Tag suchen

Tag:

Tag armut

Ein armer Hund 17.07.2017 11:33:49

hartz-iv arbeit grundsicherung arbeitslosigkeit arbeitslosengeld sozialhilfe armut life: der ganz normale frust über alles und jeden alg ii
Letztens bin ich mit meinem Mitbewohner in Streit geraten. Er möchte gerne ein paar Sachen, die ich zum Wohle unserer mageren Hausgemeinschaft auf dem Flohmarkt anbieten will, einem „armen Hund“ herschenken. Er habe angeblich nichts und ihm gehe es schlecht. … Weiterlesen ... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Die Natur wie mächtig 17.07.2017 10:22:16

neid. armut gedanken tägliches
Nichts ist so rein und klar wie die Bescheidenheit der Natur! Wenn nur der Mensch so wäre, dann hätten wir... mehr auf derorkan.at

Propagandapresse: We love to manipulate you 04.07.2017 07:31:00

fernsehen medien dystopie demokratie armut kapitalismus ausbeutung diktatur propaganda habgier postdemokratie medienmanipulation neoliberalismus
Es ist immer wieder erhellend, der zwangsgebührenfinanzierten, kapitalistischen Staatspresse zu folgen. Vor wenigen Tagen war beispielsweise auf der Seite der Tagespropaganda ein Interview mit Jean Ziegler zu lesen, der se... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Armut im Sommer: Für jeden Fünften gibt es keine Urlaubsreise 04.07.2017 10:44:20

somemr politik steuer reise armut union peter tauber kinder steuerpolitik cdu familien urlaub minijob
Die Steuerpolitik der Union macht die Menschen ärmer. Deutschland ist ein reiches Land. Das stimmt, leider ist der Reichtum sehr ungleich verteilt. Während es sich wenige Reiche gutgehen lassen, wissen viele Menschen gar nicht mehr, wie sie die ganz alltäglichen Ausgaben, wie Miete, Essen und Bildung finanziert bekommen. Davon ganz beso... mehr auf informelles.de

Respekt und die Grenzen 03.07.2017 13:20:27

macht armut gedanken menschen
Wer seine Grenzen steht`s leise und friedlich um sich zieht, dem werden sich die Türen des Respekts in alle Richtungen... mehr auf derorkan.at

Alltäglicher Rassismus in Kapitalistan 01.07.2017 06:55:00

heute und damals faschismus dystopie demokratie egoismus armut kapitalismus ausbeutung diktatur habgier medienmanipulation rassismus nationalismus neoliberalismus irrsinn
Man stelle sich folgendes Szenario vor: Eine Gruppe von SchülerInnen aus Deutschland reist im Rahmen eines Schulprojektes mit dem Titel "Erinnern", das die jungen Leute für die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden zwis... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Einmal ist es genug 30.06.2017 10:44:35

armut gedanken mut menschen
Was für ein Gefühl muss der Tropfen haben, der das Fass zum Überlaufen bringt! Nikolaus Cybinski... mehr auf derorkan.at

Das Milliardenspiel des Todes 29.06.2017 05:03:00

heute und damals geldsystem dystopie elite demokratie armut kapitalismus ausbeutung diktatur propaganda habgier postdemokratie medienmanipulation superreichtum neoliberalismus irrsinn
Hat hier schon jemand etwas von einer Bank- und Finanzkrise gehört? Denkt mal scharf nach – das war irgendwann in ferner Vergangenheit, damals in der Weimarer Zeit oder dem Pleistozän, als Merkel & Co. den "notleidenden Banken" M... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Schlips-Borg-Nachrichten aus dem Paralleluniversum des sabbernden Irrsinns (3): Nützliche Tipps für die Mehrheit 24.06.2017 14:06:00

heute und damals faschismus dystopie elite brüllwitz egoismus armut kapitalismus ausbeutung propaganda dummheit habgier postdemokratie medienmanipulation superreichtum neoliberalismus irrsinn
Ist es nur die Hitze – oder hat sich der Irrsinn schon vorher so tief in den verwesenden Stammhirnen der Journaille festgesetzt, dass keine Rettung mehr möglich ist? Ich kenne die Antwort auf diese Frage nicht, musste vor einigen... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Schlips-Borg-Nachrichten aus dem Paralleluniversum des sabbernden Irrsinns (2): Macron 21.06.2017 05:57:00

