Tag suchen

Tag:

Tag reread

Montagsfrage: Kritzeleien im Buch? 01.07.2019 10:47:55

festhalten ästhetisch reread empfinden blasphemie sinn schreiben behandeln verfremden notiz tiefe antonia geschichte eindruck lauter&leise produktiv sacken obsolet juli 2019 relativieren unterbewusstsein verstehen zurechtbasteln wirkung übertrieben leser betrachten neuigkeiten & schnelle gedanken gelangen besser zeit eine rolle spielen ehrfurcht albern text arbeiten gebrauchsgegenstand stören lauter&leise kennen buch herumkritzeln rezension hegen freude einheit entstehen notieren aufhalten überlegung rumoren hemmung magisch potenziell wundervoll oberflächlich ergeben konstruktiv sachverhalt entwicklung mental erstaunlich wirken extern lesen ergiebig gedanke montagsfrage seite notizbuch hören zweck wort entfachen lektüre kritisch vorstellen feststellen aufschreiben arbeitsweise rand beobachten heiligtum
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich habe meinen Laptop zurück! Natürlich hat es etwas länger gedauert, als erwartet, aber jetzt steht er hier vor mir samt einer niegelnagelneuen Tastatur. Als der liebe PC-Doktor ihn am Samstag wiederbrachte, hätte ich Luftsprünge machen können und habe direkt den ganzen Abend dem Seriensuchten gewidmet. Es ist wirklich so viel... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Harry Potter und der Halbblutprinz [Reread-Aktion] 09.03.2017 00:03:26

zauberer reread aktion hogwarts muggel fantasy vom gedruckten wort dumbledore schule buch snape magie lesen mediale vielfalt harry potter
Sei gegrüßt. Im Februar habe ich – neben 8 weiteren Büchern (zu sehen hier) – auch Harry Potter und der Halbblutprinz gelesen. Natürlich lief das auch wieder im Rahmen von Ellis und meiner Reread-Aktion und wir haben uns fleißig ausgetauscht. Heute soll es um meine Erfahrungen beim Reread des sechsten Harry Potter Bandes gehen – [... mehr auf darkfairyssenf.com

Aktion // Noch einmal The Raven Cycle 03.04.2016 11:00:00

reread aktion maggie stiefvater
... mehr auf kinda-bookish.blogspot.com

345 Tage buchkauffrei – aller Anfang ist leicht (Tag 2) 23.10.2015 20:00:03

reread lieblingsbuch mein sub und ich leseprojekt buchkauffrei sub
Ich weiß gar nicht, warum man immer sagt, dass aller Anfang schwer ist, denn mal ehrlich, der Anfang ist doch oft auch leicht. Der erste Tag einer Diät – leicht. Der erste Tag mit dem neuen Sportprogramm – leicht. Der erste … ... mehr auf seitengeraschel.wordpress.com

Montagsfrage: Letzter Reread? 20.03.2017 17:34:19

nochmal lesen reread montags... ding bücher lesen montagsfrage harry potter
Sei gegrüßt. Ich bin schon ganz aufgeregt! Ende der Woche fahre ich nach Leipzig zur Buchmesse! Da die Woche aber ja gerade erst begonnen hat, starte ich erstmal wie gewohnt mit der Montagsfrage, bevor wir dann nachher noch Pizza essen fahren 🙂 Jetzt also zum gewohnten Wochenstart. Die Montagsfrage lautet heute: Was war dein letzter […]... mehr auf darkfairyssenf.com

Harry Potter und der Orden des Phönix [Reread-Aktion] 26.01.2017 00:03:00

zauberer reread aktion hogwarts muggel fantasy sirius vom gedruckten wort schule buch magie lesen mediale vielfalt harry potter
Seid gegrüßt. Was lange währt wird endlich gut. Oder so ähnlich. Nicht nur, dass ich fast zwei Monate an Harry Potter und der Orden des Phönix gelesen habe. Nein, ich brauchte jetzt auch noch mal fast zwei Monate, um endlich meinen Erfahrungsbericht zu posten im Rahmen unserer gemeinsamen Reread-Aktion zu posten. Die [Hor]Krux mit Band 5 […]... mehr auf darkfairyssenf.com

