Tag suchen

Tag:

Tag jude

Eine kurze Geschichte der zum Selbstmord bereiten Europäer 12.06.2019 17:50:17

trump gazastreifen frankreich china naher osten atom ägypten schiit westbank obama islam saudi-arabien huthi religion staatsräson usurpator russland england jude ethik linke atomwaffen nazi judenhass atombombe iran selnstmord hamas terrorist bürgerkrieg atomkrieg jemen feind deutschland dezimierung syrien präsident eu irak libanon israelkritik araber gaza golfstaaten konventionell vertragspartner terror sunnit hisbollah israel terroranschlag krieg usa raketen territorium
Die Vertragspartner des Iran sind die USA, Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Russland und China. Das Vertragsziel ist, den Iran daran zu hindern, Atomwaffen und die dazu notwendigen Raketen zu entwickeln oder zu besorgen, um einen Atomkrieg gegen die Vertragspartner führen zu … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Leserbrief aus der Provinz 09.06.2019 17:24:31

trump fremde flüchtling klima opfer jugoslawien islamist eskalation islam klimawandel donald trump kritik meinung jude ethik tischgespräch provinz kriegsverbrecher judenstaat leugnungsverbot nazi judenhass nazismus d-day vielvölkerstaat iran andersgläubiger merkel bürgerkrieg jemen streubombe naturschutz existenz pyromane syrien kriegstreiber politiker militär zdf judenfrei kultur endlösung irak welle demokratie ukraine alliierte vorurteil gaza bundestag jewish verleumdung rückständigkeit terror hisbollah nahostkonflikt terrororganisation außenminister israel mullah krieg vorfahren leserbrief hakenkreuz kriegsflüchtling schiiten muslim usa hitler afghanistan
Schreiber von Leserbriefen, die in Provinzblättern erscheinen sollen, sind meist einfach strukturiert und somit ehrlich. Es lohnt sich, solche Leserbriefe genau durchzulesen, um am Puls der Zeit zu bleiben und rechtzeitig und richtig zu reagieren. Dieser Leserbrief betrifft den Iran. … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Am Scheideweg 03.06.2019 19:24:08

london konstantinopel trump balkan flüchtling nationalstaat mafia zubin potok mehmet spd europawahl berlin serbien haft alarm islam religion andrea nahles russland vucic pristina byzanz grüne jude deutschtürke diesel mazedonien albanien zuwanderung griechenland orbán türkei shanto trdic doppelmonarchie diplomat gender wien iran istanbul merkel kosovo nahles balkanroute europa göteborg taci kippa brüssel menschenrecht asylbewerberheim antisemit eu mitrovica islamistan grenzschutz brexit hass christ demonstration orient hashim taci nordafrika polizei montenegro aleksandar vucic trdic terror moskau levante armee urkatastrophe schurkenstaat al-quds-tag israel bosnien scheideweg angela merkel territorium migration
Gut eine Woche nach Abschluss der Europawahlen ist nun allerorten wieder die übliche Ernüchterung, soll heißen: der tagespolitische Dünnpfiff eingekehrt. Hatte man uns bis zuletzt den kontinentalen Urnengang auf recht anbiedernde Art und Weise als ´Schicksalsrunde´ verkauft – Für ein … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Sollen (dürfen) sich Juden in der Öffentlichkeit als solche zu erkennen geben? 01.06.2019 16:22:14

bedford-strom antisemitismus evangelisch metoo volk blut klein friedman no-go-areas kindergarten solidarität politik karneval islam schule religion religionsfreiheit moschee gelb michel friedman cnn herrmann hindu judendlicher judäa jude fromm linke christentum judenstaat bayern selbsthass atheist mittelalter judenkreis nazi judenhass judenstern statistik käppchen felix klein herbert reul merkel antisemitismusbeauftragte christen europa jesus kippa buddhist kopftuch glaube fasching salafist judenring nrw anteilnahme beten anschlag heinrich bedford-strohm kinder symbol bundesregierung ddr diaspora polizei jewish gold hujab monotheismus offenbarungseid israel wdr angela merkel pharisäer reul matthäus tora judenhut kirche synagoge gebetsriemen
Seit dem frühen Mittelalter geistert diese Aufforderung in Europa, bevorzugt in deutschen Landen. Juden werden verpflichtet, in der Öffentlichkeit einen Judenhut, einen gelber Judenring (Judenkreis) und im letzten Jahrhundert einen gelben Judenstern zu tragen. Gelb wird bevorzugt, wofür es viele … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Die Irrenanstalt 19.05.2019 14:42:21

hetze antisemitismus blase klima gesetz mark twain west palästinenser weltkrieg judengott twain wuppertal weltfriede kriegsgefahr islam unrecht aufenthaltsrecht religion fake moschee wirtschaft sieger tv osteuropa jude resolution influencer judenstaat schadensersatz irrenanstalt bochum 2. weltkrieg abgeordnete judenhass zeitung ost bewährung klimaveränderung brand europa strafe judentum bds deutschland gericht leugnen weltklima anschlag polizist minarett holocaust wandel verschwörungstheorie sowjet vereinigung bundestag jewish tageszeitung wissenschaft israel gott klimaziel krieg revanche muslim synagoge migration
Innerhalb einer Anstalt gelten andere Gesetze, Gebräuche und Verhaltensweisen als außerhalb. Es lässt sich nicht erkennen, ob man sich innerhalb oder außerhalb einer Anstalt bewegt, da ein fester Bezugspunkt fehlt. Wenn jemand ein unbekanntes Land betritt, werden ihm die Verhaltensweisen … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Der Humor Jesu aus jüdischer Sicht 18.05.2019 18:46:55

