Tag suchen

Tag:

Tag euro

Sichere Häfen wieder in Mode, Stada-Übernahme geglückt 18.08.2017 18:15:25

titel 703712 adidas 725180 fed markt & wirtschaft münchener rück stada 823212 lufthansa rwe 843002 euro dax 846900 a1ewww
Gestern hatte der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) seine dreitägige Siegesserie unterbrochen. Heute wurde die Börsenstimmung nicht besser. Das lag nicht nur an den Ereignissen in Barcelona.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX mit Stabilisierungsversuch, Münchener Rück trotzt dem schwachen Marktumfeld 18.08.2017 12:00:29

mdax tecdax nordkorea fed brexit markt & wirtschaft 723610 donald trump münchener rück 581005 gold deutsche börse 843002 euro dax 846900 us-dollar ezb konjunktur siemens china
Zuletzt sorgten vor allem Nordkorea, US-Präsident Donald Trump und der starke Euro für schlechte Stimmung am deutschen Aktienmarkt. Heute kommen noch die Ereignisse in Barcelona hinzu. Allerdings konnte der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) im Verlauf des bisherigen Freitaghandels einige Verluste wettmachen und sich von seinem Tagestief bei 12... mehr auf dieboersenblogger.de

Wie viel Erholungs-Rallye am Aktienmarkt ist zurzeit möglich? 18.08.2017 10:16:39

ölpreis usa a0aet0 aktienmarkt titel dow jones janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 donald trump eurozone mario draghi 969420 interessantes & humor euro zinswende dax 846900 965308 inflation ezb china geldpolitik
An den bisherigen Konfliktpunkten der Aktienmärkte ist zwar Ruhe eingekehrt. So wird in der Nordkorea-Krise verbal abgerüstet und der Diesel-Abgasskandal wurde zumindest auf die Zeit nach der Bundestagswahl vertagt. Allerdings nimmt das Polit-Handicap Donald Trump mittlerweile unerträgliche Züge an.... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX: Bei drei ist erst einmal Schluss, nicht für RWE 17.08.2017 18:15:39

549309 703712 borussia dortmund fed markt & wirtschaft cbk100 commerzbank rwe euro dax 846900
Drei Gewinntage waren offenbar genug für den DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008). Am heutigen Donnerstag legte das wichtigste deutsche Börsenbarometer den Rückwärtsgang ein. Anleger fragen sich nun, ob die jüngste Erholungsrallye noch zu retten ist.... mehr auf dieboersenblogger.de

Kleine Presseschau vom 17. August 2017 17.08.2017 12:08:31

747206 723132 wirecard air berlin ab1000 a1401z euro stoxx 50 notenbank tesla ryanair cbk100 sixt commerzbank a1cx3t 823212 lufthansa euro a1phff 878841 cisco presseschau ezb insolvenz konjunktur geldpolitik
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. der schwache Euro und die EZB, der Fall Google sowie die Perspektiven für den Euro Stoxx 50. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Commerzbank, Lufthansa, Hugo Boss, Air Berlin, Wirecard, Ryanair, Cisco, Tesla.... mehr auf dieboersenblogger.de

Dax pfui, Rohstoffe hui? 17.08.2017 11:58:56

nicolai tietze titel eur/usd video deutsche bank markt & wirtschaft euro/us-dollar gold euro devisen us-dollar x-perten 965515 db x-markets 965275
Zunächst ein Blick zurück: Zum einen ist es phänomenal, wie zuverlässig der sogenannte Tietze-Indikator doch zu funktionieren scheint. Anleger, die uns bei der letzten Sendung zugehört hatten, besaßen offensichtlich eine werthaltige Information. Zum anderen zeichneten sich auch die Währungs- und Rohstoffmärkte nicht durch sommerliche Trägheit aus.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX-Rallye legt Pause ein, RWE sorgt weiter für Furore 17.08.2017 11:50:39

