Tag suchen

Tag:

Tag ehepaar

Und plötzlich sind sie wieder da: die Eltern 06.11.2019 10:26:44

familie alte fotos eltern nostalgie lebenslust verlust allgemein ehepaar vater aktuell alter erinnerungen dankbarkeit wehmut mutter energie fotos jugend
Da liegen die losen Fotos in einer Schachtel vor mir und ich fange an, gemeinsam mit meiner Schwester, glücklich darin herum zu kramen. Schau, da waren wir in Kroatien am campieren! Was waren das für erlebnisreiche und tolle Ferien! Und hier, da hattest du doch deinen Hautausschlag und die Zöllner wollten dich fast nicht in … ... mehr auf houseboatdotlife.wordpress.com

Wechsel der Lohnsteuerklasse: Frist 30. November naht 22.10.2019 13:00:04

steuerklassenwechsel lohnsteuerklasse ehepaar steuerklasse ehepartner freizeit, sport, fitness, hobby und gemischtes
Ein Wechsel kann sich lohnen, wenn sich die Einkommensverhältnisse oder die Lebenssituation ändern (Bildquelle: auremar/stock.adobe.com) In vielen Lebenssituationen ist die Lohnsteuerklasse vorgegeben, aber Verheiratete und eingetragene Lebenspartner haben die Qual der Wahl. Es besteht zwar keine Pflicht, einen Wechsel zu beantragen, aber in manche... mehr auf pr-echo.de

Ein älteres Ehepaar 12.10.2019 17:19:53

zeit zum aufwachen ehepaar gespräche mit verstorbenen ehemann ehefrau liebe zuwendung
Zum besseren Verständnis zeige ich in dieser Geschichte beide Seiten auf! Hierbei handelt es sich um ein Ehepaar. Ehemann Der Ehemann ist ein Frühaufsteher und so stand er auch heute Morgen am Bett seiner Ehefrau, ging in die Küche um das gemeinsame Frühstück zuzubereiten. Als für ihn aber nichts mehr greifbar war, hat er gemerkt, […]... mehr auf hal-lockwood.info

Sonntagsfreude: Goldene Hochzeit 15.11.2015 20:23:02

familie verheiratet feier nichte gesundheit ehepaar familienfeier kind glück 50 jahre herzensangelegenheit goldene hochzeit freunde tante neffe geschwister paar enkel onkel sonntagsfreude
Wir waren heute eingeladen, einen Tag zu feiern, einen sehr besonderen: meine Tante und mein Onkel haben vor 50 Jahren geheiratet. Und die ganze große Familie durfte die beiden Jubilare beglückwünschen. Sie haben nicht nur die engste Familie, sondern alle Geschwister mit Familien und den Freundeskreis eingeladen. Es war ein wunderbares, buntes, lau... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

die Alten … gestern und heute 03.07.2015 14:28:00

jens brenke witz dies und das ehepaar humor altes eigene videos erinnerungen schallplatte "geschlossene gesellschaft" vinyl beim stöbern gefunden bilder
… ausgekoppelt aus der Vinylschallplatte „Geschlossenen Gesellschaft“  zur Goldenen Hochzeit  Einsortiert unter:beim Stöbern gefunden, Bilder, Dies und Das, eigene Videos, Erinnerungen, Humor Tagged: "Geschlossene Gesellschaft", altes, Ehepaar, Jens Brenke, Schallplatte, Vinyl, Witz... mehr auf rose1711.wordpress.com

Verreisen zu zweit, ohne die Kids – ich träume nur mal kurz 28.02.2017 21:41:50

zeit zu zweit informatives reisen ehepaar just ich verreisen urlaub
Wenn ich mich daran zurückerinnere, wie es war, bevor ich meine Kinder hatte, erscheint es mir wie ein vollkommen anderes Leben. Seltsam, wie sich alles so radikal verändern kann. Einmal ist man noch ein Teenager und schwört, es gäbe nichts Wichtigeres im Leben als die eigene Freiheit und seine Freunde, und schon ist man verheiratet, […]... mehr auf blog.connys-welt.com

Wir haben geheiratet! 03.12.2015 11:51:00

schwanger familie ehepaar bauernhof hochzeit wedding uckermark berlin lifestyle blog
Ihr habt es bestimmt schon längst über ... mehr auf lebeberlin.net

