Tag suchen

Tag:

Tag fl_chtlinge

Massenrhythmus 03.12.2022 09:27:20

antifaschismus autonome prostitution prenzlauer berg verkehr gesellschaft gewalt linkspartei kã¶penick mitte trauer fuãŸball fahrgã¤ste ostbahnhof berlin street buch 1988 fernsehen kunst bvg geschichte wirtschaft rechtsextremismus gesundbrunnen holocaust hauptbahnhof gedenken juden rassismus kirche pankow gedanken jugendliche nazis widerstand flã¼chtlinge 70er jahre neukã¶lln tiergarten usa wedding schule treptow grã¼ne moabit lichtenberg spaziergänge kultur antisemitismus cdu krieg video polizei kreuzberg mauer taxi ãœberwachung sport typen friedrichshain schã¶neberg grenze stadtentwicklung nazizeit slider ddr senat podcast 80er jahre politiker ost-berlin andi 80 musik stasi charlottenburg ns-zeit politik neonazis kriminalitã¤t spandau night on earth west-berlin
Ich las das Wort und dachte, ich müsste ihm nachgehen: Massenrhythmus. Die Architektursprache ist eine angestrengte Fachsprache. Meine berufliche Fachsprache liefert die Jurisprudenz. Damit kann ein normaler Mensch auch zunächst nichts anfangen. Die Architekten Mebes ... mehr auf berlinstreet.de

Woran merkt man, dass Selenskij lügt? | Von Rainer Rupp 02.12.2022 11:28:29

winter deutschland raketenangriff vetternwirtschaft ard präsident russland ukraine kriegsverbrechen tagesdosis asow selenskij akw lüge weltkrieg regierung rainer rupp saporoschje widerstand artillerie sticky podcast propaganda solidarität nato kiew flüchtlinge polen schauspieler
Wenn er den Mund aufmacht! Ein Kommentar von Rainer Rupp. Wolodymyr Selenskijs Versuch, die NATO in den Dritten Weltkrieg zu lügen, wird im Westen nur noch von fanatischen Ukraine-Propagandisten bezweifelt. Aber wenn die Frage nach Selenskijs Glaubwürdigkeit gestellt wird, dann wird in Politik und Medien relativiert, denn er sei schließlich […... mehr auf kenfm.de

An die Menschenrechte 01.12.2022 07:25:36

wahrheit kurz politik menschenrechte rede gesellschaft fakten leben emrk flüchtlinge trump flã¼chtlinge gedicht gedanken menschlichkeit
Aus News und Twitter kennt man´s schonder Menschen Rechte Konvention Sie schützt, so scheint es ehern festworüber sich gut streiten läßt Vorab das Recht auf EigentumDies sichert einem Geld und … Weiterlesen →... mehr auf ulrichsblog.wordpress.com

Winter 1980 29.11.2022 20:05:38

night on earth spandau west-berlin neonazis kriminalitã¤t ns-zeit politik charlottenburg stasi musik andi 80 ost-berlin politiker 80er jahre podcast senat ddr slider nazizeit stadtentwicklung grenze schã¶neberg friedrichshain ãœberwachung sport typen taxi mauer kreuzberg polizei video krieg cdu antisemitismus kultur moabit lichtenberg grã¼ne treptow schule wedding tiergarten usa neukã¶lln 70er jahre flã¼chtlinge widerstand nazis jugendliche gedanken pankow kirche rassismus juden gedenken gesundbrunnen hauptbahnhof rechtsextremismus holocaust erinnerungen geschichte wirtschaft bvg kunst fernsehen buch 1988 berlin street ostbahnhof fahrgã¤ste trauer fuãŸball kã¶penick mitte linkspartei gewalt gesellschaft verkehr prenzlauer berg prostitution autonome antifaschismus
Kottbusser Tor, Bahnsteig der Linie 1. Wie immer stehe ich an der Tür, um notfalls gleich wegrennen zu können. Der Notfall besteht aus zwei, drei, manchmal aber auch zehn Kontrolleuren, meist älteren Männern, die selten [...]... mehr auf berlinstreet.de

Von Relotius-Skandal nichts gelernt? – SPIEGEL entfernt wegen Zweifeln am Wahrheitsgehalt mehrere Artikel von der Website 29.11.2022 09:21:04

spiegel fake news audio-podcast medienkritik flã¼chtlinge flüchtlinge
Vier Jahre nachdem das Hamburger Nachrichtenmagazin mit den massiven Fälschungen seines Star-Journalisten Claas Relotius an die Öffentlichkeit treten musste, bahnt sich wohl ein neuer Skandal an. Diesmal geht es um Berichte und Reportagen mit zweifelhafter Faktentreue aus Griechenland. Statt der Artikel findet man derzeit nur den Hinwe... mehr auf nachdenkseiten.de

