Tag suchen

Tag:

Tag pegida

„Ihren konkreten Arbeits- und Lebensbedingungen, ihren Sorgen und Nöten, wird keine Beachtung geschenkt“ 31.05.2018 11:45:07

betriebsräte audio-podcast arbeitsbedingungen zukunftsangst protestwähler digitalisierung ökonomisierung afd pegida politikerverdrossenheit flüchtlinge flexibilisierung entsolidarisierung gewerkschaften interviews rechte gefahr arbeitsmarkt und arbeitsmarktpolitik leistungsdruck populismus
Rechte Umtriebe werden auch in Betrieben und Gewerkschaften sichtbar. Darauf macht Dieter Sauer im Interview mit den NachDenkSeiten aufmerksam. Sauer, der am Münchner Institut für Sozialwissenschaft forscht, hat sich in einer Untersuchung unter anderem damit auseinandergesetzt, wie sich der Einfluss von rechts in der Arbeitswelt bemerkbar... mehr auf nachdenkseiten.de

Matthias Matussek: “Ich war schon AfD, bevor es sie überhaupt gab” 24.05.2018 15:15:32

merkel muss weg auslaender identitäre feuilleton gilbert k. chesterton ustascha kinderreichtum hamburger abendblatt jugendliche kirchensteuer palästina martin luther christ interview demonstration faschismus kroatien zölibat nazivokabel gemeinsame erklärung 2018 katholik heimat vergewaltigen white rabbit matthias matussek journalisten jesuitenschüler faschistisch gunnar heinsohn krieg studentin thilo sarrazin grenzen vergewaltigt kolonisation illegale masseneinwanderung achgut-pogo uncategorized afd pater brown wiederherstellung pegida rechtsstaatliche ordnung jakob augstein böschung jan-eric peters matthias iken schwulenehe nihilistische untergangslust ulf porschart video spiegel vera lengsfeld nazi eu flüchtlingskrise henryk m. broder palästinenser islam europäische falschwähler deutschland jefferson airplane feuilleton-papst finanziert migration hamburg welt beichte
By Daniel Schwen – Own work, CC BY-SA 3.0 Was haben Martin Luther und Matthias Matussek gemein? Beiden waren/sind Katholen, Christen. Als Luther vom katholischen Glauben abfiel, eine Nonne heiratete, wurde er von der Macht, vom Papst, verbannt … Als Matussek vom “Glauben” der Macht der Politik, des Mainstreams abfiel, wurde auch er verbannt. ... mehr auf nixgut.wordpress.com

Sprachlos: Polizei Leipzig – Staat im Staate? 20.01.2015 14:54:22

landeszentrale für politische bildung gewerkschaft der polizei sachsen legida rassismus nationalismus nationalrassismus gewerkschaft der polizei leipzig gdp 1. allgemein phönix pegida deutsche polizeigewerkschaft gdp leipzig 9. nationalrassistische massenbewegung nolegida sachsen pressekonferenz polizei gewerkschaft der polizei dgb hufeisentheorie gdp sachsen nopegida landeszentrale für politische bildung sachsen deutsche polizeigewerkschaft köln köln leipzig dpoig
„Ohne Worte“ waren wir gestern. Deutsche Polizeigewerkschaft Köln hetzte antidemokratisch auf Facebook gegen die Antifa und stellte das „Grundrecht auf Versammlungsfreiheit“ in Frage. Heute sind wir „sprachlos“. Die DGB „Gewerkschaft der Polizei... mehr auf bubgegenextremerechte.blogsport.de

PEGIdA – und ihr seid das Volk? Armes Deutschland 19.12.2014 16:30:39

merkel terrorgefahr aktuelles cdu neonazis nicht lustig terroristen papst pegida schäuble usa medien nazis überwachung bush afghanistan werbung nonsens spd
Habe mir das Interview angesehen, das von Panorama mit Teilnehmern an einer PEGIDA Demo geführt wurde. Ich gebe hier eine kurze Zusammenfassung dieses Interviews, so wie es bei mir angekommen ist und hoffe, dass ich nicht gleich wegen Verletzung des … ... mehr auf derdwarsloeper.de

