Tag suchen

Tag:

Tag nationalsozialismus

Neumarkter Bernsteinzimmerforscher und Ihre Publikation 22.06.2018 15:34:19

raubgut forschung nationalsozialismus neumarkter aufklärung goldzug kunst, literatur, musik und kultur politik bernsteinzimmer nazis raubkunst hitler
Die beiden größten Verstecke von Hitlers Raubkunst. Das Bernsteinzimmer sowie die Position des Goldzuges. Cover Die Neumarkter Autoren Stenz und Mederer stellen am 02.07.2018 um 10.00 Uhr ihre Sachbuch-Publikation vor. Die Bild, Mittelbayerische, Bayerische Staatszeitung, Süddeutsche, Münchener Abendzeitung, tz uvm. sowie TV-Sender aus der Bundesre... mehr auf pr-echo.de

Vogel kackt 12-jährige Diktatur mit 6 Millionen ermordeten Juden und 65 Millionen Kriegstoten auf Gaulands Kopf 04.06.2018 16:58:41

gauland nationalsozialismus afd politik geschichte
... mehr auf der-postillon.com

Fliegenschiss 04.06.2018 00:00:15

gauland rechtsextremismus nationalsozialismus neonazis faschismus politiker afd hallo welt! politik zerrspiegel alternative für deutschland rechtspopulismus deutschland
„… bezeichnet habe. Die AfD-Jugend solle sich von der Zeit des Nationalsozialismus nicht in ihrer Entschiedenheit beirren lassen, Europa zu zerstören, alle Volksschädlinge aus Deutschland zu entfernen und dem…“ „… sofortigen Widerspruch ausgelöst habe. Die Junge Alternative sowie alle anderen Identitären seien der Ansicht, das Geschichtsbild des Af... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Fred Uhlman: The Making of an Englishman (1960) 27.05.2018 18:14:47

nationalsozialismus autobiografie geschichte
Ich weiß sehr wenig über die Herkunft meiner Familie, die aus Freudental, einem kleinen Dorf in der Nähe von Stuttgart, stammte. Vor dem 18. Jahrhundert hatten die deutschen Juden, soweit ich weiß, keine Nachnamen. Es gab nur ungefähr fünfhundert Juden in ganz Württemberg, und sie hatten alle kein Wohnrecht in den größeren Städten. So, zunächst ... mehr auf buchpost.wordpress.com

[Rezension]: Philip Kerr – Friedrich der große Detektiv 27.05.2018 12:45:55

philip kerr nationalsozialismus roman rowohlt rotfuchs verlag historisches jugendroman erich kästner
Hommage an Erich Kästner und seinen berühmten Detektivroman Dieses Buch hatte ich mir gekauft, weil ich ein großer Fan von Erich Kästner und seinen Kindergeschichten bin (ein paar Rezensionen zu seinen Büchern habe ich ja schon geschrieben – siehe hier und hier). Insbesondere die Geschichte um Emil und die Detektive sind ein Dauerrenner bei uns ... mehr auf lesenmachtgluecklich.wordpress.com

Hans Sahl: Memoiren eines Moralisten 27.05.2018 07:10:16

karl kraus weimarer republik bert brecht nationalsozialismus carola neher memoiren deutsche literatur literatur thronton wilder 1981 - 1990 hans sahl exil judentum usa alfred döblin tennessee williams
Die Erinnerungsbände von Hans Sahl sind mit das Beste, was man an autobiografischer Exilliteratur über das 20. Jahrhundert lesen kann.... mehr auf saetzeundschaetze1.wordpress.com

Was suchen wir hier? Gustav Regler in Mexiko 25.05.2018 07:38:09

marieluise regler nationalsozialismus egon erwin kisch jürgen neubauer mexiko deutsche literatur literatur exil 2018 gustav regler
1940 kommt Gustav Regler auf der Flucht vor den Nationalsozialisten nach Mexiko. Ein Gastbeitrag zum 120. Geburtstag des Schriftstellers von Jürgen Neubauer.... mehr auf saetzeundschaetze1.wordpress.com

