Tag suchen

Tag:

Tag tr_umen

Live, Work, Love and Play. Verwirkliche deine Träume! 21.10.2018 20:21:45

ppersönlichkeitsentwicklung träumen dnv tun persönlichkeitsentwicklung
Als Digitaler Nomade reise ich viel in der Welt und finde immer besonders schöne energetische Orte und besondere Menschen. Meistens ziehen diese Orte gewisse Menschen an. Die alten Römer hatten sehr darauf geachtet wo sie ihre Städte bauten. Eine große Römer Stadt hat eine ganz andere Energie als zum Beispiel London, Berlin oder New York. [̷... mehr auf modernenomaden.de

Trudi Canavan – The Magician’s Guild 09.10.2018 09:00:17

geschockt zum punkt kommen durchdringen vertrauen erfordern talent überwältigen erläutern gesetzlos parat haltung magier-gilde verletzen rezension unterwerfen sonea ablehnen gedeihen mindestmaß begabt angrenzend vorbehalten 2001 umdenken gespannt integrieren gefährlich nachvollziehbar flucht traditionell trudi canavan zukünftig jährlich autorin sprießen zur sache kommen dauern dienste magier logisch streng im weg stehen ausgedehnt zerstören klaustrophobisch band 1 unentdeckt verschieben sorgen basieren freuen part barcelone gewissenhaft argwöhnisch black magician trilogy spannung optimistisch sorgfältig hauptstadt warm werden überraschen trilogieauftakt entscheiden handlungsstrang ideologisch davon ausgehen politisch leisten möglich träumen ermöglichen vorrücken stimmung herrschen umsiedeln stark setting betrachten stein verwunderlilch aufbau schätzen eiserrn wenden ökonomisch aufgepeitscht treffen beeinflussen fantasy schutzbarriere ausschweifend dicht magisch durchführen verstecken werfen fortsetzung könig testen übergreifend untergrundorganisation krone problem demonstrieren natürlich erleben unbarmherzig spezialisieren mangelnd kontext hunger wache universum traum genie persönlichkeit gleichgewicht garantieren wünschen 1992 besitzen international sensibel tat säuberung gradlinig struktur allein gelassen haufen exzentrisch gesetz kyralia inhaltlich zügig ausbilden high fantasy spezifisch angeboren hauptkonflikt slum schlicht obere schicht herrschend cery arm zweifel vergehen handlung kollektiv niedere klasse ereignis vorteil ausführlich langgezogen sozial stadt elegant bezirk vorstellen um hilfe bitten trilogie misstrauen kontrolle erfahren entkommen kind protagonistin magie vorlauf erkennen oberschicht gefallen fahrt aufnehmen gilde klassisch bevölkerung idee bekannt positiv gesellschaft unterteilt flüchten geduld langatmig jagen mutmaßlich unvernünftig imardin geschichte herzlos wahnsinn lose kriminalität ausarbeiten freund vertreiben enge mafiaähnlich brennen fieberhaft befehl ungerecht jung hasserfüllt hierarchie pfad mensch hälfte neu elite beisammen suchen baulich armut bewohner nation intern kennen klasse the magicians guild ausgang leseerfahrung unkontrolliert 3 sterne hoffen buch heiler fähigkeit verhältnis magiesystem armutsviertel existenz vorprogrammiert intensiv naheliegend diebe besorgt wut ordnung einnehmen entspringen ausbildung interessant zwingen kriminell gespalten kümmern olympiade welt kräfte brutal machtverhältnis
Der erste Band der „Black Magician Trilogy“, „The Magician’s Guild”, basiert auf einem Traum der Autorin Trudi Canavan. Nachdem sie mitten in der Nacht einen Bericht über die Olympiade in Barcelona sah, der behauptete, die Regierung habe Obdachlose umsiedeln lassen, träumte sie, sie sei Teil einer Gruppe, die aus einer Stadt vertrieben wurde. Die Ü... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Heinz Strunk – Der goldene Handschuh 18.09.2018 09:00:06

