Tag suchen

Tag:

Tag jude

Der Davidstern wird zum Judenstern 22.05.2020 18:08:46

religion hebrã¤isch deportation vernichtung polizeiverordnung deutschland hebräisch journalist patriot mittelalter aktivist kennzeichnung judenstern impfgegner judenviertel jude tv corona kleidung nazi sticker stern sachse dieselfahrer fleck rechtsradikale christen ungeimpft internet davidstern lingua tertii imperii gelb islam
Um als Juden schnell erkennbar zu werden, müssen erwachsene Juden vom Mittelalter an bis tief in die Neuzeit hinein außerhalb des Judenviertels einen großen gelben Fleck sichtbar auf einem Kleidungsstück tragen. Ähnliches gilt in vielen muslimischen Ländern für Juden und … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Ein Tag in Regensburg 21.05.2020 14:39:26

gaukler heiliges römisches reich deutscher nation jude judenviertel niedergang chagall judenstern heiliges rã¶misches reich deutscher nation christ prag bettler synagoge gelber fleck bürger wucher regensburg religion folter spätmittelalter maximilian rabbiner migration mord kaiser wallfahrtskirche israel schutzgeld konstantinopel polen mantel istanbul maria hitler buch spã¤tmittelalter rat opatoshu hochzeit machtvakuum vertreibung bã¼rger joseph opatoshu marc chagall
Die Stadt Regensburg ordnet vor knapp mehr als 500 Jahren, am 21. Februar 1519, die Vertreibung aller Juden an. Der Rat der Stadt nutzt das Machtvakuum nach dem Tod Kaiser Maximilians I., der die jüdische Gemeinde gegen hohe Schutzgelder vor … Weiterlesen ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Es gibt in Deutschland keinen Unterschied zwischen Israelhass und Judenhass 05.05.2020 17:16:24

deutschland hebräisch ideologie staat anklage rechts hebrã¤isch kleinstpartei wirtschaftskrise jude bleiberecht hass jewish corona naher osten unglã¼ck hannover antisemitismus rechtsextremist linksextremist hitler islamismus israelhass volk staatsanwaltschaft unglück neonazi judenhass richter demokratie muslim gericht 2015 israel selbsthass
Während die Parole „Die Juden sind unser Unglück“ jedem gebildeten oder ungebildeten Deutschen bekannt ist, ist der Bekanntheitsgrad des Slogans „Israel ist unser Unglück“ geringer. Dieser Slogan stammt von einer deutschen rechts-außen Kleinstpartei, von der in der nächsten Zeit trotz/wegen … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Die Zeit nach Korona 27.04.2020 16:24:37

wirtschaft marx ersetzbar asien verflechtungen gesellschaft tafel politik lohn eu arm arbeiter pandemie korona europa inflation globalisierung usa muslim abgabelast tote flã¼chtling institution aufstand heimat moral unruhe hongkong-grippe unannehmlichkeit bangladesch verhungern amerika flüchtling unternehmen ethik bã¼rger angestellte global player ddr reich transportkosten kommunikation letalitã¤t ausbeutung klima jude ware klimaschã¼tzer china grippe kleidung hongkong klimaschützer lebensstandard dunkelziffer spende umwelt mutti steuer linke gegenwehr preis bürger geld grãœne deutschland grüne annehmlichkeit kz kultur australien arbeitsunterbrechung endverbraucher staat infizierte letalität finanzen
Corona Ende April 2020: ca. 200.000 Tote weltweit. Die Zahl der Infizierten wird auf 3.000.000 geschätzt bei einer sehr hohen und unbekannten Dunkelziffer. Zum Vergleich: Hongkong-Grippe 1968 -1970 und Asiatische Grippe 1957 und 1958 jeweils 2.000.000 Tote weltweit. Irgendwann, sicher … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Gott, der Schöpfer des Coronavirus 25.04.2020 18:06:56

erzengel auschwitz deutschland elektrizitã¤t hã¶lle gott ἤλεκτρον bã¶sewicht himmel religion erde buchenwald noah bã¶sartig bösewicht atheist maske elektrizität schuld china schöpfer jude orthodox twain ἤî»îµîºï„ïî¿î½ krankheit synagoge christ darm nation läutern hölle stockdunkel allah bibel pest pervers mutante sünde schã¶pfer bösartig kirche coronavirus sã¼nde nazi bestrafen satan lã¤utern belohnen bernstein ramadan islam lob forscher gegenwart arche verstopfung mark twain jesus posthum fastenmonat gabriel kontaminieren labor michael muslim usa erfindung
Der folgende Artikel basiert auf ein Büchlein von Mark Twain, welches erst posthum veröffentlicht wird. Briefe von der Erde von Mark Twain Anaconda Verlag (2013) ISBN-13: 978-3730600238 96 Seiten    5 € Gott erschafft den Menschen, wobei die damaligen drei … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Schwächt die Corona-Pandemie die Religionen? 18.04.2020 18:52:47

synagoge christ farce tragödie polizei jude strafe rainer maria kardinal woelki kardinal china rom museum corona moschee bischof staat kã¶ln orient religion fastenbrechen monotheismus gott geschichte bordell deutschland integration karl marx demokratie kathedrale pandemie muslim europa priester fastenmonat kirchen woelki chuzpe besucher marx islam gottesdienst ramadan eu migration köln ethik gläubige glã¤ubige ohnmacht gebetssaal tragã¶die glaube
Zumindest in Europa leiden die orientalischen monotheistischen Religionen unter der Pandemie. Nur wenige Gläubige und Priester lehnen sich dagegen auf, dass Museen bald geöffnet werden, jedoch Bordelle, Kirchen, Synagogen und Moscheen weiterhin geschlossen bleiben. Der Glaube an einen allmächtigen Gott … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Der Heilige Nikolaus • Patron der Pfandleiher und Bankiers 05.12.2015 10:51:00

kult aventin istanbul bankier post nikolaus blog geld legenden christ jude myra bischof
Der Hl. Nikolaus war der Überlieferung zufolge der Bischof von Myra. Gesicherte historische Nachrichten über das Leben und Wirken von Nikolaus gibt es nicht. Der Kult um Nikolaus entwickelte sich erst zu Beginn des 6. Jahrhunderts. Kaiser Justinian weihte ihm eine Kirche in Konstantinopel - dem heutigen Istanbul. Der Kult verbreitete sich über ... mehr auf aventin.blogspot.com

