Tag suchen

Tag:

Tag juden

Zweite Corona-Ansprache der Bundeskanzlerin im Wortlaut 03.04.2020 18:16:38

bundeskanzleramt arbeitsplatz karfreitag kirche coronavirus familie christen impfstoff kanzleramt news juden koch geduld epidemie bundesländer gefahr angela merkel kampf bundesregierung belastung bundeskanzlerin augen brief cdu bevölkerung
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich am Freitag erneut mit einer Video-Ansprache zur Coronakrise an die Bevölkerung gewandt. Hier der Text im Wortlaut: „Guten Tag, liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, ich bin froh, mich heute wieder aus dem Kanzleramt an Sie wenden zu können. Meine häusliche Quarantäne ist vorbei, und mir geht es gu... mehr auf wirtschaft.com

Die Welt nach Corona 31.03.2020 13:50:22

sport nazis 70er jahre cdu ns-zeit senat geschichte gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin prostitution 80er jahre fahrgã¤ste spandau typen kultur linkspartei autonome gewalt video fuãŸball ãœberwachung berlin street schã¶neberg jugendliche stasi charlottenburg night on earth mitte rassismus polizei fernsehen kriminalitã¤t spionage moabit buch 1988 asyl juden ostbahnhof weblog lichtenberg wedding gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung holocaust bvg kreuzberg antisemitismus musik mauer widerstand politiker ddr grenze friedrichshain kirche ost-berlin grã¼ne gesellschaft krieg verkehr wirtschaft schule taxi kunst prenzlauer berg politik nazizeit tiergarten neonazis usa antifaschismus podcast andi 80 neukã¶lln kã¶penick hauptbahnhof trauer slider
Der folgende Beitrag von Trendforscher Matthias Horx soll eine andere Sicht auf das Phänomen “Corona-Krise” zeigen und zum Nachdenken anregen. Horx sagt, es wird danach nie wieder so sein wie vorher. Es gibt historische Momente, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Neue Serie: Die Reichsbahn und die jüdischen Bürger (Teil 1) 30.03.2020 11:40:13

reichsbahn start juden wissen thomas weigle deutsche serie gastautor
Von unserem Gastautor Thomas Weigle In dem atmosphärisch dichten und wirklich sehenswerten US-TV Kammerspiel „Conspiracy“ entlässt Kenneth Brannagh als Heydrich die Teilnehmer der Wannseekonferenz u.a. mit den Worten: „Schreiben Sie ihre Fahrpläne.“ Nun, dieser Satz machte allerdings keinen Sinn, den keiner der Teilnehmer konnte oder hatte Fahrp... mehr auf ruhrbarone.de

#Comic März The Wolf of Baghdad von Carol Isaacs 30.03.2020 09:00:08

carol isaacs judentum rezensionen baghdad lesen bã¼cher allgemein comics juden bücher
Hallöchen ihr Lieben, der heutige Beitrag ist Teil des Themenmonats #Comicmärz, welche Nico vom Buchwinkel veranstaltet. Wie der Name des Themenmonats sagt, dreht sich dabei alles um Comics. Andere Blogger_innen veröffentlichten bereits zahlreiche verschiedene Beiträge zu dem Thema. Eine Übersicht aller Beiträge zum Themenmonat findet ihr hier. Ich... mehr auf reisenderbuecherwurmdotcom.wordpress.com

Paris – Bonn – Berlin 28.03.2020 00:00:36

geschichte senat ns-zeit 70er jahre cdu nazis sport typen kultur spandau fahrgã¤ste 80er jahre prostitution west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken schã¶neberg berlin street ãœberwachung fuãŸball video spaziergänge gewalt autonome linkspartei night on earth charlottenburg jugendliche stasi polizei fernsehen rassismus mitte moabit spionage kriminalitã¤t juden asyl buch 1988 wedding lichtenberg ostbahnhof antisemitismus kreuzberg holocaust bvg stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge widerstand mauer musik friedrichshain grenze ddr politiker grã¼ne ost-berlin kirche wirtschaft verkehr gesellschaft krieg nazizeit politik prenzlauer berg kunst taxi schule neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten slider trauer hauptbahnhof kã¶penick
Grenzgänge X Auf diesem zehnten Spaziergang an den Grenzen des Bezirks Mitte entlang bin ich jetzt am Brandenburger Tor angekommen. Das Tor ist noch da. Man sieht es noch. Niemals hätte ich – sagen wir: [...]... mehr auf berlinstreet.de