PegiD NRW zerlegt sich – Dittmer Franchise-Lizenz für Dügida & Bogida entzogen! 07.01.2015 11:21:58

die rechte anti antifa sturmabteilung pro nrw rechtspopulistisch identitäre 6. politically incorrect fremdenfeindlichkeit die freiheit bogida islamisierung fremdenfeindlich pax europa kagida pegid nrw pro deutschland bagida bürgerbewegung pax europa gesiwista manfred mattis asylrecht extremismus der mitte antisemitismus rassismus gdl abendland nationalsozialismus rep nationalrassismus faschistischer mob heumann faschismus neonazis dresden npd sebastian nobile michael stürzenberger natioanlsozialistischer untergrund gdf bayern libertärere kögida german defence league 1. allgemein sascha wagner dügida wir sind ein volk extreme rechte asylgrundrecht afd pegida stürzenberger 9. nationalrassistische massenbewegung sachsen hooligans hogesa forum gemeinsam sind wir stark kopp verlag pegidnrw von mengersen gruppenbezogene menschenfeindlichkeit wir sind das volk flüchtlinge alexander heumann natioalrassistisch tony xaver fiedler gida identitäre bewegung melanie dittmer gendermainstream makks damage franchise nationalrassistische massenbewegung islamophobie alternative für deutschland patriotismus rechtspopulismus patriotische plattform bpe edf deutschland dittmer nazis hogesa marco c. antiislamisch kameradschaft unterfranken magn1ficus whitemol holocaust mario percher patrioten islamhasser jn pi spiegel tv nationalrassistische politically incorrect antimuslimischr rassismus antidemokraten dominik roeseler
PegiD NRW wird nächste Woche keine Aufmärsche durchführen. Sie distanzieren sich von dem am 12. Januar in Düsseldorf startenden Dügida-Marsch unter der Leitung der ehemaligen Pressesprecherin und Mitglied der Teamleitung PegiD NRW Melanie Dittmer. Dittmer wurde von PegiD NRW und Pegida Dresden eiskalt die Franchise-Lizenz für Düsseldorf und Bonn en... mehr auf bubgegenextremerechte.blogsport.de

„Gemeinsam-Stark Deutschland e.V.“ – GSD – HoGeSa 2.0 RELOADED! 05.02.2015 14:28:38

hooligans gegen salafisten nohogesa sundermeyer gsd legida gemeinsam stark deutschland nogsd 1. allgemein pegida hooligan nürnberg hogesa 2.0 reloaded 9. nationalrassistische massenbewegung hooligans hogesa forum ludwigshafen nazi hools gemeinsam stark deutschland e.v. nopegida sa hogesa erfurt diga hogesa 2.0
Am 8. Februar wollen die gewaltbereiten Nazi-Hools zusammen mit ihren NeonazikameradInnen durch Ludwigshafen. marschieren. Aus gutem Grund wurden zuvor in allen anderen Städten Nazi-Hool-Märsche verboten – anders jedoch in Ludwigshafen. Ludwigshafen droht, sich zum Köln 2.0 zu entwickeln. Erfurt ist am 15. März als nächste Station der Nazi-Hools ge... mehr auf bubgegenextremerechte.blogsport.de

Esoteriker, Querfrontler und Montagsdemonstranten 28.12.2014 15:07:00

linke querfront russland pegida rechte alternative montagsdemo usa parteien esoterik putinversteher
Oder auch: Wie die Putinversteher entstandenDer Ukrainekonflikt spaltet nicht nur Europa und die Ukraine, sondern auch die deutsche Bevölkerung. Wer ist schuld am Blutvergießen? Wenn kann man trauen? Wer ist gut und wer ist böse? Auf diese drei Fragen antworten zwei Lager genau unterschiedlich: Ers... mehr auf der-kleine-rote-politblog.blogspot.com