Trollfabrik: Clinton unter Druck durch neuen Email-Leak 26.07.2016 19:51:04

postdemokratie wahlbetrug brad marshall clinton nbc new labour mika brzezinski wikileaks bernie sanders hillary clinton medienkritik jude mark pausenbach netzkultur atheist obama msnbc luis miranda propaganda whistleblower bilderberger lobbyismus usa gilbert perry zbigniew brzezinski assange psr powerstructure research dnc sanders debbie wasserman schultz
Gilbert Perry Knapp 20.000 interne Emails des Clinton-Establishments der Democrats-Partei sind geleakt: Sie zeigen noch mehr schmutzige Tricks gegen Bernie Sanders -nicht nur von der Clinton-Gang, sondern aus der Parteizentrale (DNC), die strikte Neutralität zu wahren gehabt hätte. Dort setzte man aber eine bezahlte Trollfabrik ein, wollte den R... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Gehen ein Moslem, ein Jude, ein Christ und ein Atheist ins Cafe … 30.01.2017 19:52:05

zeitgeschehen sei kein arschloch muslim jew christian don't be an asshole sonstiges cartoon jude atheist
… und reden miteinander, lachen, trinken Kaffee, freunden sich an. Kein Witz. Sondern ganz normal, wenn man kein Arschloch ist. (Bildquelle: https://scontent.cdninstagram.com)Einsortiert unter:Zeitgeschehen... mehr auf anhora.wordpress.com

USA: Kann Sozialist Bernie Sanders Hillary Clinton schlagen? 27.01.2016 10:17:33

gilbert perry präsidentschaftswahl usa donald trump chomsky jeremy corbyn holocaust hilary clinton bernie sanders juden brooklyn jude
Gilbert Perry Der als “Sozialist” bei US-Mainstreamern verschrieene Bernie Sanders fordert Hillary Clinton heraus. Soll erstmals eine Frau Obama bei den Demokraten beerben oder, was weit sensationeller wäre, erstmals ein “Sozialist”? Aber keine Angst: Sanders will keine Fabriken verstaatlichen. Er will nur eine Krankenkasse ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Martin Schulz: Der Donald Trump der SPD? 25.11.2016 11:31:21

berlusconi bilderberger lobbyismus enrique barón crespo conspiracy trump likud würselen netanjahu israel habajit ha jehudi donald trump eu cohn-bendit knesset martin schulz postdemokratie jüdisches heim ein käfig voller helden new labour europabeauftragter barroso alkoholiker eu-brüssel kz guy verhofstadt außenminister goldman sachs jude
Manuel Meyer Berlusconi wollte den deutschen Martin Schulz einst ins KZ stecken -als Aufseher. In der Knesset löste Schulz Proteste aus, nun soll er den auf den Posten des zum Präsidenten weggelobten Außenministers, des Bilderbergers Steinmeier, vorrücken -und sogar anstelle von Sigmar Gabriel Kanzlerkandidat der SPD werden. In der SPD ist er etwas... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

The Tattooist of Auschwitz von Heather Morris, gelesen von Richard Armitage 23.02.2018 15:09:52

nationalsozialismus holocaust englisch johann schwarzhuber slowakei richard armitage hörbuch audible konzentrationslager mord österreich krieg heather morris 2. weltkrieg lale sokolov polen auschwitz the tattooist of auschwitz australien geschichte josef mengele bolinda hörbücher gewalt jude wider das vergessen gita fuhrmannova stefan baretzki ss
Ich habe gerade festgestellt, daß ich zwar schon für einige Hörbücher Werbung gemacht aber noch nie eins wirklich rezensiert habe. Das zeigt vermutlich, daß Hörbücher nicht unbedingt mein Medium sind und ich mich eher schwer damit tue, oft einfach weil … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

HITLERJUNGE Salomon 07.04.2015 15:54:47

deutschland jebsen geschichte sa genozit jude doku weltkrieg ss youtube hitler instrumentalisiert hj hitlerjunge salomon menschen medien kopfkäfig mord nsdap krieg 2. weltkrieg kenfm kinder
Nun ein Video/Interview was mich berührt hat, es dauert ganze 1:39std. Aber dieser Mann hat einiges zu erzählen… Heutzutage nimmt Weiterlesen →... mehr auf kopfkaefig.wordpress.com

Der geduldete und geförderte Antisemitismus in Deutschland 14.03.2019 18:17:41

türkei kreuzberg antisemitismus terrororganisation botschafter sympathisant terroristin gefangene soldat tageszeitung nazi terroranschlag josef schuster intifada rechtsstaat dareen tatour islam berlin palästinenser jeremy issacharoff kurde judenhass schuster odeh bds facebook zuckerberg israel judenfreund leon kanner behörde deutschland muslimverein dr. med. josef schuster boykottbewegung gewalt religion volksfront links dersim taz jude tatour feuerwerkskörper pflp jewish libanon mark zuckerberg freipressung rasmea odeh eddie joffe jordanien
Die linke Tageszeitung taz berichtet objektiv über eine geplante politische Veranstaltung am 15.03.2019 in Berlin, an der eine verurteilte und anschließend freigepresste Terroristin auftreten wird. Der deutsche Staat erkennt keine Veranlassung, die freigepresste Terroristin in Deutschland nicht auftreten zu lassen, … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Erica Fischer – Aimée & Jaguar: Eine Liebesgeschichte, Berlin 1943 03.09.2019 08:00:21

