Tag suchen

Tag:

Tag menschenrechte

Sommerkino im BR: „Der Mauretanier“ – ein Film, der die Unerbittlichkeit und größenwahnsinnige Anmaßung des US-Imperiums offenbart 10.07.2024 12:00:00

folter militã¤rstã¼tzpunkte br guantanamo obama, barack usa kultur und kulturpolitik menschenrechte militärstützpunkte außen- und sicherheitspolitik erosion der demokratie 9/11
Sommerzeit ist Sommerkinozeit. Im Fernsehen laufen interessante Streifen vielerlei Genres, in den Mediatheken lässt sich gut stöbern. Ich wurde fündig, aber anders als gedacht. Der Film „Der Mauretanier“, den der Bayerische Rundfunk (BR) angeboten hatte, beeindruckte auf eine überaus tiefgreifende wie bedrückend... mehr auf nachdenkseiten.de

NATO-Gipfel in Washington: Expansion und Eskalation 09.07.2024 12:00:39

außen- und sicherheitspolitik hegemonie interventionspolitik china geostrategie menschenrechte usa veranstaltungshinweise/veranstaltungen vã¶lkerrecht nato stellvertreterkrieg völkerrecht pr aufbau gegenöffentlichkeit stay behind russland ukraine dagdelen, sevim
Mit Feierlichkeiten zum 75. Jubiläum der NATO beginnt heute in der Hauptstadt der USA der dreitägige Gipfel des umstrittenen Militärbündnisses. Zahlreiche US-Friedensgruppen inklusive der „Veteranen für Frieden“ nahmen dies zum Anlass, um mit einem Gegengipfel unter dem Titel „No to Nato – Yes to peace“ und einer Demonst... mehr auf nachdenkseiten.de

Fremde Feder: Es geht uns alle etwas an 17.06.2024 22:17:35

gesellschaft aktuell israel terrorismus geiseln gewalt islam politik das schweigen des westens araber-"palästinenser" medien araber-"palã¤stinenser" hamas menschenrechte
Macht Eure Augen auf! Sperrt Eure Ohren weit auf! Schaut Euch diesen Beitrag an! Zitat aus dem Text: „Für mich wird immer wieder von neuem klar, weshalb ich nicht eine Sekunde überlegen muss, auf welcher Seite ich stehe, trotz der Komplexität dieses Konflikts, und wen ich als Gewinner daraus hervorgehen sehen möchte.“ So geht es […... mehr auf himmelunderde.wordpress.com

Es geht uns alle etwas an 17.06.2024 21:22:59

israel geiseln politische korrektheit medien i' berichterstattung 7. oktober menschenrechte
Oft bin ich schlicht überwältigt von den vielen Berichten – die meisten sind ziemlich demotivierend. Protestmärsche, bei denen gegen Israel gehetzt und „Tod den Zionisten“ gerufen wird, sind nunmehr an der Tagesordnung und werden gar nicht mehr gross erwähnt in … ... mehr auf schreibschaukel.wordpress.com

„Das wäre das Beste“ – Mit Robert Habeck sind die Menschenrechte geliefert 11.06.2024 14:02:14

habeck, robert audio-podcast zuliefererindustrie arbeitsbedingungen arbeitsmarkt und arbeitsmarktpolitik wirtschaftspolitik und konjunktur menschenrechte
Der Bundeswirtschaftsminister will das deutsche Lieferkettengesetz zwei Jahre ruhen lassen, bis das noch schwächere Pendant auf europäischer Ebene in Kraft tritt. Das gefällt dem Unternehmerlager und der FDP, die das EU-Regelwerk vollends verhindern wollte. Merke: Im Kampf gegen die Bürokratie marschieren Grüne und Liber... mehr auf nachdenkseiten.de

