Tag suchen

Tag:

Tag konzentrationslager

[Buchvorstellung] Das Leben von Anne Frank – Eine grafische Biografie – S. JACOBSON / E. COLÓN 02.03.2020 12:19:31

ernie colón sid jacobson carlsen verlag anne frank judenverfolgung #comicmärz rezensionen shoa biografie graphic novel / comic / bildband niederlande konzentrationslager
... mehr auf monerl.de

Die Kinder von Windermere aka The Windermere Children 16.02.2020 16:22:38

kuba sprenger kind jakub jankiewicz bbc philipp christopher zdf england thomas kretschmann psychologie spielfilm the windermere children freundschaft iain glen tv konstantin frank konzentrationslager marcel sabat anna schumacher jude überleben film auschwitz anna maciejewska tim mcinnerny kacper swiete ã¼berleben pascal fischer filme und serien lukasz zieba marek wroblewski fussball tomasz studzinski die kinder von windermere romola garai
Großbritannien, 1945 nach Kriegsende: Die britische Regierung hat zugesagt 1000 überlebende Kinder aus KZs aufzunehmen. Circa 300 von diesen Kindern werden nach Calgarth in der Nähe des Lake Windermere gebracht. Dort werden sie 3 Monate lang von Freiwilligen dabei unterstützt … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

Die Gegenwart ist wirklich und unwirklich zugleich 05.02.2020 20:44:26

wald leben klima aktuelle beiträge flossenbã¼rg landschaft flossenbürg natürlichkeit roman konzentrationslager wolfgang bittner natur dietrich bonhoeffer natã¼rlichkeit
Auszug aus dem Roman „Niemandsland“ Von Wolfgang Bittner. Die Vergangenheit ist unabweisbar. Sie beeinflusst unser Denken und Handeln in weitaus […] Der Beitrag Die Gegenwart ist wirklich und unwirklich zugleich erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 1.2.2020 – Nationalismus oder Nazismus? (Podcast) 01.02.2020 13:09:14

us-armee podcast oligarchen geschichtsunterricht angela merkel holocast-gedenken antisemitismus auschwitz-birkenau eisenhower banken sprache rassismus konzentrationslager nazismus sowjetunion steinmeier nationalismus truman
Unbequeme Gedanken über die feindliche Übernahme unserer Sprache. Steinmeier und das Holocaust-Gedenken. Ein Kommentar von Hermann Ploppa. Am 27. Januar […] Der Beitrag Tagesdosis 1.2.2020 – Nationalismus oder Nazismus? (Podcast) e... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 1.2.2020 – Nationalismus oder Nazismus? 01.02.2020 13:09:10

tagesdosis konzentrationslager rassismus nazismus sowjetunion steinmeier nationalismus truman downloads us-armee hermann ploppa holocast-gedenken oligarchen angela merkel geschichtsunterricht eisenhower antisemitismus auschwitz-birkenau banken sprache
Unbequeme Gedanken über die feindliche Übernahme unserer Sprache. Steinmeier und das Holocaust-Gedenken. Ein Kommentar von Hermann Ploppa. Am 27. Januar […] Der Beitrag Tagesdosis 1.2.2020 – Nationalismus oder Nazismus? erschien zuerst auf... mehr auf kenfm.de

Auschwitz-Gedenken gegen Russland missbraucht: „Eine Informations-Aggression gegen die Geschichte“ 31.01.2020 11:21:08

militäreinsätze/kriege konzentrationslager sowjetunion tagesspiegel audio-podcast orwell 2.0 spiegel fake news strategien der meinungsmache selenski, wolodymyr medienkritik ard russland
Das Auschwitz-Gedenken wurde von vielen Medien für antirussische Verzerrungen benutzt. Auch aus der Politik kommen fatale Signale, etwa in einer EU-Erklärung. Russland will mit einer Info-Offensive antworten. Von Tobias Riegel. Dieser Beitrag ist auch als Audio-Podcast verfügbar. ... mehr auf nachdenkseiten.de

Brotfabrik - SS Bäckerei des KZ Sachsenhausen #2 10.07.2015 08:09:00

industrie weltkrieg berlinontour militär gebäude urban exploring berlin unbekannte orte sehenswürdigkeiten abandoned places lager ddr konzentrationslager krieg verlassene
Heute zweiten Teil von bekannte SS Bäckerei des KZ Sachsenhausen. Wir gucken, was drin noch steht. Leider war das ganzes Komplex fast leer, aber Zustand des Gebäude war ziemlich in Ordnung. Es fehlt Türe und manche Fenster und die Wände sind gesprüht. Der Investor muss viele Geld haben, um alles zu renovieren, besonders das Dac... mehr auf berlin-du-bist-wunderbar.de

