Tag suchen

Tag:

Tag grausig

Kim Harrison – Blutsbande 23.10.2019 09:00:43

humbug life is a bowl of cereal urban fantasy hexe zurückbekommen plausibel pixie übernehmen kriminalfall blutspur ritualisiert zutat fragen schreiben abwarten auslöschen hilfe vorstellen mord teil rachel morgan inderland security ende stecken versuchen dramatisch trotzreaktion hindern inszenieren level nickerchen szenario motivation inhaltlich bürokratisch erpressung drama blutsbande überflüssig umständlich hinweisen übelnehmen zusammen fantasy verlangen entwachsen handlung felsenfest entführung ärgern wellenlänge wohlfühlen grausig dawn cook abenteuer unannehmlichkeit lesen moment begegnen hexenzirkel mit sich bringen tatort zum teufel reihe erreichen blut offiziell szene vorgängerband kompliziert bleiben wo der pfeffer wächst aufgehen hinterm steuer ergehen auf die palme bringen kim harrison buch getrennte wege gehen hysterisch entführen nebenschauplatz erleichtert erinnern beeinflussen erkennen kapitel auswirkung funktionieren zukunft bizarr überlegen aktivität erfinden lektüre anfang abfinden aufregen kurzgeschichte lebewohl merkwürdig radikal wayde veröffentlichen sympathisch einsehen ermittlung aufklären band 10 entstehen vampirin deal behaupten mordermittlung empfinden zurückschauen gelingen keine träne nachweinen passen wahrnehmung aufwachen säuerlich unterstellen beherrschen status eröffnen verbindung dazudichten a perfect blood kennen kompetenz im gegensatz gefühl herz greifbar stören freiheit vorwurf rezension inderlander sinn überzeugt protagonistin natur autofahren beweisen absprechen unerträglich grund in ruhe lassen übernatürlich dramatisiert priorität helfen titel hineinziehen aufweisen übertrieben passieren abbruch kopf resonanz herstellen entscheidung erzählen führerschein bekannt fall werwolf anspruch schwingen geschichte dürfen künstlich schlimmer art und weise aufs spiel setzen geeignet teilnahme ändern anstrengend quälen 2 sterne verhalen abschließen name problem behandeln konflikt erstaunlich weit hergeholt unnötig mensch verwickeln erfolg banal erfüllen beginnen emotional nähe souverän kündigen literarisch vom antlitz der welt tilgen bodyguard expermientieren versehentlich einfallen lügen groll haltlos ausreichen soziale kompetenz mordserie fragwürdig irritierend job bar auskommen vorbei interessieren beschweren abbrechen bestenfalls angewiesen anbieten dämon sorge beitragen involvierung hassgruppe anwesenheit einschränken befinden verabschieden dämonisch hellwach krampfhaft
„Blutsbande“ ist für mich der letzte „Rachel Morgan“-Band. Ich breche die Reihe ab. Ich habe wirklich versucht, mit der Protagonistin Rachel auszukommen, aber es funktioniert nicht. Wir passen nicht zusammen. Ein geeigneter Moment, um zurückzuschauen und euch zu erzählen, wie die Reihe entstand. Der erste Band „Blutspur“ begann als Kurzgeschichte, ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Laurell K. Hamilton – Obsidian Butterfly 16.07.2019 09:00:19