„Kognitive Kriegsführung“ – Klärende Bemerkungen zu einem propagandistischen Begriff 08.06.2024 14:00:38

menschenrechte menschenwürde außen- und sicherheitspolitik strategien der meinungsmache bernays, edward nato lippmann, walter menschenwã¼rde audio-podcast aufrüstung psychologische kriegsfã¼hrung psychologische kriegsführung
Mit Propaganda nicht vertraute Bürger könnten eine positive Einstellung zur neuen Waffengattung „Kognitive Kriegsführung“ entwickeln, weil sie die Hoffnung auf eine humanere Kriegsführung mit „Soft Power“-Waffen weckt. Was als „Soft Power“ bezeichnet wird, führt jedoch in der Regel zu einem Krieg mit den üblichen Gr... mehr auf nachdenkseiten.de

Die Rolle des Internationalen Gerichtshofs im Gaza-Krieg 06.06.2024 13:14:29

uno sã¼dafrika völkerrecht zivile opfer usa kolonialismus vã¶lkerrecht kriegsverbrechen palästina menschenrechte palã¤stina staatsrã¤son militäreinsätze/kriege nicaragua erosion der demokratie hamas südafrika namibia gaza genozid internationaler strafgerichtshof staatsräson internationaler gerichtshof israel siedlungspolitik
Koloniale Gewalt und der Weg zur Gerechtigkeit. Der Krieg in Gaza wütet jetzt schon über sieben Monate und hat schon längst die unfassbaren Dimensionen eines Völkermordes erreicht. Alle Initiativen, diesem Grauen mit politischen Mitteln ein Ende zu setzen, sind bisher gescheitert. Und nun wird, wie so oft, von der Justiz als ... mehr auf nachdenkseiten.de

Zwangsarbeit in amerikanischen Gefängnissen: Kontinuitäten aus der Vergangenheit 06.06.2024 11:02:36

gewalt usa aus den medien globale perspektiven menschenrechte zwangsarbeit in gefängnissen moderne sklaverei gefängnisse aus der politik abschaffung der sklaverei geschichte zwangsarbeit sklaverei menschenhandel heute
In den USA arbeiten jährlich Hunderttausende Gefangene für Unternehmen und Behörden und erwirtschaften Milliarden von Dollar. Ein kürzlich eingereichter Rechtsstreit wirft nun ein grelles Licht auf diese Praxis und stellt die Frage, ob viele Häftlinge nur deshalb im Gefängnis gehalten werden, weil das Geschäft mit ihrer Arbeitskraft zu lukrativ ist... mehr auf menschenhandelheute.net

Die unschöne Wahrheit hinter ChatGPT: KI verschlingt Ressourcen in einem Ausmass, das die Erde auffrisst 30.05.2024 19:40:06

energieengpã¤sse rechenzentrum batterien lithium klimaerwã¤rmung google wasserverschmutzung verantwortlichkeit klima rsc wasserverbrauch energie mariana mazzucato klimarise menschenrechtsverletzungen umweltauswirkungen kobalt klimaerwärmung energieengpässe mineralien tech-industrie wasser transparenz stromversorgung ki-forschungs-supercluster meta menschenrechte
„Big Tech trägt seinen Teil dazu bei, die Netto-Null-Ziele zu erreichen, aber ihre riesigen neuen Rechenzentren verursachen enorme Kosten für die Umwelt“, schreibt Mariana Mazzucato im Guardian von heute, 30.5.24. Sie ist Professorin für Wirtschaftswissenschaften am University College London (UCL) und Direktorin des Instituts für Innova... mehr auf heidismist.wordpress.com

Fünfundsiebzig Jahre Grundgesetz 22.05.2024 07:25:00

politik & gesellschaft geschichte feminismus politik und gesellschaft herstory menschenrechte meinungs- und religionsfreiheit grundgesetz politik & gesellschaft
"Der Weg zu diesem Grundgesetz führt durch Abgründe, er führt durch die Hölle. Am Wegrand stehen Gestapo und der Volksgerichtshof.&... mehr auf lemondedekitchi.blogspot.com

Ukraine: Keine Pässe für Kriegsflüchtlinge 16.05.2024 06:08:25

ukraine krieg menschenrechte uncategorized
Seit dem 23. April stellt die Ukraine im Ausland befindlichen Staatsbürgern im militärdienstpflichtigen Alter keine Reisepässe mehr aus. Dadurch können ukrainische Männer im Alter zwischen 18 und 60 Jahren, die sich im Ausland aufhalten, Reisepässe nur noch in der Ukraine erhalten. Begründung des ukrainischen Außenministers Dmytro Kuleba: „Ein Mann... mehr auf akinmagazin.wordpress.com