Erst Herbst 28.11.2022 23:23:35

mauer kein paradies polizei kreuzberg video slider ddr stadtentwicklung nazizeit typen ãœberwachung sport friedrichshain taxi grenze schã¶neberg senat podcast politiker 80er jahre ns-zeit politik neonazis kriminalitã¤t spandau night on earth west-berlin ost-berlin andi 80 charlottenburg stasi musik gesellschaft gewalt verkehr prenzlauer berg fuãŸball trauer alltagsprosa linkspartei kã¶penick mitte antifaschismus prostitution autonome bvg buch 1988 fernsehen kunst wirtschaft geschichte rechtsextremismus holocaust hauptbahnhof gesundbrunnen ostbahnhof fahrgã¤ste berlin street widerstand nazis flã¼chtlinge 70er jahre rassismus juden gedenken jugendliche kirche pankow gedanken antisemitismus krieg cdu usa tiergarten wedding neukã¶lln lichtenberg moabit kultur treptow schule grã¼ne
Nachmittag. Noch einmal holen warme Sonnenstrahlen die Erinnerung hervor. An einen heißen Sommer. Erinnerungen an dauerlaufende Ventilatoren. An durchgeschwitzte Laken. An kurze Hosen. An das Stöhnen der Menschen, egal wo man ist. An die Sehnsucht [...]... mehr auf berlinstreet.de

Punkt, Punkt, Punkt 26.11.2022 12:00:01

gedenken juden rassismus gedanken pankow kirche jugendliche nazis widerstand 70er jahre flã¼chtlinge neukã¶lln wedding usa tiergarten grã¼ne treptow schule kultur spaziergänge lichtenberg moabit antisemitismus cdu krieg antifaschismus prostitution autonome prenzlauer berg verkehr gesellschaft gewalt mitte kã¶penick linkspartei fuãŸball trauer berlin street ostbahnhof fahrgã¤ste kunst fernsehen buch 1988 bvg gesundbrunnen hauptbahnhof rechtsextremismus holocaust geschichte wirtschaft podcast senat 80er jahre politiker andi 80 ost-berlin musik stasi charlottenburg ns-zeit politik spandau night on earth west-berlin neonazis kriminalitã¤t video kreuzberg polizei mauer taxi friedrichshain ãœberwachung typen sport schã¶neberg grenze nazizeit stadtentwicklung ddr slider
Das Thema der Stadt ist die Geschichte. Mit diesem Satz bin ich an diesem regnerischen Sonnabend aufgewacht. Eigentlich wollte ich ausschlafen. Nun muss ich los. Am Westkreuz kreuzt die Stadtbahn die Ringbahn und läuft von [...]... mehr auf berlinstreet.de

In Kiew zehn Stunden am Tag kein Strom – Bürgermeister Klitschko schließt Evakuierung der Bevölkerung nicht aus 23.11.2022 11:00:43

flã¼chtlinge infrastruktur länderberichte energieversorgung flüchtlinge ukraine russland audio-podcast militäreinsätze/kriege donbass
Maksim Timtschenko, der Chef von DTEK, dem größten ukrainischen Energieunternehmen, erklärte am 19. November gegenüber der BBC, die Ukrainer müssten sich darauf vorbereiten, zum Begi... mehr auf nachdenkseiten.de

Über dieses Drecksgefühl, politisch weder links noch rechts zu sein. Soeben ausgelesen: Florian Langbein – „Friedensweide“ (2019) 22.11.2022 15:00:12

2019 rassismus soeben ausgelesen flã¼chtlinge nachrichten flüchtlinge langbein, florian gesellschaft 4 sterne politk florian langbein junge deutsche literatur periplaneta literatur
von David Wonschewski Vorabfazit: 4 von 5 Sternen Vor einigen Jahren, ich war noch beim Radio tätig, kam eines montagmorgens ein türkischstämmiger Kollege zu mir ins Büro – merklich angefressen. … ... mehr auf davidwonschewski.wordpress.com

Ist der Unterkiefer weg, ersetzen wir ihn dir komplett 22.11.2022 00:00:39

80er jahre politiker podcast senat spandau night on earth west-berlin kriminalitã¤t neonazis politik ns-zeit musik stasi charlottenburg andi 80 ost-berlin mauer video kreuzberg polizei pinox nazizeit stadtentwicklung ddr slider schã¶neberg grenze taxi friedrichshain typen ãœberwachung sport 70er jahre flã¼chtlinge nazis widerstand pankow gedanken kirche jugendliche gedenken juden rassismus cdu krieg antisemitismus grã¼ne schule treptow kultur lichtenberg moabit neukã¶lln wedding tiergarten usa kã¶penick mitte linkspartei trauer fuãŸball prenzlauer berg gesellschaft verkehr gewalt autonome prostitution antifaschismus gesundbrunnen hauptbahnhof holocaust rechtsextremismus wirtschaft geschichte kunst buch 1988 fernsehen bvg berlin street ostbahnhof fahrgã¤ste
Werbemusik kennen wir alle, ob „Nichts ist unmööööglich“ oder „Die zarteste Versuchung“. Manchmal lassen sich Firmen aber auch ganze Hymnen schreiben, die der genervte Anrufer sich dann als Telefon-Warteschleife anhören kann. Manche dieser Firmenhymnen sind ... mehr auf berlinstreet.de