anonym auf die idee kommen wehren begegnen mitschwingen gedanke erhalten ernst fassade auflösung intern unterstützer nachzeichnen belasten habsucht gefühlsparasit holocaust lang schrecken kindererziehung vergeben lgbtq steif und fest netzwerk flüchtling jüdisches krankenhaus einfangen desinteressiert meinungsfraktion propagieren bankbeamter schaden einnehmen schockieren kennenlernen erreichen antipathie kalt alexander zinn bemühen untergrund verstecken geschichtslehrbuch kompliziert anschließen gehören glühend verletzlich gier zeit druck aufbauen führen befragung verlassen einarbeitung geliebte gerecht verklärung prozess global meilenstein anbändeln radio ebene blind anheften überdeutlich stromausfall historiker halten widersprüchlich mittäterin unternehmen schützen dimension buch berlinerin aimee & jaguar widerstand entführen distanz familie entartet theorie beängstigend gestatten abstrakt verdreht rekonstruktion abwegig hitler fehlen sicher erinnerungskultur wohnen wählen hab und gut schwach wegfallen erklären verschwinden kriegsjahre bevölkerungsgruppe guten gewissens nationalsozialismus umstand schenkung begründen verstehen sexuelle orientierung austauschen froh komplizin simpel große liebe zu tage treten persönlich weigern großzügig vorziehen tabu chronistin dynamik lage auszeichnung erscheinen liebesbrief beschützen existieren küche umerziehungsmaßnahme unterstreichen lebhaft erinnern bedeuten begehen mutmaßung identifizieren soldat ausgeliefert abstraktion fehlschlagen ausfallen besitzen erkennen überlegung tatenlos lebensfähig groß-rosen jüdin journalistin allein bestrafen über sich hinauswachsen lilly wust motiv verwehren heldin einzigartig mutter wecken vermachen versprechen funktionieren sammlung abführen zug lesbe abzeichnen gefallen besitz stationiert rühmen verheiratet erleben gespräch deportieren kontext leiten auftauchen auswandern eingeschworen lektüre im inneren dem fass den boden ausschlagen nazi geben gebildet prekär verbergen eingehen ausmaß verstärkt dicht halten unglücklich kuss gesetzgebung sympathie unangenehm zelebrieren einziehen mühle papier später identität thematisieren zärtlichkeit gut situiert jaguar schwer kirche einblick im hintergrund freunde charakter erfahren hineinspazieren umgehen einsehen aufnehmen liebesgeschichte verurteilung grenzübergangsschein heiß alltag stadt einzelschicksal verlieben nichts am hut haben begreifen tadellos entstehen stillen felice schragenheim eltern zahl locken neigen auseinandersetzen biografie zuverlässig schweigen schwester tumb behaupten historisch abbilden beschwören eindruck aktuell mischung davonkommen sorgen volk sohn hilflosigkeit lebenslustig zerstören faktisch empfinden zeitgeschichtlich these gunst gelingen unbeantwortet möglich erlebnis verleihen verschwenden berauscht egal land unterlassen von innen heraus eintreffen außer stande ausdruck egoistisch zeitzeuge rote armee trügerisch beichten verhohlen tagebucheintrag tötungsmaschinerie privat faktenlage zurückweisen leisten non-fiction übernehmen melodram fallenlassen obsession von beginn an weg krieg perfekt im gegenteil gezielt gefühle wirkung 4 sterne zurückkehren uniformiert schmerz spur österreich in gefahr bringen sensibel interpretation herkunft zwischen den zeilen rekonstruieren verfolgung fleckfieber schreiben ort resignieren zugehörigkeit suchanzeige bewusst erstveröffentlichen patriarchalisch ermitteln sozial geschmeichelt stellen belegen allgegenwärtig foto im allgemeinen gegensätzlich kommentar konfrontieren offen politik entgehen zweifellos leugnen zusehen fräulein in not zivil 1943 freundin verwarnung berichten hilfe vorstellen verschleppen schrecklich verhaften sichtbar nationalsozialistisch fähig ausrichten frei lebenszeichen annäherungsversuch leistun tränenbüchlein konzentrationslager schule arisch verhaftung niederschmetternd teil einbilden entreißen organisation der vereinten nationen für hilfe und wiedergutmachung berlin geschlecht kommandantur fürchten lieben betrachten odyssee ansicht ehepaar aufgeben beschützerin an sich bringen gedicht symbol politisch scheitern wohnung weiterleiten heimkehr sentimental auseinandersetzung aimee besitztümer ende versuchen abhängigkeit festnehmen anführen ahnen angst organisieren bedürftig handeln hindern inszenieren polen positiv erfolgreich level extrem anmelden geraten transportieren zärtlich bedürftigkeit unschuldig gemeinschaft auffliegen binden schwäche gründlich warten beharren leben einhauchen hungertyphus schildern in zweifel ziehen unfähigkeit gedächtnis usa jüdisch nass darstellen optimismus kinder motivieren schwul unterkommen problematisch aussaugen unmissverständlich bürokratisch echt mutig genießen erkrankung menschlichkeit leben struktur stärke aufhalten wahrnehmbar egoismus einzug schicksal aushängen interpretativ system bestätigung prostituieren eindringlich schwierig mitläuferin tragisch entsetzt ergreifen entgegenstellen homosexualität unvermögen subjektiv millionen zerbrechlich geborgenheit annäherung unterstellung konsequenz nähern außer sich station tödlich verlauf verwechseln tief wahnsinn verlangen beurteilung parteispitze interesse entziehen erzwungen schweben abzug bände sprechen antwort postkarte sexuell strom israel verlaufen abenteuer leid bernau abstoßend reduzierung abhängen verwahren tot bekannte ermorden brief aufblasen stabil erica fischer flüchtig neugier thema lohnend scharlach vereinnahmen nachvollziehen lebensmittel schimpfen geschichte perspektive künstlich ordnen liebesschwur fremd aufs spiel setzen stark schilderung verarmen festlegen äußern ernst nehmen 1939 1942 community intim mutwillig nachdenken prägen feiertage annehmen praktisch breslau ausfindig machen deutschland bundesverdienstkreuz beschreibung hinzufügen stundenlang untermauern strategie schließen inhaftieren frau herausheben überzahl ankommen seltsam tortur lebenslust problem intensiv töten verbrechen affäre unbekannt empfangen paradox psychologisch vereinsamen speziell vertuschen konflikt negativ anstellung bestehen flexibel unnötig wohlwollen gemeinde unverständnis befreiung in frage stellen auschwitz kz weitergeben illustrieren gefahr knapp bergen-belsen papiere verbringen mensch emotion einschalten ehrung drohung schriftstück erfüllen anzweifeln beginnen umbringen u-boot fest überzeugt denunzierung drittes reich emotional herausstellen verhalten fantasie nacht nähe aktivismus betonen qual kriegsbeginn bezweifeln zu schulden kommen lassen elend australien küssen mit aller macht zuspitzen romantisch hinweis ungewöhnlich todestag reagieren bombenangriff vor die tür setzen schicken fungieren deportationsbescheid verfolgen ungesund güter verschanzen mitschuld bandbreite ausrufen unzufrieden dienststelle vortäuschen staat überdauern konvertieren autorin unternehmung verdanken theatralisch vergangenheit komplex neuigkeiten bedürfnis unverfrorenheit hübsch nachträglich kriegsende abholen erleiden gepäck verfehlung bedrohung strafbar lager nachricht fragwürdig paragraf 175 porträt makellos initiative fur tot erklären religion verhältnis alt paar historie betreffen naheliegend erbitten empfehlen rechnen judensammellager vertraute drängen ausliefern zusammen sein hausfrau heißen unterschlupf leidenschaftlich krankenhausaufenthalt razzia ermöglichen verschweigen antreiben tenor den kopf schütteln armutszeugnis davonjagen liebe wahrhaft vorfinden homosexuell wissen sorge ausstellen anfühöen bedrohen authentisch kümmern verwegenheit haushalt besuch aufbereitung mann ghetto gefestigt typisch erdrücken deportation erinnerung mittel zum zweck fesseln opferrolle vermitteln nüchtern gefühlsebene enttarnen pragmatikerin aufstehen in den vordergrund wissenslücke zurückfinden entwicklung zustand dabehalten entdeckung fühlen still schmälern wahnhaft theresienstadt unverzichtbar foltern clever gestapo einfallsreichtum gestehen reizen verhindern ausgehen reichshauptstadt chaos lebendig stenotypistin gleichberechtigt fahren vorladen risiko verschlingen festkrallen trachenberh außergewöhnlich warm partnerin wahrnehmung rückblickend romanze seinen stempel aufdrücken jude verteufeln entbrennen tschechien welt vermuten zu spät todesurteil form hingezogen fühlen dame brillant verdienen flüchten bewegen bieten argument chronik werben ausgangsposition eingebildet verzweiflung international stattfinden zwingen sicherheit linientreu spitzname frage schuld bekommen verschonen liebesschnulze ausreise fordern mit schimpf und schande günther wust schritt resümieren erinnerungsstück mutmaßen hass gefühl rechtfertigen präzise aussage akte scheiden retten tod herbeiführen abhängig situation greifbar individuell selbstmord stören leseerfahrung daneben liegen romantik mit offenen armen kämpfen dokument zulassen luftschutzbunker realität vorwurf zusammenwohnen freiheit antwortschreiben überleben rezension häftling netz das leben nehmen persönlichkeit irene grundlegend natur besuchen erkundigen nicht von der hand zu weisen hauptstadt beweisen freundeskreis glück weiblich essenszuteilung individuum tragik wutentbrannt nachgeben rosa winkel testament festhalten grund ehemann verführen zauberhaft hoffen überzeugend gutdeutsch wahrheitsgetreu aufarbeitung bedingung schulisch empathie hineinversetzen verlust ehefrau nation bieder jammervoll position todesort offensiv missglücken kleindung jung schwerfallen unterstützen zwangsläufig 1945 bemühung reise männermangel schutz krankenhaus widersprechen zuhause nah richten aimee & jaguar wahrheit internieren in den vordergrund stellen hinterfragen formulierung seitenweise träne beziehung steine in den weg legen furchtbar ansteigen unterwandern ausmalen verzehren helfen fingieren führung lesbisch synagoge kritik aufmerksamkeit gut gehen hilfreich seite mut zählen konkret weit entfernt an sich reißen bereitschaft realistisch wahr verraten heimreise erwartungshaltung asyl versorgen fürsorge beschließen benehmen real wagemutig deutsch ansprechen unterkunft rücksicht wundern farce lebensrealität kitschig wohngemeinschaft gewissen rolle bremsen detailliert stimme anflehen bedanken unterschreiben verlieren wirt anrecht sehnsucht zeigen information kontrollieren päckchen bedürfen ausleben obsessiv schlussfolgerung schatten zweiter weltkrieg ausgesetzt inhaftierung entscheidung 1944 gefälscht standhaft zusammenhang produkt bunkeraufenthalt tatenlosigkeit erzählen einlassen gefährlich tatsache bestreiten höchstwertung wirbelwind erholen leiden flüchtlingshilfe
Homosexualität war im nationalsozialistischen Deutschland strafbar. Im Dritten Reich betrachtete man schwule Männer als entartet und als eine Bedrohung für den Staat, da man fürchtete, sie versuchten, interne Strukturen zu unterwandern und diese von innen heraus zu zerstören. Seit 1934 wurden Homosexuelle verstärkt verfolgt, interniert und ermordet... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Wir werden uns auf neue Religionskriege einstellen 08.04.2019 19:13:08