familie knöpfe drücken rezension abbilden versuchen mikrokosmos barhocker autreten verhaften grausamkeit unzensiert die daumen drücken leben bereitschaft lagern grenzwertig arbeitsstelle juli fantasie glück ermorden verschlossen persönlich akteure gescheitert sympathie unerwartet biografie überraschen loskommen experiment kreuzen verurteilen verabscheuungswürdig verwirklichung experimentierfreudig funktionieren frau einstellen empfinden historische fiktion figur stark provokant platz schätzen aufschlagen dürfen einlassen ausloten reiz jämmerlich hässlichkeit loben beziehung erhalten opfer privileg unglücklich alt alkohol ansetzen trinken bemühen ungeniert abscheulich verstörend unterschicht bett direkt zuflucht trostlos tendieren der goldene handschuh prozessakte zu hause arm degeneriert zupfen melden vorhof zur hölle ergeben frauenmörder sozial zufall erforschen verzweifelt intellektuell entkommen 1976 niemand echt fiete glücklich schriftstellerisch gesellschaft realität lokal manipulieren erschreckend herausfordern tatsachenroman netz bedauernswert mitgefühl niete aufgabeln deutschland jung neigung rangieren erwischen abstoßend suchen aktiv umfeld klasse unterbringung 1975 hoffen 3 sterne scheußlich entsetzt reeperbahn fähigkeit mann knotenpunkt fühlen existenz erlauben beeinträchtigen 1970er interessant gericht menschlich mental brutal schreibstil reich abartig freiheitsstrafe alkoholiker protagonist tolstoi geschickt authentizität übung schön beschreiben schilderung charakterisierung lesen putzfrau anordnen ehrlich zweifelhaft nacht verloren autor schockierend tropf verlierer grenze heiß entdecken würstchen schäbig ranzig deprimierend psychiatrisch träumen innerlich kalt lassen leser seite recherchezwecke betrachten fritz honka roman drastisch freude bereiten erfolgserlebnis in frage stellen besser tragisch demonstrieren begegnen mitleid klinik wartezimmer hauptfigur dunstkreis elend schmelztiegel ekelhaft zum goldenen handschuh zuneigung gelingen bindung unterschiedlich wünschen standesgemäßg hoch stammkneipe geniestreich aufnötigen versuch lektüre bodensatz äußerlich kneipenszene entstellt scheitern bezirk vorstellen befriedigung emotion jagd kaschemme auftreiben ablenkung serienmörder ausborgen heinz strunk kneipe st. pauli verdienen widerlich behaupten illustrieren sozialversager literarisch schulter an schulter verminderte schuldfähigkeit schatten herz feststellen verkommen finden lernen sterben ohne zweifel merken kunststück 1998 empfehlen anschauen moloch übel ungeschminkt buch säufer milieustudie hamburger staatsarchiv mittelpunkt zart besaitet vermisst rand porträtieren einsicht faszination des grauens beobachten hamburg schmerzgrenze ins auge sehen dezember leiche
„Der goldene Handschuh“ ist ein Tatsachenroman des Autors Heinz Strunk, der den Serienmörder Fritz Honka in den Mittelpunkt stellt. Honka war in den 1970er Jahren in Hamburg aktiv und ermordete mindestens vier Frauen, deren Leichen durch Zufall entdeckt wurden. Seine Opfer waren gescheiterte Existenzen ohne soziales Netz, weshalb niemand sie als ve... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

O‘ gäb’s doch Sterne 14.09.2018 19:06:50

landen rezitation / lesung: karlheinz böhm tag verborgen blinken trinken dichter milde heilig ohnesgleichen heilig sein schleichen mag weltgetriebe rilke, rainer maria besäumt sonne 14 → stilpluralismus wirklich bleichen sterne sommertag golden sonnetrinken träumen schlichen auge rainer maria rilke liebe seele ost welt
DICHTUNG Rainer Maria Rilke LESUNG Karlheinz Böhm BEREITSTELLUNG wortlover O gäbs doch Sterne, die nicht bleichen, wenn schon der Tag den Ost besäumt; von solchen Sternen ohnegleichen hat meine Seele oft geträumt. Von Sternen, die so milde blinken, daß dort das Auge landen mag, das müde ward vom Sonnetrinken an einem goldnen Sommertag. Und schli... mehr auf lyrik-klinge.de

