Tag suchen

Tag:

Tag hilflos

Abhängig, Ausgeliefert, Hilflos 04.06.2020 20:15:15

ausgeliefert abhã¤ngig pflegeheim ã¤ngstlich ängstlich traurig hilflos altenheim abhängig
Ich bin so abhängig von den Ärzten. Ich würde mir wünschen, dass sie sich in ihre Patienten reinfühlen, dass sie merken, dass der ein oder andere jetzt Hilfe braucht. Wenn der eigentliche Neuro in Urlaub oder wegen Fortbildung nicht vor Ort ist und eine Vertretung hat, ist er vielleicht in dringenden Fällen per Telefon erreichbar, zumindest …... mehr auf musikhai.com

Shelter – ein Kurzfilm über Obdachlose in Manchester 11.11.2012 11:54:49

manchester menschen obdachlos hilflos shelter mike staniforth bewegtbild
Ich weiß jetzt nicht, was genau euer letztes gravierendes Problem darstellte. Vielleicht das miese Handynetz, die Benzinpreise, das Herbstwetter oder versalzene Pommes. Man kann zum... mehr auf robert-block.de

Ich kann nicht mehr… 20.06.2015 18:00:02

probleme gefühle schmerz angst gedicht gedichte hilflosigkeit suizidgedanken am ende kein ausweg tagebuch auswegslos chaos reim hilflos gedanken angststörung
Sie stürzt sich auf mich. Packt mich ganz plötzlich. Krallt sich von allen Seiten an mir fest. Frisst mich von innen …Weiterlesen →... mehr auf gedankenschmiedin.wordpress.com

Justine privat – Spring nicht 21.08.2015 16:32:00

tage hilflos sonnengrau depression spring nicht grau ballerina justine privat gedanken bilder leben angst manchmal tattoos lustlos
... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

Das schwarze Loch 26.06.2015 00:15:00

selbstmitleid depression hass selbstmord panik dunkelheit schwarzes loch hilflos angst selbsthass
... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

Waldemar 13.03.2016 00:53:40

enttäuschung spannung traurig unterhaltung erfahrung kurzgeschichten hilflos mitleid natur allgemeines unwetter lyrik ungemütlich prosa fußgänger gedichte geschichten abenteuer humor hilfeleistung berlin
(Des einen Leid ist des anderen Freud) Zwei Tausendfüßler wanderten durch einen großen Wald. Es regnete seit Tagen schon und war empfindlich kalt. Der Adolar schritt kräftig aus und hofft auf besseres Wetter. Der andere jammert unentwegt. Denn Waldemar, sein … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Das richtige Maß an Vertrauen 18.09.2013 13:11:30

angst hilfe vertrauen erlebnisse richtiges ma㟠hilflos mut richtiges maß erfahrungen miãŸtrauen mißtrauen
Ich bin von Natur aus ein sehr sehr gutmütiger und vertrauensvoller Mensch. Das versuche ich auch offen zu zeigen. Leider wurde mir das schon ein paar Mal zum Verhängnis, so zum Beispiel während meiner Studienzeit. Eine Frau, offensichtlich in Not, schaffte es, mir mit ihrer traurigen Schicksalgeschichte viel Geld abzuknöpfen. Sogar eine Richterin ... mehr auf blog.babsib.at

Abgewälzt 03.08.2015 20:00:00

aufgabe respekt sorge email text problem assistentin information hilflos büroleitung wahrheit süß netzwerk mittelpunkt
Wir kriegen ein neues Netzwerk. Birgit schickte eine E-mail weiter, die an die Büroleiter gegangen ist. Man könnte meinen, es ist eine Aufgabe, mit der wir nichts zu tun haben. Einzige Ausnahme, sie hat keinen Bock. Bingo. Ich habe es überflogen, aber die motivierte Magda sprintet los. Was solls? Ehrlich, im ersten Moment hatte ich Respekt, dass s... mehr auf iamclerk.blogspot.com