Unbegründete Fremdenangst in Dresden – Pegida demonstriert an der Realität vorbei 12.12.2014 20:37:51

pro nrw rechtsextremismus npd dresden islamisten bild afd pegida politik gesellschaft islam linksextremismus deutschland
In den Medien bereits seit geraumer Zeit ein Dauerbrenner. Pegida. „Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“. Klingt ein wenig sperrig und rechts angehaucht, aber stimmt das auch oder flammt in Dresden nur eine Angst auf, die von den Politikern übersehen wird? Schauen wir uns als erstes einen Initiator von Pegida a... mehr auf 2012missionphoenix.wordpress.com

Uns fehlen die Worte! #DPoIG #NOkögida 19.01.2015 10:00:59

grundrecht nationalrassismus 1. allgemein dpoig köln nationalrassistisch pegida deutsche polizeigewerkschaft 9. nationalrassistische massenbewegung nationalrassistische bewegung kögida antifa versammlungsfreiheit nsu hogesa deutsche polizeigewerkschaft köln dpoig
Uns fehlen die Worte! #DPoIG #NOkögida Deutsche Polizeigewerkschaft Köln hetzt antidemokratisch auf Facebook gegen Antifa – so wie sonst oft auf Nazi-Seiten agitiert wird. Ca. 12. Stunden stand das Posting. 387-mal geteilt, 322 gefällt mir. „Somit haben sie ihr Grundrecht auf Versammlungsfreiheit verwirkt! Können sie nicht gegen Demonstra... mehr auf bubgegenextremerechte.blogsport.de

70 Jahre Ausschwitz 27.01.2015 10:42:59

ausschwitz rassismus pegida nachdenklich allgemein gedenken nazis
70 Jahre ist es nun her, dass die Sowjets das KZ Ausschwitz befreiten. Und fleißig wird heute am Beispiel Ausschwitz diskutiert, dass dies die Schande unsere Großelterngeneration ist, mit der wir nichts mehr zu tun haben. Schließlich gibt es keine Sippenhaft! Faktisch ist das sicherlich richtig. Wer wollte mir ankreiden, was meine Großeltern vielle... mehr auf der-sprachlose.de

Nügida Blockiert! Nügida Nazigida! Nügida Zerstritten! Nügida Abgesagt! – NOnügida! 18.02.2015 18:40:51

die freiheit bagida wügida gsd tegetmeyer gemeinsam stark deutschland nazigida bündnis nazistopp 1. allgemein dan eising pegida nürnberg stürzenberger 9. nationalrassistische massenbewegung gernot tegetmeyer hooligans nügida bamf gemeinsam stark deutschland e.v. lügida eising holigans gegen salafisten michael stürzenberger hogesa biller rainer biller nonügida
Der Nürnberger Pegida-Klon Nügida wurde am 16. Februar erfolgreich von über 1.000 NOnügidistInnen verschiedenster Spektren nach nur 200 Metern Marsch erfolgreich blockiert. Ordner waren Neonazis, die teils vermummt, aggressiv und martialisch auftraten. Redner u.a. Michael Stürzenberger und Gernot Tegetmeyer von der islamfeindlichen Kleinstpartei „D... mehr auf bubgegenextremerechte.blogsport.de

„Pegida – Spaziergänge über den Horizont“ 21.11.2015 10:40:23

prof. werner patzelt michael bittner pegida hintergrund pegida-chronik sebastian hennig michael beleites
Nachdem Michael Bittner und Prof. Werner Patzelt sich in ihren Blogs zu Sebastian Hennigs Buch „Pegida – Spaziergänge über den Horizont“ geäußert haben, zieht auch der Flurfunk nach. Die zeitliche Verzögerung ist zum Einen der vielen Arbeit geschuldet, die unsere Schreibtische zum Biegen bringt. Vor allem aber liegt es daran, dass... mehr auf flurfunk-dresden.de