Freie Trauung auf dem Leutenecker Hof bei Ludwigsburg 08.01.2018 11:06:06

hochzeitsfotograf ludwigsburg rosmarinundthymian getting ready trauung freie trauung hochzeit leutenecker hof heiraten ludwigsburg hochzeitsfotograf heilbronn detailverliebt hochzeit2017 leutenecker hof spitzenkleid glückliche destination wedding ehepaar heiraten in ludwigsburg braut fotograf baden-württemberg hochzeitsfotograf stuttgart hochzeitsfotografin boho hochzeit rebecca conte freie trauung deutschland hochzeitstorte mr ash portrait bräutigam hochzeitsreportage sommerhochzeit hochzeitsfotograf waiblingen von liebe umgeben fotograf ludwigsburg vintage hochzeit reportage blog naschwerkundco brautatelier tara
Im Sommer war es endlich soweit: die Traumhochzeit von diesem absoluten Traumpaar auf dem Leutenecker Hof stand vor der Tür. Und glaubt mir, ich habe mich so sehr auf diesen Tag und die freie Trauung gefreut. Denn die Planungen liefen schon längere Zeit und ich war sozusagen von der ersten Minuten an mit dabei (ich […] Der Beitrag ... mehr auf rebeccaconte.com

Rezension: Liebende bleiben von Jesper Juul 22.03.2017 08:00:58

jesper juul familie erziehung rezension buchkritik ehepaar beltz verlag pädagogik produkttest
Wenn aus einem Liebespaar mit der Geburt des Kindes eine kleine Familie wird, ändert sich für viele Frauen und Männer schlagartig vieles. Das Neugeborene steht im Mittelpunkt und daran wird sich oftmals auch in den nächsten Jahren wenig ändern. Nicht … W... mehr auf ostwestf4le.de

Sonntagsfreude: Luxus 21.08.2016 09:42:08

krankheit ehepaar freude vormittag verwirrung das süße nichtstun luxus erinnerung krankenhaus alter sonntagafreude paar zeit sonntag sonntagsfreude nachbarn
Zeit ist Luxus, die ich heute morgen so was von genieße. Ich habe eben eine ganze Stunde in neuen und alten Blogs geschmökert, durfte Gedanken folgen, über Erlebnisse schmunzeln, kleine Geschichten lesen, mich an Bildern erfreuen. Meine ganz persönliche Sonntagsfreude, mein Sonntagmorgen-Luxus. Und dann möchte ich eine kleine Erinnerung festhalten,... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

[Blogparade] Kleine Rituale 11.11.2017 10:17:27

blogparade lars may kuss blogliebe ehepaar bonn engagement hochzeit kreatives schreiben verlobung shooting kleine rituale paar schmetterlinge im bauch
Ein Kuss bevor du gehst. Jeden Morgen. Das ist unser Ritual seit etwas mehr als fünf Jahren. Ein Kuss, der nach Kaffee oder nach Orangensaft schmeckt – und manchmal auch nach Porridge. Ein Kuss, der zehn Stunden halten muss, der … Weiterlesen ... mehr auf lilalummerland.wordpress.com

Ringmaß / Ringschablone kostenlos zur Ermittlung Ihrer Ringgröße – Eheringe, Verlobungsringe 01.03.2018 07:00:08

gratis ehering ringe gratisartikel ringschablone ehepaar hochzeit umsonst schablone braut kostenlos ehe verlobung bestellen ring geld sparen ringmaß verlobungsring anfordern
Ringe / Ringmaß / Ringschablone kostenlos Kostenlos bestellen: Das kostenlose Ringmaß zur Ermittlung der richtigen Ringgröße. Sehr praktisch und sollte in keinem Haushalt fehlen! Hier zu bestellen. Der Beitrag Ringmaß / Ringschablone kostenlos zu... mehr auf spar-dich-happy.de

Gottfried Keller (76) 28.12.2018 13:43:06

drein betrogen teilung einer katze häscher tölper gelöbnis ehegelübde trinker staub heil und ganz hund rezitiert ich bin ein armer schlucker frucht rostig eis heimatlos asche laterne küchenmesser ehepaar trennung baum keller, gottfried brausen leben reue trennen winter schwarzer tod gebückt volksverleumder messer schwärmerisch emporschießen dürftige zeiten zerknickt maß verlieren wild land scham strom gesprochen frei belogen gefahren widerborstig ehescheidung runzeln schlamm ein jahr vergangen freien frau genießen geloben verborgen heide gedichte geselle tat genießen licht schulklasse lügner erkoren katze kinderjahre mittel schimmer täler volk strohmann paar verblüffte welt zeit gaul verblüfft 12 → realismus reis tat gehüllt tausend kätzlein guter stern schelmemfüße schartig not reiter poet vertonung zerlumpt nicht faul sein grundstein wolke kehricht blässe blüten vagabund magerer gaul erfiderisch treuherzig schwarz pfarrer gefilde minute sturm brausen verwandeln schande pflege feine mucker leere lügen wintersturm schofeltat ragen gottfried keller eis gebrochen niedertracht schamlos mager leichtes spiel lutz görner pfäffel lust zart lebenskreis talent verschüttet die öffentlichen verleumder zart gepflegt gelobt saat abenteuer scheiden graun tod mucker knabenjahre der schulgenoß trennung der eheleute fell schelm schimmer der laterne kopf quell prophet ehe sand menge brennen rezitation tölpisch macht flamme wurzellos stern schamlos schreiten pfaffe wuchern schulfreund grüße klasse talente ausbauen zecher liebschaft kinder mann säufer schild der schulfreund jugendzeit wilder zecher schwanz verschüttet trunk sturm schwert segensvolle frucht rot welt talente pfund leid lyrik für alle
Lutz Görner lädt uns zu einer literarischen Reise ein  Eine Nacht (0:08) Gottfried Keller (1819 – 1890) […] O weh mir, wehe! Meines Lebens Kreis, Er hat sein Mittel und sein Maß verloren! Ich bin ein wurzellos, zerknicktes Reis, Dem Wintersturm zum leichten Spiel erkoren! Der ich des Lebens Grundstein nicht gelegt, Mir wäre besse... mehr auf lyrik-klinge.de

