Tag suchen

Tag:

Tag kz

Lost Place: Hitlerbrücke im Landkreis Fürstenfeldbruck 19.11.2019 08:01:28

kz lost place nordring eichenau hitlerbrücke eisenbahnbrücke emmering landkreis fürstenfeldbruck gefangenentransport brücke olching aufgelesen rave
Ein Kennzeichen eines Lost Place ist, dass der Standort nicht verraten werden soll. Nun, dass ist bei der verlassenen Eisenbahnbrücke im Landkreis Fürstenfeldbruck (Bayern) nicht der Fall. Hier gibt es ein großes Bauwerk in der Nähe von Emmering, das als Hitlerbrücke in den Sprachgebrauch im Landkreis eingegangen ist. Die Bewohner in den Anwohnerge... mehr auf redaktion42.wordpress.com

Der Weg ist meist nicht das Ziel 08.11.2019 17:26:56

viehwagen palästina abwehr wehrmacht kz österreich judenvernichtung europa zeitzeuge kollektiv revolution führer siedlung aufarbeitung ägypten kriegswichtig reich selbstvernichtung normandie zug konsequenz feierlichkeiten weg berlin schuss trotzki judentransport militär ziel schlacht islam ss ausrottung holocaust religion selbstzweck kriegsverlängerung nordeifel hass wannsee vernichtungslager reichswehr demokratie soldat russland ukraine zivilist nordafrika alliierte deutsch anarchist arier jewish widerstand osten reichsbahn lebensraum parlamentarier slawen levante ethik rommel juden sudetenland wannseekonferenz armee judenfrage afrikafeldzug verteidigung krieg weißrussland vorfahrt polen stalingrad schoah nazi afrika usa kapitulation hürtgenwald hitler ns abstellgleis aachen
Weg und Ziel sind in bestimmten Fällen identisch, in den meisten Fällen nicht. Für Anarchisten gilt: Der Weg ist das Ziel, was der permanenten Revolution entspricht, die nicht mit der Trotzkis verwechselt werden darf. Auch die Arbeit von Parlamentariern in … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Konzentrationslager Dachau – ein furchtbarer Blick in die Vergangenheit 19.04.2016 21:01:54

kz konzentrationslager geschichte deutschland münchen politik dachau blogtrott bewusstsein reisen tourismus featured blogging
Es ist nun schon länger her, dass ich einen Beitrag über einen deutschen Ort geschrieben habe. Seit 1,5 Jahren lebe ich nun schon in München aber erst letztes Wochenende habe ich das erste Mal Dachau… Mehr... mehr auf blogtrott.de

[Rezension] Bis ans Ende der Geschichte | Jodi Picoult 29.09.2015 23:30:00

kz erschießen ghetto c. bertelsmann gewissenskonflikt töten ss holocaust mord rezension juden auschwitz bis ans ende der geschichte beichte 2. weltkrieg polen judenverfolgung tod usa jodi picoult
» ... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

Komplex Riese – Streng Geheim ! 08.11.2015 20:04:30

kz waldenburg jugowice arbeitslager falkenberg walim wüstegiersdorf. eulengebirge ramenberg oberkommando des heeres location komplex riese bunker oberdorf okh stollen säuferhöhen dorfbach niederschlesien polen riese rückblick komplex osowka
Komplex Riese, rund um den Ort sind Schilder und Hinweistafeln, die auf ein ausgedehntes Bunkersystem in dieser Gegen hinweisen. Also stand die Wahl der Location fest. Es sollte in und unter die Erde gehen. Das Bunkersystem was hier entstehen sollte, bekam den Namen”Riese” und war eines der größten Bauprojekte des III.Reiches. Hier sollte ein neues... mehr auf colorpixxer.de

Schindler’s List (Steven Spielberg, USA 1993) 20.07.2015 15:21:16

biografie kz drama liam neeson ralph fiennes ben kingsley film steven spielberg nationalsozialismus krieg
Im Zweiten Weltkrieg gelingt es dem deutschen Geschäftsmann Oskar Schindler, über eintausend Juden vor der Ermordung zu retten, indem er sie in seiner Fabrik „kriegswichtige Arbeit“ verrichten lässt. Eine kurze Inhaltsangabe, ein Satz – aber eine … More... mehr auf yzordderrexxiii.de

Fashion Fail? #4 09.02.2017 14:50:13

pyjama h&m kz der junge im gestreiften pyjama fashion drama wtf mode warum geschichte why god why :( omg uniform häftling bildungsauftrag nicht gut fashionvictim history fail designer fashion fail doing it wrong trend trends go wrong modedesign h&m
Der letzte Fashion Fail ist schon eine Weile her, denn bisher lief es in der Modewelt ganz gut und es gab keinen ernst zunehmenden Trend, den ich tagelang hätte beklagen oder sogar darüber schreiben müssen. Aber heute ist es wieder soweit: … Weiterlesen The post ... mehr auf verenas-welt.com

[Rezension] Tagebuch | Anne Frank 05.07.2016 22:43:00

kz versteck weltliteratur niederlande nazionalsozialismus untertauchen fischer klassiker amsterdam tagebuch familie rezension hinterhaus angst juden 2. weltkrieg judenverfolgung anne frank
» ... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

