Tag suchen

Tag:

Tag hermann_hesse

Zitat am Sonntag – Hermann Hesse 29.03.2020 15:00:08

abenteuer vernunft zitat am sonntag berlin drawing einsamkeit zitat hermann hesse susanne haun groninger str. 22 tusche kunst kã¼nstlerin aus berlin zeichnung künstlerin aus berlin alleinsein quote lebensfreude art
  Nur im Alleinsein können wir uns selber finden. Alleinsein ist nicht Einsamkeit, sie ist das größte Abenteuer! Hermann Hesse (1877 – 1962) war ein deutsch-schweizerischer Schriftsteller, Dichter und Maler     Dieses  Zitat habe ich bei Seraps Blog /ɛm/ɛn/piː/  ,MyNewPerspective … seeing the world through different eyes,  gefu... mehr auf susannehaun.com

KURZ & KNAPP: Von Vagabunden, Dichterkindern und Denkerinnen 28.03.2020 06:42:39

armin strohmeyr reclam verlag sophie von la roche weimarer republik 2020 hermann hesse rudolf geist klaus mann erika mann pamela wedekind deutsche literatur frauenzã¤hlen katharina herrmann piper verlag c.w. leske verlag frauenzählen kurz & knapp
Die neue Reihe "Bibliothek der Archive" wirft einen Blick auf die Vagabundenkultur, die in der Weimarer Republik eine Blütezeit erlebte.... mehr auf saetzeundschaetze.com

Verwegenes 14.03.2020 09:44:18

kloster allgemein kino-update kã¼nstler mittelalter hermann hesse künstler
„Na, ihr lasst euch ja von nichts abhalten!“, werden wir von der Kinofrau begrüßt. Wir sind nicht etwa durch den … Mehr... mehr auf frauhemingistunterwegs.wordpress.com

Weisheit des Tages | 10.03.2020 10.03.2020 00:00:17

zitate / weisheiten freundschaft hermann hesse
Gegner bedürfen einander oft mehr als Freunde, denn ohne Wind gehen keine Mühlen. Hermann Hesse... mehr auf traumlounge.wordpress.com

{Im Kino} Narziss und Goldmund +Gewinnspiel 04.03.2020 00:01:04

hermann hesse literaturverfilmung 2020 klassiker aktuelles kino gewinnspiel allgemein
Booklovin © Sony Pictures Entertainment{Transparenz: Werbung, unbez. Gewinnspielkooperation} Mit »NARZISS UND GOLDMUND« startet am 12. März 2020 ein Film in den Kinos, der auf der gleichnamigen Erzählung von Hermann Hesse (1877-1962)… Der Beitrag ... mehr auf booklovin.de

Könnten sich Menschen ändern? | 655/1000 Fragen an dich selbst 11.02.2020 00:00:08

erwachsen ã„ndern transzendieren wachsen stufen hermann hesse rsoptausendfragen ändern
Ja, Menschen könnten sich jederzeit, nach und nach, ändern; wenn sie mit sich selbst verbunden sind, wenn sie durch Andere gespiegelt werden und erkennen, wie sie nicht (mehr) sein möchten und wer sie sein möchten, dann können sie ihr Verhalten … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Für die Seele 113 25.09.2015 08:19:13

hermann hesse zitat für die seele gedanke angst zuversicht zukunft gegenwart
Über dem ängstlichen Gedanken, was etwa morgen uns zustoßen könnte, verlieren wir das Heute, die Gegenwart und damit die Wirklichkeit. Hermann Hesse... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Für die Seele 159 12.09.2016 09:29:18

für die seele frankreich gedicht gewalt wasser seele fels weisheit liebe ardeche hermann hesse sinn hart fluss weich berge zitat stein laotse
Weich ist stärker als hart, Wasser stärker als Fels, Liebe stärker als Gewalt. Hermann Hesse... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Herbstwald 16.10.2015 07:34:49

hermann hesse farn zitat natur herbst wald bäume fotografie
Wer gelernt hat, Bäumen zuzuhören, begehrt nichts zu sein, als was er ist. Hermann Hesse... mehr auf twinsie.wordpress.com