abraham witz berger kreuzigung gesetz christlich tasse humor aramäisch sand sohn jenseits islam kreuz koran buch religion martyrium klimawandel kyniker geld selbstverstümmelung jude eulenspiegel bart judenfeindlich sex herder muttersprache kamel vorsorge welt hurerei glück schwein nadelöhr jesus theologie mensch salafist ironie kultsprache isaak richter freiheit apostel klaus berger wunder gnosis jewish kamm arbeit finger gebet gott pharisäer dämon ehebruch alltagssprache propagandas familienfeindlich
Das Büchlein liest sich anfänglich schwer, keineswegs en passant. Wie es sich für ein theologisches Buch gehört. Doch es lohnt sich, die Seiten durchzuackern: Gegen Ende des Buches erkennt der Leser den Humor Jesu. Klaus Berger: Ein Kamel durchs Nadelöhr? … Weiterlesen ... mehr auf numeri249.wordpress.com

An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen (Matthäus 7:20) 14.05.2019 18:00:55

marx zwilling schuldübertragung antisemitismus klima kreuzigung folter mythos folgereligion opfer hellenistisch blut christenpflicht marr sühne heiliger geist weltherrschaft konkurrenz offenbarung tempelpriester heide religionsstifter anti-christ kreuzzug hostie propaganda islam neues testament gottvater wurzel mysterienreligion passionsspiel buch menschenopfer religion jerusalem judenchrist staatsräson rezension flucht thora klimawandel wirtschaft dreieinigkeit erlösungsreligion südamerika staatsfeind galiläa heilig jude morgenland orthodox schoa talmud petrus pariavolk christentum doppelzüngigkeit judenstaat abendland selbsthass heil götter atheist mittelalter nazi judenhass toleranz tempel brot erlösung ns kommunist miriam kinderblut bethlehem europa vatikan endzeit gottesmord jesus wahl führer judentum feind schuld saulus gläubige reich priester nietzsche thomas von aquin aquin bürger papst semiten aufstand matze abendmahl militär judas paria jungfräulichkeit krise maccoby foltertod holocaust besatzungsarmee augustinus christ schöpfungsreligion waffe rom leib heimat hyam maccoby orient paulus lehre araber partei gnosis widerstand nt verräter nationalist monotheismus israel wilhelm marr bibel gott krieg pharisäer matthäus lateinamerika pessach judenverfolgung dämon wein jüngster tag muslim tod kirche hitler territorium ideologie
Der folgende Aufsatz basiert auf das Buch von Hyam Maccoby: Ein Pariavolk Hentrich und Hentrich Verlag Berlin; 1. Mai 2019 ISBN-13: 978-3955653071 224 Seiten    24,90€ Es handelt sich um mehr als eine Rezension. Die Wurzeln des Christentums liegen im … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Die moralische Krise des Aachener Friedenspreises ist nicht vorbei 11.05.2019 14:10:40

grausamkeit antisemitismus friedenspreis links video christlich pazifist preis köln judengott friede aachener friedenspreis protestant preisverleihung domradio neues testament religion erzbistum pope preisgeld parkgebühr putin karlspreis ruslan kotsaba paradies heilig jude verfolgung ethik orthodox abendland kommunismus selbsthass mittelalter judenhass nazismus friedensfürst stalin judenhasser journalist merkel afp domradio.de gottesmörder jesus strafe theologie katholik bordell hass rücksichtnahme ukraine jewish nt mainstream kotsaba vater gott krieg kirch faschist hitler popanz aachen
Ausgerechnet die Webseite des DOMRADIO.DE des Erzbistums Köln verbreitet als eine der ersten die frohe Botschaft: Die zweite Hälfte des Aachener Friedenspreis AFP geht trotz anderslautenden Gerüchten nicht an den Ukrainer und Journalisten Ruslan Kotsaba. Der Grund hierfür ist, dass … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Vernichtungslager 05.05.2019 17:18:04

warschau wehrmacht experte kriegswichtig natur buch religion schüler judenkritik yishai sarid osteuropa jude ethik klimaschutz vegetarier polen sarid majdanek nazi ultraorthodox gleise warschauer ghetto tourist deutschland ghetto zyklon b foto hebräisch kohlenmonoxid politiker held aufstand grab holocaust reiseleiter hass wunder vernichtungslager israelkritik soldat rabbiner alliierte jewish israel nationalsozialismus usa monster
Es gibt Bücher, die anstrengend zu lesen sind, weil sie ein Thema behandeln, mit dem man sich nicht gerne befasst. Das Thema in Deutschland, worüber man nur ungern spricht und denkt, behandelt deutsche Vernichtungslager auf dem Gebiet des heutigen Polen … Weiterlesen ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Das baldige Ende des Kapitalismus 28.04.2019 17:40:55