[Rezension] Zeitlose – Doras Erwachen von Eva-Maria Obermann 27.08.2018 17:30:51

bücher rezension doras erwachen review zeitlose 2 traum schwarzer drachen verlag meinung buchbesprechung eva-maria obermann lesen mannheim träumen simeons rückkehr nancea zeitlose urban fantasy romantasy buch
Ich respektiere die liebe Eva nicht nur als großartige Autorin und Bloggerkollegin, sondern zähle sie auch als Freundin. Nachdem ich bei einer Leserunde Band 1 der Zeitlose Reihe gelesen hatte, war klar: Ich muss wissen, wie es weitergeht! Das Buch von der lieben Eva übrigens als Rezensionsexemplar geschenkt bekommen, aber leider bin ich erst je... mehr auf bluesiren.de

MOTIVATION | Träume von Erfolg | CHRIS LEY 23.08.2018 11:23:26

motivationsvideo widerstandskraft selbstmanagement entscheidungen treffen depression erfolg angst anleitung feel good management zielerreichung träumen akademie work-life-balance motivation selbsterkenntnis persönlichkeitsentwicklung willenskraft träume zeitmanagement management
Wie viel Zeit nimmst du dir täglich, um auf deinem Bett zu liegen und zu träumen? Wenn du deine Träume nicht kennst, erzielst du auch keine großen Erfolge im Leben. Der berühmt Buchautor Knut Hamsun schrieb einmal: „Man träumt nicht mehr so schön, wenn man erwachsen ist.“. Damit hat er leider recht. Wenn du dich […]... mehr auf chris-ley.de

Tao-hsin: …trank einen Schluck Wein 22.08.2018 21:42:55

dschuang dschou unterschied trinken aufwachen allgemein glücklich mensch wohl fühlen wandlung der dinge träumen schmetterling the answer is blowin' in the wind tao-hsin wissen schluck wein welt
Ein gelehrter Mann kam zu Tao-hsin und fragte ihn: Träumt die Welt den Menschen oder der Mensch die Welt? Tao-hsin trank einen Schluck Wein. aus den verschollenen Schriften von Tao-hsin Einst träumte Dschuang Dschou, dass er ein Schmetterling sei, ein … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

3. Freude macht stark! 03.12.2015 00:10:00

schnee freude fantasie kerzenschein musik basteln backen wünsche weihnachtsfilm weihnachtlich inneres kind kuscheln lust engelkarten gemütlich gefühl weihnachtsgeschichte fühlen fantasien singen die frau vom weihnachtsmann vorweihnachtszeit sterne lesen traum-zahlen-bilder sternenhimmel träumen schmausen engel plätzchen träume eingekuschelt zahlen geschichten gefühle santa
Sei herzlich gegrüßt an diesem hoffentlich für dich recht schönen Tag! Möge es ein Tag voll… …sein.     Dies wünschen dir mit ganz herzlichen Grüßen INA, Marina und Frau Santa (die Frau vom Weihnachtsmann) Frau Santa fragte mich (Marina) … Weiterlesen ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Morgendliche Begleitung 07.03.2017 17:00:23

erfahrungen dies und das gedanken & begegnungen leben freude winter begegnungen allgemeines genießen sonstiges uncategorized allgemein büro frühling + ich arbeit alltägliches aktuelles gedanken aktuell träumen entspannung natur aufheiterung rotkehlchen alltag verschiedenes wärme sehnsucht erlebnisse
Heute Morgen ging ich aus dem Haus und hörte ein fröhliches Zwitschern. Ich konnte nicht gleich erkennen, woher das Gezwitschere kam und dann sah ich es in der Hecke sitzen: Ein kleines Rotkehlchen. Es war so klein und doch so stimmgewaltig! Und wie es da so vor sich hin zwitscherte, blinzelte es mich an – […]... mehr auf emily221.wordpress.com

(Un)Sichtbare Welten 19.02.2017 15:29:00

erfahrungen dies und das leben sichtbar moos glück begegnungen aufnahmen allgemeines genießen uncategorized zauber allgemein spiritualität gesellschaft unsichtbar frühling spaziergang alltägliches aktuelles hoffnung aktuell träumen entspannung natur geheimnisse gesundheit alltag verschiedenes herz seele fotografie erlebnisse wald bilder
Genieße den Augenblick. Alles Liebe, die Emily  ... mehr auf emily221.wordpress.com

Hörbuch: Wie das Wort mich mitnahm 04.12.2014 21:50:00

hörbuch fantastische reisen mit dem kopf träumen reise kurzgeschichte 2. klasse: der rest
... mehr auf catchthetrain.wordpress.com

