Tag suchen

Tag:

Tag platz

Marissa Meyer – Winter 17.09.2019 09:00:54

denken konzentrieren abschied talent naivitã¤t stärke summe rezension dystopie verlangen voranschreiten verblendet geizig verkã¶rpern bücherregal wachsen artemisia bereitschaft logisch trennen marissa meyer winter leicht aufhalten fabelhaft unterstützen erzã¤hlen version basieren freuen erweitern hã¶hepunkt persönlich aufmerksamkeit sich selbst übertreffen höchstwertung erreichen rampion unerwartet biografie überraschen jacin identitã¤t an sich reiãŸen plausibel realistisch absicht hervorragend chaos bewertung empfinden figur wahrhaft platz schätzen treffen resultieren wolf fair mögen verstecken verlauf dauerhaft rã¼hrend offenbaren großzügigkeit loben young adult schã¶nheit unschuld beziehung aufgeben option legendär ende glã¼cklich volk universum ordentlich faszinierend schmã¤lern verbergen stã¼rzen ergänzen höhepunkt zentral unheimlich homogen levana instabilitã¤t ursprünglich dunkelhäutig gefã¼hle glã¼hen verkã¼mmert wã¤rme ã¼berraschen wundervoll ã¼ber sich hinauswachsen wertvoll anständig wã¼nschen thaumaturg persã¶nlich jäger naivität handlung mã¶gen an sich reißen revolution herrschaft gefangen element liebenswürdigkeit charakter hauptrolle essenziell ã¼berzeugend behandeln intellektuell hã¶chstwertung strahlen gedankengã¤nge schwach abrupt schã¤tzen protagonistin ergã¤nzung passend stã¤rke abbruch klein glücklich freundlichkeit ungeliebt abverlangen abschluss geschichte feind schergen uneingeschrã¤nkt rührend leibwã¤chter ausbauen komplex sich selbst ã¼bertreffen bã¶se kã¶nigin verkörpern jung erzählen stereotyp klassik zauberhaft prinzessin band 4 rechnen modern verkümmert applaus unterstã¼tzen adaption fliehen vermitteln ankunft legendã¤r ergattern ansteckend unkonventionell fokussieren 5 sterne respektvoll vorliegen science-fiction ehrung einarbeiten aufregend ansprechen rechtmã¤ãŸig chance scarlet mental moderne mitreißend reihe thronerbin mitreiãŸend plan geist königin wirken final hilfe leibwächter gedankengänge fairest überzeugend autorin märchen fallen dynamik befriedigen bildschön entlassen empowering erde rechtmäßig verloren liebenswã¼rdigkeit vorsprung instabilität vernünftig sensation hauptstadt wirkung gleichwertig entdecken lebendig vollenden aspekt iko leisten ergã¤nzen griff zusammenstecken auspacken ausklingen frauenbild konsequenz aufrichtig stürzen leser betrachten roman unbewusst zwischenband beeinflussen fest austauschbar in die tat umsetzen fortsetzung gelangen ergänzung originalität dunkelhã¤utig tragisch identität herausforderung ahnung gelingen wahr in die arme bildschã¶n wünschen enthalten besitzen cinder stieftochter prinz held auslösen nachdrücklich schönheit palast glühen eisern böse königin uneingeschränkt verrã¼ckt luna entscheidung romantikerin schmälern über sich hinauswachsen nebenrolle bewältigen liebesgeschichte lieben verrücktheit verrückt jã¤ger bemerkenswert science fiction the lunar chronicles schã¶pfen vorstellen bewã¤ltigen ignorieren erleichtern finale ã¼berwã¤ltigt skrupellos idee verdienen bã¼cherregal crew verrã¼cktheit zu beginn nachdrã¼cklich zugestehen emotional liebe spagat bieten beginnen herz emanzipiert duo prinzessin winter spannend wärme belastet auãŸergewã¶hnlich cress auãŸenbezirk freunde helfen neu gefühle originalitã¤t schöpfen behindern anstã¤ndig groãŸzã¼gigkeit bezeichnung vernã¼nftig auslã¶sen außenbezirk erstaunen außergewöhnlich meistern buch wichtig sachlage überwältigt ursprã¼nglich schneewittchen thorne beobachten etablieren mã¤rchen kã¶nigin
„Winter“ ist der finale Band der „Lunar Chronicles“ und eine Adaption von „Schneewittchen“. Dabei war Prinzessin Winter, Marissa Meyers dunkelhäutige Version des Schneewittchens, ursprünglich nur als Nebenrolle gedacht. Meyer wollte sich eigentlich auf Levana als böse Königin und Jacin als Jäger konzentrieren. Doch je weiter die Reihe voranschritt,... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Montagsfrage: Wie alles begann… 16.09.2019 12:53:18

