Tag suchen

Tag:

Tag satire

In fünf Zeilen um die Welt. Limericks (CCCXXVI) 21.01.2017 00:00:35

lyrik limerick satire gelegenheitslyrik limericks
Es nähte die Vroni in Mutten den Mönchen bisweilen die Kutten. Es dauert nicht lange, man kauft von der Stange. Jetzt näht sie nur noch die kaputten. Giovanni tendierte in Lüsen nach längeren Feinanalysen mit Fleisch, Fisch und Broten und Nahrungsverboten zum strikten Verzehr von Gemüsen. Es nervten Adele in Peist die Kunden im Laden […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Trump in castellum 20.01.2017 16:35:57

sprache kulturkritik literatur zeitgeschehen politik trump aktuelles journalistik realität geistige wende persönlichkeiten zeitkritik quälgeister satire politiker blödheit
»Die Menschen“, erklären uns unsere Politiker, »die Menschen haben Ängste. Ängste wegen der Globalisierung und Digitalisierung« (und die Globalisierung der Digitalisierung), »die Welt wird immer komplizierter, die Menschen fürchten Veränderungen, Kontrollverlust, sehen ihre Besitzstände in Gefahr, verlieren das Vertrauen in Politik, Demokratie und ... mehr auf monologe.wordpress.com

Zitat des Tages: Warnung für Idealisten 20.01.2017 05:55:00

literatur zitat satire vergeblichkeit
Du meinst, es muss sich bald was ändern,Es kann nicht mehr so weitergehn,Es müsste, wie in andern Ländern,Doch mal ein frischeres Lüftchen wehn ---Du irrst! Man spekuliert auf ErdenAm besten au... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Siebzehn mal vier – halbwegs 20.01.2017 00:00:47

blogism internet satire freitagstexter blog
Östlich. Westlich. Uns umweht gerade heute ein Hauch von Geschichte und Weltgeist. Wo, wenn nicht im Reich der Bilder, und wie, wenn nicht beim längst legendären Freitagstexter, könnten wir alle noch einmal die Finger am Puls der Zeit haben, bevor sie epochal verrinnt, vergeht, verstreicht… Hoppla, da habe ich fast zu melancholisch den Blick auf [&... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Bedeutungswandel 19.01.2017 00:00:13

statussymbole politik rechtsextremismus nationalsozialismus grundgesetz faschismus npd stress deutschland satire paranoia politiker afd verfassung hallo welt!
„Dann ist die NPD jetzt also ungefährlich?“ „Ach wo – ganz gefährlich ist die, brandgefährlich!“ „Aber die haben…“ „Mordsgefährlich! da war die RAF ja direkt ein Kinderchor dagegen!“ „Das ist mir jetzt aber zu hoch.“ „Weil Karlsruhe erkannt hat, dass die Feinde unserer Demokratie nicht nur links stehen?“ „Was reden Sie denn da wieder für […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Bruder Lustigs Nachtgedanken: Es gibt sie, die Fehlerlosen 18.01.2017 18:39:09

bruder lustigs nachtgedanken schnurre satire
Auch Lehrerinnen machen Fehler. Manche merken es nur nicht. Kein Finger schiebt sich mehr durch die Wolkendecke, von oben nach unten, keine Stimme Gottes grollt mehr wie Donnerhall: „Jo­nas, geh‘ nach Ninive!“ Wir armen Menschenwürmer sind ganz alleine gelassen, wenn es darum geht, welche Namen wir uns geben. Viel­leicht kommen ̷... mehr auf mopsmaschine.com

Aus Leschs Kosmos 18.01.2017 11:54:20

sprache kulturkritik zeitgeschehen anekdote glosse pessimismus satire dichter - und denker?
»Ich hoffe, dass die Aufklärung nicht stirbt, auch wenn man inzwischen leichte Zweifel haben könnte.« sagte aus dem Fernseher Professor LESCH, deutscher Astrophysiker, Naturphilosoph, Wissenschaftsjournalist, Fernsehmoderator und Hochschullehrer, der einen eigenen Kosmos unterhält. Was der Herr Professor außerdem hofft, ist, dass er als Aufklärer u... mehr auf monologe.wordpress.com