marx profitgier humanität klima kapitalist schreck auflage jean ziegler geschichte china profitmaximierung religion jugendbewegung profit klimawandel ziegler indien antikapitalist jude ethik reichtum selbsthass elend sex fridays for future kapitalismus stalin welt karl marx europa greis arm revolution deutschland un reich soziologie ernährung kapitalisten pubertieren eu demokratie kritiker greta israel schweiz krieg hunger kirche macht hitler
Der Soziologe, UN-Diplomat und Schweizer Jean Ziegler erklärt in einem Buch, warum der Kapitalismus nach seinem eigenen Ableben zerstört werden muss. Denn bisher profitiert er als alter weißer Mann ausgezeichnet und ohne Reue vom Kapitalismus. Ziegler hat schlimmes Elend während … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Kinderhass auf Juden abbauen! 22.04.2019 15:22:24

jesus christus klima blasphemie folter überzeugung sohn todesurteil unruhestifter heide todesstrafe islam kreuz religion flucht dreieinigkeit lokalblatt schüler judäa jude verfolgung wiederauferstehung schulfrei klimastreik christengott christentum judenstaat atheist schöpfergott vatikan jesus gottesmörder kinderhass verhör priester katholisch pragmatismus papst unruhen christ karfreitag rom soldat polizei nt kind christus greta bibel wahrheit gott autist aachener zeitung az muslim tod audienz hitler migration verhaftung aachen
Das regionale Lokalblatt AZ (Aachener Zeitung) hat folgende Geschichte auf der Seite für Kinder und Schüler platziert. Diese Seite lese ich gerne, weil ich gerne davon ausgehen will, dass Kinder und Schüler nicht belogen, sondern korrekt an die mediale Wahrheit … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Der ewige christliche Judenhass 18.04.2019 18:37:36

jan terlouw palästina antisemitismus israelkritiker sieg armin lasche palästinenser gutmensch martin buber laschet kinderbuch boutros boutros ghali friede niederlande politik sechs-tage-krieg martin-buber-plakette religion jerusalem posthum russell-tribunal russell judenkritik plakette judenkritiker 1967 jude linksliberal kerkrade cdu autor judenstaat diplomat judenhass vorzeigejude euriade europa gestredner philosoph judentum feind deutschland un kriegsverbrechen christdemokrat alliierten nrw hauptstadt militär eu laudator dries van agt christ nahe osten kritiker araber staatsgründung jewish jurist grabredner befreiung israel terlouw krieg ministerpräsident generalsekretär stiftung hitler van agt
Die Stiftung Euriade ehrt einen alten Mann der niederländischen Politik. Am kommenden 22. November 2019 soll der ehemalige niederländischen Ministerpräsident Dries van Agt in Kerkrade mit der Martin-Buber-Plakette ausgezeichnet werden – falls er bis dahin noch lebt, ansonsten posthum. Schließlich … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Der Heilige Nikolaus • Patron der Pfandleiher und Bankiers 05.12.2015 10:51:00

kult geld jude blog myra post istanbul bankier nikolaus christ bischof legenden aventin
Der Hl. Nikolaus war der Überlieferung zufolge der Bischof von Myra. Gesicherte historische Nachrichten über das Leben und Wirken von Nikolaus gibt es nicht. Der Kult um Nikolaus entwickelte sich erst zu Beginn des 6. Jahrhunderts. Kaiser Justinian weihte ihm eine Kirche in Konstantinopel - dem heutigen Istanbul. Der Kult verbreitete sich über ... mehr auf aventin.blogspot.com

Trollfabrik: Clinton unter Druck durch neuen Email-Leak 26.07.2016 19:51:04

dnc gilbert perry luis miranda lobbyismus postdemokratie mark pausenbach obama propaganda sanders medienkritik assange jude psr powerstructure research atheist zbigniew brzezinski bernie sanders wikileaks mika brzezinski hillary clinton netzkultur bilderberger nbc whistleblower msnbc wahlbetrug clinton brad marshall new labour debbie wasserman schultz usa
Gilbert Perry Knapp 20.000 interne Emails des Clinton-Establishments der Democrats-Partei sind geleakt: Sie zeigen noch mehr schmutzige Tricks gegen Bernie Sanders -nicht nur von der Clinton-Gang, sondern aus der Parteizentrale (DNC), die strikte Neutralität zu wahren gehabt hätte. Dort setzte man aber eine bezahlte Trollfabrik ein, wollte den R... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Gehen ein Moslem, ein Jude, ein Christ und ein Atheist ins Cafe … 30.01.2017 19:52:05

cartoon zeitgeschehen sonstiges jude christian atheist sei kein arschloch don't be an asshole jew muslim
… und reden miteinander, lachen, trinken Kaffee, freunden sich an. Kein Witz. Sondern ganz normal, wenn man kein Arschloch ist. (Bildquelle: https://scontent.cdninstagram.com)Einsortiert unter:Zeitgeschehen... mehr auf anhora.wordpress.com