Deutsches Konzentrationslager Sachsenhausen teil 5 - der Todesmarsch und die Befreiung 13.05.2016 11:30:00

konzentrationslager lager berlin unbekannte orte sehenswã¼rdigkeiten blog
Als Der Todesmarsch nannte man marsch der KZ-Häftlinge in Ende des II Weltkrieges in die Richtung Reichsmitte. Nach dem Abmarsch, Konzentrationslagern wurden oft gebrannt und Krematorien wurden gesprengt. Im Sachsenhausen Todesmarsch began fur mehr als 30.000 Häftlinge am 21.04.1945 und dauert bis 09.05.1945. Sie müssen in Gruppen von 500 Häftlinge... mehr auf berlin-du-bist-wunderbar.de

Konzentrationslager Dachau – ein furchtbarer Blick in die Vergangenheit 19.04.2016 21:01:54

münchen dachau politik geschichte reisen kz featured bewusstsein tourismus deutschland konzentrationslager blogging blogtrott mã¼nchen
Es ist nun schon länger her, dass ich einen Beitrag über einen deutschen Ort geschrieben habe. Seit 1,5 Jahren lebe ich nun schon in München aber erst letztes Wochenende habe ich das erste Mal Dachau… Mehr... mehr auf blogtrott.de

Brotfabrik - SS Bäckerei des KZ Sachsenhausen 19.06.2015 09:25:00

krieg konzentrationslager verlassene lager ddr berlin unbekannte orte abandoned places sehenswürdigkeiten fabrik urban exploring gebäude blog militär berlinontour industrie weltkrieg
Östlich von Oranienburg, neben Konzentrationslager Sachsenhausen und ganz nah von Lehnitzsee befandet sich dieser verlassenen alten Brotfabrik. Diese Gebäude war durch Häftlinge des KZ Sachsenhausen im Jahr 1939 gebaut (als Teil des Außenlager Klinkerwerk) und dann, jeden Tag arbeiten hier etwa 80 Häftlinge in Bäckereikommando.... mehr auf berlin-du-bist-wunderbar.de

Brotfabrik - SS Bäckerei des KZ Sachsenhausen #3 18.09.2015 08:13:00

ddr konzentrationslager verlassene urban exploring abandoned places unbekannte orte berlin industrie weltkrieg berlinontour
Heute dritten Teil von bekannte SS Bäckerei des KZ Sachsenhausen. Ich habe in letzten Monat vergessen, um Bilder für den letzten Teil hinzufügen. Also erst jetzt können Sie etwas neu ansehen. Ein bisschen Bilder von Innen und auch Umgebung (Schleuse). Erst Dachgeschoss und gehen wir runter.... mehr auf berlin-du-bist-wunderbar.de

“Der Nazi von Ecklak” #gegendasVergessen 28.01.2016 16:17:04

tod brigitte frank meine meinung generalgouverneur "meine deutsche mutter" polen verarbeitung erbe massenmord familie menschenskinder unvergesslich kolumne ecklak last mannsbilder bayerisches fernsehen hans frank zweiter weltkrieg schliersee hitler "der vater - eine abrechnung" konzentrationslager nationalsozialismus schuld lebenslinien randnotizen niklas frank gabriele dinsenbacher ich nehme notiz #gegendasvergessen
“Der Nazi von Ecklak” … so nenne man ihn ab und an, und zwar immer dann, wenn man nichts Genaues …Weiterlesen →... mehr auf heikepohl.com

Das SA-Gefängnis Papestraße #2 27.03.2015 19:22:00

konzentrationslager denkmal sehenswürdigkeiten unbekannte orte berlin gebäude militär blog
Heute zweiten Teil von ehemalige SA-Gefängnis in Papestraße.Jetzt wir können den Keller ansehen, wo die Gefangene festgehalten sind. In diese Gebäude war nach dem zweite Weltkrieg ganz normale Gewerbebetrieb, deshalb kann man die alte Spuren nicht so gut ansehen, aber manche Sachen blieben bis heute. Die Hafträume waren klein ... mehr auf berlin-du-bist-wunderbar.de