Robert Habeck: Neuer Grünen-Chef: "Es gibt kein (deutsches) Volk!" 23.05.2018 18:42:56

volksverhetzung linke stolz niedersachsen minister ausgrenzen afghanisches pawlowsches lämpchen schleswig-holstein interview lüchow deutsche arabisches vermummt nationalsozialismus chaoten rap-musik marktwirtschaft landwirtschaft digitalisierung energiewende michael klonovsky afghanen heimat matthias matussek jüdisches meineid uncategorized souverän natur afd hohlraum umwelt volk ministerpräsident pawlow europa araber verrat stigmatisieren kurdische arbeiterpartei video volksabstimmung privathaus deutscher polizist staatschutz eingeschüchtert robert habeck ländliche räume szenetreffpunkt einschüchtern grüne schwarzafrikaner meuchefitz bunte gesellschaft islam kurden hitzacker linksradikale lämpchen volksverräter schwarze amtseid menschen staatsgewalt deutsches volk
Video: Volksverräter, Bitcoin, Islam – was denkst du, Robert Habeck? (01:49) In einem Kurzinterview unterzieht sich Grünen-Vorsitzende Robert Habeck der allseits beliebten Schlagfertigkeitsnachweisübung, auf ein paar hingeworfene Begriffe spontane Assoziationen zu formulieren, also zu offenbaren, was einem in diesem Falle eben Grünen spontan durch ... mehr auf nixgut.wordpress.com

Fest der Freude auf dem Heldenplatz zum 8. Mai 09.05.2018 01:23:16

befreiung nationalsozialismus fotos allgemein wien fest der freude
Fest der Freude auf dem Heldenplatz zum 8. Mai #festderfreude #vienna #wien #8mai 8mai1945 #niewieder #wienersymphoniker #tagderbefreiung #peace #heldenplatz #gelbard Der Beitrag ... mehr auf webanhalter.de

Heute vor 73 Jahren war der Zweite Weltkrieg zu Ende. Dessen gedenken wir mit dem Text einer 96-jährigen NachDenkSeiten-Leserin. 08.05.2018 08:45:34

audio-podcast weltkrieg nationalsozialismus militäreinsätze/kriege gedenktage/jahrestage
Sie schreibt großartig, und sie teilt die Sorgen um die neuen Konflikte, die noch mal zum großen Krieg führen könnten. Sie hat als junge Frau während des Zweiten Weltkriegs in einem Frankfurter Betrieb gearbeitet. Dort waren auch russische und französische Kriegsgefangene und Deportierte beschäftigt. Gemeinsam erl... mehr auf nachdenkseiten.de

Alte Fotos: Halt! Schilder! 07.05.2018 18:55:12

bier alte fotos nationalsozialismus deutsche geschichte photographica schilder geschichte fotografie werbung straßenverkehr
Ich liebe alte Fotos und ich liebe alte Schilder. Erstere sammle ich, letztere hänge ich mir an die Wand, wobei es sich allerdings bei vielen meiner Schilder nicht um Originale, sondern um Nachahmungen handelt. Es liegt entsprechend nahe, dass mir alte Fotos, auf denen Schilder zu sehen sind, gut gefallen. Es gibt nur kaum welche.   Als Fot... mehr auf zeitundgeister.de

Der Koloss von Prora 12.01.2014 17:51:33

prora ostsee details lost places fotoserie binz nationalsozialismus serie sassnitz kdf 2013 rügen nazi koloss von prora architektur
Ursprünglich veröffentlicht auf bildbeilage: Das Reh sahen wir gleich am ersten Abend. Es war ein bisschen erschrocken, weil wir plötzlich in seinem Gebüsch auftauchten, und rannte davon. Aber an den nächsten Tagen und vor allem abends in der Dämmerung sollten wir es noch ... mehr auf lauramitkamera.wordpress.com

