Tag suchen

Tag:

Tag _metoo

Rezension zu Meine dunkle Vanessa von Kate Elizabeth Russell 16.09.2020 20:02:50

missbrauch rezension feminismus #metoo
Okay, ich versuche mal eine Rezension zu dem Buch. Das Thema hier ist nicht leicht, das Buch ist nicht leicht, aber gut auf seine Art und Weise. Also sag ich&hellip... mehr auf tiefseezeilen.de

Ist Männlichkeit toxisch? 13.09.2020 06:00:10

2020 bücher urban lifestyle #metoo gesellschaft incels männerrechtsaktivismus maskulinität buchtipps #greenfluencer green lifestyle geschlechterrollen dorling kindersley verlag pua patriarchat zeitgeschichte editors' picks books männer opinion #dkkontrovers ist männlichkeit toxisch? sachbücher männlichkeit pick-up-artists green urban lifestyle lifestyle
Als »frauenbewegte Frau« denke ich oft und gern über das Verhältnis der Geschlechter und Rollenaufteilungen in der Gesellschaft nach. Normal, schließlich bin ich eine Frau und Teil dieser Gesellschaft. In jüngster Zeit jedoch frage ich mich immer häufiger, ob ich versehentlich im falschen Film oder in einem schrägen Paralleluniversum gelandet... mehr auf bananenschneckerl.de

Lesetipp: Wie viel Mut braucht man, um Schweigen zu brechen, und was ist der Preis fürs Reden? 10.09.2020 00:01:35

büchertipp bücher buchtipp #metoo roman lifestyle bã¼chertipp
Werbung – Rezensionsexemplar Die Spur des Schweigens von Amelie Fried Hardcover mit Schutzumschlag, 496 Seiten ISBN 978-3-453-27048-0 Erschienen am 31. August 2020 im Heyne Verlag (Werbung) Bestellmöglichkeiten bei diversen Händlern findest Du auf der Verlagswebsite. “Journalistin Julia schlägt sich mühsam … ... mehr auf meyrose.de

So haben 25 Kölner die Medienbranche 2017 erlebt 31.12.2017 16:36:11

1.fc köln journalismus dmexco empörungsjournalismus cryptoparties filmindustrie denis yã¼cel artificial intelligence netzwerkdurchsetzungsgesetz cop23 medienpädaogik podcast netzneutralitã¤t fã¶rderprogramme trump filterblase allgemein afd g20-gipfel 1.fc kã¶ln eu-portabilitã¤tsverordnung e-sport #lã¼genpresse virtual reality coworking gez schule glyphosat netzpolitik hate speech förderprogramme #metoo ebertplatz star wars pulse of europe voice interfaces re:publica medienpã¤daogik crispr/cas9 #lügenpresse eu-portabilitätsverordnung jan wenner paradise papers digital hub cologne martin walser fake news crypto bashing bundestagswahl jugendmedienkultur cologne gamelab netzneutralität colognebay e-mobility spekulation empã¶rungsjournalismus transformative action award augmented reality chatbots denis yücel filesharing-urteil games-summit gamescom grimme online award
Zum dritten Mal in Folge blicken Kölner Medienmenschen mit einem Gastbeitrag in diesem Blog auf ihr persönliches Jahr zurück. Nach dem AfD-Schock in 2016 zeichnet sich 2017 ein Bild ab, das vor allem durch Themen wie #metoo, Virtual Reality und Cryptocurrencies geprägt wurde. Der Beitrag ... mehr auf droid-boy.de

notes on #metoo 20.10.2017 22:25:52

sexualisierte gewalt #metoo medienkritik nach dem #aufschrei lauf der dinge #aufschrei
Me too – ein Hashtag, der eine Kampagne, gestartet von Tarana Burke, war und jetzt durch Netz und Medien geht. Es geht um Empathie, sagt die Initiatorin. Darum, dass alle wissen, dass sie nicht allein sind. Darum, dass jene, die glauben, ES passiere nur wenigen, erleben: ES passiert vielen. Es geht um Kraft aus Gemeinschaftsgefühl.… ... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