USA: Kann Sozialist Bernie Sanders Hillary Clinton schlagen? 27.01.2016 10:17:33

gilbert perry chomsky brooklyn donald trump jude jeremy corbyn hilary clinton bernie sanders präsidentschaftswahl holocaust juden usa
Gilbert Perry Der als “Sozialist” bei US-Mainstreamern verschrieene Bernie Sanders fordert Hillary Clinton heraus. Soll erstmals eine Frau Obama bei den Demokraten beerben oder, was weit sensationeller wäre, erstmals ein “Sozialist”? Aber keine Angst: Sanders will keine Fabriken verstaatlichen. Er will nur eine Krankenkasse ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Martin Schulz: Der Donald Trump der SPD? 25.11.2016 11:31:21

trump würselen cohn-bendit lobbyismus likud postdemokratie berlusconi knesset donald trump enrique barón crespo jude eu-brüssel europabeauftragter barroso ein käfig voller helden martin schulz kz conspiracy alkoholiker guy verhofstadt eu habajit ha jehudi goldman sachs bilderberger jüdisches heim außenminister israel netanjahu new labour
Manuel Meyer Berlusconi wollte den deutschen Martin Schulz einst ins KZ stecken -als Aufseher. In der Knesset löste Schulz Proteste aus, nun soll er den auf den Posten des zum Präsidenten weggelobten Außenministers, des Bilderbergers Steinmeier, vorrücken -und sogar anstelle von Sigmar Gabriel Kanzlerkandidat der SPD werden. In der SPD ist er etwas... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

The Tattooist of Auschwitz von Heather Morris, gelesen von Richard Armitage 23.02.2018 15:09:52

österreich hörbuch konzentrationslager geschichte the tattooist of auschwitz hörbücher mord gita fuhrmannova jude bolinda 2. weltkrieg polen australien richard armitage johann schwarzhuber wider das vergessen englisch slowakei audible stefan baretzki josef mengele ss holocaust heather morris auschwitz lale sokolov nationalsozialismus krieg gewalt
Ich habe gerade festgestellt, daß ich zwar schon für einige Hörbücher Werbung gemacht aber noch nie eins wirklich rezensiert habe. Das zeigt vermutlich, daß Hörbücher nicht unbedingt mein Medium sind und ich mich eher schwer damit tue, oft einfach weil … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

HITLERJUNGE Salomon 07.04.2015 15:54:47

instrumentalisiert kopfkäfig hj geschichte youtube weltkrieg mord jude jebsen 2. weltkrieg medien hitlerjunge salomon kenfm sa deutschland nsdap ss kinder genozit menschen doku krieg hitler
Nun ein Video/Interview was mich berührt hat, es dauert ganze 1:39std. Aber dieser Mann hat einiges zu erzählen… Heutzutage nimmt Weiterlesen →... mehr auf kopfkaefig.wordpress.com

Der geduldete und geförderte Antisemitismus in Deutschland 14.03.2019 18:17:41

jeremy issacharoff antisemitismus tatour links freipressung rechtsstaat boykottbewegung palästinenser muslimverein odeh berlin terroristin islam feuerwerkskörper religion judenfreund rasmea odeh jude kurde mark zuckerberg pflp dareen tatour kreuzberg türkei nazi judenhass behörde josef schuster dersim bds deutschland dr. med. josef schuster intifada jordanien schuster libanon taz soldat jewish tageszeitung zuckerberg terrororganisation gefangene facebook sympathisant israel terroranschlag botschafter eddie joffe volksfront leon kanner gewalt
Die linke Tageszeitung taz berichtet objektiv über eine geplante politische Veranstaltung am 15.03.2019 in Berlin, an der eine verurteilte und anschließend freigepresste Terroristin auftreten wird. Der deutsche Staat erkennt keine Veranlassung, die freigepresste Terroristin in Deutschland nicht auftreten zu lassen, … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Wir werden uns auf neue Religionskriege einstellen 08.04.2019 19:13:08

kirchensteuer eroberer klimareligion gesetz atom nordirland turm schlägerei sohn trinität ideologien zeit politik arianismus anfang religionskrieg islam staat kreuz koran philosophie religion götzenanbeter religionsfreiheit sintflut mythen klimawandel asien fehlübersetzung südamerika alte testament katholizismus messias aberglaube jude prophet heidentum fromm anhänger christentum fossil logik agnostiker teufel atheist menschengemacht schöpfergott brennstoff bundesbürger verfassung welt griechen nachfolgereligion radioaktiv jesus judentum uran haus des krieges glaube beweis gläubige unnütz katholisch militär eu anthropogen christ schwäche glaubensbekenntnis polizei glaubensrichtung gefahr gold wissenschaft monotheismus glaubensgemeinschaft illegal israel vater konfession gott aufbau krieg naturwissenschaft tora zehn gebote babel gewalt tod kirche doppelreligion kreuzestod migration urbevölkerung allah
Liest man sich in die drei bekannten monotheistischen Religionen Judentum, Christentum und Islam ein, so bemerkt man bald, dass der jeweilige einzige Gott nicht mit den beiden anderen kompatibel ist. Während das Christentum das Alte Testament AT von der jüdischen … Weiterlesen ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Der Kampf gegen oder für Windmühlen ist sinnlos (Miguel de Cervantes) 29.03.2019 19:05:21