“Auschwitz-Appell” von AnStiftern gestartet – „Wir könnten auch alles verfallen lassen und dann wird es zu Staub, … 28.01.2020 08:19:34

konzentrationslager aktuelles aufbau gegenöffentlichkeit gedenktage/jahrestage nationalsozialismus stiftungen holocaust antisemitismus
… aber dann würden wir der Nachwelt nichts hinterlassen.” Am Holocaust-Gedenktag 2020, dem 27. Januar, hat das Stuttgarter Bürgerprojekt Die AnStifter mit einem „Auschwitz-Appell“ eine Aktion gestartet, die zum dauerhaften Unterhalt und Ausbau der Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau aufruft. „Kein anderer Ort symbolisiert den Te... mehr auf nachdenkseiten.de

Jankiel Wiernik – Ein Jahr in Treblinka 31.05.2015 12:00:00

holocaust rezension konzentrationslager vernichtungslager treblinka fundstücke im netz
Die Zeit des Nationalsozialismus ist mittlerweile seit vielen Jahren vorbei. Nicht einmal mehr unsere Eltern können sich wirklich an die … Read More →... mehr auf mein-lesesessel.de

Deutsches Konzentrationslager Sachsenhausen teil 2 - Krematorium 12.02.2016 08:40:00

skulptur blog konzentrationslager denkmal sehenswürdigkeiten unbekannte orte berlin
Heute zweiten Teil von Deutsches Konzentrationslager Sachsenhausen (KZ Sachsenhausen) in Oranienburg. Jetzt die Beschreibung wird kurzer, aber über Massenmord in KZ Sachsenhausen kann man viel schreiben.Erste Morden führte im Erschiessungsgraben aus, wo die Häftlinge wurden erschossen. Hauptsächlich  sowjetische... mehr auf berlin-du-bist-wunderbar.de

Deutsches Konzentrationslager Sachsenhausen teil 3 - Krankenrevier und medizinische Experimente 11.03.2016 12:18:00

sehenswürdigkeiten unbekannte orte berlin konzentrationslager blog krankenhaus
Heute dritten Teil von Deutsches Konzentrationslager Sachsenhausen (KZ Sachsenhausen) in Oranienburg. Jetzt sprechen wir über Krankenrevier in Lager und über die medizinische Experimente auf Häftlinge. Sie waren als Versuchsobjekte für Untersuchungen benutzen. Die Todesärzte infizieren Hepatitis, benutzen vergifteter Munition, ... mehr auf berlin-du-bist-wunderbar.de

Janusz Korczak und seine Kinder: Die letzte Reise 22.02.2016 13:56:36

nationalsozialismus warschau janusz korczak illustrierte bücher treblinka konzentrationslager warschauer ghetto polen bücher
Buchvorstellung – in aller Kürze Am 5. August 1942 traten sie ihre letzte Reise an. Die fast 200 Kinder des jüdischen Waisenhauses im Warschauer Ghetto wurden ins Konzentrationslager Treblinka abtransportiert. Janusz Korczak, der Gründer und… Meh... mehr auf druckschrift.wordpress.com

Gedenkstätten 17.06.2015 07:00:00

konzentrationslager mark mühlhaus gedenkstätte dokumentation felix m. steiner ns-zeit erich hartmann reportage kz kwertext gastartikel
Ein Beitrag von: Felix M. SteinerKaum ein historisches Ereignis ist ... mehr auf kwerfeldein.de

Lee Miller – Krieg. Mit den Alliierten in Europa 1944-1945. Reportagen und Fotos (Buch) 09.03.2015 01:13:27

künstler frankreich edition tiamat adolf hitler sachbuch vogue zweiter welkrieg bücher & gedrucktes model nationalsozialismus luxemburg deutschland konzentrationslager fotografie drittes reich
Lee Millers Biographie liest sich wie das Drehbuch zu einem (kitschigen) Hollywood-Melodram. Der Kurzabriss: Im Alter von neunzehn Jahren entgeht sie 1926 als angehende Studentin der “Art Students League” knapp einem Auto-Unfall. Der Mann, der sie vor der Kollision bewahrt,  ist Condè Nast, der Herausgeber der “Vogue” und de... mehr auf booknerds.de