China in Spandau 19.11.2022 09:59:42

prostitution autonome antifaschismus trauer fuãŸball linkspartei kã¶penick mitte gesellschaft verkehr gewalt prenzlauer berg ostbahnhof fahrgã¤ste berlin street geschichte wirtschaft rechtsextremismus holocaust hauptbahnhof gesundbrunnen bvg fernsehen buch 1988 kunst jugendliche kirche gedanken pankow rassismus juden gedenken flã¼chtlinge 70er jahre widerstand nazis lichtenberg moabit spaziergänge kultur schule treptow grã¼ne usa tiergarten wedding neukã¶lln krieg cdu antisemitismus polizei kreuzberg video mauer grenze schã¶neberg ãœberwachung typen sport friedrichshain taxi slider ddr stadtentwicklung nazizeit politiker 80er jahre senat podcast stasi charlottenburg musik ost-berlin andi 80 neonazis kriminalitã¤t west-berlin spandau night on earth ns-zeit politik
Die Rolltreppe rollt mich von der U7 unter dem Rathaus herauf direkt in die weiträumige Bus-Haltestelle. Es ist halb Fünf am Nachmittag, die Busse stehen Doppel- und Eindecker, fast bis zum Amtsgericht hinten, in dem [...]... mehr auf berlinstreet.de

Der König vom Stuttgarter Platz 15.11.2022 00:07:26

video kreuzberg polizei mauer taxi friedrichshain sport ãœberwachung typen schã¶neberg grenze nazizeit stadtentwicklung ddr slider podcast senat 80er jahre politiker andi 80 ost-berlin musik buecher stasi charlottenburg politik ns-zeit west-berlin night on earth spandau kriminalitã¤t neonazis antifaschismus prostitution autonome prenzlauer berg verkehr gesellschaft gewalt kã¶penick mitte linkspartei trauer fuãŸball berlin street ostbahnhof fahrgã¤ste kunst fernsehen buch 1988 bvg hauptbahnhof rechtsextremismus gesundbrunnen holocaust wirtschaft geschichte gedenken juden rassismus pankow gedanken kirche jugendliche nazis widerstand 70er jahre flã¼chtlinge neukã¶lln wedding tiergarten usa grã¼ne treptow schule kultur lichtenberg moabit antisemitismus cdu krieg
Es wäre einfach zu sagen: Zuhälter und Nachtclubbesitzer sind schlechte Menschen. Sie beuten Frauen aus, bescheißen ihre Kunden und das Finanzamt, dealen mit Drogen und Waffen. Und vermutlich gehen sie sogar bei Rot über die [...]... mehr auf berlinstreet.de

Umweltaktivist Peter Emorinken-Donatus wurde mit dem taz-Panter-Publikumspreis 2022 geehrt 13.11.2022 10:40:24

peter donatus taina gärtner taina gã¤rtner shell politik peter emorinken donatus recht you tube flüchtlinge facebook taz-panter-preis
Der mit 5000 Euro dotierte taz-Panter Preis wird von der taz Panter Stiftung vergeben – zum dritten Mal in Folge an Menschen, die sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Klimakrise engagieren. Dieses Jahr geht es unter dem Motto „Klima … ... mehr auf clausstille.wordpress.com

Vater, Land 12.11.2022 14:00:30

antisemitismus cdu krieg neukã¶lln wedding tiergarten usa grã¼ne treptow schule spaziergänge kultur lichtenberg moabit nazis widerstand 70er jahre flã¼chtlinge gedenken juden rassismus gedanken pankow kirche jugendliche kunst fernsehen buch 1988 bvg holocaust hauptbahnhof gesundbrunnen rechtsextremismus wirtschaft geschichte berlin street ostbahnhof fahrgã¤ste prenzlauer berg gesellschaft gewalt verkehr mitte kã¶penick linkspartei trauer fuãŸball antifaschismus prostitution autonome politik ns-zeit spandau night on earth west-berlin kriminalitã¤t neonazis andi 80 ost-berlin musik charlottenburg stasi podcast senat 80er jahre politiker nazizeit stadtentwicklung ddr slider taxi friedrichshain sport typen ãœberwachung schã¶neberg grenze mauer video kreuzberg polizei
Die Möllendorffstraße heißt nach einem Feldmarschall; seit 1910; dazwischen 14 Jahre nach einem Politiker, Journalisten, der Konditor gelernt hatte. Sie hebt sich an. Der Ort entwickelt sich an ihr hinauf. Ist man von der Frankfurter [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Hauptstadt des ganz normalen Wahnsinns 08.11.2022 09:56:09