ostsee wind hexe zentrum schulkind wissenschaftler turm fracking sonne quelle weltkrieg sozialwissenschaft sancho panza erdgasversorgung natur dogma politik schule postsozialistisch massenverarmung don quijote religion klimawandel wirtschaft skeptiker russland putin osteuropa schöpfung jude universität leugner erneuerbar anhänger schöpfungsgeschichte talmud nachfolgerin windmühle braunkohle menschengemacht mittelalter schöpfergott energie welt heiligtum kernkraft zauberer europa vorindustriell massenflucht deutschland mensch stern pataphysik kapitalistischen politisch korrekt energieträger katholisch cervantes wirtschaftsboss steinkohle bundeszuwendung gewinn wille erdgas schwänzen universum rückfall weltbild turmbau wissenschaft pseudodemokratisch forschung bundeskanzler tundra krieg naturwissenschaft tora hunger kohle gift aberglaub babel usa kirche menschheit forscher kinderkreuzzug miguel de cervantes
Religion und Wissenschaft schließen sich nicht gegenseitig aus. Am Anfang der Tora erschafft der Schöpfergott zunächst das Universum bis er schließlich als letzte Handlung der Schöpfung den Menschen hervorbringt. Die in der Tora beschriebene Reihenfolge der Schöpfung ist cum grano … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Das Selbstmordattentat im Islam 25.08.2018 18:20:13

despot selbstmörder frankreich anerkennung gesetz sunnitentum palästinenser shahid schiitentum westbank polytheist islam religion martyrium weisheit selbstmord höllenqual ächtung monotheist paradies heilig jude selbstmordattentat zahlung christentum jüngste gericht attentat atheist konzertbesucher zeitung leben demographie tochter gesellschaft judentum konzert scharia deutschland ruin märtyrertum psyche politiker plo parallelwelt ungläubige polizist eu grab blume archaisch familie soldat umweg haram jungfernhäutchen hölle wahlstimmen sünde monotheismus israel konfession märtyrer muslim tod sterben allah
Monotheistische Religionen (Judentum, Christentum, Islam) verbieten ihren Anhängern aus religiösen Gründen den Selbstmord, da das menschliche Leben heilig ist. Dabei wird geflissentlich übersehen, dass das Leben begrenzt ist. Während Juden und Christen den Selbstmörder betrauern und eventuell bedauern, wird der … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Bis Du Stirbst 20.08.2018 20:57:24

wilhelm warschau luther antisemitismus armin laschet gage gutmensch misshandeln laschet willy brandt imbissbude faschistisch intendantin politik islam mittelmeer chuzpe religion imbiss schachzug ziehmutti kaiser jude merkelismus brandt unjüdisch verteidigung judenstaat bochum blutwerte türkei selbsthass ruhrtriennale polen nazi desinvestitionen judenhass iran kaiserreich klatschen schwarze stefanie carp judenhasser merkel hausarzt kniefall weimarer republik verbot stolpersteine strafe judentum feind bds gammelfleisch deutschland sanktionen judenboykott boykott tradition carp nrw handel aussöhnung 1933 worthülsen postdemokratisch eu zuschauer neger hautfarbe angriff würgereiz ddr weimar jewish widerstand juden israel déjà-vu mitspieler kanzler ministerpräsident shakespeare muslim tod ertränken hitler migration
In Bochum wird zu Beginn der Ruhrtriennale unter der Intendantin Stefanie Carp ein Déjà-vu-Stück aufgeführt, dessen sich kein Mitspieler und sehr wenige Zuschauer bewusst sind. Es sollte eigentlich um die Frage gehen, ob das Organisieren eines Judenboykotts im heutigen Deutschland … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Deutsches Haus von Annette Hess [Werbung] 04.10.2018 15:34:33

annette hess konzentrationslager geschichte vergangenheitsbewältigung deutsches haus historischer roman ullstein jude polen fritz bauer kz schuld deutschland wider das vergessen bücher familie auschwitz prozess ebook nationalsozialismus
Frankfurt, 1963: Eva Bruhns, die Tochter von Wirtsleuten aus Bornheim, ist diplomierte Dolmetscherin für Polnisch und arbeitet über eine Agentur für wechselnde Kunden im Wirtschaftssektor. Doch eines Tages wird die junge Frau überraschend von der Frankfurter Staatsanwaltschaft angeheuert, um eine … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

Aufruf an Freitagsdemonstranten! 14.04.2019 17:43:56

flüchtling schülerdemonstration fauxpas redaktion imperium romanum freitagsdemo berlin wochenendausgabe islam mittelmeer religion jerusalem klimawandel schüler kaiser judäa freitag jude provinz israelkritisch klimaschutz judenstaat clan menschengemacht freitagsdemonstration zeitung tel-aviv heiner koch jesus bunte seite existenz katholisch hauptstadt stadt kinder palmsonntag christ rom erzbischof araber jewish bischof israel bibel wahrheit gott aachener zeitung koch az hitler aachen
Man kann der Aachener Zeitung AZ nicht vorwerfen, nicht ausreichend israelkritisch zu sein. Seitdem Aachen von Ernst zu nehmenden Statistikern zur muslimischen Clanstadt erkoren worden ist, erkaltet die Liebe zum Islam, Muslimen und Flüchtlingen in der Kaiser- und Bischofsstadt. Vielleicht … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Jüdischer Selbsthass – einst wie jetzt 16.02.2019 19:00:53