Gedenkstätten 17.06.2015 07:00:00

kz mark mühlhaus dokumentation konzentrationslager gedenkstätte gastartikel kwertext felix m. steiner erich hartmann ns-zeit reportage
Ein Beitrag von: Felix M. SteinerKaum ein historisches Ereignis ist ... mehr auf kwerfeldein.de

Martin Schulz: Der Donald Trump der SPD? 25.11.2016 11:31:21

trump würselen martin schulz kz cohn-bendit conspiracy lobbyismus likud alkoholiker postdemokratie guy verhofstadt berlusconi eu habajit ha jehudi knesset goldman sachs donald trump bilderberger jüdisches heim enrique barón crespo jude eu-brüssel europabeauftragter außenminister israel netanjahu new labour barroso ein käfig voller helden
Manuel Meyer Berlusconi wollte den deutschen Martin Schulz einst ins KZ stecken -als Aufseher. In der Knesset löste Schulz Proteste aus, nun soll er den auf den Posten des zum Präsidenten weggelobten Außenministers, des Bilderbergers Steinmeier, vorrücken -und sogar anstelle von Sigmar Gabriel Kanzlerkandidat der SPD werden. In der SPD ist er etwas... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Buchheim von Yves Buchheim (unter Mitwirkung von Franz Kotteder) 29.01.2018 12:42:58

despot biografie kz heyne verlag lothar-günther buchheim nazis familientragödie yves buchheim politik franz kotteder familiengeschichte kultur heyne rezensionen 2018 legende lebensgeschichte maler schriftsteller kunstsammler buchheim das boot sammler die festung künstler zweiter weltkrieg
Erschienen als gebundene Ausgabe im Heyne Verlag insgesamt  368 Seiten Preis: 24,00 € ISBN: 978-3-453-453-20197-2 Kategorie: Biografie . Yves Buchheim, der einzige Sohn des berühmten Lothar-Günther Buchheim, erzählt die Lebensgeschichte seines Vaters, aber auch seine eigene und die seiner Familie. . … ... mehr auf buchwelten.wordpress.com

KZ Ellrich-Juliushütte 06.04.2016 17:02:56

ernstes bahnhof kz ellrich konzentrationslager häftlinge dora ss ddr mittelbau buchenwald grenze
Aktuelle Video-Bilder aus dem KZ Außenlager Ellrich Juliushütte. Heute vor 71 Jahren wurde in der thüringischen Kleinstadt Ellrich am Rand des Harzes ein trauriges Kapitel beendet. Das KZ Außenlager Ellrich Juliushütte wurde aufgelöst. Leider kam es nicht zur Befreiung der … ... mehr auf videogourmet.de

Rezension: Das Lachen und der Tod 04.05.2015 21:30:00

musenküche kz humor konzentrationslager das lachen und der tod gerade gelesen rezension allgemeines allgemein pieter webeling lesen
Selten erzählen einem Buchtitel und Illustration schon vor dem Lesen so gekonnt, wovon das Buch handelt, wie bei Pieter Webelings Roman: Das Lachen und der Tod. Auf dem Cover, unter dem Buchtitel, sieht man auf den ersten Blick Charlie Chaplin von hinten. Aber Moment, mit Schlafanzughose und einem Baumast als Spazierstock? Schlafanzughose? Gestreif... mehr auf bachmichels.de

|Rezension| Susanne Beyer, Martin Doerry “Mich hat Auschwitz nie verlassen” 24.03.2016 16:29:09

erfahrungen kz rezensionen konzentrationslager spiegel auschwitz judenverfolgung oral history
DVA * 21.09.2015 * ISBN 978-3-641-17463-7 HC 29,99 € * eBook 23,99 € *  Leseprobe Am 27. Januar 1945 befreiten sowjetische Soldaten das Konzentrationslager Auschwitz. Mehr als eine Million Menschen waren hier von den Nationalsozialisten ermordet worden; nur wenige Gefangene kamen mit dem Leben davon. Diejenigen, die die Lagerhaft überlebten, konnte... mehr auf umblaettern.com

Das Auschwitz Album 27.01.2017 10:23:39

kz opfer fotos: menschen auschwitz album album 27. januar holocaust gedenken auschwitz foto-album
Ein Foto-Album, das nichts an Brisanz verloren hat und noch immer die nachfolgenden Generationen mahnt. Heute ist der 27. Januar. der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Ein ganz besonderer Tag der Mahnung für Deutschland. Im Jahr 2005 wurde aus Anlaß des 60. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz dies... mehr auf bilderrampe.de