Human meint human. Eigentlich. 24.08.2015 13:08:56

laut gedacht bloggerfuerfluechtlinge herzgespinst gesellschaft schmerz alletexte flüchtlinge sofasophien helfen hilflos
Es ist ja nicht so, dass es zu anderen Zeiten sehr viel anders wäre als jetzt. Nur halt anderswo. Weiter weg. Wo man besser wegschauen kann. Ich jedenfalls. Und nun geht das grad überhaupt nicht mehr. Nicht bei mir. Und obwohl ich weiß, dass ich im Moment – hier wo ich bin – nicht viel…... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Mama in der Notaufnahme 04.04.2016 10:33:50

babykeks hochansteckend kinderkrankheit als erwachsener mama in der notaufnahme isolation personalmangel im krankenhaus krankenhaus hilflos scharlach alltäglicher wahnsinn kranke mama enttäuschung fehldiagnose
Heute schreibe ich euch von einer sehr negativen und desilussionierenden Erfahrung, die ich machen musste, als ich absolut hilflos und zeitgleich mehr als hilfsbedürftig gewesen war...... mehr auf babykeks.de

Hinterhältig 04.05.2015 14:23:12

prosa rache gedichte lyric humor unruhe geschichten abenteuer ärger neugierde berlin zorn vergeltung enttäuschung unterhaltung gefahr spannung tiere angriff hilflos kurzgeschichten geemeinheit verzweiflung lyrik natur
Arglistig, boshaft, voller Tücke schwirrt sie nächtens durch den Raum. Grad‘ in deinem tiefsten Schlummer hast du einen schönen Traum. Dieser wird gemein gestört und du schreckst empor verwirrt; etwas ist in deinem Zimmer, was höchst penetrant nun sirrt. Denn … Weiterles... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Steven Erikson – Die Stadt des blauen Feuers & Tod eines Gottes 10.04.2019 09:00:35