KK INTERN: Mein Senf zur aktuellen #MeToo-Debatte (#DerAuchNoch) 14.11.2017 04:29:29

debatte braucht das die welt? mein senf dazu stop sexism der schlimmste sexist von allen kk mecker-megaphon trump konsumkaiser herr kk erklärt die welt #metoo sexismus #ickooch
Jetzt muss KK auch noch bei der aktuellen Sexismus-Debatte mitmischen? Ein schickes #MeToo einfügen und schon ist das fluffige Thema für den Dienstag fertig? Hmm, nicht so ganz. Aber ich habe ganz kurz etwas dazu zu sagen. Und das ist übrigens weit weg von „Mansplaining“… Zuerst einmal: Ich finde es richtig, dass man über Sexismus... mehr auf konsumkaiser.com

Dinge des täglichen 10.01.2018 17:52:08

aktuell blog alltag dies und das gedanken allgemein beziehung allgemeines gesellschaft artikel #metoo
Bedarfs: http://www.amazon.de/Rollen-Toilettenpapier-Klopapier-WC-Papier-Toilette/dp/B01N74XF4M/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1515523383&sr=8-1&keywords=donald+trump+toilettenpapier Mir persönlich wäre es ja äußerst unangenehm, wenn Herr Trump mir so dicht an den Allerwertesten ginge. Ich möchte mich ungern zur #metoo-Fraktion zählen und, w... mehr auf sweetkoffie.wordpress.com

notes on #metoo 20.10.2017 22:25:52

sexualisierte gewalt medienkritik #metoo #aufschrei nach dem #aufschrei lauf der dinge
Me too – ein Hashtag, der eine Kampagne, gestartet von Tarana Burke, war und jetzt durch Netz und Medien geht. Es geht um Empathie, sagt die Initiatorin. Darum, dass alle wissen, dass sie nicht allein sind. Darum, dass jene, die glauben, ES passiere nur wenigen, erleben: ES passiert vielen. Es geht um Kraft aus Gemeinschaftsgefühl.… ... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Linke Toleranz und bunte Vielfalt: Rote Socken zensieren, was sie für entartete Kunst halten 10.03.2018 13:39:00

nacktheit alexander orth verbot karla schmerfeld linke zensur kunst #metoo
... mehr auf luzifer-lux.blogspot.com

Der Outfluencer, vergessene Väter und coole Trucks – die Links der Woche 16.2. bis 22.2. 23.02.2018 11:50:05

tagtäglich männerrechte edc kochen fotos sport politik multimedia #metoo jazz
Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß! Es ist Freitag, das Wochenende ist fast erreicht, und unsere wöchentliche Linksammlung liegt auf dem Tisch des Hauses. Quatsch, auf dem … ... mehr auf maenneruntersich.de

Heldinnen: Ahed Tamimi 29.12.2017 16:26:00

malala heldinnen palestine and the middle east nabi saleh #metoo ahed tamimimi
Ahed Tamimi ist erst 16 Jahre alt, und sie ist in den letzten Wochen zu einer Ikone des palästinensischen Widerstandes gegen die Kolonialisierung ihres Landes geworden. No surprise:  Germany’s media report nothing about her. Sie kommt aus Nabi Saleh, ein … Weiterle... mehr auf sunflower22a.wordpress.com

Jungs sind eben so? #MeToo und Erziehung 14.11.2017 10:53:51

erziehung boys will be boys feminismus #metoo
Was der Hashtag #MeToo ins Rollen gebracht hat, fühlt sich lange überfällig an. Mit Genugtuung – und immer auch mit ganz viel Traurigkeit und Schaudern – verfolge ich die neuesten Nachrichten aus der ganzen Welt dazu und die wachsende Liste der mächtigen Männer, die seit Harvey Weinstein endlich ins öffentliche Visier geraten. (Wie sooft brauchte [... mehr auf aufzehenspitzen.wordpress.com

Das Schweigen der Männer 07.04.2018 06:00:49

geschlechterfragen #metoo
In einem Artikel in der Zeit blickt Ursula März im Rahmen der Folgen on #MeToo auf die Männer und stellt fest, dass sehr viele erklärt haben, jetzt zuhören zu wollen und zu Schweigen. Sie schreibt dann: Selbstverständlich ist die männliche Selbstläuterung zu begrüßen. Aber ein wenig irreal wirkt sie auch. Ob bewusst oder unbewusst, dürfte … ... mehr auf allesevolution.wordpress.com

Das steht mir jetzt zu 05.02.2018 18:13:37

blogbeiträge hart aber fair #metoo
Als ich im Oktober die ersten #metoo Tweets las, dachte ich sofort an eine Situation, die mir passiert war, und die ich lange nicht vergessen konnte. Mir ist nichts passiert… Der Beitrag Das steht mir jetzt zu erschien zuerst auf ... mehr auf piaziefle.de

