Tag suchen

Tag:

Tag miteinander

11. Lebendiger Adventskalender 2018 13.11.2018 13:16:37

the base freikirchlich frieden türen respekt einwohner christlich stadt weihnachtsmann ostthüringen miteinander vorweihnachtszeit katholisch schmölln tannebaum idee weihnachten aktion offenheit lutherisch bürger verantwortung thüringen geschenke stadtverwaltung ökumenisch liebe kirche kirchengemeinden überraschungen friedenslicht gedenken tannenbaum knopfstadt altenburger land evangelisch advent kinder programm lebendiger adventskalender gedenkenen bethlehem
Der „Lebendiger Adventskalender“ in Schmölln öffnet auch in diesem Jahr seine Türen! Der Beitrag 11. Lebendiger Adventskalender 2018 erschien zuerst auf Knopfstadt.de. ... mehr auf wuuza.de

mit euch 12.11.2018 12:17:29

familie miteinander leben freundschaft und liebe kinder
Ich hab mich aufgemacht mit euch das Nest verlassen Ich wurde gross mit euch bin ich gewachsen Ich hab die Welt mit euch entdeckt und sie bestaunt ich habe viel gelacht mit euch und auch geweint Ich habe mich gestritten mit euch und pubertiert Ich hab mich oft geärgert und mich mit euch versöhnt Ich … ... mehr auf brigwords.com

Unverbesserliche Besserwisser – Wortspielerei 03.11.2018 13:56:28

zur parteienlage in deutschland vertrauen besserwissen miteinander worte abwägen deutschland im regierungschaos volksparteien ade wahrheit wortspielerei wahrheit und lüge macht in den tag gedacht welt verbessern mal kritisch angemerkt... wortspielereien wissen
Unverbesserliche Besserwisser Wissen unverbesserliche Besserwisser wirklich alles besser? Wenn unverbesserliche Besserwisser besseres Wissen für sich behalten, kann sich das Wissen anderer nicht verbessern. Nur wahres Wissen kann die Welt verbessern. Text und Foto: G.Bessen Die Besserwisser sind die, die nie … ... mehr auf annalenaslesestuebchen.wordpress.com

Malzeit, Kinder! – The abundance of the children’s colors… 01.11.2018 10:14:32

zeichnung children ausstellungsprojekt malerei ojc phantasie kunst miteinander exhibition phantasietiere art vogel reichelsheim mixed media art workshop wort-bild benefiz bunt kunstaktion märchen- und sagentage gemeinschaftsbilder ausstellung kinder mischtechnik painting
Bei der Malaktion „Einzeln sind wir Worte, zusammen ein Gedicht“ (Georg Bydlinski) im Rahmen der Reichelsheimer Märchen- und Sagentage gab es viel zu sehen, zu malen und zu entdecken (und nicht nur für die Kinder). Die Stirnseite des Ausstellungsraums im … ... mehr auf sabinewaldmannbrun.wordpress.com

Edelgard Moers – Sachunterricht mit Erstklässlern 31.10.2018 20:28:16

sachunterricht auer verlag sachkunde miteinander jahreskreis körperpflege weihnachten apfel unterrichtsmaterialien schulweg schule hsu tulpe advent
Der Sachunterricht mit Erstklässlern ist aufgrund der kaum vorhandenen Schreiberfahrungen oft handlungsorientiert ausgelegt. Auch wenn es in den nächsten Schuljahren ein ganzheitlich beanspruchender, schüleraktiver Unterricht bleibt, so sieht man sich vor einigen Herausforderungen gestellt. Mit diesem Band erhält man keinesfalls überfrachtete Kopie... mehr auf papillionisliest.wordpress.com

Edelgard Moers – Sachunterricht mit Erstklässlern 31.10.2018 20:28:16

sachunterricht auer verlag sachkunde miteinander jahreskreis körperpflege weihnachten apfel unterrichtsmaterialien schule!?! papillionisliest.wordpress.com schulweg hsu tulpe advent
Der Sachunterricht mit Erstklässlern ist aufgrund der kaum ... Vollständigen Beitrag lesen... mehr auf lehrerlinks.net