Das BENENNEN 27.03.2020 05:53:56

philosophie alltag soziales schweine dualität menschen aktuelles familie gesellschaft virus gedanken kultur psychologie juden hunde corona
Ein blödes Wort, zugegeben. Doch es beschreibt einen ganz unglaublichen Effekt. Ich hab ihn kürzlich schon im Zusammenhang mit dem Corona- Virus kurz beschrieben. Doch dieses Benennen ist weitaus ‚mächtiger‘, um nicht zu sagen, unheilvoller. Wir alle sind göttliche Wesen und Götter pflegen in der Harmonie, in der Ein- und Einsheit zu le... mehr auf payoli.wordpress.com

Die Krisen des Islam entstehen durch den Islam 26.03.2020 17:02:13

türkei antisemitismus steinigung islamophob tã¼rkei buch analphabetismus araber bildung istanbul stigmatisierung homonationalismus fundamentalismus koopmans sã¼nde senegal sünde propaganda homophobie bulgaren niederland iran arbeit islam armenier eu schule migration südafrika berlin demokratiedefizite demokratie bürgerkrieg armut mauretanien homosexualität saudi-arabien sã¼dafrika kolonialherren israel bildungsniveau assimilation syrien deutschland gutenberg erdogan integration ruud koopmans religion apartheid krise wissen arbeitsmarkt sklaverei diskriminierung freiheit frauenemanzipation bã¼rgerkrieg kopftuch juden druckerpresse tunesien evolutionstheorie homosexualitã¤t
Prof. Ruud Koopmans ist ein niederländischer Sozialwissenschaftler, der über Integration und Assimilation von Migranten forscht. Ruud Koopmans: Das verfallene Haus des Islam. Die religiösen Ursachen von Unfreiheit, Stagnation und Gewalt. C.H.Beck-Verlag (17. Februar 2020) ISBN-13: 978-3406749247 288 Seiten 22 € … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Erwischt 25.03.2020 22:01:35

kirche ost-berlin grã¼ne friedrichshain politiker ddr grenze widerstand musik mauer holocaust bvg antisemitismus kreuzberg flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung hauptbahnhof trauer slider kã¶penick podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln usa neonazis tiergarten kunst prenzlauer berg nazizeit politik schule taxi wirtschaft gesellschaft krieg verkehr night on earth jugendliche stasi charlottenburg fuãŸball video ãœberwachung schã¶neberg berlin street linkspartei autonome gewalt spandau kultur typen west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus prostitution 80er jahre fahrgã¤ste ns-zeit senat geschichte sport nazis cdu 70er jahre lichtenberg wedding ostbahnhof weblog juden buch 1988 asyl moabit kriminalitã¤t spionage polizei fernsehen rassismus mitte
Harte Zeiten, harte Einschnitte ins eigene Leben. Ein Freund hat eine schwer kranke Mutter im Pflegeheim und darf sie nicht mehr besuchen. Kontakt nur noch per Handy. Auch einfach mal jemanden privat zu besuchen ist [...]... mehr auf berlinstreet.de

Wir. 23.03.2020 19:15:41

stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge kreuzberg antisemitismus bvg holocaust mauer musik widerstand grenze ddr politiker friedrichshain grã¼ne ost-berlin kirche verkehr krieg gesellschaft wirtschaft taxi schule politik nazizeit prenzlauer berg kunst tiergarten usa neonazis neukã¶lln andi 80 antifaschismus podcast kã¶penick slider trauer hauptbahnhof 70er jahre cdu nazis sport geschichte senat ns-zeit fahrgã¤ste 80er jahre prostitution rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken west-berlin typen kultur spandau gewalt autonome linkspartei berlin street schã¶neberg ãœberwachung video fuãŸball charlottenburg stasi jugendliche flüchtlinge night on earth mitte rassismus fernsehen polizei spionage kriminalitã¤t moabit asyl buch 1988 juden weblog ostbahnhof wedding lichtenberg
Wenn man derzeit an einigen Flüchtlingsheimen vorbei kommt, glaubt man, sich vor einem Gefängnis zu befinden. Der Wachschutz riegelt manche der Lager offenbar komplett ab. Die Kanzlerin sprach zwar davon, dass wir nicht in Gruppen [...]... mehr auf berlinstreet.de