Ist #metoo eine Hexenjagd – JA und NEIN … 24.12.2017 07:17:15

harvey weinstein kommunikation hashtag ethik zum nachdenken menschenwürde medien sexualitã¤t innenansicht die sicht von anderen arschlochverhalten bildung demonstration gedanken kultur film- und fernsehbranche sexualität allgemein kritik moral gesellschaft #metoo medienkritik sex hollywood denken sprache schreiben
Die Film- und Fernsehbranche, ein Sündenpfuhl? Wenn es nach den Medien geht, die darüber berichten (müssen?), dann könnte dieses Thema(Insgesamt 164 mal gelesen, Heute 1 mal gelesen)... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

„#MeToo -Fälle Wie naiv darf man sein?“ 13.04.2018 06:00:49

vergewaltigung ist ein schlimmes verbrechen geschlechterfragen "rape culture" hat noch nicht einmal ein deutsches wort sexuelle belästigung #metoo
Jan Fleischhauer stellt im Rahmen der #MeToo Debatte und neuer ins Spiel gebrachter Fälle von sexueller Belästigung einige der dort behandelten Fälle dar: Folgt man ihrer Darstellung, lud der Redakteur die junge Frau dazu ein, neben ihm auf der Rückbank des Mercedes Platz zu nehmen, während die Kollegen den Bus nahmen. Es gab gemeinsame Abende R... mehr auf allesevolution.wordpress.com

Pannen-Ulla fordert Video-Beweis 20.04.2018 20:57:54

pfwurz neues aus borschmannseck geschwärzt bertram ekmann sitzungssaal bewusstseinsmindernd osse untertischvideokamera praktikantinnen ekmanns gasthof knockout-tropfen sekt #metoo pannen-ulla sechzehn video-beweis strafraum
Ex-Bundesministerin Pannen-Ulla fordert einen Video-Beweis, der zeigt oder widerlegt, ob Osse’s Hand gestern bei der gestrigen Sitzung mit anschließender Debatte …Weiterlesen →... mehr auf ringelnitz.wordpress.com

#metoo 31.12.2017 12:14:34

politisch klartext klinikinterna #metoo interna sexismus übergriff altherrengarde op missbrauch persönlich
Die Antwort lautet – nein. Nein, weil ich mich nicht erinnern kann jemals sexuell belästigt worden zu sein. Nein auch weil ich mich nicht erinnern kann jemals eine Frau sexuell belästigt zu haben oder sexistische Dinge gesagt zu haben. Thematisch wäre der Blogeintrag damit an dieser Stelle eigentlich auch schon wieder beendet. Warum muss sich... mehr auf narkosearzt.wordpress.com

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 2: Drama, Schmutz und Skandal 27.11.2019 09:00:00