Ohne Leidenschaft geht gar nichts! 08.05.2017 18:46:30

erfahrungen dies und das gedanken & begegnungen müde leben allgemeines sonstiges leidenschaft allgemein fragen alltägliches aktuelles gedanken aktuell träumen meer stürmisch leere landkarte des lebens alltag verschiedenes gefühle sehnsucht menschen erlebnisse
„Wir segeln in verschiedene Richtungen über den Ozean des Lebens; die Vernunft ist die Karte, die Leidenschaft der Wind“ (Aus Deutschland) Ist das nicht ein schöner Spruch? Ich mag ihn. „Leidenschaft der Wind“… vorausgesetzt: Man hat Wind! Ohne Wind dominiert wohl eher die Flaute und Flaute entspricht wiederum wenig Le... mehr auf emily221.wordpress.com

Alles hat seine Zeit 30.01.2017 20:24:42

denken leise erfahrungen dies und das gedanken & begegnungen leben freude winter glück begegnungen aufnahmen allgemeines genießen sonstiges distanz uncategorized allgemein gesellschaft alltägliches aktuelles gedanken stille ruhe aktuell träumen auftanken entspannung natur gesundheit alltag verschiedenes jahreszeiten fotografie menschen erlebnisse bilder
„Alles hat seine Zeit: Winter und Sommer, Herbst und Frühling, Jugend und Alter, Wirken und Ruhe.“ Johann Gottfried Herder... mehr auf emily221.wordpress.com

Der Herbst kommt mit großen Schritten 26.09.2016 20:55:33

mein tag dies und das schermbeck leben freude glück begegnungen aufnahmen allgemeines genießen allgemein gesellschaft spaziergang sonne alltägliches aktuelles nrw aktuell träumen entspannung natur gesundheit pflanzen gute laune herbst alltag herz seele fotografie wochenende erlebnisse wald bilder
... mehr auf emily221.wordpress.com

Weihnachtsimpressionen 2015 27.12.2015 11:13:41

grün see hund ouessantschafe schlafen maus gänseblümchen miranda winterfell schafe jagen hunde weide wasser vertrauen weihnachtsimpressionen teich gnadenhof weihnachten katzen träumen der hof katze pferde heiligabend mäuse wildpferde weihnachtstage 2015 pferd
Weihnachten auf dem Gnadenhof Sonnenuntergang am Heiligen Abend So schön – wenn das kein Zeichen ist? Dazu eine Bauernregel: Ist´s Heiligabend hell und klar, folgt ein höchst fruchtbares Jahr. 1. Weihnachtsfeiertag Mary fragt: “Wo gehst du hin?” Ich geh auf … ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Rezi: Patrick Rothfuss - Die Musik der Stille 07.12.2015 08:21:00

bücher rezension rezensionsexemplar lesen patrick rothfuss randomhouse träumen die musik der stille der hörverlag hörbücher
Titel: Die Musik der Stille (Buch hier... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

Hitzefrei 04.07.2015 18:00:41

hitze leise gedanken & begegnungen leben füße erträglich genießen strand sand sonne auszeit ruhe nrw träumen meer reise herz seele urlaub
... mehr auf emily221.wordpress.com

Ein frohes neues Jahr! 01.01.2017 11:59:40

erfahrungen dies und das gedanken & begegnungen leben freude wind glück begegnungen allgemeines genießen rückschau sonstiges neujahr uncategorized allgemein gesellschaft + ich zukunft alltägliches 2017 aktuelles gedanken aktuell träumen vergangenheit vorsätze entspannung neujahrswünsche segeln neujahrsgrüße gesundheit vorhersage alltag liebe verschiedenes herz seele menschen erlebnisse
Wieder ist ein Jahr vergangen, auf das wir zurück schauen können. Wir können bewerten. Nachdenken. Wir können uns freuen. Eine Träne trocknen. Vielleicht müssen wir etwas loslassen. Aber wir wissen was hinter uns liegt. Nun ist es an der Zeit, die Segel für die Zukunft auszurichten. Wir können den bisherigen Kurs beibehalten, weil er sich […]... mehr auf emily221.wordpress.com