rallik nom finden weg rückgrat übernehmen verwicklung ketten schwarz-korall wirkung zurückkehren erlösung schmerz manifestation könig kurald galain veteran wunsch alter interpretieren bindeglied hülle das große ganze wechselwirkung karsa orlong verblüfft scheuen stillstehen erzählstil obliegen fetzen seinen anfang nehmen pilgern jahr wirken im vordergrund stehen vielschichtig davorstehen einmischen versagen sichtbar bahnbrechend entität ambivalent möglichkeit malazanisch teil enthüllen aufgeben sisyphos puzzleteil lieben unbestritten betrachten im stich lassen doppelband not göttin versäumen fragen essenziell zuschauen abwarten gemälde bewusst deklarieren einfach mit offenem mund selbstaufgabe geist vorstellen bild winzig beenden warten torvald nom gift leben einhauchen bürgerkrieg inhaltlich schauen einsicht gedächtnis sterben rächen langweilig missbrauchen fortschicken showdown darstellen die stadt des blauen feuers action kleingeistig geschehen eine rolle spielen ende pinselstrich mondbrut scheitern pforte einfluss handeln menschlich erdulden schlagen durchgängig sohn der dunkelheit anziehen rückkehr claude monet bereithalten übertreffen hinterherkommen schwadronieren verlauf nähern zusammen fantasy kruppe böse kollektiv heimat keine andere wahl hund bezeugen auf ewig aufgestiegener handlung antwort leid lesen habhaft offenbarung schwärend aufhalten mögen leben ausspeien das kleinere übel lehren gewissenlos egoismus schicksal getrieben sorgenvoll vornehmen schenken gottheit reminiszenz tragisch perspektivwechsel alterungsprozess andeuten einnehmen bestimmen erreichen gewirr reihe vorgängerband szene entscheidend gehören handlungsstrang platz die gärten des mondes verloren unangebracht kompliziert direkt führen seele jahrtausend totgeglaubt verletzlich tausend kausalkette gläubige vergleich nutzen unterschied lauschen ständig herausfinden waise high fantasy schrecken blutig feder unterschiedlich schwarz beängstigend vorliebe liefern das spiel der götter kallor heim auseinanderhalten erklären beeindruckt sprengen verstümmeln verstehen fluch fertigstellen lieblingsfigur hüllen leicht vergegenwärtigen spürbar inhalt definitiv gieren farbe sonnenlicht person gesamtbild hand in hand halten widersprüchlich genie schwerfällig absicht schwert buch veränderung untersuchen neu ziel aggression unwichtig zurückverfolgen begleitung gefallen erleben bitten schämen strukturieren lektüre exquisit gespräch ins herz schließen verzichten vielfach domäne tiefe ferne abwechseln detail plan azath-haus momentaufnahme intrige herrschen segen graue schwerter talent figur existierend heimlich antun mutmaßung genabackis verflucht kult schauplatz motiv fanatismus überlegung erkennen vergönnt kapitel feststellen prominent endest silann versprechen wecken am leben alternative bewundern begreifen entstehen behaupten rachegelüste wahl hirn epos leihen unverkennbar böswillig emporsteigen volk rache gelingen empfinden entsprechen existenz nennen tiefgründig pannionisch blanvalet taktieren macht daseinsberechtigung überschatten autor erfahren charakter symphonie identität vergessen haut abschluss zu rate ziehen prozessleistung stoppen sinnen aufnehmen besser alltag stadt spaß tod eines gottes verschieden schild-amboss faktor spannend faszinierend weiterhin gegenüberstellen tanzen anfangs vergehen aufregend wiki aussicht fraktion verdammt gefühl ignorieren passen fähigkeit anomander rake wahnsinnig seelenheil aufsteigen chaos ablehnung lechzen außergewöhnlich komplexität eigenständig stolz crokus junghand status welt itkovian zögern fokus dauern bewegen verbindung verschlungenheit süß konzeption ruhe brillant form verdienen natur vorbeigehen beweisen lord rauben grob bedeutung ausdrücken grautöne verblassen blick t'lan imass zentral irrelevant zeitpunkt kein zweifel beginn fahrig kind verehren grund zahlen hoffen opfer perfektion herz feldzug jammern greifbar bedeutungsvoll tod kämpfen ablehnen stören der verkrüppelte gott leseerfahrung meisterwerk rezension kovergenz gezwungen schlitzer zulassen ähneln star mit freuden bewahren körper unangetastet unsterblichkeit königreich klicken kritik genau helfen führung aufweisen titel keine schande verärgern in ihre schranken weisen früher entfernung wehrlos chronist überwältigen tor wiedersehen schwerfallen roter faden äther der sterbende gott richten träger auf die sprünge helfen hintereinanderweg sterblich taub schatten hilflos geheul hervorragend kreis toll the hounds archetyp merken entscheidung aufhören wunde erzählen preis atmosphäre leiden vermischen zerstörung frieden verfall real munter gewaltig ausdenken einen wundern gutmütig im vergleich populär kein land sehen qualifizieren angriff zu lang rolle stimme information gradlinig laufen seher erfahrung verteidigen der angekettete anordnen anstrengend gelangen märchenfigur entmutigend ausnahmslos manipulation metropole nachdenken orientieren annehmen abstriche machen ritual begleiten ereignis name strategie schließen abhängen variante bekannt planan hinsehen exzentrisch deprimierend zahlreich anspruch in aufruhr geschichte immens perspektive albern schnallen gelegentlich malazaner divergierend schlimmer strukturierung exakt assassinengilde nimmersatt erfüllen beginnen abwesenheit verhalten auflockern punktartig nacht hören knechten langsam vorwerfen spirituell sammeln philosophisch erschaffen band 8 jugend durchdringen gefährte schaffen involvieren schwierigkeit töten negativ begegnung vorprogrammiert vollkommen abschweifen speziell verpuffen erstaunlich bestehen episch kultur mensch haarsträubend eingestehen mitgefühl dick erwarten erlöser unscheinbar klimax enden nachschlagen richtung zahllos loyalität zu tränen rühren universum historie furchteinflößend freuen empfehlen rechnen mutter dunkel an der kurzen leine halten blend ausliefern erübrigen zahnrad darujhistan scharmützel timing ewig erzählsituation märchenonkel ankündigen bewusstsein entscheiden stammen verfolgen bestrebung grausam eignen magier gemein detailreichtum ausflug komplex offenbaren bedürfnis malazan book of the fallen erinnerung impressionistisch weitermachen gedächtnislücke ursprünglich tiste andii grabhügel veröffentlichung widerwillig entwicklung krücke unzählig vermögen gott erkenntnis unerkannt unverzichtbar wünschen erzfeind aufgabe charakterisieren dragnipur vorbereitung diffus den kopf in den sand stecken weiterleben tippa ultimativ vertrauter respekt option wissen lether leser reisen nebenfigur anbieten schluss schönheit straße mann fleckig staunen anhänger anfreunden grundsätzlich
Nach der Zerstörung Mondbruts fanden die Tiste Andii in Schwarz-Korall eine neue Heimat. Sie hüllten die Stadt in ewige Nacht, eine Reminiszenz an Kurald Galain. Doch Mutter Dunkel ist noch immer taub für die Nöte ihrer Kinder. Vor den Toren Schwarz-Koralls entstand der Kult des Erlösers: aus ganz Genabackis pilgern Menschen zum Grabhügel des gefal... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