Deutsches Konzentrationslager Sachsenhausen 22.01.2016 06:30:00

konzentrationslager berlin unbekannte orte denkmal skulptur verschiedene blog
Deutsches Konzentrationslager Sachsenhausen (KZ Sachsenhausen) in Oranienburg befandet sich nördlich von Berlin.Erstes KZ in nationalistischen Drittes Reich wurde auf einem ehemaligen Brauereigelände im Jahr 1933 in Oranienburg gebaut. Bis Jahr 1936 waren hier etwa 3000 Häftlinge, meistens von politische Gründe. Nach dem ... mehr auf berlin-du-bist-wunderbar.de

The Tattooist of Auschwitz von Heather Morris, gelesen von Richard Armitage 23.02.2018 15:09:52

lale sokolov nationalsozialismus australien österreich 2. weltkrieg gewalt ss gita fuhrmannova stefan baretzki johann schwarzhuber josef mengele krieg audible mord konzentrationslager wider das vergessen polen jude auschwitz geschichte holocaust englisch hörbuch richard armitage heather morris bolinda hörbücher slowakei the tattooist of auschwitz
Ich habe gerade festgestellt, daß ich zwar schon für einige Hörbücher Werbung gemacht aber noch nie eins wirklich rezensiert habe. Das zeigt vermutlich, daß Hörbücher nicht unbedingt mein Medium sind und ich mich eher schwer damit tue, oft einfach weil … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

Rezension: „KZ überlebt“ von Stefan Hanke 08.08.2016 07:00:00

schwarzweiß portrait reportage stefan hanke bilder und geschichten rezension geschichte auschwitz kz überlebt gastartikel hatje cantz biografie überlebende konzentrationslager
2015 jährte sich zum 70. Mal die Befreiung der nationalsozialistischen deutschen Konzentrations- und Vernichtungslager. Nur noch wenige Überlebende kommen zu den Feierlichkeiten oder geben heute aktiv ihre Erinnerungen weiter. Der Fotograf Stefan Hanke [1] hat sich in den vergangenen Jahren mit seiner Kamera auf die Spuren der Überlebenden begeben.... mehr auf kwerfeldein.de

Gerald Kersh – Die Toten schauen zu (Buch) 28.09.2016 00:46:25

konzentrationslager polit thriller drittes reich noir ss deportierung romane & lyrik nationalsozialismus wehrmacht attentat bücher & gedrucktes reinhard heydrich weltkrieg lidice
Am 27.04.1942 wurde SS-Obergruppenführer und General der Polizei Reinhard Heydrich, beauftragt mit der „Endlösung der Judenfrage“ und einer der maßgeblichen Mitorganisatoren des Holocaust, bei einem Attentat in Prag schwer verletzt. Fünf Tage später starb er an den Folgen der Verletzung. Sein Tod führte zu einer Vergeltungsaktion, di... mehr auf booknerds.de

Deutsches Konzentrationslager Sachsenhausen teil 4 - Speziallager und Zellenbau 15.04.2016 08:00:00

konzentrationslager unbekannte orte sehenswürdigkeiten berlin gebäude blog
Heute vorletzten Teil aus KZ Sachsenhausen. Jetzt konnen wir Zellenbau (Lagergefängnis), der als T-formiges Gebäude gebaut wurde. Hier waren 80 Zellen für Einzelhaft.Als Strafe müssen die Häftlinge die Dunkelhaft, die Prügelstrafe über dem Bock und das Pfahlhängen erdulden.Gestapo benutzt Zellenbau fur Untersuchung von Sondernhäftlingen. Seit Jahr ... mehr auf berlin-du-bist-wunderbar.de

Art Spiegelman: Maus 16.12.2016 15:22:00

konzentrationslager nazis art spiegelman graphic novels / comics nationalsozialismus featured bücher judenverfolgung auschwitz polen
Die Geschichte eines Überlebenden Manchmal muss man das Buch für einen Moment aus der Hand legen: Manche Szenen aus den Konzentrationslagern Auschwitz und Birkenau sind einfach zu grausig, zu unfassbar, um einfach fortzufahren. Da hilft es einem als Leser/in auch nicht, dass Art Spiegelman „die Geschichte eines Überlebenden“, seines Vat... mehr auf druckschrift.wordpress.com

*Rezension* Das Lachen und der Tod 22.05.2015 22:06:16

nationalsozialismus konzentrationslager zweiter weltkrieg geschichte liebe komiker ernst hoffmann webeling leben
  (5/5) Ernst Hoffmann ist Kabarettist, Komiker – und Halbjude. Letzteres wird ihm zum Verhängnis, im Jahre 1944 wird er nach Auschwitz deportiert. Im Transportwaggon lernt er eine wunderschöne Frau namens Helena kennen, in die er sich dem Schicksal zum Trotz verliebt. Nach der Ankunft in Auschwitz trennen sich ihre Wege, doch er kann sie nicht [&#... mehr auf fremdewelt.wordpress.com