Für die Seele 168 02.01.2017 09:56:08

camping ziegen in sich haben frankreich für die seele führlen mitfühlen wohnmobil alpen seele p urlaub hermann hesse mensch schwingung zitat pyrenäen berge
Kein Mensch fühlt im anderen eine Schwingung mit, ohne dass er sie selbst in sich hat. Herman Hesse... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Hermann Hesse: Bücher 06.04.2017 07:17:16

gedichte und geschichten glück lyrische helfer hermann hesse bücher kleine deutung poesie interpretation lyrik kleine deutungen gedicht
Alle Bücher dieser Welt Bringen dir kein Glück, Doch sie weisen dich geheim In dich selbst zurück. Dort ist alles, was du brauchst, Sonne, Stern und Mond, Denn das Licht, danach du frugst, In dir selber wohnt. Weisheit, die du lang gesucht In den Bücherein, Leuchtet jetzt aus jedem Blatt – Denn nun ist sie … ... mehr auf denkzeiten.com

Was verbindet den Menschen mit der Natur? – Zeichnung von Susanne Haun 05.04.2017 18:00:57

tusche mensch hermann hesse grün kunst natur landschaft hesse blume lebensfreude fleissige lieschen hüter zeichnung behüter
  „Der Hüter der Natur“ oder doch lieber „Wächter…“ oder „Behüter…“ oder doch wieder ganz anders? „Naturgewalt Berg“? Ich bin bei der Titelfindung für meine folgende Zeichnung. Es fällt mir schwer, ich muss meine Gedanken weiter gleiten lassen.     Es ist ein paar Geburtstag... mehr auf susannehaun.com

“Im Nebel” von Hermann Hesse 11.09.2015 21:14:01

gedichte poesie hesse worte philosophie allein sein rückzug hermann hesse schönheit
Ich möchte heute ein wundervolles Gedicht von einem Menschen, dessen Gedanken ich verehre, mit euch teilen. “Seltsam, im Nebel zu wandern! Einsam ist jeder Busch und Stein, Kein Baum sieht den anderen, Jeder ist allein. Voll von Freunden war mir die Welt, Als noch mein Leben licht war; Nun, da der Nebel fällt, Ist keiner […]... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Schreiben warum? 01.08.2017 20:13:16

schreiben sein hermann hesse sinn uncategorized literatur tagebuch thomas bernhard georg stefan troller kommunikation
Das Tagebuch liegt auf dem Tisch. Denken an verschiedene Autoren…und Richtungen. Thomas Bernhard meinte sinngemäss, schreiben, weil sonst das Leben für ihn nur schwerlich zu ertragen sei. Der Umgang mit Hindernissen, Hürden und Blockaden…dem Inneren einen Ausdruck verleihen. In diesem Zusammenhang fällt Georg Stefan Troller ein: „... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Waldbaden 04.04.2017 06:17:23

grün hermann hesse uncategorized zitat frühling bäume wald fotografie moos
  Der Wald legt das Lauschen nahe. Hermann Hesse... mehr auf twinsie.wordpress.com

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Folge 185 – Hermann Hesse 09.04.2017 14:00:32

ehrfurcht zeichnung art tagebuch zitat zitat am sonntag kunst tusche hermann hesse sinn susanne haun
  „Habe Ehrfurcht vor dem >Sinn<, aber halte ihn nicht für lehrbar.“² Hermann Hesse       _____________________- ²Hesse, Hermann, Lektüre für Minuten, Gedanken aus seinen Büchern und Briefen, Auswahl und Nachwort von Volker Michels, Ulm 1999, S. 124. Zitert nach den unveröffentlichen Briefen.Einsortiert unter... mehr auf susannehaun.com

Gelesen im Dezember 2015 07.01.2016 21:49:44

leseliste in serie kai-uwe kling an der mordseeküste radieschen von unten allgemein gehört loretta luchs leseliebe hörbuch wenn der postmann nicht mal klingelt siddhartha einer gibt den löffel ab lesen tote hippe an der strippe lotte minck die känguru-chroniken hermann hesse gelesen
Ich bin ein bisschen spät dran, aber ich wollte erst noch den letzten Band der Loretta Luchs Serie zu Ende gelesen haben, weil ich da nix einzeln zu den Büchern schreiben wollte. Das letzte ist also eigentlich schon ein Januarbuch.   Marc-Uwe Kling, Die Känguru-Chroniken (Hörbuch) Nachdem ich erst mal mit dem Hören von Büchern […]... mehr auf wawuschel.wordpress.com