ausgehen gründen summe rezension verlangen angebot überlegen dauern leben freude gewähren abgeben wunsch borgen entscheiden interesse platz schreiben einschätzung verlag aufgeben wühlen inhalt bloggerin amazon von beginn an meinung ergehen thematisieren html literaturauswahl positiv texten ergenis antonia verlassen mensch tätig aussehen faktor gelegentlich lauter&leise voll und ganz blog schwester anfangen kurzentschlossen verstehen publikum befriedigen lesen existieren nacht herausfinden veröffentlichen wortmagieblog plattform gedanke teilen montagsfrage posten kreativ bewusst weg neuigkeiten & schnelle gedanken vorkosterin fest holprig individuum zeit erfüllen literatur weiterentwickeln beschäftigen thema aussuchen text aufstellen gefallen mitteilungsbedürfnis freiheit zur verfügung literarisch liebe senf buchblog erste schritte feststellen lauter&leise finden lernen helfen spaß ader negativ september 2019 buch anbieten bloggerwelt stil anhören
Hallo ihr Lieben! 🙂 Heute möchte ich euch nicht mit Geschichten über meine kranke Prinzessin langweilen. Es gibt nämlich kaum etwas Neues zu berichten. Obwohl ihre letzten Blutwerte erneut keine entscheidende Verbesserung zeigten, haben ihre Ärzte und ich entschieden, die Behandlung mit Ciclosporin noch aufzuschieben, weil ich mir dieses extrem teu... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Weihnachtsgeschenke 07.09.2019 16:13:34

wunsch platz mami allgemein weihnachtsgeschenke herr felix erzählt regal frauchen
  Mau,habt ihr schon Weihnachtsgeschenke? Bei uns ist das immer nicht einfach, gerade vor Weihnachten haben Mami und Frauchen so viel zu tun. Deshalb ist es bei uns schon früh ein Thema, was wünscht Du Dir? Ich wünsche mir seit Jahren einen gemütlichen Platz ganz oben auf dem Regal bei Mami und mir. Mami hat […]... mehr auf derkleineherrfelix.wordpress.com

Bochum: Dietmar Dieckmann will Lohrheidestadion fit für Leichtathletik-Meisterschaften machen / Digitalisierung an den Schulen / Kulturkonferenz in Bochum 29.08.2019 08:30:39

platz kulturhauptstadt 2010 bochum ruhrgebiet politik
Die traditionelle Reihe der Sommergespräche der Stadt Bochum hatte schon Gespräche mit Sozialdezernentin Britta Anger, Stadtdirektor Sebastian Kopietz, Kämmerin Dr. Eva Maria Hubbert und dem Wirtschaftsentwicklungs-Chef Ralf Meyer und dem Stadtbaurat Dr. Markus Bradtke. Zum Schluss fand nun das Sommergespräch mit Diemar Dieckmann, dem Dezernenten f... mehr auf pottblog.de

Göring-Eckardt will Mietobergrenze im Mietrecht verankern 27.08.2019 14:21:43

miete fordern zeitungen platz mietendeckel euro mieten deutschland katrin göring-eckardt bundesländer news idee
Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt will eine Deckelung der Mieten in ganz Deutschland. "Wir fordern eine rechtssichere regionale Mietobergrenze im Mietrecht des Bundes", sagte sie den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben). "Damit können die Bundesländer Gebiete mit Wohnungsnot bestimmen, in denen die Miete in bestehenden... mehr auf wirtschaft.com

Grütters braucht neuen Standort für Landshut-Maschine 16.08.2019 17:19:40

höhe bundesregierung terrorismus platz euro brasilien raf spd monika historisch sitzung cdu haus finanzierung ausstellung monika grütters news september sigmar gabriel kosten flugzeug
Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) muss für die historische Ausstellung über die Landshut-Maschine und die Geschichte der Terrororganisation RAF einen neuen Ausstellungsort suchen. "Alternative Standortoptionen werden erwogen", sagte eine Sprecherin der Kulturstaatsministerin der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Samstagsausgabe). Vor... mehr auf wirtschaft.com