[Rund ums Buch] Lieber Verlag blanvalet, … 09.04.2019 09:00:35

website blanvalet rund ums buch mail abschluss parallel einsehen veröffentlichen schweigen deal keine schuld treffen vorgabe ähnlich fehler treiben abhalten absehen ausgeliefert existierend bearbeiten die hände gebunden bedeuten erinnern wutanfall erscheinen weiterlesen tirade boykott verzichten misserfolg umfangreich aufschreiben bitte überlegen entnervend vollständig wichtig guter wille zusammenhängen auf den markt bringen abfinden aufregen buch kauf zugänglich unternehmen zornig erklären fehlen tippen liefern das spiel der götter austauschen verstehen originalband guten gewissens erhalten neuauflage gedanke englisch mechanismus gegenteil lang blickfeld herausfinden steven erikson vorgängerband bestimmen erreichen reihe direkt teilhaben druckwelle die gärten des mondes stand potenziell system konkurrenz aus aktuellem anlass veröffentlichungsdatum überlaufen lesen keine andere wahl erhöhen ärgern antwort original fortsetzung verzeihen buchversand final durch den kopf gehen warten wunschliste lösung entschuldigen die stadt des blauen feuers transparenz kein guter eindruck beitrag bewusst fuchsteufelswild schreiben april 2019 mangelnd vorstellen erscheinungsdatum entschuldigung zusehen etwas auf dem herzen haben leugnen kommentar winter bringschuld mitteilen trivia doppelrezension plattform inhaltsangabe möglichkeit verzögerung kunde the crippled god bestellung langwierig ärger hinziehen rutschen kundenfreundlichkeit scheuen meckern verpassen indirekt plausibel eskapaden schlecht hinunterschlucken angelegenheit verscuhen beschweren neuigkeiten & schnelle gedanken wehtun demonstrantin regelmäßigkeit leser option wissen anbieten angewiesen die schwingen der dunkelheit ursprünglich formulieren öffentlich impertinenz buchhandlung vorbestellen entsprechend existenzgrundlage heiß ersehnt entscheiden hinhalten einfallen herbst ankündigen unter druck setzen katastrophal eingestehen besprechung text wütend behandeln erfolg auffallen neuveröffentlichung mensch illustrieren zur verfügung standardisiert band voranstellen schaffen absatz bezweifeln vorwerfen zahlreich langsam aber sicher amazon schimpfen ungern thema übersetzen erfahrung ändern hinzufügen abschließen verschieben deutsch verzögern beschließen information zeigen frühjahr 2011 teilung begründung anflehen bedauern hilflos rand verständnis kundenmail nicht das geringste zu tun haben version beispiel konzern enthalten organisatorisch bemächtigen zusammenarbeit einleitung verlag seite aufmerksamkeit von der seele reden jammern situation zeitversetzt ärgerlich dreist im regen stehen lassen verfügbar notiz verlagswebsite hoffen grund zustellen für sich selbst sprechen schreien verschwunden buchpreisbindung tod eines gottes ignorieren rechtfertigen setzen
Hallo ihr Lieben 🙂 Morgen werde ich die Doppelrezension zu „Die Stadt des blauen Feuers“ und „Tod eines Gottes“ (Das Spiel der Götter #8) von Steven Erikson veröffentlichen. Ich habe beim Schreiben dieser Besprechung wieder einmal alle üblichen Vorgaben ignoriert und einfach aufgeschrieben, was mir durch den Kopf ging, ohne mich zum Beispiel um die... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Ein 28.10.2017 09:23:10

kundenfeindlich geschehen lächerlich unitimedia kundendienst peinlich hilflos gelacht
Kundenservice der geschlagene 4 Monate bis zu einer Antwort braucht, die dann auch an Nutz- und Hilflosigkeit kaum zu überbieten ist, sollte sich nicht mehr als Kundendienst oder Kundenservice bezeichnen. Der Beschwerdegrund war mal wieder eine Fehlfunktion des Horizon-Receivers, die ich nach 2 Wochen die eigentich übliche Wartezeit bei Unitymedia,... mehr auf thatblog.de

