Tag suchen

Tag:

Tag medien

Die dummen Deutschen 26.09.2017 07:33:00

ausbeutung diktatur heute und damals arbeit faschismus dummheit medien bildungswesen dystopie demokratie vergeblichkeit nationalismus egoismus armut irrsinn neoliberalismus kapitalismus
Vor einigen Tagen habe ich bei Zeit Online den Bericht "Hab' mich verwählt" gelesen, in dem einige jung... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Jagdszenen in Deutschland? Zum Abend der Bundestagswahl 24.09.2017 20:50:33

fernsehen schulz cdu medien merkel gauland afd spd politik und so bundestagswahl 2017 gesellschaft grüne fdp
Schon kurz nach 18 Uhr, die erste Prognose war gerade öffentlich geworden, fiel bereits ein erschreckender, entscheidender Satz dieses Wahlabends. Wie immer die neue Bundesregierung sich zusammensetzen werde, verkündete AfD-Spitzenkandidat Gauland, man werde sie „jagen“. Und nochmals: „jagen“. Man werde … ... mehr auf revierpassagen.de

Die Partei, die Partei... 23.09.2017 13:04:00

medien politik kultur
... die hat nicht immer recht."Um die Moral zu heben, muß man die Ansprüche senken." (Stanislaw Jerzy Lec)Gar heftig rauschte es die Tage im linken Blätterwalde, als bourgeoise Preßbengels wie Jörg Wimalasena und ... mehr auf fliegende-bretter.blogspot.com

Ins Netz gegangen (22.9.) 22.09.2017 18:23:21

landwirtschaft sprache bibel medien politik satzzeichen internet buchdruck schweiz
Ins Netz gegangen am 22.9.: Wahlwerbung über access.log | heise → kreative, aber nicht sonderlich effektive idee für die wahlwerbung: access.logs zu nutzen … Fragment einer Bibel von Gutenberg gefunden | VÖB-Blog → der augsburger bibliothekar fand in seiner bibliothek … ... mehr auf matthias-mader.de

Relevanz – Denkwürdiges in Bildern 22.09.2017 13:11:12

feuilleton journalismus medien kommunikationskongress gesellschaft öffentlichkeitsarbeit
Relevanz ist das zentrale Thema auf Kommunikationskongress 2017. Zwei Tage geht es um zwei Fragen: Was ist relevant in der Kommunikation? Was ist es nicht? Die Antworten sind vielfältig. Denkwürdige Bilder veranschaulichen das zähe Ringen und die unterschiedlichen Reaktionen der Kongressteilnehmer:... mehr auf medienkanzler.net

Beauty-Notizen 22.9.2017 22.09.2017 10:49:26

sante biowelt babyblues aetherio kinder drogeriemarkt aromatherapie medien körperpflege gesichtspflege duschgel diy duschbombe dresdner essenz waltz7 alverde naturkosmetik
Zurück in Deutschland! In den ersten Tagen nach einer längeren Reise muss ich mich immer erst mal sortieren und umstellen: Kein morgendlicher Spaziergang bei Sonnenaufgang an das Flüsschen, keine Mittagessen in netten Bistros mehr – dafür aber wieder über einen Drucker und Scanner verfügen oder die Post entgegennehmen können 😉 . Natürlich war... mehr auf beautyjagd.de

Erreichbarkeit des Druckereiservices ab heute 22.09.2017 08:58:17

print medien flyer4fun verarbeitung allgemein presse
Da heute (und übers Wochenende) unser großer Büroumzugstag der Druckerei stattfindet arbeitet unser Personal von Zuhause aus im Homeoffice und kann Sie weiter uneingeschränkt unterstützen. Shop- und eMailserver werden nicht umgezogen. Telefone sind aktuell auf die Handys der Mitarbeiter weiter geleitet. Die einzige Umstellung welche Sie evtl. schon... mehr auf flyer4fun.de