Forderung nach echter Mitbestimmung von Menschen mit Behinderung zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen: “Nicht über uns, sondern mit uns” 14.05.2024 14:05:24

gleichstellung menschenrechte menschenwürde handicaps piratenpartei teilhabe verschiedenes menschenwã¼rde
Die Arbeitsgruppe Inklusion der Piratenpartei Deutschland setzt sich entschieden für eine Veränderung der aktuellen Praxis in der Diskussion und Entscheidungsfindung über Themen ein, die Menschen mit Handicaps (körperlich und/oder geistig) betreffen. Unter dem Motto “Nicht über uns, sondern mit uns” fordert(e) die AG Inklusion zum europäischen Prot... mehr auf piratenpartei-loerrach.de

Reblog: Vom Staat als verbindendem Regulativ 19.08.2013 17:40:49

grundgesetz allgemeine erklärung der menschenrechte globalismus souveränität widerstand massenmedien steuerparadiese carroll quigley emrk ordo ab chao demokratie zivilgesellschaft menschenrechte technokraten uncategorized novus ordo seclorum exterritorialität verfassung gewalt globalisierung bürgerrechte 1984 ignoranz recht regierung brüssel regieren zentralbanken lethargie völkerrecht grundrechte gedankenverbrecher menschlichkeit neue weltordnung dämonen phillip georg blumenhagen gleichberechtigung gesellschaftskritik unrecht jean-claude juncker parasit diktatur herrschaft des volkes rechtswesen bürger freimaurer sozialgefüge mainstream herrschaft zentralismus banken blutadel plutokratie staatenbund ausgrenzung volk regulativ jürgen roth stéphane hessel rockefeller bilderberger aem zentralisten kausalitätsgesetz nationen asozial biz ffe brecht weltregierung system zentralisierung soziologie gleichwertigkeit max frisch gesellschaft jean ziegler staaten technokratie rechtsstaatlichkeit paragraphenverdreher herrschaftsstrukturen
Dank an Autor Dude und die Förderer und Video-Optimierer des Nachrichtenspiegel! ⋅ 15. April 2013 ⋅ Tags:  1984, AEM, Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, Asozial, Ausgrenzung, Banken, Bilderberger, BIZ, Blutadel, Brecht, Brüssel, Bürger, Bürgerrechte, Carroll Quigley, Dämonen, Demokratie, Diktatur, EMRK, Exterritorialität, FFE... mehr auf mekorr.wordpress.com

Deutschland ist inzwischen Demokratur 26.07.2015 08:04:10

ökonomie philosophie protest staatsgewalt wach auf deutschland ideologie gesetzgeber zum nachdenken resignation aktuell allgemein online-demonstration eu vergangenheit gesellschaft ethik internet innenansicht schreiben menschenwürde moral bildung sprache menschenrechte leben parteien traurige zeiten kriegspolitik solidarität justiz grundgesetz 5 werte für deutschland die sicht von anderen demonstration überleben oligarchie ausland medien kommunikation keine satire politik finanzen wirtschaft kultur
Die Regierungspolitik ist inzwischen soweit, Gesetze zu verabschieden, welche dann kurze Zeit später von den obersten Gerichten, welche ja auch die Hüter der Gesetze sind, sofort wieder kassiert werden oder aber gleich vom europäischen Gerichtshof. Unser Breitmaulfrosch im Bundespräsidentenamt unterschreib...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Ihr werdet nicht gewinnen 08.01.2015 08:10:00

lebendig und kräftig und schärfer jesuischarlie meinungsfreiheit menschenrechte pressefreiheit terrorismus spontane gedanken
Ihr werdet nicht gewinnen. Ihr glaubt an das Faustrecht, an die Blutrache, an die Macht der Waffen. Ihr meint, die Stärkeren zu sein in einem Kampf, den ihr als Kampf von "Gut" gegen "Böse" wahrnehmt - und in dem ihr selbstverständlich die Guten seid. Die Bösen, das sind wir anderen. Wir, die wir eine andere Auffassung davon haben... mehr auf blog.datentrampelpfad.de