glaube unnütz allah klimareligion religionsfreiheit zeit nachfolgereligion verfassung turm menschengemacht gläubige uran philosophie sohn kirche judentum naturwissenschaft wissenschaft anfang glaubensbekenntnis fossil bundesbürger migration logik eu katholisch teufel glaubensgemeinschaft katholizismus kirchensteuer beweis fromm politik kreuz islam glaubensrichtung christentum krieg agnostiker messias asien konfession israel jesus doppelreligion ideologien urbevölkerung mythen koran schwäche kreuzestod südamerika zehn gebote schlägerei götzenanbeter religionskrieg gefahr prophet gott illegal anthropogen anhänger arianismus haus des krieges atom monotheismus religion gewalt babel griechen schöpfergott vater heidentum eroberer staat trinität fehlübersetzung gesetz tod atheist klimawandel tora aberglaube jude polizei welt radioaktiv nordirland alte testament militär christ sintflut gold aufbau brennstoff
Liest man sich in die drei bekannten monotheistischen Religionen Judentum, Christentum und Islam ein, so bemerkt man bald, dass der jeweilige einzige Gott nicht mit den beiden anderen kompatibel ist. Während das Christentum das Alte Testament AT von der jüdischen … Weiterlesen ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Das baldige Ende des Kapitalismus 28.04.2019 17:40:55