Vollrausch 18.01.2017 00:00:08

zerrspiegel kleine katastrophen stress freunde satire
Luzie zeigte mit dem Daumen ins Sprechzimmer. Der Mandant war außerordentlich laut und schlug mit der Faust auf den Tisch – Annes Schreibtisch, wohlbemerkt, und sie hasste wenig so sehr wie das. „Es geht mir hier ums Prinzip“, erläuterte Herr Jensen. „Ich habe erstens klare Ansichten von der Erziehung meines Sohnes, zweitens kann ich als […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Staatstheater 17.01.2017 00:00:21

konsumterror präventivstaat terrorismus satire paranoia hallo welt!
„Haben Sie diesmal alle Unterlagen zusammen oder müssen wir da wieder hinterherlaufen? Ich frage ja nur, weil Sie schon dreimal keine ordentlichen Finanzpläne eingereicht haben, und ohne einen ordentlichen Finanzplan kriegt man nun mal keinen gescheiten Terroranschlag auf die Reihe, oder? Gut, Sie sind neu in dem Business, das passiert einem bei Se... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Die böse, linke Kritik: Ein satirisches Mahnmal 16.01.2017 09:48:00

jux und dollerei irrsinn internet satire esoterik blog
Nach den "schweren" Themen der jüngsten Zeit steht mir heute der Sinn mal wieder nach etwas leichtem Spaß - und was bietet sich da noch devoter an als meine Lieblingsspinner der esoterischen "Jenseits der Realität"-Fraktion? :-)... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Falschfahrer 16.01.2017 00:00:21

politik zerrspiegel medienkompetenz medien stress satire paranoia politiker hallo welt!
„… gesetzlich gegen die Verbreitung von Falschnachrichten vorgehen müsse. Ein Bundesamt sei jedoch wegen verfassungsrechtlicher Bedenken noch nicht als eine geeignete…“ „… keinesfalls als Zensurbehörde zu verstehen sei. Vielmehr müsse man die einzurichtende Stelle als Körperschaft gegen den Missbrauch von freier Meinung, freier Presse und freiem…“ ... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

In fünf Zeilen um die Welt. Limericks (CCCXXV) 14.01.2017 00:00:04

lyrik limerick satire gelegenheitslyrik limericks
Es wundert sich Bohdan in Nesselwitz. „Des Abends, wenn ich hier im Sessel sitz, ist’s warm und behaglich, doch irgendwann fraglich, warum ich direkt hier am Kessel schwitz.“ Beim Flechten sprach Wiktor in Bikin: „Dem Knecht gib die Ruten, dann schick ihn heraus, sie zu wässern, wird er sie nicht bessern, dann komm wieder rein. […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Serdar Somuncu: Öffentlich-rechtliches TV als Keimzellen des Faschismus? 13.01.2017 05:09:00

heute und damals fernsehen dystopie kapitalismus presse propaganda dummheit postdemokratie rassismus irrsinn manipulation faschismus medien satire demokratie diktatur kabarett gastbeitrag
Ein Gastbeitrag des AltautonomenBis zur Böhmermann-Affäre sollte es noch ein ganzes Jahr dauern, da hat der Kabarettist und aktuelle "Die Partei"-Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten, ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Gernulf Olzheimer kommentiert (CCCLIX): Die Kriegserklärung der Terroristen 13.01.2017 00:00:27

statussymbole politik gernulf olzheimer kommentiert terrorismus gesellschaft stress deutschland satire klischee paranoia politiker hallo welt!
Mein Name ist Gernulf Olzheimer und dies ist das Weblog aus dem Land der Bekloppten und Bescheuerten. Bürgerinnen und Bürger kaufen vollkommen unbehelligt Backwaren im Fachgeschäft, benutzen öffentliche Verkehrsmittel, hören Rundfunk oder tragen Schuhe, als wäre nichts geschehen. Als seien wir nicht längst in höchster Not, wahlweise: tiefster Verzw... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Privatvergnügen 12.01.2017 00:00:30

zensur politik recycling präventivstaat wirtschaft zerrspiegel medienkompetenz grundgesetz medien deutschland internet demokratie satire kommunikation politiker verfassung hallo welt!
„Sie hatten sich beschwert, weil wir Ihren Fall nicht bearbeitet hatten? Das war das mit antisemitischen Äußerungen, richtig, aber das macht sonst meine Kollegin, deshalb muss ich gleich mal nachgucken, ob wir das bearbeiten dürfen. Wir sind noch nicht so lange im Geschäft, das war hier mal eine Abmahnkanzlei, aber man muss sich ja auch […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Epikur fragt - das alte Fusselmonster Charlie antwortet 11.01.2017 11:48:00