„Lautes, dunkelbraunes Feld“: PEGIDA-Gedichte 06.05.2015 11:48:42

satire gedicht pegida lyrik nopegida lutz bachmann
Das wird man ja wohl noch sagen dürfen, liebe PEGIDA… Unrathaufen Sie schleppen ihre Fahnen stolz mit dumpfen Augen und tanzen, denkentwöhnte Hetzer, im Quadrat. […]The post „Lautes, dunkelbraunes Feld“: PEGIDA-Gedichte... mehr auf paramantus.net

8. Februar – Ur-HoGeSa-Demo in Ludwigshafen – Auf die Straße gegen Nazi-Hools! 08.01.2015 15:08:29

pro nrw spaltung oldschool hools gsd in der sache vereint gemeinsam stark deutschland 1. allgemein pegida nürnberg 9. nationalrassistische massenbewegung ludwigshafen politcally incorrect hogesa propagandashop gemeinsam stark deutschland e.v. essen hools in den farben getrennt dominik rössler hogesa merchandising rheinland pfalz islamhasser gemeinsam stark rössler
Für den 8.2.15 hat der HoGeSa Nachfolger „Gemeinsam-Stark Deutschland e.V.“ (GSD) einen HoGeSa-Nachfolgeaufmarsch zu Köln und Hannover in Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz, angekündigt. Widerstand wird notwendig sein! HoGeSa hatte sich Ende 2014 gespalten. GSD beansprucht für sich, im Gegensatz zur aktuellen HoGeSa, die ursprüngliche HoGeSa zu... mehr auf bubgegenextremerechte.blogsport.de

(Manche) Tiere raus aus Deutschland! 28.07.2015 18:18:10

arbeit tiere tierhasser tierversuche leben fuckmylife pegida politik alltag deutschland
Oder: Tiere zurück ins Tierreich, wo sie hingehören! Ich bin ja kein Tierquäler, aber bei manchen Tieren könnte ich einer werden. Bevor jetzt hier ein #Aufschrei durch die Netzgemeinde klingt, lasst mich erst mal ausredenschreiben: Ich habe nichts gegen Tiere, ja wir haben sogar mehrere davon in unserer Nachbarschaft. Und es ist ja nicht so, da... mehr auf flashbash.de

Niemand ist eine Insel – wer Zäune zieht, grenzt sich aus 13.10.2015 20:03:45

grenzschutz asyl asylrecht griechenland reichtum teilen solidarität stacheldraht sinn & unsinn seehofer bayern krieg grenzen ich nehme notiz meine meinung frankreich pegida sachsen angst flüchtlinge politik flüchtlingspolitik dänemark menschenskinder kriegsaufruf kolumne wolhstand meinungsmache deutschland armut söder populismus
„Niemand ist eine Insel“ … das ist eine sprichwörtliche Wendung aus dem Werk des englischen Dichters John Donne. Niemand ist …Weiterlesen →... mehr auf heikepohl.wordpress.com

Pegida: Facebook-Seite mit über 200.000 Fans dauerhaft gelöscht 23.07.2016 02:02:42

facebook gekapert pegida nachrichten n-tv mopo24
Die Facebook-Fanpage von Pegida mit zuletzt über 205.000 Fans ist offenkundig dauerhaft gelöscht worden. Unter dem bisherigen Seitenlink facebook.com/pegidaevdresden findet sich zwar eine Facebook-Seite - allerdings mit deutlich weniger Fans (zur Stunde: 3.884) und deutlich anderen Inhalten.... mehr auf flurfunk-dresden.de

Eigenanteil 04.11.2015 00:00:37

postdemokratie demokratie paranoia politiker pegida hallo welt! neoliberalismus statussymbole politik zerrspiegel gesellschaft leistungsgesellschaft deutschland populismus
„Vorerst also nur die Verkehrsinsel im Breselfelder Auwäldchen? Soll mir recht sein, unser Unternehmen konzentriert sich immer ganz auf die Bedürfnisse der Kunden. Wenn Sie hier ein demokratisches Recht sehen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Man hat’s ja schon schwer genug im Leben, gell? Man kann alles erreichen in einer offenen und medial verne... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Über 100.000 gegen Pegida & GIDA-Franchise legida bagida sügida hagida …! 13.01.2015 13:11:20