Erica Fischer – Aimée & Jaguar: Eine Liebesgeschichte, Berlin 1943 03.09.2019 08:00:21

ausgehen linientreu liebesbrief stundenlang form verwahren schimpfen zustand entgegenstellen einblick scharlach eltern ernst nehmen wegfallen pragmatikerin fremd mutwillig gestehen offen versuchen freundin verheiratet lebhaft konflikt zusehen gefährlich in den vordergrund gestapo gefestigt essenszuteilung erklären subjektiv festhalten suchanzeige system untermauern untergrund inszenieren erlebnis auseinandersetzung leben konfrontieren still berauscht tödlich bekannte meilenstein verdreht felice schragenheim wissenslücke antreiben fantasie frage verschonen unterstützen glück fordern abholen land anführen persönlich schließen höchstwertung strom theatralisch sympathie erreichen geliebte biografie ausdruck todestag obsession bombenangriff aufbereitung verleihen fingieren gefühlsebene realistisch flüchtling rekonstruieren jüdisch kz breslau unverständnis zusammenwohnen frau genießen leiten empfinden wagemutig stark aufs spiel setzen desinteressiert schreiben in zweifel ziehen mutter papiere bremsen verschweigen umstand fesseln einlassen faktisch anheften nachvollziehen entdeckung inhaftieren entreißen gedächtnis problem geschlecht aufgeben erhalten knapp zahl spur erleben österreich ende blind kontext situation volk rosa winkel ungewöhnlich clever antipathie einzug denunzierung prägen simpel bunkeraufenthalt verbergen begreifen verwegenheit tagebucheintrag bedürftig sensibel verschlingen odyssee romantik entziehen konvertieren halten warm problematisch lgbtq wundern überdeutlich hindern küssen affäre im inneren zeitzeuge aushängen lang glühend fallenlassen überleben an sich reißen umgehen charakter bedrohung gehören abhängen melodram kommentar grund erkundigen thematisieren zivil mitschwingen beurteilung verlieben lesbisch konzentrationslager echt positiv stationiert zurückkehren zugehörigkeit flüchten papier obsessiv betreffen schweben geschichte wahnsinn auffliegen schrecklich darstellen aimee & jaguar zurückfinden eindruck unterstreichen bezweifeln schuld dem fass den boden ausschlagen netz großzügig drittes reich wehren deutschland weigern einziehen mensch komplizin hineinspazieren gefühl abstoßend eingehen aufarbeitung herkunft ghetto anstellung opferrolle authentisch verfolgen verurteilung leseerfahrung kommandantur dabehalten schriftstück fühlen interpretativ bedürftigkeit seinen stempel aufdrücken historiker gutdeutsch geschichtslehrbuch interpretation empathie ausgesetzt einnehmen einfallsreichtum ehrung zärtlich farce schwester schwer leistun bestreiten aimee ansprechen verlaufen hilflosigkeit leid überzahl tatsache todesort parteispitze eindringlich äußern detailliert abzeichnen im gegenteil mutmaßen kämpfen unverfrorenheit eingeschworen schutz vermachen aimee & jaguar mutmaßung kennenlernen schildern enttarnen verbrechen bieder mitläuferin verteufeln leugnen verstehen rekonstruktion u-boot tschechien foto erbitten sohn mutig lebenslust verlust schaden asyl nass überzeugend lebenslustig den kopf schütteln verstärkt zärtlichkeit besitztümer trügerisch feiertage schilderung besuchen einsehen dynamik brillant führen gepäck abführen bedanken zug schritt hausfrau männermangel verzehren zerstören fragwürdig station vor die tür setzen verschleppen nacht sorgen schwerfallen hinweis stabil davonkommen werben ort belasten beschließen zuverlässig widersprechen hauptstadt wirkung herausstellen heiß gefühlsparasit lebendig annehmen krankenhaus aktuell unbeantwortet leidenschaftlich geben erfolgreich tief ahnen strafbar todesurteil wirbelwind unternehmung luftschutzbunker tragik tabu politisch nachzeichnen leisten dicht halten ermöglichen konsequenz homosexuell vergangenheit bandbreite unterlassen spitzname entartet stellen wahrnehmung bewusst betrachten ausfallen auszeichnung zuhause reise weg tatenlosigkeit wahrheitsgetreu berlin nachgeben bemühung offensiv makellos gedicht position häftling razzia bedeuten 1944 faktenlage erinnerungskultur nicht von der hand zu weisen natur erleiden große liebe identität abstrakt unternehmen beichten zeit verhohlen extrem sexuelle orientierung gelingen stimme schulisch gegensätzlich wirt benehmen wissen vergeben besitzen töten erdrücken geborgenheit einbilden sentimental zulassen struktur heimkehr konkret foltern erica fischer entscheidung bergen-belsen politik ausleben über sich hinauswachsen versprechen fähig gemeinde rolle privat güter lieben anonym übernehmen nah schweigen scheitern daneben liegen stadt beängstigend träne emotion bedrohen versorgen partnerin auswandern porträt begehen erfahren sorge festnehmen entführen real gefallen freiheit deportationsbescheid 1945 radio heimreise guten gewissens vorwurf behaupten schicken illustrieren ehemann haushalt stören tumb betonen schatten rückblickend vorziehen krankenhausaufenthalt fleckfieber bürokratisch unmissverständlich beginnen abhängig abstraktion führung schule mühle helfen austauschen unbekannt verraten erstveröffentlichen unterstützer jüdisches krankenhaus staat gemeinschaft standhaft nation kontrollieren holocaust negativ kinder dienststelle buch empfangen hinzufügen geschmeichelt trachenberh anzweifeln weit entfernt lager religion vertuschen formulierung nähern auftauchen testament anschließen flexibel stillen organisieren auseinandersetzen ausrufen annäherung zelebrieren verwehren groß-rosen lage lilly wust verwechseln these lebensmittel sicher gefälscht verarmen familie prostituieren