Blick durch den Zeittunnel 20.03.2020 00:00:13

grã¼ne kirche ost-berlin friedrichshain grenze politiker ddr widerstand musik mauer bvg holocaust antisemitismus kreuzberg stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken slider hauptbahnhof trauer kã¶penick andi 80 neukã¶lln podcast antifaschismus neonazis usa tiergarten prenzlauer berg nazizeit politik kunst taxi schule wirtschaft verkehr krieg gesellschaft night on earth charlottenburg jugendliche stasi ãœberwachung schã¶neberg berlin street spaziergänge fuãŸball video gewalt linkspartei autonome spandau kultur typen 80er jahre fahrgã¤ste west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen prostitution senat geschichte ns-zeit nazis cdu 70er jahre sport wedding lichtenberg ostbahnhof juden asyl buch 1988 moabit spionage kriminalitã¤t fernsehen polizei rassismus mitte
Grenzgänge IX Von der Marschallbrücke sieht man Berlin. Natürlich sieht man nicht Berlin von der Marschallbrücke. Aber man sieht, wie der Hauptstaat sich niederlässt in der Hauptstadt. Er hat die Stadt besichtigt, hat sie ungenügend [...]... mehr auf berlinstreet.de

Wer kennt Berlin? 16.03.2020 00:57:52

typen kultur spandau prostitution west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken fahrgã¤ste 80er jahre ns-zeit geschichte senat sport 70er jahre cdu nazis night on earth stasi jugendliche charlottenburg fuãŸball video schã¶neberg berlin street ãœberwachung autonome linkspartei gewalt moabit kriminalitã¤t spionage polizei fernsehen rassismus mitte lichtenberg wedding ostbahnhof juden buch 1988 asyl widerstand mauer musik antisemitismus kreuzberg holocaust bvg gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung ost-berlin kirche grã¼ne friedrichshain ddr politiker grenze kunst nazizeit politik prenzlauer berg schule taxi wirtschaft gesellschaft krieg verkehr trauer hauptbahnhof slider kã¶penick podcast antifaschismus neukã¶lln andi 80 usa neonazis tiergarten
Aufmerksame Leser*innen von Berlin Street wissen über die Geschichte, aber auch über viele andere Aspekte unserer Stadt bescheid. Sicher? Welches ist der größte See in Berlin? Ab sofort gibt es die Möglichkeit, in einem Spiel [...]... mehr auf berlinstreet.de

Von der Sandkrug- zur Marschallbrücke 13.03.2020 00:56:48

polizei fernsehen rassismus mitte moabit spionage kriminalitã¤t juden asyl buch 1988 wedding lichtenberg ostbahnhof geschichte senat ns-zeit 70er jahre cdu nazis sport typen kultur spandau fahrgã¤ste 80er jahre prostitution west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken schã¶neberg berlin street ãœberwachung fuãŸball video spaziergänge gewalt autonome linkspartei night on earth charlottenburg jugendliche stasi wirtschaft verkehr gesellschaft krieg charité nazizeit politik prenzlauer berg kunst taxi schule neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten slider trauer hauptbahnhof kã¶penick antisemitismus kreuzberg holocaust bvg stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge widerstand mauer musik friedrichshain grenze ddr politiker grã¼ne ost-berlin kirche
Grenzgänge VIII Die Sand­krug­­­brücke zittert. Die kurzen Schwingungen sind Zeitzeichen. Solange die Brücke so zittert, ist Berlin nicht geteilt. Auf dem weißen Stein zwischen den Zierpfeilern ist zu lesen: Grenzübergang Invalidenstraße 1961-1989, aber jeder sagte: ... mehr auf berlinstreet.de

„2015 darf sich nicht wiederholen“ 10.03.2020 20:04:17

politiker ddr grenze friedrichshain kirche ost-berlin grã¼ne flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung bvg holocaust antisemitismus kreuzberg musik mauer widerstand usa neonazis tiergarten podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln kã¶penick hauptbahnhof trauer slider krieg gesellschaft verkehr wirtschaft schule taxi kunst prenzlauer berg nazizeit politik linkspartei autonome gewalt fuãŸball video ãœberwachung schã¶neberg berlin street jugendliche stasi charlottenburg night on earth sport nazis cdu 70er jahre ns-zeit senat geschichte west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen prostitution 80er jahre fahrgã¤ste spandau kultur typen buch 1988 asyl juden ostbahnhof weblog lichtenberg wedding rassismus mitte fernsehen polizei kriminalitã¤t spionage moabit
Es ist kaum zu glauben, was einem derzeit wieder entgegenbrüllt, wenn man die Nachrichten anschaut. Abgehen vom total angesagten Thema Corona dreht sich alles um die Flüchtlinge, die derzeit versuchen, von der Türkei nach Griechenland [...... mehr auf berlinstreet.de