Manipulation 29.10.2018 21:13:40

gedanken miteinander mensch sein psychologie manipulation narzissmus menschenkenntnis
In der aktuellen "Psychologie Heute" ist u.a. ein sehr interessanter Beitrag über Manipulation und Beeinflussung. Continue ReadingManipulation→... mehr auf teekaysite.com

Book Art 19.10.2018 09:04:45

zeichnung schrift malerei buchbindung kunst miteinander bookart verschiedenheit art bild-wort vogel mixed media wort-bild buchillustration leporello bilderbuch klappbüchlein gemeinschaftsbilder mischtechnik buchkunst watercolor sketch painting kalligraphie
Gerade habe ich einen Kurs in „Buchkunst“ geniessen können, es war wirklich ein grosser Spass, den ganzen Tag  mit Bild, Wort, Schrift und Form, sprich, Bindungsvarianten spielen zu können. Ich hatte schon lange ein Konzept im Sinn, das mit einem … Weiterlesen... mehr auf sabinewaldmannbrun.wordpress.com

Autismus, Trauma, Kommunikation #5 13.10.2018 21:22:45

dissoziative identitätsstruktur trauma innenansichten dis? miteinander depersonalisation lebensrealität multiple persönlichkeit autismus und dis traumafolgen dis autismus soziale interaktion kommunikation erinnern asperger-syndrom dissoziative identitätsstörung viele-sein dissoziation als schutz die helfer_innen und die hilfe
Das sozial mit Anstrengendste für uns ist die Wiederholung. Schlimmer noch: die Wiederholung von Wiederholungen. Am Schlimmsten: die Wiederholung von Dingen, die etwas mit gemachten Gewalterfahrungen zu tun haben. Wir haben oft das Gefühl, uns zu wiederholen und wiederholen zu müssen, weil wir von anderen Menschen nicht oder nur teilweise, oft auch... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Autismus, Trauma, Kommunikation #5 13.10.2018 21:22:38

dissoziative identitätsstruktur trauma innenansichten dis? miteinander lauf der dinge depersonalisation lebensrealität multiple persönlichkeit autismus und dis traumafolgen dis autismus soziale interaktion kommunikation erinnern asperger-syndrom dissoziative identitätsstörung viele-sein dissoziation als schutz die helfer_innen und die hilfe
Das sozial mit Anstrengendste für uns ist die Wiederholung. Schlimmer noch: die Wiederholung von Wiederholungen. Am Schlimmsten: die Wiederholung von Dingen, die etwas mit gemachten Gewalterfahrungen zu tun haben. Wir haben oft das Gefühl, uns zu wiederholen und wiederholen zu müssen, weil wir von anderen Menschen nicht oder nur teilweise, oft auch... mehr auf einblogvonvielen.org

Autismus, Trauma, Kommunikation #4 06.10.2018 09:40:29

dissoziative identitätsstruktur vermeidung miteinander lauf der dinge lebensrealität multiple persönlichkeit traumafolgen dis autismus soziale interaktion innenansicht traumatherapie kommunikation dissoziation therapie empathie asperger-syndrom theory of mind dissoziative identitätsstörung
Von Menschen misshandelt zu werden, verändert den Blick der misshandelten Person auf Menschen. Manchmal ganz pauschal, manchmal ganz spezifisch. Manchmal sehr stark und manchmal nur ein wenig. Dass das passiert ist keine Entscheidung, sondern Glanzstück menschlicher Evolution. Es dient der Anpassung, sich sehr genau mit allen möglichen Anzeichen tö... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Autismus, Trauma, Kommunikation #4 06.10.2018 09:40:11

dissoziative identitätsstruktur vermeidung miteinander lauf der dinge lebensrealität multiple persönlichkeit traumafolgen dis autismus soziale interaktion innenansicht traumatherapie kommunikation dissoziation therapie empathie asperger-syndrom theory of mind dissoziative identitätsstörung
Von Menschen misshandelt zu werden, verändert den Blick der misshandelten Person auf Menschen. Manchmal ganz pauschal, manchmal ganz spezifisch. Manchmal sehr stark und manchmal nur ein wenig. Dass das passiert ist keine Entscheidung, sondern Glanzstück menschlicher Evolution. Es dient der Anpassung, sich sehr genau mit allen möglichen Anzeichen tö... mehr auf einblogvonvielen.org