heute und damals arbeit faschismus korruption medien dystopie elite satire demokratie armut kapitalismus ausbeutung diktatur dummheit habgier medienmanipulation neoliberalismus irrsinn manipulation
Bei Zeit Online war vor einigen Tagen ein Text von einer gewissen Karin Finkenzeller zu lesen, der sehr anschaulich verdeutlicht, in welchen intellektuellen Jauchegruben des untergehenden Ferengi-Reiches ein Großteil der d... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Armut ist die Peitsche der Sklaverei des 21. Jahrhunderts 18.06.2017 19:55:12

das problem der armut sklaverei im 21. jahrhundert armut ausbeutung
Damit es Armut gibt, muss es Armut geben. Ohne Armut, keine Armut!... mehr auf wortzeichner.wordpress.com

Hartz IV für Peter Hartz, damit er Armut und Schikane begreift 15.06.2017 09:53:47

pressekonferenz linke inge hannemann hartz iv bertelsmann-kritik merkel h4 sanktionen bertelsmann gesundheit armut jobcenter elmar brok schikane peter hartz sozialpolitik katja kipping grüne petition
Katja Kipping Seit zwölfeinhalb Jahren müssen nun viele Millionen von Menschen in diesem Land tagtäglich mit den Folgen von Hartz IV leben. In Politik und Sozialwissenschaft wird die „Reform“ der rotgrünen Regierung von Schröder/Fischer, in Wahrheit ein reaktionärer Abbau von Arbeiter- und Armenrechten, als sozialpolitisches Desaster ge... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Kulleraugen-Terror 15.06.2017 05:11:49

kondom essen und trinken verhütung glaube pille les miserables armut geschlechtsverkehr kinder werbung ngos tv religion dritte welt hunger hilfsorganisationen sex
In den Medien werden wir ständig psychisch terrorisiert: Kaum eine Meldung, in der nicht die armen Kinder plakatiert werden würden. Da wirbt diese und jene Organisation dafür, den Kindern in diesem und jenem Land ein Dach über dem Kopf und … Weiterlesen ... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

"Freiheit den Palästen, Krieg den Armen!" 15.06.2017 03:28:00

rechtsstaat heute und damals arbeit faschismus dystopie elite demokratie egoismus armut kapitalismus presse ausbeutung superreichtum neoliberalismus irrsinn
Der kapitalistische Krieg gegen Arme geht munter weiter: Jüngst hat sich die korrupte Bande, diesmal in Dänemark, wieder weit aus dem Fenster gelehnt und einen weiteren Schritt in Richtung rechts außen angekündigt. Nun soll es "B... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Armutskongress Ende Juni mit Impulsforum zum Grundeinkommen 15.06.2017 05:18:07

akzente startseite grundeinkommen armut
Erstmalig wird auf dem von der Nationalen Armutskonferenz und vielen Verbänden ausgerichteten Armutskongress auch explizit das Grundeinkommen zum Thema gemacht – mit einer spannenden Pro- und Contra-Debatte. ... mehr auf grundeinkommen.de

Der Rechtsruck und die Linke 12.06.2017 06:52:00

heute und damals arbeit faschismus medien dystopie demokratie widerstand armut kapitalismus ausbeutung propaganda dummheit habgier postdemokratie bildungswesen vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Wie in "linksintellektuellen" Kreisen die Realität umgedeutet bzw. negiert wirdEin KommentarIch kann mich immer wieder nicht entscheiden, ob ich gelangweilt, belustigt oder schier ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Der hässliche Deutsche 08.06.2017 06:47:00

heute und damals arbeit faschismus hartz iv medien dystopie satire demokratie flucht armut kapitalismus ausbeutung propaganda dummheit verschwörungstheorien bildungswesen neoliberalismus
"Schwarz-braun ist die Haselnuss, schwarz-braun bin auch ich"Beim WDR war vor einigen Tagen ein nicht weiter lesenswerter, ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Schweine am Masttrog 02.06.2017 07:53:00

arbeit faschismus korruption dystopie demokratie brüllwitz armut kapitalismus ausbeutung diktatur dummheit habgier sozialstaat vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Noch sind die Koalitionsverhandlungen zwischen den Räuberbanden CDU und FDP in NRW nicht abgeschlossen, aber in einer Sache sind die widerwärtigen Arschlöcher sich schon einig: 11.000 € monatlich reichen offenbar nicht aus, um da... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Schlips-Borg: Nachrichten aus dem Paralleluniversum des sabbernden Irrsinns (1) 29.05.2017 04:31:00