Ins Netz gegangen (21.9.) 21.09.2017 18:27:33

wikipedia medien zukunft politik umwelt information improvisation
Ins Netz gegangen am 21.9.: Who’s the world’s leading eco-vandal? It’s Angela Merkel | The Guardian → george monbiot schreibt im „guardian“, was ich in deutschen medien auch gerne öfters lesen würde – eigentlich vergleicht er nur worte und taten, … Weiterlesen ... mehr auf matthias-mader.de

Relevant? 21.09.2017 17:01:36

relevanz feuilleton medien kommunikationskongress gesellschaft
Was ist relevant, was irrelevant? In der täglichen Kommunikationsflut müssen wir uns tausendfach entscheiden. In den vielen kleinen und in den großen Fragen des Lebens. Eine praktische Entscheidungshilfe gab es auf dem Kommunikationskongress 2017. Da dreht sich nämlich zwei Tage alles um die Relevanzfrage. Klasse gemacht und vielen Dank dafür!... mehr auf medienkanzler.net

Wahl-O-Mat light, zwei und zwei 20.09.2017 23:32:00

medien politik
Na, sind Sie auch schon gespannt wie ein Flitzebogen, wer am Sonntag wohl das Rennen machen wird und Angela Merkel die nächsten vier Jahre bei der endgültigen Installation der neoliberalen Elitendemokratie den Steigbügel halten und die Tasche tragen darf? Huiii! Sind Sie auch so frustriert, weil ... mehr auf fliegende-bretter.blogspot.com

Radiohörer ist so dumm, dass er alle 3 Minuten daran erinnert werden muss, welchen Sender er hört 19.09.2017 13:10:27

medien radio
Frankfurt (dpo) - Für ein Genie wurde Frank Kellmann noch nie gehalten. Doch inzwischen fürchtet er selbst um seine Intelligenz: Der 29-jährige ist nach eigenen Angaben so dumm, dass er alle drei Minuten daran erinnert werden muss, welchen Radiosender er gerade hört. Experten zufolge kann Frank Kellmann jedoch unbesorgt sein: Er ist ein typischer R... mehr auf der-postillon.com

Auf der Vespa durch England, Schottland und die Isle of Man 19.09.2017 09:39:03

medien
Nach den USA und Island haben die Motorliebe-Jungs den nächsten Teil ihres Rollerabenteuers als Buch veröffentlicht. Diesmal führte sie ihre Reise durch England, Schottland und die Isle of Man. Zu bestellen ist das Buch auf der Motorliebe-Website im Shop. Mein Exemplar ist schon unterwegs. 😉... mehr auf kettenritzel.cc

Schlips-Borg-Nachrichten aus dem Paralleluniversum des sabbernden Irrsinns (5): Das Paradies 19.09.2017 09:04:00

ausbeutung diktatur heute und damals arbeit faschismus propaganda dummheit medien postdemokratie dystopie demokratie nationalismus neoliberalismus armut kapitalismus
Seit Jahrzehnten verbreitet die kapitalistische Propagandapresse das Märchen, allen Menschen in Deutsch-Kapitalistan gehe es nicht nur gut, sondern – man horche und staune – immer besser. Das Paradies scheint nur wenige Fußschrit... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Qualitätsjournalismus: "Die Partei" und die Propaganda 18.09.2017 06:46:00

ausbeutung rechtsstaat heute und damals wahl propaganda dummheit medien dystopie satire demokratie nationalismus brüllwitz neoliberalismus armut irrsinn manipulation kapitalismus
Gestern war wieder einmal ein wunderbares Beispiel für die "unabhängige Presse", die bekanntlich unabdinglich für die "freiheitlich-demokratische" Welt sei, bei n-tv zu finden. Ein gewisser Benjamin Konietzny, der sich an ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Buchtipp: The Art of Hammer: Posters From the Archive of Hammer Films von Marcus Hearn 17.09.2017 07:00:28