kassel nosügida nohogesa hannover bagida legida düsseldorf rassismus nationalismus nationalrassismus suhl nicht das volk verschwötungstheorien hagida 1. allgemein schwerin nohagida afd pegida volk nürnberg 9. nationalrassistische massenbewegung nolegida sügida wir sind das volk gida nopegida nobagida altdorf strahlsund hogesa nationalrassisten charli hebdo leipzig lügenpresse gida franchise
Über 100.000 gingen am 12. Januar 2015 bundesweit gegen Pegida und GIDA-Franchise-Ableger auf die Straße! Klarer Tenor: Deutschland ist ein Einwanderungsland – Der Islam gehört zu Deutschland – Flüchtlinge sind willkommen und müssen unterstützt werden. Die Terroranschläge von Paris und Pegida sind zwei Seiten derselben Medaille. Sie haben den Natio... mehr auf bubgegenextremerechte.blogsport.de

Offener Brief an die ROGIDA, Güstrower und alle anderen "besorgten Bürger" 14.12.2014 16:43:00

asyl rassismus alltagsrassismus bürgertum pegida flüchtlingspolitik ausbeutung rogida asylbewerber*innen
Diesen kleinen, feinen Brief hätte ich fast vergessen, doch er ist mir heute morgen aus meiner Jackentasche geplumpst und mich schon fast provoziert ihn in die digitale Welt zu überführen. Ich denke über den Ton in diesem anonym verfassten Brief kann man sich streiten, aber die Aussage dahinter ist und bleibt trotzdem wahr."Ich komme au... mehr auf der-kleine-rote-politblog.blogspot.com

Der deutsche Dämon 06.10.2015 17:16:00

einwanderung asyl pegida volk geschichtsdynamik deutsch integration begriffshoheit gesellschaft geschichte islam holocaust hitler
in: BlaueNarzisse„Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu ... mehr auf johannjunker.blogspot.com

extra3 zu Pegida 03.01.2015 16:44:29

ndr pegida ard extra3 alltag
Moslems gegen die Verdummung des Abendlandes | extra 3 | NDR The post extra3 zu Pegida appeared first on Vollzeitblogger. ... mehr auf vollzeitblogger.de

Verlogenheit des WESTENs ~ Das große Bild hinter den täglichen Nachrichten 27.10.2015 00:51:00

ttip merkel syrien griechenland russland von ditfurth krieg zerfall des westens gert ewen ungar pegida obama westen flüchtlinge gabriel putin gez gauck von der leyen westliches bündnis
Dieser tolle Beitrag stammt vom Gert Ewen Ungar und wurde am 19.10.2015 auf seinem Blog unter dem Titel 'Das große Bild hinter den täglichen Nachrichten' gepostet:... mehr auf jarogruber.blogspot.com

Nato-Medienkriege: Die Welt als Gut und Böse 26.08.2015 11:03:17

ttip medienkrieg irak gilbert perry querfront kosovo postdemokratie halliburton cnn balkan putins netztrolle bertelsmann-kritik medienindustrie nato militarismus embedded journalism ukraine pegida joschka fischer office of strategic influence conspiracy obama rotgrün propaganda islam rumsfeld usa al jasira rtdeutsch kanzler schröder dick cheney medienkritik
Gilbert Perry Im Westen empörten sich Politik und Medien über russische Bestrebungen, mit englischen und deutschen Programmen in die Medienschlacht um die öffentliche Meinung einzugreifen. Aber war es nicht höchste Zeit dafür? Und war die Empörung nicht pure Heuchelei? Wie machen unsere Medien das Handeln von USA, EU und NATO den Menschen plausibel... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Hand in Hand 06.01.2015 15:29:19

eine welt gesamtheit aller dinge gegenprotest gedicht gedichte lyrik leben misanthrop philanthrop land rassismus ausgrenzung kaltes herz so will der mensch nur mensch sein erniedrigung grenzen gedicht menschenfeind pegida lyrik tyrann nopegida poet dichter one world verstand hand in hand mitgefühl poesie poem bunte welt
Wie eine Sinfonie, wie ein Schatten, der sich lichtet, zog fern der Stille, sanft wie Morgentau voll gewaltiger Fülle, jede Einzelheit zur Gesamtheit aller Dinge. Bunt war die Welt und wollt es immer sein, doch jeder Menschenfeind bleib misanthropisch, verschlossen vor der Fülle, lieber nur mit sich allein. Wie arm ein Herz sich wohl trägt, …... mehr auf michaelslyrik.wordpress.com