hungertyphus ausliefern heißen stärke künstlich rezension ausrichten symbol seitenweise kriegsjahre abbilden verlangen verhaften kleindung erholen risiko gebildet ehepaar ebene verdanken hab und gut fungieren gründlich hass gunst fehlschlagen egoistisch bereitschaft entstehen unterschreiben sammlung greifbar sichtbar chronistin verwarnung aufhalten dame einarbeitung rühmen überlegung freundeskreis ermorden bernau 1939 aufmerksamkeit später judensammellager mitschuld gleichberechtigt speziell nachricht tränenbüchlein funktionieren selbstmord interesse deportation allein chaos zu tage treten nüchtern jammervoll menschlichkeit prekär zusammenhang wahrhaft fürsorge distanz soldat kindererziehung gewissen schwäche schrecken non-fiction verzweiflung mittäterin verstecken verführen wutentbrannt von innen heraus verlauf tenor produkt in gefahr bringen außer sich fur tot erklären bedürfnis günther wust akte habsucht beziehung beweisen das leben nehmen wahrnehmbar unglücklich liebesschwur strategie aussage global alt paar inhaftierung erwartungshaltung bemühen reagieren 1942 ermitteln international fassade entbrennen reizen resignieren schmerz verbringen außer stande deutsch ausgeliefert arisch angst besitz unverzichtbar drohung praktisch schockieren beharren neuigkeiten gesetzgebung antwort kritik zwangsläufig von beginn an erscheinen einzelschicksal bevölkerungsgruppe widerstand ausgangsposition sozial anfühöen druck aufbauen an sich bringen beschreibung wohnung wählen nachträglich herbeiführen präzise verhalten lebensrealität ungesund schwach retten kompliziert beschwören verlieren bedingung vereinnahmen einschalten zusammen sein steine in den weg legen begründen flüchtlingshilfe im hintergrund realität unterwandern weiblich netzwerk hübsch binden grenzübergangsschein verlassen jude abenteuer seltsam vortäuschen verfolgung abhängigkeit bewegen sexuell komplex dimension einfangen berlinerin erinnerungsstück verschwenden romanze gut gehen jung erzählen ernst zauberhaft patriarchalisch steif und fest auschwitz prozess gefahr befragung weitergeben vereinsamen rote armee romantisch rechnen psychologisch jaguar intern ankommen heldin erkrankung eingebildet anmelden vermitteln hoffen tot schenkung entsetzt wohngemeinschaft schwul mann paragraf 175 ausmaß ordnen naheliegend entwicklung unfähigkeit motivieren erinnern lohnend ansteigen niederschmetternd bundesverdienstkreuz aufblasen kümmern leben einhauchen nichts am hut haben aktivismus verschwinden initiative aussaugen 1943 unterkommen identifizieren davonjagen antwortschreiben auf die idee kommen vermuten paradox deportieren zählen schicksal zuspitzen verletzlich historisch gespräch theorie mittel zum zweck befreiung auflösung israel hilfe kriegsende autorin hingezogen fühlen warten kuss vertraute uniformiert ausfindig machen kriegsbeginn internieren argument stenotypistin sicherheit existieren kitschig herausheben zweifellos entgehen unvermögen zwischen den zeilen wahrheit anbändeln hinterfragen gezielt stattfinden tötungsmaschinerie hineinversetzen erinnerung beschützerin fräulein in not annäherungsversuch nationalsozialismus vorladen richten frei intim besuch typisch grundlegend zerbrechlich organisation der vereinten nationen für hilfe und wiedergutmachung irene gedanke möglich aufstehen unnötig unschuldig transportieren bestehen wohlwollen unterstellung festlegen unterkunft seite aufnehmen weiterleiten krieg jüdin in frage stellen tatenlos ergreifen wohnen mut individuum schlussfolgerung 4 sterne tragisch begegnen mit aller macht furchtbar fehlen bestrafen theresienstadt perfekt ausmalen abzug missglücken wecken kalt handeln elend chronik ausreise optimismus flüchtig reduzierung persönlichkeit wahr gier verklärung millionen überdauern fest überzeugt anflehen erfüllen postkarte mit offenen armen polen homosexualität liebesschnulze perspektive lesbe schützen schmälern alexander zinn lektüre umerziehungsmaßnahme liebesgeschichte bedürfen küche vorfinden im allgemeinen mischung level thema egoismus lebensfähig reichshauptstadt beschützen vorstellen umbringen nazi nähe rücksicht brief motiv fürchten australien unangenehm froh erkennen einzigartig armutszeugnis stromausfall wahnhaft teil gestatten drängen verdienen historie unzufrieden meinungsfraktion gerecht nachdenken alltag ehefrau verhindern tortur scheiden berichten bankbeamter tod usa neugier lebenszeichen emotional liebe community zurückweisen widersprüchlich kirche bieten tadellos synagoge belegen resümieren verschanzen qual nationalsozialistisch propagieren in den vordergrund stellen freunde gefühle zu spät geraten allgegenwärtig zeigen anrecht empfehlen journalistin bekommen ausstellen individuell neigen hitler egal ansicht außergewöhnlich locken hilfreich zu schulden kommen lassen sehnsucht leiden bestätigung verfehlung verhältnis zeitgeschichtlich rechtfertigen intensiv schwierig zwingen information päckchen bände sprechen zweiter weltkrieg verhaftung fahren erzwungen eintreffen dokument welt gut situiert festkrallen unterschlupf mit schimpf und schande abwegig
Homosexualität war im nationalsozialistischen Deutschland strafbar. Im Dritten Reich betrachtete man schwule Männer als entartet und als eine Bedrohung für den Staat, da man fürchtete, sie versuchten, interne Strukturen zu unterwandern und diese von innen heraus zu zerstören. Seit 1934 wurden Homosexuelle verstärkt verfolgt, interniert und ermordet... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