Kimberlee Ann Bastian – The Breedling & The City in the Garden 27.02.2019 09:00:43

kern wie vom donner gerührt entwurf 1930er kind anfühlen anders retten persönlichkeit bewahren öffnen unterhalten verschwendung realität freiheit rezension wiederfinden frage christlich verschieden klein austricksen kennen brennen in wahrheit jahrhundertelang charlie reese vorstellung ungehorsam verbindung strafe welt vermuten entscheidung ehre vage hilflos gefahren akteur berauben atmosphäre kraft verständnis junge äußerlich kopf bereit geblubber aufbewahren genervt information helfen führung flamme desorientiert wasser vehement jung bogen beispiel hölle widersprechen mitleid roman schemenhaft inspirieren seelenfänger hinweis magisch inferno bartholomew hoffnung reihenauftakt gelangweilt spielen unerwartet bestehen halloween unnötig anstrengend waisenhaus durchquälen kostbar allerheiligen ertragen leid tun reaktion geschichte kombinieren tür ursprünglich vermitteln ganz zu schweigen in zusammenhang bringen entitäten durcheinander unzusammenhängend uralt goodreads keine ahnung wissen leser rüberkommen himmel rübe aufspüren zurückschicken stammen entscheiden erde kürbislaterne offenbaren volksglaube wesen vater magier autorin teufel band 1 schrecklich traumatisiert subtil aufstellen inhaltsangabe auftakt gefängnis fragen zwielichtig schreiben goldrichtig ort unsterblich vorstellen geist grundpfeiler absurd dauerhaft sperren dialoglastig finden schockierend sage dunkel nicht fähig ärgernis egal unfokussiert urban fantasy ziellos kröte zu tun bekommen nordamerika debüt böse rezensionsexemplar fantasy legende strom kimberlee ann bastian lesen erwachsen auf ewig handlung netgalley schicksal geheimnis argumentieren mögen käfig feuer ersparen schenken überflüssig jack o'lantern treffen sterben pfiffig luft aushöhlen wirr abwechselnd chicago menschlich versuchen wild bedürftig handeln klappentext riskieren geschehen irisch raten an jeder ecke wandeln abweisen vorsetzen wählen verdreht the element odysseys inhalt lang und breit abfolge glaube jahreszeit mission gesamtbild rätsel aufgeben lauern widerstand konfus sterbliche schützen 1 stern buch auftrag kalt entscheidend szene langatmig reihe erreichen passend seele keinen schimmer haben kompliziert beanspruchen erhalten beantworten kulisse debütroman auslassen 17-jährig wahl historisch konsistent eltern lesezeit filtern seelensammler gefangen parallelwelt krümelchen the breedling and the city in the garden stingy jack erfahren historische fiktion stetig von anfang an ableiten unausgereift gespräch enervierend lektüre erfassen verknüpfen sensationell herrschen nebulös wichtig roh momentaufnahme grenze entpuppen dahinsiechen kohle stück figur erscheinen 8-jährig erinnern kindlich mutter erkennen meister element
Kennt ihr die irische Legende von Stingy Jack? Vielleicht kennt ihr ihn als Jack O’Lantern, zu dessen Ehren an Halloween Kürbislaternen aufgestellt werden. Der Sage zufolge trickste Jack den Teufel am Abend vor Allerheiligen aus, sodass dieser niemals seine Seele beanspruchen würde. Als Jack starb, wiesen ihn sowohl Himmel als auch Hölle ab. Er wur... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Osho: Individuelle Verantwortlichkeit 16.02.2019 15:45:21