Wie man das spielerische Element erfolgreich anwendet! 05.10.2018 07:49:49

meisterwerk spielleiter spielerisch augenöffner ziele miteinander prozesse teambuilding produktivität coach kind sein entdecken beratung spielen experten lernen mitspieler team tun analyse intrinsische motivation motivation menschen das leben ist ein spiel kreativitaet inspiration
Hallo lieber Blogleser, wie ich schon in meinem Blogbeitrag vor 7 Jahren schrieb: „Das Leben ist ein Spiel„, will ich noch tiefer gehen und Dir auf zeigen, wie man es im Unternehmen oder als Selbstständiger in Prozessen erfolgreich nutzen kann. Gehen wir mal von folgendem Prozess aus: Gesamtlage einschätzen, testen, hinfallen, daraus le... mehr auf mentaltrainer1.wordpress.com

Autismus, Trauma, Kommunikation #3 02.10.2018 11:06:24

dissoziative identitätsstruktur kontakt miteinander lebensrealität autismus und dis traumafolgen dis autismus soziale interaktion kontrollierte dissoziation kommunikation asperger-syndrom dissoziative identitätsstörung viele-sein dissoziation als schutz die helfer_innen und die hilfe
Wir arbeiteten bereits einige Zeit mit dem Begleitermenschen, als wir ihm von unserem “inneren Regal” erzählten. Das haben wir etabliert, nachdem uns jahrelang reintherapiert und rangenörgelt wurde, wir würden Lob und positive Rückmeldung nicht annehmen, aber sollten das doch mal machen. Das würde gegen Selbsthass helfen und ganz insgesamt doch gan... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Autismus, Trauma, Kommunikation #3 02.10.2018 11:06:22

dissoziative identitätsstruktur kontakt miteinander lebensrealität autismus und dis traumafolgen dis autismus soziale interaktion kontrollierte dissoziation kommunikation asperger-syndrom dissoziative identitätsstörung viele-sein dissoziation als schutz die helfer_innen und die hilfe
Wir arbeiteten bereits einige Zeit mit dem Begleitermenschen, als wir ihm von unserem “inneren Regal” erzählten. Das haben wir etabliert, nachdem uns jahrelang reintherapiert und rangenörgelt wurde, wir würden Lob und positive Rückmeldung nicht annehmen, aber sollten das doch mal machen. Das würde gegen Selbsthass helfen und ganz insgesamt doch gan... mehr auf einblogvonvielen.org

Rouladen und Familienkram 01.10.2018 09:23:23

geld familie garten schweigen miteinander allgemein leben plantschen alltag laubhütte unterschiede freundschaft kinderfragen religion migration grethchenfrage verstehen wollen vertrautheit
Gezwiebelt sitzen wir nach kalter Katzenwäsche am Frühstückstisch unter dem Apfelbaum. Das Rührei ist lecker, der Kaffee dünn. Die Brötchen habe ich alleine geholt, sagt C, sind die lecker? Mmm, und Ja, strömt aus allen Mündern. Schade, dass es nur weiße sind, denk ich, mag ihren Stolz nicht schmälern. U hat mir gesagt wie viele, […]... mehr auf kaethemargarethe.wordpress.com

Werte 29.09.2018 08:39:43

zitate zitat miteinander allgemein luc de clapiers solidarität menschlichkeit
„Menschlichkeit ist die höchste Tugend.“ (Luc de Clapiers) .... mehr auf stadtzottel.wordpress.com

