Tag suchen

Tag:

Tag gewalt

Adventsstimmung 12.12.2018 18:02:04

bahnhof fühlen fotos frankfurt leben advent nur für mich gedanken kulturtagebuch claudia #12von12 weihnachten tod gewalt
Der Frankfurter Bahnhof atmet Adventstimmung ein und aus. Die obdachlosen Frauen verlieren die Nerven, die Pendler hasten weiter in ihrem Trott. Ungeübte Reisende versperren den Menschenströmen die gewohnten Wege. An der Seite steht das Klavier und wenn ich daran vorbei gehe und jemand darauf spielt, dann klingt das ganz wunderbar. Vielleicht traue... mehr auf claudiakilian.de

Wiebke Lorenz – Allerliebste Schwester 12.12.2018 09:00:01

rätselhaft anne hertz persönlich wunde stirnrunzeln schreiben einlassen münden klammern schwangerschaft diskrepanz angeblich verständnis behandeln glücklich märtyrerin geschichte schwierigkeit mysteriös fühlen einnehmen szenario witwer sohn fragwürdig darlegen haus übertrieben stellen bewusst roman weglaufen schuldig abstrakt aufreißen todgeburt emotion mist real idee durchstarten ehemann weltbewegend ehe herz reflektiert spaß neuheit negativ buch geboren psychiatrie hamburg illusion rezension überschnappen zwillingsschwester ebene durchziehen weder fisch noch fleisch selbstmord allein bewältigungsmechanismus umgang heiraten begriffen gewaltfantasie treiben beziehung kriminalistisch unglücklich verursachen unbedeutend erscheinen ertragen erfahrung realität langweilig seltsam paralysiert bezug erzählen schleichen eingebildet hoffen tot mann planen familienglück verschwinden selbstbestrafung innig erstaunlich thriller gesund zeugin nerven bestehen bevormundend ausziehen glückskekse unverzeihlich schuldgefühle verantwortlich projizieren wahr tobias fehlgeburt lektüre unreflektiert klar befreien tagtraum vorstellen misstrauen diagnose ratlos wiebke lorenz übergriffig unerträglich verstand zusammenleben energie implodiert quälen abwegig pfarrhau laufbahn permanent leben verdreht scham zusammenbruch psychothriller eva verkaufen frau umkrempeln stark platz umstand wirbel notwendigkeit schwager wundern hindern entwickeln zweifel verdächtigen präsent brav protagonistin verbinden unpassend schrecklich verarbeiten respektieren schuld kopf mensch gefühl umziehen bewegt psychotisch schwester harsch aufrechterhalten leugnen verstehen bezeichnen handlungstragend verkriechen weg entstehungsgeschichte bewirken töten aussöhnen manifestieren rolle privat lieben manisch scheitern wirr aufbringen entfalten beginnen erkenntnis offensichtlich porträtieren lage geißelung suizid trennen durchleiden lukas zeugen happy end verleugnen auf dem gewissen haben 2 sterne zwangsstörung ich frauke scheunemann marlene alt allerliebste schwester übersteigen verstorben stilisieren element manövrieren schwach kind verlieren revolutionär recherchieren motivator krank aussaugen frage der zeit beruflich einbildung autorin reue ventil wahrheit von anfang an trauern erinnerung gefängniswärter pseudonym mitleid passieren professionell aufdecken erfüllen rheinland lüge einweisen thema kriminalthriller fürchten wahnhaft verdienen wegstecken tod gewalt rückschlag trauer
Mit ihrer Schwester Frauke Scheunemann verbindet die Autorin Wiebke Lorenz eine sehr innige Beziehung. Die Schwestern wurden im Rheinland geboren und zogen 1996 gemeinsam in ein altes Pfarrhaus in Hamburg. Seit 2006 teilen sie eine berufliche Laufbahn; damals erschien ihr erster Roman „Glückskekse“ unter dem Sammelpseudonym Anne Hertz. Während die ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Menschenrechte werden 70 Jahre alt 11.12.2018 21:00:23

politik menschenrechte leben un menschenrechtserklärung international meinungsfreiheit rechte gewalt
Am 10. Dezember 1948 vor 70 Jahren trafen die Vereinten Nationen in Paris zusammen. Als Reaktion auf die Gräuel des Zweiten Weltkrieges sowie insbesondere den Holocaust verabschiedeten sie dort die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Nun steht die Verabschiedung eines neuen Paktes bevor, der ebenso weltweit zur Verbesserung der Lebensqualität ... mehr auf lesefunk.de