peter englund besprechen edel leisten ignorieren handlungsunfähig schockierend nahelegen eskapaden verschwiegenheitspflicht fordern alfred nobel lautmachen kompass einflussreich vertrauen räumlichkeit schritt ständige sekretärin tipp haft kompetenz vorfallen fotograf wahrnehmung erlassen schwedische akademie ausschließen ausdruck literatur verhindern möglich geschöpf ekel #metoo vertuschung verdachtsmoment schmerzhaft üble nachrede entheben verdienen eklat einleiten betrügen 18 sitze profit mit füßen treten gewährleisten künstlerisch offenheit kulturforum modernisieren streiken polizei alamierend verpflichtung verblassen anschauen beschämend schieflaufen öffentlichkeit beweisen per wästberg bereichern auftritt klas östergren pflicht hintergrundfakt aussetzen dichtmachen abspielen druck ans licht kommen unter den teppich kehren übergriff testament statuten verschwiegenheitsklausel dichterin ehemann ausrichtung freiwillig ermitteln vergewaltiger verbannen mittelpunkt einstellen situation verletzen finanzieren sprache abstimmung eine goldene nase verdienen zusehen bewahren berichten vorwurf profitieren belegen jean-marie gustave le clézio recherche gerechtfertigt ehrenwert verfügen denken club helfen missbrauchen zusammenarbeit mitwisserschaft aktiv offenes geheimnis beauftragen beziehung unehrenhaft aufbau insiderwissen verraten peinlich teilhaberin teilnehmen problematisch rettung akt bestätigen aussetzung rape culture erpressen einfluss unterstützen herausragend wisława szymborska vergewaltigen anzeigen romantisieren verkünden betreiben stockholm erneuern betroffen verdammen organisation einwehen einschüchtern sara danius austrittsregelung zerfleischen entscheidung entziehen konsequenz verwerflich verkaufen vorsitz literaturnobelpreisträger integrität sexuell sanieren nobelpreis wiedergutmachung preis handlung scheidung verurteilen image verwaist farce funktion decken geheimnis attestieren struktur befürworten literaturwissenschaftlerin transparent institution erhaben information hässlich loyal frauenbild untätigkeit vornehmen rolle senf fördergelder anflehen elitär verlieren geschäftlich verwickelt stopfen wetten zynisch carl-henrik heldin verteidigen demütigen ändern engagement anwaltskanzlei einnehmen desaströs propagieren stipendium künstlerin insiderinformation patrick modiano verleihung name frau glimpflich kritisieren spitze des eisbergs nobelpreisvergabe ausfindig machen menschenrechte ruf rechtlich zuschustern erhalten verstoß november 2019 geld medienwirksam erbe karriere einrichtung festlegen beschädigen die krone aufsetzen enttäuschen französisch idealistisch verhalten horace engdahl erwischen straucheln kjell espmark kritiker herausstellen missetat bescheid wissen literaturabend auf lebenszeit pikant literarisch reformbedarf untätig vorwerfen bezweifeln aussteigen katarina frostensons ausgraben vorum beschlussfähigkeit ahnden gründen verbrechen verstoßen vorfall affäre kontakt zur sprache bringen glaubwürdigkeit einschalten ehrung moralisch gestärkt mensch unternehmen schützen sündenpfuhl nobelstiftung untersuchen in frage stellen auftrag weitergeben skandal alkoholausschank anschuldigung unverzeihlich mitglied schlimm aktivität erleben verheiratet verfehlung kunstclub jean-claude arnault krise veranstalten vertragsbruch interkulturell bob dylan ordnungswidrigkeit detail benennen wütend dem fass den boden ausschlagen wertvoll einstreichen steuerhinterziehung kriminell entscheiden hervorgehen fehlschlagen ehrwürdig bewusstsein vorkommen reagieren ernstnehmen auszeichnung ehren erinnern niederschreien wutanfall vergangenheit versprechen abarbeiten event geheimhaltung lügen schauplatz debatte weitermachen schadensbegrenzung schwedisch austritt zufriedengeben svetlana alexijewitsch formulieren schweigen mitschuldig rücktritt öffentlich illegal mit pauken und trompeten argumentationskette bezichtigen gelingen schlupfloch literaturnobelpreisvergabe davonkommen literaturnobelpreis sitz lyrikerin neuigkeiten & schnelle gedanken thematisieren sitzung charakter stattfanden geheimgesellschaft fakt informationsleck preisvergebend ständiger sekretär androhen harold pinter reportage medien rund ums buch akademie handhabung fehlverhalten bedrohen zweifel im dreieck springen stoppen ermittlung zorn nachholen elfriede jelinek bauen wissen
Drama, Schmutz und Skandal Okay, ich habe geschwindelt. Ich gestehe. Wir können heute nicht sofort anfangen, schmutzige Wäsche zu waschen. Leider muss ich euch kurz in den Aufbau der Schwedischen Akademie einweihen, bevor es losgehen kann. Ja, ich höre das Stöhnen und Brummen, keiner hat Lust auf Hintergrundfakten, ihr wollt die pikanten Details, i... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Interview* mit einem Hollywoodproduzenten zu #MeToo (*fiktiv) 27.05.2018 06:00:06

vergewaltigung ist ein schlimmes verbrechen status macht attraktiv geschlechterfragen mal wieder zu lang #metoo sexuelle belästigung
Freundlicherweise hat sich einer der ganz großen Hollywoodproduzenten* zu einem schonungslosen Interview bereit erklärt, natürlich unter der Bedingungen, dass er anonym bleibt. Er ist einer derjenigen, die schon unter Verdacht standen und möchte einmal erzählen, wie es in Hollywood so läuft Schmidt: Guten Tag Herr Meyer**, erst einmal vielen Dank, ... mehr auf allesevolution.wordpress.com