Für die Seele 139 08.04.2016 09:25:03

alte ausrangierte zuchtstute rettung stute für die seele miranda zitat hermann hesse schlachter pferd
Wenn man etwas für recht hält, muss man es auch tun. Hermann Hesse —————————————— Wie z.B. die Rettung einer zum Tode verurteilten Hannoveraner Zuchtstute. Miranda am 28.04.2011, bei ihrem Züchter.... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Waldspaziergang 07.10.2015 06:54:52

natur zitat hermann hesse fotografie bäume sapziergang wald herbst
Der Wald legt das Lauschen nahe Hermann Hesse... mehr auf twinsie.wordpress.com

Gelesen im Oktober & November 09.12.2015 22:41:54

steppenwolf lesen reading lesetagebuch bücher hermann hesse the why are you here cafe faserland christian kracht books
John P. Strelecky – The Why Are You Here CafeHermann Hesse - Der SteppenwolfChristian Kracht - Faserland... mehr auf blogbleistift.de

Hermann Hesse liest: STUFEN 07.10.2017 16:21:17

allgemein gedicht youtube stufen hermann hesse gelesen
Einsortiert unter:Allgemein Tagged: Gedicht, gelesen, Hermann Hesse, Stufen, Youtube... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Gelesen im Dezember & meine Lieblingsbücher 2015 03.01.2016 13:54:57

unterm rad vegan franken geld & wirtschaft bücher & lesen rohkost lesen robert seethaler 2015 kochen mittelfranken essen bücher veganismus hermann hesse lieblingsbücher essen & trinken gelesen nachhaltigkeit & umweltschutz cheaponomics
Mit Buchempfehlungen ist das ja so eine Sache. Was den einen in Begeisterung versetzt, muss dem anderen noch lange nicht gefallen. Doch diesmal gab es gleich zwei Volltreffer. Eine Freundin hat mir Hermann Hesses „Unterm Rad“ empfohlen, eine Buchhändlerin „Der Trafikant“ von Robert Seethaler. Die beiden Werke sind meine Büch... mehr auf einfachbewusst.de

Wenn Dichter baden gehen 11.08.2016 16:43:00

leibesübungen heinrich spoerl goethe bertolt brecht literatur heinrich mann unterwegs schweimmen natur heinrich heine baden wilhelm schäfer meer thomas mann hermann hesse
Jeder Autor, der einmal ohne den geringsten Einfall auf ein leeres Blatt Papier gestarrt hat (jaja, heutzutage ist es der Bildschirm), der weiß: Auch der munterste Geist braucht gelegentlich Erholung an den Stränden ordinärer Lebenslust. Angeregt durch die Ferienzeit und eine kleine Ausstellung im Düsseldorfer Heine-Institut würdigen wir die „Dicht... mehr auf revierpassagen.de

Für die Seele 180 06.06.2017 10:28:05

augenblick glück schmetterling hermann hesse seele vergehn glitzer blau für die seele gedicht
Blauer Schmetterling Flügelt ein kleiner blauer Falter vom Wind geweht, Ein perlmutterner Schauer, Glitzert, flimmert, vergeht. So mit Augenblicksblinken, So im Vorüberwehn Sah ich das Glück mir winken, Glitzern, flimmern, vergehn. Hermann Hesse... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Hermann Hesse, Marie Wolf, Kinderseele 24.03.2017 11:33:10

rezensionen buch-rezensionen hermann hesse maie wolf
(Copyright Marie Wolf, Edition Büchergilde) Kafka hat sich in in einem „Brief an seinen Vater“ seine durch diesen ausgelöste Ängste von der Seele geschrieben, Hesse mit „Kinderseele“ etwas Ähnliches. Diese bereits 1918 entstandene Erzählung ist nun – als illustrierte Ausgabe – in der Edit... mehr auf monalisablog.de

Für die Seele 183 22.07.2017 10:23:23

maremmano hunde gefängis herdenschutzhund wasser leben ball tierschutzhund freiheit hermann hesse zitat spiel italien hund
Gerade das ist es ja, das Leben, wenn es schön und glücklich ist ein Spiel! Natürlich kann man auch alles mögliche andere aus ihm machen, eine Pflicht oder einen Krieg oder ein Gefängnis, aber es wird dadurch nicht hübscher. Hermann … Weiterlesen ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Flötenspiel 15.06.2018 14:59:42

gütig fließen atem weg willig lied gegenwart hesse, hermann zeit rezitation: juliane köhler geheimer sinn gedicht raum strauch land welt 14 → stilpluralismus fenster schimmern gütig heimat nacht flötenspiel herz baum altbekannt blasen hermann hesse
DICHTUNG Hermann Hesse LESUNG Juliane Köhler SOLIST Giora Feidman BEREITSTELLUNG LYRIK & MUSIK   Ein Haus bei Nacht durch Strauch und Baum Ein Fenster leise schimmern liess, Und dort im unsichtbaren Raum Ein Flötenspieler stand und blies. Es war ein Lied so altbekannt, Es floss so gütig in die Nacht, Als wäre Heimat jedes Land, […... mehr auf lyrik-klinge.de