Warum Unternehmen die Generation Silberlocke brauchen? 29.09.2018 07:20:36

weiterbildung rente best ager fachkräfte augenöffner alte erfahrungen umdenken persönlichkeitsentwicklung mischung miteinander praxiskönnen teambuilding unternehmenskultur erfahrung experten jung gemeinschaft erkenntisse führungskraft praxis aufrütteln ergebnisse generationen lebenslanges arbeiten und lernen motivation menschen unternehmen erlebnisse ältere veränderung offen sein empfehlung erfolg silberlocke kompetenz wertschätzung anerkennung einfach tun
Hallo lieber Blogleser, erstmal möchte ich Dir die Generation Silberlocke erklären, damit Du weißt auf was ich hinausziele. Es geht um die älteren Mitarbeiter mit viel Erfahrung und Können. Die Zeit in dem man einen Mitarbeiter mit 30 haben will der die Erfahrung und das Können eines 55-jährigen hat sind vorbei. Das müssen die Führungs- […]... mehr auf mentaltrainer1.wordpress.com

Donnerstag der 27. September 2018, #eintagimjahr 28.09.2018 00:52:54

innenansichten kontakt liebes tagebuch miteinander lauf der dinge lebensrealität autismus und dis #eintagimjahr autismus asperger-syndrom
Die Nacht liegt draußen vor dem Fenster, als ich das Licht ausschalte, um zu schlafen. Dann beginnt das Sirrsummen der Mücken über meinem Kopf. Sie sind überall und doch nie dort, wo ich meine Hände zusammenklatsche. NakNak* liegt neben mir in der Couchsenke, die ich mit einer Rollmatratze und einer aufblasbaren Unterlage aufgefüllt habe, weil̷... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Donnerstag der 27. September 2018, #eintagimjahr 28.09.2018 00:52:49

innenansichten kontakt liebes tagebuch miteinander lauf der dinge lebensrealität autismus und dis asperger #eintagimjahr autismus
Die Nacht liegt draußen vor dem Fenster, als ich das Licht ausschalte, um zu schlafen. Dann beginnt das Sirrsummen der Mücken über meinem Kopf. Sie sind überall und doch nie dort, wo ich meine Hände zusammenklatsche. NakNak* liegt neben mir in der Couchsenke, die ich mit einer Rollmatratze und einer aufblasbaren Unterlage aufgefüllt habe, weil [... mehr auf einblogvonvielen.org

Projektwoche 27.09.2018 23:59:05

vertrauen schwiegermutter lehren miteinander allgemein leben alltag lernen freundschaft religion trauer
K, kann ich morgen bei Dir duschen, fragt E am Telefon. Klar. Du hast doch einen Schlüssel. Ich brauche auch ne Bluse. Nimm dir, du findest den Kleiderschrank. E, was hast du vor? Ich gehe morgen noch mal in die Schule. Bist du nicht aus dem Alter raus? Ich war da heute schon. Warum? U […]... mehr auf kaethemargarethe.wordpress.com

Unternehmergespräche 2018: Dr. Eckart von Hirschhausen begeistert Publikum 26.09.2018 13:22:30

vereine und verbände miteinander unternehmergesprã¤che unternehmergespräche eckart von hirschhausen
miteinander e.V. übergibt über 100.000 Euro für Kinder- und Jugendprojekte Andreas Fischer, Harry Mergel, Hanspeter Faas und Dr. Eckart von Hirschhausen (Bildquelle: Peter Optenkamp) Ein Erfolg und ausverkauft sind die Unternehmergespräche unter der Schirmherrschaft des stellvertretenden Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württembergs – Tho... mehr auf pr-echo.de

Unternehmergespräche 2018: Dr. Eckart von Hirschhausen begeistert Publikum 26.09.2018 13:20:49

miteinander vereine, sport vereine und verbände unternehmergespräche eckart von hirschhausen
miteina... mehr auf inar.de