Harry Potter und der Gefangene von Askaban [Reread-Aktion] 21.07.2016 01:03:00

zauberer reread aktion hogwarts fantasy sirius vom gedruckten wort lupin schule buch allgemein magie lesen harry potter
Seid gegrüßt. Letzte Woche habe ich den dritten Band von Harry Potter (im Rahmen unserer Reread-Aktion) ausgelesen. Auf den dritten Band hatte ich mich ganz besonders gefreut, war er doch immer mein liebster. Ich habe aber beim Lesen festgestellt, dass ich vieles Vergessen oder anders im Kopf hatte – nicht zuletzt aufgrund der Filme. Aber [&#... mehr auf darkfairyssenf.com

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes [Reread-Aktion] (2) 15.06.2017 00:03:07

zauberer reread aktion hogwarts muggel fantasy vom gedruckten wort dumbledore schule buch snape zauberstab magie lesen mediale vielfalt voldemort harry potter
Sei gegrüßt. Letzte Woche habe ich damit begonnen meine Erfahrungen beim Reread des letzten Harry Potter Bandes mit dir zu teilen: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes [Reread-Aktion] (1) Der Beitrag wurde länger als erwartet, sodass ich dann unterbrochen hatte, um dir nicht zu lange am Stück „ein Ohr abzukauen“ 😉 Die Todesser hab... mehr auf darkfairyssenf.com

Harry Potter und der Feuerkelch [Reread-Aktion] 29.09.2016 00:03:26

zauberer reread aktion hogwarts fantasy sirius vom gedruckten wort schule buch magie lesen mediale vielfalt harry potter
Seid gegrüßt. Eigentlich wollten Elli und ich diesen Monat zwei Harry Potter Bände lesen – weil sie als dicke Wälzer so schön zur Motto-Challenge gepasst hätten. Ja, bedingt durch meinen überraschenden Ausbildungsbeginn, habe ich das leider nicht geschafft, aber immerhin Band 4 haben wir im Rahmen unserer gemeinsamen Reread-Aktion gelesen. Qu... mehr auf darkfairyssenf.com

Montagsfrage: Tabula rasa im Büchergedächtnis? 11.04.2016 07:47:58

reread buchreihe montags... ding buch lesen montagsfrage harry potter
Seid gegrüßt. Es wird ja so langsam richtig Frühling. Wir haben auch das gute Wetter am Wochenende gleich mal für einen kleinen Wanderausflug zur Burg Eltz genutzt. Vielleicht gibt es dazu auch noch einen „Uralaub vor der Haustür“-Beitrag, mal sehen. Ich starte heute wieder einmal mit der Montagsfrage in eine weitere Frühlingswoche. Heu... mehr auf darkfairyssenf.com

Montag ohne Frage #05 17.04.2017 16:33:19

reread montags... ding buch bücher montags lesen gelesene bücher harry potter
Sei gegrüßt. Heute gibt es keine Montagsfrage, aber da Ostermontag ist, darf sich auch ein Buchfresserchen mal frei nehmen 😉 Ich möchte aber trotzdem nicht ganz darauf verzichten dir einen Beitrag zu präsentieren – auch wenn du vielleicht auch gerade noch Ostern feierst und meinen Beitrag gar nicht heute, also am Montag, liest. Ich für [̷... mehr auf darkfairyssenf.com

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes [Reread-Aktion] (1) 08.06.2017 00:03:10

zauberer reread aktion hogwarts muggel fantasy vom gedruckten wort dumbledore schule buch snape zauberstab magie lesen mediale vielfalt voldemort harry potter
Sei gegrüßt. Schon lange überfällig – weil im April gelesen – ist mein Erfahrungsbericht zum Reread von Harry Potter und die Heiligtümer des Todes. Da im Mai aber ja die #LoveWritingChallenge lief, hat sich alles eben ein bisschen nach hinten verschoben. Egal, heute gibt es ja meinen – langen und ausführlichen – Beitrag dazu und […]... mehr auf darkfairyssenf.com