Sowjetisches Flugblatt – September 1941 11.10.2018 11:00:13

wehrmacht kz zwischen 1930 und 1945 kurioses ostfront passierschein sammlungen deutsches reich konzentrationslager geschichte drittes reich zehn kleine negerlein himmler weltkrieg пропуск collection prospekt ephemera sowjetunion bluthund flugblatt rote armee 1941 stalingrad moopenheimer konzlager hitler alltagsleben zweiter weltkrieg
Heute habe ich etwas für euch, das nicht einfach zu finden ist. Ein sowjetisches Flugblatt, abgeworfen 1941 über den deutschen Wehrmachtstruppen, nachdem sie ihren zu dieser Zeit noch anhaltenden Vormarsch auf Moskau fortsetzten. Zu dieser Zeit gab es zahlreiche Flugblätter der Sowjetunion. Viele können in den Museen angeschaut werden, einige im In... mehr auf moopenheimer.wordpress.com

Konzentrationslager Dachau – ein furchtbarer Blick in die Vergangenheit 19.04.2016 21:01:54

kz konzentrationslager geschichte deutschland münchen politik dachau blogtrott bewusstsein reisen tourismus featured blogging
Es ist nun schon länger her, dass ich einen Beitrag über einen deutschen Ort geschrieben habe. Seit 1,5 Jahren lebe ich nun schon in München aber erst letztes Wochenende habe ich das erste Mal Dachau… Mehr... mehr auf blogtrott.de

Erica Fischer – Aimée & Jaguar: Eine Liebesgeschichte, Berlin 1943 03.09.2019 08:00:21