gestapo friedenspreis flüchtling parteifreund israelkritiker kapo west ajatollah gutmensch greiferin denunziant dar al-harb zusammenarbeit berlin häftling dogma politik islam stella goldschlag religion staatsräson selbstmord sieger russland kaiser rechtsradikal rechts jude universität systemwechsel zuwanderung illegalität christentum judenstaat karriere selbsthass teufel unterdrücker nazi judenhass iran beschimpfung ost judenmord at ns nachbar kz militärpflicht göttingen europa pfeffer gerücht verfluchung pamphlet kz-polizist deutschland judenboykott boykott politisch korrekt feigling antisemit militär besiegte holocaust gedankengut goldschlag jüdische stimme für gerechten frieden in nahost sowjet heiliges land araber partei jewish hofieren verräter wissenschaft befreiung kunst israel krieg hitler migration zweiter weltkrieg amerikaner
Die Stadt (Göttingen) selbst ist schön und gefällt am besten, wenn man sie mit dem Rücken ansieht. (Heinrich Heine, Jude) Stadt und Universität Göttingen verleihen im Jahr 2019 den organisierten selbsthassenden Juden einen Friedenspreis. Die organisierten selbsthassenden Juden richten ihren … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Das Schiff Alan Kurdi 10.04.2019 15:01:00

konflikt humanität aufnahmestaat frankreich schwangerschaft schiff spanien regierung sahara boot sahelzone libyen leser kompromisslösung malta ehemann italien verantwortung islam mittelmeer religion hamburg mord judenmörder südamerika geld england grossbritannien jude ethik auswanderer schwund gefängnis salzwasser überfahrt nazi afrika liebe arbeitslosigkeit taufe familienzusammenführung auswanderung kz drama europa vatikan new york vorbedingung lotto schuld deutschland sklave seegroßmacht dampfer gaddafi vermittler menschenrecht katholisch migrant korruption eu matrose holocaust bootsflüchtling freifahrtschein familie brexit christ seeuntauglich araber seenotschiff kind gefangenschaft nigeria prostitution seemacht erdöl grenze steuerzahler krieg geldverleiher konfliktpartner muslim kirche vergewaltiger verteilungsschlüssel alan kurdi migration
62 der ursprünglichen 64 Menschen harren auf dem Seenotschiff aus. Zwei Frauen, die ärztlich notfallmäßig versorgt werden müssen, werden ans Land gebracht. Kein Land rund um das Mittelmeer oder der EU lässt die übrigen Geretteten ans Land. Italien will zwei … Weiterle... mehr auf numeri249.wordpress.com

Gemeinnütziger Verein zur Verbreitung überholter Ideen 12.04.2019 19:11:11

kulturerbe friedlich mehrheitsfähig osmanen eroberer verein mauerstück genozid geschichte ostpreußen barbarei asunya weltkrieg altstadt protestant ermordung islam koran religion jerusalem religionsfreiheit unwissen kaiser vertreibung 1967 jude reaktion armut ramadan türkei gründungskonferenz mauer osmanismus zivilisation nazi imperial toleranz zusammenleben jaffator istanbul schwachstelle griechen bürgerkrieg internetseite schwein christen europa fundamentalismus vorkriegszeit führer deutschland mensch tradition königsberg gläubige reich wiege barmherzigkeit vergangenheit kultur stadtmauer kulturaustausch landsmannschaft kaliningrad affe haschemiten belohnung lebensraum wilhelm ii armenier gemeinnützig armee vielfalt israel krieg not erdogan muslim hitler migration
ASUNYA ist eine deutsche Gesellschaft, die sich als gemeinnütziger, Steuer begünstigter Verein für den Erhalt des Osmanischen Kulturerbe einsetzt, nach ihren eignen Worten: mit dem Osmanischen Kulturerbe auseinandersetzt. Mit dieser Arbeit soll der internationale Kulturaustausch gefördert und ein harmonisches Zusammenleben … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Götterdämmerung 17.01.2019 18:22:59

trump ewig düsseldorf despot gebot flüchtling limonade sozialsystem österreich volk flüchtlingspolitik doppelpass staatsbürgerschaft menschenhandel göttlich regierung judenfeinde entsorgen vielehe weiß erde gleichstellungsbeauftragte spieltag natur spiel co2 politik islam koran religion moschee klimawandel perser frauenhilfe gewissen kolonie deutsch osten studie jude gut kinderehe anhänger minderheit liga sex atheist menschengemacht russe judenhass fußball eigentum medien fußabdruck bier familie weiß götterdämmerung baum asylberechtigte hinterhof müll klimaveränderung autoabgas europa revolution bevölkerung strafe recht deutschland glaube emission gläubige reich imam beamter menschenrecht syrien wiedervereinigung migrant nrw brötchen papst bundesliga richter eu zwangsheirat willkommenspolitik katastrophenopfer erkenntnis lebe holocaust unwort irak wille trennen christ terrorverdacht rechtszustand orient vielweiberei fan sozialismus widerstand terror mannschaften sozialdezernent stadion xi illegal israel untergang gott nationalsozialismus bratwurst krieg ägypter zehn gebote westen kriegsflüchtling konsumrausch fußballfeld planet ehebruch muslim gewalt kirche rückschlag hitler afghanistan boese migration hambacher forst allah
Früher haben die Menschen an einen gütigen Gott geglaubt, der sie bestraft hat, wenn sie sich unbotmäßig verhalten haben. Diese schöne Zeit ist in Deutschland ein für alle Mal beendet. Im 3. deutschen Reich leidet der Glaube an Gott unter … Weiterlesen ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Russland, Weltpolitik, Großkonzerne und Geschichte der Homosexualität… 02.03.2016 17:09:39