heute und damals arbeit religiotismus dystopie egoismus kapitalismus ausbeutung dummheit postdemokratie irrsinn faschismus internet elite satire demokratie armut diktatur esoterik vergeblichkeit
Im Rahmen eines hier eher belanglosen Kontextes fragte mich der geschätzte Epikur vor ein paar Tagen:Wie soll eine politische Linke s... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Rechts abbiegen 11.01.2017 00:00:06

statussymbole konsumterror zerrspiegel kleine katastrophen stress freunde satire
„La-dida-didadi-da-daaa“, trällerte er und tänzelte mit leichtem Schwung in den Hüften den Kiesweg entlang bis zum Kofferraum, „Elviiira Españaaa!“ Herr Breschke setzte den Karton mit den Gläsern vorsichtig in den Wagen hinein. So gute Stimmung hatte ich bei ihm lange nicht erlebt, und das schon vor dem Urlaub. „Den Mantel legen Sie auf die Rückban... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Irgendwas mit Zukunft 10.01.2017 00:00:58

statussymbole politik recycling wahl präventivstaat stress deutschland satire kommunikation paranoia politiker wahlkampf hallo welt!
„Aber wir müssten doch schon irgendwie auf die aktuelle Situation eingehen.“ „Das kann dann aber auch irritierend sein, weil der Wähler will ja auch die kontinuierliche Präsenz im Politischen.“ „Also ich…“ „Das muss man verbinden, wozu bezahle ich Sie denn eigentlich!?“ „Wir brauchen diesmal wirklich einen guten Slogan.“ „Damit steht und fällt die ... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Bazis 09.01.2017 00:00:40

polizei politik innere sicherheit grundgesetz stress deutschland satire staatsterrorismus paranoia politiker racial profiling verfassung hallo welt!
„… aber auch notwendig mache. So sei eine spezielle Kontrolle von Bayern außerhalb des Freistaates nur zum Schutz der…“ „… grundsätzlich nur verdächtige Personen zu kontrollieren habe. Allerdings müsse man auch die Personenkreise einbeziehen, die nur für den erfahrenen Polizisten eine öffentliche Gefahr…“ „… die CSU-Landesgruppe sich vehement gegen... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Roland Tichy sagt ‚Tschulligung!‘ 08.01.2017 13:38:38

realsatire roland tichy dummschwätze hayek tichy satire tichys einblick
Da lässt also der Roland Tichy – aus welchen pathologischen Gründen auch immer – einen Beitrag schreiben, wo allen, die diesem knallrechten Hayekisten-Zirkus dort nicht zustimmend zunicken, eine Einweisung in die Psychiatrie empfohlen wird. Und zwei Tage später, nachdem der Shitstorm allen gehörig die Unnerbüx flattern ließ, will uns... mehr auf stilstand.de

In fünf Zeilen um die Welt. Limericks (CCCXXIV) 07.01.2017 00:00:08

lyrik limerick satire gelegenheitslyrik limericks
Es speist Jaroslav in Klein Stohl sechs Gänge und fühlt sich noch hohl trotz Pudding und Suppe – die Wurst war ihm schnuppe – denn alles besteht nur aus Kohl. Meist zog Krali abends in Roschen bei Regen noch seine Galoschen noch über die Schuhe und ging. Dann war Ruhe. Sein Weib murmelt nur: „Halt […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Der kleine Katechismus des Zeitgeistes 06.01.2017 07:44:00

katechismus zeitgeist selbstfindung wahrheit satire identität
Was soll dieser Katechismus sein?1. Alle Punkte in diesem Katechismus sind nur Vorschläge. Manche widersprechen sich gegenseitig. Das macht nichts. Suche... mehr auf jonaserne.blogspot.com