Missglückter Trickdiebstahl 11.12.2018 04:50:43

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Einem alten Hasen streut man nicht so leicht Salz auf den Schwanz. Dieses allgemein unbekannte Sprichwort kam mir im Nachhinein in den Sinn. Immerhin habe ich an diesem Tag ungefähr 150 Euro nicht verloren. Aber [...]... mehr auf berlinstreet.de

Leerstandsmelder 08.12.2018 20:54:08

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin weblog antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
In Berlin gibt es wenig freie Wohnungen. An teuren Eigentumswohnungen herrscht kein Mangel, aber die normale Bevölkerung, die keine 2.000 EUR pro Monat zahlen kann, hat derzeit kaum eine Chance, eine für sie bezahlbare Wohnung [...]... mehr auf berlinstreet.de

Stalin ist mir weggestorben – zweimal 06.12.2018 14:31:02

genosse elefant mittel- und osteuropa geschichte diktatur politik kiwi verlag stalin splitter verlag rezensionen europa sowjet comic the death of stalin gewalt
Manchmal kommt ja eins zum anderen und dann hat man plötzlich in einer Woche mehr zum Tode Stalins gelesen als im gesamten Leben zuvor. Ein Tod, von dem ich wusste, dass sich Mythen darum ranken, mit dessen näheren Umständen ich mich aber gar nicht auskannte. Auch in dem Sachbuch zur Russischen Revolution, das zuletzt den … ... mehr auf wissenstagebuch.wordpress.com

Tom Clancy’s Jack Ryan, Staffel 1 05.12.2018 15:23:55

karim zein frankreich lee tergesen john hoogenakker spion amir el-masry john magaro wendell pierce daniel kash jack ryan agent matt mccoy terrorismus arpy ayvazian ron canada tv amazon goran kostić john krasinski marie-josée croze geheimdienst michael gaston abbie cornish terrorist dina shihabi jamil khoury haaz sleiman romanverfilmung nadia affolter filme und serien cia ali suliman serie polizei tv-serie tom clancy helmi dridi gewalt usa timothy hutton
Der studierte Ökonom und ehemalige Marine Jack Ryan (John Krasinski), der mittlerweile als kleiner Analyst bei der CIA arbeitet, stolpert über ungewöhnliche, Finanz-Transaktionen, die alle bei einem jemenitischen Terrorist namens Suleiman (Ali Suliman) zusammenlaufen, der einen massiven Anschlag zu planen … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

Soweit von UNS Leben verkürzt durch Waffengewalt doppelt so groß unter den schwarzen wie die weißen 05.12.2018 10:21:10

gewehr weiß umfang schwarz unter uns leben zweimal verkürzt durch gesundheit der als große gewalt
Das Ausmaß der Leben verkürzt durch Waffengewalt in den USA seit der Jahrhundertwende wurde mehr als doppelt so groß unter der schwarzen Amerikaner—besonders diejenigen, die bis zum Alter von 20 Jahren—als es unter weißen, findet Forschung veröffentlicht online in BMJ Evidence Based Medicine. Die höheren Preise von Schusswaffen Selbstmord unter ... mehr auf jleibach-gesundheit.com

Staatsgewalt gegen antifaschistische Aktion 04.12.2018 05:32:28

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin weblog antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Man kann dem “Zentrum für politische Schönheit” nicht vorwerfen, sie wären zu lasch oder inkonsequent in der Wahl ihrer Mittel. Vermeintliche Gräber auf dem Platz der Republik vor dem Reichstag, ein eigenes Holocaust-Mahnmal neben dem ... mehr auf berlinstreet.de

Filmtagebuch: The House That Jack Built, 2018 02.12.2018 17:33:25

film psychoanalyse kunst filmtagebuch gewalt
Der Chef war in Berlin, wollte den neuen Lars von Trier sehen, also bin ich spontan und quasi unvorbereitet einfach mal mitgekommen. Ich hatte nichts zum Film gehört oder gelesen und also wenig Erwartungen. Die Handlung um das Innenleben eines … Weiterlesen ... mehr auf pro2koll.de