Der ethnische Kampf der völkischen Siedler 02.01.2015 20:07:00

rassismus braune ökologen nationalsozialismus npd rechte alternative rechts kameradschaften mecklenburg-vorpommern völkische siedler esoterik
Wie braune Ökologen und Artamanen die Dörfer MVs unterwandernSie nennen sich völkische Siedler und haben nur ein Ziel: Die germanische bzw. arische Rasse am Leben zu erhalten. Ihre Methoden: Aussteigerleben und systematische Übernahme strukturell schwacher Dörfer besonders in Mecklenburg-Vorpommern... mehr auf der-kleine-rote-politblog.blogspot.com

Über die "Freunde für Deutschland" 09.12.2014 20:38:00

asyl rassismus nationalismus nationalsozialismus alltagsrassismus freunde für deutschland dritte welt flüchtlingspolitik rechts rogida asylbewerber*innen
Gestern wurde mir folgender Post als Trend im deutschen Google+ angezeigt:... mehr auf der-kleine-rote-politblog.blogspot.com

Finanzamt Charlottenburg: Hinter die Hausnummer geschaut 10.06.2011 15:15:18

albert speer finanzamt nationalsozialismus charlottenburg berliner sommersprossen hakenkreuz speer-leuchter brucker und kepler germania
Zugegeben, dass Verhältnis zwischen meinem Finanzamt und mir ist nicht das Beste. Ich bin mit meinen Steuererklärungen seit Jahren im Rückstand. Aber darum geht es mir hier nicht. Es geht um das Gebäude, in dem das Finanzamt Charlottenburg residiert. Basierend auf dem Entwurf der Stadtbauräte Brucker und Kepler wurde es 1939 vollendet. Damals war e... mehr auf stroheim.wordpress.com

PegiD NRW zerlegt sich – Dittmer Franchise-Lizenz für Dügida & Bogida entzogen! 07.01.2015 11:21:58

die rechte anti antifa sturmabteilung pro nrw rechtspopulistisch identitäre 6. politically incorrect fremdenfeindlichkeit die freiheit bogida islamisierung fremdenfeindlich pax europa kagida pegid nrw pro deutschland bagida bürgerbewegung pax europa gesiwista manfred mattis asylrecht extremismus der mitte antisemitismus rassismus gdl abendland nationalsozialismus rep nationalrassismus faschistischer mob heumann faschismus neonazis dresden npd sebastian nobile michael stürzenberger natioanlsozialistischer untergrund gdf bayern libertärere kögida german defence league 1. allgemein sascha wagner dügida wir sind ein volk extreme rechte asylgrundrecht afd pegida stürzenberger 9. nationalrassistische massenbewegung sachsen hooligans hogesa forum gemeinsam sind wir stark kopp verlag pegidnrw von mengersen gruppenbezogene menschenfeindlichkeit wir sind das volk flüchtlinge alexander heumann natioalrassistisch tony xaver fiedler gida identitäre bewegung melanie dittmer gendermainstream makks damage franchise nationalrassistische massenbewegung islamophobie alternative für deutschland patriotismus rechtspopulismus patriotische plattform bpe edf deutschland dittmer nazis hogesa marco c. antiislamisch kameradschaft unterfranken magn1ficus whitemol holocaust mario percher patrioten islamhasser jn pi spiegel tv nationalrassistische politically incorrect antimuslimischr rassismus antidemokraten dominik roeseler
PegiD NRW wird nächste Woche keine Aufmärsche durchführen. Sie distanzieren sich von dem am 12. Januar in Düsseldorf startenden Dügida-Marsch unter der Leitung der ehemaligen Pressesprecherin und Mitglied der Teamleitung PegiD NRW Melanie Dittmer. Dittmer wurde von PegiD NRW und Pegida Dresden eiskalt die Franchise-Lizenz für Düsseldorf und Bonn en... mehr auf bubgegenextremerechte.blogsport.de