Unsichtbare Risse 08.03.2020 00:00:41

70er jahre cdu nazis sport geschichte senat ns-zeit fahrgã¤ste 80er jahre prostitution rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken west-berlin typen kultur spandau gewalt autonome linkspartei schã¶neberg berlin street ãœberwachung video fuãŸball charlottenburg jugendliche stasi flüchtlinge night on earth mitte rassismus fernsehen polizei spionage kriminalitã¤t moabit asyl buch 1988 juden ostbahnhof wedding lichtenberg stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge kreuzberg antisemitismus bvg holocaust mauer musik widerstand grenze ddr politiker friedrichshain grã¼ne ost-berlin kirche verkehr kein paradies gesellschaft krieg wirtschaft taxi schule politik nazizeit prenzlauer berg kunst tiergarten usa neonazis neukã¶lln andi 80 antifaschismus podcast kã¶penick slider trauer hauptbahnhof
Manchmal bin ich einfach nur fassungslos vor Traurigkeit. Ich wusste, dass Kamal zurückgegangen ist in seine Heimat und dort gekämpft hat. Vor einigen Wochen wurde er dort getötet. Nun hat sich hier in Berlin seine [...]... mehr auf berlinstreet.de

Zwischen den Zeitstühlen 06.03.2020 00:40:17

spandau typen kultur 80er jahre fahrgã¤ste west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken prostitution senat geschichte ns-zeit nazis 70er jahre cdu sport night on earth charlottenburg jugendliche stasi ãœberwachung berlin street schã¶neberg spaziergänge fuãŸball video gewalt linkspartei autonome moabit spionage kriminalitã¤t fernsehen polizei rassismus mitte wedding lichtenberg ostbahnhof juden asyl buch 1988 widerstand musik mauer bvg holocaust antisemitismus kreuzberg stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge grã¼ne kirche ost-berlin friedrichshain grenze politiker ddr prenzlauer berg nazizeit politik kunst taxi schule wirtschaft verkehr krieg gesellschaft slider hauptbahnhof trauer kã¶penick andi 80 neukã¶lln podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten
Grenzgänge VII Zur Garten- und Bernauer Straße. In gotischen Lettern steht es im Nordbahnhof. Die Grenze zwischen Wedding und Mitte ist hier schon immer eine Mauer. Es ist eine Mauer, die sich Mühe gibt, nur [...]... mehr auf berlinstreet.de

Nachts an der Bude 03.03.2020 03:32:24

antisemitismus kreuzberg bvg holocaust stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken widerstand mauer musik friedrichshain grenze ddr politiker grã¼ne ost-berlin kirche wirtschaft verkehr gesellschaft krieg nazizeit politik prenzlauer berg kunst taxi schule neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten slider trauer hauptbahnhof kã¶penick geschichte senat ns-zeit cdu 70er jahre nazis sport kultur typen spandau fahrgã¤ste 80er jahre prostitution west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen berlin street schã¶neberg ãœberwachung fuãŸball video gewalt autonome linkspartei night on earth charlottenburg stasi jugendliche fernsehen polizei rassismus mitte moabit spionage kriminalitã¤t juden asyl buch 1988 wedding lichtenberg ostbahnhof
Nacht-Taxifahrer haben nicht so viel Auswahl, wenn sie zwischendurch was essen wollen. Die meisten Restaurants und Imbisse haben am späten Abend geschlossen und andere, wie Biers am Kudamm, sind zu teuer. In der Kantstraße neben [...]... mehr auf berlinstreet.de

„Sieg Heil“ vor der Synagoge 02.03.2020 14:15:22

nazi-jã¤ger aachen al pacino synagoge juden auschwitz-museum polizeileitung tv sieg heil nazijã¤ger jewish christlich nazijäger polizei holocaust-leugnern halle religion amazon-prime-serie grausam video heil hitler auschwitz hunters gefahr gedenkstätte disziplinarverfahren palästinensisch judenhetze viertes reich geschmacklos prime-serie amazon unsinn nazi-jäger judenhasser israel judenhasspropaganda palã¤stinensisch funkverbindung usa transparenz gedenkstã¤tte judenhass trump presse migration handy islam vertrauen dienstmarke propaganda pacino staatsanwaltschaft polizeiwagen dienstwaffe nazi streifenwagen polizeizentrale nationalsozialismus hitler dienstpflicht dienst holocaust suspendieren heil
Seit den polizeilich technischen Problemen in Halle wird die Synagoge zu Aachen intensiv überwacht, selbst wenn sie leer steht. Da gewöhnliche Judenhasser aus Aachen dies nicht wissen, vertreiben sich die wachhabenden Polizisten im gut geheizten Polizeiwagen irgendwie die Zeit: Sie … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Christian Schuchardt will AFD wegen Volksverhetzung anzeigen 28.02.2020 11:14:02

hetze muslim statement afd blaulicht partei politik wahlkampf kultur & events christentum muslimtvde äußerungen anzeige politik juden volksverhetzung herold peters-hartmann sternplatz rassismus christian schuchardt #würzburg #politikwü folo
... mehr auf wuerzburgerleben.de