59-Jähriger bei Streit schwer verletzt 30.07.2019 09:00:10

deutschland plauen verletzt zwickau messer aktuell haft körperverletzung ehepaar sonstiges polizei ereignis pd zwickau sicherheit polizeibericht blaulicht streit sachsen
... mehr auf hit-tv.eu

Adventskalender-MiniKrimi vom 22. Dezember 22.12.2017 01:44:39

advent ehepaar krimi adventskalender mann dienst blickkontakte
Ein schöner Mann „Wir hatten ein schönes Leben, nicht wahr, mein Liebling?“ Die alte Dame nippt an ihrem Weinglas, während sie ihren Mann anlächelt. „Wir hatten ein sehr schönes Leben, mein Liebling“, wiederholt sie. Er tätschelt ihre Hand mit den frischen Blutergüssen. Sie stürzt immer häufiger, und danach findet sie keine ... mehr auf mariebastide.wordpress.com

Fröhliche Weihnachten! 24.12.2018 09:00:27

fremd versuchen konflikt moment ausstrecken leben beteiligen überstehen glück genießen blank ziehen qualität erhalten erleben schieben dezember 2018 zurücklehnen kommentar gesellschaft weit geschichte feiertag mensch zurückdenken hinweisen leid hand bestgehütet adventszeit fragen plätzchenduft lohnen jahr sorgen wahrnehmen lächeln groll bewusst neuigkeiten & schnelle gedanken fest bedeuten daheim zeit wünschen heiligabend frieden erfahren schicken versprühen herz wärme verraten umarmen wichtig familie hintergrunddarsteller ehepaar hass kerzenschein versüßen wunsch allein privileg zum schweigen bringen jahreszeit traum vornehmen weihnachtszauber wohltätigkeitsaktion verbringen wertvoll straßenkinder ev schwach kind magie vorbeischauen fröhliche weihnachten realität nächstenliebe über den tellerrand schauen heldin hoffen erinnern kümmern fest entschlossen auskosten schenken besinnen zählen geist spenden geheimnis weihnachten lieblingsmensch mitglied erinnerung geschenk gedanke groß festlich besonders streit geschmack schaffen sekunde zusammenrücken vorstellen schutzlos stressig froh nachdenken unbeschadet vorbereiten liebe humbug information welt ideal
Meine Lieben, ich wünsche euch allen frohe Weihnachten! Wir haben die stressige Adventszeit unbeschadet überstanden – nun ist es Zeit, sich einfach mal zurückzulehnen, zu genießen und sich darauf zu besinnen, was wirklich wertvoll ist. Lassen wir den Geist von Weihnachten in unsere Herzen und seien für ein paar Stunden die Menschen, die wir w... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Spannendes Abendprogramm 23.08.2017 19:31:42

ostsee strand fehmarn fotoblog natur abendprogramm blick in die ferne ehepaar impressionen straßenfotografie urlauber wasser seeblick sommer tv nicht benötigt urlaub
... mehr auf fotobilderspass.wordpress.com

Die beste aller Ehefrauen 25.08.2019 09:25:32

nachruf pflegeheim ehepaar altenheim ehefrau tod trauer
Eine schwere Stimmung umgab ihn wie eine schwarze Wolke. Herr H. kam Samstagmorgen in den Speisesaal zum Frühstück… Er ging fast schwankend… Vorsichtig setzte er einen Fuß vor den nächsten… Ich begrüßte ihn mit einem herzlichen: „Guten Morgen, Herr H.!“ Sein Blick schaute kurz auf. Dann ging er vorsichtig weiter. Seine... mehr auf musikhai.com

Gedanken einer Demenz-Patientin 04.09.2019 09:36:56

pflegeheim demenz ehepaar altenheim alzheimer
Eine Alzheimer-Patientin erzählt in der Sendung Panorama 3 des NDR von ihren Gedanken über ihre Erkrankung. „Was, wenn man nicht krank wäre, wenn man gesund wäre? Würde man das würdigen können?“ – Hannelore Hofsommer hat Alzheimer. Wie eine Million anderer in Deutschland. Die Krankheit ist bis heute nicht heilbar, das Fortschreite... mehr auf musikhai.com