dracula 1972 ad die frau in schwarz filmsammlermarkt bela lugosi hitchcock frankenstein film medien transsilvanien marcus hearn the art of hammer: posters from the archive of hammer films rogar corman psycho mumie tobe hooper dracula jagt mini mädchen hammer hammer-studio dracula peter cushing christopher lee boris karloff blutgericht in texas
Als Jugendlicher habe ich mein Taschengeld für Filmplakate ausgegeben. Ich war auf Filmsammlermärkten und Kinos unterwegs und habe nach diesem besonderen Marketingmaterialien Ausschau gehalten. Ich sammelte, was mir gefiel: Bond, Horror, Kubrick – ein System in der Sammlung hatte es nicht. Dieses Hobby ist ein wenig eingeschlafen, was auch am... mehr auf redaktion42.wordpress.com

Willkommen in der MRD 16.09.2017 11:39:00

medien politik gesellschaft
"Everybody's darling is everybody's Arschloch." (Volksweisheit)Die Älteren werden sich vielleicht erinnern: Früher hatten überall Graue Herren das Sagen. Sie hatten alle gedient, trugen graue Anzüge und Pomade im Haar, schleppten dicke Kassenhornbrillen auf der Nase herum und mufften streng nach billigem Aftershave (das übe... mehr auf fliegende-bretter.blogspot.com

Buchtipp: Die wilden Achtziger von Christian Schulz 16.09.2017 07:29:22

fotografie die wilden achtziger abendzeitung promi-fotografie medien michael graeter streetfotos kunst filmfestspiele christian schulz kurfürstendamm taz hauptstadt pressefoto berlin
Ich war Mitte der achtziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts das erste Mal in West-Berlin. Die Stadt erstaunte mich als Teenager. Ich war Teilnehmer eine Bildungsreise und nach dem offiziellen Programm machte ich mich abends auf und erkundete als Jugendlicher die fremde, große Stadt. Interessanterweise war ich zuvor aufgrund der DDR-Verwandtschaf... mehr auf redaktion42.wordpress.com

Trinkgeldkleinigkeiten 16.09.2017 05:07:12

die fahrgäste winker medien zahlungsunfähig kurzstrecke trinkgeld pech presse
Trinkgeld war heute mal wieder so mittel. Keinen großen Anteil daran hatte eine einzelne Kundin, die ich aber dennoch erwähnen muss, denn sie hat seit langem mal wieder ein sehr seltsames Trinkgeld gegeben: Die leicht überzogene Kurzstrecke für 5,50€ hat sie mit 5,80€ beglichen. Gleich vorweg: Ja, damit fällt man weit (!) mehr auf, als […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Masha, liebe Masha / David Wonschewski in den Westfälischen Nachrichten 14.09.2017 07:10:53

literatur medien medien kunst liedermacher nachrichten
Ach Masha, liebe Masha – hätte ich es ohne deine Fotos je in Postillen und Gazetten, seriöse Blätter und auf Websites geschafft? Man weiß es nicht. Fest steht jedenfalls: ein … Weiterlesen ... mehr auf davidwonschewski.wordpress.com

Der redundante Einwurf (9): Die Jugend und der übergriffige Kanzlerkandidat 14.09.2017 05:02:00

wahl fernsehen jux und dollerei dummheit lachnummer medien postdemokratie bildungswesen dystopie spd satire demokratie
Ein Gastbeitrag des AltautonomenVorgestern Abend hatte ich, um besser einschlafen zu können, das ZDF eingeschaltet und mir die Sendung "Klartext mit Martin Schulz" ein wenig angesehen. Dort wurde ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Bekenntnis eines konspirativen linksunten-Autors 13.09.2017 12:29:48

repression freie software medien anarchismus nachrichten aus den fda-gruppen
    Der Blog systemcrashundtatbeilinksunten.blogsport.eu ruft alle, „die ebenso (wie) wir unter ihren Klarnamen oder mit nicht-konspirativen Pseudonymen bei linksunten.indymedia publiziert haben, auf, ihre Texte gesammelt wieder zugänglich zu ma­chen bzw. als linksunten-Publikationen zu kennenzeichen“.  Ich n... mehr auf fda-ifa.org