703712 mdax tecdax nordkorea 578580 fed brexit markt & wirtschaft 543900 a0mqwg donald trump gold rwe euro dax 846900 us-dollar geberit continental ezb konjunktur china fresenius medical care
Nach drei Gewinntagen in Serie legt der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) am Donnerstagmittag den Rückwärtsgang ein. Allerdings gibt es auch eine gute Nachricht. Die Kursverluste halten sich in Grenzen. Offenbar ist die Lust auf Gewinnmitnahmen noch nicht allzu groß. Daher könnte die Erholungsrallye jederzeit weitergehen.... mehr auf dieboersenblogger.de

RWE führt DAX-Erholungsrallye an 16.08.2017 18:17:58

703712 fed markt & wirtschaft rwe euro dax 846900
Am Dienstag schien es noch so, als sollte auch die jüngste DAX-Erholungsrallye nur von kurzer Dauer sein. Doch am heutigen Mittwoch ging erneut die Post ab.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX nimmt Erholungsrallye wieder auf, Deutsche Post tanzt auf mehreren Hochzeiten 16.08.2017 11:46:22

deutsche post 703712 mdax tecdax nordkorea fed brexit markt & wirtschaft 543900 723610 donald trump 555200 gold rwe euro dax 846900 us-dollar continental ezb konjunktur siemens china
Nach einer kleinen Pause am Dienstag, geht die DAX-Erholungsrallye am Mittwoch weiter. Dabei feiern Anleger unter anderem gute europäische Konjunkturdaten. Ob die Kursrallye an den Aktienmärkten weitergeht, dürfte sich letztlich aber auch an den Themen Inflation und Geldpolitik der Notenbanken entscheiden.... mehr auf dieboersenblogger.de

Inflation, wo bist du? 16.08.2017 10:11:45

ölpreis a0aet0 usa aktienmarkt dow jones janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 donald trump eurozone mario draghi 969420 interessantes & humor euro zinswende dax 846900 965308 inflation ezb china geldpolitik
Technisch ist es zwar nicht möglich, eine individuelle Inflationsberechnung für Frau Müller oder Herrn Meier zu erstellen. Aber dies sollte kein willkommenes Alibi für allgemeine Beschönigungen sein, mit denen man die offizielle Inflation auf den kleinsten gemeinsamen Nenner bringt.... mehr auf dieboersenblogger.de

Lufthansa obenauf, K+S gerät unter die Räder 15.08.2017 18:17:31

fed markt & wirtschaft 823212 lufthansa euro dax 846900 k+s ksag88
Nach dem gestrigen Kursfeuerwerk ging es am heutigen Dienstag im DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) deutlich gemächlicher zu. Eine nachhaltige Erholungsrallye war nicht zu beobachten, allerdings scheint das Thema Nordkorea Anleger weit weniger umzutreiben als noch in der vergangenen Woche.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX bleibt auf Erholungskurs, RWE & E.ON gefragt 15.08.2017 11:58:48

703712 mdax tecdax nordkorea 578580 fed brexit markt & wirtschaft donald trump gold rwe enag99 euro dax 846900 us-dollar ezb konjunktur china e.on fresenius medical care
Nach dem gestrigen Kurssprung kann der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) am Dienstagmittag nachlegen und leichte Kurszuwächse verbuchen. Es ist zwar nicht die gleiche Euphorie wie noch zu Beginn der Woche zu beobachten, es ist jedoch erfreulich, dass das Barometer nicht wie zuvor einige Male sofort nach einem positiven Handelstag den Rückwärts... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX: Ist die Erholung mehr als nur eine Momentaufnahme? 14.08.2017 18:17:29

fed markt & wirtschaft euro dax 846900
Bereits am Freitagnachmittag hatte der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) zu einer Erholungsbewegung angesetzt. Am heutigen Montag ging es dann weiter. Das Barometer schoss um mehr als 1 Prozent in die Höhe. Dabei wurden nicht nur die 12.000 Punkte, sondern auch die 12.100er-Marke überwunden. Es bleibt jedoch die Frage, ob die Erholungsrallye d... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Commerzbank & Deutsche Bank freuen sich über Markterholung 14.08.2017 11:49:52

mdax tecdax nordkorea deutsche bank fed brexit markt & wirtschaft donald trump cbk100 commerzbank 514000 gold enag99 euro dax 846900 us-dollar ezb konjunktur china e.on
Bereits Freitagnachmittag war abzusehen, dass dem DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) eine Erholung bevorsteht. Am Montagmittag kann das wichtigste deutsche Börsenbarometer mehr als 1 Prozent zulegen und sogar die Marke von 12.100 Punkten deutlich hinter sich lassen. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob die gute Stimmung anhalten wird.... mehr auf dieboersenblogger.de