Letzte jüdische Schule Deutschlands 01.12.2018 00:00:54

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu orte sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Als einen sicheren Hafen beschrieben Jugendliche ihre Schule in der Moabiter Siemensstraße 15. Während außerhalb die Nazihorden regierten und jüdische Geschäfte zerstörten, blieb dieses kleine Internat unangetastet. Tatsächlich duldete der NS-Staat die Mischung von Schule ... mehr auf berlinstreet.de

[Abgebrochen] Mein Ein und Alles – Gabriel Tallent 30.11.2018 18:12:41

misshandlung missbrauch thriller vergewaltigung rezensionsexemplar waffen 1 stern - gefällt mit gar nicht gebundenes buch gewalt
Klappentext: Dieser Roman über ein junges Mädchen hat Amerikas Leserschaft überwältigt und gespalten. Denn Turtle Alveston, so verletzlich wie stark, ist eine der unvergesslichsten Heldinnen der zeitgenössischen Literatur. Sie wächst weltabgeschieden in den nordkalifornischen Wäldern auf, wo sie jede Pflanze und jede Kreatur kennt. Auf tagelangen S... mehr auf buchblog.livediesel.de

Mirror, Mirror: A Novel von Cara Delevingne mit Rowan Coleman 30.11.2018 15:24:49

sexualität roman englische bücher schule trapeze england cara delevingne a novel verschwinden liebe mirror mirror erwachsen werden alkoholiker fischer rowan coleman bücher familie musik freundschaft band ebook gewalt
Red, Leo, Rose und Naomi haben wenig gemeinsam, außer ihr Alter (16), die Schule, die sie besuchen und die Tatsache, dass sie Außenseiter sind. Doch dann werden sie zu der Schulband ‚Mirror, Mirror‘ zusammengecasted, finden Trost und der Musik und … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

Gewalt: Neue EP „Pawlow / Kein Mensch“ und Video 30.11.2018 12:29:17

video news ep friends of gas videos gewalt
... mehr auf prettyinnoise.de

Genitalverstümmelung und Terrorismus werden durch Sprachregelung zum Verschwinden gebracht oder Wie die Genderforschung Gewalt verharmlost 29.11.2018 18:36:39

attentäter antisemitismus brunner täter opfer frankreich universalismus unzivilisiert moral fakt postfaktisch genderforschung barbarei staatsgewalt kolonialrassismus judith butler sprachregelung islamistisch patriarchat eurozentristisch genitalpiercing religion luce irigaray beschwichtigung terrorismus asien sexistisch überlegenheit gender studies ethik mann logik geschlechterforschung selbstmordattentäter fakten sprache unterdrücker kapitalismus afrika weltsystem medien konstruktion männlich genitalverstümmelung claudia brunner terrorist liberalismus frau wissenschaftspreis wirklichkeit selbstvergewisserung gesellschaft konstrukt unterdrückter muslime rassismus grande nation politiker erfindung freiheit gewaltfreiheit butler okzidentalistisch herrscher verschwörungstheorie trikolore genitalbeschneidung demokratie orient lichtgeschwindigkeit araber postmodern gräuel terror weltbild schönheitsoperation machtverhältnis wissenschaft physik dominanz untergang wahrheit kolonialismus irigaray westen gewalt macht antiwestlich migration kampf ideologie
Kann Physik sexistisch sein? Die französische feministische Linguistin, Psychologin und Philosophin Luce Irigaray hat diese Frage bereits vor Jahrzehnten bejaht. Die Formel E = mc2 ist eine sexistische Gleichung. Die wissenschaftlich und logisch klingende Erklärung hierfür lautet: Die Lichtgeschwindigkeit c … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Ansichten eines Clowns 28.11.2018 13:25:24

interview politik linke antifa ansicht selbstverteidigung menschen polizei clown afd rechte gewalt
Das folgende Interview hat meine Freundin Linda mit dem Polizisten Frank geführt, der in BaWü zu Hause ist. Seine Antworten zeigen deutlich, wie ein Mann aus der Mitte der Bevölkerung tickt. Zu seinem Schutz,  haben wir Namen und einige Details geändert. Der Titel des Beitrags ist dem gleichnamigen Roman von Heinrich Böll entnommen. Linda: „W... mehr auf nandalya.wordpress.com