band 9 stoßen oberflächlich umbringen verärgert kollidieren betonen professionell richard 3 sterne ankommen überraschen töten ahnungslosigkeit involvieren speziell verbinden obsidian butterfly kultur unnötig solide mensch teilen erfreuen streng intim akzeptieren nachdenken gefährden täuschen fall vorweisen zahlreich täter gesund geschichte lieblingsnebenfigur dürfen erinnerung überzeugen freundschaft mittel zum zweck unzureichend mühsam entwicklung erkenntnis beeindruckend konstruieren interessieren aufgabe jean-claude angewiesen nebenfigur option leser beitragen klar werden nett zurzeit besuch edward haarsträubend mordserie beleuchten enden fanbasis verhältnis tag widmen groß vampirisch fan regel durchdacht erlebenswelt bezug stammen autorin grausam komplex vergangenheit wesen einfühlsamkeit individuum antik normalität tod situation new mexico gesicht rezension persönlichkeit popularität sinn bewahren aspekt beinhalten etablieren anita blake projizieren kennen vergehen auftragskiller außergewöhnlich eigenständig welt zögern bieten herstellen eiskalt team detailschärfe ungelenk untergehen rampenlicht revier unverhofft farce alltagstauglich zum teil durchgehen information beziehung helfen mühelos glauben weit entfernt weitreichend wahr verantwortlich wahrnehmen absolut kolossal eines tages verwirren vampir übernatürlich kopfgeldjäger beispiel wahrheit liefern effizient entrüstung ein für alle mal anreißen kriminalistin beruhigen babyblau konstrukt eigenwillig widersprüchlich buch klären gefühllos reihe schockieren verloren steigern kompliziert zeit führen erhellend auf die probe stellen nichtrepräsentativ erhalten auflösung herausfinden belasten analytisch ähnlich biografie zuverlässig wiegen behaupten volk empfinden azteken vollwertig sympathie hart unangenehm gegenseitig schwer einblick erfahren charakter ermittlung alltag besser schlimm bitten doppelleben erleben vorantreiben grenze aus dem hut zaubern detail wichtig figur stück erscheinen erinnern killer prototypisch mythologie allein wirken kompromisslosigkeit unkonventionell maß psychoanalytikerin lieben fürchten ansicht typ unausgesprochen konfrontieren partei denken verfügen zu schätzen wissen ausnehmend privat unorthodox gegenüber katalysator vertrauen kriminalfall am seidenen faden hängen möglich wunsch spektakulär urban fantasy handlungselement duo zeitzeuge chance erfreulich fantasy tödlich tief pragmatismus rücken grausig leben mögen überflüssig inhaltlich sterben einschätzen ausarbeiten ungemein bereitstellen laurell k. hamilton darstellen aztekisch lokal reflektieren endgültig soziopath menschlich versuchen angst befriedigend herumschnüffeln auge extrem humor szenario
Der Auftragskiller Edward ist meine absolute Lieblingsnebenfigur der „Anita Blake“-Reihe von Laurell K. Hamilton. Ich liebe seine Kompromisslosigkeit, seinen tödlichen Pragmatismus und seinen ganz speziellen Sinn für Humor. Vielleicht sollte es mir zu denken geben, wie sehr ich eine Figur, die mühelos als Soziopath durchgeht, mag, aber es beruhigt ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Richard Kadrey – The Getaway God 28.12.2019 09:00:00

verdienen normal band 6 welt romanze hinterlassen landmarke zeit verbringen bevorstehen verschlingen passen aufregend kennen resümieren zusammenflicken apokalypse kompetenz dienen zwingen ungenutzt clown tohuwabohu rezension aus dem stegreif angra om ya retten sekte hoffen überspielen irdisch erkennbar einfallslos mason cop buddy roman zuhause haare raufen übernatürlich unspektakulär wahr leute mühelos aufmerksamkeit muster weitreichend konkret huldigen fernseher beziehung übersteigen chaotisch rolle partnerschaft ausdenken shonin tatsache kumpel potential hilflos spruch abwenden art und weise von belang dürfen vielversprechend tot strategie begleiten spannungsbogen abschließen liebenswert abwechslung spielen leerlauf häufig verwickeln däumchen drehen bestehen weit hergeholt aus dem ärmel schütteln grotesk kontrolle unterhaltsam kiste schaffen handlungsbogen 3 sterne boss golden vigil unappetitlich markig lernen unlogisch ausüben japanisch ankündigen erde video krise richard kadrey groß mit ach und krach außer acht lassen toten unregelmäßig donnern zuteilen anstrich anhänger uralt kalifornien aussagen endlos mann fesselnd straße skurril mumifiziert wissen keine ahnung hervorspringen amateur erzfeind erkenntnis gott entdeckung stammkneipe improvisiert verschwörung bamboo house of dolls zielsetzung los angeles hoodoo interessant ausspielen urban fantasy qomrama om ya folgen höllengladiator elegant aufbauen heimisch höllenmaschine hassen ersatzbank gesellschaft weg verpassen sonnenverwöhnt frustierend vorstellen bild hilfe öde profitieren aufgezwungen ort verbannen ergiebig leichenteile lieben entdecken mönch trauen wirken auftritt gewachsen sein durchgängig flickenteppich filmnacht ahnen versuchen eine rolle spielen ebnen sandman slim l.a. ansatz durchschummeln showdown objektiv kasbian inhaltlich wirr hinkriegen nicht überzeugend warten bewusstwerden schenken getrieben manko candy leben stärke aufhalten grausig sympathiepunkte abenteuer handlung partner verwirrend max overdrive fantasy ablenken verlauf tatort zuordnen rachsüchtig herausfinden erhalten seele führen zeit drohen mumie anschließen entscheidend reihe kennenlernen genugtuung neu bewertung dankbar inkongruent buch zurückgeben san francisco klingen überwinden hofieren invasion verstehen nebenhandlung chaot überforderung kapitel james stark arbeitszeit bedeuten besitzen alarmierend erscheinen wichtig dauerregen phase sorgfältig ausmaß protagonist plan the getaway god kontext lektüre der zorn götter bitten funktionieren erleben umfangreich stadt alltag alkoholkonsum strich abschluss haut autor langweilen jahrhundertealt gelingen psychospielchen begreifen regnen
Die „Sandman Slim“-Reihe von Richard Kadrey spielt in Los Angeles. Da Kadrey die Stadt gut kennt, obwohl er selbst in San Francisco lebt, kann er der Handlung seiner Romane konkrete Landmarken zuordnen. Ich habe ein kurzes Video entdeckt, in dem Kadrey einige wichtige Orte in L.A., die im sechsten Band „The Getaway God“ eine Rolle […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Jim Butcher – Fool Moon 05.09.2018 09:00:13