An der Bernauer Straße 28.02.2020 04:53:22

antifaschismus podcast neukã¶lln andi 80 tiergarten neonazis usa trauer hauptbahnhof slider kã¶penick wirtschaft krieg gesellschaft verkehr kunst politik nazizeit prenzlauer berg schule taxi friedrichshain ddr politiker grenze ost-berlin kirche grã¼ne kreuzberg antisemitismus bvg holocaust flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung widerstand mauer musik juden buch 1988 asyl lichtenberg wedding ostbahnhof fernsehen polizei mitte rassismus moabit kriminalitã¤t spionage video fuãŸball spaziergänge berlin street schã¶neberg ãœberwachung autonome linkspartei gewalt night on earth jugendliche stasi charlottenburg ns-zeit geschichte senat sport cdu 70er jahre nazis kultur typen spandau prostitution gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin fahrgã¤ste 80er jahre
Grenz­­gänge V Bernauer Straße: dieser Name löst bei mir immer dasselbe Bild aus: eine alte Frau, in einem Fenster, sie traut sich nicht loszulassen, um in das Tuch der Feuerwehr zu fallen. Es ist ein [...]... mehr auf berlinstreet.de

Wenn es ans Leben geht 25.02.2020 00:23:19

lichtenberg wedding ostbahnhof juden buch 1988 asyl moabit kriminalitã¤t spionage polizei fernsehen rassismus mitte night on earth jugendliche stasi charlottenburg fuãŸball video ãœberwachung berlin street schã¶neberg linkspartei autonome gewalt spandau typen kultur west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken prostitution 80er jahre fahrgã¤ste ns-zeit senat geschichte sport nazis 70er jahre cdu hauptbahnhof trauer slider kã¶penick podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln usa neonazis tiergarten kunst prenzlauer berg nazizeit politik schule taxi wirtschaft krieg gesellschaft verkehr kirche ost-berlin grã¼ne friedrichshain politiker ddr grenze widerstand musik mauer holocaust bvg antisemitismus kreuzberg gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung
“Fabrik­aktion” wird’s genannt. Berlin muss “judenrein” werden! Alle Städte, alle Dörfer. Hat’s euch der Führer nicht prophezeit? Er hat. Schlagartig wird zugepackt in sämtlichen Fabriken. “Das ist das Ende”, rufe ich Harry zu. Und wollte, ... mehr auf berlinstreet.de

Vom Schönhauser Tor zum Drei-Bezirke-Eck 21.02.2020 23:04:41

schule taxi kunst prenzlauer berg nazizeit politik krieg gesellschaft verkehr wirtschaft kã¶penick hauptbahnhof trauer slider neonazis usa tiergarten podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln musik mauer widerstand gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung holocaust bvg antisemitismus kreuzberg kirche ost-berlin grã¼ne politiker ddr grenze friedrichshain kriminalitã¤t spionage moabit rassismus mitte polizei fernsehen ostbahnhof lichtenberg wedding buch 1988 asyl juden west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken prostitution 80er jahre fahrgã¤ste spandau typen kultur sport nazis 70er jahre cdu ns-zeit senat geschichte jugendliche stasi charlottenburg night on earth linkspartei autonome gewalt spaziergänge fuãŸball video ãœberwachung berlin street schã¶neberg
Grenz­­gänge V Das Schön­­hauser Tor wird immer mehr Tor, Eingang und Ausgang, Mitte, Prenzlauer Berg, unten und oben, von der Torstraße steigen die Straßen auf, sie fallen zu ihr ab. Kommunikation hieß die Straße die [...]... mehr auf berlinstreet.de

Deutschland ist voller Einzeltäter 20.02.2020 18:21:14

spandau kultur typen gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin prostitution 80er jahre fahrgã¤ste ns-zeit senat geschichte sport nazis cdu 70er jahre night on earth stasi jugendliche charlottenburg video fuãŸball ãœberwachung schã¶neberg berlin street linkspartei autonome gewalt moabit kriminalitã¤t spionage fernsehen polizei mitte rassismus lichtenberg wedding ostbahnhof weblog juden buch 1988 asyl widerstand musik mauer bvg holocaust kreuzberg antisemitismus flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung kirche ost-berlin grã¼ne friedrichshain politiker ddr grenze kunst prenzlauer berg politik nazizeit schule taxi wirtschaft gesellschaft krieg verkehr hauptbahnhof trauer slider kã¶penick antifaschismus podcast andi 80 neukã¶lln tiergarten neonazis usa
AfD, Aktionsbüro Mittelrhein, Alte Breslauer Burschenschaft Raczeks zu Bonn, Anastasia Bewegung, Arische Bruderschaft, Armanen-Orden, Artgemeinschaft, Aryan Circle Germany, Aryans, Autonome Nationalisten, AWD (Atonwaffen Division Deutschland), Bärgida, Blood & Honour, Burschenschaft Germania, Candalen, Combat 18, Compact, ... mehr auf berlinstreet.de