hitler humanität schreck reichtum antikapitalist kirche macht greta reich ethik ziegler jean ziegler eu arm schweiz greis krieg auflage marx profit fridays for future israel indien selbsthass europa kapitalisten demokratie kritiker karl marx kapitalist elend jugendbewegung hunger kapitalismus revolution deutschland soziologie geschichte profitmaximierung stalin religion sex ernährung pubertieren china klimawandel klima jude welt profitgier un
Der Soziologe, UN-Diplomat und Schweizer Jean Ziegler erklärt in einem Buch, warum der Kapitalismus nach seinem eigenen Ableben zerstört werden muss. Denn bisher profitiert er als alter weißer Mann ausgezeichnet und ohne Reue vom Kapitalismus. Ziegler hat schlimmes Elend während … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

ausgelesen: Hanya Yanagihara „Ein wenig Leben“ 20.03.2020 14:00:31

ã¼bersã¤ttigt türstopper ausgelesen missbrauch übersättigt hanya yanagihara willem freundschaft wã¤lzer diskutierenswert jude review polarisierend new york blogosphã¤re tausendseiter tã¼rstopper aufsteigergeschichte wälzer kontrovers familie buch blogosphäre literatur ein wenige leben malcolm beziehungen unbequeme literatur drama jb
Zur Zeit seiner Veröffentlichung im englischsprachigen Original 2015 bis zur Zeit der deutschen Erstauflage 2018 ging Hanya Yanagiharas Buch wie ein Gespenst in den Literaturgesprächen und der Blogosphäre um. Jeder schien es zu lesen, zu besprechen und es schien nur zwei vorrangige Meinungen und Gefühle zu geben: Abneigung oder Liebe. Für die einen... mehr auf missbooleana.wordpress.com

Der Kampf gegen oder für Windmühlen ist sinnlos (Miguel de Cervantes) 29.03.2019 19:05:21

natur schulkind fracking skeptiker klimawandel kernkraft tora welt jude bundeskanzler wille pseudodemokratisch weltkrieg erdgas talmud tundra bundeszuwendung hunger mensch mittelalter gewinn deutschland kinderkreuzzug wirtschaftsboss leugner zauberer rückfall steinkohle anhänger universum schöpfung babel schöpfergott putin energieträger religion don quijote sozialwissenschaft heiligtum schule zentrum katholisch turmbau politik wissenschaftler krieg forscher forschung hexe wirtschaft braunkohle quelle vorindustriell sancho panza weltbild pataphysik massenflucht gift europa usa universität wind russland aberglaub erdgasversorgung erneuerbar miguel de cervantes menschheit kapitalistischen postsozialistisch nachfolgerin schwänzen turm massenverarmung menschengemacht energie ostsee kirche stern naturwissenschaft windmühle schöpfungsgeschichte cervantes wissenschaft kohle osteuropa sonne politisch korrekt dogma
Religion und Wissenschaft schließen sich nicht gegenseitig aus. Am Anfang der Tora erschafft der Schöpfergott zunächst das Universum bis er schließlich als letzte Handlung der Schöpfung den Menschen hervorbringt. Die in der Tora beschriebene Reihenfolge der Schöpfung ist cum grano … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Nathan der Weise: Tut nichts! Der Jude wird verbrannt! 03.11.2019 18:47:00

jewish rassismus jude antiziganismus gruppenbezogen kritik hautfarbe judenfeindlich lesermeinung pisk bürgerstiftung aachen stiftung judenstaat halle lebensraum misslungen alibi politik az zensur zeitung demokratie israel tote nathan der weise antisemitismus schwarz logo terroranschlag vielfalt rechtsradikalismus menschenwürde menschenfeindlichkeit
Die Aachener Zeitung AZ hat den mitteilungsbedürftigen Abonnenten vor wenigen Tagen großzügig mehr als ein halbe Zeitungsseite zur Verfügung gestellt, damit diese nach dem judenfeindlichem Geschehen in Halle ihre Vorstellungen hierzu auszudrücken können. Die meisten Lesermeinungen liegen im Rahmen der … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Das Selbstmordattentat im Islam 25.08.2018 18:20:13

martyrium sünde parallelwelt heilig judentum grab ruin politiker sunnitentum soldat wahlstimmen paradies selbstmordattentat familie allah weisheit tochter israel konzert leben polytheist sterben muslim monotheist palästinenser zeitung eu haram islam ächtung christentum gesellschaft konfession archaisch demographie jungfernhäutchen monotheismus religion psyche blume schiitentum jüngste gericht despot plo märtyrertum attentat konzertbesucher deutschland umweg zahlung märtyrer höllenqual scharia anerkennung polizist hölle ungläubige frankreich selbstmord gesetz selbstmörder atheist tod shahid westbank jude
Monotheistische Religionen (Judentum, Christentum, Islam) verbieten ihren Anhängern aus religiösen Gründen den Selbstmord, da das menschliche Leben heilig ist. Dabei wird geflissentlich übersehen, dass das Leben begrenzt ist. Während Juden und Christen den Selbstmörder betrauern und eventuell bedauern, wird der … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Sind Judenhasser gute Politiker? 27.11.2019 18:02:55

andrew neil glaube papst england jeremy corbyn fukushima politiker labour schah ephraim mirvis dogma donald trump arabe luxus rabbiner islam iran japan präsident neil korruption antisemit judenfreund israel franziskus mirvis usa trump russland judenhass premierminister physiker peter der große mittelalter kernenergie fernsehinterview diktator oberrabbiner finanzen atom links corbyn religion philosemit london neuzeit jewish schuld britisch zar jude vereinigtes königreich peterspfennig integer
Der britische Oberrabbiner Ephraim Mirvis verkündet öffentlich, dass der Labour-Chef Jeremy Corbyn nicht für das Amt des Premierministers geeignet ist. Er wirft Corbyn nicht offen vor, ein Antisemit zu sein, jedoch tue dieser nicht genug gegen Antisemitismus in seiner Partei, … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Aufruf an Freitagsdemonstranten! 14.04.2019 17:43:56

kinder jerusalem israelkritisch freitagsdemonstration zeitung jesus israel tel-aviv bunte seite katholisch berlin islam az kaiser aachener zeitung klimaschutz judäa existenz stadt flüchtling wochenendausgabe mittelmeer menschengemacht hitler araber bibel schüler christ koch wahrheit aachen palmsonntag jewish fauxpas klimawandel redaktion erzbischof jude hauptstadt bischof clan rom schülerdemonstration religion freitag judenstaat gott heiner koch freitagsdemo imperium romanum provinz
Man kann der Aachener Zeitung AZ nicht vorwerfen, nicht ausreichend israelkritisch zu sein. Seitdem Aachen von Ernst zu nehmenden Statistikern zur muslimischen Clanstadt erkoren worden ist, erkaltet die Liebe zum Islam, Muslimen und Flüchtlingen in der Kaiser- und Bischofsstadt. Vielleicht … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Bis Du Stirbst 20.08.2018 20:57:24