Eigentlich ein Held. 28.11.2018 12:47:23

kurzgeschichten zeit ehe beziehung fassade geheimnisse leben ausweg vergangenheit begegnung tod gewalt
Eigentlich war Erich ein guter Mensch. Bei seinem Begräbnis sagte jemand, dass der Welt nun ein helles Licht fehle, und mehrere Leute nickten zustimmend. Erich war tatsächlich sehr engagiert. Er half Bekannten und Freunden beim Umzug, spendete jedes Jahr einen gewissen Betrag an das Rote Kreuz, er half in Vereinen mit, wenn es nötig war, …... mehr auf disputnik.wordpress.com

Dieser Tage raus (KW48) 28.11.2018 12:46:00

ho99o9 mats gustafsson space camp amrep dection h8 dälek caustic casanova ayyur acid mothers temple faust chepang maggot bath acid cannibals anguish statues goth girl gewalt
Der Lärm der Woche:ACID CANNIBALS - Horny For Tomorrow Auf 01.12., also kommenden Samstag datiert ist diese neue EP von den schottischen ACID CANNIBALS ... mehr auf krachundso.blogspot.com

Der Wert eines Menschen 27.11.2018 05:23:11

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin weblog antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand gedenken prostitution juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Das Bundesinnenministerium (BMI) hat eine bundesweite Plakataktion gestartet, mit der es Flüchtlingen überreden will, Deutschland wieder zu verlassen. Unter dem Motto “Dein Land. Deine Zukunft. Jetzt.” wird darin in mehreren Sprachen eine Geldzahlung in Aussicht ... mehr auf berlinstreet.de

Frauenhaus oder Männerhaus? 25.11.2018 16:53:25

strafrecht chile recht arica familie feminismus familienrecht gewalt
Zum heutigen Welttag gegen Gewalt an Frauen hagelt es neben den üblichen Schlägen auch Vorschläge zur Errichtung von mehr Frauenhäusern. Frauenhäuser sind diese meist verschämt in Hinterhöfen gelegenen und überbelegten Wohnungen, wo Frauen und Kinder sich vor ihren prügelnden (und, … ... mehr auf mosereien.wordpress.com

Denkmal für homosexuelle Naziopfer 25.11.2018 00:00:49

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen schwule holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr denkmal wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand denkmäler prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Es sieht aus, als hätte jemand vom Holocaust-Denkmal auf der anderen Straßenseite eine Stele in den Tiergarten geschleppt und dort hingestellt. Etwas schräg steht es nun dort, gleich neben der Ebertstraße, wo sich die Touristenmassen [...]... mehr auf berlinstreet.de

#WomeninSciFi Teri Terry: Gelöscht – Zersplittert – Bezwungen 24.11.2018 12:15:47

dystopie young adult terrorismus england scifi rezensionen womeninscifi faschismus gewalt jugendbuch
Der folgende Beitrag erscheint auch als Gastbeitrag zur Reihe #WomeninSciFi bei Binge Reading and More. Teri Terry hat sich mir deswegen ins Gedächtnis gebrannt, weil ich ihren Namen wohl zwanzigmal durch die Suchmaschine laufen lassen musste, bis ich Vor- und Nachnamen nicht mehr verwechselt habe. Und auch deshalb, weil sie in ihrer Young-Adult-Dy... mehr auf wissenstagebuch.wordpress.com

MGEN-Podcast 2018.11: Der moderne Heide 22.11.2018 23:43:10

atheisten atheismus religion zölibat eruv podcast cdu christentum medien merz kramp-karrenbauer judentum trier in eigener sache vorderholzer hass hassverbrechen ketzer juden spahn ketzer-podcast gewalt
Willkommen zum Man Glaubt Es Nicht!-Podcast über Religion und andere Esoterik, zu gesellschaftlichen und politischen Themen aus atheistischer und humanistischer Sicht. Die aktuelle Folge findet ihr weiter unten in diesem Artikel, per RSS, iTunes oder Soundcloud. Unsere Themen: Mehr religiöse … ... mehr auf manglaubtesnicht.wordpress.com

