herman melville aufgeben literaturwissenschaftler erhalten opfer hinterlassen legendär erleben manuskript ende kontext seeleute weltliteratur prägen anerkennung höhepunkt sieg ursprünglich überzeugung einen schauer über den rücken jagen wundern us-amerikanisch walrat trotz schiff aufweisen entwickeln austragen jäger heimkehren überraschend druckgeschichte handlung untersuchung charakter gehören schwarz auf weiß fakt atlantik totenbett new york zuwenden beabsichtigt gerücht einschüchtern wikipedia-artikel positiv überfluten antiquariat weit obsessiv geschichte tauchtiefe freund darstellen darstellung verarbeiten eindruck phantom eigennamen kopf literaturgeschichte höchstpersönlich düster mensch gesamtwerk hilfsmittel gefühl durchbeißen metaphysisch subjekt abhaken nicht von belang bewerten öl fliehen anheuern 3 sterne tradition abfolge psychotisch informieren einnehmen ansprechen verwachsen begierde klingen reich verdingen freudig befinden manie mutmaßen umtreiben kennzeichnen kurz zurückweisung fragen abfinden korrektur verstehen einschläfernd akribie mutig überarbeiten pequod bezeichnen bereit sein schilderung einsehen zug jahr bezwingen unsterblich technik wissensstand planschen überwältigend titelgebend beherrschung aufzählen finster fiktiv veröffentlichen entdecken annehmen eingängigkeit erfolgreich erheben veteran eingehend aspekt regen widerspiegeln schlottern methode faszinieren leser schwergewicht verendet kapitän ahab einsatzmöglichkeit bewusst betrachten ismael roman meer kindheit chronist rachemission reise vorgehen besser abschnitt mannschaft werfen willentlich rachegelüste fragmentarisch natur munter pottwal 19. jahrhundert aufmerksam missachtung vernunftwidrig klar werden zeit pottwaljagd gelingen ahnung nachjagen kontrast unglaube enthalten wissen ärgern kombination leicht fallen paranoid zulassen strotzen eifersüchtig erwarten epilog foltern magen behaftet handelsschiff privat visualisieren vor sich herschieben detailverliebt scheitern ziel schlechtes gewissen vorreiter blockieren weitgereist dunkel monumental aufdrängen emotion jagd beschaffenheit erfahren zahlreich sorge bekannt dienen arbeiten charakterisieren langatmig zugeben fernweh literarisch literaturhistorisch beruhigt rückblickend sammeln abstrus aus den augen verlieren winzig kapitel haken beginnen leine herz bankrott novum verzichten satz auf offener see brennen finden erkenntnis helfen typee überfordern unbekannt spaß abgleichen darauf vertrauen unausweichlichkeit matrose klassiker sichtung zur see fahren negativ buch wohlhabend wichtig besatzung geboren ich-perspektive auftauchen unter druck setzen überwiegend indirekt werk versteckt stolz passage titel walfänger eigendynamik auslaufen rezension respekt anspruchsvoll turbulent akkurat populär spermaceti ebene erschaffen wachsen am besten komposition hass vollständig greifbar fehde unerforscht version erweitern nahrungsrest überraschen ausflippen kommentator titelheld beeindruckend selbstmord absicht langweilen welle figur weitschweifig maximal widerspruch kritiker befähigen treffen bösartig hangeln 1819 tragzeit bedeutung abarbeiten wahrnehmbar unglücklich stück für stück alt atem des todes britisch bemühen hinterkopf unterstellen interpretationsansatz unheimlich irrational vorurteil zensur deutsch angst subtil fahrt spektakulär missbilligung erscheinen umfassend tierisch fahnden taktik sterbebett ereignis gewöhnt reisen kurzzeitig vereint leserschaft beschreibung veranstalten nachträglich england fall peinigen erfahrung bereicherung schlagen vereinnahmen selbstzerstörung verkannt realität in vergessenheit geraten aberglaube langweilig abgrund seltsam überschäumend visionär bein gruselig erlegen komplex experimentell fieberhaft antiroyalistisch gestalten einfluss befürchtung tier suchen neunmalklug gefahr herumspuken rechnen ausgabe pazifik schreibkunst vermitteln stilmittel 1851 blähen unkonventionell setzer erlauben 1891 weise zutraulichkeit schlimm interessant wissensfeld handlungslinie raum einarbeiten unterscheiden lindern walerei erinnerungsschatz moderne meereskoloss reizvoll spüren infizieren dozent vermuten fangboot gefängnis ausholend effekt wissenschaft erläutern schicksal änderung kurzentschlossen interpretieren historisch geist vorstellung desertieren schriftsteller wirken reden publikum verhängnisvoll vater schwanzflosse gedichtsammlung lesen absurd hauptgrund anordnen günstig unterteilung billy budd zwischen den zeilen autor gezielt wunderbar einsetzen grundlegend gedanke verzeihen möglich transportieren bereisen existenziell deutlich star bangen markenzeichen auf ewig ausstrahlen exemplar zirkus gewaltig krieg schaffen karriere um jeden preis austrocknen beleuchten einschwören mut omoo abwärtsspirale tragisch begegnen stimulieren walfang fehlen beklemmend hauptfigur unvollendet projizieren genie zurechtkommen befürchten meuterei zweck ausstehend reisedokumentation erfüllen wort literaturhistoriker lyrik literatur perspektive angenehm umgeben gefürchtet kurzgeschichte rhythmus lektüre zuspitzung vergehen körperteil irren verrückt thema erzählung verwandeln sprechen dämon vorstellen vorzeichnen leviathan bestandteil medium atmosphäre vorwurfsvoll fürchterlich wahnhaft tiefsinnig verdienen tiefsee aura alltag nantucket cetologie berichten autoritär tod opfern usa ausführung geldnot exzessiv neugierig feststellen davor zurückschrecken weiterleben spannend überflüssig qual sterben neu substanzlos flamme zutun forscher seele erstaunen seeungeheuer krass leiden erkranken dick information kampf welt
Der Mann, der niemals irgendwo gescheitert ist, kann nicht groß werden. – Herman Melville Die Biografin Laurie Robertson-Lorant schrieb über Herman Melville, man könne ihn entweder als gescheiterten Schriftsteller charakterisieren oder als verkanntes Genie und Visionär. Melville gehört zu den tragischen Figuren der Literaturgeschichte, die erst wei... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Opferrolle 12.09.2019 12:51:03