ausgehen linientreu liebesbrief stundenlang form verwahren schimpfen zustand entgegenstellen einblick scharlach eltern ernst nehmen wegfallen pragmatikerin fremd mutwillig gestehen offen versuchen freundin verheiratet lebhaft konflikt zusehen gefährlich in den vordergrund gestapo gefestigt essenszuteilung erklären subjektiv festhalten suchanzeige system untermauern untergrund inszenieren erlebnis auseinandersetzung leben konfrontieren still berauscht tödlich bekannte meilenstein verdreht felice schragenheim wissenslücke antreiben fantasie frage verschonen unterstützen glück fordern abholen land anführen persönlich schließen höchstwertung strom theatralisch sympathie erreichen geliebte biografie ausdruck todestag obsession bombenangriff aufbereitung verleihen fingieren gefühlsebene realistisch flüchtling rekonstruieren jüdisch kz breslau unverständnis zusammenwohnen frau genießen leiten empfinden wagemutig stark aufs spiel setzen desinteressiert schreiben in zweifel ziehen mutter papiere bremsen verschweigen umstand fesseln einlassen faktisch anheften nachvollziehen entdeckung inhaftieren entreißen gedächtnis problem geschlecht aufgeben erhalten knapp zahl spur erleben österreich ende blind kontext situation volk rosa winkel ungewöhnlich clever antipathie einzug denunzierung prägen simpel bunkeraufenthalt verbergen begreifen verwegenheit tagebucheintrag bedürftig sensibel verschlingen odyssee romantik entziehen konvertieren halten warm problematisch lgbtq wundern überdeutlich hindern küssen affäre im inneren zeitzeuge aushängen lang glühend fallenlassen überleben an sich reißen umgehen charakter bedrohung gehören abhängen melodram kommentar grund erkundigen thematisieren zivil mitschwingen beurteilung verlieben lesbisch konzentrationslager echt positiv stationiert zurückkehren zugehörigkeit flüchten papier obsessiv betreffen schweben geschichte wahnsinn auffliegen schrecklich darstellen aimee & jaguar zurückfinden eindruck unterstreichen bezweifeln schuld dem fass den boden ausschlagen netz großzügig drittes reich wehren deutschland weigern einziehen mensch komplizin hineinspazieren gefühl abstoßend eingehen aufarbeitung herkunft ghetto anstellung opferrolle authentisch verfolgen verurteilung leseerfahrung kommandantur dabehalten schriftstück fühlen interpretativ bedürftigkeit seinen stempel aufdrücken historiker gutdeutsch geschichtslehrbuch interpretation empathie ausgesetzt einnehmen einfallsreichtum ehrung zärtlich farce schwester schwer leistun bestreiten aimee ansprechen verlaufen hilflosigkeit leid überzahl tatsache todesort parteispitze eindringlich detailliert äußern abzeichnen im gegenteil mutmaßen kämpfen unverfrorenheit eingeschworen schutz vermachen aimee & jaguar mutmaßung kennenlernen schildern enttarnen verbrechen bieder mitläuferin verteufeln leugnen verstehen rekonstruktion u-boot tschechien foto erbitten sohn mutig lebenslust verlust schaden asyl nass überzeugend lebenslustig den kopf schütteln verstärkt zärtlichkeit besitztümer trügerisch feiertage schilderung besuchen einsehen dynamik brillant führen gepäck abführen bedanken zug schritt hausfrau männermangel verzehren zerstören fragwürdig station vor die tür setzen verschleppen nacht sorgen schwerfallen hinweis stabil davonkommen werben ort belasten beschließen zuverlässig widersprechen hauptstadt wirkung herausstellen heiß gefühlsparasit lebendig annehmen krankenhaus aktuell unbeantwortet leidenschaftlich geben erfolgreich tief ahnen strafbar todesurteil wirbelwind unternehmung luftschutzbunker tragik tabu politisch nachzeichnen leisten dicht halten ermöglichen konsequenz homosexuell vergangenheit bandbreite unterlassen spitzname entartet stellen wahrnehmung bewusst betrachten ausfallen auszeichnung zuhause reise weg tatenlosigkeit wahrheitsgetreu berlin nachgeben bemühung offensiv makellos gedicht position häftling razzia bedeuten 1944 faktenlage erinnerungskultur nicht von der hand zu weisen natur erleiden große liebe identität abstrakt unternehmen beichten zeit verhohlen extrem sexuelle orientierung gelingen stimme schulisch gegensätzlich wirt benehmen wissen vergeben besitzen töten erdrücken geborgenheit einbilden sentimental zulassen struktur heimkehr konkret foltern erica fischer entscheidung bergen-belsen politik ausleben über sich hinauswachsen versprechen fähig gemeinde rolle privat güter lieben anonym übernehmen nah schweigen scheitern daneben liegen stadt beängstigend träne emotion bedrohen versorgen partnerin auswandern porträt begehen erfahren sorge festnehmen entführen real gefallen freiheit deportationsbescheid 1945 radio heimreise guten gewissens vorwurf behaupten schicken illustrieren ehemann haushalt stören tumb betonen schatten rückblickend vorziehen krankenhausaufenthalt fleckfieber bürokratisch unmissverständlich beginnen abhängig abstraktion führung schule mühle helfen austauschen unbekannt verraten erstveröffentlichen unterstützer jüdisches krankenhaus staat gemeinschaft standhaft nation kontrollieren holocaust negativ kinder dienststelle buch empfangen hinzufügen geschmeichelt trachenberh anzweifeln weit entfernt lager religion vertuschen formulierung nähern auftauchen testament anschließen flexibel stillen organisieren auseinandersetzen ausrufen annäherung zelebrieren verwehren groß-rosen lage lilly wust verwechseln these lebensmittel sicher gefälscht verarmen familie prostituieren hungertyphus ausliefern heißen stärke künstlich rezension ausrichten symbol seitenweise kriegsjahre abbilden verlangen verhaften kleindung erholen risiko gebildet ehepaar ebene verdanken hab und gut fungieren gründlich hass gunst fehlschlagen egoistisch bereitschaft entstehen unterschreiben sammlung greifbar sichtbar chronistin verwarnung aufhalten dame einarbeitung rühmen überlegung freundeskreis ermorden bernau 1939 aufmerksamkeit später judensammellager mitschuld gleichberechtigt speziell nachricht tränenbüchlein funktionieren selbstmord interesse deportation allein chaos zu tage treten nüchtern jammervoll menschlichkeit prekär zusammenhang wahrhaft fürsorge distanz soldat kindererziehung gewissen schwäche schrecken non-fiction verzweiflung mittäterin verstecken verführen wutentbrannt von innen heraus verlauf tenor produkt in gefahr bringen außer sich fur tot erklären bedürfnis günther wust akte habsucht beziehung beweisen das leben nehmen wahrnehmbar unglücklich liebesschwur strategie aussage global alt paar inhaftierung erwartungshaltung bemühen reagieren 1942 ermitteln international fassade entbrennen reizen resignieren schmerz verbringen außer stande deutsch ausgeliefert arisch angst besitz unverzichtbar drohung praktisch schockieren beharren neuigkeiten gesetzgebung antwort kritik zwangsläufig von beginn an erscheinen einzelschicksal bevölkerungsgruppe widerstand ausgangsposition sozial anfühöen druck aufbauen an sich bringen beschreibung wohnung wählen nachträglich herbeiführen präzise verhalten lebensrealität ungesund schwach retten kompliziert beschwören verlieren bedingung vereinnahmen einschalten zusammen sein steine in den weg legen begründen flüchtlingshilfe im hintergrund realität unterwandern weiblich netzwerk hübsch binden grenzübergangsschein verlassen jude abenteuer seltsam vortäuschen verfolgung abhängigkeit bewegen sexuell komplex dimension einfangen berlinerin erinnerungsstück verschwenden romanze gut gehen jung erzählen ernst zauberhaft patriarchalisch steif und fest auschwitz prozess gefahr befragung weitergeben vereinsamen rote armee romantisch rechnen psychologisch jaguar intern ankommen heldin erkrankung eingebildet anmelden vermitteln hoffen tot schenkung entsetzt wohngemeinschaft schwul mann paragraf 175 ausmaß ordnen naheliegend entwicklung unfähigkeit motivieren erinnern lohnend ansteigen niederschmetternd bundesverdienstkreuz aufblasen kümmern leben einhauchen nichts am hut haben aktivismus verschwinden initiative aussaugen 1943 unterkommen identifizieren davonjagen antwortschreiben auf die idee kommen vermuten paradox deportieren zählen schicksal zuspitzen verletzlich historisch gespräch theorie mittel zum zweck befreiung auflösung israel hilfe kriegsende autorin hingezogen fühlen warten kuss vertraute uniformiert ausfindig machen kriegsbeginn internieren argument stenotypistin sicherheit existieren kitschig herausheben zweifellos entgehen unvermögen zwischen den zeilen wahrheit anbändeln hinterfragen gezielt stattfinden tötungsmaschinerie hineinversetzen erinnerung beschützerin fräulein in not annäherungsversuch nationalsozialismus vorladen richten frei intim besuch typisch grundlegend zerbrechlich organisation der vereinten nationen für hilfe und wiedergutmachung irene gedanke möglich aufstehen unnötig unschuldig transportieren bestehen wohlwollen unterstellung festlegen unterkunft seite aufnehmen weiterleiten krieg jüdin in frage stellen tatenlos ergreifen wohnen mut individuum schlussfolgerung 4 sterne tragisch begegnen mit aller macht furchtbar fehlen bestrafen theresienstadt perfekt ausmalen abzug missglücken wecken kalt handeln elend chronik ausreise optimismus flüchtig reduzierung persönlichkeit wahr gier verklärung millionen überdauern fest überzeugt anflehen erfüllen postkarte mit offenen armen polen homosexualität liebesschnulze perspektive lesbe schützen schmälern alexander zinn lektüre umerziehungsmaßnahme liebesgeschichte bedürfen küche vorfinden im allgemeinen mischung level thema egoismus lebensfähig reichshauptstadt beschützen vorstellen umbringen nazi nähe rücksicht brief motiv fürchten australien unangenehm froh erkennen einzigartig armutszeugnis stromausfall wahnhaft teil gestatten drängen verdienen historie unzufrieden meinungsfraktion gerecht nachdenken alltag ehefrau verhindern tortur scheiden berichten bankbeamter tod usa neugier lebenszeichen emotional liebe community zurückweisen widersprüchlich kirche bieten tadellos synagoge belegen resümieren verschanzen qual nationalsozialistisch propagieren in den vordergrund stellen freunde gefühle zu spät geraten allgegenwärtig zeigen anrecht empfehlen journalistin bekommen ausstellen individuell neigen hitler egal ansicht außergewöhnlich locken hilfreich zu schulden kommen lassen sehnsucht leiden bestätigung verfehlung verhältnis zeitgeschichtlich rechtfertigen intensiv schwierig zwingen information päckchen bände sprechen zweiter weltkrieg verhaftung fahren erzwungen eintreffen dokument welt gut situiert festkrallen unterschlupf mit schimpf und schande abwegig
Homosexualität war im nationalsozialistischen Deutschland strafbar. Im Dritten Reich betrachtete man schwule Männer als entartet und als eine Bedrohung für den Staat, da man fürchtete, sie versuchten, interne Strukturen zu unterwandern und diese von innen heraus zu zerstören. Seit 1934 wurden Homosexuelle verstärkt verfolgt, interniert und ermordet... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

