Tag suchen

Tag:

Tag zweiter_weltkrieg

Erinnerung an den D-Day: Auch deutsche Fallschirmjäger dabei 06.06.2018 16:48:45

normandie freunde&verbündete fallschirmjäger d-day an der heimatfront zweiter weltkrieg
Vor 74 Jahren begann die Invasion der Allierten in der Normandie, die das Ende des von Deutschland begonnenen Zweiten Weltkriegs einläutete. Zur Erinnerung daran gab und gibt es auch in diesem Jahr zahlreiche Gedenken, aber auch symbolträchtige Aktionen der damaligen Gegner: Am vergangenen Sonntag sprangen bei Ste. Mère Eglise rund 600 Fallschirmjä... mehr auf augengeradeaus.net

Pierre Boulles „Die Brücke am Kwai“ – Ein Abenteuer- oder ein Kriegsroman? 26.05.2018 13:04:45

buchvorstellung kriegsroman abenteuerroman romane der 50er jahre romanklassiker zweiter weltkrieg klassiker des kriegsromans die brücke am kwai pierre boulle diskussion
Der französische Schriftsteller Pierre Boulle (1912 – 1994) ist auch den Leuten bekannt, die noch nie eines seiner Bücher gelesen haben. Denn sein Roman „Planet der Affen“ (1963) wird immer wieder gerne für die Leinwand adaptiert. Sein erster großer Roman aber war „Die Brücke am Kwai“ (1952), den 1957 David Lean verfil... mehr auf filmundbuch.wordpress.com

Fliegerbombe in Dresden 24.05.2018 13:01:33

dresden bombe fliegerbombe zweiter weltkrieg
Seit mehreren Tagen liest man schon in den Medien von dem Fund einer Fliegerbombe in Dresden. An sich ist dies nichts neues da im Stadtgebiet pro Jahr mehrere Bomben gefunden werden. Diese britische 250-Kilo-Bombe hat es aber in sich. Denn die bei Bauarbeiten in Dresden-Löbtau gefundene Bombe hat einen beschädigten Zünder. Eine übliche Entschä... mehr auf ddpix.de

Die geliehene Schuld von Claire Winter 23.05.2018 21:31:09

bücherliebe recherchen die geliehene schuld nachkriegszeit geheimdienst zweiter weltkrieg vera lessing berlin 1949 claire winter
Der Inhalt Der Journalist Jonathan Lessing recherchiert über ehemalige Kriegsverbrecher und deren Verbleib nach dem zweiten Weltkrieg, bevor er bei einem mysteriösen Unfall ums Leben kommt. Seiner Kollegin und Jugendfreundin Vera Lessing, die ebenfalls Journalistin ist, hatte er sich zu Lebzeiten nicht anvertraut, doch jetzt hat sie Unterlagen v... mehr auf papierregen.de

[Buchbesprechung] Jürgen Albers – Crossroads 23.05.2018 15:43:04

kanalinseln crossroads britische inseln selfpublisher buchbesprechung kriminalroman jürgen albers band 1 zweiter weltkrieg inspector norcott buchserie gurnsey historischer kriminalroman
Hallo ihr Lieben, Krimis, die auf den britischen Inseln spielen ziehen mich immer magisch an. So auch geschehen mit diesem Krimi, der auf der britischen Kanalinsel Guernsey spielt. Anzeige Klappentext von der Autorenseite Juni 1940: Der Frühsommer erstrahlt über der britischen Kanalinsel Guernsey. Für den erfahrenen Londoner Inspektor Charles Norco... mehr auf woerterkatze.de

[Interview]: Nachgefragt bei… Hannes Köhler 18.05.2018 16:50:35

ein mögliches leben interview zweiter weltkrieg ullstein verlag amerikanische kriegsgefangene nachgefragt bei... hannes köhler
Hannes Köhler hat mich im positiven Sinne mit seinem Roman „Ein mögliches Leben“ auf dem falschen Fuß erwischt (Rezension von mir könnt ihr hier nachlesen: klick mich). Er erzählt darin von einem Kriegsveteran, der mit seinem Enkel an die Stätten in die USA zurückkehrt, an denen er als Kriegsgefangener untergebracht war. Sehr eindrücklich wird die ... mehr auf lesenmachtgluecklich.wordpress.com

Ian Kershaw - Der Hitler-Mythos 14.05.2018 06:32:00

der hitler-mythos hitler adolf führerkult pantheon verlag ian kershaw rezension fcknzs deutschland zweiter weltkrieg geschichte
... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