flã¼chtlinge lebensqualitã¤t flüchtlinge innen- und gesellschaftspolitik insolvenz lebensqualität wirtschaftspolitik und konjunktur immobilienmarkt wertedebatte audio-podcast
Neuigkeiten aus der Hauptstadt Berlin sind des Öfteren keine guten. Dabei ist sie ja unserer aller Hauptstadt, unser Schaufenster in die Welt, unsere Visitenkarte, unser Aushängeschild, na und so weiter, wer will also, dass es ihr schlecht geht? Mensch, Berlin, du bist wunderbar, was machen sie mit dir? Die Frage stellt sich mir. Dass ... mehr auf nachdenkseiten.de

Grenzstreit um Tempelhof 08.11.2022 00:14:34

rassismus gedenken juden jugendliche gedanken pankow kirche widerstand nazis 70er jahre flã¼chtlinge wedding tiergarten usa neukã¶lln kultur lichtenberg moabit grã¼ne treptow schule antisemitismus krieg cdu antifaschismus prostitution autonome gewalt gesellschaft verkehr prenzlauer berg trauer fuãŸball mitte kã¶penick linkspartei berlin street fahrgã¤ste ostbahnhof bvg kunst buch 1988 fernsehen rechtsextremismus holocaust gesundbrunnen hauptbahnhof wirtschaft geschichte podcast senat politiker 80er jahre andi 80 ost-berlin stasi charlottenburg musik politik ns-zeit west-berlin night on earth spandau neonazis kriminalitã¤t kreuzberg polizei video mauer friedrichshain typen ãœberwachung sport taxi grenze schã¶neberg ddr slider tempelhof nazizeit stadtentwicklung
Noch heute erzählen die Namen einiger Ortsteile von deren christlicher Vergangenheit. Tempelhof, Mariendorf und Marienfelde künden davon und auch Rixdorf, das heutige Neukölln, gehörten bis vor 700 Jahren dem Tempelritterorden und danach zum Orden der ... mehr auf berlinstreet.de

Frühherbst im Paradies 07.11.2022 00:20:26

politiker 80er jahre senat podcast charlottenburg stasi musik ost-berlin andi 80 kriminalitã¤t neonazis night on earth west-berlin spandau politik ns-zeit polizei kreuzberg video mauer grenze schã¶neberg ãœberwachung typen sport friedrichshain taxi slider ddr stadtentwicklung nazizeit jugendliche kirche gedanken pankow rassismus gedenken juden flã¼chtlinge 70er jahre widerstand nazis moabit lichtenberg kultur spaziergänge treptow schule grã¼ne tiergarten usa wedding neukã¶lln krieg cdu antisemitismus prostitution autonome altglienicke antifaschismus trauer fuãŸball linkspartei mitte kã¶penick verkehr gesellschaft gewalt prenzlauer berg ostbahnhof fahrgã¤ste berlin street wirtschaft geschichte rechtsextremismus holocaust hauptbahnhof gesundbrunnen bvg buch 1988 fernsehen kunst
Der Weg ins Paradies beginnt auf dem S-Bahnhof Halensee, S45, Aussteigen Bahnhof Grünbergallee, dessen Bahnsteig sich weit hinstreckt. An seinem östlichen Ende schwingt sich eine Fußgängerbrücke über die Gleise; von oben sieht man den Flughafen [...]... mehr auf berlinstreet.de

Hetze gegen Klima-Aktivisten 04.11.2022 14:10:08

antisemitismus krieg cdu wedding usa tiergarten neukã¶lln kultur lichtenberg moabit grã¼ne schule treptow widerstand nazis 70er jahre flã¼chtlinge rassismus gedenken juden jugendliche gedanken pankow kirche bvg kunst fernsehen buch 1988 hauptbahnhof holocaust rechtsextremismus gesundbrunnen wirtschaft geschichte berlin street ostbahnhof fahrgã¤ste gesellschaft gewalt verkehr prenzlauer berg fuãŸball trauer mitte kã¶penick linkspartei antifaschismus autonome prostitution ns-zeit politik night on earth spandau west-berlin neonazis kriminalitã¤t andi 80 ost-berlin charlottenburg stasi musik podcast senat politiker 80er jahre ddr slider nazizeit stadtentwicklung friedrichshain typen ãœberwachung sport taxi weblog grenze schã¶neberg mauer kreuzberg polizei video
Jeden Tag fahre ich rund 40 Kilometer über die Berliner Stadtautobahn, A100 und A111. Also genau die Strecke, an deren Ausfahrten sich immer wieder Menschen auf den Boden ankleben, um damit gegen die deutsche Klimapolitik [...]... mehr auf berlinstreet.de