RR002 : MeToo - Miteinander - Mundpflege 07.11.2017 23:34:29

jugendwort des jahres urlaub politik spacey erlebnisbericht #metoo randale star wars tagebuch gesundheitssystem feminismus brüssel gesellschaft die letzten jedi the last jedi the force awakens #aufschrei personal personal podcast das erwachen der macht jugendwort persönlich weinstein feminist apparel zahnersatz asf potsdam
Seit der letzten Ausgabe ist viel passiert - nicht zuletzt #metoo. Unter diesem Hashtag sammeln Opfer von Sexismus und sexualisierter Gewalt ihre Erlebnisse, seit die Taten von Harvey Weinstein, Kevin Spacey & Co. öffentlich wurden. Ich frage mich, ob sich seit #aufschrei eigentlich etwas verändert hat, und was das für meinen Aktivismus bedeut... mehr auf reichlich-randale.de

RR004 : Congress - Consent - (Pop) Culture Detective 04.01.2018 22:14:21

jahresrückblick the last jedi personal podcast personal #aufschrei #metoo die letzten jedi gesellschaft feminismus feministisch politik congress gespräch talk 34c3 weinstein
Wer mir auf Twitter folgt, der*m wird es nicht entgangen sein: Ich war auf dem Congress, dem 34. Chaos Communication Congress in Leipzig. Zwischen Weihnachten und Silvester trafen sich dort ca. 15.000 Menschen, um verschiedensten Themen rund um das diesjährige Motto "tuwat" nachzugehen. Auch ich nahm mir das Motto zu Herzen, tat wat und lud mir zw... mehr auf reichlich-randale.de

#MeToo, #TimesUp und andere Interventionen: Wie Frauen die Filmindustrie verändern 25.01.2018 14:04:51

filmindustrie hollywood reed morano sandra oh cathy schulman medienkritik #metoo #timesup sundance film festival octavia spencer women in film harvey weinstein tina lifford kultur
Die Veröffentlichung der Vorwürfe gegen Hollywood-Produzent Harvey Weinstein Anfang Oktober hat eine Lawine ins Rollen gebracht. Mehr denn je bringt sich die Film- und Fernsehindustrie mit #metoo und #timesup in die feministische Kritik an sexistischen Strukturen, typen-dominierten Räumen und sexualisierte Gewalt ein,  Frauen in der Industrie sprec... mehr auf maedchenmannschaft.net

Die Welt aus alter weißer Männersicht 28.11.2017 08:25:23

gender #metoo ton
Ich bekenne mich schuldig: Ich gebrauche gerne die Phrase „alte weiße Männer“. Und damit meine ich meinesgleichen. Ich bin zwar nicht ganz so alt, wie viele Leute aufgrund meines ergrauenden Bartes und der fortgeschrittenen Glatzenbildung glauben könnten, aber ich bin schon Teil einer Kohorte. Und ich beobachte, wie oben, unten, links u... mehr auf ennomane.de

Me too? Not me 11.02.2018 16:45:45

moral sexuelle befreiung gesellschaft feminismus #metoo puritanismus ladies (and gentlemen) sexualität catherine deneuve
Die Diskussion um MeToo nervt mich. Schon lange. Sie nervt viele Leute, auch viele Frauen. Sie nervt mich nicht weil sie von Hollywood-Schauspielerinnen ausgeht, die mich sowieso immer nerven, egal was sie machen. Sie nervt mich auch nicht, weil ich … Weiterlesen ... mehr auf sunflower22a.wordpress.com

Empathie und Bewusstsein im medialen Raum 28.03.2018 14:31:29

essays depressionen videospiele trigger warnung gesellschaft feminismus #metoo
Stell dich nicht so an! – gut und gerne benutzt zum Thema Depressionen, Schwierigkeiten und auch im jüngsten Aufschrei, der #MeToo-Debatte. Für mich ist... Der Beitrag Empathie und Bewusstsein im medialen Raum erschien zuerst auf ... mehr auf redridingrogue.com

Redebeitrag Stuttgart 2018 • Saskia Ulmer 23.02.2018 01:48:02

stuttgart one billion rising 2018 #metoo rede redebeitrag
Stuttgart 2018 – One Billion Rising Redebeitrag Stuttgart 2018   Redemanuskript*) von Saskia Ulmer, Zweite Vorsitzende des Landesfrauenrates Baden-Württemberg auf dem Schlossplatz Stuttgart…Der Beitrag Redebeitrag Stuttgart 20... mehr auf onebillionrising.de