verteidigung selbsthass judenhasser israel stefanie carp bds intendantin ruhrtriennale wilhelm muslim würgereiz judenhass polen eu migration islam politik kaiser iran gage carp chuzpe klatschen zuschauer schwarze shakespeare kanzler desinvestitionen nrw judentum gutmensch sanktionen merkel feind ertränken ddr judenboykott nazi unjüdisch ministerpräsident boykott hitler warschau mitspieler widerstand postdemokratisch laschet kaiserreich worthülsen schachzug türkei mittelmeer antisemitismus bochum tradition 1933 imbissbude weimarer republik angriff ziehmutti hautfarbe juden merkelismus misshandeln tod déjà-vu jewish stolpersteine gammelfleisch aussöhnung willy brandt jude strafe luther kniefall armin laschet hausarzt faschistisch brandt religion weimar judenstaat handel neger imbiss blutwerte deutschland verbot
In Bochum wird zu Beginn der Ruhrtriennale unter der Intendantin Stefanie Carp ein Déjà-vu-Stück aufgeführt, dessen sich kein Mitspieler und sehr wenige Zuschauer bewusst sind. Es sollte eigentlich um die Frage gehen, ob das Organisieren eines Judenboykotts im heutigen Deutschland … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Deutsches Haus von Annette Hess [Werbung] 04.10.2018 15:34:33

ebook familie prozess deutsches haus nationalsozialismus annette hess polen vergangenheitsbewältigung konzentrationslager historischer roman ullstein geschichte deutschland auschwitz kz fritz bauer wider das vergessen jude schuld bücher
Frankfurt, 1963: Eva Bruhns, die Tochter von Wirtsleuten aus Bornheim, ist diplomierte Dolmetscherin für Polnisch und arbeitet über eine Agentur für wechselnde Kunden im Wirtschaftssektor. Doch eines Tages wird die junge Frau überraschend von der Frankfurter Staatsanwaltschaft angeheuert, um eine … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

Der Judenknacks 22.11.2019 18:31:26

terroristen sanduhr hallam prophet amazon luther königskinder judenknacks gaskammer religion ullstein dreißigjährige krieg sex querfront jewish rassismus queen germanen hass gallier jude extinction rebellion leiden new york blutvergießen kritik un außenminister hakenkreuz hitler nationalsozialismus logo zeit uno england gas untergangs kohlekraftwerk holocaust martin luther faschismus heilig nazi wald fuckery kindervergewaltigung gordische knoten iran krieg weltuntergang internet leid königshaus hetze völkermord roger hallam usa reformator demokratie ave maria
Der Extinction-Rebellion-Mitbegründer und Brite Roger Hallam löst mit der Relativierung des Holocausts massive Kritik bei deutschen Gleichgesinnten aus. Die deutsche Sektion der Extinction Rebellion distanzierte sich vom Briten Roger Hallam, der Ullstein-Verlag stoppte die Auslieferung seines Buchs. Fälschlicherweise wird behauptet, … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Jüdischer Selbsthass – einst wie jetzt 16.02.2019 19:00:53

dar al-harb heiliges land nachbar deutschland feigling pamphlet kz befreiung staatsräson illegalität kz-polizist religion judenstaat militärpflicht ost rechts judenmord gestapo israelkritiker rechtsradikal jewish goldschlag jude greiferin selbstmord verfluchung häftling zusammenarbeit zweiter weltkrieg parteifreund militär besiegte flüchtling gerücht denunziant holocaust ajatollah karriere zuwanderung araber hitler friedenspreis hofieren judenboykott sieger systemwechsel wissenschaft nazi göttingen politisch korrekt dogma beschimpfung boykott verräter kapo gutmensch sowjet krieg christentum iran pfeffer teufel berlin migration islam kunst ns kaiser politik partei europa unterdrücker universität judenhass russland west antisemit israel selbsthass jüdische stimme für gerechten frieden in nahost amerikaner gedankengut stella goldschlag at
Die Stadt (Göttingen) selbst ist schön und gefällt am besten, wenn man sie mit dem Rücken ansieht. (Heinrich Heine, Jude) Stadt und Universität Göttingen verleihen im Jahr 2019 den organisierten selbsthassenden Juden einen Friedenspreis. Die organisierten selbsthassenden Juden richten ihren … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Vernichtungslager 05.05.2019 17:18:04

monster usa tourist polen aufstand israel kohlenmonoxid rabbiner foto politiker nazi klimaschutz ethik soldat ultraorthodox osteuropa held kriegswichtig gleise vernichtungslager alliierte grab holocaust reiseleiter nationalsozialismus warschau buch schüler majdanek warschauer ghetto yishai sarid jewish hass wunder sarid jude natur judenkritik wehrmacht israelkritik religion experte ghetto zyklon b deutschland vegetarier hebräisch
Es gibt Bücher, die anstrengend zu lesen sind, weil sie ein Thema behandeln, mit dem man sich nicht gerne befasst. Das Thema in Deutschland, worüber man nur ungern spricht und denkt, behandelt deutsche Vernichtungslager auf dem Gebiet des heutigen Polen … Weiterlesen ... mehr auf numeri249.wordpress.com