Robert Halver: Ist Gold der sichere Hafen? 14.08.2017 09:28:43

ölpreis a0aet0 usa aktienmarkt titel dow jones janet yellen video wti fed leitzinsen wall street s&p 500 eurozone donald trump mario draghi opec rohöl 969420 euro zinswende dax 846900 brent 965308 inflation griechenland ezb pfund konjunktur italien zinserhöhung china geldpolitik
In den vergangenen Monaten hat der Goldkurs wieder zugelegt. In politischen Konfliktzeiten ist Gold der sichere Hafen, aber sollten Anleger jetzt einsteigen? Manuel Koch fragt bei Robert Halver (Baader Bank) nach.... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX mit turbulenter Handelswoche. Trump, Euro und Nordkorea im Fokus 14.08.2017 10:16:40

mitte nordkorea markt & wirtschaft zertifikate & derivate euro dax 846900 china
Eine ereignisreiche Woche liegt hinter dem deutschen Aktienmarkt. Der Deutsche Leitindex stand wie in den Tagen zuvor angesichts der ständig neu befeuerten verbalen Provokationen zwischen Nordkorea und den USA auch am Freitag weiter unter Druck. Am Freitag eröffnete der DAX® den Handel sogar deutlich unter der Marke von 12.000 Punkten. Bis zum Hand... mehr auf dieboersenblogger.de

Wochenrückblick KW32: DAX – Der Kampf um die 12.000-Punkte-Marke geht in die nächste Runde 12.08.2017 07:55:03

731400 heidelberger druck strabag usa titel berkshire hathaway adidas deutsche wohnen 897200 nordkorea fed quartalszahlen markt & wirtschaft a0hn5c a0m23v konjunkturdaten donald trump warren buffett 870450 823212 lufthansa euro berichtssaison voestalpine ezb a0yjq2 a1ewww barrick gold geldpolitik
Plötzlich gab es an den Finanzmärkten und natürlich auch in der Weltpolitik nur noch ein Thema: Nordkorea. Der Atomstreit zwischen den USA und Nordkorea gewann in dieser Woche an Schärfe. Dies verunsicherte Investoren weltweit. Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) rutschte am Donnerstag sogar zum ersten Mal seit Monaten unter die psychologisc... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX-Anleger gehen mit großer Erleichterung ins Wochenende 11.08.2017 18:17:19

fed markt & wirtschaft euro dax 846900
Im Verlauf des Freitaghandels ging es lange Zeit genauso trostlos weiter wie in den vergangenen Tagen. Die politischen Spannungen zwischen den USA und Nordkorea sorgten für verunsicherte Anleger. Zur Schlussglocke konnte sich der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) allerdings berappeln und damit die Hoffnung auf eine Erholung in der kommenden Wo... mehr auf dieboersenblogger.de

Bye Bye Nachschusspflicht! Sind CFDs nun attraktiver? 11.08.2017 12:00:10

schweizer franken cfd-trader 965407 schweiz cmc markets markt & wirtschaft cfds nachschusspflicht börsenwissen schweizerische nationalbank euro charttechnik
Einige Broker waren bei der Umsetzung zwar schon schneller, aber ab heute sind CFD-Trader endgültig von der Nachschusspflicht befreit.... mehr auf dieboersenblogger.de

