Tag suchen

Tag:

Tag ernst

Symbolum 08.01.2019 12:58:02

schmerzen schauer oben genauer menschen auf erden busen fern gleichen vertonung blick drüben heißen wandelnd zukunft maurer ernste gefühle lesung: will quadlieg ernst melden winden betrachten gräber gefühle tätig decken lohnen 08 → weimarer klassik schrittweise bestreben hülle vorwärts ewig leben hoffen sterne wandeln versäumen wandelnde schauer fülle geister lesung lohn die tätigen furchtlos erde ungeschreckt menschen ruhen meister stille handeln kronen glück johann wolfgang von goethe sinnbild schwer ewige stille ehrfurcht gesprochen rufen goethe, johann wolfgang v. helden
DICHTUNG Johann Wolfgang von Goethe LESUNG Will Quadflieg BEREITSTELLUNG wortlover Des Maurers Wandeln, Es gleicht dem Leben, Und sein Bestreben, Es gleicht dem Handeln Der Menschen auf Erden. Die Zukunft decket Schmerzen und Glücke Schrittweis dem Blicke; Doch ungeschrecket Dringen wir vorwärts Und schwer und ferne Hängt eine Hülle, Mit Ehrfurc... mehr auf lyrik-klinge.de

Silvester und Neujahr 01.01.2019 11:38:46

silvester lachen neustart ernst sternenkind feiern neujahr trauer erwachsen nachbarn
Silvester für trauernde Eltern, wie ist das, wie fühlt sich das an? Es fühlt sich für mich an wie ein neuer Start, das alte Jahr ist vorbei und das Neue steht wie aus dem Ei gepellt da. Ein wenig fühlt es sich an als ob der Tod unseres Engels noch ein Stück weiter weggerückt wäre... ... mehr auf sternenkind11446356.wordpress.com

Merrill Markoe – Mein Geburtstag und andere Katastrophen 11.12.2018 09:00:48

schadenfreude klingen zweifeln fündig werden gemeinsam amüsieren hadern vermuten gründen kläglich eltern zwischendurch ironisch rezension freundin name mitnehmen parodieren in betracht ziehen lange nennen lehren halb definieren festhalten katastrophal bücherregal glauben leben keine ahnung landen verwirrend schilderung wunder lesen schlecht fühlen hauptgrund entsprechend konzentration jahr chic-lit kitschig einsam auszahlen rekapitulation dysfunktional kunstlehrerin lustig spitz mein geburtstag und andere katastrophen gezielt high school komfortzone überanalysieren widersprechen bestandsaufnahme formulieren begleiten nörgeln ernstnehmen aspekt lachen möglich blauäugig verfassen unkompliziert bestehen gegenstand unterhaltsam frau amüsant unterschied vorsatz leser leid tun bewusst roman genre überspitzung schreiben unrealistisch im detail dumm gewissen krisenmanagement ändern akzeptabel ahnungslos entgegenkommen erwähnen geschmack fest mögen hören schaffen in den wahnsinn treiben tenor besser destruktiv meinen überzeichnung platt beweisen beziehung tragisch verwenden knapp unglücklich erleben tagebuchroman handeln beruhigen zeit passieren erwartungshaltung falsch eine rolle spielen revue passieren lassen stimme notwendigkeit scheren benehmen verhaltensmuster wissen enthalten besitzen fehler zum lachen bringen meisterwerk romantik vorurteil gleich überzeugung vorsatzsammlung mühelos struktur ü30 irrungen und wirrungen unfähig inhalt literatur merrill markoe angenehm auf dem müll landen kritik erscheinen reinspielen vergangen vereinzelt lektüre wandelndes klischee klar intuition manövrieren aussagen zur seite stehen bücherhirn kategorie entschlossen ratschlag sexistisch befreien erzählstil anteil kommentar melodram verzweifelt zum weinen bringen absichtlich anrede geburtstag brief ungesund spottend männergeschichte protagonistin wohlgesinnt flott aufstellen strikt zusammenfassen passend gefallen durchbrechen idee durchsetzen abverlangen umnachtet job single signal außerhalb nachdenken erwachsen literarisch briefroman karikieren gut berichten teenagerzeit zufrieden leich its my fucking birthday zugegeben lebensentwurf gutmeinend erheitern bieten beginnen bedauernswert wiederholen verkörpern verzichten ernst lernen helfen unabhängig glaube suchen unbekannt aussehen ps ich liebe dich kryptisch verhaltensvorsatz erfrischend scheinen klischee rettungsmission katastrophe liebschaft schämen negativ 3 sterne hoffen parade witzig buch 42 tradition mann männlich highlight moralisch beuteschema erinnern offensichtlich ich-perspektive kurzweilig betont 36 zwingen verlaufen animieren identifizieren passen
Ich habe keine Ahnung, wie es „Mein Geburtstag und andere Katastrophen“ von Merrill Markoe in mein Bücherregal geschafft hat. Das Buch passt so gar nicht in mein Beuteschema, daher vermute ich, dass es irgendwann einmal Gegenstand einer Rettungsmission war. In meiner Teenagerzeit habe ich häufig Bücher mitgenommen, die andernfalls auf dem Müll gela... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Trauriges Tagebuch meiner Oma 08.12.2018 10:00:20