homo weltpolitik geschichte sexualität meschugge politik lectures buch essay dtv russland premium jude schwul ausgewandert geschreibe sattelberger medien tel-aviv welt konzern piatov rezensionen deutschland großkonzern wolffsohn freude prenzlauer berg hirschfeld murmann ukraine wallstein israel homosexualität
…das sind die Themenschwerpunkte die mich, vermutlich auch recht durchmischt, in den kommenden Tagen beschäftigen werden. Vier Bücher gilt es zu besprechen. Für das Online-Debatten-Magazin gaystream.info werde ich zunächst den […]... mehr auf lastappointment.wordpress.com

Siegburg: Justiz antwortet auf antisemitischer Gewalttat mit Skandalurteil 06.03.2018 17:39:00

antisemitismus urteil arztpraxis jude attentat judenhass migranten muslime gestürmt troisdorf gewalt
Zur Erinnerung. Im Juli 2016 stürmen drei Araber die Praxis eines jüdischen Arztes in Troisdorf bei Köln. Sie verbreiten Angst und Schrecken. Und sie sind bewaffnet. Es kommt zu w... mehr auf luzifer-lux.blogspot.com

Antisemitismus an Schulen: Jude als Schimpfwort 03.03.2015 08:30:00

schimpfwort deutsche schulene säkulares islam radikalisierung staatlichen schulen bildung jude judentum soziales radikalismus
brightsblog.wordpress.com - Das Wort Jude gilt mittlerweile in vielen deutschen Schulen als Schimpfwort. Immer mehr jüdische Jugendliche werden deshalb von ihren Eltern von den staatlichen Schulen abgemeldet und besuchen jüdische Einrichtungen. Von Heike... mehr auf skeptator.blogspot.com

Babynamen der Woche 40/2018 05.10.2018 07:01:00

kala wilhelm isabella jolie diana shaleen jupiter mino julien arwed hubertus benjamin aaliyah alicia annabelle jenny leyla fynn helen patrick ludwig maxwell ryan jay amelia jude samson rosa pharrell dean andreas lou babynamen der woche thalya floriana chou elyana miriam robin tomila nino chlodweg caramia elia nelson delia sophie junice penelope lewis christoph soley angelana sabiha devin magnus novalee miles adenike elif nicole bao saphira adejan undine jakob lavie
Dean Lewis * Pharrell (m) * Adejan (m) * Jakob * Hubertus Ludwig Wilhelm Arwed Magnus * Benjamin Andreas * ... WeiterlesenBabynamen d... mehr auf beliebte-vornamen.de

Berlin-Demo: Auch Unteilbares lässt sich teilen 15.10.2018 13:45:08

imamin hetze polizeischutz aiman mazyek liberale muslime ägypten islamist jafd berlin seyran ates islam sammlungsbewegung nsu atib çelebi religion moscheeverein muslimbruderschaft moschee moabit zentralrat jude ethik linke kurde igd cdu türkei mehmet alparslan çelebi transphob mazyek taschendieb hauptbühne judenhasser theresa hartmann smiley linksextreme unteilbar deutschland rassist boykott verfassungsschutz familienclan politiker antisemit untermenschen wagenknecht graue wölfe ates hass demonstration faschismus sahra wagenknecht bundestag redner terror bundesverfassungsschutz multikulturell hartmann nationalist demonstrant homophob aufstehen afd ibn-rush-goethe-moschee muslim
Wenn an einem sonnigen Samstag mehrere 100.000 Demonstranten die Straßen der Familienclan-Stadt verstopfen, dann darf sich niemand wundern, wenn auch 100-e Taschendiebe, 1.000-e Rassisten und 10.000-e Judenhasser mit dabei bei der Gaudi sind. Offiziell wird gegen Hass und Rassismus protestiert. … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

ZDF Film: Meschugge oder was? 23.01.2019 09:04:30

antisemitismus video konvertit politik religion jude fernsehen deutschland feiertage zdf kultur integration israel
Dimitrij Kapitelman hat Jenny und mich letztes Jahr zu Slichot besucht. Er war bei uns zu hause, wir fuhren zum Strand von Herzeliyah und beteten an der Kotel in Jerusalem. Der Film dazu lief gestern Nacht im ZDF und er ist schön geworden, auch wenn Dimitrij mir darin vorwirft, durch meine Entscheidung zu konvertieren und … ... mehr auf die13blumen.wordpress.com