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes [Reread-Aktion] (3) 22.06.2017 00:03:53

zauberer reread aktion hogwarts muggel fantasy vom gedruckten wort dumbledore schule buch snape zauberstab magie lesen mediale vielfalt voldemort harry potter
Sei gegrüßt. Heute kommt der dritte und letzte Teil meines Erfahrungsberichts zum Reread von „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“. Was lange währt, wird endlich gut – oder so ähnlich. Aber der letzte Band war irgendwie so intensiv, dass ich einfach etwas mehr Raum brauchte. Hier nochmal die anderen beiden Teile des Erfahru... mehr auf darkfairyssenf.com

A GREAT & TERRIBLE BEAUTY von LIBBA BRAYgoodreadsWorum... 14.10.2015 20:20:54

reread gelesen a great and terrible beauty 4 schweinchen gemma doyle libba bray book photos
A GREAT & TERRIBLE BEAUTY von LIBBA BRAYgoodreadsWorum geht’s?Das Mädchen Gemma, die 1895 nach dem... mehr auf missbookiverse.tumblr.com

Aktion // #Leseparty Updates (achronologisch) 15.10.2015 20:58:00

leseparty reread aktion stephenie meyer
... mehr auf kinda-bookish.blogspot.com

Harry Potter und der Stein der Weisen [Reread-Aktion] 26.05.2016 01:03:14

zauberer reread hogwarts fantasy vom gedruckten wort schule buch allgemein magie lesen mediale vielfalt harry potter
Seid gegrüßt. Gemeinsam mit Elli habe ich eine Harry-Potter-Reread-Aktion gestartet – bei uns beiden stand der Reread schon lange an. Heute möchte ich mit euch meine Gedanke und Eindrücke während des Rereads des ersten Bandes (13.05. – 16.05.16) teilen. Also auf nach Hogwarts, meine Freunde! .oO(Achso, falls es tatsächlich noch jemanden... mehr auf darkfairyssenf.com

SHIVER von MAGGIE STIEFVATERgoodreadsFor years, Grace has... 23.02.2016 19:39:16

5 schweinchen reread gelesen the wolves of mercy falls maggie stiefvater shiver book photos
SHIVER von MAGGIE STIEFVATERgoodreadsFor years, Grace has watched the wolves in the woods behind her house. One yellow-eyed wol... mehr auf missbookiverse.tumblr.com

Harry Potter und der Orden des Phönix [Reread-Aktion] 26.01.2017 00:03:00

zauberer reread aktion hogwarts muggel fantasy sirius vom gedruckten wort schule buch magie lesen mediale vielfalt harry potter
Seid gegrüßt. Was lange währt wird endlich gut. Oder so ähnlich. Nicht nur, dass ich fast zwei Monate an Harry Potter und der Orden des Phönix gelesen habe. Nein, ich brauchte jetzt auch noch mal fast zwei Monate, um endlich meinen Erfahrungsbericht zu posten im Rahmen unserer gemeinsamen Reread-Aktion zu posten. Die [Hor]Krux mit Band 5 […]... mehr auf darkfairyssenf.com

Montagsfrage: Und noch einmal bitte! 03.07.2017 16:25:08

reread montags... ding buch bücher lesen montagsfrage
Sei gegrüßt. Früher Schule aus, dann ein bisschen Hausarbeit. Jetzt Montagsfrage und dann weiter Hausarbeit. Mäh. Und wie ist euer Montag so? ^^‘ Heute fragt das Buchfresserchen: Gibt es ein Buch, bei dem du nach dem Lesen sofort wusstest, dass du es noch einmal lesen würdest? Hmm. Schwierig – ich lese ja nicht sehr häufig […]... mehr auf darkfairyssenf.com