achtsamkeit und selbstliebe autonomie opfer opferrolle sei dein schöpfer
Wie lange willst du der Welt noch vorwerfen sie sei Schuld? Mal ehrlich: Wie lange bist du noch bereit dich in das selbst geschaffene Gefängnis von Enttäuschung, Beleidigtsein und Maulerei und Unzufriedenheit zu setzen? Mit dem Finger auf die anderen zu zeigen und zu jammern: „Da, die alle da! Die sind schuld an meinem Elend?… ... mehr auf sultanine.wordpress.com

Geh sterben, du OpferMobbing aus Sicht betroffener Jugendlicher 11.09.2019 06:00:52

schikane interview demütigung opfer diskriminierung regelmäßig jugendliche schule mobbing beleidigung gewalt quälen
Der Beitrag Geh sterben, du Opfer<br>Mobbing aus Sicht betroffener Jugendlicher erschien zuerst auf Mummy Mag. ... mehr auf mummy-mag.de

Schreddern fürs Klima 10.09.2019 17:02:44

hund naturgesetz klima opfer klimaleugner naturschutz wetter existenz rache katze vogel islam gottesanbetung kinder freier wille religion menschenopfer gottesleugner schreddern klimawandel windrad himmel bio habsucht hölle monotheist tieropfer thron tier vogelopfer gott freiheiten kinderopfer naturkräfte götter atheist hakenkreuz windkraftwerk kirche mächte haustier flügel geldopfer ablass
Es ist noch nicht lange her, dass die eigenen Kinder den Göttern geopfert werden, um ein bevorstehendes Unglück (Unwetter, Krieg) von der gesamten Gemeinschaft abzuwenden. Folgende menschlich-logische, nicht notwendigerweise reale Bedingungen, liegen vor: Die Gemeinschaft hofft, dass die Götter das … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

0,04 % CO₂ in der Luft — seit dem Jahr 1890 03.09.2019 11:48:00

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral herrschaft revolution jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama ehe herz beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin malaria geld poesie germany intuition widerstand überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul gold mann geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge marasmus der welt mose bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche medien menschheit wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Klaus Müller! Sie konstruieren sich und den anderen Klima-Panikern aber auch sehr hübsche Meme! 😆 Zitat aus ihrer Seite, die Sie hier als Link eingestellt haben:   ***Damit stimmt die Zahl ja, aber sie war in Gewicht-Prozenten angegeben, was heute unüblich ist. Dumm gelaufen liebe Klimaskeptiker, die ihr millionenfach auf diese Sache reingefallen s... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Nachrichten vom Schrullentum! 30.08.2019 01:27:09