|Rezension| Susanne Beyer, Martin Doerry “Mich hat Auschwitz nie verlassen” 24.03.2016 16:29:09

erfahrungen kz rezensionen konzentrationslager spiegel auschwitz judenverfolgung oral history
DVA * 21.09.2015 * ISBN 978-3-641-17463-7 HC 29,99 € * eBook 23,99 € *  Leseprobe Am 27. Januar 1945 befreiten sowjetische Soldaten das Konzentrationslager Auschwitz. Mehr als eine Million Menschen waren hier von den Nationalsozialisten ermordet worden; nur wenige Gefangene kamen mit dem Leben davon. Diejenigen, die die Lagerhaft überlebten, konnte... mehr auf umblaettern.com

Deutsche in´s KZ! (und alle Anderen auch..) 11.01.2018 14:01:00

deutsche kz konzentrationslager migranten pflichtbesuch holocaust juden asylanten sawsan chebli judenhass gaskammern
Die Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli (SPD) fordert in diesen Tagen die Pflicht für Deutsche und Migranten einzuführen, ein der KZ-Gedenkstellen zu besuchen.Der Gedanke hierbei soll sein, dass die Abschreckung durch erleben tiefer wirkt als die bloße Behandlung im Unterricht - oder sogar ohne jeglichen Unterricht.Was a... mehr auf dersilberneloeffel.blogspot.com

Über Beziehungen im Netz 18.03.2018 04:33:00

kz ns-terror niemöller internet beziehung politisches engagement judenverfolgung anne frank
In gutefrage.net teilt ein Fragender mit: "Ich muss zur Jugendweihe ins KZ" (Seine Mutter hat ihn zur Fahrt dorthin angemeldet.)Er bekommt verständnisvolle Antworten und Hinweise, er solle mit seiner Mutter darüber reden.Ihn wird auch gesagt... mehr auf fontanefan.blogspot.com

Deutsches Haus von Annette Hess [Werbung] 04.10.2018 15:34:33

annette hess kz konzentrationslager geschichte schuld deutschland vergangenheitsbewältigung wider das vergessen deutsches haus historischer roman bücher familie ullstein jude auschwitz prozess ebook nationalsozialismus polen fritz bauer
Frankfurt, 1963: Eva Bruhns, die Tochter von Wirtsleuten aus Bornheim, ist diplomierte Dolmetscherin für Polnisch und arbeitet über eine Agentur für wechselnde Kunden im Wirtschaftssektor. Doch eines Tages wird die junge Frau überraschend von der Frankfurter Staatsanwaltschaft angeheuert, um eine … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