Alles zu seiner Zeit 18.03.2016 19:59:55

zitate seelenflug leben glück zeitpunkt bedeutung weisheiten - zitate besitz poesie spruch geist frohsinn johann wolfgang von goethe träumen besinnliches gedicht versonnen heiterkeit schweigen sprechen verstand liebe bilder
…so man spricht ob Bilder, Zitate, ein schönes Gedicht. So manches an uns oft vorübergeht, nicht alles man liest – der Geist versteht. Doch ist der rechte Zeitpunkt gekommen, der Verstand es hat in Besitz genommen, bewegt es uns für eine gewisse Zeit, sorgt für Frohsinn, Liebe und Heiterkeit. Wir träumen, sind vom Glück fast […]... mehr auf ann53.wordpress.com

Gedanken, die mir manchmal zu denken geben… 21.05.2015 01:17:39

idealisieren tagebuch chaos lehrer einschlafritual tagträumerei reden gedanken kuscheltiere sicherheit psychologie träumen andere welt geborgenheit vaterkomplex stofftiere gefühle kinder
Meine erste Erinnerung daran, dass ich mich als Kind regelmäßig in eine andere Umgebung geträumt habe, liegt ein paar Jahre …Weiterlesen →... mehr auf gedankenschmiedin.wordpress.com

Winzling’s Welt… 22.05.2015 11:21:32

dies und das lebensart/-genuß fantasie kreativität flora und fauna rosenblüten sonstiges inspiration makro-fotografie pfingst-wochenende allgemein abhängen 1 entspannen winzling's.welt rose kunst gedanken feiertage meinewelt träumen schönheit träume fotografie h-0-figuren tiny people
… Entspannen und Träumen im Rosenblütenbett… … Ich wünsche euch allen ein schönes, harmonisches und unbeschwertes Pfingst-Wochenende…   ;-) Einsortiert unter:1, Allgemein, Dies Und Das, Flora und Fauna, Fotografie, Gedanken, Inspiration, Sonstiges Tagged: Abhängen, Entspannen, Fantasie, Feiertage, Fotografie, H-0-Figuren, Kr... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Auf Achse. Einladung nach Dresden. 06.06.2016 23:31:24

schreiben - fotografieren - zeichnen auf achse palais im großen garten unterwegs ein netzwerk mit freunden träumen großer garten dresden fotografisches
Auf Achse bin ich eigentlich ständig, an manchen Tagen allerdings vornehmlich zwischen Schreibtisch, Rechner, Wolligem und Kamera. Ob es um einen Pullover geht, um einen Knüpfteppich oder verschiedene handgesponnene Garne, ich muss alles erst herstellen, bevor ich es fotografieren kann. Im Moment habe ich viel zu tun, aber bald ist wieder …... mehr auf spinnradgeschichten.de

Es leuchtet allenthalben 08.11.2016 23:02:22

winter prosa kurzgeschichten humor einschlafen wetter minusgrade unterhaltung müdigkeit kuscheleig träumen gedichte entspannung berlin wohlbefinden lyrik kälte herbst geschichten wärme vergnügen
rs leuchtet allenthalben, bevor die Bäume nackt; bevor der Sturm mit Anlauf die letzten Blätter packt und wirbelt durch die Straßen, bis alles ratzekahl. Die Äste stöhnen traurig: ja ja, es war einmal – Sie müssen sich dann trösten, und … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Zu Hause 13.07.2016 12:15:48

emotionen erfahrungen gedanken & begegnungen leben freude glück begegnungen aufnahmen einkehr geniessen ankommen + ich meditation garten gedanken stille ruhe träumen daheim gesundheit unerschöpflich liebe herz gefühle seele fotografie menschen erlebnisse bilder
Zu Hause,  dort, wo du dich geborgen fühlst. Zu Hause, dort, wo du jederzeit willkommen bist. Zu Hause, dort, wo du Kraft findest. Zu Hause, dort, wo du DU bist. Zu Hause, findest du, wenn du die Augen schließt.                                                                                © Nicole Markfort 2016          ... mehr auf emily221.wordpress.com

Da ist er schon, der 2. Advent 04.12.2016 18:39:35

familie mein tag dies und das leben winter kulinarisches allgemeines stimmung sonstiges advent kostbar glutenfrei weihnachtlich allgemein zimt zimtsterne einfach gebäck geniessen alltägliches aktuelles gäste aktuell träumen ohne mehl entspannung zeit plätzchen gesundheit nüsse alltag verschiedenes lecker seele menschen wochenende erlebnisse
Ihr Lieben, die Zeit rast ja. Es ist unglaublich. Die Sekunden, Minuten und Stunden rauschen wie Sandkörner durch die große Sanduhr. Die Häuser blinken vor sich hin. Die einen mehr, die anderen weniger. Plätzchenduft zieht durch die Straßen. Ach, ich mag diese Zeit. Ein bisschen mehr davon wäre schön. Ich habe euch ein paar Zimtsterne […]... mehr auf emily221.wordpress.com