Händchen halten für Schwule in Russland? NOPE! 14.07.2015 16:06:28

menschenrechte homosexualität stellungnahme ehe für alle
Zwei russische YouTuber laufen Hand in Hand durch die Stadt, werden beschimpft und sogar angegriffen. Die Szenen werden von einer versteckten Kamera dokumentiert: Die beiden YouTuber zeigen in ihrem Video wie gering die Akzeptanz in der Öffentlichkeit für homosexuelle noch an vielen Plätzen der Erde ist, auch in Russland. Das Erschreckende in de... mehr auf vollzeitblogger.de

Aus gegebenem Anlass 07.01.2015 20:27:14

jesuischarlie meinungsfreiheit pressefreiheit menschenrechte spontane gedanken
... mehr auf blog.datentrampelpfad.de

Vom Staat als verbindendes Regulativ 29.05.2016 01:56:01

herrschaftsstrukturen paragraphenverdreher rechtsstaatlichkeit allgemein technokratie weltordnung staaten hintertanen gesellschaft jean ziegler gleichwertigkeit max frisch schweiz soziologie zentralisierung weltregierung ffe geopolitik biz brecht kausalitätsgesetz nationen asozial rockefeller machtklüngel zentralisten aem finanzterror bilderberger kriegstreiber regulativ jürgen roth zitate stéphane hessel banken blutadel plutokratie ausgrenzung volk staatenbund mainstream sozialgefüge herrschaft zentralismus manipulation diktatur herrschaft des volkes rechtswesen freimaurer bürger gesellschaftskritik unrecht phillip georg blumenhagen gleichberechtigung parasit jean-claude juncker dreckskapitalismus gedankenverbrecher medien menschlichkeit neue weltordnung dämonen plutokraten grundrechte lethargie regieren zentralbanken völkerrecht regierung brüssel bürgerrechte 1984 kurzclips ignoranz recht gewalt globalisierung freiheit verfassung schuldgeld exterritorialität novus ordo seclorum obertanen menschen menschenrechte technokraten bildung zivilgesellschaft emrk demokratie ordo ab chao massenmedien steuerparadiese carroll quigley nwo neue perspektiven souveränität globalismus allgemeine erklärung der menschenrechte widerstand grundgesetz
Oder: Wer regiert hier eigentlich? Ist die staatsrechtliche Demokratie heute wirklich noch real existent, das soziale Gesamtgefüge also auch tatsächlich miteinbeziehend, oder ist die ‚Herrschaft des Volkes‘ längst weitestgehend verkommen zu einer Farce; zum schönen Scheine auf dem Papier – die Bürger der Völker auf Erden, statt fü... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Kommentar: #PrayForParis #NotInMyName 15.11.2015 13:05:07

libanon religion terror grundgesetz for palästina menschenrechte my #notinmyname in instagram kommentar name not pray petrus2105 twitter israel bagdad das leben / allerlei trauer #prayforparis paris facebook
Seit den schrecklichen Anschlägen in Paris sehe ich auf facebook, twitter und Instagram viele verständliche und leider noch mehr unverständliche Reaktionen. Deshalb: Terror, egal wo er geschieht, hat nichts mit irgendeiner Religion zu tun. Religion ist nicht die Ursache für Terror. Terroristen suchen sich eine Religion ausschließlich zum Zwecke der... mehr auf petrus2105.wordpress.com

Tahers größter Wunsch – Wir wählen, was wir sind. 04.09.2016 21:23:10

wahl taher menschen menschenrechte gewissen fußballschuhe kind fußball hilfe kolumne menschlichkeit verantwortung mutter nike politik wünsche bürgerkrieg kinder meinungssache flüchtlinge eltern europa syrien menschenskinder gesellschaft schutz asylrecht
Ich bin ein Fußballerkind, so könnte man das nennen. Im Leben meines Vaters spielt Fußball bis heute eine sehr große Rolle. Erst kickte er selbst als Profi, dann trainierte er viele Jahre lang Nachwuchstalente. Es verging kaum ein Wochenende, an... mehr auf heikepohl.com