Der Landkreis sagt „Nein“ zur Geflüchtetenunterkunft 02.11.2022 10:30:00

greifswald hilft geflüchteten aufmacher flüchtlinge region & politik geflüchtete krieg gegen die ukraine landkreis greifswald kita region mecklenburg vorpommern flücht flüchtlingsheim ukraine stefan fassbinder
Auf der Website des Landkreises kann nachgelesen werden, dass die leerstehende Kita "Zwergenland" als befristete Geflüchtetenunterkunft hergerichtet werden sollte. Dieses Projekt wurde nun allerdings vom Landkreis wieder abgesagt. Auf diese Nachricht reagierte unser Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder nicht allzu begeistert. Was genau geschah, ... mehr auf webmoritz.de

Ein Tag in der U-Haft Moabit 01.11.2022 00:12:58

pankow gedanken kirche jugendliche gedenken juden rassismus 70er jahre flã¼chtlinge berlin nazis widerstand grã¼ne schule treptow kultur lichtenberg moabit neukã¶lln wedding usa tiergarten cdu krieg antisemitismus autonome prostitution antifaschismus mitte kã¶penick linkspartei trauer fuãŸball prenzlauer berg gesellschaft gewalt verkehr berlin street ostbahnhof fahrgã¤ste hauptbahnhof rechtsextremismus gesundbrunnen holocaust geschichte wirtschaft kunst buch 1988 fernsehen bvg 80er jahre politiker podcast senat musik charlottenburg stasi andi 80 ost-berlin spandau night on earth west-berlin kriminalitã¤t neonazis politik ns-zeit video kreuzberg polizei mauer schã¶neberg grenze taxi friedrichshain typen sport ãœberwachung nazizeit stadtentwicklung ddr slider
Um 6.15 Uhr geht die Haftraumtür auf, der erste Aufschluss. Der Müll wird von den Gefangenen vor die Tür gestellt. Um 6.35 Uhr geht die Tür zur Annahme des Frühstücks und Tee in der Schüssel [...]... mehr auf berlinstreet.de

Schwerter und Pflugscharen 29.10.2022 00:00:20

senat podcast 80er jahre politiker ost-berlin andi 80 musik charlottenburg stasi politik ns-zeit neonazis kriminalitã¤t night on earth west-berlin spandau video polizei kreuzberg mauer taxi typen ãœberwachung sport friedrichshain schã¶neberg grenze stadtentwicklung nazizeit slider ddr juden gedenken rassismus kirche pankow gedanken jugendliche nazis widerstand flã¼chtlinge 70er jahre neukã¶lln usa tiergarten wedding schule treptow grã¼ne moabit lichtenberg spaziergänge kultur antisemitismus cdu krieg antifaschismus autonome prostitution prenzlauer berg gesellschaft verkehr gewalt linkspartei kã¶penick mitte trauer fuãŸball fahrgã¤ste ostbahnhof berlin street buch 1988 fernsehen kunst bvg wirtschaft geschichte holocaust rechtsextremismus hauptbahnhof gesundbrunnen
Das Stadtdreieck, das sich auf der Hypotenuse Münzstraße mit den Seiten Alte Schönhauser und Almstadtstraße bis zum Rosa-Luxemburg-Platz erhebt, Max-Beer-Straße und Schendelgasse kreuzweise inmitten, empfehle ich zur Auf- und Abwanderung an einem Sonnabend-Vormittag, der in ... mehr auf berlinstreet.de

Gestrandet – russische Deserteure in der EU 28.10.2022 13:00:37

audio-podcast militäreinsätze/kriege grenzschlieãŸungen russland wehrdienst flüchtlinge flã¼chtlinge mobilmachung grenzschließungen
Russische Deserteure, die sich der Teilmobilmachung entzogen und es irgendwie in die EU geschafft haben, sind damit noch lange nicht in Sicherheit. Sie müssen einen Weg finden, hier auch legal bleiben zu können. – Unser Autor hat zwei von ihnen in Paris getroffen. Von Leo Ensel. Dieser Beitrag ist auch als A... mehr auf nachdenkseiten.de

Hinterm Horizont 25.10.2022 00:00:55

flã¼chtlinge 70er jahre nazis widerstand kirche gedanken pankow jugendliche gedenken juden rassismus cdu krieg antisemitismus schule treptow grã¼ne moabit lichtenberg kultur neukã¶lln usa tiergarten wedding linkspartei kã¶penick mitte fuãŸball trauer prenzlauer berg verkehr gesellschaft gewalt autonome prostitution antifaschismus wirtschaft geschichte hauptbahnhof holocaust rechtsextremismus gesundbrunnen buch 1988 fernsehen kunst bvg ostbahnhof fahrgã¤ste berlin street 80er jahre politiker senat podcast kriminalitã¤t neonazis spandau west-berlin night on earth politik ns-zeit musik stasi charlottenburg ost-berlin andi 80 mauer video polizei kreuzberg stadtentwicklung nazizeit slider ddr schã¶neberg grenze taxi weblog typen sport ãœberwachung friedrichshain
Für meinen lieben Micha, 25. Oktober 1995 bis 10. Juni 2022 Wir war’n zwei Detektive Die Hüte tief im Gesicht Alle Straßen endlos Barrikaden gab’s für uns doch nicht. Du und ich Das war einfach [...]... mehr auf berlinstreet.de