Berichterstattung 08.11.2015 20:31:19

rechte strömungen rtl pegida europa ard polen flüchtlinge berichterstattung flüchtlingskrise medien deutschland gesellschaftsthema
Was ist Berichterstattung und wie muss Berichterstattung aussehen? Es ist wohl jedem klar, dass Neutralität in der Berichterstattung relativ ist. Man muss sogar ein Stückchen weitergehen, spätestens seitdem ich im Ausland die letzten Tage war, fiel mir auf, dass man … ... mehr auf dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com

“Leute kauft Kämme, es kommen lausige Zeiten!” 18.11.2015 11:51:09

meinungsfreiheit verfassungsschutz zuwanderung dfb rechtsextremismus sport volkswagen fotos journalismus pegida flüchtlinge politik wm-vergabe allgemein terror grundgesetz nsu deutschland leyen kubicki
Das war auch so ein Spruch von “Oppa”. Ich mag diese Altersweisheiten. Sie haben ihren tieferen Sinn. Meine Tochter nennt sie “Klugscheißer-Sprüche”. Meinetwegen, aber der Sinn bleibt. Wenn sich das fortsetzen sollte, was wir nur die letzten 2, 3 Wochen erfahren haben, dann … mag man das wohl “lausige Zeiten” nennen, was auf uns zukommt. […]... mehr auf sven2204.wordpress.com

Ins Netz gegangen (4.11.) 05.11.2015 12:14:58

schrift erziehung zeichen laudatio rainald goetz extremismus literaturbetrieb rassismus rechtsextremismus neonazis banken brian ferneyhough literaturkritik männer kino ilija trojanow neue musik pegida held literatur verkehr politik typographie utopie stadt finanzsystem literaturpreis james bond jenny erpenbeck rhetorik wien georg büchner medien deutsche bank ulrich peltzer lesezeichen moritz eggert stilmittel fahrrad liste ideologie
Ins Netz gegangen am 4.11.: The tragedy of James Bond — laurie penny hat sich alte james-bond-filme angeschaut: The experience was like having your forebrain slowly and laboriously beaten to death by a wilting erection wrapped in a copy of the Patriot Act: savage and silly and just a little bit pathetic. sie bleibt aber [...]... mehr auf matthias-mader.de

Wir stellen uns quer – rechtsextreme Pegida Ableger Kögida BärGida Bagida Wügida blockiert! 05.01.2015 22:28:44

pro nrw muegida die freiheit kagida pegid nrw bärgida bagida wügida rassismus nationalrassismus blockade republikaner pro bayern kögida berlin 1. allgemein pegida stürzenberger 9. nationalrassistische massenbewegung pegidnrw desaster würgida schmude neujahrsputz gida melanie dittmer nopegida lutz bachmann türkischer bund nobagida sebastian nobile. türkische vereine michael stürzenberger thomasweiß politically incorrect kölner dom
Bundesrepublik weit über 50.000 Menschen entgegen. 10.000 Tausende blockierten die Aufmärsche in Köln, Berlin und München. In München scheiterte der Start des inoffiziellen Pegida-Ablegers „Muegida“ gar an der Platzbesetzung durch weltoffene MünchnerInnen. In Köln und Berlin mobilisierten zum ersten Mal auch Türkische Vereine gegen die antidemokra... mehr auf bubgegenextremerechte.blogsport.de