Owe Schattauer: 73 Jahre Kriegsende – Nie wieder Krieg! 11.05.2018 22:17:28

friedensdemonstration friedensaktivisten treptower park 9. mai kenfm zeigt downloads 2. weltkrieg kalter krieg zweiter weltkrieg naziregime kriegsdenkmal paxterramusica aktuelle beiträge russland kriegsende
Am Ende des zweiten Weltkrieges gab es in jeder russischen Familie mindestens ein Opfer des Naziregimes. Bis heute sind die […] Der Beitrag Owe Schattauer: 73 Jahre Kriegsende – Nie wieder Krieg! erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Gaby Weber: 73 Jahre Kriegsende – Jeder Krieg beginnt mit einer Fehlinformation! 11.05.2018 21:36:13

friedensdemonstration friedensaktivisten treptower park 9. mai kenfm zeigt downloads 2. weltkrieg kalter krieg zweiter weltkrieg naziregime kriegsdenkmal paxterramusica aktuelle beiträge russland kriegsende
Am Ende des zweiten Weltkrieges gab es in jeder russischen Familie mindestens ein Opfer des Naziregimes. Bis heute sind die […] Der Beitrag Gaby Weber: 73 Jahre Kriegsende – Jeder Krieg beginnt mit einer Fehlinform... mehr auf kenfm.de

Gaby Weber: 73 Jahre Kriegsende – Jeder Krieg beginnt mit einer Fehlinformation! (Podcast) 11.05.2018 21:34:50

friedensdemonstration friedensaktivisten treptower park 9. mai 2. weltkrieg kalter krieg zweiter weltkrieg naziregime kriegsdenkmal paxterramusica russland kriegsende podcast
Am Ende des zweiten Weltkrieges gab es in jeder russischen Familie mindestens ein Opfer des Naziregimes. Bis heute sind die […] Der Beitrag Gaby Weber: 73 Jahre Kriegsende – Jeder Krieg beginnt mit einer Fe... mehr auf kenfm.de

Ken Jebsen: 73 Jahre Kriegsende – Ich bin nicht friedlich! 11.05.2018 19:59:28

friedensdemonstration friedensaktivisten treptower park 9. mai kenfm zeigt downloads 2. weltkrieg kalter krieg zweiter weltkrieg naziregime kriegsdenkmal paxterramusica aktuelle beiträge russland kriegsende empfohlene beiträge
Am Ende des zweiten Weltkrieges gab es in jeder russischen Familie mindestens ein Opfer des Naziregimes. Bis heute sind die […] Der Beitrag Ken Jebsen: 73 Jahre Kriegsende – Ich bin nicht friedlich! erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Dr. Wolfgang Bittner: 73 Jahre Kriegsende – Die Deutschen wollen keinen Krieg! 11.05.2018 16:02:13

friedensdemonstration friedensaktivisten treptower park 9. mai kenfm zeigt downloads 2. weltkrieg kalter krieg zweiter weltkrieg naziregime kriegsdenkmal paxterramusica aktuelle beiträge russland kriegsende
Am Ende des zweiten Weltkrieges gab es in jeder russischen Familie mindestens ein Opfer des Naziregimes. Bis heute sind die […] Der Beitrag Dr. Wolfgang Bittner: 73 Jahre Kriegsende – Die Deutschen wollen keinen Krieg... mehr auf kenfm.de

NATO – Struktur und Aufgaben 02.05.2018 08:28:35

syrien pentagon militärausgaben kuba afghanistan erdöl pakistan kommunismus stratfor drohnenkrieg brutkastenlüge erdgas libanon zweiter weltkrieg nato aktuelle beiträge somalia neusprech artikel jordanien irak-krieg nato-osterweiterung
von Josef Mühlbauer. Hier finden Sie eine Einführung in die Geschichte, Gründungsidee sowie in die politische und militärische Aufbaustruktur der […] Der Beitrag NATO – Struktur und Aufgaben erschien zuerst auf KenFM.d... mehr auf kenfm.de

Partisanenlazarett Franja 29.04.2018 14:02:13

tagesausflug slowenien unesco cerkno franja roadtrip slowenien open-air-museum slowenien unternehmungen slowenien widerstandsbewegung zweiter weltkrieg widerstand partisanen-lazarett roadtrips geschichte museum
  Am Rande der Welt. Ein Besuch im Partisanenlazarett Franja.   Stellt euch vor ihr fährt eine schier nie enden wollende, kurvenreiche Straße entlang. Rings um einen Einöde. Immer weiter entfernt man sich von der Zivilisation. Hier und da kommt Read more… Der Beitrag ... mehr auf sigipunkt.com