heute und damals arbeit dystopie satire widerstand armut kapitalismus presse ausbeutung propaganda postdemokratie medienmanipulation superreichtum irrsinn neoliberalismus
Diese Überschrift – dessen dürfte sich die überwiegende Mehrheit der Mitlesenden gewiss sein – ist eine knappe Zusammenfassung des alltäglichen Mehrheitsauswurfes der kapitalistischen Systemmedien und daher in etwa so neu wie die... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Hartz-Terror: Verarmung reicht nicht mehr - mit staatlicher Unterstützung gewollt in die Verschuldung 27.05.2017 13:32:00

heute und damals arbeit hartz iv armut kapitalismus ausbeutung habgier superreichtum gastbeitrag sozialstaat vergeblichkeit neoliberalismus irrsinn
Ein Gastkommentar von VolkerIch hörte eine Kurzmitteilung aus den Radionachrichten, dass Hartz IV-Empfänger zunehmend Kredite benötigen, um beispielsweise eine neue Waschmaschine finanzieren zu können, oder ebe... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Zitat des Tages: Die verdiente Revolution 25.05.2017 04:49:00

literatur zitat armut kapitalismus
Der unbeirrbare Stumpfsinn, mit dem diese Kapitalisten ihre törichte Geldpolitik fortsetzen, immer weiter, immer weiter, bis zur Ausblutung ihrer Werke und ihrer Kunden, ist bewundernswert. Alles, was sie seit etwa zwanzig Jahren... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Big Brother: "Ich liebe euch alle!" 24.05.2017 06:59:00

heute und damals arbeit faschismus sf dystopie überwachung demokratie armut kapitalismus ausbeutung diktatur propaganda dummheit postdemokratie datenschutz neoliberalismus irrsinn
Die korrupte Bande ist auf ihrem menschenfeindlichen Weg in Richtung Panopticon einen bedeutenden Schritt vorwärts gegangen. Vor einigen Tagen wurde – ohne gr... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Eine Stadtführung durch Frankfurt der besonderen Art 21.05.2017 07:00:50

frankfurt städtereisen reisen armut
Mein allerneuester Artikel auf Sabienes TraumWelten: Eine Stadtführung ist immer recht förderlich für die kulturelle Bildung des Besuchers. Doch ehrlich: Nach der dritten Jahreszahl und dem fünften Gebäude (“ … links der Dom aus dem sechzehnten Jahrhundert … „ ) lässt die Konzentration doch merklich nach. Aber fall... mehr auf sabienes.de

Eine Stadtführung durch Frankfurt der besonderen Art 21.05.2017 07:00:50

frankfurt städtereisen reisen armut
Mein allerneuester Artikel auf Sabienes TraumWelten: Eine Stadtführung ist immer recht förderlich für die kulturelle Bildung des Besuchers. Doch ehrlich: Nach der dritten Jahreszahl und dem fünften Gebäude (“ … links der Dom aus dem sechzehnten Jahrhundert … „ ) lässt die Konzentration doch merklich nach. Aber fall... mehr auf sabienes.de

Primitivität • Betrachtung aus einer anderen Perspektive 14.10.2015 21:01:16

gefängnis industrie geld perspektive stress schulden armut aphorismen leben bomben abfälle umweltverschmutzung obdachlosigkeit blog aventin betrachtung kriminalität
EinLeben ohne Geld ohne Armutohne  Stressohne Bomben ohne Schuldenohne Kriminalitätohne Gefaengnisse ohne Obdachlosigkeitohne Industrie - Abfaelleohne Umweltverschmutzung ... und wir nennen diese... [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] ... mehr auf aventin.blogspot.com

Neoliberal in den Faschismus 23.01.2015 10:17:16

faschismus sgb ii sexismus grundlagentexte was mir auf dem herzen liegt arbeitsmarkt meinungsfreiheit politik sprachpolitik privat armut erwerbslos kapitalismus presse habgier wirtschaft gesellschaft rechtsradikale rassismus geschichte
Es marschieren wieder Menschen offen und leben eine unmenschliche und egoistische Menschenfeindlichkeit aus, die einen Vergleich hat. Das gab es in Deutschland schon einmal. Alles gab es schon einmal, die wirtschaftliche Verunsicherung, die Abstiegsängste der sogenannten Mittelklasse. Auch die Zurichtung … ... mehr auf somluswelt.wordpress.com