Mobilitätsforscher: Modell des eigenen Autos ist nicht mehr aktuell 12.08.2019 15:32:43

app platz transport recht bewegung ausstieg stockholm mal kaufen straße erfolge dinge news infrastruktur stadt rbb neu forscher kosten ja menschen montag
Der Mobilitätsforscher Weert Canzler hat den Individualverkehr mit eigenem Auto als "Auslaufmodell" bezeichnet. "Das Privatauto, wo man im Prinzip eine völlige Souveränität hat, Teil des Alltags, Teil des gelungenen Lebens - das ist ein Modell, das mal in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts galt", sagte der Sozialwissenschaftler vom Wissensc... mehr auf wirtschaft.com

Habeck gegen isolierte Mehrwertsteuererhöhung bei Fleisch 07.08.2019 14:16:46

tiere sinken platz chef robert habeck bauern deutschland klimaschutz extremwetter fleisch news debatte landwirte
In der Debatte um eine Verteuerung von Fleisch hat sich Grünen-Chef Robert Habeck gegen den Vorschlag gestellt, dies durch einen höheren Mehrwertsteuersatz anzustreben. Eine "isolierte Betrachtung von Einzelsteuersätzen" sei nicht sinnvoll, sagte Habeck der "Süddeutschen Zeitung" (Donnerstagsausgabe). Wer wirklich etwas ändern wolle, müsse das "... mehr auf wirtschaft.com

Brandenburgs CDU-Chef: GroKo wird Ost-Wahlen nicht überstehen 03.08.2019 17:53:40

bundeskanzlerin angela merkel platz groko bundeskanzlerin partei chef ära landtagswahlen spd wahlen cdu angela merkel politiker brandenburg news sachsen
Nach Ansicht des brandenburgischen CDU-Landeschefs und Spitzenkandidaten, Ingo Senftleben, wird die Große Koalition innerhalb der nächsten fünf Monate zerbrechen. Er glaube, "dass die Landtagswahlen im Osten den Zerfall der GroKo beschleunigen werden", sagte Seftleben dem "Tagesspiegel" (Sonntagsausgabe). Er rechne damit, dass die Große Koalitio... mehr auf wirtschaft.com

Grüne sehen Daimlers Einsatz gegen Rassismus als Vorbild 01.08.2019 18:27:38

fachkräfte fremdenfeindlichkeit hass deutsche manager konzerne demokratie platz die grã¼nen erfolg fdp chef michael theurer kerstin andreae daimler joe fachkrã¤fte afd arbeitnehmer news politik parteitag die grünen management hilfreich menschen joe kaeser
Die wirtschaftspolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Kerstin Andreae, hat deutsche Unternehmen aufgefordert, dem Beispiel des Daimler-Chefs Ola Källenius zu folgen und sich deutlich gegen rechte Hetze zu positionieren. "Unternehmen sind gefordert, eine deutliche Haltung gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit zu zeigen", sagte An... mehr auf wirtschaft.com