Hermann Hesse – Glasperlenspiel 15.08.2016 10:10:27

glasperlenspiel literatur klassiker hermann hesse bücher
Gestern auf dem Flohmarkt für sensationelle 100 Cent geholt. Da es auf der langen Liste der ‚Must Have‘ Klassiker steht, habe ich es gleich mal für die anstehende Griechenlandreise mitgenommen. Ein erster Blick hinein zeigt, dass wird kein leichtes Unterfangen.... mehr auf macabremundi.wordpress.com

Chaos der Bilderwelt 04.08.2015 11:22:38

hermann hesse gedichte
DER DICHTER Nachts kann ich oft nicht schlafen, Das Leben tut weh, Da spiel ich dichtend mit den Worten, Den schlimmen und den braven, Den fetten und verdorrten, Schwimme hinaus in ihre still spiegelnde See. Ferne Inseln mit Palmen erheben sich blau, Am Strande weht duftender Wind, Am Strande spielt mir farbigen Muscheln ein Kind, […]... mehr auf monalisablog.de

Herbststrauß 16.11.2016 06:51:53

blätter hermann hesse bank natur zitat herbststrauß herbst
Wenn wir einen Menschen glücklicher und heiterer machen können, so sollten wir es in jedem Fall tun, mag er uns …Weiterlesen →... mehr auf twinsie.wordpress.com

Das Gleichgewicht wiederfinden 08.08.2017 17:39:52

zitate aufgelesen hermann hesse
Meistens sind wir mit der Seele dem Körper gegenüber entweder voraus oder zurück, und zu den Korrekturen dieser Differenzen gehören jene Erschütterungen des inneren Lebensgefühls, jenes Zittern und Bangen an den Wurzeln, die uns je und je bei Lebenseinschnitten befallen. Mir scheint, man darf ihnen gegenüber wohl ... mehr auf monalisablog.de

Hermann Hesse himself liest – Stufen 19.10.2016 04:11:20

sehnsucht hermann hesse gedichte
http://www.lyrikline.org/de/gedichte/stufen-5494#.WAbPPyNCS2c Einsortiert unter:Sehnsucht Tagged: Gedichte, Hermann Hesse... mehr auf stefunny.wordpress.com

bücherreich 015 – Klassiker? 30.03.2014 13:00:01

patrick süskind morton rhue michael ende mario puzo j. r. r. tolkien umberto eco hermann hesse j. d. salinger antoine de saint-exupéry karl may douglas adams jack kerouac henning mankell johann wolfgang von goethe agatha christie j. k. rowling john irving anthony burgess georges simenon walter moers henry miller oscar wilde cornelia funke
Wir sprechen über Klassiker, die man gelesen haben muss (?). Inspiriert wurden wir von “Bücher, die man kennen muss – Populäre Bestseller” von DUDEN und dem Artikel “BBC believes you only read 6 of these books“. Dabei erwähnen wir Douglas Adams - "Per Anhalter durch die Galaxis" Henry Miller - "Wendekreis des Krebses" Walter Moers - "Die Stadt de... mehr auf buecherreich.net

Anfang [*.txt] 15.01.2018 07:19:02

schreiben tod familie hermann hesse stufen schwester schreibprojekt projekt kontextualisieren neubeginn [*txt.] anfang short stories
Als meine Schwester starb haben wir in ihrem Jahresplaner Hermann Hesses Stufen gefunden – es wurde zum Gedicht auf ihrem Sterbebild. „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.“ Nicht nur das Leben, auch Sterben bedeutet Anfang. Ein Mensch ist nicht mehr da, ein Platz bleibt leer. ̷... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Entschluss 07.06.2018 21:19:32