bücher tagebuch 1927 weltkrieg ephemera arnstadt wehrmacht fritz stille runen zwischen 1930 und 1945 kurioses russland ostfront schulabschluss 1942 sammlungen deutsches reich collection geschichte moopenheimer drittes reich ernst hitler erfurt elfriede buch alltagsleben zweiter weltkrieg
Heute stelle ich euch in der Reihe der kleinen Handschriften-Reihe (die ganze Serie gibt es hier) ein kleines Tagebuch vor, das meine Oma als Jugendliche begonnen hat und nach dem Tod ihres Ehemanns als Erinnerungsbuch weiter geführt hat. Es ist nicht wirklich ein Tagebuch, da es keine fortlaufenden Eintragungen enthält. Vielmehr handelt es sich um... mehr auf moopenheimer.wordpress.com

Amo – Credo | ICH LIEBE – ICH GLAUBE 27.12.2016 09:10:05

augen credo ironie gedanken grausamkeit erde pracht wunsch post ich vandevelde amo blumen erwachen aventin liebe ernst glaube aphorismen gesamt blog
ICH liebe die Blumen, die Augen der Erde, die sich bei ihrem Erwachen öffnen, um uns durch... mehr auf blog.aventin.de

Wenn, wenn, wenn……… 23.12.2015 01:21:13

gedanken abwechslung fantasie prosa kurzgeschichten allgemeines gedichte entspannung berlin natur nachteule lyrik humor abenteuer geschichten lyric übermut ernst spaß unterhaltung vergnügen
Wenn die Nacht hernieder sinkt und am Himmel Sternlein blinken, wenn an regennassen Tagen Pfützen spritzen, Gullys stinken, wenn die Sonne unerbittlich brütend heiß auf’s Pflaster knallt, wenn der Sturmwind ganz unsäglich schädigt Baumbestand im Wald, wenn es schneit, wenn … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Sinneswandel? (LQ) 10.07.2015 16:49:00

antworten frei frauen ach was beeindruckend männer stimmung gewissen kontra hoppla! lyrik zweifel betrug realität worte ernst gefühle limericks verhältnis brutal
         Ein untreuer Gatte aus Lourdes ... mehr auf drago501.blogspot.com

Amo – Credo | ICH LIEBE – ICH GLAUBE 27.12.2016 09:10:05

augen credo ironie gedanken grausamkeit erde pracht wunsch post ich vandevelde amo blumen erwachen aventin liebe ernst glaube aphorismen gesamt blog
ICH liebe die Blumen, die Augen der Erde, die sich bei ihrem Erwachen öffnen, um uns durch ihre Pracht der Erde kindliches Entzücken zu offenbaren Weiterlesen → Quelle Continue reading Amo –... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Zuse 11.02.2016 07:12:46

computer z1 vater weltkrieg konrad otto des z4 zweiter bauingenieur z lexikon erfinder ernst z3 zuse unternehmer
Konrad Ernst Otto Zuse (* 22.Juni 1910 in Deutsch-Wilmersdorf; † 18. Dezember 1995 in Hünfeld) war Bauingenieur,  Unternehmer und Erfinder. Für die IT war Zuse richtungsweisend, entwickelte er mit dem Z3 (im Jahre 1941) den ersten wirklichen Computer. Der Z3 arbeitet in binärer Gleitkommarechnung und wird als der erste funktionstüchtige Computer... mehr auf azune.de