Peter V. Brett – The Core 23.07.2019 09:00:33

zurückhalten sicher stolz gleichen abschied verschlungen demon cycle gründen auftritt erhoffen schicksalhaft anfühlen rezension gestehen inklusive vernachlässigen gefährlich nachvollziehbar erklären ergreifend angriff endgültig inszenieren logisch spitze schlafen rücken freuen gewissenhaft projekt persönlich generation aufmerksamkeit vorbote gesellschaftlich szene mitten ins herz empfinden figur beeindrucken nüchtern stark platz schreiben schlüpfen qualität fan verlauf dauerhaft täuschung souverän erhalten unersättlich episch erleben ende eingesperrt stück für stück kurzschluss ansetzen a-liga ausüben universum verkraften involviert verbündete verschlingen kick enden enttäuscht ausgesprochen tränenreich high fantasy oberfläche überraschend von beginn an erscheinen peter v. brett schwarm vorangegangen überleben ereignis kühl charakter bedrohung lustvoll gesicht siegel the core schwach kind abrupt voraussichtlich bedingung typ echt zurückkehren abschluss schweben geschichte abgrund gefangenschaft bevorstehen pathos feuerwerk lose enden unaufgeregt arlen jung wähnen düster wow-effekt mensch dämonenkönigin abschließen stehlen gefahr folge aussetzen klein aber fein brutkammer prinzgemahl fliehen endgültigkeit understatement fokussieren stechen naheliegend nachteil erlauben entwicklung schlüssig aufregend dämonisch passen überzeugen bestgehütet reihe vermuten reihenabschluss auslöschen plan in die knie zwingen hoffnungslos abfinden königin verblieben verstehen wirken alagai ka geheimnis führen abschied auf zeit ehrlich nacht autor ahmann jardir von anfang an verinnerlichen verdammen fortschritt veröffentlichen the desert prince bestätigen tief möglich transportieren labyrinth konsequenz theatralik renna seite bewusst intelligent akteur leserin chronist reise konstruiert fantasy in die tat umsetzen munkeln ei packend individuum 4 sterne distnaziert genüsslich fehlen handeln hunger wünschen wissen vornehm töten prinz leicht fallen koordiniert prophezeiung held hoch schönheit mauer spät autorität konkret entscheidung aufreibend nest leserausch pedantisch beinhalten eier legen lüge gerecht werden mittendrin steigerung stadt horc neuigkeit elegant verschärft dämon trilogie bis aufs haar standhalten messlatte erkennen finale atmosphäre dramatik rund bekannt tempo schlussakkord arbeiten verdienen nachkommen absprechen beenden berichten intensität zufrieden keine andere wahl emotional vorbereiten zeit verbringen menschheit beginnen spielen genugtuung berühmt spannend fünfteiler saga perfektionistisch elite unterlegen kontrolliert spaß würdevoll erstaunen buch riskant horcling unwissentlich mittelpunkt band 5 überwältigt schwierig zwingen stil trauer auftauchen überrennen thesa euphorie stimmig
Peter V. Bretts „Demon Cycle“ wurde im Verlauf von neun Jahren veröffentlicht. Insgesamt arbeitete der Autor jedoch deutlich länger an dem Fünfteiler, nämlich seit 1999. 18 Jahre verbrachte er mit der Geschichte und wusste von Anfang an, wie sie enden würde. Sein bestgehütetes Geheimnis. Deshalb war das Erscheinen des Finales „The Core“ 2017 für ih... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Umtopfen 01.07.2013 02.07.2013 07:39:00

grün platz wurzeln pfeffer jalas mehr kunststoff grosse chili peperoni töpfe jalapeno umtopfen austreiben passila bajio lila
Gesteen habe ich noch einmal ein Paar Pflanzen umgetopft :)Lemon Drop: ... mehr auf chilibalkon.blogspot.com

Schwarz und Weiß • Aus dem Alltag einer Stewardess 08.10.2015 13:24:04

szene stewardess platz flug schwarz flugbegleiter fluglinie anekdoten weiß economy passagier alltag class first kapitän
Folgendes geschah bei einer bekannten Fluglinie. Eine etwa 50-jährige weiße Frau kam zu ihrem Sitz und sah, dass der Passagier neben ihr ein schwarzer Mann war. Sichtlich wütend, rief sie die... [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] ... mehr auf aventin.blogspot.com

Vom Spatz und seinem Nest 19.12.2016 06:02:43

fabel ungeheuer nachbar unterschied platz storch blut spatz gefahr gesamt blog schlange post gedichte gedicht zeit nest aventin neugier iran persien
Sein altes Nest verlässt der Spatz Um sich woanders einzuwohnen. Er wählt dazu... mehr auf blog.aventin.de

Vom Spatz und seinem Nest 19.12.2016 06:02:43

fabel ungeheuer nachbar unterschied platz storch blut spatz gefahr gesamt blog schlange post gedichte gedicht zeit nest aventin neugier iran persien
Sein altes Nest verlässt der Spatz Um sich woanders einzuwohnen. Er wählt dazu sich einen Platz, Wo er sieht einen Storchen thronen. Und als die Neugier ihn befragt, Warum er mit ungleichem... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Deine PsychoLogin sinniert: Orte.Herzen.Sehnsucht 11.09.2016 02:27:19