An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen (Matthäus 7:20) 14.05.2019 18:00:55

dämon judenverfolgung hellenistisch führer bethlehem maccoby gott judenstaat gnosis ideologie orient folter sühne toleranz religion passionsspiel monotheismus krise semiten hostie staatsräson mittelalter anti-christ doppelzüngigkeit marr wilhelm marr südamerika jüngster tag pharisäer bürger kinderblut augustinus matthäus wurzel hyam maccoby nietzsche militär flucht orthodox aquin menschenopfer judas talmud pessach abendland paria gottvater christ atheist brot tod rom rezension matze kommunist folgereligion nationalist opfer schöpfungsreligion judenchrist lehre jude waffe klima schuld klimawandel judentum kirche thomas von aquin heilig feind zwilling wahl verräter propaganda heiliger geist nt weltherrschaft petrus dreieinigkeit nazi reich thora wein christenpflicht lateinamerika buch territorium widerstand bibel religionsstifter araber hitler papst saulus tempel endzeit gläubige heil antisemitismus erlösungsreligion holocaust besatzungsarmee blut kreuzzug morgenland abendmahl konkurrenz götter heimat aufstand selbsthass jesus offenbarung israel kreuzigung judenhass mythos neues testament gottesmord muslim jerusalem europa priester schoa islam mysterienreligion ns vatikan partei staatsfeind heide paulus wirtschaft marx schuldübertragung foltertod miriam tempelpriester krieg christentum galiläa jungfräulichkeit erlösung pariavolk leib
Der folgende Aufsatz basiert auf das Buch von Hyam Maccoby: Ein Pariavolk Hentrich und Hentrich Verlag Berlin; 1. Mai 2019 ISBN-13: 978-3955653071 224 Seiten    24,90€ Es handelt sich um mehr als eine Rezension. Die Wurzeln des Christentums liegen im … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Das Schiff Alan Kurdi 10.04.2019 15:01:00

drama italien korruption migrant matrose europa muslim sklave arbeitslosigkeit gefängnis islam vatikan migration mord eu katholisch dampfer familienzusammenführung vermittler krieg grossbritannien kirche salzwasser afrika überfahrt schwund spanien ethik gefangenschaft nazi grenze menschenrecht familie humanität vorbedingung schwangerschaft sahelzone araber seegroßmacht holocaust mittelmeer england seenotschiff konfliktpartner new york bootsflüchtling regierung hamburg frankreich christ vergewaltiger ehemann kind verteilungsschlüssel erdöl jude brexit schuld aufnahmestaat auswanderung leser liebe schiff judenmörder nigeria sahara seeuntauglich seemacht taufe freifahrtschein religion malta steuerzahler lotto gaddafi kz kompromisslösung konflikt alan kurdi südamerika auswanderer verantwortung geldverleiher prostitution geld deutschland boot libyen
62 der ursprünglichen 64 Menschen harren auf dem Seenotschiff aus. Zwei Frauen, die ärztlich notfallmäßig versorgt werden müssen, werden ans Land gebracht. Kein Land rund um das Mittelmeer oder der EU lässt die übrigen Geretteten ans Land. Italien will zwei … Weiterle... mehr auf numeri249.wordpress.com

Der ewige christliche Judenhass 18.04.2019 18:37:36

gestredner krieg politik philosoph laudator eu grabredner palästina linksliberal judenhass palästinenser europa jerusalem christdemokrat posthum jan terlouw israel judenkritiker martin-buber-plakette antisemitismus kriegsverbrechen russell-tribunal laschet vorzeigejude jurist araber hitler armin lasche ministerpräsident van agt feind staatsgründung gutmensch judentum autor nrw sechs-tage-krieg generalsekretär kinderbuch jude jewish martin buber russell terlouw judenkritik sieg hauptstadt un christ militär friede nahe osten cdu deutschland befreiung dries van agt plakette stiftung 1967 kritiker alliierten diplomat judenstaat religion boutros boutros ghali euriade israelkritiker kerkrade niederlande
Die Stiftung Euriade ehrt einen alten Mann der niederländischen Politik. Am kommenden 22. November 2019 soll der ehemalige niederländischen Ministerpräsident Dries van Agt in Kerkrade mit der Martin-Buber-Plakette ausgezeichnet werden – falls er bis dahin noch lebt, ansonsten posthum. Schließlich … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Der Humor Jesu aus jüdischer Sicht 18.05.2019 18:46:55

bart familienfeindlich jenseits schwein sohn kamel salafist martyrium buch theologie eulenspiegel gebet alltagssprache richter humor koran selbstverstümmelung kreuzigung kamm aramäisch berger kyniker jesus witz nadelöhr islam arbeit kreuz herder gnosis ironie religion dämon isaak gott hurerei geld mensch abraham vorsorge finger propagandas pharisäer tasse sand ehebruch judenfeindlich welt jude muttersprache wunder klimawandel klaus berger christlich jewish freiheit gesetz apostel sex kultsprache glück
Das Büchlein liest sich anfänglich schwer, keineswegs en passant. Wie es sich für ein theologisches Buch gehört. Doch es lohnt sich, die Seiten durchzuackern: Gegen Ende des Buches erkennt der Leser den Humor Jesu. Klaus Berger: Ein Kamel durchs Nadelöhr? … Weiterlesen ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Gemeinnütziger Verein zur Verbreitung überholter Ideen 12.04.2019 19:11:11

christen hitler barbarei istanbul mauer protestant türkei gläubige altstadt religionsfreiheit mehrheitsfähig belohnung internetseite schwein vielfalt mauerstück königsberg armee fundamentalismus vertreibung ermordung reich nazi wilhelm ii not islam barmherzigkeit armenier kaiser ramadan migration ostpreußen verein krieg lebensraum unwissen gemeinnützig zusammenleben osmanismus kaliningrad landsmannschaft israel imperial koran stadtmauer bürgerkrieg armut europa jerusalem muslim kulturaustausch mensch kultur affe 1967 gründungskonferenz wiege reaktion geschichte erdogan kulturerbe deutschland führer zivilisation friedlich vergangenheit eroberer griechen schwachstelle religion toleranz asunya jaffator osmanen jude weltkrieg tradition haschemiten genozid vorkriegszeit
ASUNYA ist eine deutsche Gesellschaft, die sich als gemeinnütziger, Steuer begünstigter Verein für den Erhalt des Osmanischen Kulturerbe einsetzt, nach ihren eignen Worten: mit dem Osmanischen Kulturerbe auseinandersetzt. Mit dieser Arbeit soll der internationale Kulturaustausch gefördert und ein harmonisches Zusammenleben … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Götterdämmerung 17.01.2019 18:22:59