Chirurgischer Basar 25.09.2018 11:14:18

nebenwirkungen prämedikation miteinander gegeneinander indikation op kontraindikation risiken auf der straße
Manchmal komme ich mir vor wie auf dem Basar. Es gibt die Patienten mit den richtig großen OPs, die sich nach der chirurgischen Aufklärung (kleiner Schnitt und der Tumor ist raus…) sehr wundern, wenn wir Ihnen dann neben der Vollnarkose noch allerlei Drumherum verkaufen müssen (arterielle Blutdruckmessung, Doppellumentubus, zentraler Venenkat... mehr auf narkosearzt.wordpress.com

22. September 23.09.2018 00:02:13

teamarbeit miteinander allgemein team ergänzung
„Wir sind eben auch ein gutes Team, wir zwei.“... mehr auf mbeyersreuber.wordpress.com

Wie Familienregeln euch im Alltag helfen – Deinem Kind und euch als Familie 21.09.2018 22:00:00

zu hause familie eltern erziehung regeln festlegen familienregeln aufstellen schulkinder miteinander elternschaft familien alltag für kinder grundschulkinder regeln kindererziehung zuhause erziehungsstile regeln gestalten familienregeln kindergartenkinder
Warum Regeln in der Familie wichtig sind – für Kinder und Eltern   Habt ihr Familienregeln? Natürlich! Denn jede Familie hat ihre eigenen Regeln. Und wenn sie nicht bewusst festgelegt oder schriftlich festgehalten sind, dann sind sie bei euch „implizit“. Das bedeutet, dass sie eben nicht ausgesprochen oder auf Papier festg... mehr auf liebeundhirn.de

Laubhütte 20.09.2018 22:12:57

garten miteinander allgemein essen leben alltag liebe freundschaft religion
Feierabendlich radle ich mit dem Suppentopf in Wind und Sprühregen gen Garten. Kaufe Milch, Trauben und Brot. K, ruft U, noch habe ich das Rad nicht angelehnt, läuft mir entgegen, springt mich an. Achtung, die Suppe. Siehst du den Overall? Hältst du mich für blind? B hat ihn mir geschenkt. Der ist von ihrem Neffen, […]... mehr auf kaethemargarethe.wordpress.com

näher 01.12.2015 18:48:36

dissoziative identitätsstruktur angst innenansichten kontakt innenkinder dis? hilfe miteinander lauf der dinge depersonalisation leben lebensrealität multiple persönlichkeit autismus und dis traumafolgen dis autismus innenansicht kommunikation dissoziation asperger-syndrom dissoziative identitätsstörung viele-sein dissoziation als schutz
Mit ihren Krisen verstehe ich sie und ihre Blicke durch den Lauf unserer Lebensdinge hindurch ein wenig mehr. Streife etwas, das viel zarter noch als meine Wimpern ist. An einem Morgen blieb das Laptop stumm und still. Der Tag hatte schon nicht plangemäß begonnen und stieß durch das Ausfallen Hauptkommunikationsmittels wie tausend kleine Nadeln in ... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Harry Potter und sein Täterintrojekt 20.12.2015 00:43:30

reorientierung dissoziative identitätsstruktur trauma nach dem trauma täterintrojekte angst sprache helferinnen sprachlosigkeit selbstverletzendes verhalten posttraumatische belastunggsstörung schutz innenansichten kontakt positive ressourcen täter- opferspaltung vermeidung dis? hilfe ptbs miteinander leben lebensrealität isolation nach gewalterfahrungen multiple persönlichkeit sicherheit traumafolgen dis gewalt opferschaft soziale interaktion macht innenansicht kommunikation therapie täter_innenkontakt harry potter dissoziative identitätsstörung viele-sein die helfer_innen und die hilfe
Harry Potter quält sich mit der Frage, ob er vielleicht so wird wie Voldemort. Er spürt Ähnlichkeiten, Verbindungen, bemerkt an sich fremdartig globale Aggressionen nachdem er Zeuge der Tötung eines seiner Mitschüler durch Voldemort wurde. Well, das ist die Stelle, in der ich meine Brille gerade rücke und mich frage, warum es in der Zaubererwelt [&... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Über das Konsumgebaren, das Unterhaltungstreiben und die Plappermentalität der Schuldgeldknechtschaftssklaven – Dreckskapitalismus Teil II 21.09.2016 03:35:22