selbstfindung flucht leben glück fremde wand möglichkeiten herzen heimat platz zufriedenheit geduld chancen abhängigkeit ferne persönliches gedanken prüfung orte ort beobachtung fluchtversuch weglaufen wissen gassen entscheidung stadt umzug alltag liebe herz erkenntnis nicole inez philosophie menschen kampf ablehnung
Du hast mich damals nicht gebeten, zu dir zu kommen. Doch irgendwas in mir hat sich nach deiner Umgebung gesehnt. Vor allem das einfach Wegwollen. Weg von den Trümmern, weg von dem, was man noch daraus hätte retten können. Ich musste mich selbst retten. Hinein in den Zerfall in der Ferne. Mit jedem Tag habe […]... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Die blinden Passagiere 03.02.2017 05:04:35

passagiere augen freude wind damen luft tag platz licht terrasse element balken geduld kopf mann weise gesamt hand bauch nacht fenster meer weg personal stimme blick piloten sprachen flasche namen maschine freunde menschen novellen boden welt bestimmung
Als ich zum erstenmal fliegen sollte, ließ ich alle meine Freunde zu Hause, obwohl ich ihnen gerne gewunken ... mehr auf blog.aventin.de

Aus dem Tagebuch eines Hundes 25 von 37 25.01.2017 01:36:01

denken form zustand hund affen lebewesen ganze mechanik frage luft dunst wand tag platz stufe schrecken hof farben koerper kolonie ruf lebenselement wesen donner element nebel spezies kopf gestikulationen messing unvorsichtigkeit herrn tradition morgen erkennung gesamt saal pfadfinder augenblick wasser gespräch mühe tribüne episoden lippen bewegungen wirkung katzen fenster vergangenheit unterschiede meer katze nächte nachmittag not erwägung magen wert abend geräusch ohr gerüche tod rippe neugier seele schlaf ansicht herr menschen brüder
Hatte mich gestern Nachmittag wieder verlaufen. Und obwohl ich mit knapper No... mehr auf blog.aventin.de

Vom Fliegerberuf | Antoine de Saint-Exupéry 25.11.2016 08:43:51

schnee augen weisheit wagnis leben stunde casablanca dakar landung frauen geldsorgen hauptsache flugplatz tag platz licht sonnenschein gesichtspunkt adel beruf geburt moral ereignis osten gewitter berge sternbilder morgengrauen freuden quell sand gefahr ankunft sturm gesamt rosen schicksal garten sterne nacht sorgen devise post kreis augenblicke finsternis fliegen meer mut kameraden gebirge elend zeit prinz schweigen stadt miseren steine namen brot novellen welt kurtisane flugzeug
Wenn man gegen zwei Uhr früh mit dem Flugzeug die Post von Dakar nach Casablanca bringt, stellt man inmitten von Sternen, deren Namen ich nicht kenne, die dunkle Haube des Motors etwas rechts von der... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Wozu willst du bereit sein? 21.06.2015 06:00:56

heilende fragen weisheit annahme leben gehört tagesimpuls kraft bereit jetzt genießen für mich platz ich bin gestalten tagesimpulse lassen fühlen vertrauen loslassen schön geschehen bereit sein liebevoll schätze annehmen möglich platz einnehmen paltz frieden lieben sein liebe neu stimmig
Ich bin bereit, mich ganz auf den Platz einzulassen, auf den das Leben mich stellt. Jetzt – und immer wieder neu. Ich bin bereit, ihn anzunehmen, ihn ganz mit meinem Sein auszufüllen, und ihn so liebevoll und schön zu gestalten … Weiterlesen ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

zum Aschermittwoch 10.02.2016 00:02:10

versuchung seelenflug arme sünder höllentor sklaverei guter mensch tür platz mein sohn hölle eingang schrecklich mensch pedro calderon de la barca herrn leute schwachen schlange getrampelt mitmenschen besinnliches mörder verkauft teufel hungern zigaretten versehen übeltaten was mich berührt verfehlungen kinder bewerber menschen
Ein guter Mensch am Höllentor Die Hölle war total überfüllt und noch immer stand eine lange Schlange am Eingang. Schließlich musste sich der Teufel selbst heraus begeben, um die Bewerber fortzuschicken. “Bei mir ist alles so überfüllt, dass nur noch ein einziger Platz frei ist”, sagte er. “Den muss der ärgste Sünder bekommen. Sind... mehr auf ann53.wordpress.com