Harry Potter und die Kammer des Schreckens [Reread-Aktion] 09.06.2016 01:04:59

zauberer reread aktion hogwarts fantasy vom gedruckten wort schule buch allgemein magie lesen mediale vielfalt harry potter
Seid gegrüßt. Ich habe es heil wieder aus der Kammer des Schreckens rausgeschafft. Auch wenn es sehr knapp war, aber Fawkes und Harry waren ja da, um mir zu helfen. Na gut, ich gebe zu, Harry und Fawkes haben die Hauptarbeit gemacht. Aber ich hab ganz doll angefeuert. Wirklich. Geburtstage, Hauselfen, Flohpulver und andere Unannehmlichkeiten [̷... mehr auf darkfairyssenf.com

[Re-Read] Der Sternenfänger 27.07.2015 16:47:00

reread
... mehr auf the-bookthief.blogspot.com

[Kurzgebrabbel] Viele Fortsetzungen und eine Katze 21.07.2018 20:56:00

reread high fantasy fantasy theaterstück klassiker lukianenko sapkowski kurzgebrabbel reihe historisch fortsetzung star wars
Drew Karpyhyn - Darth Bane: Dynastie des BösenDies ist der dritte und somit abschliessende Teil der Trilogie um Darth Bane. Schon von vornherein wissen wir, dass der Kampf zwischen Bane und Zannah unweigerlich bevorsteht. Auch das Buch steigert sich mehr in mehr in die... mehr auf buechergebrabbel.blogspot.com

THE RAVEN BOYS von MAGGIE STIEFVATERgoodreadsLetztes Wochenende,... 15.04.2016 20:34:34

5 schweinchen reread the raven boys gelesen maggie stiefvater book photos
THE RAVEN BOYS von MAGGIE STIEFVATER... mehr auf missbookiverse.tumblr.com

Laurell K. Hamilton – The Killing Dance 16.10.2018 09:00:14

gelegenheit einblick beitragen früh versuchen im vergleich permanent gegenseitig erklären katastrophal beschäftigt konfrontieren festigen fangirl aus dem weg gehen ärger entscheiden chaotisch schmerzhaft taff reread frau empfinden schreiben folklore nachvollziehen übergreifend auftreten problem situation drama prägen verbergen romantik dolph handlung implikation charakter mythologie verständnis inhuman um hilfe bitten kollidieren präsent in voller pracht mehrteiler traumatisch geschichte verarbeiten eindruck büro zeremoniell mensch abstoßend gefühl werwolf kalt erwischt aussetzen original mächtig the killing dance augenblick verschieden schusslinie erfordern aufrechterhalten skrupellosigkeit verletzen lang und breit entscheidend stereotypen attraktiv konzipieren vorliebe bei lebendigem leib anita blake belasten nekromantin bluten tief aspekt bereitwilligkeit auftragskiller verfaulen zuordnen anziehungskraft beeinflussen fantasy übelnehmen sabin natur weißer gartenzaun extrem laurell k. hamilton kontrast in sich geschlossen liebesleben töten außer frage unglaublich ausleben fähig kontakt aufschlussreich tanz der toten rund idee harmonieren betonen herz ausreichen erkenntnis hierarchie urban fantasy spaß umarmen buch komponente atemlos geboren leiche konzentrieren sicher illusion hadern auslassen unterstützung richard zeeman rezension unterhalten ablehnen verlangen furchteinflößend riechen hinrichten ebene ansatz gewähren stimmen aufmerksamkeit heraushalten später traurig überraschen bestimmt verleugnen jean-claude allein ich lieblingsbeschäftigung figur plagen wolf resultieren mögen herz-schmerz-drama verliebt beziehung ekel freien lauf lassen bemühen ermitteln resonanz vampir deutsch spiegeln dominant hauptkonflikt erscheinen tierisch nebencharakter element erzeugen auf trab halten wählen fall akut realität schlummern zusammenreißen voraussetzung füreinander gestalten schonend tier gefahr heldin erkrankung vermitteln tot mann werwolfsrudel entwicklung erinnern schlimm interessant aufregend reihe schicksal integrieren erfreulich dominanz lesen kopfgeld düsternis erinnerung kompromisslos akzeptieren präsentieren gedanke möglich brutalität bloody bones rudel seite analysieren 4 sterne tragisch band 6 persönlichkeit erfüllen vorwerfen klar schwierigkeiten animalisch edward automatisch wunschvorstellung einzigartig betrüblich entschlüsseln tod vorbereiten liebe heilen bieten spannend sabotage monster bemerken analyse krass betreten strukturiert beobachten etablieren welt
Laurell K. Hamiltons Urban Fantasy – Reihe „Anita Blake“ war stets als Mehrteiler konzipiert. Nach dem College las sie viele Krimis und fand, dass Frauen dort grundsätzlich weniger taff als Männer auftraten. Sie wünschte sich eine Heldin, die in allen Bereichen mindestens ebenso gut wie Männer war. Sie entschied, in der Welt dieser Heldin parallel ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Lauren Oliver – Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie 02.04.2019 09:00:58