2015 wiederholt sich: Massenmigration als Waffe zur Spaltung der Gesellschaft? 24.10.2022 19:24:18

gi iran gewalt apolut artikel spaltung der gesellschaft waffe hetze flüchtlinge europa co2 syrer migrationswaffe usa frankfurt sachsenhausen kurden türken migrationskrise irak polizei cia kaserne geheimdienst schlägereien asylantenheim corona-maßnahmenkritiker asylwerber asylbewerber massenmigration vergewaltigung „klimabonus“ unhcr andrea drescher
Es ist ein Irrglaube, dass Warnungen vor Massenmigration und Kritik am Umgang der Politik mit den daraus entstehenden Problemen nur von “rechts” kommen. Unsere Gastautorin Andrea Drescher sah die immense Migrationswelle 2015 bereits im Dezember des Vorjahres kommen, doch ihre Mahnungen, dass diese Katastrophe gewollt sein könnte, um Europa zu [R... mehr auf kenfm.de

März im September 22.10.2022 12:17:14

kunst fernsehen buch 1988 bvg gesundbrunnen hauptbahnhof rechtsextremismus holocaust wirtschaft geschichte berlin street ostbahnhof fahrgã¤ste prenzlauer berg verkehr gewalt gesellschaft mitte kã¶penick linkspartei trauer fuãŸball antifaschismus prostitution autonome antisemitismus cdu krieg neukã¶lln wedding tiergarten usa grã¼ne schule treptow spaziergänge kultur lichtenberg moabit nazis widerstand 70er jahre flã¼chtlinge juden gedenken rassismus gedanken pankow kirche jugendliche nazizeit stadtentwicklung ddr slider taxi friedrichshain ãœberwachung sport typen schã¶neberg grenze mauer video kreuzberg polizei politik ns-zeit spandau west-berlin night on earth neonazis kriminalitã¤t andi 80 ost-berlin musik stasi charlottenburg podcast senat 80er jahre politiker
Von Kreuzberg durch Friedrichshain, nach Kreuzberg zurück. Am Platz der Vereinten Nationen steige ich aus. Der Tag hatte mit Lampenfieber begonnen. 25 Jahre bin ich jetzt Hochschullehrer. Ganze Generationen von Justizfunktionären habe ich belehrt. Kurz [...... mehr auf berlinstreet.de

Die Zuspitzung…. 21.10.2022 12:49:19

schule aktuell flã¼chtlinge flüchtlinge gesellschaft politik familie kinder medien
Schon in der großen Flüchtlingswelle 2015 waren die Probleme, die mit dem Zuzug so vieler Menschen verbunden sind, offensichtlich. Dabei ging es auch damals darum, den Flüchtlingen menschenwürdige Unterkünfte anbieten zu können, sie zu kleiden, zu ernähren, ihnen aber nicht nur ein Dach über dem Kopf zu bieten, sondern auch etwas Hoffnung auf ein b... mehr auf himmelunderde.wordpress.com

Würzburger Film über Seenotrettung rüttelt bei Pro 7 auf 20.10.2022 15:17:17

tv flüchtlinge lifestyle spezial würzburg lifestyle flüchtling boxfish route 4 pro 7
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Mehr Mut zum Hochhaus 18.10.2022 16:22:08

nazizeit stadtentwicklung ddr slider taxi friedrichshain ãœberwachung typen sport schã¶neberg grenze mauer video kreuzberg polizei ns-zeit politik spandau night on earth west-berlin kriminalitã¤t neonazis andi 80 ost-berlin musik stasi charlottenburg podcast senat 80er jahre politiker kunst fernsehen buch 1988 bvg gesundbrunnen hauptbahnhof rechtsextremismus holocaust wirtschaft geschichte berlin street fahrgã¤ste ostbahnhof prenzlauer berg verkehr gewalt gesellschaft mitte kã¶penick linkspartei fuãŸball trauer antifaschismus autonome prostitution antisemitismus cdu krieg neukã¶lln wedding usa tiergarten grã¼ne schule treptow kultur lichtenberg moabit berlin nazis widerstand 70er jahre flã¼chtlinge gedenken juden rassismus gedanken pankow kirche jugendliche
Früher mit ihren Mietskasernen verpönt, erfreuen sich Gründerzeitviertel heute großer Beliebtheit. Was kann Berlin daraus für den modernen Städtebau lernen? Städte haben in Deutschland keinen guten Ruf. In Mittelalter und beginnender Neuzeit machte Stadtluft noch ... mehr auf berlinstreet.de