Unter falscher Flagge... 12.09.2017 18:14:00

medien politik gesellschaft
... hau'n wir auf die KaggeGestern war es wieder einmal so weit: Remember, remember Elfter September! - so lautete der Tagesbefehl. Aber das Ganze war ja eh ein Inside Job. Eine False Flag-Aktion, ins Werk gesetzt von  Bush, Cheney, Wall Street, Geheimdiensten, Militär und/oder wem auch immer. So behaupte... mehr auf fliegende-bretter.blogspot.com

Blöde Frage des Tages – Ein Tagesschau-Moderator will’s wissen 11.09.2017 11:36:07

medien
In Miami herrscht gerade für Miami untypisches Schietwetter. Gerrit Derkowski muss als Tagesschau-Moderator seriös darüber berichten, aber nicht jede Frage, die auf dem Teleprompter seriös aussieht, ist auch im Kontext seriös. Aus der Serie „semikluge Studiofragen“: pic.twitter.com/t7Fbu3xJ7N — Tibor Martini (@Tibor) 10. September 2017... mehr auf schleckysilberstein.de

Hurrikan Irma: Dramatische Bilder bei CNN und trotzdem Irrsinn 11.09.2017 08:42:41

ed lavandera suv reporter tote katze hurrikan medien karibik cnn john berman orkan florida irma miami periscope
Wenn irgendwo die Welt untergeht, ein CNN Reporter wird dabei sein und darüber berichten. Dieser Satz fiel mir ein, als ich gestern den ganzen Tag die Berichterstattung zum Hurrikan Irma verfolgte. Zunächst via Periscope, dann via CNN. Und ich fragte mich: Muss Berichterstattung in eine Show ausarten? Kommt nicht hier der Werther Effekt zum Tragen?... mehr auf redaktion42.wordpress.com

Jetzt erst recht: „Wir sind alle linksunten.indymedia!“ 11.09.2017 00:25:03

repression demobericht medien freiräume nachrichten aus den fda-gruppen antifaschismus
700 solidarische Menschen demonstrierten am gestrigen Samstag in Freiburg gegen das Verbot von Indymdia linksunten und für den Erhalt von autonomen und linken Zentren. Am 25.09.2017 verbot Bundesinnenminister Thomas de Maiziere, CDU, die Openpostingplattform linksunten und ließ in Freiburg das … ... mehr auf fda-ifa.org

Live dabei im Hurrikan Irma via Periscope 10.09.2017 13:02:46

persicope klimawandel hurrikan medien facebook live ipad iphone florida irma
Weil ich die vergangenen Tage mit privaten Sachen beschäftigt war, kam ich kaum dazu, mich über den Hurrikan Irma zu beschäftigen. Erst heute habe ich mich im Netz über die unglaubliche Wucht des Orkans informiert. Ich hatte an der Uni noch den Begriff Orkan gelernt, der scheinbar jetzt durch Hurrikan abgelöst wurde, auch gut. Irma […]... mehr auf redaktion42.com

AfD trendet wieder – Eine Psycho-Stütze für die Medien-Kollegen 09.09.2017 14:33:31

medien
Liebe Medien-Kollegen, Wir müssen noch 15 Tage durchhalten, danach können wir 4 Jahre lang jeden Tag über die AfD berichten. Wir können uns auskotzen, oder scharfsinnige Polemiken verfassen. Wir können der Partei Sondersendungen, ja ganze Formate widmen. Ein Digitalsender FCK AFD TV ist denkbar und würde sein Publikum finden. Neben der “Barba... mehr auf schleckysilberstein.de