eitel sonnenschein eltern auffallen hoffentlich versuchen beste freundin ergreifend relevant leben phase meilenstein freuen persönlich high school fatal realistisch challenge reread herrschen hervorragend genießen empfinden beeindrucken mehrmalig ändern sehen erwachsene unmittelbar strukturieren young adult problem erleben situation ungewöhnlich reflektieren zutiefst auf die probe stellen begreifen damals bett grausam mühelos us-amerikanisch ausgangssituation erheblich inneren handlung aufwachen charakter ziehen jeder hat sein päckchen zu tragen anteil protagonistin clique hobby geschichte mysterydrama exakt dankbar mensch erleichtert umfeld beweis popularität umfassen jugendlich mitschüler teenager weiterziehen normal botschaft kämpfen kennenlernen schildern verstehen lehren geschehen blicken zielgruppe jahr großartig verschieben wahrnehmen beschließen ernstnehmen tief horizont konsequenz berühren bandbreite stellen aufgabe bewusst wahrnehmung roman reise in der lage besser weglaufen person bestmöglich provozieren wieder und wieder eine rolle spielen gelingen bindung erledigen benehmen unterschiedlich wissen struktur herausholen entscheidung unfall frieden bibliothek über sich hinauswachsen atemberaubend vorhersehbar beunruhigend emotion abend bewundern erfahren detail zugeben beginnen spielen gewinn unrecht finden erkenntnis auswirkung hinderlich lektion sam gehen 12. februar fällen buch urteil eigenständig philosophie wichtig samantha kingston ich-perspektive verändern interessieren organisieren lage stärke am leben rezension abbilden wille nachvollziehbar begleichen risiko egoistisch sammlung beerdigung bereit version ernstzunehmend erweitern ausnutzen stolpern weiterentwicklung verletzend speziell tag figur wahrhaft hart gewissen treffen maximum traum fassade anders enden wertvoll das leben kosten oberflächlich beliebt überrascht selbstironisch leserschaft verhalten begründen bergen lauren oliver identifikationsmöglichkeiten mystery gestalten wenn du stirbst zieht dein ganzes leben an dir vorbei sagen sie jung einfluss reaktion literaturgeschmack heldin vermitteln morgen coming-of-age in die eigene hand nehmen parallele erlauben 5 sterne bewegend bilden ally im alleingang mystik originell zählen anfangen mädchen vielfalt hemmunglos schriftgeworden autorin lesen autounfall intim kreis transportieren bestehen gewissenlos analysieren erforschung schal jugendliteratur mut perfekt persönlichkeit überschaubar verklärung tat gleich erfüllen literatur inspirierend lektüre idealistisch mischung thema sprechen streich melancholie reifen before i fall altern unangenehm aufbauen durchleben elody lindsay filter fesselnd tod liebe bieten sterben facettenreich priorität intensiv in vollen zügen
„Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie“ von Lauren Oliver begründete meine Liebe zu Young Adult – Literatur. Ich stolperte über diesen Roman, als ich gerade begann, meine Bibliothek zu organisieren, zu strukturieren und hemmungslos zu erweitern. Bücher spielten in meinem Leben immer eine Rolle, doch erst in dieser Phase ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Montagsfrage: Literarische Mutterliebe? 13.05.2019 11:38:50