Eine meiner absoluten Lieblingsgeschichten… 27.04.2018 21:53:32

fotografie juwelen wittelsbacher kronschatz bayerische geschichte schönheit 1 meinewelt münchner residenz münchner stadtschloss menschen erinnerungen schatz sonstiges heimat inspiration zweiter weltkrieg dies und das kunst residenz münchen bayern geschichte gedanken tino walz allgemein
… rund um die Münchner Residenz ist folgende:… … Ab 1942 war ein junger Schweizer namens Tino Walz leitender Architekt des Stadtschlosses der Wittelsbacher. Als im Krieg die Zerstörungen in den deutschen Städten stetig und höchst beunruhigend zunahm, beschlossen er und einige seiner Vertrauten, den Kronschatz vor Bomben und Plünde... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Schloss Fürstenstein: Nazi-Panzerzug „voller Gold“ gefunden? 31.08.2015 02:30:37

projekt riese schlösser in schlesien schatz in schlesien polen eulengebirge walbrzych goldschatz panzerzug waldenburg panzerzug drittes reich schloss fürstenstein zweiter weltkrieg panzerzug fürstenstein nachrichten schätze
Schloss Fürstenstein und sein Tunnelsystem im ehemaligen Niederschlesien sind so etwas wie ein polnisches Loch Ness: Ein Ort voller Geschichten, wo immer wieder Mysteriöses vermutet wird. Aber Nachforschungen führen dann ins Nichts. Aktuell ist ein Hype um einen angeblich im einem Stollen in Schlossnähe gefundenen Nazi-Panzerzug voller Raubgold und... mehr auf burgerbe.de

Schloss Fürstenstein: Firma will Nazi-Panzerzug ausgraben 01.02.2016 00:15:11

polen eulengebirge panzerzug waldenburg panzerzug schatzsuche nazi-gold zweiter weltkrieg niederschlesien panzerzug fürstenstein nachrichten xyz
Der angeblich im Tunnelsystem bei Schloss Fürstenstein (Niederschlesien) versteckte Panzerzug der Wehrmacht sorgt weiter für Wirbel. Im Frühling wollen die „Entdecker“ des Zugs, Piotr Koper und Andreas Richter, nach ihm graben (es könnten auch zwei Züge sein, sagen sie). Jetzt fehle nur noch eine Genehmigung der polnischen Bahngesellsch... mehr auf burgerbe.de

Lesehighlight: Marcin Szczygielski – Flügel aus Papier {Kinderbuch-Rezension} 30.03.2016 21:00:43

fischer sauerländer holocaust lesehighlight 5 leseherzen lesehighlights kindernische ab 10 jahren warschauer ghetto gegen das vergessen zweiter weltkrieg kinderbuch rezensionen genozid
Vor über 70 Jahren atmete die Welt auf. Der Zweite Weltkrieg war beendet. Doch das Grauen, das in den Jahren bis 1945 geschah, bleibt bis heute unvergessen. Es gibt ein Wort für den schrecklichsten Völkermord in der Geschichte der Welt: Holocaust. Marcin Szczygielski, bekannter Autor und Journalist, hat sich insbesondere den Geschehnissen im Warsch... mehr auf buechernische-blog.de

“Der Nazi von Ecklak” #gegendasVergessen 28.01.2016 16:17:04

ich nehme notiz meine meinung lebenslinien generalgouverneur massenmord tod brigitte frank hitler unvergesslich polen niklas frank familie schuld hans frank konzentrationslager "meine deutsche mutter" ecklak last "der vater - eine abrechnung" randnotizen menschenskinder zweiter weltkrieg kolumne verarbeitung #gegendasvergessen gabriele dinsenbacher schliersee bayerisches fernsehen erbe nationalsozialismus mannsbilder
“Der Nazi von Ecklak” … so nenne man ihn ab und an, und zwar immer dann, wenn man nichts Genaues …Weiterlesen →... mehr auf heikepohl.com

[Filme] Die Brücke am Kwai 28.06.2016 21:42:00

klassiker filme humor charaktere buchverfilmung columbia pictures zweiter weltkrieg realität japan kriegsfilme
... mehr auf jarisflimmerkiste.blogspot.com