Aus dem Tagebuch eines Hundes 22 von 37 04.01.2017 11:01:29

tagebuch hund stunde wunder himmel glück ausdruck rückhalt tag frühstück hundeleben platz bett wesen geschichte hunde schuld phantom kopf menge existenz sache gesamt blog beihilfe episoden nacht gott gedanke begrüßung exemplar nichts knopf instrumente individuum götter zeit gier blick reproduktion aventin kunststück geschäft herr menschen
Was man auch sagen möge über die Nichtsnutzigkeit oder Niedrigkeit der Mensch... mehr auf blog.aventin.de

Friedrich Hebbel (71) 08.08.2018 17:16:25

aus der kindheit fern bier geschwind fensterbank heißen geschlagen augen alptraum eilen leben still himmel rücken lustig nachbar weidenbaum dreißig taler lebendigen stecken frühstück kehle platz mutter versenken beben essensverzicht blink und blank gestern täler trinken traum 12 → realismus sonntag verstörter sinn zucker angst beschweren vertonung geld arm dieb hässlicher traum decke gesicht nebelnd nebel knecht kätzchen peter strafe weiße pfoten liegen winde sausen zueilen tier meister grinsen fasten hungrig weide hirte winken hand lyrik für alle wahlen fragen wege angstschweiß knabe ausruhenn schritt teich messer hämisch kleiner junge verdammen gestohlen gesprochen haus bestrafung vögel groschen heide betten weg gedicht sausen pfeifen langsam hüpfen würmer blick fromme art vollbracht knabe träumen trotzig schweigen hand fassen stadt fassen morgenstrahl lutz görner winde friedrich hebbel stab gutes bier stumm gespenstisch ton tee zurücktragen zurückbringen großmama hirtenhaus emsig geputzt qual sterben der heideknabe wolken hebbel, friedrich ertränken junge erschrecken gott soll dich verdammen verderben schweifen diät artig spielen träge quälen rütteln hungrige vögel belehrung artig
Lutz Görner lädt uns zu einer literarischen Reise ein  Aus der Kindheit (0:24) Friedrich Hebbel (1813 – 1863) »Ja, das Kätzchen hat gestohlen, Und das Kätzchen wird ertränkt. Nachbars Peter sollst du holen, Dass er es im Teich versenkt!« Nachbars Peter hats vernommen, Ungerufen kommt er schon. »Ist die Diebin zu bekommen, Gebe ich ihr ... mehr auf lyrik-klinge.de

Musik am Mittwoch: So soll es sein 22.06.2016 09:00:00

chor musik straßenmusik platz geige musik am mittwoch überraschung instrument maestro bass mädchen dirigent mittwoch münzen italien smoking orchester
Was für eine Überraschung- ein Mädchen wirft ein paar Münzen in den Hut eines Straßenmusikers. Was dann kommt bereitet mir Gänsehaut. So sollte es sein, einer fängt an, alle anderen stimmen ein. Ein Spruch lautet in etwa, wo man singt und musiziert, da lass dich ruhig nieder, böse Menschen kennen keine Lieder. Die Musikerin in … ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Spruch zum Wochenende: Frischer Wind fürs Leben 08.01.2016 09:52:56

leben wind luft tina wilms platz wirbel spruch besonders spruch zum wochenende frische neu wochenende
“Ich wünsche dir frischen Wind in deinem Leben, der dich durcheinanderwirbelt und Platz schafft für Neues in Herz und Hirn. Ich wünsche dir die Freude eines Kindes, dessen Drachen am Himmel turnt. Du darfst jung sein und verrückt, darfst das Kind in dir umarmen und liebkosen, dir selbst Mutter sein. Und dir schenken, wonach du … ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Die blinden Passagiere 03.02.2017 05:04:35

passagiere augen freude wind damen luft tag platz licht terrasse element balken geduld kopf mann weise gesamt hand bauch nacht fenster meer weg personal stimme blick piloten sprachen flasche namen maschine freunde menschen novellen boden welt bestimmung
Als ich zum erstenmal fliegen sollte, ließ ich alle meine Freunde zu Hause, obwohl ich ihnen gerne gewunken hätte. Es war an einem morgendlichen Tag, an dem man Augen für alles hat. Ich stieg auf die... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Aus dem Tagebuch eines Hundes 22 von 37 04.01.2017 11:01:29