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Eine weitere philosophische Schrulle habe ich heute entdeckt. Revisionismus, wohin ich schaue! Folgende Aussage spiegelt eine undialektische, nicht wissenschaftliche, mithin eine idealistische Vorstellung wider: *** „Seidels „Philosophie der Praxis“ geht davon aus, dass die vernünftige Reproduktion eines humanen Daseins von der Arbeit i... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

„Weg mit dem Kopftuch, ihr Frauen – zeigt euer Gesicht!“ Sowjetische Kampagne zur Befreiung der Frauen 1920-1930 28.08.2019 13:35:03

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
über „Weg mit dem Kopftuch, ihr Frauen – zeigt euer Gesicht!“ Sowjetische Kampagne zur Befreiung der Frauen 1920-1930... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Wie sich doch die Zeiten ändern! 27.08.2019 22:56:19

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Achtung Sarkasmus! Wie sich doch die Zeiten geändert haben: 😆 *Die „Pressefreiheit" der bürgerlichen Gesellschaft besteht in der Freiheit für die Reichen, systematisch und zäh, tagtäglich durch Millionen von Zeitungsexemplaren die ausgebeuteten und unterdrückten Volksmassen zu betrügen, zu narren und zu korrumpieren.   Das ist jene einfache, allgem... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Das Fliegende Spaghetti Monster 26.08.2019 14:50:00

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Wenn jemand an das „Fliegende Spaghetti Monster“ glaubt, kann er ihm alles mögliche an Eigenschaften andichten: Helfer in der Not, Retter von Tod und Sünde, Weltrichter …   aus Brot und Wein kann sein „Fliegendes Spaghetti Monster“ den Leib und das Blut seiner Tochter — äääh, ne doch – seiner Schwiegermütter machen, wenn er nur … ... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Ich bin ein Anhänger des Rassismus, wenn … 24.08.2019 21:51:40

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Ich bin ein Anhänger des Rassismus, wenn … … ja, wenn und auch nur unter der Voraussetzung, daß darunter nur die biologisch objektiv-reale Tatsache verstanden wird, daß auch der Mensch zu den Säugetieren zählt, die nach ihren Arten in Untergruppen, also Rassen vorkommen. Dies mag zwar politisch nicht korrekt sein, aber es lässt sich nun... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Der Satz des Lenin 24.08.2019 17:47:42

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Der Satz des Lenin »Die einzige „Eigenschaft“ der Materie, an deren Anerkennung der philosophische Materialismus gebunden ist, ist die Eigenschaft, objektive Realität zu sein, die außerhalb und unabhängig unseres menschlichen Bewußtsein existiert.« W. I. Lenin: Materialismus und Empiriokritizismus. In: Werke, Band 14, Seite 260Lenin (Ленин) Wladimi... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

4 Gründe warum du immer Pech hast 15.08.2019 07:48:31

glück probleme opfer erfolg pech motivation lösung unterstützung bildung, forschung und wissenschaft befreiung
Wieso sich Probleme keine Opfer suchen sondern umgekehrt. Wieder so ein Tag… du fühlst dich als Opfer. Und das gefällt dir nicht. Überraschung! In diesem Video erkläre ich die 4 wichtigsten Gründe, warum manche Menschen immer Pech haben. Und wie du dich davon befreien kannst um dein Glück wieder selbst in die Hand zu nehmen! […]... mehr auf pr-echo.de

4 Gründe warum du immer Pech hast 15.08.2019 07:44:12

probleme opfer erfolg loesung pech motivation karriere, bildung und weiterbildung unterstützung befreiung glueck
Wieso sich Probleme keine Opfer suchen sondern umgekehrt. Wieder so ein Tag… du füh... mehr auf inar.de

Triggerwarnung – Das ist kein Familiendrama – Das ist Mord / Femizid 14.08.2019 01:07:05

147 frauen frauenmord opfer femizid ex-freundin getötet totschlag familiendrama erstochen mord frauentötung beziehungsdrama triggerwarnung ex-partner erschossen aktuelles erdrosselt beziehungstat
! Triggerwarnung ! Die folgenden Artikel thematisieren Gewalt an Frauen und können belastend und retraumatisierend wirken. Das ist kein “Familiendrama”. Das ist Mord…Der Beitrag Triggerwarnung – Das ist k... mehr auf onebillionrising.de