Schloss Friedenthal: Otto Skorzenys SS-Agentenschule 10.01.2016 13:02:13

oranienburg ss agentenschule otto skorzeny geheimdienst drittes reich waffen-ss brandenburg kriegsgeschichte zweiter weltkrieg schlösser in brandenburg schloss friedenthal zerstörte schlösser
Hitler war fasziniert vom britischen Geheimdienst. So etwas wollte er auch. Die Abwehr unter Admiral Canaris erfüllte ihm den Wunsch mit ihrem Sonderverband „Brandenburg“. Die neidische SS-Führung hielt die Abwehr für chronisch unzuverlässig. Himmler, Kaltenbrunner und Co. wollten unbedingt gegenhalten und auch Berichte über tollkühne K... mehr auf burgerbe.de

„Dreizehn Jahre war ich, als der Krieg zu Ende ging…“ 30.01.2017 19:06:17

dublin iii akzeptanz hinterpommern flüchtlingsstatus generationen alter politik bevölkerung asylrecht gesellschaft menschenskinder zweiter weltkrieg entwurzelung flucht meinungssache flüchtlingskinder
In diesem Jahr wird es in unserem Land darum gehen, wer in den nächsten vier Jahren die Politik maßgeblich gestaltet und mitbestimmt. Ein wesentliches Thema im Wahlkampf werden die vielen geflüchteten Menschen sein, die Deutschland in den vergangenen 1,5 Jahren aufgenommen... mehr auf heikepohl.com

Carmen Korn – Töchter einer neuen Zeit (Buch) 04.11.2016 14:36:25

erster weltkrieg carmen korn trilogie romane & lyrik frankreich lit bücher & gedrucktes kindler verlag zweiter weltkrieg rowohlt verlag
Dieses Buch ist für Leser, die Geschichte und Hamburg gleichermaßen lieben und dafür eventuell auf Spannung verzichten mögen. Carmen Korn erzählt in ihrem Auftakt einer Trilogie über das Leben von vier Frauen in Hamburg-Uhlenhorst von 1919 bis 1948, also vom Ende des Ersten Weltkrieges bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges. Dabei werden immer wie... mehr auf booknerds.de

Dschungel-Dachgarten für Hamburger Flakturm? 05.04.2016 00:43:36

dachgarten feldstraßenbunker flakturm st. pauli heiliggeistfeld zweiter weltkrieg hamburg grüner bunker 1942 bunker nachrichten flak bunker hamburg
Der sogenannte Flakturm IV. an der Hamburger Feldstraße aus dem Jahr 1942 ist einer der größten jemals gebauten Weltkriegs-Bunker (mal abgesehen von den Betonmonstern zum Schutz der deutschen U-Boote an Atlantik und Nordsee) – bei Bombenangriffen suchten hier bis zu 25.000 Menschen Schutz. Jetzt hat ein Planungsbüro Entwürfe vorgelegt, um ... mehr auf burgerbe.de

Ins Netz gegangen (27.6.) 27.06.2016 21:01:45

heinrich kleist lesezeichen erinnerungskultur medien sicherheit afd sowjetunion antisemitismus verschlüsselung zweiter weltkrieg spionage datenschutz erinnerung nationalsozialismus
Ins Netz gegangen am 27.6.: Obersalzberg: Gratwanderung auf Hitlers Hausberg | derStandard → der „standard“ war auf dem obersalzberg und berichtet sehr anschaulich, wie schwierig es (immer noch) ist, dort zu einem angemessenen umgang mit der vergangenheit des ortes, seiner … ... mehr auf matthias-mader.de

Rezi: Marie Jansen - Wo die ungesagten Worte bleiben 11.02.2017 15:51:00

bücher marie jansen historische romane buch liebe wo die ungesagten worte bleiben frankreich meinungen blanvalet rezension blanvalet challenge nazis zweiter weltkrieg roman apfel geschichte gedanken
... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

Schloss Brand: Atomlabor im Schloss des Admirals 15.03.2015 20:52:04

schlösser in bayern marktredwitz wunderwaffen von seckendorff drittes reich forschungslabor atomforschung physik zweiter weltkrieg otto hahn bayern geheimlabor schloss brand markgräfliches collegium historiae
Ominöse “Wunderwaffen” sollten 1944/45 das todgeweihte Nazireich retten. Die geheimen Forschungslabors waren häufig in alten Schlössern und Burgen versteckt: So forschte Prof. Oskar Vierling auf Burg Feuerstein an akustischen Torpedos und im Atomkeller unterhalb von Schloss Haigerloch köchelte ein Versuchsreaktor vor sich hin. Ein gehei... mehr auf burgerbe.de