Explodierende Volatilität – wer hat Angst? 11.08.2017 12:00:03

a0aet0 usa aktienmarkt titel dow jones janet yellen volatilität fed leitzinsen markt & wirtschaft wall street s&p 500 donald trump eurozone mario draghi 969420 euro volatilitätsindex zinswende dax 846900 965308 griechenland inflation ezb konjunktur italien zinserhöhung china geldpolitik
Gestern ist etwas passiert, was wir schon gar nicht mehr gewohnt waren. Der US-Markt zeigte Regung. Die Meldungen überschlagen sich. Ein Superlativ jagt den nächsten. Es ist von heftigen Bewegungen die Rede, von einem großen Abverkauf, ja sogar Panik. Nun ja, lassen wir die Kirche einmal im Dorf.... mehr auf dieboersenblogger.de

EUR/USD – Der Anfang der großen Trendwende 11.08.2017 12:00:10

usa titel eur/usd fed notenbank euro/us-dollar euro 965275
Lange drohte bei EUR/USD die Fortsetzung der übergeordneten Abwärtsbewegung in Richtung Parität. Doch das Paar hat sich in den letzten Wochen wie erwartet deutlich von seinen Tiefs gelöst und zuletzt eine Reihe mittelfristiger Kaufsignale ausgebildet. EUR/USD dürfte diesen Höhenflug weiter fortsetzen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Nordkorea-Krise – Irgendwie denkt man an Nenas 99 Luftballons 11.08.2017 10:36:25

ölpreis a0aet0 usa aktienmarkt dow jones mitte janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 donald trump eurozone mario draghi 969420 interessantes & humor euro zinswende dax 846900 965308 inflation ezb china geldpolitik
Zuletzt haben die Euro-Stärke, eine vermeintliche geldpolitische Trendwende und die hausgemachte deutsche Autokrise dem deutschen Aktienmarkt zugesetzt. Jetzt kommt auch noch die geopolitische Krise zwischen Nordkorea und den USA hinzu.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Anleger hoffen auf eine Beruhigung, Deutsche Bank größter DAX-Verlierer 11.08.2017 12:03:10

mdax tecdax nordkorea deutsche bank fed fresenius brexit markt & wirtschaft 723610 donald trump 659990 514000 578560 gold euro dax 846900 us-dollar ezb konjunktur merck kgaa siemens china
Auch am Freitag beschäftigen sich Investoren am deutschen Aktienmarkt erneut hauptsächlich mit den Unsicherheiten rund um Nordkorea. Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) notiert am Mittag weiterhin unterhalb der 12.000-Punkte-Marke. Die gute Nachricht ist jedoch, dass das Barometer einige Verluste wieder wettmachen konnte. Es darf auf eine le... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX-Talfahrt geht weiter, 12.000-Punkte-Marke im Fokus 10.08.2017 18:17:55

fed markt & wirtschaft euro dax 846900
Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) setzte seine Talfahrt am heutigen Donnerstag fort. Offenbar ist man weder in den USA noch in Nordkorea bereit, im Atomstreit verbal abzurüsten. Dies sorgte für eine anhaltende Verunsicherung an den Finanzmärkten.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Verunsicherung hält an, thyssenkrupp sorgt für gute Nachrichten 10.08.2017 11:55:00

mdax prosiebensat.1 tecdax nordkorea fed brexit markt & wirtschaft donald trump gold enag99 thyssenkrupp euro 750000 dax 846900 us-dollar psm777 ezb konjunktur china e.on
Es ist nicht ganz so schlimm wie gestern. Doch auch am Donnerstagmittag geht der Ausverkauf im DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) weiter. Angesichts der gestiegenen Verunsicherung am Markt infolge der Eskalation im Konflikt zwischen den USA und Nordkorea hilft es auch nichts, dass sich der Euro schwächer zeigt.... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX im Bann der Weltpolitik, E.ON bildet die Ausnahme 09.08.2017 18:16:07

fed markt & wirtschaft euro dax 846900
Eine anhaltend gute Entwicklung der US-Wirtschaft lies Anleger hoffen, dass der US-Dollar endlich gegenüber dem Euro zulegen würde. Dies war auch ein Grund, warum der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) den gestrigen Dienstaghandel positiv beenden konnte. Einige Investoren machten sich bereits für eine DAX-Erholung zur Wochenmitte bereit. Daraus... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Weltpolitik sorgt für Verunsicherung, Continental rettet sich in die Gewinnzone 09.08.2017 12:08:23