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

sieg ruf wort vertrauen sonne schicksal flug diener wert frieden schiff gesang geist augen zweifel silber tanz axt tisch schweigen flucht erbe tochter erwartung sommer eingang jagd vater leben sterne durst freude pfeil melodie umgebung gutes stunden winter zug herbst strand jahr erde niemand nacht weihnachten andenken feuer luft land eier eigentum gegend haus mond geschichten gewalt tod kreis klugheit minuten reichtum mitternacht nachricht berg kopf wellen namen frau wetter unterschied ufer insel sinn macht stein meer gefahr licht riesen armut knaben fest bild gestalt mut geschlecht gebirge gold hof menschen willen ordnung jugend hunger sturm zeit speise gesamt wald auge welt dach bogen hand leid norwegen
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne n... mehr auf blog.aventin.de

Wenn Kapitalisten über Nazis berichten: Jamel 10.10.2015 10:38:00

arbeit fernsehen dystopie egoismus kapitalismus ausbeutung dummheit rassismus irrsinn faschismus medien demokratie armut diktatur neoliberalismus
(Dokumentation von Michel Abdollahi, NDR 2015)Anmerkung: Dieser... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Künstlerin hilft Kindern 09.01.2012 20:15:10

schulen allgemein familien schulgeld spende armut bild kinder nepal
Hilfe für Kinder in Nepal. Die Künstlerin Manuella Muerner-Marioni verkauft ihr handsigniertes Bild Music USA, um das Geld für Kinder sehr armer Familien zu spenden. Der Erlöß wird als Schulgeld Verwendung finden. Etwa 6 Kinder können damit erstmalig für ein Jahr eine Schule besuchen. Auch Sie können helfen, wenn Sie möchten. Schon kleine Beträge h... mehr auf nepalbilder.wordpress.com

Lieber P. 06.11.2015 16:58:38

suizid inklusion respekt hartz 4 miteinander lauf der dinge leben rücksicht lebensrealität menschenrechte stigmatisierungen rant autismus und dis kraft leben mit behinderung alltag ausgrenzung dis gewalt behinderungen fundstücke komplexe traumatisierung selbstfürsorge schule behindert sein - behindert werden autismus innenansicht behinderte barrierefreiheit armut kommunikation leben mit traumatisierungen menschen mit behinderungen asperger-syndrom kampf ignoranz political correctness die helfer_innen und die hilfe
Bitte sag mir nie wieder, ich würde mich selbst behindert machen. Bitte sag mir nie wieder, ich würde mich selbst komisch machen. Ich bitte dich nicht aus Gründen einer political correctness darum, sondern, weil mich diese dummen Worte von dir verletzen und dich zu einem Kontakt machen, der unerträglich ist. Du verstehst wohl nicht, warum […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Planspiele gegen die Wut der Regierten? 23.11.2014 09:56:33

hartz-gesetze sprache arbeitsmarkt traurige zeiten politik moral überleben grundsicherung rente ökonomie allgemein leben finanzen wirtschaft terrortheater gesellschaft demonstration menschenwürde gesetzgeber zum nachdenken aktuell ethik hartz iv medien internet vergangenheit bildung protest medienhetze innenansicht schreiben die sicht von anderen wach auf deutschland armut 10 jahre hartz-gesetze keine satire kommunikation 5 werte für deutschland philosophie sozial-kill online-demonstration menschen kultur ideologie staatsgewalt
Sandkastenplanungen sind im Militär gang und gäbe. In der Politik werden Überlegungen meist in sogenannten “Thinktanks” vorgenommen. Hier jedoch wurden quasi Außenstehende für ein Generationen-Spiel auf geboten. Im Artikel werden wohl die Teilnehmer angedeutet, aber die wirkliche Zusammensetzung wurde mal...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Niemand ist eine Insel – wer Zäune zieht, grenzt sich aus 13.10.2015 20:03:45

angst grenzschutz flüchtlinge politik flüchtlingspolitik dänemark menschenskinder asyl kriegsaufruf asylrecht griechenland kolumne wolhstand meinungsmache reichtum teilen solidarität stacheldraht sinn & unsinn deutschland seehofer bayern armut krieg grenzen ich nehme notiz meine meinung frankreich söder pegida sachsen populismus
„Niemand ist eine Insel“ … das ist eine sprichwörtliche Wendung aus dem Werk des englischen Dichters John Donne. Niemand ist …Weiterlesen →... mehr auf heikepohl.wordpress.com