Wandbilder in Berlin dokumentiert 17.02.2020 05:03:26

schã¶neberg berlin street ãœberwachung fuãŸball video gewalt autonome linkspartei night on earth charlottenburg stasi jugendliche geschichte senat ns-zeit cdu 70er jahre nazis sport kultur typen spandau fahrgã¤ste 80er jahre prostitution west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus juden asyl buch 1988 wedding lichtenberg ostbahnhof polizei fernsehen rassismus mitte moabit spionage kriminalitã¤t friedrichshain grenze ddr politiker grã¼ne ost-berlin kirche antisemitismus kreuzberg holocaust bvg stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken widerstand mauer musik neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten slider trauer hauptbahnhof kã¶penick wirtschaft verkehr gesellschaft krieg nazizeit politik prenzlauer berg kunst berlin taxi schule
Schon vor über hundert Jahren wurden in Berlin Häuser mit Wandbildern bemalt. Fast immer waren es die Brandmauern an den Hausseiten und meist wurden großflächige Werbebilder gemalt. Nach dem Krieg ist diese Tradition noch für [...]... mehr auf berlinstreet.de

Vom Classic zum Tati 14.02.2020 16:48:59

fahrgã¤ste 80er jahre prostitution west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken typen kultur spandau 70er jahre cdu nazis sport geschichte senat ns-zeit charlottenburg stasi jugendliche night on earth gewalt autonome linkspartei berlin street schã¶neberg ãœberwachung fuãŸball video spaziergänge spionage kriminalitã¤t moabit rassismus mitte fernsehen polizei ostbahnhof wedding lichtenberg asyl buch 1988 juden mauer musik widerstand stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge antisemitismus kreuzberg bvg holocaust grã¼ne ost-berlin kirche grenze ddr politiker friedrichshain taxi schule nazizeit politik prenzlauer berg kunst verkehr krieg gesellschaft wirtschaft kã¶penick slider trauer hauptbahnhof neonazis usa tiergarten neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus
Grenz­gänge IV Mein letzter Spaziergang (Grenzgänge III) endete bei Faust. Da passt es, dass mein heutiger im Classic beginnt. Das ist ein angenehmer Ort an der Grenze von Friedrichshain zu Mitte, er hat also gar [...]... mehr auf berlinstreet.de

Hamsterfahrt in den Osten 10.02.2020 10:41:21

jugendliche stasi charlottenburg night on earth linkspartei autonome gewalt fuãŸball video ãœberwachung berlin street schã¶neberg west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen prostitution 80er jahre fahrgã¤ste spandau kultur typen sport nazis cdu 70er jahre ns-zeit senat geschichte ostbahnhof lichtenberg wedding buch 1988 asyl juden kriminalitã¤t spionage moabit rassismus mitte fernsehen polizei kirche ost-berlin grã¼ne politiker ddr grenze friedrichshain musik mauer widerstand flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung luftbrücke bvg holocaust antisemitismus kreuzberg kã¶penick hauptbahnhof trauer slider usa neonazis tiergarten podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln schule taxi kunst prenzlauer berg nazizeit politik krieg gesellschaft verkehr wirtschaft kalter krieg
Wer heute von der Luftbrücke hört, hat den Eindruck, als wäre West-Berlin während der Blockade 1948/49 total von der Außenwelt abgeschnitten gewesen. Viele glauben, die Menschen hätten nur überlebt, weil die Westalliierten sie über die [...]... mehr auf berlinstreet.de

Von Legien zu Faust 07.02.2020 00:47:38

fernsehen polizei rassismus mitte moabit spionage kriminalitã¤t juden asyl buch 1988 wedding lichtenberg ostbahnhof senat geschichte ns-zeit nazis cdu 70er jahre sport spandau kultur typen 80er jahre fahrgã¤ste west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen prostitution ãœberwachung schã¶neberg berlin street spaziergänge fuãŸball video gewalt linkspartei autonome night on earth charlottenburg jugendliche stasi wirtschaft verkehr krieg gesellschaft prenzlauer berg nazizeit politik kunst taxi schule andi 80 neukã¶lln podcast antifaschismus neonazis usa tiergarten slider hauptbahnhof trauer kã¶penick bvg holocaust antisemitismus kreuzberg stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken widerstand musik mauer friedrichshain grenze politiker ddr grã¼ne kirche ost-berlin
Grenz­gänge III Auf der Waldemar-Brücke war ich stehen geblieben. Das ist die einzige Brücke, die übrig ist vom Luisenstädtischen Kanal, gegraben 1848 ff in einer Arbeitsbeschaffungs-Maßnahme, in einer anderen in den 20er Jahren wieder zugeschüttet, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Raubgold macht nachdenklich 06.02.2020 05:52:29