Jüdischer Selbsthass – einst wie jetzt 16.02.2019 19:00:53

gestapo nachbar friedenspreis flüchtling kz militärpflicht parteifreund israelkritiker göttingen europa pfeffer kapo gerücht west verfluchung pamphlet ajatollah kz-polizist gutmensch deutschland judenboykott boykott politisch korrekt greiferin denunziant dar al-harb zusammenarbeit feigling berlin häftling dogma antisemit politik militär besiegte islam stella goldschlag holocaust religion staatsräson gedankengut goldschlag jüdische stimme für gerechten frieden in nahost sowjet selbstmord heiliges land sieger russland araber partei kaiser jewish rechtsradikal hofieren verräter rechts jude universität wissenschaft systemwechsel befreiung kunst israel zuwanderung illegalität christentum judenstaat krieg karriere selbsthass teufel unterdrücker nazi judenhass iran beschimpfung ost judenmord hitler at migration zweiter weltkrieg ns amerikaner
Die Stadt (Göttingen) selbst ist schön und gefällt am besten, wenn man sie mit dem Rücken ansieht. (Heinrich Heine, Jude) Stadt und Universität Göttingen verleihen im Jahr 2019 den organisierten selbsthassenden Juden einen Friedenspreis. Die organisierten selbsthassenden Juden richten ihren … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Seehofer stiftet Heimatorden: Uwe Tellkamp bekommt das bleierne Kreuz mit Eichenlaub 01.04.2018 23:23:52

zwangsarbeit suhrkamp karl marx gestapo kz intellektuelle horst seehofer wurm heimatschutz sa uwe tellkamp turm vichy hannes süß todesstrafe polizeigesetz ss kultur bildung satire ddr zensur eichenlaub autobahn der turm sbz kunst rechtsintellektuelle schutzhaft sippenhaft homeland security nazi hannes sies erklärung 2018 innenminister
Hannes Süß Horst Seehofer, neuer Innen- und Heimatschutzminister der schwarzroten Regierung Merkel, hat einen neuen Orden gestiftet: Den Heimatschutzorden „Bleiernes Kreuz mit Eichenlaub am Hosenbund“. Ihn erhält, wer Einsatz um Deutschtum und deutsche Heimat zeigt, „hart wie ein Windhund, flink wie Hosenleder und zäh wie Krupp Alteisen stahl“, so ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Das Schiff Alan Kurdi 10.04.2019 15:01:00

konflikt humanität auswanderung kz aufnahmestaat frankreich drama schwangerschaft europa vatikan schiff new york vorbedingung lotto schuld deutschland sklave spanien regierung seegroßmacht dampfer gaddafi sahara vermittler menschenrecht boot katholisch sahelzone libyen migrant leser kompromisslösung malta korruption eu ehemann italien verantwortung islam matrose holocaust bootsflüchtling mittelmeer religion freifahrtschein hamburg familie mord brexit christ seeuntauglich judenmörder südamerika araber geld seenotschiff england kind grossbritannien jude gefangenschaft ethik nigeria auswanderer prostitution seemacht schwund gefängnis erdöl salzwasser grenze steuerzahler krieg geldverleiher überfahrt nazi konfliktpartner afrika muslim liebe kirche arbeitslosigkeit vergewaltiger taufe verteilungsschlüssel alan kurdi familienzusammenführung migration
62 der ursprünglichen 64 Menschen harren auf dem Seenotschiff aus. Zwei Frauen, die ärztlich notfallmäßig versorgt werden müssen, werden ans Land gebracht. Kein Land rund um das Mittelmeer oder der EU lässt die übrigen Geretteten ans Land. Italien will zwei … Weiterle... mehr auf numeri249.wordpress.com

Die KZ Gedenkstätte in Kaltenkirchen 20.10.2018 06:27:06

kz reisen kaltenkirchen
Manchmal ist die deutsche Geschichte gar nicht so weit von Zuhause weg… Vor einigen Jahren war ich schon einmal bei dieser Gedenkstätte, aber irgendwie habe ich mir um die Hintergründe gar keinen Kopf gemacht. Komisch eigentlich. Weil die Geschichte oder eher gesagt diese Geschichte interessiert mich doch sehr. In Kaltenkirchen ist eines d... mehr auf blogschaefchen.de

Gelebt, erlebt, überlebt • Gertrude Pressburger 19.02.2018 21:00:40

fpö biografie kz konzentrationslager alexander van der bellen würde rezensionsexemplar kz ausschwitz motivation literaturheld familie flucht trost hass menschenwürde gertrude pressburger hanser literaturverlage juden marlene groihofer zsolnay frau gertrude nationalsozialismus
Innerhalb weniger Tage erlangte die damals 89 Jahre alte „Frau Getrude“ kurz vor der finalen Präsidentschaftswahl im Dezember 2016 weltweite Berühmtheit, als sie vor Bürgerkriegsrethorik… ... mehr auf neonwilderness.net