31 Rollen Film aus dem zweiten Weltkrieg 19.02.2016 11:51:15

analog film wwii zweiter weltkrieg rescuefilm project world war allgemein
Wow, das ist etwas besonderes. Die Jungs aus dem #rescuedfilm Projekt haben 31 Rollen Film aus dem zweiten Weltkrieg ergattert. Die Bilder sind noch unentwickelt aber belichtet gewesen und 70 Jahre lang hat niemand diese Bilder … Weiterlesen →... mehr auf blendstufe.de

Gedanken zum 8. Mai… 08.05.2015 11:44:01

tag der befreiung kriegsversehrte gegen rechtsradikalismus rechte autobiographisches politik und zeitgeschehen ende des zweiten weltkriegs 1 stammtischler politisches meinewelt 8. mai menschen kriegsopfer braunes gedankengut kritische.gedanken braune sonstiges gedanken zum 8. mai heimat nazis gedanken einer mündigen bürgerin gesellschaft zweiter weltkrieg dies und das der "föhrer" kriegsgeschehen geschichte gedanken krieg gegen rechts
… Als junge Frau arbeitete ich in einer sehr angesehenen Wirtschaft meines Heimatortes. Vor allem an den Wochenenden war der Stammtisch sehr gut besucht. Am Freitag Abend fanden sich zumeist die sogenannten Kriegsversehrten dort ein. Viele jener alten Männer waren während des Zweiten Weltkriegs im wahrsten Sinne des Wortes krumm und buckelig ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Carbisdale Castle verkauft und ausgeschlachtet 08.06.2015 00:23:38

skulpturen könig hakoon duchess blair syha schottland jugendherberge dornoch firth spuk in schottland versteigerung online-petition zweiter weltkrieg burgen in schottland carbisdale castle england/schottland
Eine Klassenfahrt nach Schottland: Hunderte Kilometer im Bus durch die wildromantischen Highlands – das war 1990 ein traumhaftes Erlebnis einer Düsseldorfer Abiturklasse. Einer der Höhepunkte der Tour war die Übernachtung auf einem echten Hochlandschloss mit 365 Fenstern und mehreren Geistern: Carbisdale Castle. Das neogotische Schloss am Kyl... mehr auf burgerbe.de

Kolbe – Andreas Kollender 07.03.2016 20:39:06

deutsches reich belletristik kolbe spion biographie politthriller bern drittes reich politik rezension besprechung auswärtiges amt stauffenberg kollender dokumente pendragon zweiter weltkrieg washington zerbombt spionage geschichte historischer roman deutsche literatur verzweiflung
‚Tue das Richtige und habe keine Angst.‘ Mit diesem Satz seines Vaters im Kopf kommt Fritz Kolbe zurück in ein Deutsches Reich, das seines nicht mehr ist. In Afrika hat er als Vizekonsul gearbeitet, doch das war unter dem Kaiser, jetzt regiert da dieser kleine Schreihals mit dem lächerlichen Bart. Schon auf der Überfahrt wird […]... mehr auf analoglesen.wordpress.com

Zum #Weltfrauentag: Oma Duisburg 08.03.2017 22:13:52

kriegswitwen leben großmütter starke frauen gleichberechtigung gesellschaft menschenskinder zweiter weltkrieg weltkriege frauenpower weltfrauentag frauengeneration
Die Frau, die mir am „Weltfrauentag“ in den Sinn kommt, ist nicht berühmt, sie hat keine chemische Formel oder einen unbekannten Planeten entdeckt, sie flog nicht als Erste über den Atlantik oder wurde unsterblich durch große Literatur, sie entwarf keine Haute... mehr auf heikepohl.com

Die 80er Jahre: Die besten Kriegsfilme des Jahrzehnts 06.11.2016 09:33:59

platoon das boot antikriegsfilm zeitmaschine parabel full metal jacket elem germanowitsch klimow film alan parker oliver stone 80er kriegsfilm tragödie zweiter weltkrieg drama wolfgang petersen komm und sieh epos vietnam stanley kubrick action birdy psychodrama
Nachdem wir im letzten Artikel einen Blick auf die zivilen Kriegsfilme der Dekade geworfen haben, geht es nun direkt hinein ins Kampfgeschehen. Der Vietnamkrieg war damals noch ein großes Thema, auch und insbesondere in den 80ern und wurde in gleich ... mehr auf seite360.de