mdax 897200 tecdax nordkorea fed brexit markt & wirtschaft 543900 a1ml7j donald trump henkel gold vonovia 604843 euro dax 846900 us-dollar voestalpine continental ezb konjunktur china
Gerade als der US-Dollar angesichts einer mutmaßlich starken US-Wirtschaft zulegte und dem DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) damit zu einer leichten Erholung verhalf, meldete sich zur Wochenmitte die Weltpolitik zurück. Das Thema Nordkorea war auf einmal wieder auf der Tagesordnung. Am Mittwochmittag rutschte der DAX um mehr als 1 Prozent in d... mehr auf dieboersenblogger.de

US-Wirtschaft – Stark wie Popeye? 09.08.2017 11:46:43

ölpreis a0aet0 usa aktienmarkt titel dow jones janet yellen fed markt & wirtschaft großbritannien wall street s&p 500 donald trump eurozone mario draghi 969420 frankreich interessantes & humor emmanuel macron euro zinswende dax 846900 965308 griechenland inflation ezb pfund italien china geldpolitik
Wie Kaugummi am Schuh hält sich der Glaube, dass die US-Wirtschaft unkaputtbar ist. Als Beweis dienen vermeintlich positive Arbeitsmarktdaten. Der Stellenzuwachs im Juli von 209 Tsd. wurde sogar gefeiert wie die Mondlandung. Die Wachstumsformel der USA lautet: Starker Arbeitsmarkt gleich starke Binnenkonjunktur. Aber hält diese Kraftmeierei einer n... mehr auf dieboersenblogger.de

Ein gutes Zeichen für den DAX, Deutsche Post auf Rekordkurs 08.08.2017 18:16:57

deutsche post fed markt & wirtschaft 555200 euro dax 846900
Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) konnte im Laufe des heutigen Dienstaghandels einen weiteren Achtungserfolg einfahren. Die zwischenzeitlich erlittenen Kursverluste wurden wettgemacht. Am Ende stand sogar ein leichtes Plus zu Buche. Eine entschiedene Bewegung in Richtung Allzeithoch und 13.000-Punkte-Marke bleibt jedoch weiterhin aus.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX kommt nicht vom Fleck, Deutsche Post überzeugt erneut 08.08.2017 11:40:02

deutsche post 703712 mdax tecdax fed brexit markt & wirtschaft 723610 donald trump 555200 gold rwe thyssenkrupp euro dax 846900 us-dollar ezb konjunktur siemens china
Am Dienstagmittag trat der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) erneut auf der Stelle. Die Hoffnungen von Investoren auf eine länger anhaltende Schwächeperiode beim Euro wurden zunichtegemacht. Zudem sind heute einige chinesische Wirtschaftsdaten im Fokus. Die jüngsten Exportdaten fielen dabei alles andere als berauschend aus.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX – Anschlusskäufe bleiben aus, Evotec überzeugt trotz schwachem Umfeld 07.08.2017 12:03:07

evotec mdax 840400 tecdax fed allianz brexit markt & wirtschaft donald trump gold 823212 lufthansa thyssenkrupp euro 750000 dax 846900 us-dollar 566480 ezb konjunktur china
Die starken US-Arbeitsmarktdaten und der schwache Euro sorgten am Freitagnachmittag für einen versöhnlichen Wochenausklang im DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008). Am Montagmittag ist von der guten Stimmung jedoch kaum noch etwas übrig.... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX-Bullen geht erneut die Puste aus, Kleinwerteindex SDAX setzt Höhenflug fort 07.08.2017 18:16:34

fed arbeitsmarktdaten markt & wirtschaft euro dax 846900
Dank überraschend starker US-Arbeitsmarktdaten und eines Schwächeanfalls des Euro konnte sich der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) noch am Freitag mit Kurszuwächsen ins Wochenende verabschieden. Einige Anleger hofften da bereits, dass die jüngste Verschnaufpause damit vorbei sei. Am Montag wurden die Börsianer aber enttäuscht.... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX mit positivem Wochenausklang. China, Euro und Bilanzen im Fokus! 07.08.2017 09:53:45

arbeitsmarktdaten markt & wirtschaft zertifikate & derivate euro dax 846900 china
Die Aktienmärkte präsentierten sich in der vergangenen Woche freundlich. Unterstützung bekamen sie dabei vor allem von mehrheitlich guten Unternehmensergebnissen. Als Bremsklotz agierte derweil der starke Euro/US-Dollar-Kurs.... mehr auf dieboersenblogger.de