Kari Maaren – Weave a Circle Round 27.11.2018 09:00:39

eltern überlegen erklären die daumen drücken nett baum zu lang musikalisch phase fantasie brettern part kari maaren nachbar debüt erreichen tolerieren drüber frau reißen schreiben mutter vortrefflich offiziell nachvollziehen offenbaren young adult suizidal nerd erhalten ende situation clever zeichnen zeitreise sensibel freddy gesetz teenageralter aufweisen mit abstand gehören herrlich kauzig behandeln grund präsent paradoxon protagonistin intention mittelalterlich echt klein zufällig erwachsen betreffen geschichte gespreizt schrecklich unfallwagen filk mysteriös konzert roland philosophisch einziehen nerdig ukulele kauzigkeit taub stiefvater 3 sterne rezensionsexemplar ansprechen merkwürdigkeit ausgefahren lied leugnen verstehen mutig eintagsfliege goldrichtig großartig gleichgültig hinweis haus annehmen dämmern nebenan dominieren kanadierin leser roman reise unverfälscht fantasy gültigkeit komponieren lehrpersonal identität herausforderung zeit provozieren üebrwinden benehmen wissen dröhnen drohen 14-jährig konkret unfall aufmerksamkeitsspanne anstrengen kopf stehen ausdrucksweise entschlossen einschlag gegenwart aufdringlich gefallen bekannt langatmig ankurbeln ambition sammeln orgel zeit verbringen nach hause nominell erkenntnis schulhofschläger urban fantasy köstlich amüsieren erfrischend kontrollieren webcomic buch kleine schwester herangehensweise unvermittelt auftauchen amüsieren talent schöpferkraft familie trauen rezension unterhalten versuchung widerstehen ehepaar ansatz landen charakterlich voll mel schweden überraschen musik schmal speziell chaos figur tür diskutieren mangel mögen weiterverfolgen tenor krallen reiz klappentext aggressiv beziehung beweisen taktung alt ausgerechnet familiendynamik klettern exzentrisch weave a circle round leerstehen antwort verfügen stiefbruder angelehnt ungesund keine rolle spielen schriftstellerisch realität art und weise hübsch skurrilität gewinnen langweilig seltsam alter begegnung hinhalten belagern nicht stimmen netgalley cuerva lachance songs hoffen entwicklung verzögerung josiah interessant umzugswagen passen musikerin nachbarhaus spüren vertrauen allround irrtum name physik wirken autorin ehrlich logik drollig gedanke bestehen kreativ winden genre streit gestört schaffen fortsetzung geschwister tragisch beabsichtigen unmöglich wahr geekig folgen mitten in der nacht liebesgeschichte übung macht den meister folk verrückt thema physisch vorstellen nähe ignorieren durchleben beleidigen stück geschichten keine andere wahl emotional auf die welt kommen neu gutes zeichen junge krachen springen betreten verhältnis daneben ordnung anhören verhaltensweisen vermögen
Kari Maaren ist ein kreatives Allround-Talent. Die Kanadierin schreibt Geschichten, zeichnet den Webcomic „It Never Rains” und komponiert Musik. Ihr musikalisches Schaffen ist leider nur wenigen bekannt, denn ihre Songs gehören zum Genre Filk. Filk ist an Folk angelehnt und behandelt Themen aus der Science-Fiction und Fantasy. Echte, unverfälschte ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Obwohls gar nicht zum Lachen ist 21.08.2018 07:59:42