Von Herbstwetter, Herbstlaunen und bunten Blättern 24.10.2016 09:10:09

leben kurze kindergeschichte was passiert mit blättern im herbst tagträume elke bräunling langeweile und schlechte laune bei schlechtem wetter warum werden die blätter bunt lebensfreude blätter sterben im herbst herbstwetter geschichten für demenzkranke blättergeschichte träumen wettergeschichte launengeschichte herbstgeschichte für kinder herbstgeschichte für senioren herbstgeschichte
Von Herbstwetter, Herbstlaunen und bunten Blättern „Herbst ist doof!“, sagt Pit. Er sitzt am Fenster und starrt in den verregneten …Weiterlesen →... mehr auf herbstgeschichten.wordpress.com

Musik am Mittwoch: Mädchen und Rabauken 26.10.2016 09:49:37

pohlmann wunsch musik frau gitarre beziehung musik am mittwoch realität mann träumen prinz liebe mädchen und rabauken
Da hat Pohlmann ziemlich recht, wenn er davon singt, was Mädchen sich wünschen – und dann, dann kommen die Rabauken. Die Mädchen versuchen, den Prinzen im Rabauken finden, der sie im Mondlicht auf Händen trägt – man könnte auch sagen, sie wollen die Männer verändern … hört selber rein, ich mags:Einsortiert unter:musik am mittwoch ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Immer wieder schön an der Nordsee: Horumersiel-Schillig 29.05.2015 18:00:31

algen mein tag leise erfahrungen dies und das horumersiel leben freude wind glück begegnungen aufnahmen genießen mai reisen yoga gesellschaft schafe frühling wetter + ich sonne alltägliches auszeit stille sinne ruhe träumen meer entspannung natur gesundheit schillig nordsee herz seele fotografie sehnsucht wochenende erlebnisse bilder
Da ist es mal leise. Ruhig. Natürlich. Eigen. Nordsee. Habt ein wundervolles Wochenende, die Emily <3... mehr auf emily221.wordpress.com

Träumen 04.01.2017 08:28:51

dies und das aufwachsen traum träumen kinder
Felix ist jetzt ca. 4,5 Jahre. Seit letztem Monat hat er für mich bewusst zum ersten Mal seine Träume artikuliert. Das finde ich sehr spannend: Dass er träumt. Dass er sich an seine Träume erinnern kann. Dass er seine Träume anderen erzählen … Weiterlesen →... mehr auf felix.bz

Der Herbst auf dem Dach 31.07.2016 14:32:06

familie drachen bauen regina meier zu verl himmelsgeschichte elke bräunling fantasien kindergeschichte herbstboten träumen drachengeschichte geschwister traumgeschichten geschwistergeschichte familiengeschichte himmelsbilder herbstgeschichte für kinder herbstgeschichte
Der Herbst auf dem Dach „Der Herbst ist heute Nacht gekommen“, sagt Nele beim Frühstück. „Mit einem lauten Plumps ist er auf …Weiterlesen →... mehr auf herbstgeschichten.wordpress.com

Gastbeitrag: Melodien zum Träumen 23.04.2017 09:23:47

musik musicals video kuchen operette gastbeitrag träumen kaffee melodien ehrenamt
Das Ehepaar Deutschland gehört zu den Ehrenamtlichen, die immer wieder mal eine Veranstaltung für uns Bewohner machen. Am Mittwoch vor Ostern gab es Kaffee und Kuchen und sie spielten Musik von früher, Operettenmusik, Musik zum Träumen von DVDs. Währenddessen erzählten Herr und Frau Deutschland von früher. Wir erinnern uns, dass wir mit der Schule,... mehr auf musikhai.com