Jenny Valentine – Durchs Feuer {Buchrezension} 10.03.2016 13:27:05

familienkonflikt kunst feuer pyromanie rezensionen dtv verlag nachdenklich reihe hanser ab 12 jahren verhaltensauffälligkeit jugendbuch ernst 4 leseherzen
In den letzten Tagen war ich nach langer Zeit mal wieder Teilnehmer bei einer Leserunde und möchte euch dieses Buch nun ausführlich vorstellen. Jenny Valentine - dieser Name war mir vor unserer Leserunde zu ihrem aktuellen Jugendroman »Durchs Feuer« kein Begriff.... mehr auf buechernische-blog.de

„Gefährlicher“ Moselsteig – Etappe 18 28.04.2018 23:49:38

beilstein mosel fernwanderweg valwigerberg rheinland-pfalz cochem valwig etappe ernst wandern 2018 moselsteig
Unterwegs auf dem Moselsteig zwischen Beilstein und Cochem 13,8 km ausgewiesene Etappenlänge. Meine Tageskilometer laut Garmin: 19,8 km gewandert am 31. 3. 2018 Am zweiten Tag unseres Mosel-Wanderurlaubs am Osterwochenende wanderten Doris und ich die Etappe 18 des Moselsteigs von Beilstein nach Cochem. Da wir in Cochem wohnten, fuhren wir zunächst ... mehr auf aurorawillwandern.wordpress.com

Mariazell halbe-halbe 21.05.2015 13:25:41

mehrtagestour weitwandern schöckl stubenberghaus passail graz novystein strassegg mariazellerweg ernst wandern steiermark sommeralm schanz
Ich Idiot verliere bzw. vergesse meinen Ehering im Yoga Studio. Und er taucht nicht mehr auf. Nach zwei Wochen ist er immer noch verschwunden, das wird wohl nix mehr. Mann hängt dann doch sehr an so einem Symbol. Und so sitze ich zu Ostern in der Kirche und denk mir, wenn er wieder auftaucht gehe ich nach Mariazell...... mehr auf gipfelrast.at

Domäne Wachau gewinnt Falstaff Grüner Veltliner Grand-Prix 2016 12.07.2016 14:30:27

2016 grand prix dockner domäne wachau artikel falastaff essen und trinken ernst grüner veltliner sprechblase
Der Grüne Veltliner ist nicht nur mengenmäßig die wichtigste Rebsorte Österreichs, sie ist auch die qualitative Leitsorte, die sich auf den besten Weinkarten rund um den Globus wiederfindet. Gemeinsam mit der Niederösterreichischen Versicherung und der Landwirtschaftskammer Niederösterreich kürte der Falstaff-Verlag die besten Grünen Veltliner des ... mehr auf dieweinpresse.at

#Sonntagsfreude: Bis zum nächsten Mal 19.04.2015 22:10:02

hochstand kreuzung schießen nichte besuch revanche spiel sonntagsfreude hirsch füttern jäger rehe jagd ernst dorf kein spaß wald
Was ein Sonntag nachmittag: erst spielen Nichte, Oma und Tante nach dem Mittagessen “Rehe”. Irgendwann bestimmt die Nichte, wie das abzulaufen hat, das “Reh” frisst nichtsahnend auf der Lichtung, es wird von den “Jägern” vom Hochstand aus “mit dem Schießgewehr angeschossen”. Blödes Spiel, findet die M... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

über die Frische 16.01.2018 18:00:13

kunst leben art klee buchalovs tagebuch miro skulotur ernst fundstück max ernst buchalov unterwegs blog
„Altbacken wirkt das auf mich“, sagte Jürgen zu mir. „Nicht gerade frisch. Irgendwie modern, aber modern von gestern.“ Wir waren vor ein paar Tagen gemeinsam in Brühl, hatten Jürgens Verwandtschaft besucht und uns auch die Skulpturen und Bilder von Miro … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Als wir nach Mariazell Lebkuchen holen gingen… 24.10.2016 23:50:37

weitwandern mariazellerweg mürzsteg ernst steiermark mariazell schanz krieglach
Manch einer geht nach Mariazell, um für seine Missetaten zu büßen, andere wiederum, um ihrem Sündenregister einige Einträge hinzuzufügen... Nein, halt! Ich meine natürlich die süßen Mariazeller Lebkuchen! Das Honigbrot ist sicher nicht der schlechteste Grund um die lange Fußwallfahrt nach Mariazell anzutreten, jedenfalls eine prefekte Motivation f... mehr auf gipfelrast.at