Tetzel und das deterministische Chaos 13.08.2019 16:17:49

co2-zertifikat system ossi luther klimaaktivist klima marktschreier scheinheiligkeit kirchentür opfer determinismus phänomen volk europa vatikan ablassprediger steuer experte aktion bds marxist hassrede deutschland glaube pataphysik boykott zukunft dynamik katholisch erde bürger spende johann tetzel edward lorenz wissen politik eu dominikaner schmetterlingseffekt holocaust religion arme klimawandel hass einheit christ himmel lorenz chaos internet heimat demokratie solidaritätszuschlag 95 thesen hölle klimawandelschaden geld anfangsbedingung osten renaissance klebrig juden leipzig flügelschlag wissenschaft änderung finger untergang christentum gott minderheit forderung schlepptau tetzel schmetterling naturwissenschaft westen mittelalter landtagswahl gegenreaktion butterfly effect atombombe nichtlinear wiedergutmachung seele territorium migration ablass prediger ideologie soli
Vor 500 Jahren stirbt Johann Tetzel in Leipzig verbittert, arm und gemieden. Von Beruf ist der Dominikaner ein höchst erfolgreicher Ablassprediger. Die Ablasspredigten veranlassen Luther, 95 Thesen gegen den Ablass zu richten und diese an einer Kirchentür zu nageln. Damit … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Frühlingsanfang – Die Fortsetzung 23.03.2016 10:10:41

personen kurzgeschichten schreiben täter opfer menschlicher irrsinn morgendlicher wahnsinn mord sprache und schrift gedanken gedacht autor kurzgeschichte sadismus
Schreib doch mal eine Fortsetzung zu der oder jener Geschichte. Ja klar, leichter gesagt als getan. Was, wenn die Geschichte in meinem Kopf einen Abschluss gefunden hat und der Rest dazu in der Phantasie des Lesers liegen soll? Verdammt noch. … Continue read... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Die Worte wollen raus… 26.08.2010 14:09:46

tiere system leben sympathie diskussionen opfer beruf gespräche sekten beitrag chef verständnis gesellschaft worte schuld zwang regierung gedanken kreislauf werkzeuge entfaltung mitmenschen fehler korruption lösung bücher filmemacher familie ziele rechtsanwalt internet techniker resonanz geld wesen naivität utopie dummheit chemiker seelenfänger chance vertrauen religionen märchen druck sinne ruhe arzt therapien krieg egoismus rücksicht liebe kirche macht stützpunkt
Es gibt viele Dinge, die man im Leben erlebt, die sind unerklärlich, da kann man noch so viel herumrätseln wie man will. Schlimm aber ist es, wenn man Opfer von unter uns weilenden machthaberischen Menschen  wird, die einen dazu benutzen um sich selbst zu therapieren oder ihre Ziele zu erreichen.  Das ohne Rücksicht darauf, ob […]... mehr auf ingja.wordpress.com

Das Handy, du Opfer! 14.06.2014 19:05:14

opfer smartphone geschichte technik glosse sucht spucke nicht aufhören witzig benjamins texte dumm behindert parodie telefon abhängigkeit mobil mobiltelefon handy telefonieren
Smartphones, Facebook, Twitter, Skype und Co, wozu brauchen wir das überhaupt? Um es frei nach Freud zu formulieren: Natürlich ist es besser, eine Beleidigung mit viel räumlicher Distanz per WhatsApp rauszudrücken, als mit einer Streitaxt auf jemanden loszugehen. So gesehen ist das Handy eine beachtliche Kulturleistung, die uns ... mehr auf fremdlesen.de

Fazit der Show 16.09.2015 20:00:00

opfer anweisung behinderte lästern gegenteil negativ kompetenz kritik verhalten größenwahnsinnig ratschläge
Magda findet sich geil. Magda ist so von sich überzeugt, dass es keiner anderen Kompetenzen mehr bedarf. Ich darf nie vergessen, dass dieses kleine fiese Miststück nicht da wäre wo sie ist, wenn sie es nicht faustdick hinter den Ohren hätte. Dafür braucht sie keine Kompetenzen. Und sie ist eine kleine Made, ein Parasit, der nur seinen Wirt sucht, ... mehr auf iamclerk.blogspot.com