Bleichgesichter 08.07.2015 00:00:23

terrorismus rassismus neonazis satire paranoia politiker pegida hallo welt! politik freital migranten gesellschaft grundgesetz deutschland rechtsradikalismus verfassung migration
„… es in der vergangenen Nacht erneut zu schweren Ausschreitungen gegen das Flüchtlingsheim gekommen sei. Die örtliche Polizei habe mehrere Personen mit Brandsätzen und Schusswaffen festgenommen, die gegen die aus der Bundesrepublik Deutschland stammenden…“ „… nach einem Schauprozess beseitigt worden seien. Merkel habe danach wie immer in ihrem Vid... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Wer hat’s gesagt: “Wer unser Gastrecht missbraucht …?” 10.01.2016 09:58:56

fpö bild krone journalismus afd österreich pegida zeit flüchtlinge allgemein deutschland schröder öffentlich-rechtlichen örr populismus
Gestern im Auto. Auf der Suche nach dem Sender mit der “richtigen” Musik. “Atemlos”, nee, weiter, nächster Sender. Ein Reporter fragt: “Wer hat’s gesagt: ‘Wer unser Gastrecht missbraucht, für den gibt’s nur eins: raus, und zwar schnell!’?” Nee, wahrscheinlich Söder, Scheuer, oder so, denke... mehr auf sven2204.wordpress.com

divide et impera 08.12.2015 09:52:00

ttip anti-pegida tisa syrien antipegida divide et impera occupywallstreet krieg save the world pegida montagsdemo bundeswehr bread and circuses mahnwache terror wagenknecht syria ceta stop wars
so sad, the symbolic 1% of activists fight each other, the majority of the european citizens (98%) ignores all political developments and the real problem remains untasted, so the parliaments, lobby organisations, north atlantic terror organisation (NATO) and other war mongers & aggression pacts (= the ugly 1%)... mehr auf jarogruber.com

Die Sache mit Pegida und der Eigenverantwortlichkeit 08.01.2015 12:58:25

ängste gedanken eigenverantwortlichkeit politiker pegida
Ich höre derzeit immer wieder die Entschuldigung, nicht alle, die bei Pegida mitlaufen, seien rechts, nicht allen ginge es um die Islamisierung, und die Leute hätten doch nur Ängste, die die Politiker nicht ernst nähmen. Dazu eine klare Ansage: Menschen sind für ihr Tun verantwortlich. Wem sie hinterherlaufen, das haben die Menschen in der Hand. [&... mehr auf schestag.de

Die zerrissene Nation 21.10.2015 15:06:01

merkel zwilling dfb rassismus volkswagen zwiegespräche beckenbauer pegida flüchtlinge niersbach wm-vergabe allgemein fußball deutschland
Ich bin 56 Jahre auf dieser Welt und noch nie kam mir Deutschland so “zerrissen” vor wie heute. Sicher gab es in der Vergangenheit auch Themen, die die Nation gespalten haben, aber gefühlt noch nie in dem Ausmaß wie heute. Flüchtlinge: Zwischen dem Merkel-Satz “Wir schaffen das!” und den Hilferufen aus den Ländern und Kommunen […]... mehr auf sven2204.wordpress.com

Refugees Welcome! 09.07.2015 07:00:35

:( unterstützung mitdenken hilfe spenden hetze lokales verena hilft braune scheiße rassismus donations awareness charity aufklärung support porz pegida drama kein kölsch für nazis sachsen neue nachbarn flüchtlinge politik gedankenblase much love und so besorgte bürger freital refugees welcome much love nachdenken bildungsauftrag deichkind much peace deutschland no nazis proasyl mach was charity lady kotzen nazis raus help köln willkommen
Da meine Blog-Zugriffe gerade ein bisschen explodieren, weil der Tumblr „Perlen aus Freital„, den ich gestern im linkischen Mittwoch hatte, freundlicherweise zurück gelinkt hat (DANKE! + HALLO NEUE BESUCHER! ♥)  und mir das Thema Flüchtlinge persönlich sehr am Herzen liegt, möchte ich Euch … ... mehr auf verenas-welt.com