Der Petromax Perkolator – eine wunderbare Art Kaffee zuzubereiten 31.05.2018 09:00:44

perkolator aus dem leben kaffeegenuss kaffee kaffeerösterei meatupcgn picknick meatup ernst campen petromax grillen köln
Wie ihr ja wisst, bin ich ein ausgeprägter Kaffee-Junky. Gerade am Wochenende kann ich mich meist gar nicht entscheiden wie ich gerne meinen Kaffee zubereiten möchte. Der Klassiker ist für mich schon seit langem ein einfacher Keramik-Filter in den ich kochendes Wasser gebe. Natürlich kann es auch einmal ein Espresso oder Cappucc... mehr auf kuechenjunge.com

Abzählreim 11.04.2015 21:54:00

denken illusion phantasie zählvers gedankengänge frei zeit verändert lyrik magie freiheit nachdenken seltsam worte sechszeiler hinweise ernst abzählen rätsel
     Eins und zwei und drei, - ... mehr auf drago501.blogspot.com

I see Faces – Juni 2016 (48) 03.06.2016 12:41:35

2016 # 48 i see faces gesicht juni face © copyright by promocia ernst gestein rosenruthie gesichter/-i see faces
Das Gesicht…schaut irgendwie sehr ernst aus, oder fast wie ein Boxer, der sein face so zugerichtet bekommen hat..Ich hab ihn mal eben gestreichelt um ihn zu trösten.. Mein 48tes Face (zum Monat Juni 2016), zur Idee von Ruthie das Projekt gibt es schon lange – wir sehen eben überall Faces..*schmunzel* (Bild klicken, grösser sehen) Einsor... mehr auf promocia.wordpress.com

Kein Discofreund 03.03.2015 17:55:00

tanz ziele ach männer gestört hörgeschädigt vorschrift lyrik kritik zorn toleranz freiheit afrika seltsam worte ernst bewegung limericks wut brutal
              Ein Chief aus Sourou (Obervolta) ... mehr auf drago501.blogspot.com

Der Schauende 08.07.2018 01:18:13

tage finger 14 → stilpluralismus dehnen saiten ungemeine ringer ewige bezwingen landschaft umgestalter laugeworden fenster groß sehnen ewigkeite dinge namenlos altes testament lesung engel zeit erfolg metall bäume widersacher dichtung lieben stürme ertragen ringen klein vers weit rainer maria rilke wucht freund ängstlich rezitation oskar werner alter melodien metallen ernst sturm wald kampf schwester psalter rilke, rainer maria
DICHTUNG Rainer Maria Rilke LESUNG Oskar Werner BEREITSTELLUNG LYRIK & MUSIK Ich sehe den Bäumen die Stürme an, die aus laugewordenen Tagen an meine ängstlichen Fenster schlagen, und höre die Fernen Dinge sagen, die ich nicht ohne Freund ertragen, nicht ohne Schwester lieben kann. Da geht der Sturm, ein Umgestalter, geht durch den Wald und ... mehr auf lyrik-klinge.de

Ängste und Sorgen der Kinder unbedingt ernst nehmen 16.10.2018 09:10:18

gemeinsam familie eltern ursprung ängste gedanken glauben furcht trost leben befürchtungen zusammen fantasie sorgen angst sorge realität ernst monster kinder
Ängste und Sorgen prägen oft nicht nur das Leben unserer Kinder, auch Erwachsene haben oft Sorgen und Ängste. Dass diese oft einen ganz anderen Ursprung haben, spielt dabei aber keine Rolle. Denn wenn sich die Ängste der Eltern auf das große Ganze beziehen, wie z.B. die Angst davor den Job […] Der Beitrag ... mehr auf blog-pirat.com

Was ist zu ernst, um darüber Witze zu machen (falls es so etwas gibt)? 24.10.2016 05:30:19

witz miteinander leben spott lächerlichkeit hohn ernst spaß
Ich würde sagen, die Gefühle anderer Menschen sind nichts, worüber man Witze machen sollte. Damit meine ich nicht kleine freundliche Neckereien unter Freunden. Ich meine, wenn jemandem etwas wirklich wichtig ist, etwas am Herzen liegt, dann sollte man sich darüber nicht lustig machen. Ganz gleich, wie albern man selbst es finden mag. Es ist manchma... mehr auf asheepishwonderland.wordpress.com