Zitat des Tages: Gewissheit 05.01.2017 10:17:00

heute und damals literatur sozialismus zitat revolution satire
Einmal werden wir die Städte, die Häfen und Meere habenund alles Land für uns und die Menschen!Mögen sich unsere Feinde an halben Triumphen laben.Stärker als sie ist unser Sehnen und Wünschen.Freund,... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Erlebe die Möglichkeiten 03.01.2017 00:00:56

statussymbole konsumterror zerrspiegel kleine katastrophen stress freunde satire klischee
Hildegard bremste ab. Ohne auch nur den Kopf zu drehen, setzte sie rückwärts in die enge Parklücke. „Beschwer Dich nicht“, moserte sie, „ich mache das Deinetwegen, schließlich war es Dein Geschenk!“ Ich hatte es mir nicht gewünscht, dafür hatte sie es mir geschenkt. Und jetzt standen wir hier, komplett eingeklemmt vor dem Heimwerkermarkt. „Wir brau... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Im Untergrund 02.01.2017 00:00:39

merkel politik wahl cdu zerrspiegel gesellschaft deutschland satire politiker wahlkampf hallo welt!
„Oaarrr, das ist ja duster hier! Hallo, macht da mal einer Licht, oder soll ich selbst an die Wand treten!? Du da, ja! glotz nicht so blöd, sonst ist hier gleich wieder Silvester, aber Oho de Cologne, klaro? Hast Du Dreck in den, nein, ich meine, sind Sie, ich wollte, Frau äääh… Mutti!? Das kann […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Osswalds Kosmos: 4 Möpse 31.12.2016 16:54:57

kurzgeschichte humor osswalds kosmos schnurre satire erzählungen
Darf man seinem Psychiater von einer Frau mit 4 Möpsen erzählen? Und wenn ja – welche Konsequenzen hätte es? Seit einigen Nächten hat Osswald einen hartnäckigen Traum. Eine blonde Dame mit vier strammen, nackten Brüsten bewegt sich auf ihn zu. Er sperrt den Mund vor Staunen auf. Gleich wird die … ... mehr auf mopsmaschine.com

Attentäter von Berlin wundert sich, warum es im Paradies so heiß ist 29.12.2016 08:54:01

hitze allgemein berlin postillion himmel feuer satire attentat jungfrauen hoelle
Quelle: Der Postillon: Attentäter von Berlin wundert sich, warum es im Paradies so heiß ist Einsortiert unter:Allgemein Tagged: Attentat, Berlin Postillion, Feuer, Himmel, Hitze, Hoelle, Jungfrauen, Satire... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Der große Knall 28.12.2016 12:00:19

blogism internet satire freitagstexter blog
Es mag an den Festtagen liegen, da jedermann ging, dass er sich schätzen ließe, ein jeglicher in seine Stadt. Hier war es doch trotz der bereits in voller Stärke aufgefahrenen Himmlischen Heerscharen – die man bekanntlich auf der Südhalbkugel besser sieht, darum treten sie ja auch in Australien auf – erstaunlich ruhig, und nur wenige […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Merry Zwistmas 26.12.2016 19:12:29

bücher merry zwistmas literatur flug stefan dernbach books bescherung florida liebe satire reise religion
Der Stoff aus dem der Frieden ist? Liebe ! Oft genannt, mehr als man zählen kann.  „Willst Du nicht „lieben“, so wende ich Gewalt an,“ nur eine „Spielart“ von vielen. Schafft man so Liebe? Es muss nicht immer tragisch-ernst sein. In dieser Geschichte breitet sich  Humor aus, auch wenn die Verhältnisse nicht einfa... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Chronik einer fröhlichen Verschwörung 26.12.2016 00:10:45

bücher richard schuberth schelmenroman literaturbetrieb debut satire zsolnay
Nun kommt ein Geburtstagsbuch vom vergangenen Jahr, Richard Schuberths Debutrom, den ich mir wünschte, weil ich ja wenigstens teilweise bei der Präsentation im Ost-Club war, der natürlich auch in dem Buch vorkommt, Robert Schindel war mit Sabine Gruber ebenfalls anwesend und der, habe ich mir zumindest am Anfang des Buches gedacht, könnnte das Urbi... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Weihnachts-Elf (dreifache Ausführung) 23.12.2016 00:00:43

blogism internet satire freitagstexter blog
Und da ist der Freitagstexter wieder zu Gast in diesem kleinen literarischen Salon. Gerade eben war noch bunter Herbst vor den Fenster, nun nennt sich das nasse Zeugs da Weihnachten, in der Ecke der berühmte Goldtopf, und von irgendwoher rudern noch ein paar von boomerangs Seniorenschwimmern durchs Bild. Der Tee ist gleich fertig. Herzlich willkomm... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Türe #22: Beißende Satire 22.12.2016 00:02:51

ge gesellschaft adventskalender satire der medienkanzler
An dieser Stelle könnte jetzt eine beißende Satire stehen. Polarisierend. Faktisch. Ernst. Echt jetzt, ist fertig. Lassen wir es heute lieber. Ist ja bald Weihnachten. Schönen Tag noch! Morgen geht es völlig satirefrei weiter im Adventskalender mit Türe #23.... mehr auf medienkanzler.net