Ich muss erzählen (Mein Tagebuch 1941 - 1945) 25.04.2013 09:34:00

rezension mascha rolnikaite rowohlt nationalsozialismus lieblinge autobiographie
... mehr auf halbschlaf.blogspot.com

Der lange Krieg oder auch der revolutionäre Krieg 30.12.2014 23:17:00

asyl rassismus japan nationalsozialismus krieg flüchtlingspolitik film china
Film "Die Kinder der Seidenstrasse"... mehr auf der-kleine-rote-politblog.blogspot.com

“Der Nazi von Ecklak” #gegendasVergessen 28.01.2016 16:17:04

niklas frank familie hans frank schliersee erbe last #gegendasvergessen nationalsozialismus verarbeitung ich nehme notiz meine meinung massenmord ecklak lebenslinien polen "meine deutsche mutter" menschenskinder generalgouverneur unvergesslich konzentrationslager randnotizen kolumne bayerisches fernsehen tod brigitte frank schuld gabriele dinsenbacher mannsbilder hitler "der vater - eine abrechnung" zweiter weltkrieg
“Der Nazi von Ecklak” … so nenne man ihn ab und an, und zwar immer dann, wenn man nichts Genaues …Weiterlesen →... mehr auf heikepohl.com

Gernulf Olzheimer kommentiert (CCCI): Die Nichtnazis 28.08.2015 00:00:53

gernulf olzheimer kommentiert präventivstaat terrorismus rechtsextremismus nationalsozialismus neonazis satire paranoia politiker statussymbole politik terror gesellschaft stress deutschland rechtsradikalismus
Mein Name ist Gernulf Olzheimer und dies ist das Weblog aus dem Land der Bekloppten und Bescheuerten. Zu gerne wird als Generalabsolution, als das metaphysische Scheuermittel der pseudopolitischen Unkorrektheit die Einschränkung genommen, wie sie nur die Beschränktheit hervorbringt. Jene feucht-völkische Auskenneria, die sich aus dem Schmierkäse ih... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Schloss Ahlden: Bieterkampf um nackten Herrenmenschen 02.12.2017 11:27:58

niedersachsen kunst nationalsozialismus skulpturen der wager sophie dorothea von braunschweig-lüneburg bronze arno breker schlösser in niedersachsen kunstauktion fachwerk auktion schloss ahlden königsmarck-affäre schlösser an der aller herrenmensch
Auf Schloss Ahlen ist am Samstag eine Bronzestatue von Arno Breker unter den Hammer gekommen. „Der Wager“ aus einer „rheinischen Privatsammlung“ wurde für 125.000 Euro angeboten. Ersteigert wurde der nackte Herrenmensch von einem Ubekannten für satte 168.000 Euro. Er soll nun in eine „norddeutsche PrivatsammlungR... mehr auf burgerbe.de

Johanna Haarer oder was Nazis mit meinem Baby am Hut haben 21.09.2015 06:35:17

bauch baby eltern erziehung schwangerschaftsbeschwerden attachment parenting mutterschutz hebamme nationalsozialismus standesamtliche trauung nationalsozialistische säuglingspflege beziehung erwachsenenkram schwangerschaft geburt vorfreude schwanger glücksmomente frauenarzt mama sein rezept bindungsorientierte erziehung allgemein geburtsvorbereitung wochenrückblick hochzeit ultraschall job johanna haarer elternzeit histaminarm grübelecke
eulich war ich mit dem Rubbelbatz im Kinderwagen unterwegs, um das neue Buch von dasnuf zu lesen. Wie immer hat er irgendwann angefangen, zu weinen. Ich habe ihn auf den Arm genommen und meiner neu erworbenen Kompetenz gefröhnt: Kind auf dem Arm tragen, Kopf stützen und gleichzeitig den Kinderwagen schieben. Sieht wohl ziemlich arm und De... mehr auf er-ist-schwanger.de