Roses Revolution 22.11.2018 21:47:08

persönlich schwangerschaft geburt geburtshilfe doula roses revolution gewalt
„Hauptsache, dein Baby ist gesund!“ „Das wirst du bald vergessen haben…“ „Sei froh, dass man … ... mehr auf mamasbusiness.de

The Ballad of Buster Scruggs 22.11.2018 08:13:52

episodenfilm western video filmwelt humor blut coen youtube trailer action anthologie - western the ballad of buster scruggs filmwelt - allgemein filme teaser gewalt
Ein Anthologie – Western. Gesehen habe ich ihn bei Netflix und erstmal in die Watchlist gepackt. Heute habe ich die Kritik dazu auf Filmpluskritik gelesen. Da musst ich mir diesen Episoden – Western gleich anschauen. Der ist so geil. Kann ich nur empfehlen. In der ersten Episode, die ebenfalls den Titel „The Ballad of Buster […]... mehr auf wortman.wordpress.com

Wappen am Reichstag 21.11.2018 15:07:45

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat preußen 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu orte sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 bundestag fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Millionen von Besuchern aus aller Welt besichtigen jedes Jahr das Reichstagsgebäude. Sie warten meist in langen Schlangen vor dem Westportal auf Einlass. Einen ersten Eindruck vom historischen Teil des Parlamentsgebäudes bieten da bereits die Wappen [...]... mehr auf berlinstreet.de

Gewalt gegen Frauen: Schockierende Zahlen zur „Partnerschaftsgewalt 2017“ 21.11.2018 12:14:32

partnerschaftsgewalt hilfetelefon statistik dr. franziska giffey giffey gewalt gegen frauen blaulicht gewalt
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Rassismus bringt‘s nicht 16.11.2018 00:05:44

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Ich stand am späten Abend mit dem Taxi am Bahnhof Zoo. Nach über einer halben Stunde Wartezeit hatte ich noch zwei Taxis vor mir, als ich sah, wie eine kleine Asiatin zum ersten Wagen ging. [...]... mehr auf berlinstreet.de

„Geköpfter Söder“: Satire-Wahlplakat nicht strafbar 14.11.2018 17:53:45

csu wahlkampf politik ergebnis satire die partei anzeige biblisches motiv strafbarkeit geköpft holofernes recht kopf kandidatin gewalttat andrea kübert folo wahlplakat partei markus söder judith wahlen oberstaatsanwalt thorsten seebach satire-partei gewalt staatsanwaltschaft
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Sash auf einer neuen Reise 13.11.2018 03:32:37

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Ich weiß gar nicht mehr, wann wir uns kennengelernt haben. Es ist mindestens acht Jahre her, er hat hier bei Berlin Street seine Kommentare abgelassen, ich in seinem Blog Gestern Nacht im Taxi. Er war [...]... mehr auf berlinstreet.de

Laßt Euch die Freiheit nicht nehmen 11.11.2018 10:32:56

grönemeyer gag meinung woche freiheit gewalt
Zeit genug noch vorhanden, dem etwas entscheidendes entgegenzusetzen. Geistige Errungenschaften, ohne dabei gleich politisierend zu wirken. Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

Ich trag’ den Staub von deinen Straßen 09.11.2018 03:57:23

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg berlin politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Ich trag’ den Staub von deinen Straßen An meinen Schuhen heute noch mit mir herum. Ich hab’ sie halt nie putzen lassen, Nur aus Vergesslichkeit? Nun ja, vielleicht darum. In tausend Liedern hat man dich [...]... mehr auf berlinstreet.de

So ist es 09.11.2018 03:11:13

zitate c zitate deutschland samuel huntington westen gewalt usa wertlosigkeit
Der Westen hat die Welt nicht durch die Überlegenheit seiner Werte erobert, sondern durch seine Überlegenheit beim Anwenden von Gewalt. …Weiterlesen →... mehr auf ossiblock.wordpress.com