Der Kriegstourismus | Von Walter van Rossum 18.10.2022 15:00:35

haushaltsausschuss ausländerzentralregister krankenversicherung ukraine hindukusch flixbus sprachkursen gratistickets walter van rossum zuwanderer sozialleistung visum rentenkassen standpunkte sticky podcast rassismus sozialtourismus putin friedrich merz afghanistan flüchtlinge sozialhilfe
Während es für Zuwanderer aus dem Süden immer noch schwer ist, in Deutschland Fuß zu fassen, rollt der Bund Flüchtlingen aus der Ukraine den roten Teppich aus. Ein Standpunkt von Walter van Rossum. Alle Flüchtlinge sind vor dem Gesetz gleich, aber manche sind eben gleicher. Deutschland hat jetzt neue Lieblingsflüchtlinge, die […]... mehr auf kenfm.de

Heimat 15.10.2022 10:00:56

kunst buch 1988 fernsehen bvg rechtsextremismus gesundbrunnen hauptbahnhof holocaust wirtschaft geschichte berlin street ostbahnhof fahrgã¤ste prenzlauer berg verkehr gesellschaft gewalt mitte kã¶penick linkspartei trauer fuãŸball antifaschismus autonome prostitution antisemitismus cdu krieg neukã¶lln wedding tiergarten usa grã¼ne treptow schule kultur spaziergänge moabit lichtenberg nazis widerstand 70er jahre flã¼chtlinge juden gedenken rassismus gedanken pankow kirche jugendliche nazizeit stadtentwicklung ddr slider taxi friedrichshain ãœberwachung typen sport schã¶neberg grenze mauer video siemensstadt kreuzberg polizei politik ns-zeit west-berlin night on earth spandau neonazis kriminalitã¤t andi 80 ost-berlin musik stasi charlottenburg podcast senat 80er jahre politiker
Die Heimat beginnt mit der Jugend. Oh ja! Wer die Heimat seiner Jugend verloren hat, der findet keinen Aufenthalt mehr, den er Heimat nennt, wenn die Jugend vorbei ist. Die Heimat in Siemensstadt beginnt mit [...]... mehr auf berlinstreet.de

Proteste gegen Abordnung von Jugendsozialarbeitern: Stadt sieht keine Alternative 14.10.2022 13:37:29

astrid freudenstein jugendsozialarbeit soziales flã¼chtlinge flüchtlinge nachrichten schulen
Neue Stellen zur Betreuung minderjähriger Flüchtlinge seien schwer zu besetzen und würden aktuell auch nicht helfen, heißt es in einer Stellungnahme der Stadt Regensburg. Deshalb sei die Abordnung von Beschäftigten aus der Jugendsozialarbeit an Schulen das Mittel der Wahl.... mehr auf regensburg-digital.de

Das verschwundene Gymnasium 12.10.2022 00:25:04

fahrgã¤ste ostbahnhof berlin street buch 1988 fernsehen kunst bvg wirtschaft geschichte holocaust gesundbrunnen rechtsextremismus hauptbahnhof antifaschismus prostitution autonome prenzlauer berg gesellschaft verkehr gewalt linkspartei mitte kã¶penick fuãŸball trauer neukã¶lln usa tiergarten wedding schule treptow grã¼ne lichtenberg moabit kultur antisemitismus cdu krieg juden gedenken rassismus kirche pankow gedanken jugendliche nazis widerstand flã¼chtlinge 70er jahre taxi sport typen ãœberwachung friedrichshain schã¶neberg grenze stadtentwicklung nazizeit slider ddr video polizei kreuzberg mauer orte ost-berlin andi 80 musik stasi charlottenburg politik ns-zeit kriminalitã¤t neonazis night on earth spandau west-berlin senat podcast 80er jahre politiker
In der östlichen Turmstraße, kurz vor dem riesigen Komplex des Kriminalgerichts, schaut am Rande eines dicht bewachsenen Grundstücks ein freundlicher Kopf hervor. Die sichtbar in die Jahre gekommene Büste zeigt Wilhelm Schwartz, geschaffen wurde sie ... mehr auf berlinstreet.de

Bleibe-Perspektive für gut integrierte Asylbewerber 10.10.2022 16:18:31

flã¼chtlinge flüchtlinge nachrichten bi asyl asyl
Die Ampelregierung plant ein sogenanntes Chancen-Aufenthaltsrecht. Gut integrierten Menschen mit unsicherem Aufenthaltsstatus soll so eine Bleibe-Perspektive in Deutschland gegeben werden. Flüchtlingsorganisationen wie die Regensburger BI Asyl sehen Verbesserungsbedarf, loben aber die grundsätzliche Neuausrichtung in der Asylpolitik.... mehr auf regensburg-digital.de