hilflos allgemein unterstützen freiheit individuell ursache meines elends flüchten stolz verantwortung sich ändern revolution ego schicksal verhaltensmuster ich selbst gefängnis auf andre schieben tricks osho absicht
Wenn du einsiehst: „Ich baue mir das Gefängnis selbst“ – wie lange kannst du dann noch daran weiterbauen? Wenn du natürlich im Gefängnis leben willst, ist das etwas anderes – aber wer will schon im Gefängnis leben? Die Menschen leben … Wei... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Richard Kadrey – The Getaway God 28.12.2019 09:00:00

bamboo house of dolls zielsetzung improvisiert verschwörung stammkneipe entdeckung gott erkenntnis erzfeind amateur hervorspringen mumifiziert skurril keine ahnung wissen kalifornien aussagen endlos anhänger uralt straße fesselnd mann zuteilen donnern unregelmäßig toten anstrich außer acht lassen mit ach und krach groß richard kadrey krise erde ankündigen video ausüben japanisch unlogisch lernen markig unappetitlich golden vigil boss handlungsbogen schaffen kiste 3 sterne grotesk unterhaltsam kontrolle weit hergeholt bestehen däumchen drehen aus dem ärmel schütteln leerlauf spielen verwickeln häufig abwechslung liebenswert spannungsbogen abschließen strategie begleiten tot vielversprechend dürfen abwenden art und weise von belang hilflos spruch potential kumpel tatsache shonin partnerschaft ausdenken rolle chaotisch übersteigen beziehung huldigen fernseher muster aufmerksamkeit mühelos konkret weitreichend wahr leute haare raufen unspektakulär übernatürlich cop buddy mason zuhause roman einfallslos erkennbar irdisch überspielen hoffen sekte retten aus dem stegreif angra om ya tohuwabohu rezension clown zwingen dienen ungenutzt kennen aufregend kompetenz apokalypse zusammenflicken resümieren bevorstehen zeit verbringen passen verschlingen romanze landmarke hinterlassen band 6 welt verdienen normal regnen begreifen psychospielchen gelingen langweilen jahrhundertealt haut autor abschluss strich alltag stadt alkoholkonsum funktionieren der zorn götter bitten umfangreich erleben kontext lektüre protagonist the getaway god plan sorgfältig dauerregen wichtig phase ausmaß erscheinen bedeuten arbeitszeit alarmierend besitzen james stark kapitel überforderung chaot nebenhandlung verstehen invasion klingen hofieren überwinden san francisco zurückgeben dankbar bewertung buch inkongruent neu genugtuung reihe kennenlernen entscheidend anschließen drohen mumie zeit führen seele erhalten zuordnen herausfinden rachsüchtig tatort ablenken fantasy verlauf max overdrive partner handlung verwirrend sympathiepunkte grausig abenteuer leben candy stärke aufhalten manko schenken getrieben bewusstwerden inhaltlich warten nicht überzeugend hinkriegen wirr kasbian objektiv durchschummeln showdown l.a. ebnen sandman slim ansatz eine rolle spielen versuchen ahnen durchgängig gewachsen sein filmnacht flickenteppich auftritt wirken mönch trauen entdecken lieben verbannen ort leichenteile ergiebig aufgezwungen profitieren sonnenverwöhnt öde hilfe bild vorstellen frustierend verpassen weg gesellschaft ersatzbank heimisch aufbauen höllenmaschine hassen elegant höllengladiator qomrama om ya urban fantasy folgen ausspielen los angeles interessant hoodoo
Die „Sandman Slim“-Reihe von Richard Kadrey spielt in Los Angeles. Da Kadrey die Stadt gut kennt, obwohl er selbst in San Francisco lebt, kann er der Handlung seiner Romane konkrete Landmarken zuordnen. Ich habe ein kurzes Video entdeckt, in dem Kadrey einige wichtige Orte in L.A., die im sechsten Band „The Getaway God“ eine Rolle […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Getrennt sein 03.10.2019 18:06:12

hilflos dissoziation personenwechsel trauma ich ticke anders
Was ich über mich verstanden habe….leider: Ich schiebe im Voraus Filme. Dass man mich mal als histrionisch bezeichnet hatte, so ein klein bisschen ist schon dran. Histrionisch in nur dem Punkt des IM VORAUS GLAUBEN, WAS PASSIEREN WIRD. Dass man so etwas glaubt, ist natürlich Dummfug! Aber dahinter steckt einfach immer wieder nur die irre Angs... mehr auf gewaltankindern.wordpress.com