„Der Nazi von Ecklak“ #gegendasVergessen 28.01.2016 16:17:04

konzentrationslager gesellschaft hitler "der vater - eine abrechnung" hans frank zweiter weltkrieg schliersee bayerisches fernsehen kolumne ecklak last #gegendasvergessen gabriele dinsenbacher niklas frank lebenslinien schuld nationalsozialismus meinungssache generalgouverneur "meine deutsche mutter" brigitte frank tod menschenskinder massenmord familie erbe polen verarbeitung
„Der Nazi von Ecklak“ … so nenne man ihn ab und an, und zwar immer dann, wenn man nichts Genaues wisse außer das: Der Frank ist der Sohn vom Frank, erzählt Niklas Frank im Interview. Immer wieder kreuzt Niklas Frank... mehr auf heikepohl.wordpress.com

Rezension »Pici. Erinnerungen an die Ghettos Carei und Satu Mare …« von Robert Scheer 14.05.2016 19:20:02

biografie ungarn konzentrationslager nationalsozialismus ravensbrück rezensionen ghettos walldorf auschwitz carei satu mare
Der Autor: Robert Scheer wurde in Carei, in Rumänien geboren. Als Kind emigrierte er mit seiner Familie nach Israel. Nach dem Abitur arbeitete er als Rockmusiker, Dolmetscher und Musikproduzent. An der Universität Haifa studierte Robert Scheer Philosophie, Kunstgeschichte und Deutsch. Nach seinem Master-Abschluss setzte er seine Studien an der Univ... mehr auf lesen.abs-textandmore.de

KZ Ellrich-Juliushütte 06.04.2016 17:02:56

buchenwald kz mittelbau dora häftlinge bahnhof ss grenze konzentrationslager ernstes ddr ellrich
Aktuelle Video-Bilder aus dem KZ Außenlager Ellrich Juliushütte. Heute vor 71 Jahren wurde in der thüringischen Kleinstadt Ellrich am Rand des Harzes ein trauriges Kapitel beendet. Das KZ Außenlager Ellrich Juliushütte wurde aufgelöst. Leider kam es nicht zur Befreiung der … ... mehr auf videogourmet.de

[Rezension] Wir waren doch noch jung 31.10.2016 19:43:00

rezension blogg dein buch familie jüdisch rezensionsexemplar ammianus verlag konzentrationslager krieg
... mehr auf sakuyasblog.blogspot.com

Das SA-Gefängnis Papestraße 27.02.2015 09:35:00

berlin sehenswürdigkeiten unbekannte orte denkmal konzentrationslager blog militär gebäude
In der Nähe von Südkreuz in Berlin, kann man Gebäude Komplex aus Rote Ziegel ansehen. Hier im Keller eines ehemaligen Kasernengebäudes des preußischen Eisenbahnregiments befandet sich von März bis Dezember 1933 das SA-Gefängnis Papestraße - ein frühes Konzentrationslager der Feldpolizei der SA-Gruppe Berlin-Brandenburg. Hier w... mehr auf berlin-du-bist-wunderbar.de

[Rezension] Wie konntest du Mensch sein, in Auschwitz? 17.09.2017 21:25:00

krieg konzentrationslager emotionen rezensionsexemplar wahre geschichte westend verlag shalom weiss auschwitz rezension herzblut
... mehr auf sakuyasblog.blogspot.com

Rezension: Das Lachen und der Tod 04.05.2015 21:30:00

musenküche pieter webeling gerade gelesen kz das lachen und der tod rezension humor konzentrationslager allgemein allgemeines lesen
Selten erzählen einem Buchtitel und Illustration schon vor dem Lesen so gekonnt, wovon das Buch handelt, wie bei Pieter Webelings Roman: Das Lachen und der Tod. Auf dem Cover, unter dem Buchtitel, sieht man auf den ersten Blick Charlie Chaplin von hinten. Aber Moment, mit Schlafanzughose und einem Baumast als Spazierstock? Schlafanzughose? Gestreif... mehr auf bachmichels.de

|Rezension| Susanne Beyer, Martin Doerry “Mich hat Auschwitz nie verlassen” 24.03.2016 16:29:09

auschwitz kz judenverfolgung oral history spiegel rezensionen erfahrungen konzentrationslager
DVA * 21.09.2015 * ISBN 978-3-641-17463-7 HC 29,99 € * eBook 23,99 € *  Leseprobe Am 27. Januar 1945 befreiten sowjetische Soldaten das Konzentrationslager Auschwitz. Mehr als eine Million Menschen waren hier von den Nationalsozialisten ermordet worden; nur wenige Gefangene kamen mit dem Leben davon. Diejenigen, die die Lagerhaft überlebten, konnte... mehr auf umblaettern.com