tummeln auffallen loyalität konflikt ausstrahlung hassen bücherregal leben leicht frage abnötigen entscheiden reread hervorragend frau empfinden stark schreiben mutter nachvollziehen aufgeben ende situation vergegenwärtigen spezifisch narzissa inneren in die welt setzen gehören dazugewinnen selbstzweifel grund komplexität verbinden gesellschaft antonia geschichte bösewicht dankbar umfeld tradition lauter&leise sache gemeinsam befinden kurz muttertag sohn a song of ice and fire schön der halbblutprinz misstrauisch anita blake belasten leidenschaftlich lily potter aspekt politisch zahllos wahrnehmung beeinflussen neuigkeiten & schnelle gedanken lieb haben person halbwaise die heiligtümer des todes vorschreiben bemerkenswert anfang detail draco heranziehen mama lauter&leise mutterliebe george r.r. martin klassiker martern buch abschussliste voldemort widerlich verändern snape löwenmutter einschätzen stammen auftritt familie erfassen rezension versterben wert darauf legen risiko schlüsselelement landen charakterlich glaubensgrundsatz sonntags beeindruckend mutti figur verzweiflung zurückgreifen beziehung mai 2019 anders angst eindeutig beliebt reinblüter erlöschen begeben überrascht ergeben retten kind keine rolle spielen verkörpern bezug gedenken gefahr scheinen mann radikal entwicklung blue moon reihe darkfairy eiskönigin frühzeitig murks ausstehen glauben lesen im rahmen des möglichen stattfinden konstruieren malfoy montagsfrage gefährden überdenken frettchen auf dem spiel stehen gewaltig beginn auf den ersten blick treu böse hauptfigur handeln harry potter einfallen j.k. rowling unbrechbarer schwur ausstehend todesser lektüre thema beschützen erkennen brechen opfern vollwaise emotional beantworten liebe anhängerin ansicht ideal
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich habe es getan. Ich habe mir das Interview mit George R.R. Martin bei „Druckfrisch“ angesehen. Klarer Fall von Quotenjagd. Ich wurde im Voraus bereits darauf hingewiesen, dass es sich lediglich um Ausschnitte alter Interviews handelt – korrekt. Also keine neuen Infos, nichts dazugelernt. Rundum eine Enttäusc... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Justin Cronin – The Passage 14.05.2019 09:00:53