Panopticon: Brave New World 29.10.2015 06:05:00

heute und damals arbeit dystopie kapitalismus ausbeutung dummheit postdemokratie irrsinn geldsystem überwachung elite demokratie armut diktatur neoliberalismus
Die wichtigsten "Manhattan-Projekte" der Zukunft werden umfangreiche, von der Regierung geförderte Untersuchungen darüber sein, was die Politiker und die daran teilnehmenden Wissenschaftler "das Problem des Glücklichs... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Angriff der Schlips-Borg: Die Profit-Krise 13.11.2015 06:38:00

heute und damals arbeit dystopie egoismus kapitalismus ausbeutung dummheit habgier afrika irrsinn medien feudalismus globalisierung armut superreichtum neoliberalismus
Kürzlich war bei n-tv wieder einmal ein Paradebeispiel für den vollkommenen Irrsinn des kapitalistischen Systems zu lesen. Unter dem vernebelnden Titel "... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Lügen mit Zahlen: Kapitalistische Propaganda und die Folgen 23.07.2015 22:26:00

heute und damals arbeit dystopie kapitalismus ausbeutung propaganda dummheit postdemokratie medienmanipulation irrsinn faschismus elite demokratie armut diktatur superreichtum neoliberalismus
Ich habe mich in der Vergangenheit ja schon oft über die Propagandameldungen in der Systempresse lustig gemacht, die uns in regelmäßigen Abständen immer wieder das infantile Märchen vom Rotkäppchen überwältigenden, stetig ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Psychologie Alltag | Beispiel 10€ Schein | Menschen verlieren nie ihren Wert 26.02.2016 09:00:00

allegorie wert leben psychologie alltag aventin post reichtum liebe schüler mensch lektion gefühl armut beispiel menschen euro schein blog lehrer
In einer Klasse hält ein Lehrer einen 10€ Schein in die Luft und fragt : "Wer will ihn haben?" Natürlich heben alle Schüler die Hand. Dann zerknittert der Lehrer den Schein und fragt: "Wollt ihr den immer noch?" Wieder heben alle die Hände. Der Lehrer wirft den zerknüllten Schein auf den Boden, trampelt darauf und fragt weiter: "Wollt ih... mehr auf aventin.blogspot.com

58.761 Zahl des Tages 14.08.2015 04:37:13

obama politik change living the dream sozial ausbeutung berichterstattung wirtschaft gesellschaft usa medien menschheit armut krieg menschen obdachlos
“58.761” Die Zahl jener Menschen, die in New York ohne ein Dach über dem Kopf sind, ist seit Jänner 2014 Weiterlesen →... mehr auf kopfkaefig.wordpress.com

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

sieg ruf wort vertrauen sonne schicksal flug diener wert frieden schiff gesang geist augen zweifel silber tanz axt tisch schweigen flucht erbe tochter erwartung sommer eingang jagd vater leben sterne durst freude pfeil melodie umgebung gutes stunden winter zug herbst strand jahr erde niemand nacht weihnachten andenken feuer luft land eier eigentum gegend haus mond tod gewalt geschichten klugheit kreis reichtum minuten mitternacht nachricht berg kopf wellen namen frau wetter unterschied ufer insel sinn macht stein meer gefahr licht riesen armut knaben fest bild gestalt mut geschlecht gebirge gold hof menschen willen ordnung jugend hunger sturm zeit speise gesamt wald auge welt dach bogen hand leid norwegen
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne nicht auf Feigen und Zitronen scheint; wo sie nur wenige Monde über die grüne #Erde scheint, und ihr im... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Film des Tages: Moon 19.08.2015 06:28:00

arbeit dystopie kapitalismus ausbeutung reklame propaganda verschwörungstheorien film armut
("Moon", Spiel... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Kapitalistische Propaganda: Nein, nein, nein! 02.10.2015 07:05:00

heute und damals arbeit dystopie widerstand kapitalismus ausbeutung propaganda dummheit habgier postdemokratie medien feudalismus armut diktatur religion superreichtum neoliberalismus
Eigentlich muss eine solche Meldung, wie ich sie kürzlich wieder einmal bei n-tv lesen durfte, nicht mehr kommentiert werden - der Irrsinn, der einzig aus wiedergekäuten Propagandahülsen der kapitalistischen Mafia - diesma... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com