Ukrainische Schwerbehindertenausweise besitzen in Deutschland keine Gültigkeit 09.10.2022 16:06:35

ukraine schwerbehindertenausweis allgemeiner behindertenverband politik, recht & gesellschaft dennis riehle flüchtlinge
Dennis RiehleEmail ABiD-Sozialberater: Antragsverfahren muss hierzulande nochmals durchlaufen werden „Im Augenblick erreichen uns viele Anfragen von ukrainischen Flüchtlingen bezüglich einer (Schwer-)Behinderteneigenschaft in Deutschland und zu den notwendigen Schritten, um Leistungen beziehen zu können“, teilt ABiD-Sozialberater Dennis Riehle mit,... mehr auf pr-echo.de

Morgenlicht und langer Schatten 08.10.2022 13:13:41

politik ns-zeit west-berlin night on earth spandau kriminalitã¤t neonazis andi 80 ost-berlin stasi charlottenburg musik podcast senat politiker 80er jahre ddr slider nazizeit stadtentwicklung friedrichshain sport typen ãœberwachung taxi grenze schã¶neberg hohenschönhausen mauer kreuzberg polizei video antisemitismus krieg cdu wedding usa tiergarten neukã¶lln kultur spaziergänge moabit lichtenberg grã¼ne treptow schule widerstand nazis 70er jahre flã¼chtlinge rassismus gedenken juden jugendliche pankow gedanken kirche bvg kunst fernsehen buch 1988 rechtsextremismus holocaust gesundbrunnen hauptbahnhof geschichte wirtschaft berlin street fahrgã¤ste ostbahnhof gewalt verkehr gesellschaft prenzlauer berg trauer fuãŸball kã¶penick mitte linkspartei antifaschismus prostitution autonome
Ich bin zwar kein richtiger Berliner, aber wenn ich den Jahrtausendwechsel hier erlebe, dann werde ich vierzig Jahre in Berlin gelebt haben. Es gibt viele Berliner dieser Generation, die den größten und – wie sie [...]... mehr auf berlinstreet.de

Plagiate 29.09.2015 04:38:35

menschenkrams polit-krams mediales zeugs lügenpresse medien kosten politik menschen job flüchtlinge gedankenchaos geschwafel netz - zeug tagespalaver gedöns morgendlicher schwachsinn
Nun ist der nächste Skandal um Plagiate dran. Manchmal bekommt man es nur am Rande mit. Ich bin mal gespannt, wann die Merkel dran kommt, nachdem ihr Schoßhündchen nun ins Visier geraten ist. Das lässt doch die Vermutung – zumindest … Weiterlesen →... mehr auf cms2.corpus-et-amina.de

Wo soll das hinführen? 10.09.2015 05:07:38

staat kreislauf wirtschaft menschheit flüchtlinge flã¼chtlinge missbrauch wilfried blume beyerle eu medien asyl allgemein asylanten berichterstattung aussage menschen politik zitat
Wie können Medien und Politiker eine solche Aussage ignorieren, die bei jedem Geheimdienst der Welt die Alarmglocken schrillen lässt? Wilfried Weiterlesen →... mehr auf kopfkaefig.wordpress.com

Erste Integrationsprobleme auf dem Jobcenter 20.09.2015 08:46:56

syrien-krieg zitat zitate terror claudia roth fallmanager flüchtlinge regierung
Wie die Grüne-Chefin schon sagte : „Es sind nicht alle Flüchtlinge verwertbar … “   passend auch dazu Keine Arbeit, kein Geld, keine Ahnung, wie es weitergeht? Wichtiges Telefonat zwischen Obama und Putin abgehört Erwerbsloser gelernter Diplom-Sozialpädagoge als Flüchtlingshelfer packt aus BKA: Genug IS-Anhänger hier, die Anschläge verüb... mehr auf aufgewachter.wordpress.com

Keine Arbeit, kein Geld, keine Ahnung, wie es weitergeht? 22.09.2015 05:03:26

flüchtlinge hartz-iv regierung angela merkel zitate zitat
Wie Angela schon sagte : „Man kann sich nicht darauf verlassen, daß das was vor den Wahlen gesagt wird, auch wirklich nach den Wahlen gilt.“   passend auch dazu Erste Integrationsprobleme auf dem Jobcenter Erwerbsloser gelernter Diplom-Sozialpädagoge als Flüchtlingshelfer packt aus Wichtiges Telefonat zwischen Obama und Putin abgehört Merkel-B... mehr auf aufgewachter.wordpress.com

Neue Flüchtlingswelle 10.08.2015 17:00:00

hilfe geld sterben kosten politik tod angst ard hate flüchtlinge vorurteile diskriminierung toleranz
... mehr auf jan-d-or.blogspot.com