Ins Netz gegangen (27.6.) 27.06.2016 21:01:45

sicherheit antisemitismus erinnerung nationalsozialismus sowjetunion erinnerungskultur afd spionage heinrich kleist verschlüsselung datenschutz medien lesezeichen zweiter weltkrieg
Ins Netz gegangen am 27.6.: Obersalzberg: Gratwanderung auf Hitlers Hausberg | derStandard → der „standard“ war auf dem obersalzberg und berichtet sehr anschaulich, wie schwierig es (immer noch) ist, dort zu einem angemessenen umgang mit der vergangenheit des ortes, seiner … ... mehr auf matthias-mader.de

Bedeutungswandel 19.01.2017 00:00:13

rechtsextremismus nationalsozialismus faschismus npd satire paranoia politiker afd hallo welt! statussymbole politik grundgesetz stress deutschland verfassung
„Dann ist die NPD jetzt also ungefährlich?“ „Ach wo – ganz gefährlich ist die, brandgefährlich!“ „Aber die haben…“ „Mordsgefährlich! da war die RAF ja direkt ein Kinderchor dagegen!“ „Das ist mir jetzt aber zu hoch.“ „Weil Karlsruhe erkannt hat, dass die Feinde unserer Demokratie nicht nur links stehen?“ „Was reden Sie denn da wieder für […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Mottarlaot 22.05.2016 00:00:36

nationalsozialismus neonazis satire gelegenheitslyrik sprache lyrik politik recycling deutschland
Läblächkait, Do Motterlaot onsrär doitschän Zongä! Do bäst mär so wohlvärtraot, Däch haob äch schon gärn gäschaot als aen kleinär Jongä! Alläs äst mär Poesäe, wo Dain Flögel wallät – Anmot fählt där Spraochä näe, wo säe froindläch däm Genäe Trost ond Laobong schallät.Einsortiert unter:Gelegenheitslyrik Tagged: Deutschland, Lyrik, Nationalsozialismu... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

AB 29. SEPTEMBER IM KINO: Nebel im August (Kai Wessel) 03.09.2016 12:15:59

sebastian koch karl markovics ivo pietzcker nationalsozialismus henriette confurius david bennent filme 2016 drama jule hermann kai wessel studiocanal deutsche filme geschichte drittes reich fritzi haberlandt
Ergreifender Film über die so genannte “Euthanasie” im Dritten Reich: Süddeutschland, Anfang der 40er Jahre: Nach dem Tod seiner Mutter wird der 13-jährige Ernst Lossa von Heim zu Heim geschickt und schließlich mit der Diagnose “nicht erziehbar ud asozial” in die Nervenheilanstalt eingewiesen. Auch dort fällt Ernst durch ... mehr auf leselink.de

Schindler’s List (Steven Spielberg, USA 1993) 20.07.2015 15:21:16

steven spielberg ben kingsley nationalsozialismus biografie kz krieg drama film liam neeson ralph fiennes
Im Zweiten Weltkrieg gelingt es dem deutschen Geschäftsmann Oskar Schindler, über eintausend Juden vor der Ermordung zu retten, indem er sie in seiner Fabrik „kriegswichtige Arbeit“ verrichten lässt. Eine kurze Inhaltsangabe, ein Satz – aber eine … More... mehr auf yzordderrexxiii.de