Storno! 22.02.2019 23:47:40

fahrgast/fahrgästin alkohol storno leben kosten übergeben krank glück schwein gehabt ausserirdische hilflos alkohol auf dem beifahrersitz verwirrt geld betrunken
„Wir fahrn doch nich! Kann’s woanders was schnappen. Meine Alte hat die ganze Wohnung voll gekotzt!“ Ich kassierte € 5,00 für die Anfahrt, was laut Taxiordnung so üblich ist und war froh, so sauber aus der Sache rausgekommen zu sein.... mehr auf herrtaxifahrer.de

be Kind to yourself Nr.1 03.04.2018 12:47:10

leben gesunde ernährung schwimmen motivation unfit lifestyle menschen hilflos ernährung kuchen blog be kind to yourself torte gedanken ich sport
1. April Ich sitze gerade am Flughafen nachdem ich unsagbar viel Torte bzw. Kuchen gegessen habe. Sonst auch nichts nettes für mein zukünftiges Ich getan. Fühle mich sehr ungesund und habe Durst. Außerdem wird mir mehr und mehr klar, dass ich gar nicht weiß wie genau ich denn nun `Kind to my future self´ sein […]... mehr auf daslebendera.wordpress.com

Spruch zum Wochenende: Von Drachen und Prinzessinnen 12.07.2019 14:22:13

zitat rainer maria rilke schön mutig drache leben hilfe prinzessin spruch zum # hilflos spruch zum wochenende
„Vielleicht sind alle Drachen unseres Lebens Prinzessinnen, die nur darauf warten, uns einmal schön und mutig zu sehen. Vielleicht ist alles Schreckliche im Grunde das Hilflose, das von uns Hilfe will.“ (Rainer Maria Wilke) Ohne Suchbegriffe ist mir eben dieses wunderschöne Zitat begegnet – ich mag das Bild, das in meinem Inneren ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Andere Ansichten 02.11.2019 15:51:13

hinterfragen glauben hilflos wohlfühlblase libellchen persönlich rational bekannte angst kirchensteuer katholisch weihnachten bürgerliste wissenschaft kirche menschen kontakt höhere macht
Bei der Bürgerliste komme ich mit vielen Menschen in Kontakt. Und einige davon nehmen das Thema Kirche total ernst. Die zelbrieren jeden Feiertag in der Kirche und zwar weil sie das einfach wirklich so leben. Die tun nicht nur so. Die sind wirklich total katholisch. Und ich wusste erst mal gar nicht wie ich damit […]... mehr auf libellchen.wordpress.com

Paul Mahon an ronaldo: ‚Leitfaden für den Einstieg-Übergang von Relational zu NoSQL geschrieben‘ 21.11.2019 03:55:16

werbung zur kenntnis genommen spam was ist das was wollen die von mir muschitoaster ich habe keine ahnung nosql ironie hilflos satire
Was will dieser Iot Paul Mahon von mir? Und heißt es nicht Idiot und Mahoney? Also Mahoney, dieser Polizist aus Police Academy? Ich bin arg verstört, verwirrt und gemobbt desorientiert! Letztgenanntes geht so einfach und leicht bei mir. Ein gewisser Grad der Desorientierung tritt schon dann ein, stehen irgendwelche Missionare vor der Tür, wollen mi... mehr auf lichtbildprophet.de

Wie man zur Marionette wird… 16.07.2017 23:30:49

alltag situationen überrumpelt schock worte marionette gedanken traurig hilflos emotionen allgemein emotionsschnipsel
Man ist stark. Das redet man sich zumindest ein. Weil es die Situation irgendwie greifbarer macht. Als ob man sie in den Händen hält, sie beliebig steuern kann. Obwohl es vielleicht umgekehrt es. Und sie viel eher dich steuert. Deine Worte und Gefühle. Es geht um Macht. Innerhalb einer Situation, die beidseitig beherrschbar ist. Je … ... mehr auf moteens.wordpress.com