eltern älter werden sonst vergess ichs ehepaar luftröhrenschnitt anekdoten familiengeschichten sprechen
Dem Papa meiner Freundin Andrea gings vor ein paar Wochen gar nicht gut, sein Hals hat quasi dicht gemacht. Nach quälender Unsicherheit konnten Untersuchungen im Ausschlussverfahren zum Glück klarmachen, dass es „nix Schlimmes“ ist. Trotzdem musste viel rausgeschnitten werden und er hatte einen Luftröhrenschnitt. Hat da also jetzt eine ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

dux 18.05.2012 12:42:00

tiere ente studenten ehepaar
... mehr auf shortpigeonservice.blogspot.com

Hallo Anstand? 04.01.2018 21:00:21

lautstark hervorragend stübli rialto tisch kommunikation schamgefühl gstaad ehepaar ehestreit allgemein essen unanständig gemütlich menuauswahl service lautstärke kotzen wortwahl streit perfekt zürcher dialekt schmatzen alltag betreten
In trauter Zweisamkeit machen der Göttergatte und ich uns auf zum Abendessen in einem wunderbaren Restaurant in Gstaad. Letzter Abend – besonderer Genuss! Ein Ambiente wie es im Buche steht; eine erlesene Menuauswahl die ihresgleichen sucht und ein Service, der … Weiterlesen ... mehr auf modepraline.com

Ehepaar tot aufgefunden: Kripo ermittelt wegen Tötungsdelikt 14.05.2019 11:00:23

blaulicht brand brände feuerwehr berufsfeuerwehr würzburg ehepaar getrennt ermittlung anzeige bergrheinfeld kriminalpolizei lifestyle feuer tötungsdelikt blaulicht leichen kripo flammen flamme feuerwehr würzburg
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Keiner ist wie Du – Alles Liebe zum Hochzeitstag 07.08.2019 15:20:50

keine ist wie du keiner ist wie du wedding anniversary wedding familienleben fünfzehnter hochzeitstag mama blog sarah connor leben mit kindern nachdenkliches ehe jahrestag gregor meyle elternblogger paar bleiben elternblog ehepaar love my hubby allgemein verheiratet sein sing meinen song mütter blog mami blog familien blogger mutti blog familienblog hochzeit eltern sein der achtmillionste mama blog hochzeitstag
„Es gibt noch Andere, noch Interessantere doch ich muss Dir gestehen, keiner ist wie Du“ (Sarah Connor/Gregor Meyle – „Keine(r) ist wie Du“) Ich lag in seinem Bett als der Anruf kam. An jenem Nachmittag irgendwann im Juni. Damals. Warum ich am hellichten Nachmittag bei einem „ihm“ im Bett lag? Nun, das m... mehr auf mamastehtkopf.de