Aluvorräte gehen zur Neige: Nachfrage nach Aluhüten zu groß 26.07.2016 13:54:19

aluminium merkel aluhüte satire verschwörung afd pegida politik und gesellschaft lügenpresse
Schaut man sich dieser Tage in den sozialen Netzwerken um, stößt man unentwegt auf zahlreiche verschwörerische Meinungen: Alle Flüchtlinge sind Terroristen. Der Islam wird in Deutschland bald Staatsreligion sein. Die Medien verschweigen die Wahrheit. Die Regierung steckt mit dem IS unter einer Decke. Und: Merkel ist an allem Schuld. Schuld [R... mehr auf paramantus.net

Zum neuen Konservatismus 28.01.2015 00:56:11

konservatismus gedicht uncategorized pegida lyrik reim politik strophe kultur
„Die Schweine töten die Kultur!“ So rufen sie’s wie einen Schwur Doch wer die Kultur konserviert Sorgt erst dafür, dass sie krepiert... mehr auf yanperikseiler.wordpress.com

Die braune Hetze im Netz – ich hab es satt 10.08.2015 07:00:50

facebook libertas bavariae hetze panorama ndr manhatten nationalismus anett gläsel-maslov asylbewerbe landesamt für verfassungsschutz kategorischer imperativ bildungspolitik hexenhammer urheberrechtsklage hetze gegen flüchtlinge pegida staatsanwalt netzpolitik anti-asyl-seite charles dickens meinungsäußerung anja reschkes ‎1000malwillkommen woody allen aufgelesen kant a tale of two cities holzkirchen französische revolution protest nazikommentare alexander v. humboldt vergewaltigung arbeitgeber kulturpolitik friedrich ii
Im Großen und Ganzen kommt in diesem Blog wenig Politik vor. Ab und zu schreibe ich etwas zur Netz-, Kultur- und auch Bildungspolitik. Aber heute platzt mir der Kragen. Mir wird ganz anders, wenn ich in den sozialen Netzwerke die bewusste und unbewusste Hetze gegen Flüchtlinge beobachte. Ja, dieses Land hat Probleme. Es sind Probleme […]... mehr auf redaktion42.com

Politik machen heißt nicht nur demonstrieren gehen 28.01.2015 19:46:00

facebook demonstration dresden ddr pegida sachsen patriotisch politik pflege anpacken freiwillige feuerwehr ehrenamt
Da demonstrieren sie nun, die Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes, kurz: PEGIDA. Seit Monaten und in großer Zahl. „Sie verteidigen religiöse Werte, an die sie selbst nicht glauben, gegen Menschen, die es bei ihnen nicht gibt, von denen … ... mehr auf alexberlinblog.wordpress.com

Trotz Demoverbot: HoGeSa-Gewaltmarsch durch Essen am 18. Januar? 12.01.2015 14:07:22

ultras & hooligans hooligans gegen salafisten 18.1.2015 ddos attacken die freiheit ultras & hooligans kammerstein gesiwista franken gsd tegetmeyer suspended 18. januar gemeinsam stark deutschland 18.01.2015 1. allgemein pegida demo nürnberg schwabach 9. nationalrassistische massenbewegung hogesa forum niclas römer ludwigshafen hogesa propagandashop sport frei nazi hools gemeinsam stark deutschland e.v. demoverbot neonazi essen safehogesa.net 18.1.15 fanxwear gewalt hogesa anonymous magn1ficus account suspended pi politically incorrect altermedia
Der HoGeSa-Marsch durch Essen am 18. Januar wurde von der Polizei wegen zu erwartender Gewaltausbrüche verboten. Am 11. Januar erklärte HoGeSa „die Demo in Essen „offiziell“ zurück zu ziehen. Das Risiko, für Gewaltexzesse persönlich haftbar gemacht zu werden, war den HoGeSa-AnmelderInnen offenbar zu hoch. Zwischen den Zeilen wurden die Nazi-Hools a... mehr auf bubgegenextremerechte.blogsport.de