Osswalds Kosmos: Drei Damen 21.12.2016 15:03:47

kurzgeschichte humor osswalds kosmos schnurre satire
Die Herrschaft der Frau wird kommen – spricht der Herr mit dem Wachturm. Osswald weiß es besser: Die Herrschaft der Frau hat längst begonnen. Das zeigen die drei Damen. Es ist der letzte samtweiche Tag dieses Herbstes. Die Luft riecht nach Honig, und die Frauen tun es auch. “Ossi”, sagt … ... mehr auf mopsmaschine.com

Dazu möchte ich nichts schreiben 21.12.2016 06:33:00

fernsehen dystopie presse propaganda dummheit postdemokratie irrsinn faschismus medien internet überwachung satire terrorwahn
Nein, ich möchte zu dem Unfall / Amoklauf / Anschlag in der ostdeutschen Provinz nichts schreiben. Nachdem ich einige Berichte dazu gelesen habe, steht fest, dass niemand etwas Genaueres weiß und die Terrorhysterie trotzdem auf H... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Facebook-Krimi Hundegruppe 20.12.2016 13:05:00

facebook krimi hunde satire
... mehr auf zaubertraumtagebuch.blogspot.com

Kinder nicht lieb genug für den Weihnachtsmann? 20.12.2016 11:51:00

weihnachtsmann allgemein satire liebsein kinder freising
... mehr auf zaubertraumtagebuch.blogspot.com

Untergangszeit in der Qualitätspresse: Dagegen ist Aleppo Disneyland 19.12.2016 06:41:00

lachnummer dystopie widerstand polemik kapitalismus karikatur real life dummheit postdemokratie weihnachten irrsinn medien elite satire
Manchmal bin ich nicht so ganz sicher, ob unsere hochverehrten, durch Zwangsgebühren finanzierten Qualitätsmedien nicht doch einem heimlichen Satireauftrag folgen; aber solange ich noch nicht bemerkt habe, dass irgendwelche Journ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Am Ende des Tages 19.12.2016 00:00:11

weihnachten blogism silvester pause satire blog
Liebe Leserinnen, liebe Leser, wie das zum Fest der Feste passieren konnte, ich weiß es wirklich nicht. Aus dem Radio jauchzt und frohlockt es, die Paketboten tragen entsetzlich rote Zipfelmützen und tun alle wie der Weihnachtsmann persönlich – der liefert ja auch nur einmal im Jahr aus, pünktlich schon gleich gar nicht – und wer […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

[Off Topic] Hört mal, wer da hämmert / Bis der letzte abgesoffen ist 17.12.2016 20:21:57

bücher bücher blog rezension gesellschaftskritisch off-topic ironie of leben bücherblogger buch blogger blogger gesellschaft kolumne buch blog secrets secretsofrock review bücherblog buchblogger rock bücher blogger buchblog satire secrets of rock sarkasmus lifestyle buch blog off topic über das leben
Bevor ich mich gleich total emotional äußere, möchte ich vorab sagen, dass der folgende Text natürlich überspitzt ist und es nicht verallgemeinert werden kann. Er basiert auf Beobachtungen der letzten Monate. Ein bisschen Ironie, Satire und Sarkasmus wird sicherlich auch... ... mehr auf secretsofrock.net

Schnipsel: Gute und schlechte Nachrichten, ganz am Rande (der Satire) 17.12.2016 08:32:00

jux und dollerei weihnachten satire
Die gute Nachricht (1): Sowohl Lapuente, als auch Berger schicken ihre Blogs ins Nirwana. Kleinbloggersdorf atmet erleichtert auf.Die schlechte Nachricht (1): Beide machen, gemeinsam mit Wellbrock, in ei... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com