Zum Nachdenken: Paulo Coelho’s Kolumne “Vom Freisein und vom Träumen” 09.11.2015 14:08:14

leben sinnsuche übergang in die rente fundstück rente lebenssinn renteneintritt paulo coelho es ist nie zu spät träumen lebe deinen traum literatur freisein philosophie
Während ich in der Zeitschrift “Happinez” (Nr. 8/2015) blättere, bleibe ich an der Kolumne von Paulo Coelho hängen. Es ist zwar ein längerer Text, aber ich lese ihn schnell durch und bin begeistert über die treffenden Worte zu einem großen Lebensthema: Der Sinnsuche! Wir sind … ... mehr auf spookyfilm.wordpress.com

Träumen – Karl Ove Knausgård 25.01.2016 08:30:40

zeitgenössisches karl ove knausgard min kamp skandinavische literatur träumen
Kaum ein anderer Schriftsteller polarisiert zurzeit so sehr, wie der Norweger Karl Ove Knausgård. Die einen finden ganz viel in seinen Büchern, den anderen ist das, was er schreibt viel zu wenig – und schon gar nicht handelt es sich dabei um große Literatur. Für mich gleichen die Bücher von Karl Ove Knausgårds einer Lesesucht: ob große Lit... mehr auf buzzaldrins.wordpress.com

Knalliges Rot im Herbst 22.10.2016 07:27:42

dies und das leben glück himmlisch begegnungen aufnahmen allgemein gesellschaft wetter geniessen zärtlich rot alltägliches kunst aktuelles gedanken ruhe träumen entspannung natur schönheiten gute laune herbst alltag verschiedenes herz kontraste zierlich seele fotografie erlebnisse bilder
... mehr auf emily221.wordpress.com

Löwenzahn 25.05.2015 08:50:15

denken achtsamkeit gelb frühling-sommer staunen fühlen träumen © copyright by me bremen was denkst du entdecken, staunen, fühlen.... hinspüren am see
Einsortiert unter:Achtsamkeit, © Copyright by me, Bremen, Entdecken, staunen, fühlen.... Tagged: am See, Bremen, denken, fühlen, Frühling-Sommer, Gelb, Hinspüren, staunen, Träumen, was denkst du... mehr auf augenblickesammlung.wordpress.com

Snoezelen in Kurzschlafphasen 05.01.2016 14:44:00

schlafen traumhaftes allgemeines therapie snoezelen kurzschlafphase träumen
... mehr auf zaubertraumtagebuch.blogspot.com

Vorfreude – weil der Frühling naht 15.02.2017 04:04:42

leben freude glück frühling spaziergang sonne stille ruhe träumen natur vorfreude herz seele menschen
... mehr auf emily221.wordpress.com

Einladung 25.05.2015 14:12:57

tiere freude prosa erholung kurzgeschichten genuß einkehr humor gast abenteuer begegnung unterhaltung ruhepause träumen gedichte entspannung berlin lyrik erwartung geschichten ausruhen
Komm näher, fliege nicht so weit! Ich sitz ja hier noch ein‘ge Zeit. Nur keine Angst: komm schon herbei. das reicht bestimmt auch für uns zwei. Das Wetter könnte schöner sein. Ich lade dich recht herzlich ein und hoff‘, wir … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Mein kleiner Märchenwald – Fortsetzung 17 – Zwischen Träumen und Erwachen 22.04.2015 08:00:18

tiere zaunkönig himmel scharbockskraut lärchenzapfen perlhyazinthen erwachen blüten lärchen waldsauerklee ehrenpreis frühling spaziergang birken blätter löwenzahn sonne unterhaltendes persischer ehrenpreis taubnessel vögel schneeglöckchen träumen fotos natur bäume pflanzen mecklenburg horst vogel blume märchenwald geschichten hummeln farn wald
Vor gut fünf Wochen war ich schon einmal dort – in meinem kleinen Märchenwald. Da aber schien er noch tief und fest zu schlafen. Ich kam mir wie ein Störenfried vor. Fast hatte ich Angst, das Knacken der Zweige unter meinen Füßen und das bei jedem Schritt raschelnde Laub könne nicht nur den schlafenden Wald an sich, sondern obendrein […... mehr auf buecherstaub.wordpress.com

Osterhos 09.08.2015 12:54:52

osterhase felder liegen ostereier träumen gras kini
Da Kini flaggt vorm Schloß im Gros und draamd, er waar da Osterhos, der munter üba d’Fäida schbringd und koane Osteroar ned bringd. Ja schbini, sogd da Kini.... mehr auf emsemsem.wordpress.com