Tagesdosis 5.12.2018 – Denunzieren ist das neue Abkassieren 05.12.2018 13:33:19

denken kz volk europa moral gesinnung entnazifizierung schuld nazis wut soko chemnitz tagesdosis victor frankl zentrum für politische schönheit faschismus demokratie rüdiger lenz weltbild downloads antifaschismus zps psychologie karriere denuzianten philipp ruch logopädie erbschuld destruktivität wahnidee selbstjustiz ideologie
Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Vorweg, ich muss hier gleich zu Beginn des Textes ein Outing machen: Ich bin apolitisch, […] Der Beitrag Tagesdosis 5.12.2018 – Denunzieren ist das neue Abkassieren erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Seehofer und Maaßen: „Der Mufti von Jerusalem in Chemnitz“ 14.09.2018 19:09:10

zwangsarbeit franz josef strauß karl marx gestapo kz csu intellektuelle flüchtlingspolitik maaßen horst seehofer heimatschutz sa chemnitz nazis uwe tellkamp verfassungsschutz vichy hannes süß bertelsmann-kritik münchen todesstrafe polizeigesetz ss kultur böses mädchen herfried münckler heimat satire ddr zensur eichenlaub moslems bertelsmann autobahn sbz adolf hitler rechtsintellektuelle geheimdienst schutzhaft sippenhaft kleeblatt thilo sarrazin angela merkel mufti von jerusalem homeland security debatte nazi hannes sies innenminister einzeltäter
Hannes Süß Horst Seehofer, bayrischer Innen- und Heimatschutzminister der schwarzroten Regierung Merkel, stellt sich mit breiter Brust vor seinen Geheimdienstchef Maaßen. Der hatte seine Kanzlerin Merkel öffentlich gedemütigt, indem er ihr über den Mund gefahren war. Es ging um AfD-Pegida-Deppen, die vom rechtspopulistischen Medienmainstream gerade... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Finis Germania oder: Deutschlands Demokratie ist verloren – Teil 4 13.01.2019 12:03:00

kz colin powell hufeisenplan jugoslawien nato generalbundesanwalt bundeswehr grundgesetz demokratie speerspitze jochen mitschka pristina krieg scharping aktuelle beiträge krim afghanistan
Warum wir zurück in der Zeit der Monarchien und der Aristokratie sind von Jochen Mitschka. Dies ist der vierte Teil […] Der Beitrag Finis Germania oder: Deutschlands Demokratie ist verloren – Teil 4 erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Durch Bild inspiriert: Stolpersteine für die Täter 13.11.2018 17:35:13

hektar pg wehrmacht kz bild täter opfer adresse stolperstein sa deutschland messing aufarbeitung hardcore reichspogromnacht lied kz-wächter feld haus 9. november feindbild mörder ss holocaust religion wald wohnfläche hartz-4 vaterland stein arier reichskristallnacht jewish fromm massenmörder dorfstraße name gebet gott parteigenosse gehweg mordgehilfe nazi kz-aufseher nachkommen abordnung hambacher forst
Fliegt man über Deutschland, so erkennt man dieses von Gott überaus reichlich beschenkte Land von oben an den dunklen Wäldern, den fruchtbaren, sauber gepflügten Feldern und an den Stolpersteinen. Die Stolpersteine sind die Theaterkulisse für den Holocaust. Jede Stadt und … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

David Schalko zeigt Österreich in den Verstrickungen des 20. Jahrhunderts 08.07.2018 20:30:52

kz österreich kriminalität roman david schalko besatzung bücher krutzler kiwi literatur wien kiepenheuer & witsch kiepenheuer & witsch schwere knochen
Er heißt nur der Krutzler. Niemand spricht anders von dem Mann, der die Wiener Unterwelt zusammen mit seinen Freunden in den Jahren nach dem 2. Weltkrieg beherrscht. Der Krutzler ist der, um den sich alles dreht. Er selbst hat so schwere Knochen, dass Leichtigkeit gar nicht zu ihm passt. Deshalb ist er auch im Zentrum … ... mehr auf andreas-oppermann.eu

Müssen alle Juden sterben? Wer ist Jude? 30.10.2018 00:14:38

kostümjude großmutter kz mutter täter opfer israelkritiker lebenslauf baum des lebens judentum scharia deutschland judenbehandlung liquidieren katholik mörder ungarn antisemit protestant gemeinde polizist ss halbjude religion accusat pittsburgh liberal demokratie egalitär rabbiner judenmörder partei jewish konversion orthodox volljude juden antijudaist excusat israel sicherheit samstag definition halacha tora zivilisation tod wiedergutmachung usa pinneberg synagoge hitler ns judenhasser
Ein Judenhasser betritt schwer bewaffnet eine ungesicherte Synagoge in Pittsburgh, tötet 11 und verwundet weitere Synagogenbesucher und herbeigeeilte Polizisten. Als bekennender Antisemit verkündigt er, dass alle Juden sterben müssen. Es ist ja kein Geheimnis, dass gewaltbereite Judenhasser und ihre „demokratische“ … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Das soll uns einer nachmachen! 24.01.2019 17:14:15

kz opfer stolpersteine ret a jew deutschland holocaustmahnmal köln nrw münchen berlin bergen-belsen dachau judenhaus holocaust religion israelhasser gedenktag ns-dokumentationszentrum verlegung polizei rekord jewish buchenwald holocausttag juden judenstein nationalsozialismus sachsenhausen nazi weltmeister statistik
Am 27. Januar ist es wieder so weit! Der Holocausttag = Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus ist seit über 20 Jahren in Deutschland ein gesetzlich verankerter Gedenktag. An diesem Tag werden Schüler von offiziellen selbsternannten Nazifeinden, unter … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