sucher schöpfung dichterkünsten genuss regen vagabund ganz krfäte spur schafften hesse, hermann schmerz reich staub reißen hut land sehnlich leigen flügel sohlen 14 → stilpluralismus verse landaus wind dichtung starke arme rezensent andere sonne tasche rast bruder hand heimat schelten ferne welten kreis die jahre gehen dahin strömen dahingehen alte leierspiel hände gestohlen treiben ernte goldene spur leicht reiseziel grund gepflückter strauß kraft rezitation: ulrich gebauer greifen zu hause sein schnitter verlocken welken arme verblühen tod schreiben leben heimatland jahre hermann hesse begierig sprossen blumenstrauß landein
DICHTUNG Hermann Hesse LESUNG Ulrich Gebauer KLAVIER Ralf Schink BEREITSTELLUNG LYRIK & MUSIK   Was ich bis heut an Versen schrieb Und was ich sonst landein, landaus An losen Dichterkünsten trieb, Der ganze leicht gepflückte Strauß — Mir ist er nichts! Mir welkt er in der Hand, Ich werf ihn weg und geh auf neuen […] ... mehr auf lyrik-klinge.de

„Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seinen Boden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.“ 02.07.2017 13:27:13

hermann hesse alles abseitige suhrkamp verlag
Hermann Hesse wurde am 2. Juli 1877 geboren und wäre somit am heutigen Tag 140 Jahre alt geworden. Zum ersten Mal begegnete mir dieser Schriftsteller während der Schulzeit – im Unterricht lasen wir eines seiner Gedichte und ich war sofort elektrisiert. Später habe ich dann auch seine anderen Bücher entdeckt, ich habe mit großer Begeisterun... mehr auf buzzaldrins.wordpress.com

Ein Mensch mit Namen Ziegler 22.11.2018 09:16:51

novelle aventin.de ziegler name novellen aventin hermann hesse mensch
Einst wohnte in der Brauergasse ein junger Herr mit Namen Ziegler. Er gehörte zu denen, d... mehr auf blog.aventin.de

Für die Seele 95 29.04.2015 10:11:15

welt frankreich für die seele mittelalterliches dorf weg hermann hesse straße berge steinhaus zitat heimat bergdorf
Wo befreundete Wege zusammenlaufen, da sieht die ganze Welt für eine Stunde wie Heimat aus. Hermann Hesse... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 3: Ein unpolitischer Preis für politische Menschen? 28.11.2019 09:00:00