denken nutzniesser mehrheit arbeit gewinne schicksal reform geplapper facebook dienstleistungssektor geist enteignung verbrechen schwachsinn teufelskreis entscheidungen nebensächlichkeiten miteinander finanztransaktionen system börsencasino unterdrückung finanzen strukturen regentschaft schufterei investitionen geldschöpfung systemkonstrukt hamsterraddasein obdachlosigkeit problembeseitigung gleichberechtigung geldmenge wertschöpfung vollgeld indoktrination degenerierung monetative akkumulation zinseszins sklaverei lebenserfahrung irrsinn knebelverträge konditionierung bürger produktion pierre-joseph proudhon herrschaftsschicht blase bargeld taten smartphones verbildungsinstitutionen unterhaltungstreiben geldsystem prinzipien individuen heilmittel konsumsklaven entbehrung ohnmacht normalität regierungen regel systemkritik drangsal nichts exponentialkurve massen gewissenlosigkeit plan b buchgeld gesellschaftskritik kalbtanz zins sklaventum qualitätsstandards luftgeld hunger guthaben veränderung krisen zeit finanzterror joch börsenkurse panem et circenses allheilskonzept sucht lösungen plappermentalität philippe mastronardi sachzwänge sklaven konzepte suggestion kredite geld knechtschaft ideen wert globalismus staatengebilde fussball mechanismen teufelssystem banalitäten moral schulden verluste herrschaft revolution realwirtschaft wegwerfgesellschaft vollgeldreform bandbreitenmodell utopie überwindung casinomentalität entmenschlichung nachrichten konsumgebaren kapitalismus allgemein ausbeutung nachwuchs propaganda psychopathen konsumanie entbehrungen hamsterrad derivate realität kaufkraft technospielzeuge neue perspektiven gleichwertigkeit wahnsinn gefangenschaft bankenmafia ausnahmen buchungseinträge verantwortung wachstum verblödung konsequenzen zwang suchtpotential godfrey bloom staat status quo spekulation energie spinnennetz unterhaltung kinder herrschaftspyramide gerechtigkeit machtwirtschaft alternativen chin meyer pöbel existenz unterjochung giralgeld konsum verschuldung ablenkungen brot und spiele verhaltensweisen
Die drei entscheidensten Faktoren, auf welchen der Hauptfokus der meisten heutigen Erdenbürger liegt, sind Geld, Konsum und Unterhaltung, ohne dass dabei jedoch überhaupt wirklich kapiert wird, wie das globale Geldsystem eigentlich funktioniert; keineswegs zufällig. Man fragt sich, offenen, ungetrübten Auges in die Gesellschaft blickend – so ... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

der Antrag 26.11.2015 14:34:09

selbstverletzendes verhalten innenansichten sexueller missbrauch hilfe miteinander leben hass traumafolgen onlineharassment selbstfürsorge dissoziative identitätsstruktur trauma nach dem trauma täterintrojekte helferinnen vermeidung lebensrealität multiple persönlichkeit dis gewalt fundstücke sexualisierte gewalt macht innenansicht freiheitspraxis erinnern dissoziative identitätsstörung viele-sein die helfer_innen und die hilfe
Der Antrag hat 14 Seiten und gilt nicht als Sonderform eines juristischen Schuldspruches benannter Täter_innen. Bei Bewilligung gibt es keinen Grund zur Annahme andere Sozialleistungen würden gekürzt. Warum zum Henker liegt dann das Zeug hier noch rum und schaut mich jedes Mal vorwurfsvoll an? Weil es der Antrag auf Leistungen aus dem Fonds für Opf... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