gelegenheit krankheit dystopie unverwundbar begeisterung albtraumhaft überlegen ursprung fundiert band 1 part explosiv zusammenbruch experiment glaubwürdig realistisch zwölf reread beeindrucken chip leseverhalten ernorm e-book sehen grässlich erleben situation faszinierend simpel begreifen spitzenprädatoren inhaltsangabe ursprünglich inhalt erheblich diskret handlung überleben christlich inhuman rettung eine menge abrupt in frage stehen klein geschichte darstellung exakt mensch gefühl umfangreich fokussieren original hinweisen spannungstief blutsauger schwer veröffentlichungsgeschichte mächtig langwierig dunkelheit szenario befinden zukunft schutz kennenlernen virals schaden überzeugend glitzereffekt justin cronin hoffnung sterne beschreiben nacht unsterblich tor zuverlässig beschließen herausstellen entdecken ahnen trilogieauftakt teilen blutgierig dominieren englisch ableiten leser zukunftsvision roman schwarmintelligenz reise hickser bedeuten deal eskalation lieben militär überlebende scheitern dunkel einschlag kontrolle trilogie vorstellbar injizieren gefallen ergebnis vampirmythos idee langatmig detail nacken stören wiederbeleben beginnen verzögern us-armee den rahmen sprengen peter jaxon perfektionistisch thematik buch atemlos überwältigt geboren verändern zurückverfolgen virus auftauchen annäherung einschätzen sicher illusion familie auslassen rezension infizierte epos erschaffen fehlschlagen vollständig abdecken version 6 jahre gruseln penibel im geheimen spannugnskurve plausibel gleichnamig primitiv allein figur durchbruch dschungel resultieren weiterverfolgen verführen postapokalyptisch alt arrogant amy anlauf zuflucht kolonie vampir strahler deutsch bruchteil ausbruch antwort amazon erscheinen zeitabschnitt kalifornien ergeben beschreibung erklärung mächen ergehen allheilmittel todeszelleninsasse medizinisch signal verlassen spezies komplex dimension bolivianisch erzählen aktiv aufziehen zeit nehmen modern wissenschaftlich plötzlich spannungsbogen erinnern science-fiction interessant army menschlich einarbeiten aufregend übernatürlich kläglich ausfindig machen verwirrend lesen übergang günstig hin oder her postapokalypse ausschließen speichern autor erinnerung intim pfuschen präsentieren taghell groß wartezeit deutlich gewaltig beginn 4 sterne religiös senden eines tages beherrschen nicht zu leugnen wache herumspielen grundlegen erfüllen atheist erleuchten von vorn folgen mauer perspektive vorwerfen autorität auf die welt loslassen entfachen lektüre abflachen science fiction animalisch vorhaben zivilisation motiv überrest 100 jahre fahrt aufnehmen teil alltag angewiesen the passage zeitsprung nichts anfangen tod umsetzung usa bieten menschheit spannend neu freunde der übergang monster chipsignal jeder zeit folgeband rechtfertigen dick information kampf etablieren welt euphorie stimmig penibilität rasant auftakt
„The Passage“ von Justin Cronin ist ein Reread. Ich habe den Auftakt der gleichnamigen Trilogie 2011 schon einmal als „Der Übergang“ gelesen. Für mich stand nie Frage, dass ich „The Passage“ weiterverfolgen würde, aber die langwierige Veröffentlichungsgeschichte der deutschen Folgebände verzögerte dieses Vorhaben und schadete meinen Erinnerungen er... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Zu viele Bücher auf einmal lesen geht nicht? Geht doch! 03.03.2015 09:46:21

dystopie reread hanser verlag fantasy goldmann verlag cbt loewe verlag buch literaturverfilmung sab chicken house carlsen verlag reihe thriller new adult jugendbuch sub
Ich kann es einfach nicht lassen, denn ich lese schon wieder einige Bücher gleichzeitig, obwohl ich mir dies eigentlich abgewöhnen wollte. Allerdings muss ich gestehen, dass ich damit sehr gut klar komme, denn ich bringe weder die Geschichten durcheinander, noch vergesse ich irgendwelche Inhalte. “Harry Potter und der Feuerkelch” von Jo... mehr auf