phase rumänien porträtieren auszeichnen komitee regel verhältnis einfließen gabriel garcia marquez unveröffentlicht wertvoll manuskript fragwürdig verpflichtet in kauf nehmen systemkritisch kontextanalyse lektüre leiche implizit lebenswerk pazifismus ideal verarbeiten mitglied literat erwarten komplex interessiert offenbaren unpolitisch zweifelhaft diskussion weiterführen diskreditierung überzeugung erster weltkrieg nachvollziehbar strittig verschollen initiieren aus dem fenster lehnen bedeutsamkeit beeinflussen bewusstsein holocaustleugner kriegsverbrecher ehren auszeichnung erscheinen ewig sowjetisch existieren qualität fliehen unverzichtbar öffentlich fehler verurteilt weigerung salman rushdie verbannung veröffentlichung literaturnobelpreis jean-paul sartre epos einsetzen entschieden wahl antisemitisch explizit historisch abbilden fatwa menschengruppe strömung biografie auseinandersetzen fidel castro schrift gerechtigkeit hermann hesse zeitgeschehen definition aufnehmen kriegsgegner facettenreich udssr veröffentlichen agenda faschistisch bemerkenswert elfriede jelinek wissen neuigkeiten & schnelle gedanken identität sitzung schwer autor rückwärtsgewandt unangenehm zufall lebensgefühl rund ums buch akademie aufgabe geburtsland töricht verleihung prestigeträchtig frau führen kompliziert fachwelt kritisieren intuitiv beschreibung deutschland plagiat verkörpern missglückt nuance bemühen fallbeispiel akzeptieren sichtung bevölkerung gespannt flüchtling erfahrung eintreten bestimmen reisende auf einem bein t.s. eliot verhängen trennen deutlich intern thema perspektive geschichte luigi pirandello bewerten wehren erhalten auswahl zweihundert jahre zusammen november 2019 unsinn zwangsarbeit grenzwertig nagib mahfuz kosakisch persönlich weigern literarisch anerkennen befreundet kritisch entlassung charaktereigenschaft vermeiden nationalsozialismus umstand traurig begründen verstehen sicher idealistisch spenden couragiert unabhängig gegebenheit nötigen morden vertreten tendenz doppelt und dreifach fest überzeugt wertlosigkeit bertrand russel auffallen nominierte jack unterweger ehrung national ausland moralisch mensch motiviert note weltordnung nobelstiftung landschaftlich untersuchen der stille don buch racheakt konflikt william faulker selma lagerlöf humanität konzept versorgen kriegsgefangene ausgraben privatperson unter die arme greifen weltliteratur überraschen person trivial behandeln ebene hochengagiert rettung beweisführung aufmerksamkeit sozialistisch beteiligen jüdisch lex buck mitarbeit konkret untrennbar helfen pablo neruda paradoxon alexander solschenizyn überprüfen protest intellektuell forcieren beispiel einschließen abdecken verschwörungstheorie naiv roman widersprechen erfolgreich wild menschlich nation einfluss unterstützen herausragend politisch vergewaltigen ethisch securitate eine rolle spielen wahrnehmen heraushalten literaturnobelpreisträger lesen regierung wiedergutmachung preis thematisch sowjetunion schreibstil verstrickung heimat entscheidung nobelkomitee verlangen umstritten definieren determinieren lebenlauf formen vage diskreditieren preisgeld mit händen und füßen lebenslang institution oktoberrevolution systemtreu geheimdienst durchgehen pearl s buck schenken autorenkollektiv erliegen manifestieren rolle boris pasternak begründung fernbleiben unter die lupe nehmen einzug widerspiegeln ernest hemingway russisch leben banalität michail scholochow peter handke nominiert schlecht umkehrschluss mentalität alfred nobel problematik haft antibolschewistisch inoffiziell heimatgefühl kommunistisch behauptung nelly sachs zwingen linientreu krieg gesellschaft aspekt anstrengung etablieren diktatur indirekt niederungen verweigern christlich herta müller verdienen nicolae ceausescu vergabe künstlerisch seinen stempel aufdrücken preisträger schöpfer welt land wahrnehmung idealismus schwedische akademie trivialität schriftsteller geheimpolizei unterstellen roger garaudy literatur nichtssagend ablehnung verleihen verfassen dario fo ansicht zur brust nehmen aussetzen statuten erweiterung in frage kommen mörder werk presse weiblich alkohol kern ausnahme wert anschicken verhaften heuchlerisch sprache verdacht doktor schiwago regime distanzieren ranken aussprechen popularität persönlichkeit aufbereiten realität vorwurf partei drangsalieren würdigen ähneln recherche ehrenwert analysieren politik fjodor krjukow aufzeichnung selbstmord behandlung werkzeug streitigkeit sozial heimatlosigkeit ablehnen schmutzkampagne schreiben ort heimatland kunst greifbar schandfleck verletzen
Ein unpolitischer Preis für politische Menschen? Heute beschäftigen wir uns mit den bisherigen Literaturnobelpreisträger_innen. Wir wollen untersuchen, welche Menschen in der Vergangenheit mit dieser prestigeträchtigen Auszeichnung geehrt wurden und welche Ideale sie verkörperten. Schauen wir doch mal, was die Schwedische Akademie in ihnen sah. Der... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

In Sand geschrieben 28.04.2018 17:12:05

geflimmer juwele innig verderben teuer in sand geschrieben dauerhaft dauertüchtig seelen schaue vergänglich spiegelglas köstlich lachen berückende wehen zahlen schnee fließen regenbogen wind schwinden dauerlos vertonung gedicht sand lauten sterben gold zeitvermählte töne feuerwerk fern hauch kinderlachen sterne rezitation: annett louisan seifenblasen starre fremd 14 → stilpluralismus sternwelt dauer glänzend hesse, hermann holde liebenswert fest ewiger wandel herzschlag wolke musik strömen entzückend lesung schöne blume rezitation hermann hesse jagen ewig wandel fels hermann hesse sachen enteilen augenblick seifenblase falter männerblick entstehen
DICHTUNG Hermann Hesse LESUNG Hermann Hesse Daß das Schöne und Berückende Nur ein Hauch und Schauer sei, Daß das Köstliche, Entzückende, Holde ohne Dauer sei: Wolke, Blume, Seifenblase, Feuerwerk und Kinderlachen, Männerblick im Spiegelglase Und viel andre wunderbare Sachen, Daß sie, kaum entdeckt, vergehen, Nur von Augenblickes Dauer, Nur ein D... mehr auf lyrik-klinge.de