Lieber P. 06.11.2015 16:58:38

komplexe traumatisierung asperger-syndrom autismus und dis lauf der dinge hartz 4 kommunikation ignoranz gewalt suizid kampf behindert sein - behindert werden miteinander innenansicht menschenrechte fundstücke die helfer_innen und die hilfe leben alltag dis behinderte schule lebensrealität political correctness stigmatisierungen inklusion leben mit behinderung respekt autismus kraft barrierefreiheit leben mit traumatisierungen selbstfürsorge rücksicht armut menschen mit behinderungen rant behinderungen ausgrenzung
Bitte sag mir nie wieder, ich würde mich selbst behindert machen. Bitte sag mir nie wieder, ich würde mich selbst komisch machen. Ich bitte dich nicht aus Gründen einer political correctness darum, sondern, weil mich diese dummen Worte von dir verletzen und dich zu einem Kontakt machen, der unerträglich ist. Du verstehst wohl nicht, warum […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Soka-Bau – Neue Abzockwelle bedroht Handwerker 14.03.2015 17:41:10

menschenrechte willkür alle artikel kammerzwang demokratie handwerkskammer bananen-republik handwerkskammer hildesheim soka-bau zwangsmitgliedschaft
Der deutsche Handwerker: Hart wie Krupp-Stahl, zäh wie Leder.  Aber wie belastbar ist die Handwerkerschaft wirklich noch. Keine Berufsgruppe dürfte so unter der Abzock-Menthalität von Berufsgenossenschaften, Krankenkassen, GEZ und illegaler, grundgesetzwidriger mafiösen Institutionen wie den Handwerkskammern, und nun auch noch der Soka-Bau, leiden.... mehr auf kammerspartakus.wordpress.com

AMNESTY INTERNATIONAL: AKTUELL: GEWALT GEGEN FRAUEN IN EL SALVADOR 09.03.2015 09:41:00

menschenrechte amnesty international
(Text: ai)... mehr auf iris-bluetenblaetter.blogspot.com

PIRATEN wählen Patrick Schiffer zum Bundesvorsitzenden 27.08.2016 17:00:21

netzpolitik pressemitteilungen piraten wirken bundesvorsitzender medienpolitik slider piraten migration und asyl menschenrechte patrick schiffer politik stefan körner bundesparteitag transparenz bpt162
... mehr auf piratenpartei.de

Europa der Regionen – vergessenes politisches Konzept? 18.09.2014 23:48:37

referendum schottland gesellschaft diverses europa der regionen uncategorized abschottung menschenrechte politik ausland
Im letzten Jahrhundert haben gesellschaftsliberale und linke Kräfte über ein Europa der Regionen nachgedacht. Dieses zukunftsvisionäre politische Konzept versprach die Förderung des Föderalismus und die Anerkennung der kulturellen Vielfalt in einem in Frieden geeinten Europa der Zukunft. Im Maastricher Vertrag von 1992 wurde sogar ein Ausschuss der... mehr auf 2lounge.ch

Das Boot ist voll 10.08.2015 00:00:36

asylrecht statussymbole präventivstaat paranoia flüchtlinge gesellschaft politik verfassung hallo welt! politiker grundgesetz recycling satire menschenrechte deutschland
„… könne sich Deutschland einen derartigen Flüchtlingssturm nicht mehr leisten. Die Lage sei unmöglich finanzierbar und aus eigenen Mitteln nicht mehr zu stemmen. Waigel warne vor einem unkontrollierbaren…“ „… noch keine abschließende Bewertung der verfassungsrechtlichen Fragen. Sicher, so Schäuble, sei nur feste Absicht der Bundesregierung, sich n... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Weltflüchtlingstag – Wie ist die Lage? 20.06.2016 21:43:20

drama willkommenskultur blogpost afrika tragödie nordafrika fluchtgründe menschenrechte migration und asyl slider asyl weltflüchtlingstag flüchtlinge gesellschaftliche teilhabe bootsflüchtlinge migrationspartnerschaften eu-türkei-deal international aylan kurdi sicherer drittstaat unglück sichere staaten geflüchtete sicherheit abschiebungen flucht grundrechte und innenpolitik innenpolitik
... mehr auf piratenpartei.de