Der Wahl-o-mat: Ein Angebot der AfD 09.09.2017 06:03:00

diktatur heute und damals faschismus dummheit medien internet dystopie elite demokratie vergeblichkeit rassismus nationalismus egoismus neoliberalismus irrsinn kapitalismus
Ein Gastbeitrag des AltautonomenDie Bundeszentrale für politische Bildung ist Herausgeberin des als Informationsangebot und Entscheidungshilfe bezeichneten Fragenkatalogs des "Wahl-o-maten". Einige Frage... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Bewegtbild bewegt – Neue Zahlen zur Bewegtbildnutzung, die mich stutzig machen 07.09.2017 10:30:58

youtibe erklärvideos streaming tv medien tns convergence monitor cuppertino bewegtbild
Als das Kanzlerduell in der ARD lief, wurde mir bewusst, dass es Monate her ist, dass ich zum letzten Mal die Glotze eingeschaltet habe, um lineares Fernsehen zu schauen. Der große TV im Wohnzimmer wird in der Regel nur für Videospiele, Blu rays oder Streaming-Angebote genutzt. Sonst bleibt die Glotze aus und ich schau über […]... mehr auf redaktion42.com

„Die ganze Welt der Horror die Zeit…“ – Eine Siebenjährige entdeckt mit dem Smartphone die automatische Textproduktion 05.09.2017 19:27:58

gedicht sprache literatur netzwelten wortschatz medien smartphone technik autokorrektur autovervollständigung kinderzeiten
Hie und da hat man schon mal von medial induzierter Kunst gehört. Dass mit Handys & Smartphones zur Not auch rudimentäre Formen von Literatur produziert und übermittelt werden könn(t)en, ist auch nicht völlig neu. Doch hier kommt eine weitere Variante, … ... mehr auf revierpassagen.de

Ins Netz gegangen (4.9.) 04.09.2017 18:18:17

tourismus mobbing amerika differenz usa design medien kleidung rassismus sklaverei
Ins Netz gegangen am 4.9.: I used to lead tours at a plantation. You won’t believe the questions I got about slavery. | Vox → interessanter bericht über rassismus und fehlendes wissen über das wesen der sklaverei von einer führerin … Weiterlesen &#... mehr auf matthias-mader.de

4:1 für’s BarCamp Köln 04.09.2017 20:32:24

tvduell feuilleton medien barcamp gesellschaft das netz
Ein Wochenende voller Inspiration und wunderbarer Begegnungen – das war das BarCamp Köln 2017. Zwei Tage im Flow, zwei Tage voller Überraschungen. Die Location in den Räumen von QSC war ideal, so dass das Geschehen einfach seinen Lauf nehmen konnte. Das OrgaTeam hat einen phantastischen Job gemacht und hätte dafür ein paar Besucher mehr verdi... mehr auf medienkanzler.net

Das große Gähnen 04.09.2017 17:03:00

pein babylonische sprachverwirrung trends wirtschaft medien politik nicht lustig gesellschaft dummheit ist nicht strafbar
Der Politikverdrossenheit huldigt die Autorin normalerweise genausowenig gut wie einer generellen Medienschelte. Nicht nur wegen unzulässiger Verallgemeinerungen: Begriffe wie "die Politiker" oder "die Medien" und auch das ganze "Die da oben verarschen uns doch alle nur und es ist eh alles dasselbe"-Gejammer fand sie schon immer Verbl... mehr auf gruenzeuch.blogspot.com

Deutsche Wirtschaft verschläft gerade mobilen Trend 04.09.2017 09:47:15

mobile experience medien adobe digital insights mobiles internet friseurtermin adobe
Die Welt des Internets ist mobil. Nein, das ist eigentlich keine Neuigkeit und ich predige in meinen Seminaren immer wieder mobility, mobility und nochmals mobility. Ich habe das Gefühl, dass ich auf taube Ohren stoße und eine neue Untersuchung von Adobe bestätigt mich in meinen Befürchtungen. Die Studie sagt: Deutsche Unternehmen wissen den anhalt... mehr auf redaktion42.wordpress.com