Christina & Marco: Eine Love Story à la Café Lenz 03.09.2019 17:51:01

blaulicht braut kultur & events lifestyle christina gastronomie job ehepaar schicht folo marco paar love story heiratsantrag anzeige arbeit lifestyle café heirat liebesgeschichte café lenz hochzeit jobs
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Kari Maaren – Weave a Circle Round 27.11.2018 09:00:39

eltern überlegen erklären die daumen drücken baum nett musikalisch zu lang phase fantasie brettern kari maaren part nachbar debüt erreichen merkwã¼rdigkeit identitã¤t tolerieren drüber frau reißen schreiben mutter vortrefflich offiziell nachvollziehen offenbaren suizidal young adult nerd erhalten ende situation clever zeichnen zeitreise sensibel freddy gesetz ã¼berraschen teenageralter aufweisen mit abstand mã¶gen gehören herrlich kauzig behandeln grund präsent paradoxon protagonistin intention echt mittelalterlich klein zufällig erwachsen betreffen geschichte gespreizt prã¤sent schrecklich filk unfallwagen mysteriös konzert roland philosophisch einziehen verhã¤ltnis nerdig ukulele kauzigkeit taub stiefvater 3 sterne kã¶stlich amã¼sieren rezensionsexemplar zufã¤llig ansprechen merkwürdigkeit reiãŸen ausgefahren lied leugnen verstehen mutig eintagsfliege unmã¶glich goldrichtig großartig groãŸartig gleichgültig hinweis haus annehmen skurrilitã¤t dämmern nebenan dominieren kanadierin leser realitã¤t roman reise unverfälscht fantasy gültigkeit komponieren lehrpersonal nã¤he identität amã¼sieren herausforderung zeit provozieren üebrwinden benehmen wissen stã¼ck dröhnen dã¤mmern drohen 14-jährig verrã¼ckt konkret unfall aufmerksamkeitsspanne anstrengen kopf stehen ausdrucksweise drã¼ber entschlossen einschlag gegenwart hã¼bsch aufdringlich gefallen bekannt langatmig ankurbeln ambition mysteriã¶s sammeln orgel zeit verbringen verzã¶gerung nach hause nominell erkenntnis schulhofschläger urban fantasy köstlich amüsieren erfrischend kontrollieren webcomic buch kleine schwester herangehensweise unvermittelt auftauchen erklã¤ren amüsieren talent schöpferkraft familie trauen rezension unterhalten versuchung widerstehen ehepaar ansatz charakterlich landen voll mel schweden spã¼ren überraschen musik schmal speziell chaos figur 14-jã¤hrig tür diskutieren mangel mögen weiterverfolgen krallen tenor reiz klappentext aggressiv beziehung beweisen alt taktung ausgerechnet familiendynamik klettern exzentrisch weave a circle round leerstehen antwort verfügen stiefbruder angelehnt ungesund ãœbung macht den meister keine rolle spielen schriftstellerisch realität art und weise hübsch skurrilität gewinnen langweilig seltsam debã¼t alter begegnung hinhalten belagern nicht stimmen netgalley cuerva lachance songs hoffen tã¼r entwicklung verzögerung interessant josiah umzugswagen passen musikerin schulhofschlã¤ger nachbarhaus spüren vertrauen allround irrtum name physik wirken verfã¼gen autorin gã¼ltigkeit drã¶hnen unverfã¤lscht ehrlich vermã¶gen logik drollig gedanke gehã¶ren ã¼berlegen bestehen kreativ gestã¶rt winden genre ã¼ebrwinden streit gestört schaffen fortsetzung geschwister tragisch beabsichtigen anhã¶ren unmöglich wahr geekig folgen mitten in der nacht liebesgeschichte übung macht den meister folk verrückt thema physisch vorstellen nähe ignorieren gleichgã¼ltig durchleben beleidigen stück geschichten keine andere wahl emotional auf die welt kommen schã¶pferkraft die daumen drã¼cken neu gutes zeichen junge krachen springen betreten verhältnis daneben ordnung anhören verhaltensweisen vermögen
Kari Maaren ist ein kreatives Allround-Talent. Die Kanadierin schreibt Geschichten, zeichnet den Webcomic „It Never Rains” und komponiert Musik. Ihr musikalisches Schaffen ist leider nur wenigen bekannt, denn ihre Songs gehören zum Genre Filk. Filk ist an Folk angelehnt und behandelt Themen aus der Science-Fiction und Fantasy. Echte, unverfälschte ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Schnee in Amsterdam ~ Bernard MacLaverty 21.11.2018 09:43:03

bernard maclaverty schnee in amsterdam alkoholiker ruhestandsalltag artikel / buchvorstellung / rezension ehepaar
Schnee habe ich in Amsterdam noch nicht erleben dürfen und doch habe ich Amsterdam in mein Herz geschlossen. Eine so wundervolle Stadt, so weltoffen, so leicht, so verwinkelt und verspielt, freundlich und verdammt loyal und locker. Als ich den Titel von Bernard MacLavertys Roman las, wusste ich, dass ich den Roman dringend lesen muss. Ein ... mehr auf literatwo.de