Das Massengrab in meinem Kopf #flüchtlingspolitik #mittelmeer 27.04.2015 11:22:47

europäische union flüchtlinge bootsflüchtlinge eu menschenskinder unvergesslich amnesty international ich nehme notiz kolumne massengrab verantwortung boatpeople politik rettung mittelmeer flüchtlingsdrama flüchtlingspolitik moral menschenrechte meine meinung
Das Massengrab in meinem Kopf Fast zwanzig Jahre lang habe ich mit meinen Eltern zusammen den Sommerurlaub in Kroatien verbracht. …Weiterlesen →... mehr auf heikepohl.wordpress.com

Menschenrechte und Demokratie in der Außenhandelspolitik der Europäischen Union – Vom Cotonou-Abkommen (2000) zu TTIP (2016?) 17.11.2015 23:12:44

außen- und sicherheitspolitik slider demokratie europapolitik menschenrechte ag geldordnung und finanzpolitik wirtschaft blogpost ttip cotonou-abkommen außenhandelspolitik europäische union
Die Präambel des Vertrages v... mehr auf piratenpartei.de

Zehn Jahre Piratenpartei Deutschland – Was heißt das eigentlich? 10.09.2016 11:49:23

demokratie union piraten überwachung rechtsstaat migration und asyl slider flüchtlingspolitik meinungsfreiheit csu menschenrechte ttip blogpost vorratsdatenspeicherung wahlen freiheit bnd mad datenschutz 10 jahre nsa asylpolitik transparenz bürgernähe konzerne netzpolitik innenpolitik grundrechte und innenpolitik geburtstagsfeier piraten wirken kunst und kultur rechtspopulisten afd europa medienpolitik thomas de maizière international
... mehr auf piratenpartei.de

Wie ich einmal meinen selbst erteilten Bildungsauftrag am Bahnhof Westhafen erfüllte 31.03.2010 23:08:05

fremsprachenkenntnisse hohlkã¶pfe heinrich heine kunstbanausen in the mood schreihã¤lse bvg debilitã¤t moabit mosieur un rien berliner sommersprossen bvg-entscheidungsträger bvg-entscheidungstrã¤ger debilität doitsche deppen hohlköpfe augenzeuge - ohrenzeuge schreihälse u-bahnhof menschenrechte deppencaps
Der Berliner U-Bahnhof Westhafen wurde im Jahr 2000 nach Entwürfen der Künstlerinnen Francoise Schein und Barbara Reiter sehr ansprechend umgestaltet. Während die Wände des U-Bahnsteigs die Erklärung der Menschenrechte wiedergeben, geht es im Übergang zur S-Bahn zweisprachig um die Erfahrung, die der Dichter Heinrich Heine während seines Exils in F... mehr auf stroheim.wordpress.com

Ein Rechtsstaat, der Menschenrechte missachtet 04.07.2015 20:00:51

radikalisierung legislative eva illouz medien israelischen zeitung «haaretz» kapitalismus exekutive und judikative recht politik judentum menschenrechte emotionen brutalität soziales religion freidenker gesellschaft fundamentalismus siedler soziologie humanismus jüdische werte vormodernes regime besetzung jüdische und palästinensische israelis rechtsstaatliche grundsätze
Eva Illouz, die in Jerusalem Soziologie lehrt und eigentlich über Liebe und Ökonomie forscht, ist auch eine scharfe Kritikerin der Situation in Israel. Nun liegen ihre politischen Essays auf Deutsch vor. Von Claudia Kühner|DER BUND Von Eva Illouz, 1961 in Marokko geboren und in Frankreich aufgewachsen, kennt man vor allem ihre Studien über die... mehr auf brightsblog.wordpress.com