Hu Hu 12.11.2015 23:13:20

tiere prosa kurzgeschichten existenzkampf opfer jäger nacht berlin natur gejagte verzweiflung räuber abenteuer unterhaltung schicksal vorsicht beobachtung gedichte hunger lyrik erwartung geschichten lyric
Hu Hu In der Nacht, in der Nacht. ist der Mäuserich erwacht. Und dann ist er ganz verdattert. irgendwas ist rumgeflattert. Aber leise, leise, leise, auf geheimnisvpolle Weise. Er muß Frau und Kinder wecken, damit sich diese gut verstecken, denn … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Alles vergebens 21.07.2015 11:22:36

sündenbabel prosa appetit kurzgeschichten opfer fußgänger humor hoffnung entspannung berlin natur verführung freude widerspruch unterhaltung spaziergang genuss gedichte hunger lyrik erwartung geschichten lyric vergnügen
Ich hab‘ die Bäckerei gewechselt. Umsonst. Weil ich inzwischen ahne, daß die erstrebte Schlanheitskur, so Erdbeertorte halt mit Sahne, nicht wirkt! Der Weg ist jetzt viel weiter. In einem zügigen, schnellen Trab, so dachte ich vergnügt und heiter, und einem … Weiterlese... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Bloggerbattle: Sucht 24.05.2015 12:00:00

kurzgeschichten täter opfer sucht drogen hass bloggerbattle gewalt liebe
WARNUNG : Diese Geschichte ist nicht für Leser unter 16 Jahren geeignet. Mike -  Ernüchterung... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

Der Super-Samstag 01.04.2017 21:33:37

fahrerflucht opfer kriminalität k.o.tropfen raufhandel verbrechen unfall wochenende internet alkohol auto minderjährige disco samstag life: der ganz normale frust über alles und jeden sex party diebe vergewaltigung
Samstage kann man sich wirklich sparen. Das Gesindel aus den Plattenbauten und die geistigen Unterschichten schwärmen in Massen in die Innenstädte, um „ein bisschen Spaß“ zu haben. Besonders angenehm ist es, wenn man das Pech hat, auch unterwegs sein zu … Weiterlesen ... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Brutal zusammengeschlagen – obdachlos und ein Opfer von Gewalt 20.10.2016 13:44:34

hinz&kunzt täter opfer rechte gewalt menschenskinder gesellschaft notlage roma straßenmagazin obdachlosigkeit rassismus krankenhaus andrei schwartz hamburg hinz&kunzt spendenaktion bettler leetchi rom meinungssache armut obdachlos überfall hilfe unschuldig gewalt auf der kippe
Das ist die traurige Geschichte des obdachlosen Jungen Relu, einem Rom aus Rumänien, der in Deutschland betteln geht, um seine Familie zu ernähren. Über Relu und davon, dass ihn ein unbekannter Täter brutal zusammenschlug, berichtete vor Kurzem das Straßenmagazin Hinz&Kunzt aus... mehr auf heikepohl.com

John Maynard 02.12.2015 23:05:59

andenken prosa opfer rettung unruhe hoffnung dramatik aufregung verzweiflung angst abenteuer gefahr unterhaltung balladen feuer gedichte lyrik geschichten lyric
Nun gibt es noch einen Nachschlag. Diese herzzerreißende Ballade von Fontane war die bevorzugte Lieblingslektüre meines Klassenlehrers, Herrn Dreßler. Er ließ keine Gelegenheit aus, es anzuhören, am Ende der Deutschstunde oder Heimatkunde. Wegen der Sprache. Und wer mußte es aufsagen … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Eine grössere Anschaffung 14.04.2017 09:20:09

gelegenheit leben bahnhof kuhle opfer glas lokomotive verkäufer zwillige kognak vetter gasthof kauf geschäft spekulation transaktion novellen novelle versuchung garage kran fahrt dorf anschaffung meldung aventin zeitung rangier
Eines Abends sass ich im Dorfwirtshaus vor (genauer gesagt, hinter) einem Glas Bier, als e... mehr auf blog.aventin.de

Radlberger Kurzsicht 14.10.2015 09:27:57

opfer gesellschaft kurzsicht gedanken soziales waffen gesellschaftskritik philosophie kultur mentales betroffenheit denkmal radlberg krieg alltag lebenshilfe
Gestern, in ‘Die Urur..sache’ habe ich ein weiteres Beispiel für die Notwendigkeit einer tieferen Ursachen- Sicht versprochen: Der Begriff der ‘Urur..sache’ beschäftigt mich im Gesundheitsbereich schon lange. Der allerletzte Auslöser dieses Wort den Menschen zu schenken aber war ein Denkmal, das mir zeigte, wie kurzsichtig M... mehr auf payoli.wordpress.com