4 Tage tot 14.11.2015 14:33:15

sprachlosigkeit schutz innenansichten dis? hilfe miteinander traumafolgen heilung therapie einsamkeit dissoziative identitätsstruktur trauma sprache helferinnen therapeutinnen vermeidung überleben lebensrealität multiple persönlichkeit dis gewalt opfermythen macht innenansicht stark sein dissoziation medienkritik dissoziative identitätsstörung viele-sein die helfer_innen und die hilfe
Die Tage in der Krisenstation sind als “5 Tage, in denen ich tot war” gespeichert. Dabei waren wir insgesamt nur 4 Tage und ein paar Stunden da. Mir ist das vorhin eingefallen, nachdem ich damit fertig war mich über ein E-Book zu ärgern, dass eine vollumfängliche Weisheit über “multiple Persönlichkeiten” für 4,99€ zu erzählen vermögen […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

wenn etwas ist 22.08.2015 16:50:42

sprachlosigkeit innenansichten dis? hilfe miteinander traumafolgen heilung soziale interaktion psychiatriegewalt therapie einsamkeit dissoziation als schutz reorientierung dissoziative identitätsstruktur nach dem trauma trauma angst sprache helferinnen therapeutinnen das schweigen der opfer vermeidung schweigen multiple persönlichkeit freiheit dis gewalt macht innenansicht konsens kommunikation dissoziation freiwilligkeit ausstieg erinnern dissoziative identitätsstörung viele-sein die helfer_innen und die hilfe
Und dann steht da die 16 jährige “darkcloud” und soll wählen, wo gar nichts zu wählen ist. Soll frei entscheiden, obwohl sie unfrei ist und keine Entscheidung von ihr tragbar ist. Sie soll leben. Sie soll sich nicht verletzen. Sie soll was sagen. Sie soll etwas verstehen wollen. Sie soll sich gut fühlen. Sie soll […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Die heilende Hängematte aus liebendem Licht 12.08.2015 23:03:12

verbunden dein freund miteinander leben geliebt einsam verbindung umarmung allein herzen gut tun licht einsamkeit geborgen gütig lieben sein das leben freund unsichtbar unendlich netz herz umarmen fühlen menschen lichtnetz
Wenn es Momente gibt, in denen das Gefühl von Einsamkeit dich drückt wie eine dunkle Faust, dann denke daran, dass du mit unendlich vielen unsichtbaren Fäden verbunden bist mit all jenen Menschen, zu denen du je ein liebevolles Gefühl empfunden … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Lieber P. 06.11.2015 16:58:38

suizid respekt hartz 4 miteinander lauf der dinge leben stigmatisierungen rant kraft leben mit behinderung ausgrenzung behinderungen komplexe traumatisierung selbstfürsorge behindert sein - behindert werden behinderte barrierefreiheit leben mit traumatisierungen menschen mit behinderungen asperger-syndrom inklusion rücksicht lebensrealität menschenrechte autismus und dis alltag dis gewalt fundstücke schule autismus innenansicht armut kommunikation kampf ignoranz political correctness die helfer_innen und die hilfe
Bitte sag mir nie wieder, ich würde mich selbst behindert machen. Bitte sag mir nie wieder, ich würde mich selbst komisch machen. Ich bitte dich nicht aus Gründen einer political correctness darum, sondern, weil mich diese dummen Worte von dir verletzen und dich zu einem Kontakt machen, der unerträglich ist. Du verstehst wohl nicht, warum […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