gradliniger weiterentwickeln abschließen herangehensweise intim bevölkerung überraschend deutlich überblick mondsüchtig harry dresden unerfahren zahlreich kampfszene ans eingemachte bekannt fall stabil werwolf schaffen konzipieren hinweis 3 sterne boss bezweifeln nachforschung liebhaber fortschritt hindeuten bisswunde unterhaltsam konzept töten involvieren eins und eins zusammenzählen the dresden files rechnen widmen al capone erwarten ausschalten vergangenheit murphy magier diskussion bindungsangst zaghaft entscheiden raum art actionlevel loup garou erkenntnis entwicklung schriftstellerisch einsetzen grundsätzlich bedrohen mann nebenfigur leser dämon fakt actionüberladen entwickeln bindung in den kinderschuhen stimmen akut nichts anfangen verschieden ruhe vorstellung verbindung unterbewusstsein das leben retten chaos keine träne nachweinen opfer hoffen anfühlen zeitpunkt willkürlich realität kreatur rezension andeutung potentiell tempo auslesen verhelfen genre nötig dahinterkommen beziehung ungeduldig im laufe originell übernatürlich vampir magie gefährlich erobern kratzwunde klar eng zeigen wissensstand kontrollieren langgezogen gestaltwandler im vergleich idee führen jim butcher steigern auf einmal untergrund szene reihe kennenlernen tatort herausfinden begegnen nutzen moment trilogie tummeln einzelgänger faulheit distanz neu schützen buch erzielen ausgefallen ebene toll eingehen pfote verwandlung kurzgeschichte entpuppen anfang protagonist plan kreativ john marcone auftauchen ins herz schließen vertraut leiche bestiarium zwiegespräch umfangreich gefallen fee plump zugeben tiefgehend ermahnen früh allein nachvollziehbar prügelei erscheinen figur atemlos erinnern exemplar vollwertig gelingen oberfläche storm front aktuell ausruhen neigen besser rechenschaft tragen zusammenpassen autor sympathie vergleichsweise vollmond aufbauen übergeordnet spezies vertrauen spur pelzträger zerfleischt interessant alternativ schnitzer urban fantasy elegant eindeutig typ gestreckt privatdetektiv fähig behalten gestaltet zaubern im vordergrund stehen bestie unterscheiden auftritt bombastisch dresden files vorstellen konfrontieren geist zeitig bewusst ermitteln herumkratzen lösung in planung chicago band 2 verzeihen fool moon fortsetzung hindern gefährlichkeit tendieren wild lösen handeln angst gewinnen ende grausig versuchung bevorzugen handlung ans leder verleiten verwirrend fantasy tief legende variieren erliegen fantastisch mächtig durchschaubar
Jim Butcher sieht für seine „Dresden Files“ etwa 20 Bände vor. Derzeit sind 15 vollwertige Bände und einige Kurzgeschichten um den Magier Harry Dresden erschienen. Zwei weitere Bände sind in Planung. 2015 war Butcher noch nicht sicher, wie viele Fälle sein Protagonist tatsächlich lösen wird, ob es 20 oder 21 werden, aber er plante, die […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com