weiß christ katastrophenopfer klimaveränderung fußball judenfeinde regierung wille ehebruch müll düsseldorf gleichstellungsbeauftragte irak willkommenspolitik deutsch lebe doppelpass gewissen klimawandel göttlich liga strafe jude flüchtlingspolitik emission perser moschee sex natur sozialdezernent spiel limonade spieltag minderheit atheist afghanistan gewalt religion westen fan staatsbürgerschaft vielweiberei russe despot orient ewig erde terrorverdacht illegal gott erkenntnis ägypter bratwurst gebot anhänger xi kolonie mannschaften deutschland hinterhof bevölkerung sozialismus co2 syrien revolution beamter trennen bier stadion zehn gebote muslim europa judenhass richter zwangsheirat asylberechtigte koran migrant trump israel recht konsumrausch bundesliga österreich familie weiß krieg imam sozialsystem studie untergang migration eu gut politik fußballfeld boese terror kriegsflüchtling islam baum reich menschenrecht entsorgen volk menschenhandel autoabgas osten planet wiedervereinigung kinderehe götterdämmerung medien nrw kirche rechtszustand brötchen flüchtling menschengemacht holocaust gläubige papst glaube nationalsozialismus rückschlag vielehe unwort frauenhilfe eigentum hitler allah widerstand hambacher forst fußabdruck
Früher haben die Menschen an einen gütigen Gott geglaubt, der sie bestraft hat, wenn sie sich unbotmäßig verhalten haben. Diese schöne Zeit ist in Deutschland ein für alle Mal beendet. Im 3. deutschen Reich leidet der Glaube an Gott unter … Weiterlesen ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Leserbrief aus der Provinz 09.06.2019 17:24:31

d-day nahostkonflikt opfer zdf gaza jude mullah klima bundestag klimawandel jewish meinung militär irak islamist pyromane außenminister hakenkreuz fremde vorfahren kritik kultur andersgläubiger ukraine provinz syrien verleumdung schiiten hisbollah vielvölkerstaat eskalation kriegsverbrecher judenfrei judenstaat afghanistan jemen endlösung kriegsflüchtling terror islam donald trump iran krieg tischgespräch israel judenhass demokratie trump usa muslim bürgerkrieg jugoslawien streubombe kriegstreiber hitler leugnungsverbot nazismus leserbrief terrororganisation flüchtling naturschutz vorurteil merkel alliierte existenz welle ethik nazi rückständigkeit politiker
Schreiber von Leserbriefen, die in Provinzblättern erscheinen sollen, sind meist einfach strukturiert und somit ehrlich. Es lohnt sich, solche Leserbriefe genau durchzulesen, um am Puls der Zeit zu bleiben und rechtzeitig und richtig zu reagieren. Dieser Leserbrief betrifft den Iran. … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Russland, Weltpolitik, Großkonzerne und Geschichte der Homosexualität… 02.03.2016 17:09:39

piatov sattelberger prenzlauer berg politik rezensionen schwul russland israel tel-aviv freude homosexualität lectures murmann buch wallstein geschreibe medien premium hirschfeld jude welt homo essay konzern weltpolitik homosexualitã¤t dtv deutschland groãŸkonzern geschichte ukraine wolffsohn sexualität meschugge großkonzern ausgewandert sexualitã¤t
…das sind die Themenschwerpunkte die mich, vermutlich auch recht durchmischt, in den kommenden Tagen beschäftigen werden. Vier Bücher gilt es zu besprechen. Für das Online-Debatten-Magazin gaystream.info werde ich zunächst den […]... mehr auf lastappointment.wordpress.com

Siegburg: Justiz antwortet auf antisemitischer Gewalttat mit Skandalurteil 06.03.2018 17:39:00

muslime judenhass urteil arztpraxis antisemitismus gestürmt jude migranten gewalt attentat troisdorf
Zur Erinnerung. Im Juli 2016 stürmen drei Araber die Praxis eines jüdischen Arztes in Troisdorf bei Köln. Sie verbreiten Angst und Schrecken. Und sie sind bewaffnet. Es kommt zu w... mehr auf luzifer-lux.blogspot.com

Antisemitismus an Schulen: Jude als Schimpfwort 03.03.2015 08:30:00

deutsche schulene islam schimpfwort soziales radikalismus staatlichen schulen bildung judentum radikalisierung jude säkulares
brightsblog.wordpress.com - Das Wort Jude gilt mittlerweile in vielen deutschen Schulen als Schimpfwort. Immer mehr jüdische Jugendliche werden deshalb von ihren Eltern von den staatlichen Schulen abgemeldet und besuchen jüdische Einrichtungen. Von Heike... mehr auf skeptator.blogspot.com

Babynamen der Woche 40/2018 05.10.2018 07:01:00

amelia robin pharrell isabella jude chou angelana benjamin hubertus patrick jupiter fynn tomila shaleen jakob ludwig alicia aaliyah sabiha christoph elia andreas chlodweg thalya arwed maxwell caramia nino junice babynamen der woche lewis saphira jenny ryan miriam magnus wilhelm adejan jay annabelle rosa novalee nicole diana elyana helen floriana penelope nelson undine kala devin adenike sophie delia lavie mino miles julien dean elif jolie bao lou samson leyla soley
Dean Lewis * Pharrell (m) * Adejan (m) * Jakob * Hubertus Ludwig Wilhelm Arwed Magnus * Benjamin Andreas * ... WeiterlesenBabynamen d... mehr auf beliebte-vornamen.de

Berlin-Demo: Auch Unteilbares lässt sich teilen 15.10.2018 13:45:08

transphob jafd liberale muslime mazyek deutschland cdu verfassungsschutz religion sammlungsbewegung unteilbar polizeischutz aufstehen homophob hass sahra wagenknecht bundestag nsu jude bundesverfassungsschutz hartmann atib hauptbühne moschee untermenschen moabit nationalist ates igd wagenknecht imamin zentralrat islamist linke türkei faschismus rassist muslimbruderschaft demonstration theresa hartmann ägypten familienclan ibn-rush-goethe-moschee politiker multikulturell mehmet alparslan çelebi ethik boykott graue wölfe smiley redner demonstrant berlin aiman mazyek taschendieb islam terror moscheeverein afd linksextreme çelebi muslim kurde seyran ates antisemit judenhasser hetze
Wenn an einem sonnigen Samstag mehrere 100.000 Demonstranten die Straßen der Familienclan-Stadt verstopfen, dann darf sich niemand wundern, wenn auch 100-e Taschendiebe, 1.000-e Rassisten und 10.000-e Judenhasser mit dabei bei der Gaudi sind. Offiziell wird gegen Hass und Rassismus protestiert. … ... mehr auf numeri249.wordpress.com