“Warum ist denn niemand gekommen?” 02.01.2016 15:36:52

sprachlosigkeit innenansichten dis? hilfe miteinander traumafolgen einsamkeit dissoziation als schutz dissoziative identitätsstruktur trauma sprache innenkinder vermeidung lebensrealität multiple persönlichkeit autismus und dis dis gewalt macht innenansicht kommunikation dissoziation erinnern dissoziative identitätsstörung viele-sein die helfer_innen und die hilfe
Schlimm sind Momente, in denen mir einfällt, wie durchlässig ist, wovon man denkt: “Das hätte doch etwas verändern können.”, obwohl man weiß, dass es das nicht tat. Da war das Moment, in dem ein Kinderinnen die Hand der Therapeutin hielt und fragte: “Wieso ist denn niemand gekommen?” und da das Moment, in dem es keine […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Hätten Sie es gewusst? 30.10.2015 20:49:06

arbeit erfahrungen fragen alltägliches untereinander dies und das aktuelles gedanken & begegnungen gedanken miteinander kantine leben antworten zoo aktuell lachen begegnungen allgemeines interesse sonstiges neandertaler uncategorized natur erfolg gene beischlaf vorzeit gesundheit allgemein frühzeit essen humor gesellschaft job nachgedacht alltag neuzeit geschichte zeitschriften verschiedenes neugierig spaß menschen erlebnisse welt grübeln
“Hätten Sie gewusst, dass viele heutige Menschen Neandertaler-Gene in sich tragen?” Mit dieser Frage beschäftigte sich der Stern neulich. Zugegeben, die Frage ist nur ein Ausschnitt aus dem Artikel, in dem es in erster Linie um so eine Geschichte über den Beischlaf von Neandertalern und Nicht-Neandertalern ging, und irgendwie bin ich da... mehr auf emily221.wordpress.com

Helferversagen führt zu Langzeitschäden 27.01.2016 13:06:00

hilfe miteinander auseinandersetzung sicherheit traumafolgen bürokratische gewalt helferversagen betreuung reorientierung dissoziative identitätsstruktur trauma helferinnen lebensrealität multiple persönlichkeit dis macht innenansicht dissoziative identitätsstörung viele-sein die helfer_innen und die hilfe
“Ach, wir werden uns da bestimmt nicht offiziell beschwert haben.”, dachte ich letzte Woche noch. Dann habe ich das Abschlußzeugnisoriginal gesucht und fand: eine Reaktion auf eine Beschwerde an die Zentrumsleitung unserer ambulanten Betreuung im Jahre 2011. Es ist nämlich so: Wenn man ganz viel Unterstützungsbedarf hat – damals waren es 7,25 Fachl... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

und die Sonne scheint 24.02.2016 20:03:20

innenansichten dis? hilfe miteinander depersonalisation leben selbstfürsorge momente mit glitzer drin dissoziative identitätsstruktur kontakt positive ressourcen innenkinder lebensrealität multiple persönlichkeit autismus und dis dis innenansicht kommunikation freiheitspraxis dissoziative identitätsstörung viele-sein
Während hinter ihr ein langer Vortrag über eine aufregende Situation, die planvolles Handeln erschwert, doch nötig macht, vom Schlauberg herunterkullert wie geronnene Milch, scannt sie den Bildschirm und verfolgt das Bild der Podcasttonspur. Es ist eine Episode in Flieder mit einem sachte schwingenden Faden in Orange. “Ich muss was tun, wenn wir hi... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

ping ping ping 04.12.2015 16:27:09

innenansichten dis? hilfe miteinander leben sicherheit traumafolgen leben mit behinderung assistenzhund momente mit glitzer drin berufsausbildung asperger-syndrom dissoziative identitätsstruktur trauma nach dem trauma inklusion lebensrealität multiple persönlichkeit autismus und dis alltag dis schule autismus innenansicht freiheitspraxis dissoziative identitätsstörung viele-sein die helfer_innen und die hilfe
Ich hatte gerade einen Ping- Moment und ja, der hat etwas damit zu tun, dass wir uns im Februar – wie alle anderen Menschen auch – um einen Ausbildungsplatz in einem Berufskolleg bewerben können. [Hier ist ist ein bisschen Platz für ihre Mitfreude. Das Konfetti dann bitte morgen früh selber wegfegen. Danke. ] Mein Ping […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com