Rezension: Evil Games - Wer ist ohne Schuld? 05.09.2016 07:38:00

piper ermittler kim stone opfer verbrecher rezensionsexemplar katz-und-maus-spiel mörder wer ist ohne schuld? buch bücher mord rezension krimi angela marsons evil games thriller psychologie
... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

Rezi: Juli.Mord.: Sylt-Krimi - Bodo Manstein 27.06.2016 08:14:00

täter opfer juli.mord blut bodo manstein rezensionsexemplar sylt krimi buch bücher mord rezension deutsche krimis krimi knaur thriller sylt
... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

Das Grauen 23.11.2015 06:30:16

opfer attentat in paris fundstücke gedenken terrorakt gerade aktuell
Das Grauen Grotesk tanzt Entsetzen in finsterer Nacht, gespenstiges Flüstern und heiseres Klagen Totbringende Hölle, blutiger Schein, du bist mit dem Grauen grausig allein Das Böse bricht aus steinigem Boden hervor, züngelt an morschem Gebälk empor Zitternde, eisige, höllische Nacht, … ... mehr auf annalenaslesestuebchen.wordpress.com

Betroffenheit 23.07.2016 08:17:29

bahnhof einsatz gelände einsatzkräfte opfer fernsehen nachrichten polizeiarbeit nahverkehr eingestellt münchen tollwood petershausen weltstadt mit herz olympia gemeinsamfürmünchen betroffenheit ausnahmesituation twitter polizei angst autobahn besonders ice oez attentat angehörige schießerei öffentlichkeitsarbeit einzeltäter
Betroffenheit hat viele Gesichter. Innerhalb kürzester Zeit war (und ist) gestern jeder Münchner, ob Einwohner oder Besucher, von einer außergewöhnlichen und vor allem unkalkulierbar bedrohlichen Situation betroffen. Ob am oder in der Nähe des OEZ, ob Kilometer entfernt. Wir Mädels waren „eigentlich“ auf dem Tollwood-Festival verabredet... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Den eigenen Tod träumt man nicht 30.05.2015 02:21:00

krankheit leben glück opfer untergehen hoffnung klartraum ertrinken traum traumdeutung wasser tod
... mehr auf zaubertraumtagebuch.blogspot.com

Die andere Belästigung: Fass’ mein Kind nicht an 23.08.2015 18:27:54

täter opfer elternschaft belästigung täterin stark sein feminismus schlüsselmoment
Neulich. “Mama, eine Verkäuferin hat mir in die Haare gegriffen und meinen Kopf gestreichelt. Ohne fragen, ich wollte das nicht.” Uff. Die Schiebetüre der Drogerie ist gerade hinter uns wieder zugegangen und wir stehen in der gleißenden Hitze. Ich rinne ab. Es hat 37 Grad. Es ist kurz vor Ladenschluss, wir haben noch einen leeren [̷... mehr auf aufzehenspitzen.wordpress.com

Schon in der Grundschule gemobbt werden und plötzlich wird das Opfer zur Täterin gemacht 29.03.2017 07:38:14

eltern wordpress opfer lehrer lehrern direktor traurigkeit bauchschmerzen gedanken aufregung schulbehörde wohnung bbdüm und opossum täterin mobbing gespräch grundschule kopfschmerzen bbdüms zimmer
Da wird Muckelchen seit fast 2,5 Jahren in der Schule gemobbt. Wird ausgegrenzt, geschlagen, bedroht, bestohlen und schickaniert und nun fangen die Lehrer, ja selbst der Direktor M. zur Täterin zu machen. Unserer Tochter und unserem Schwiegersohn wird vorgeworfen sie würden nicht kooperieren. Ich bin wütend und entsetzt, habe die ganze Nacht vor Au... mehr auf chaosbude.wordpress.com

Thomas Cian illustriert Opfer sexueller Gewalt für „The Outline“ 26.05.2018 17:32:23

opfer illustration illustrator tusche frauen kunst gewalt macht
Harvey Weinstein, Kevin Spacey, Louis C.K., Dieter Wedel – seit Ende des vergangenen Jahres werden immer mehr Namen von Prominenten bekannt, die unter dem Verdacht stehen, Kolleginnen oder andere Frauen sexuell belästigt zu haben. Sicherlich wirst du davon spätestens im Zusammenhang mit dem Hashtag MeToo gehört haben. Doch nicht nur in der Films... mehr auf klonblog.com