Kleine Lieblinge August 2017 04.09.2017 09:51:41

twitter netz medien gnusocial
Abzeichen des internationalen Theodor W. #Adorno-Fanclubs. pic.twitter.com/09QIHgcYIY — Joe Paul Kroll (@JoePKroll) August 6, 2017 Bundeshegelbahn. — leonceundlena (@leonceundlena) August 7, 2017 Sitze mit dem Machbaren und dem Wünschbaren bei Kaffee und betretenem Schweigen. Menschen mit Plänen ziehen streng blickend … ... mehr auf matthias-mader.de

Heute auf Social Media 01.09.2017 21:55:56

leben familie medien social media gesellschaft schweiz alltag
Furchterregende Filmaufnahmen von Schlamm und Geröll, die sich ins Tal wälzen und dies schon zum zweiten Mal innert kürzester Zeit. Erschütternde Berichte über Menschen, die seit Tagen schon in den Fluten ausharren. Ein Artikel, der der Frage nachgeht, weshalb uns das Schicksal der Flutopfer am einen Ort näher geht als dasjenige der Flutopfer am an... mehr auf beautifulvenditti.wordpress.com

Lego Set 75192 Rasender Falke und R2-D2 von Sphero zum Force Friday II 01.09.2017 10:07:39

spielzeugroboter chewbacca sphero prinzessin leia lego-sammleredition sternenzerstörer bb-9e lego 75192 bb-8 film medien lego george lucas c-3po star wars force friday ii r2-d2 lego 10179 rasender falke disney han solo
An diesem Force Friday II bleibe ich standhaft – noch zumindest. Dieser Tag hat für Star Wars-Fans eine wichtige Bedeutung, denn es wird neues Spielzeug rund um die Welt von Star Wars vorgestellt. Das Paradies für die einen, ein Groschengrab für die anderen. Als Fan von Star Wars habe ich den Tag immer im Auge […]... mehr auf redaktion42.wordpress.com

Long Way Kurdistan 01.09.2017 08:53:29

medien
Claudio von Planta ist wahrscheinlich vielen von Euch ein Begriff als der Kameramann von Ewan Mc Gregors und Charley Boormans „Long Way Round“ und „Long Way Down“ Abenteuern. Zusammen mit seinem Kumpel Billy Ward hat er den Irak und Kurdistan nun wieder bereist und daraus einen Dokumentarfilm gemacht. Nun ja, ganz fertig ist... mehr auf kettenritzel.cc

20. Todestag von Lady Diana – journalistische Reflektionen 31.08.2017 14:53:20

diana medienkompetenz mohamed al-fayed candle in the wind place de l’alma prinzession diana winsor unfall medien cbs paris klatsch smartphone verschwörungstheoretiker königshaus paparazzi harrods samira kashoggi 20. todestag diana unlawful killing lady di waffenhändler dodi al-fayed elton john
Heute jährt sich zum 20 Mal der Todestag von Lady Diana und ich muss gestehen, ihr Unfalltot hat mich damals betroffen gemacht. Ich erinnere mich noch, wie ich aufgewacht bin und von dem Unfall in Paris gehört habe. Internet gab es damals für mich nicht, also waren Radio und Fernsehen meine Nachrichtenquellen. Das Programm wurde […]... mehr auf redaktion42.wordpress.com

Mehr als Aschenputtel 31.08.2017 17:58:00

medien politik gesellschaft
Vor 20 Jahren, am 31. August 1997, verstarb die ehemalige Prinzessin Diana bei einem Autounfall. Das ist politisch relevanter als es scheint.Selbstverständlich weiß ich, wo ich war und was ich tat, als die Nachricht vom Tode der damaligen Ex-Prinzessin Diana mich ereilte. Es war ein Samstagabend, ich saß daheim auf der Couc... mehr auf fliegende-bretter.blogspot.com