schweiz gesellschaft menschen alltag gold juden sozialisten kultur einkommen nazis
Der Schweizer Rechtswissenschaftler, Antikorruptionsexperte und Autor Mark Pieth erklärt in seinem Buch „Goldwäsche“ den monetären Nr.1- Status der Schweiz damit, dass im zweiten Weltkrieg von den Nazis dort ‚tausende Tonnen Raubgold‘ eingelagert wurden. Da begann nun aber gleich mein Kopfrechner zu rattern! ‚Tausende&... mehr auf payoli.wordpress.com

Die Mulackritze 04.02.2020 03:21:00

kultur typen spandau fahrgã¤ste 80er jahre prostitution gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin geschichte senat ns-zeit cdu 70er jahre nazis sport night on earth charlottenburg stasi jugendliche berlin street schã¶neberg ãœberwachung video fuãŸball gewalt autonome linkspartei moabit spionage kriminalitã¤t fernsehen polizei mitte rassismus wedding lichtenberg ostbahnhof juden asyl buch 1988 widerstand mauer musik kreuzberg antisemitismus bvg holocaust stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken grã¼ne ost-berlin kirche friedrichshain grenze ddr politiker politik nazizeit prenzlauer berg kunst taxi schule wirtschaft verkehr krieg gesellschaft slider trauer hauptbahnhof kã¶penick neukã¶lln andi 80 antifaschismus podcast tiergarten neonazis usa
Wer heute noch eine typische Kneipe wie aus Zilles Zeiten sucht, hat ein Problem. Es gibt noch zwar noch einige Lokale aus der Zeit, z.B. in Schöneberg und Charlottenburg, aber deren Einrichtung wurde im Laufe [...]... mehr auf berlinstreet.de

70 Jahre ist es nun her… 28.01.2015 00:51:28

holocaust shoah nachdenklich auschwitz nazis holocaustgedenktag juden
… als die Rote Armee das Lager Auschwitz erreichte. Befreit, wie es lange hieß, hat sie es nicht. Das Lager war am 27. Januar 1945 bereits evakuiert worden. Evakuiert hieß, daß die SS-Schergen die Häftlinge auf den Todesmarsch nach Westen schickten, der sie erstmal nach Ravensbrück, später weiter nach Bergen-Belsen führte. Im Lager Auschwitz ... mehr auf hansehase.wordpress.com

Wochenrückblick KW33 2015-7523 mit Freeman und Wjatscheslaw Seewald 17.08.2015 15:56:18

deutschland syrien geld ukraine rohstoffe putin seewald tv china 3. faktologische juden 5. genetische 6. kriegerische armee wochenrückblick medien systemkrise gesellschaft krieg informationskrieg nwo globale politik ausländer politik usa europa 4. wirtschaftliche
In der 33. Kalenderwoche gab... mehr auf seewald.ru

Ein Besuch in Berlin, 04.06.2015 19:20:49

berlin jüdischer friedhof juden berlin- weißensee nachdenklich shoah
… der uns, meine LeuchtturmWärterin und mich zu Janna und SanTropez führte, und mit ihnen an einen Ort, der so voller PhotoMotive steckt, daß wir schon beschlossen haben, dort noch mindestens einmal hinzufahren, um diesen Ort zu anderen Jahreszeiten, bei anderem Wetter und Licht zu erkunden. Dieser größte europäische Jüdische Friedhof hat die... mehr auf hansehase.wordpress.com

Wochenrückblick KW31 2015-7523 mit Freeman und Wjatscheslaw Seewald 01.08.2015 17:30:21

ukraine integration genozid waffen deutschland syrien putin russen bayern 3. faktologische 5. genetische wahrheit juden menschheit 6. kriegerische medien armee schweiz informationskrieg nwo globale politik politik ausländer systemkrise krieg gesellschaft wirtschaft opposition 4. wirtschaftliche europa usa russland
In der 31. Kalenderwoche gab... mehr auf seewald.ru

[Rezension] Bis ans Ende der Geschichte | Jodi Picoult 29.09.2015 23:30:00

judenverfolgung ghetto auschwitz kz töten juden ss erschießen rezension tod bis ans ende der geschichte holocaust c. bertelsmann polen usa jodi picoult beichte 2. weltkrieg gewissenskonflikt mord
» ... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