tagebuch hund stunde wunder himmel glück ausdruck rückhalt tag frühstück hundeleben platz bett wesen geschichte hunde schuld phantom kopf menge existenz sache gesamt blog beihilfe episoden nacht gott gedanke begrüßung exemplar nichts knopf instrumente individuum götter zeit gier blick reproduktion aventin kunststück geschäft herr menschen
Was man auch sagen möge über die Nichtsnutzigkeit oder Niedrigkeit der Menschenspezies, sie haben Fertigkeiten, Kunststücke, Schauspieler-Talente, Zauberkünste, die ihnen nicht so leicht jemand... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Aus dem Tagebuch eines Hundes 25 von 37 25.01.2017 01:36:01

denken form zustand hund affen lebewesen ganze mechanik frage luft dunst wand tag platz stufe schrecken hof farben koerper kolonie ruf lebenselement wesen donner element nebel spezies kopf gestikulationen messing unvorsichtigkeit herrn tradition morgen erkennung gesamt saal pfadfinder augenblick wasser gespräch mühe tribüne episoden lippen bewegungen wirkung katzen fenster vergangenheit unterschiede meer katze nächte nachmittag not erwägung magen wert abend geräusch ohr gerüche tod rippe neugier seele schlaf ansicht herr menschen brüder
Hatte mich gestern Nachmittag wieder verlaufen. Und obwohl ich mit knapper Not vor meinem Herrn hätte nach Hause kommen können, so bewog mich doch die Neugier, unter dem staunenswert regelmäßigen... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

DTM in Oschersleben: Pascal Wehrlein schnellster Mercedes-Pilot bei Rennen 1 12.09.2015 15:38:10

oschersleben platz dtm rennen 1 porsche pascal wehrlein mercedes timo glock motorsport
Beim 1. Rennen des DTM-Wochenendes in Oschersleben am Samstag konnte Pascal Wehrlein sich als schnellster Mercedes-Pilot einen 5. Platz sichern – und das trotz Problemen an dessen Servolenkung, die bereits weit vor Mitte des Rennens teilweise ausgefallen ist. Der Sieg beim 1. Rennen ging hingegen an BMW-Pilot Timo Glock, wobei die BMW-Piloten... mehr auf blog.mercedes-benz-passion.com

So ein Rummel 07.04.2017 02:58:14

geranien zigarette böll flüchtling frau platz mutter terrasse unterleib suche chance carlino arbeit faden neandertaler bursche spiel rummel wagen aventin kinder novellen novelle
"Die Frau ohne Unterleib" erwies sich als eines der charmantesten Frauenzimmer, das ich je gesehen hatte. Sie trug einen... mehr auf blog.aventin.de

Platz kann man nie genug haben 21.05.2017 13:16:18

platz aviation accessoires design style bordbar raum fläche box trolley wohnen cube look interior
Platz ist ein wichtiges Gut im Wohnraumbereich. Egal, ob Sie ein luxuriöses Penthouse, eine stinknormale Wohnung oder eine großzügige Villa bewohnen: Es gibt Dinge im…... mehr auf shots.media

Spruch zum Wochenende: Wachsen 15.05.2015 09:51:16

familie wachsen trost freude füße streicheln kommunion platz wurzeln überraschung maske spruch raum feier patenkind geschenk besonders spruch zum wochenende vorfreude fehler sorge träume wochenende wachsen kann ich da
“Wachsen kann ich da, wo jemand mit Freude auf mich wartet, wo ich Fehler machen darf. Wo ich Raum zum Träumen habe, wo ich meine Füße ausstrecken kann, wo ich gestreichelt werde, wo ich geraderaus reden kann, wo ich laut singen darf … Wo immer ein Platz für mich ist, wo ich ohne Maske herumlaufen … ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Happy Birthday Campa! 06.04.2016 10:03:03

hund traumatisiert hundeplatz jagdhund platz auto bett jäger verhalten geburtstag ratonero hunde spanien straßenhund supergirl ratonero bodeguero andaluz haus hunderasse hundeverhalten sozialisieren huhn fressen
Am 06.04.2010 habe ich dich aus Spanien heraus geholt. Du warst dort ein kleiner Notfall, weil du dich aufgegeben hattest. Deine Retter, befreundete spanische Tierschützer, waren ganz verzweifelt. Du hattest all deine Lebensfreude verloren und wolltest nicht mehr das Auto … ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Der Kommandant und das Jägerregiment in Hersfeld 24.11.2016 08:10:03