Erinnerung an die Pogromnacht 1938 09.11.2017 22:25:55

neiddiskussion shahak shapira synagoge konzentrationslager nationalsozialismus pogromnacht israelitische kultusgemeinde münchen berlin synagoge ohel jakob sankt-jakobs-platz brandenburger tor peter eisenman yolo­caust juden aufgelesen holocaust
Vergessen wir unsere Vergangenheit? Nein, ein klares Nein, ich zumindest nicht. Für mich ist es wichtig, meinen Kindern Geschichte weiterzugeben, denn aus der Geschichte lernen wir. Daher war es für mich heute wichtig, an die Pogromnacht 1938 in Deutschland zu erinnern. Niemals wieder darf so etwas passieren und dennoch begegne ich heute einen Hass... mehr auf redaktion42.com

Sowjetisches Flugblatt – September 1941 11.10.2018 11:00:13

zehn kleine negerlein bluthund konzlager wehrmacht пропуск ephemera deutsches reich weltkrieg stalingrad rote armee kz passierschein moopenheimer geschichte collection 1941 prospekt ostfront himmler drittes reich zweiter weltkrieg hitler alltagsleben konzentrationslager flugblatt sowjetunion kurioses zwischen 1930 und 1945 sammlungen
Heute habe ich etwas für euch, das nicht einfach zu finden ist. Ein sowjetisches Flugblatt, abgeworfen 1941 über den deutschen Wehrmachtstruppen, nachdem sie ihren zu dieser Zeit noch anhaltenden Vormarsch auf Moskau fortsetzten. Zu dieser Zeit gab es zahlreiche Flugblätter der Sowjetunion. Viele können in den Museen angeschaut werden, einige im In... mehr auf moopenheimer.wordpress.com

Dunkle Hafengeschichte 03.09.2016 13:24:51

mensch zwangsarbeit kz-gedenkstätte neuengamme nationalsozialismus hafenrundfahrt konzentrationslager nazi-zeit hamburg hafen
Auf einer „Alternativen Hafenrundfahrt“ erinnert die KZ-Gedenkstätte Neuengamme an die Geschichte des Hamburger Hafens während der NS-Zeit. Sven ist mitgefahren.... mehr auf lesflaneurs.de

Luxus am linken Ufer der Seine 30.08.2018 12:25:35

lutetia-kreis kostenlos gestapo art nouveau luxus nazis nobelpreisträger picasso keller james joyce gérard depardieu wlan texte hotel lutetia bluetooth jean-luc cousty jean-michel wilmotte gegensionage aktuell bouillabaisse konzentrationslager marmorbad bang & olufsen saint germain-des-prés überlebende seine-ufer besatzer lutetia hermés franzosen widerstand jean-paul belmondo paris frankreich paul belmondo russland kultur abwehr reisen deutsche wehrmacht dreißiger jahre heinrich mann chanson salon président hotel charlie chaplin art deco juliette gréco
"Charlie Chaplin! Mister Chaplin ans Telefon, s´il vous plais"! Wer hier einen Anruf erhielt, wurde im ganzen Salon laut ausgerufen. Manchmal auch nach James Joyce oder Pablo Picasso. Es hatte allerdings niemand angerufen und die Ausgerufenen waren auch überhaupt nicht anwesend.... mehr auf hanse-texte.de

Konzentrationslager Dachau – ein furchtbarer Blick in die Vergangenheit 19.04.2016 21:01:54

deutschland konzentrationslager blogtrott blogging münchen dachau kz reisen politik geschichte featured bewusstsein tourismus
Es ist nun schon länger her, dass ich einen Beitrag über einen deutschen Ort geschrieben habe. Seit 1,5 Jahren lebe ich nun schon in München aber erst letztes Wochenende habe ich das erste Mal Dachau… Mehr... mehr auf blogtrott.de