27. Januar: Holocaust-Gedenktag 2019 27.01.2019 09:02:38

zum tage persönlich kz konzentrationslager holocaust-gedenktag holocaust allgemein lublin afd polen majdanek wesensraum krematorium verbrennungsanlage europa (-politik)
... mehr auf speysight.de

Tierschutz! Menschenschutz? 21.02.2018 16:05:31

kz gedanken noah klieger ss das magazin tierschutz kz mittelbau-dora thüringen menschenschutz kz ravensbrück marco lauer tages-anzeiger
Der 91-jährige Auschwitz-Überlebende Noah Klieger brachte mich zum Nachdenken. Im „Magazin“ des Tages-Anzeiger war ein Porträt über Noah Klieger. Und ich las Sätze wie: „Runter ihr Saujuden. Sofort alles ausziehen. Alles!!!Nachdem sie nackt sind, treibt man sie in einen Hangar ohne Dach. Warum? fragt einer. Ein SS-Mann zieht einen... mehr auf ursroesli.wordpress.com

Menschheitsgeschichte: Der Masterplan zur allumfassenden Versklavung mittels Technologiefortschritt steht kurz vor dem Endsieg Teil III 10.11.2018 10:00:58

knechte system kreditmafia new-age kz pyramide extremgutmenschen sinn chip massen kranke kassen täuschland mafia kindergefängnis schneeballsystem behindertenarmee mobilfunk kinderzuchthaus götzenknechte technik gutmenschen religionsmafia behinderte schutzgeld natur götzenhäuser einäugiger bandit kathöllische kirche sklavenmasse freiheit gedankenkontrolle schule herrschaftspyramide philosophie krankenkassen menschen menschenmassen religion neues jerusalem bilder sklavensystem mobilfunkmafia ego bildung bewusstsein sklaven geldrollenbildung organisierte kriminalität extremschlechtmensch paradies elektrosmog gefängnis religionen bibel großer bruder kadavergehorsam pharmamafia somnambulismus mosaische religionen manipulation schöpfer glücksdroge nwo mainstreammasse
Oder: Homo verrecktus verrecktus: Eine Sklavenrasse erobert die Welt Teil III Wenn ich mir die Massenmenschen so anschaue, dann erwecken sie oberflächlich betrachtet den Anschein, als seien sie glücklich und zufrieden. Ihre Kinder oder Enkel sind die Schönsten und Klügsten, … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Die Gottwerdung des Menschen 02.06.2019 17:25:06

luther kz klima folter klimareligion mohammed jesus judentum theologie deutschland mensch glaube un pataphysik gericht anden uno kreuzzug richter islam philosophie gottlos unbeweisbarkeit religion streik gotteswerdung klimawandel christ industrie schüler demokratie südamerika bauer meinung taqiyya leugner wiederauferstehung ernte monotheismus meinungsfreiheit bibel christentum gott naturwissenschaft klage pferd muslim beleidigen kirche abitur welt allah
Glaube unterscheidet sich vom Aberglauben (aus: Afterglaube = Missglaube) nicht vom Inhalt her, sondern von der Menge und Macht der Glaubensanhänger. Denn Glauben (= Religion) basiert auf Unbeweisbarkeit. Wären Religion und Aberglaube beweisbar, dann wären sie Tatsachen, die keines Glaubens … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Konzentrationslager Sachsenhausen 22.06.2014 18:55:59

kz deutschland (germany) nationalsozialismus 2. weltkrieg sachsenhausen oranienburg
Beklemmung ist wohl das richtige Wort für das Gefühl, welches in mir hochstgestiegen ist, als ich die Gedenkstätte des KZ Sachenhausen besucht habe: Das KZ Sachsenhausen wurde im Sommer 1936 von Häftlingen aus den Emslandlagern errichtet. Es war die erste Neugründung eines Konzentrationslagers nach der Ernennung des Reichsführers SS Heinrich Himmle... mehr auf pixxxel.org

Trotz Zerstörung – @mittenunteruns hängt die Binden wieder auf – gut so! #mittenunteruns #frankfurt 19.08.2015 16:41:10

kz frankfurt am main web nachdenkliches mitten unter uns kunst mittenunteruns
Ich hatte ja erst im letzten Blogbeitrag über das Kunstprojekt „Mitten Unter Uns“ berichtet und bei dem es zu Vandalismus kam. Mit der letzten Aktion dachten viele das es damit […]... mehr auf alexschnapper.wordpress.com