Individuelles Asyl gegen allgemeine Judenverfolgung 23.11.2018 16:56:49

anwalt mitbewerber anerkennung geschichte grundrecht asyl gegenleistung islam staat religion profit ablehnung uncategorized asylindustrie pandora jude ethik argument logik nazi judenhass merz behörde asylrecht individualität asylgewährung recht deutschland gericht politiker einklagbar abschieben eu holocaust familie unterstützung friedrich merz heimat demokratie jewish judenpogrom bundeskanzler klage judenverfolgung asylantragsteller nichtanerkennung bundeskanzleramt individuell migration
Die Schlacht um den freiwerdenden Posten der*s deutschen Bundeskanzlerin*s treibt seltsame Blüten. Um sich von den Mitbewerbern abzuheben, schlägt Friedrich Merz zunächst vor, das deutsche Asylrecht zu revolutionieren, später zu modifizieren. Das bisherige deutsche Asylrecht ist (soll?) im Gegensatz zu … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

1938 – Warum wir heute genau hinschauen müssen 04.11.2018 17:33:36

staatenlose antisemitismus täter opfer österreich diskriminierung islamist weltkrieg mussolini berlin politik italien islam demokratiemüdigkeit buch religion grundwerte zukunftsängste wendepunkt rechtsruck russland arier osten jude ethik unzufriedenheit bewegung judenstaat dohnanyi weltgeschichte 1938 schlussfolgerung polen nazi schuschnigg dollfuß alptraum kommunist nationalistisch verlag demokrat eroberung sa zukunft ungarn klaus von dohnanyi opposition holocaust titel kriegsjahre heimat demokratie labour brasilien rotfront jewish israel krieg afd usa hitler political correctness allah
So lautet der Titel des Buches, welches Ende Oktober 2018 das Licht der Welt erblickt. Die Zahl „1938“ weckt verschiedenartige gedankliche Verknüpfungen, abhängig davon, ob man eher mit den Tätern oder mit den Opfern sympathisiert. Schwerer zu verstehen ist die … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Die Haltung des katholischen Soziallehrers August Pieper zum Nationalsozialismus 17.09.2018 13:06:29

pg antisemitismus endsieg zufall spanien antipazifismus schnittmenge bolschewismus weltkrieg mussolini münchen vorsitzender soziallehre politik gemeinde italien gemeinsamkeit religion borgia katholizismus sozialdemokratie arier jude faschisierung antidemokrat christentum kommunismus kapitalismus nazi juda franco gemeinwohl weimarer republik liberalismus sozi nationalistisch volksgenosse vatikan revolution jesus führer judentum deutschland parteimitglied vertrag kriegstreiber bürger dynastie werner neuhaus papst nsdap freiheit konkordat führerprinzip parlamentarismus vererbung generation faschismus rom internet demokratie rabbiner formdemokratie alliierte sozialismus nt münchener abkommen moskau brückenbauer antibewegung neuhaus gott nationalsozialismus volksgemeinschaft akademie august pieper tagungshaus benedikt rechtskatholizismus tod usa pieper kirche völkisch macht märzgefallener bischo ideologie aachen
Die Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen heißt seit 1953 „August-Pieper-Haus“ nach dem katholischen Soziallehrer August Pieper (1866 – 1942). In den letzten Jahren sind verschollen geglaubte Dokumente ans Tageslicht gekommen, die August Piepers Haltung zum Nationalsozialismus und zum Führerprinzip aufzeigen. … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Der misslungene Faktencheck aus der Provinz 02.09.2018 21:49:47

eltern muslimen ökonomie antisemitismus gazastreifen kreuzigung blasphemie aufklärung expertise erfolg mohammed konferenz gesetz fakt china naher osten naturwissenschaftler säkularisierung aramäisch spanien spd pisa asyl rudi paret arabisch fundamentalist fortschritt zeitungsartikel friede tautologie kathlisch todesstrafe themaverfehlung migrationshintergrund islam schule koran buch impuls religion paret religionszugehörigkeit religionsfreiheit einwanderung bundesbanker dreieinigkeit technologie rasse bildung widerspruch russland katholizismus gymnasium formalismus journaille amazon fake-news meinung taqiyya realität jude friedensreligion prophet küchenpsychologie erziehung faktencheck argument christentum peter sloterdijk säkularisierungstendenz thilo sarrazin definition kognitiv sprache kirchenbank zivilisation menschenrechte münster iran zeitung at verfassung ns judenhasser makulatur journalist hamas asylrecht verbot ausrede europa jesus philosoph strafe judentum feind chemnitz scharia deutschland glaube ahmadiyya existenzrecht hebräisch rassismus freizügigkeit sarrazin wikipedia eu gewaltideologie general sloterdijk gesetzesreligion nt khorchide sure spirituell feindliche übernahme wissenschaft illegal israel bibel wahrheit gott weihnachten japan aachener zeitung mohammedanismus krieg werte az muslim gewalt tod kirche mouhanad khorchide menschheit hochkultur hitler migration aachen allah
In der der Aachener Zeitung, die da aufgekauft nun überregional unter verschiedenen Namen erscheint (was nicht zufällig an Asylsuchende erinnert, die an verschiedenen Orten unter verschiedenen Namen gemeldet sind), wird ein philosophischer (sic!) Text propagiert. Er wird gemäß dem durchschnittlichen … ... mehr auf numeri249.wordpress.com