Videos zu den Vorwürfen der sexuellen Belästigung gegen Morgan Freeman #metoo 29.05.2018 17:58:57

morgan freeman sexuelle belästigung #metoo geschlechterfragen
Und noch einige Tweets zu den Vorfällen: Hypocrisy at its best pic.twitter.com/Za1YTfxKaN — CandieKakes2285 (@SweetHonesty452) May 27, 2018 Hey Chloe, did you get consent from these celebrities before making comments about their physical appearances? @CNN if what Morgan said to Chloe was harassment, how do you feel about these remarks? pic.tw... mehr auf allesevolution.wordpress.com

Arbeitsrechte als Menschenrechte erkämpfen! 09.10.2018 10:38:33

martin schulz christine lagarde rwe europäische union berufsgenossenschaften schwarzer freitag aufstehen für arbeitsrechte angela merkel grundlegende texte: union busting, arbeitsunrecht & streikbruch hambacher forst spd gute arbeit hartz-gesetze lohndumping phil hogan arbeitsmedizin blackrock usa gewerkschafterinnen und gewerkschafter für klimaschutz berufskrankheit ivanka trump un-sozialpakt bedingungsloses grundeinkommen #metoo #freitag13 bullshit-jobs niedriglohnsektor niedriglohn
@arbeitsunrecht.de: Arbeiten und Arbeitsrechte: eine verdrängte Welt Eröffnungsrede der 1. politisch-juristischen Fachkonferenz Aufstehen und widersetzen in Köln | PROGRAMM | KONFERENZ-BERICHT von Werner Rügemer, 6. Oktober 2018 Wir wollen den Rechten der abhängig Beschäftigten Geltung verschaffen – nicht zuletzt den Recht... mehr auf arbeitsunrecht.de

Feder & Schwert startet Funding einer Essaysammlung zu Diversity und Repräsentation im Rollenspiel 25.01.2019 11:00:19

#aufschrei frank reiss askin-hayat dogan news judith vogt #metoo #metwo feder&schwert kickstarter roll inclusive: diversity und repräsentation roll inclusive #notjustsad
Der Essayband Roll Inclusive: Diversity und Repräsentation im Rollenspiel reiht sich in Zeiten von #aufschrei, #metoo und #metwo, #notjustsad und anderen Bewegungen in eine Reihe von Publikationen ein, die in den letzten Jahren zum Thema Diskriminierung erschienen sind und wird als Funding von Feder&Schwert umgesetzt. Dieser Beitrag ... mehr auf teilzeithelden.de

Jordan Peterson zu #MeToo 01.04.2018 18:00:01

#metoo geschlechterfragen jordan peterson
... mehr auf allesevolution.wordpress.com

Frauenpower 10.03.2018 22:00:32

erkenntnis fühlen katze frauen rechte kirche achtsamkeit kampf boss gedanken männer hund katholischen kirche glauben gespräche zen frauen kämpfen frauenpower gefühle gesellschaft gelassenheit 2018 #metoo
Alle reden über Frauen Rechte, Frauenpower, gleicher Lohn für Mann und Frau, und dann dieses #MeToo,  es ist Zeit, dass sich die Frauen wehren, doch das kann Frau nicht so schnell ändern. Jahrhunderte lang, war die Frau dem Manne untergeordnet, dank der Katholischen Kirche und die Frauen haben das einfach geschluckt und geglaubt, „es sei der ... mehr auf zentao.wordpress.com

Bury Your Gaze Ep. 4: sexualisierte Gewalt im TV 01.02.2018 16:46:45

sweet/vicious medienkritik #metoo sexualisierte gewalt bury your gaze vergewaltigungskultur kultur vergewaltigung
In dieser Folge beschäftigen wir uns mit der Darstellung von sexualisierter Gewalt im Fernsehen: Welche Trope und Klischees existieren zu diesem Themenkomplex? Welche Darstellungen sind problematisch und wer ist dafür verantwortlich? Welche positiven und empowernden Beispiele gibt es? Im zweiten Teil stellen wir deshalb die Serie Sweet/Vicious vor,... mehr auf maedchenmannschaft.net