Deutscher Sommer 21.06.2015 00:00:35

nationalsozialismus neonazis satire gelegenheitslyrik hallo welt! lyrik politik recycling deutschland
Toitschar Sommar, schoinstä Zait, Sonnä glöhät wait ond brait öbar onsar toitschäs Land wä ain schwarz-waiß-rotäs Band. Toitschar Sommar, höchstäs Got näbän Bodän, Beär ond Blot – wär sänd arm ond domm, ond doch, toitsch, das äst man ämmer noch.Einsortiert unter:Gelegenheitslyrik, Hallo Welt! Tagged: Deutschland, Lyrik, Nationalsozialismus, Neonazi... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

machen, was geht 03.06.2015 21:18:43

stasi gestapo nationalsozialismus artikel politik nsdap sed edward snowden
Netzpolitik.org haben interne Dokumente aus dem Kanzleramt veröffentlicht, die dokumentieren (wie es so die Art von Dokumenten ist), dass man dort bereits im Januar 2014 wußte, dass die USA kein No-Spy-Abkommen mit Deutschland abschließen werden. Vor allem aber dokumentieren sie, wie das Kanzleramt darauf hin plant, die Öffentlichkeit systematisch ... mehr auf anmutunddemut.de

Volker Kutscher – Lunapark (Buch) 08.02.2017 09:50:31

volker kutscher nationalsozialismus berlin bücher & gedrucktes thriller, krimi & horror lit märzgefallene kiepenheuer & witsch kiepenheuer & witsch köln
Es beginnt mit dem ermordeten SA-Rottenführer Horst Kaczmarek, der brutal malträtiert unter einer Brücke liegt. Über ihm die unvollendete Parole “ARBEITER WEHRT EUCH! TOD DEN HITLERFASCHI“. Das können nur die Kommunisten gewesen sein, meint die (Ge)Stapo, der nun Reinhold Gräf, Raths ehemaliger Kriminalsekretär als Kommissar zur Anstellung, ange... mehr auf booknerds.de

Kultusminister bitten AfD, Höcke nicht rauszuwerfen, weil er sonst wieder Geschichte unterrichten würde 16.02.2017 20:09:04

nationalsozialismus bildung afd politik geschichte höcke schule
Berlin (dpo) - Es herrscht Panik in den Kultusministerien: Sollte die AfD tatsächlich Björn Höcke aus der Partei ausschließen, droht seine vorzeitige Rückkehr in den Schuldienst – Höcke würde in diesem Fall unter anderem wieder das Fach Geschichte unterrichten. Deshalb wurde die AfD nun inständig angefleht, ihren Beschluss nochmal zu überdenken. m... mehr auf der-postillon.com

Ralf Rothmann – Im Frühling sterben (Buch) 23.08.2015 12:59:18

belletristik & lyrik nationalsozialismus suhrkamp verlag bücher & gedrucktes ralf rothmann
Da hat der Rezensent nun im Eildurchgang “Im Frühling sterben“ von Ralf Rothmann gelesen – nicht, weil er es so schnell lesen musste, sondern weil er es mit Genuss und Freude tat -, da erscheint in der altehrwürdigen Neuen Zürcher Zeitung ein wohl am Ende rohrkrepierender Debattenbeitrag von Roman Bucheli zu eben jenem Roman. Dieser [...]... mehr auf booknerds.de

Faszination Nation 09.03.2017 10:23:49

nationalismus nationalsozialismus afd martin albrow artikel nationalstaat abschied vom nationalstaat deutschland nation
Eigentlich hatte ich ja – zusammen mit Martin Albrow – schon meinen Abschied vom Nationalstaat genommen. Aber da die Nationalisten und Nationalsozialisten wieder nationalsozialistische Reden halten und dafür auch noch tosenden Applaus bekommen, möchte ich für nur einen Blogartikel lang der Frage nachgehen, worin wohl eigentlich die Faszination der ... mehr auf anmutunddemut.de

"Huch, schon so spät?": Erdogan merkt, dass er heute noch niemanden als Nazi beschimpft hat 21.03.2017 10:49:59

nationalsozialismus politik erdogan eu
Ankara (dpo) - Wie konnte er das nur vergessen? Dem türkischen Präsidenten Recep Erdogan ist soeben nach einem Blick auf seine Uhr zu seinem Entsetzen eingefallen, dass er heute noch niemandem Nazi-Methoden vorgeworfen hat. Seitdem versucht er verzweifelt, das Versäumnis trotz fortgeschrittener Stunde nachzuholen. mehr... Kompletten Arti... mehr auf der-postillon.com