Vergewaltigung am Fließband – Ich sage : „Schuld. Schuld. Selber Schuld!“ 07.11.2018 21:23:04

opfer invasions mord alkohol raub 2015 assiégée vergewaltigung bürgerkrieg frau memoire l` europe europe léurope mädchen gewalt migration
Vergewaltigung am Fließband – Ich sage : „Schuld. Schuld. Selber Schuld!“  RatSCHLAG und  VorSCHLÄGE die sitzen        Bild: Lutz Stallknecht / Pixelio Von Maria Schneider   Der Freiburger Polizeipräsident Rotzinger rät Frauen zum Schutz vor Vergewaltigung: „Macht euch nicht wehrlos mit Alkohol oder Drogen“. Aha. Dieser RatSC... mehr auf 99thesen.com

Tara Westover: Befreit. Wie Bildung mir die Welt erschloss (2018) 07.11.2018 17:47:17

tipp! biografie weltuntergang misogynie bildung verschwörungstheorien mormonen ivy league rezensionen fundamentalismus gesellschaft country noir familie nordamerika frauen prepper gewalt usa
Auf das Erscheinen dieses Buches habe ich gespannt gewartet und dann mit angehaltenem Atem gelesen: Die unglaubliche Geschichte einer Frau, die mit 17 Jahren zum ersten Mal den Fuß in einen Unterrichtsraum setzt und schon mit Anfang 30 auf einen beeindruckenden akademischen Werdegang zurückblicken kann. Cambridge, Harvard – und das alles mit einer ... mehr auf wissenstagebuch.wordpress.com

Rechter Terroranschlag gegen Macron vereitelt 07.11.2018 10:00:04

neue rechte macron sozialabbau terror terroranschlag gewalt
Mit im Boot, all jene, die im Hintergrund agieren, nämlich potentielle Geldgeber, die rechtsradikale Parteien und Strömungen gezielt bewußt unterstützen. Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

Horch mal, wer da antwortet … 06.11.2018 11:00:08

moral das beste überhaupt katrin technik spannung roman reise evolution cixin liu kommunikation marina hasse random house heyne ethik science fiction zivilisation toleranz liebe außerirdische bücher familie freundschaft belletristik abenteuer gefahr reihe krieg gewalt
Leider reicht momentan meine Geduld für ausschweifende Romane meist nicht aus. Dem SciFi-Wälzer Die drei Sonnen konnte ich allerdings denn doch nicht widerstehen. Dessen Thematik reizte mich einfach unglaublich: Was geschieht, wenn wir tatsächlich mit Außerirdischen Kontakt aufnehmen? Der chinesische Autor Cixin Liu hat es geschafft, mich mit seine... mehr auf inkunabel.wordpress.com

Shortlist für den Staunch Book Prize 05.11.2018 14:44:34

staunch prize kriminalromane krimis ereignisse shortlist bücher gewalt
... mehr auf zeilenkino.de

Lesestoff am Sonntag, 04. November 2018 mit 31 Artikeln 04.11.2018 21:37:02

österreich microsoft iphone google wien europa macbook holocaust kultur allgemein recruiting netzwerk apple facebook arbeitsmarkt gewalt
Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Betten-Reiter-Eigner: “Der zweite Satz vieler junger Manager ist Work-Life-Balance”: STANDARD: Zieht es Sie manchmal noch in die Ferne? Hildebrand: Das Gras ist auf der anderen Seite des Zauns immer grüner. Als ich im Ausland war, hat… ... mehr auf webanhalter.de

An der Oberbaumbrücke 03.11.2018 00:38:29

schöneberg antisemitismus buch 1988 hohenschönhausen video autonome geschichte nazis lichtenberg erinnerungen politik köpenick spandau schule stasi treptow wirtschaft moabit verkehr senat 70er jahre überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball pankow night on earth stadtentwicklung reinickendorf wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze krieg gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Als Kreuzberger Pflanze bin ich nahe der Grenze zu Ost-Berlin aufgewachsen. Die Mauer war für mich normal, so wie die Ruinen, die abgeschnittenen Straßenbahnschienen und die großen Schilder “Sie verlassen jetzt West-Berlin”. Bei manchen schrieben ... mehr auf berlinstreet.de