Dieter Wedel soll angeblich Preis für sein Lebenswerk bekommen 28.01.2018 11:51:42

allgemein #metoo weel
ist es ein Fake oder ist es Wahrheit ? im Facebook hab ichs gelesen jetzt, ausgerechnet jetzt ? #metoo jeder kanns googlen und jetzt nimmt ihn ausgerechnet Ingrid Steeger in Schutz ? sie sagt, es wäre Rufmord.   Was soll man denn noch glauben ?... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Die Wahrheit über Woody Allen… 29.01.2018 13:35:32

film #metoo moses farrow woody allen tagtäglich dylan farrow kino missbrauch mia farrow ronan farrow
…bzw. über die Missbrauchsvorwürfe, die seit 1992 gegen ihn im Raume stehen, kennen in letzter Konsequenz nur zwei Menschen: Woody Allen selbst und seine Adoptivtochter Dylan Farrow, die ihm seit August 1992 vorwirft, sie sexuell missbraucht zu haben. Im Rahmen der #metoo-Debatte sind die Vorwürfe nach 25 Jahren erneut erhoben … ... mehr auf maenneruntersich.de

So haben 25 Kölner die Medienbranche 2017 erlebt 31.12.2017 16:36:11

afd g20-gipfel allgemein filterblase trump medienpädaogik podcast cop23 artificial intelligence netzwerkdurchsetzungsgesetz filmindustrie cryptoparties empörungsjournalismus dmexco journalismus 1.fc köln re:publica voice interfaces pulse of europe star wars hate speech ebertplatz förderprogramme #metoo schule glyphosat netzpolitik gez coworking e-sport virtual reality jugendmedienkultur bundestagswahl crypto bashing martin walser digital hub cologne fake news paradise papers jan wenner #lügenpresse eu-portabilitätsverordnung crispr/cas9 grimme online award gamescom games-summit filesharing-urteil denis yücel augmented reality chatbots transformative action award spekulation e-mobility colognebay netzneutralität cologne gamelab
Zum dritten Mal in Folge blicken Kölner Medienmenschen mit einem Gastbeitrag in diesem Blog auf ihr persönliches Jahr zurück. Nach dem AfD-Schock in 2016 zeichnet sich 2017 ein Bild ab, das vor allem durch Themen wie #metoo, Virtual Reality und Cryptocurrencies geprägt wurde. Der Beitrag ... mehr auf droid-boy.de

Zeraldas Riese 27.10.2017 10:19:54

#metoo blogbeiträge feminismus frauenbild diogenes zeraldas riese
Hier folgt keine weitere #metoo-Geschichte. Sondern eine Geschichte, die mich als Kind unglaublich beeindruckt hat, die ich geliebt habe, und die ich als Erwachsene mit einer gewissen Fassungslosigkeit wiedergelesen habe.… Der Beitrag Zeraldas Riese erschien zuer... mehr auf piaziefle.de

„Toxische Weiblichkeit“, #Metoo und Verklärung von Frauen 28.10.2018 06:00:01

#metoo geschlechterfragen
Ein Artikel darüber, dass man auch „toxische Weiblichkeit“ beachten muss: Sometimes I wish I could gather up all the women I’ve ever known, or encountered, and conduct this informal poll: Raise your hand if you’ve ever behaved badly and blamed it on your period. Da kenne ich definitiv Frauen, die das gemacht haben. Raise your … ... mehr auf allesevolution.wordpress.com

#meQueer: Homophobie, Ausgrenzungen, Angriffe (Stefan Mesch) 18.08.2018 05:23:32

personal post netzkultur twitter #metwo #metoo diskriminierung liste bisexualität lgbtq german posts queerness schwulsein marginalisierung #mequeer
. „Lesbe? Die ist nur von Männern enttäuscht.“ „Schwul? Der wär bestimmt lieber eine Frau.“ „Bisexuelle Frau? Geil!“ „Bisexueller Mann? Unersättlich & creepy.“ . Seit 15. August 2018 sammeln queere Twitter-User*innen unter #meQueer Erfahrungen, Angriffe, Ausgrenzungen. Ich wollte ca. 30 Tweets, di... mehr auf stefanmesch.wordpress.com

Redebeitrag München 2018 • Lydia Dietrich 17.02.2018 21:15:43

2018 lydia dietrich #metoo redebeitrag rede one billion rising münchen
München 2018 – One Billion Rising Redebeitrag München 2018   Lydia Dietrich Lydia Dietrich spricht bei der One Billion Rising Veranstaltung am 14.2.2018…Der Beitrag Redebeitrag München 2018 • Lydia Dietrich erschien zuers... mehr auf onebillionrising.de