Wochenrückblick 3. - 9. August 2015 09.08.2015 13:12:00

schatten blogempfehlung übungen menschenrechte tagebuch wochenrückblick
Gelesen, gehört, geschaut, gefreut:Ja, ja, ja, jaHabe aber gerade keine Lust, darüber zu schreiben. Ander... mehr auf iris-bluetenblaetter.blogspot.com

Berliner Piratenchef Bruno Gerd Kramm bei Demo vor der türkischen Botschaft verhaftet 22.04.2016 21:38:09

transparenz grundrechte slider demokratie menschenrechte pressefreiheit berlin bruno kramm bundesregierung pressemitteilungen piraten wirken
... mehr auf piratenpartei.de

Wasser und andere Rechte 05.10.2015 10:10:15

kommerz und politik meinung luft tagespalaver menschheit wasser gedanken meinung gemeint menschlicher irrsinn kommerz menschenrechte gedanken gedacht gier medialer auswurf gesellschaft aus dem leben geschwafel steuer geld morgendlicher wahnsinn
Mal ehrlich, wer heute noch sein Wasser aus dem Laden schleppt in mühsamer Kleinarbeit, der hat nicht verstanden, dass es das Zeug zum Bruchteil des Preises zu Hause gibt, auf eine Handbewegung hin. Wasser ist schon lange kein gegebenes Menschenrecht … Continue read... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

HERR KK ERKLÄRT DIE WELT: DIESEN BÖHMERMANN SOLLTE MAN AUFS STRECKBETT SPANNEN, BIS ER UM VERZEIHUNG WINSELT… 13.04.2016 06:01:00

meine meinung meinungsfreiheit böhmermann diktatoren übers ziel hinaus satire menschenrechte angela merkel türkei freihe presse erdogan diktatur schmähgedicht autokraten mecker-megaphon herr kk erklärt die welt
…so zumindest (glaube ich), hätte es momentan die türkische Regierung gerne! Warum nur macht mich dieser ganze “Tanz” so betroffen, und warum ist mein Hals gerade so angeschwollen…? Aufregung auf unterstem Niveau… Ich mag Jan Böhmermann…irgendwie. Ich mag den türkischen Kalif Staatschef Erdogan überhaupt nicht. U... mehr auf konsumkaiser.com

Stein und Rose reloaded 26.01.2017 13:21:00

nachgedacht entwicklung humanismus weltgeschehen gedichte freiheit denken frieden menschenrechte
Vor sieben Jahren habe ich ein kleines pazifistisches Gedicht geschrieben, mit dem ich hin und wieder neu konfrontiert werde, wenn meine Statistik mir anzeigt, dass es jemand aufgerufen hat.... mehr auf iris-bluetenblaetter.blogspot.com

Bundesparteitag 2016.1 in Lampertheim 10.02.2016 19:53:31

europapolitik urheberrecht bildung drogen- und suchtpolitik menschenrechte migration und asyl demokratie slider datenschutz wissensgesellschaft transparenz blogpost bundesparteitag politik wirtschaft piraten wirken familienpolitik netzpolitik termine grundrechte und innenpolitik medienpolitik allgemein gesellschaftliche teilhabe piratenveranstaltung wahlprogramm
... mehr auf piratenpartei.de

ES KANN DOCH GAR NICHT SEIN, DASS… 21.06.2015 11:30:34

politik blogpost datenschutz slider demokratie migration und asyl menschenrechte europapolitik grundrechte und innenpolitik netzpolitik
... mehr auf piratenpartei.de

Lasst die ALTEN einfach von den Wölfen fressen 06.03.2015 23:04:10

alle artikel menschenrechte altenpflege pflegeberufe pegida pflegeversicherung pflegekammer flüchtlinge krankenversicherung
Tacheles! – Euthanasie der ALTEN 2015? Vorab:  Dieses Schreiben wird auch persönlich unformuliert, an die Pflegekasse weitergeleitet, die einer 85-jährigen, jetzt dementen und bettlägerigen, zweifachen Mutter und ehemaligen Flüchtlingskind  ein Seitenlagerungskissen verweigert hat. Sie haben ihre Jugend und Kindheit in Kellern verbracht und d... mehr auf kammerspartakus.wordpress.com