Atlantikwallbunker Batterie York zu verkaufen 09.05.2015 18:48:15

normandie cherbourg bunker kaufen batterie york frankreich d-day ärmelkanal zweiter weltkrieg atlantikwall schwere artillerie bunker wehrmacht invasion
Eine der besterhaltenen Artillerie-Bunkeranlagen des Atlantikwalls steht zum Verkauf: Ein privater Besitzer bietet die ehemalige deutsche Batterie York in Querqueville/Amfreville bei Cherbourg für 300.000 Euro an – für große Weltkriegs-Bunker ist das vergleichsweise günstig. Dafür erhält der Käufer vier weitgehend unzerstörte Geschützbunker s... mehr auf burgerbe.de

7. Mai 2015 07.05.2015 18:00:00

amerika nazi ausblick kinder fotoalbum zweiter weltkrieg erinnerung
Das Bild des Tages von: Arnd DewaldIm Ausblick: Kinderfotos in der Öffentlichkeit, Amerika und Nazi... mehr auf kwerfeldein.de

[Filme] Dead Snow: Red vs Dead 31.12.2016 00:48:00

komödien zombies filme humor gruselig horror rezension slasher zweiter weltkrieg parodie bechdel-test action comedy
... mehr auf jarisflimmerkiste.blogspot.com

Graf Dohna und das Ende von Schloss Schlobitten 09.03.2015 00:00:54

adelssitze barockschloss dohna ostpreußen polen dohna-schlobitten schlösser in ostpreußen 1945 zweiter weltkrieg weltweit schloss schlobitten schlösser in polen vertreibung
Als sich die Rote Armee im Winter 1944/45 durch Ostpreußen kämpfte, waren den Soldaten die Schlösser der “preußischen Junker” ein besonderer Dorn im Auge. Stalin vermutete deren Eigentümer als die eigentlichen Anstifter von Hitlers Überfall auf die Sowjetunion. Und jetzt hieß es Rache an den verhassten Familiensitzen der verhassten R... mehr auf burgerbe.de

Ins Netz gegangen (19.5.) 19.05.2015 22:41:41

lesezeichen gewalt finanzsystem cello urheberrecht stradivari philosophie geschlecht soziale medien oper wirtschaft netz medien anthropologie nachruf kritik odo marquard deutschland spd stream instrument zweiter weltkrieg kunst streik geschichte erinnerung universität
Ins Netz gegangen am 19.5.: Eurokrise: »Es gibt keine eindeutigen Gegner« | ZEIT ONLINE — joseph vogl im gespräch mit der »zeit«: Einerseits hat es ein gewaltiges Umverteilungsprogramm gegeben, bei dem private Schuldner – also … Weiterlesen... mehr auf matthias-mader.de

Schreiben gegen Rechts – Blogparade… 08.03.2016 10:46:28

blogparade fremdenhass gegen rechtspopulismus bayerische geschichte politik und zeitgeschehen 1 politisches muenchen meinewelt münchner geschichte menschen kritische.gedanken bombenangriff auf münchen sonstiges heimat gedanken einer mündigen bürgerin gesellschaft zweiter weltkrieg dies und das schreiben gegen rechts judenverfolgung geschichte gedanken gegen rechts allgemein
… Mein Textbeitrag für Anna Schmidt’s gute, richtige und sinnvolle Blogparade… … „Der Bombenangriff am 25. April 1944 auf München begann um ziemlich genau ein Uhr morgens. Es war der achtzehnte Angriff auf die Stadt, und er wurde von der Air Force angeführt. Eingeleitet wurde er durch einen Scheinangriff auf Karlsruhe, um die deut... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Während… 18.05.2015 18:37:41

bayerische geschichte blindgänger neuanfang autobiographisches politik und zeitgeschehen 1 bomben meinewelt münchner geschichte menschen fantasie kreativität sonstiges idee heimat inspiration gedankenspiel münchen schriftstellerisches zweiter weltkrieg dies und das roman kunst erzählungen erzählung plot geschichte gedanken kreative idee atombombe
… ich mir am vergangenen Samstag viele Gedanken um den angeblichen Bombenfund in der Baustelle hinter der Regierung von Oberbayern machte, kam mir auch eine Idee für etwas Schriftstellerisches in den Sinn. Da ich ausgesprochen gerne innerlich auf so etwas “herum kaue”, habe ich dieses heute während eines recht ruhigen Arbeitstages... mehr auf shelkagari.wordpress.com