Antonia Michaelis – Der Märchenerzähler 31.10.2018 09:00:02

drei kätzchen talent realitätsflucht rezension kursieren brauchbar ätherisch schwerfällig generell erklären flüssig sonderfall abstand nehmen erlebnis leben trennen verdreht interview fantasie version freuen selten wild verschlossen unüberwindbar erreichen biografie schwänzen traurig happy end schecklich gesellschaftlich kritikpunkt plattenbau beeindruckend verkaufen szene chaos empfinden niemals für möglich halten figur umgang tür hart schreiben distanz schätzen treffen regel fair magisch faktisch bedingungslos young adult surreal beziehung erhalten opfer erleben raten aussage situation empfehlung missstände vorankommen verbergen reagieren begreifen auf die probe stellen sensibel anders wirklichkeit wundervoll verschwimmen inhaltlich spiegeln abel tannatek zügig sozialkritisch rücksichtsvoll erscheinen puppe verfügen ereignis vergewaltigungsszene erzeugen anprangern mitleidlos fakt entzückend herauskommen notiz fall fertig anna gerücht verbinden begründen realität feststecken dämpfen art und weise geschichte tränenkanal schwierigkeit sauer aufstoßen rührend unvermeidlich entwirren verschwommen darstellen liegen eindruck undurchsichtig recherchieren metapher inakzeptabel gestalten deutschland nachfolgend laut ernst entrückt erleichtert gefühl poetisch nicht stimmen prädestiniert notwendig leseerfahrung vermitteln hoffen droge bedecken realistische fiktion mitschüler stilmittel erinnern irrsinnig im rahmen rückschluss kümmern binnenerzählung ansprechen mental leid mitfiebern schulhof schreibstil passen überzeugen halbwegs nutzlos spüren schemen effekt verhext buchbesprechung mutmaßen vergewaltigungsmythos beteiligt vorstellung name entscheidend leugnen verstehen ausformulieren murks wirken ausnahmeerscheinung kurzwarenhändler klacks überzeugend autorin schön geheimnis versinken märchen kleiden schreien blicken knoten lesen wendung autor kitt herausfinden kinderbuch optimistisch spannung der märchenerzähler finster komplikation entdecken annehmen einsetzen begleiten tief gedanke verzeihen unnötig unschuldig unangenem berühren besonders vergessen betrachten wahrnehmung abschütteln überempfindlich bangen beeinflussen ernsthaft fest traumähnlich strudel mut tragisch die worte der weißen königin kalt lyrisch herankommen rechtfertigung stimme unmöglich daherkommen wünschen auslösen tabuthema folgen micha verzaubert erwarten in watte gepackt schüren beschäftigen antonia michaelis enttäuschen lektüre lieben melancholisch die augen reiben thema verwandeln beängstigend lügen emotion erfahren text einzigartig erkennen kohärent gefallen atmosphäre behaupten bezaubernd sturzbach erfinden unwahrscheinlich emotional liebe widersprüchlich bieten beginnen finden schule platzen verraten aufopferung polnisch hilfreich buch ungläubig schweigsam wichtig hauptteil kleine schwester punkt intensiv zustande bringen vergewaltigung rand robert jackson bennett essay welt sanftmütig
Recherchiere ich Autor_innen für meine Rezensionen, freue ich mich immer, wenn ich in ihren Biografien und Interviews etwas finde, das mich mit ihnen verbindet. Bei Antonia Michaelis ist der Kitt zwischen uns allerdings so unwahrscheinlich, dass ich mir ungläubig die Augen rieb. In einem Interview wurde sie gefragt, ob sie sich noch an das erste [&... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Spaß an der Sache 17.07.2018 15:49:19

uhlenbruck nicht kategorisiert ernst sache zitat spaß
Wenn man Spaß an einer Sache hat, dann nimmt man sie auch ernst. Gerhard Uhlenbruck... mehr auf wortman.wordpress.com

141 – für Ernst 19.07.2018 08:26:11

kruzifix one year ernst oneyear allerhand blog goodyear good year 365 analog menschen trauer
ruhe in Frieden. Bis Morgen.... mehr auf schreiers.de