Du musst nicht immer eine Lösung parat haben! 07.05.2020 17:40:49

familie ich wei㟠nicht weiter ich weiß nicht weiter tipps stillen eltern hilfe verzweifelt muttermilch weinen was tun mamamilch lösung erziehung ratlos trost kind trösten trick hilflos kleinkind lã¶sung trã¶sten helfen
Die besten Tipps, wenn dein Kind nicht hört! Die ultimativen Tricks, wenn du wütend bist! Die schnellste Lösung, wenn wir… Stopp! Atme tief ein… Und langsam aus… Wenn wir in Lösungen denken, vergessen wir oftmals den wichtigsten Aspekt, wenn wir vor einer Herausforderung stehen. Was genau ich meine? Dass du nicht immer eine Lös... mehr auf milchtropfen.de

Montagsfrage: Lieber Weihnachtsmann, …? 10.12.2018 13:56:36

in den staub werfen hilflos leiden dasitzen random house bund einlassen verständnis deutsch lauter&leise ruhm information schuldig bleiben bloggerportal geduld tempo a song of ice and fire verantwortlich the kingkiller chronicle antonia dezember 2018 hoffen endlich die gläserne wüste montagsfrage frage nachsicht willkür doors of stone verdienen normal dauern veralbern wünschen neuigkeiten & schnelle gedanken rentabel depression leser serienverfilmung am riemen reißen weitergehen fan rechnen das schwert von emberlain historie alt entscheiden scheffeln angststörung grau bedürfnis verdanken erfüllen geschenk unterhaltsam zusammenreißen kurios rute episch übersetzen abschließen verschieben george r.r. martin umdeuten termin übermitteln veröffentlichungsdatum fertig besinnen weihnachtsmann lesen leid zu potte kommen verlegenheit einschätzen langweilig warten wunschliste lauter&leise komplett einfluss angst fortsetzung mitteilen unvergleichlich patrick rothfuss scott lynch abliefern schreiben fortschreiten treue zusammenstellen betteln erscheinungsdatum dringend ungewissheit tritt in den hintern hassen prioritäten finale schriftsteller wunsch bequemen auslegen zuverlässig schätzen epos autor heilig blanvalet hoffnungsschimmer weihnachtswunschliste vorantreiben überlegen vorbeischauen kohle antun leseverhalten erinnern the winds of winter erscheinen hintern versprechen imaginär verlagen weihnachten flehen gentlemen bastards das spiel der götter horizont projekt verstehen abspringen familie buch respektieren steven erikson reihe targaryen abschaffen
Hallo ihr Lieben! 🙂 Beinahe hätte ich mir die ganze Nacht um die Ohren geschlagen. Ich habe gestern nämlich den neuen Header für Wortmagie’s makabre High Fantasy Challenge 2019 erstellt. Das ist eine Aufgabe, die mir grundsätzlich sehr viel Spaß macht, in der ich aber auch völlig versumpfen kann. Ich hatte eine bestimmte Vorstellung im [̷... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Hilflos – Wehrlos- Ausgenutzt 30.11.2013 13:24:38

schmerz sozial motivation angst angststã¶rung uncategorized einsamkeit mobbing isolation wehrlos hilflos ausgenutzt post angststörung depression
Heute möchte ich ein – wie ich glaube – sehr sehr wichtiges Thema ansprechen dass so ziemlich jeden der an Depressionen und Angststörungen leidet betrifft, Die Hilflosigkeit und Wehrlosigkeit Die psychischen und körperlichen Symptome einer Depression sind schrecklich. Ebenso schrecklich und erschreckend sind jedoch die sozialen Folgen d... mehr auf epicmed.wordpress.com

Objektive Hilflosigkeit vs. subjektive Hilflosigkeit – Warum du nicht so hilflos bist, wie du denkst 19.09.2019 16:48:46

hilflosigkeit angst & panik hilfe persönlichkeitsentwicklung allgemein hilflos
Du fühlst dich oft hilflos? Als wärst du dem Leben schutzlos ausgeliefert? Die gute Nachricht: Diese Hilflosigkeit ist meist nur eine Kopfsache und hat mit wahrer Hilflosigkeit nichts zu tun. Doch wo liegt der Unterschied zwischen objektiver und subjektiver Hilflosigkeit? Und vor allem: wie kannst du diese subjektive Hilflosigkeit überwinden? &#... mehr auf mindeed.de