„Ich bin in Auschwitz. Es ist ein bisschen kalt.“ 15.02.2016 07:00:00

rezension nationalsozialismus fotobuch postkarten erinnerungskultur bildband auschwitz fotografie holocaust reportage gedenkstätte
... mehr auf kwerfeldein.de

Asyl hin, Asyl her 09.11.2015 17:52:01

einwanderung asyl asylgesetz hannibal lecter nationalsozialismus iraker afghanen pressestunde henryk m. broder syrer genfer flüchtlingskonvention hitler religion
Der Publizist Henryk M. Broder machte vor einigen Tagen in einer Pressestunde eine Bemerkung, die mich stutzig machte. So sei sinngemäß das (deutsche) Asylgesetz niemals für diese Masse an Flüchtlingen ausgelegt gewesen. Er schnitt damit ein Thema an, das seit … Weiterlese... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Ins Netz gegangen (13.4.) 13.04.2017 09:51:52

lesen autor nationalsozialismus schreiben erinnerungskultur wissen stadt diverses propaganda film pop architektur progressive rock genesis medien frankfurt werbung buch
Ins Netz gegangen am 13.4.: Märchenstunde am Main | NZZ → jürgen tietz spart nicht mit deutlichen Worten über den Unsinn einer (scheinbaren) Rekonstruktion einer historischen Altstadt Dort, wo nach den Bombenangriffen des Zweiten Weltkriegs nur noch rauchende Trümmer lagen, … ... mehr auf matthias-mader.de

Ins Netz gegangen (4.9.) 05.09.2016 09:55:21

facebook justiz nationalismus nationalsozialismus landwirtschaft dresden bayern umwelt ludwig ii politik bingen recht geschichte rhein wiedergutmachung netz medien klassik orchester lesezeichen zeitgenössische musik
Ins Netz gegangen am 4.9.: Bingen dringt auf Beseitigung der politischen Parole auf Rüdesheimer Seite → eigentlich eine lokalposse, aber eine sehr bezeichnende und typische: als gegenaktion zum afd-parteitag in bingen hat jemand auf der gegenüberliegenden rheinseite in rüdesheim weinbergmauern … ... mehr auf matthias-mader.de

Der jüdische Friedhof in Hamburg-Ohlsdorf 07.09.2016 22:05:47

bummel durch / über ... dies und das asche ritus fotoblog erde europäischen buslinien bibelworte nationalsozialismus skulpturen parkfriedhof eigene fotos mahnmal fotowalk opfer friedhof davidstern millionen urne fotografieren laubbäume deutschen jüdische juden auschwitz ohlsdorf unterwegs hobbys + sport hamburg abdankungshalle bilder
Sicher ist es schon aufgefallen, dass ich eine gewisse Affinität zum Ohlsdorfer Parkfriedhof habe. Ich gehe hier gern auf Fotowalks, weil man immer wieder Grabflächen finden, die unter einem bestimmten Thema angelegt wurden. Darüber habe ich hier schon mal in … ... mehr auf rose1711.wordpress.com

Besser viele soziale Nationalstaaten, als einen asozialen globalen Konzern-Faschismus 14.11.2015 00:00:46

sozialstaat nationalsozialismus faschismus nationalstaat deutschland
Der Nationalsozialismus ist gescheitert. Warum eigentlich? Das paßte wohl einigen Globalisten nicht. Die Globalisierung also der Anti-Nationalsozialismus ist doch auch gescheitert. Warum eigentlich? Dieses Mal paßte es den entrechteten und verarmten Völkern dieser Erde nicht.   passend auch dazu   Der Europäische Gerichtshof / Europa Prof... mehr auf aufgewachter.wordpress.com