Montagsfrage: Wiederholungstäter? 21.01.2019 09:25:33

siegen finanziell pragmatisch aus der not versuchen begeisterung nett frisch einmal reread früher empfinden zweimal gedächtnis bücherwurm lesealltag situation wurzeln stichwort grund nacheinander zurückkehren antonia geschichte gefühl lauter&leise bekunden überwinden berühren mehrfach leser kindheit weg neuigkeiten & schnelle gedanken bedeuten jugend zeit besitzen zulassen bibliothek privat gefallen mehrmals beginnen herz harmonisch einräumen entsprechen lauter&leise einklang januar 2019 buch auslesen dazugehören werk beschaffung respekt nachholen figur verlieren achten lektüreliste abenteuer erster band vermitteln erinnern kümmern in den kinderschuhen chance reihe besinnen hamstern kaufen lesen herausfinden montagsfrage aufnehmen geschmack von vorn uneingeschränkt vergehen misstrauen süchtig zurücklegen verdienen anerkennen neugier liebe neu verankern begleiter folgeband in den sinn kommen auftakt
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich kann das Ende sehen! Ich arbeite zwar noch immer am Jahresrückblick 2018, doch den statistischen Part habe ich gestern abgeschlossen und wage mich nun an die emotionale Rückschau. Ich bin optimistisch, dieses Mammutprojekt noch im Januar fertigstellen zu können. Ein paar Tage habe ich ja noch. 😉 Diese Woche wird […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Re-Read: "It Happened One Autumn" von Lisa Kleypas 08.03.2016 13:24:00

reread meeting lisa kleypas grazing rezension 5 sterne re-read historical romance
Genre: Historical RomanceReihe: 2 von 4 Nachdem ich in letzter Zeit im Lisa Kleypas Fieber bin und ich unseren Helden Marcus aus "Again The Magic" kannte und mochte, habe ich "It Happened One Autumn" noch einmal gelesen. Das erste Mal war ungefährt 2008/2009 und ich konnte mich nicht... mehr auf lucinaswelt.blogspot.com

Montagsfrage #21 – Bücher einmal oder mehrmals lesen? 21.01.2019 18:23:40

reread alles buch bücher #21 wöchentliche aktionen montagsfrage
Die Montagsfrage gibt es wöchentlich bei Lauter & Leise. Thema: Bist du ein Einmal- oder Mehrmals-Leser? Eine Mischung daraus, aber inzwischen …Continue reading →... mehr auf an1097.wordpress.com

Montagsfrage: Internationale Literatur? 08.04.2019 08:42:44

deutschsprachig reread erhalten frankreich verständnis antonia april 2019 kalt erwischt lauter&leise schreibstil lehren pflegen bewusst neuigkeiten & schnelle gedanken fantasy zeit westlich entscheidung vergleichbar sergei lukjanenko namen lauter&leise urban fantasy klassiker kollege nennen englischsprachig bereit indien erweitern aufmerksamkeit russland beachtung international anders wundervoll naheliegen poetisch raum fließend schenken reihe maßgeblich umsetzen hilfe lesen autor montagsfrage begegnen handeln wächter polen sprache literatur sprechen regal verdienen nachdenken russisch
Hallo ihr Lieben! 🙂 Endlich Frühling! Die Sonne scheint fröhlich auf uns hinab, die Temperaturen sind angenehm und meine Laune hat sich deutlich verbessert. Nicht, dass ich im Herbst und Winter Trübsal blasen würde, das nicht, aber wenn ich morgens aufwache, vom Bett aus ein Stück blauen Himmel sehe und weiß, dass ich mich für […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Re-Read: "It Happened One Autumn" von Lisa Kleypas 08.03.2016 13:24:00

reread meeting lisa kleypas grazing rezension 5 sterne re-read historical romance
Genre: Historical RomanceReihe: 2 von 4 Nachdem ich in letzter Zeit im Lisa Kleypas Fieber bin und ich unseren Helden Marcus aus "Again The Magic" kannte und mochte, habe ich "It Happened One Autumn" noch einmal gelesen. Das erste Mal war ungefährt 2008/2009 und ich konnte mich nicht... mehr auf lucinaswelt.blogspot.com

Abstaub-Challenge die 2. 28.04.2018 09:28:00

reread challenges lesestoff jugendbuch
Ich versuche es jetzt nochmal, mich auf diese Weise zu motivieren. Es ist gerade tatsächlich einfacher, Bücher zu lesen, die ich schon kenne, also werde ich mal meine Abstaub-Challenge wiederbeleben und mir erst mal ein kleines Ziel setzen: 5 Bücher will ich in den nächsten Monaten nochmal lesen, die schon so lange in meinem Regal stehen, dass ich ... mehr auf windsprecher.blogspot.com