Berlin 15.02.2016 08:53:07

ermordung freigegeben vernichtungslager stadt gedenken aktuelles widerstand stelenfeld stein leid stelen krieg gefühle berlin lager heike hultsch deportation erinnerung vernichtung fotografie perspektive stiftung verbrechen steine hoffnung juden verbrecher emotionen diktatur tod verschiedenes mahnmal unrecht
Holocaust- Mahnmal Tagged: Aktuelles, Berlin, DEPORTATION, DIKTATUR, Emotionen, Erinnerung, ERMORDUNG, Fotografie, FREIGEGEBEN, GEDENKEN, GEFÜHLE, HEIKE HULTSCH, Hoffnung, Juden, Krieg, Lager, Leid, MAHNMAL, Perspektive, Stadt, Stein, Steine, STELEN, STELENFELD, STIFTUNG, Tod, UNRECHT, Verbrechen, VERBRECHER, VERNICHTUNG, VERNICHTUNGSLAGER, WIDERST... mehr auf paradalis.wordpress.com

[ Rezension] Der letzte Überlebende 13.03.2017 22:21:00

sam pivnik krieg rezensionsexemplar der letzte überlebende theiss wehrmacht jugendverfolgung juden
... mehr auf sakuyasblog.blogspot.com

Warschau verbietet, Polen als Nazi-Kollaborateure zu bezeichnen 29.01.2018 08:00:07

israel polen krieg deutschland juden allgemein
Polen möchte das nicht Was bitte ist so schlimm daran, zu seiner Geschichte zu stehen? Mir fällt kein Zacken aus der Krone, wenn ich sage, dass sich Deutschland an einem der schlimmsten Massenmorde der Menschheitsgeschichte  schuldig gemacht hat. Ist nunmal so. Als deutscher Staatsbürger trage ich dafür Sorge, dass so etwas bei uns nie wieder ̷... mehr auf uwesite.wordpress.com

Okitalk mit Michael Gruber & Wjatscheslaw Seewald – Plan oder nicht Plan? Das ist hier die Frage 28.10.2015 16:20:58

6. kriegerische 1. methodologische menschheit armee slawen 2. chronologische medien systemkrise krieg gesellschaft ausländer politik globale politik usa europa russland ahnen russia today 4. wirtschaftliche deutschland syrien drb ukraine rohstoffe arier putin wedische kultur russen seewald tv germanen 3. faktologische patriotismus juden wahrheit 5. genetische
In der heutigen Zeit wo... mehr auf seewald.ru

Deutsche Historiker gegen Poroschenkos Neorassismus 08.06.2015 10:19:30

anna veronika wendland martin schulze wessel obama tom junes christopher gilley faschismus frank wolff gilbert perry polen usa martin aust andreas kappeler militarismus poroschenko frank golczewski upa russen bandera tanja penter kerstin s. jobst olena petrenko ukraine historiker-protest rassism grzegorz rossolinski-liebe juden ricarda vulpius eric aunoble
Gilbert Perry Obamas Vasallenfürst in Kiew setzt Nazis und Sowjets per Gesetz gleich. Bei Widerspruch droht Gefängnis. Die USA sind begeistert -nicht nur bei den Simpsons fliegen die Bösen oft in Kampfjets mit Hakenkreuz und Sowjetstern. Doch 40 Professoren, Historiker und Osteuropa-Experten warnen jetzt in einer Protestnote vor ideologischer Gesch... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Venedig – im Ghetto… 11.06.2016 00:51:25

venedig-reise menschen dies und das inspiration menschenbilder venedig kunst vollmond gesellschaft politik und zeitgeschehen italien 1 gedanken erzählungen bella italia meinewelt fotografie italien-reise geschichte la serenissima venezia ghetto schönheit reisen religion sonstiges strand von lido erinnerungen judenviertel allgemein juden mondaufgang
… Bereits im 5. und 6. Jahrhundert gab es Juden im Raum der venezianischen Lagune. Sie wurden allerdings lediglich als Händler und Kreditgeber willkommen und durften sich nur auf dem Festland ansiedeln, auf den Inseln waren sie als Bewohner/innen nicht geduldet. Im Mittelalter setzte aufgrund der Inquisition und der Vertreibung der letzten Ju... mehr auf shelkagari.wordpress.com

[Rezension] Tagebuch | Anne Frank 05.07.2016 22:43:00

nazionalsozialismus angst 2. weltkrieg hinterhaus klassiker familie weltliteratur juden versteck untertauchen tagebuch anne frank rezension judenverfolgung niederlande kz fischer amsterdam
» ... mehr auf janine2610.blogspot.co.at