hersfeld augen einwohner schutt asche freude stunde land platz offizier traum geld alte milde kaiser besinnung feind gut glied sache anekdoten gesamt ursache leute hessen schicksal bescheid ort orte geschenk reichtum dankbarkeit soldaten seite krieg mannschaft friedhof tat erlaubnis neue hab teil wagen stelle
Im letzten preußisch-russischen Krieg befand sich ein Teil des badischen Jägerregiments in Hessen in der Stadt Hersfeld. Denn dieses Land hatte der französische Kaiser im Anfang des Feldzugs... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Folge 168 – Marcel Proust 20.11.2016 14:00:02

zeichnung platz susanne haun kunst erde art marcel proust olymp weg zitat bewohner zitat am sonntag tusche
  Seitdem der Olymp nicht mehr existiert, leben seine Bewohner auf der Erde.² Marcel Proust     __________________________ ²Grünbein, Durs, Cornelius, Peter. Die Götter Griechenlands, Berlin 2004.Einsortiert unter:Zeichnung, Zitat am Sonntag... mehr auf susannehaun.com

So ein Rummel 07.04.2017 02:58:14

geranien zigarette böll flüchtling frau platz mutter terrasse unterleib suche chance carlino arbeit faden neandertaler bursche spiel rummel wagen aventin kinder novellen novelle
"Die Frau ohne Unterleib" erwies sich als eines der charmantesten Frauenzimmer, das ich je gesehen hatte. Sie trug einen entzückenden sombreroartigen Strohhut, denn als bescheidene Hausfrau hatte sie... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Die Bank auf dem Dorfplatz 29.08.2016 10:43:08

baum bankerl frauen heimat platz alt dorf alt und jung dorfleben teenager jugendliche muss ich mir merken männer die alten bank tisch schatten neu heimatliebe
Als ich ein Kind war saßen die alten Männer des Dorfes gerne zusammen auf dem Dorfplatz, auf einer alten, schon ein wenig morschen Bank, die direkten Anwohner haben sich einen Stuhl nach draußen getragen. Im Schatten saßen sie, redeten, rauchten, schauten. Irgendwann haben ihnen die damals jungen Männer eine schöne massive Bank und einen stabilen &... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Hundeerziehung ist den meisten Menschen irgendwie zu peinlich! 21.08.2018 08:30:11

vierbeiner schlafen hundeerziehung platz bleib sitz loben menshc hunde jubeln gassi tier erziehung name welpen kraulen peinlich gassi gehen rüde kläffer apollo menschen
Apollo, unser kleiner schwarzer Malteser-Shih-Tzu Mischling war noch ziemlich klein, erst ein paar Monate alt, als er bei uns einzog. Die kleinen Pfoten tapsten oft noch unbeholfen durch die Wohnung und auch beim Spielen und Raufen klappte nicht immer alles nach Plan. Mal landete Apollo auf dem Po, mal auf […] Der Beitrag ... mehr auf blog-pirat.com

Platz geschaffen 23.07.2015 21:47:18

platz holzkatzen balken alltägliches katzen teufel engel
Könnt ihr euch noch daran erinnern, dass ich euch gemaunzt habe, dass mein Balken jetzt besetzt ist? ;-) Ihr habt mir ja alle Mut zugesprochen, dass ich mir Platz machen soll – den Dekokrams einfach runterschubsen und so :-) Heute habe ich es gewagt (ist ja sonst nicht meine Art) und die erst drei nach […]... mehr auf engelundteufel.wordpress.com

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Folge 167 – Johann Nestroy 13.11.2016 14:00:58

zeichnung platz dummheit susanne haun unglück vertrauen kunst wohin art weg zitat johann nepomuk nestroy johann nestroy zitat am sonntag tusche welt
  „Zu viel Vertrauen ist häufig eine Dummheit, zu viel Misstrauen ist immer ein Unglück.“ Johann Nepomuk Nestroy, Dramatiker     Ich bin leider auch etwas naiv und gutmütig und vertraue gerne und schnell. Das ist tatsächlich nicht immer von Vorteil! __________________ Zitiert nach Zitatkalender aus der Helmut Lingen Verla... mehr auf susannehaun.com