Wochenrückblick KW31: Apple schiebt der Dow über 22.000 Punkte, DAX-Anleger haben weiterhin das Nachsehen 05.08.2017 07:00:06

basf11 865985 titel deutsche bank fed quartalszahlen markt & wirtschaft konjunkturdaten tesla beiersdorf nordex sgs a1cx3t 514000 euro apple berichtssaison 870264 basf ezb 520000 a0d655 geldpolitik
Was für eine turbulente Börsenwoche. Für den DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) ging es ständig auf und ab. Zur Wochenmitte gab es dann den langersehnten Auto-Gipfel und einige gute Nachrichten für Autohersteller wie Daimler, BMW oder Volkswagen. Für das Highlight der Woche sorgte jedoch Apple. Und dies, obwohl zum Ende der Woche auch noch über... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX zum Wochenende erholt, Euro geht nach US-Arbeitsmarktbericht in die Knie 04.08.2017 18:16:58

865985 fed arbeitsmarktdaten markt & wirtschaft euro dax 846900 apple
Was für eine Erleichterung: Die Bekanntgabe der US-Arbeitsmarktdaten für den Monat Juli sorgte heute für den langersehnten Schwächeanfall des Euro und eine Erholung des deutschen Leitindexes DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008).... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX-Anleger warten weiter ab, Apple bleibt Gesprächsthema 04.08.2017 11:57:17

865985 703712 mdax tecdax fed brexit markt & wirtschaft 623100 donald trump gold rwe enag99 euro dax 846900 infineon apple us-dollar ezb konjunktur china e.on
Am Freitagmittag kann der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) mit einem Achtungserfolg aufwarten und leichte Kurzuwächse verbuchen. Für den ganz großen Sprung nach oben reicht es jedoch nicht. Zumal Investoren auf die am Nachmittag anstehende Veröffentlichung der neuesten US-Arbeitsmarktdaten warten.... mehr auf dieboersenblogger.de

Deutscher Aktienmarkt: Nur eine Sommergrippe oder mehr? 04.08.2017 09:40:48

ölpreis a0aet0 usa aktienmarkt titel dow jones janet yellen fed markt & wirtschaft großbritannien wall street s&p 500 donald trump eurozone mario draghi 969420 frankreich interessantes & humor emmanuel macron euro zinswende dax 846900 965308 griechenland inflation ezb pfund italien china geldpolitik
Nach einem fulminanten 1. Halbjahr zeigt sich der deutsche Aktienmarkt derzeit kränklich. Virusauslöser sind der exportfeindliche, vergleichsweise hohe Euro-Wechselkurs, die Diskussion um eine restriktivere Geldpolitik selbst der EZB und hausgemachte Probleme in der deutschen Vorzeigebranche Automobile. Überraschend gesund präsentieren sich dagegen... mehr auf dieboersenblogger.de

Was ist nur mit dem Franken los? 03.08.2017 17:02:04

schweizer franken 965407 franken euro devisen eur/chf
Der Schweizer Franken wertet rapide ab. Steckt die Schweizerische Nationalbank dahinter? Und können private Trader davon profitieren?... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX – Es war wohl doch nur ein Strohfeuer, Nordex geht durch die Decke 03.08.2017 12:02:23

865985 mdax tecdax deutsche telekom fed brexit markt & wirtschaft tesla donald trump 555750 659990 cbk100 nordex commerzbank a1cx3t gold euro dax 846900 apple us-dollar ezb konjunktur merck kgaa china a0d655
Am Donnerstag verfestigt sich der Eindruck, dass die DAX-Kursrallye vom Dienstag nur ein kurzes Aufbäumen war. Das wichtigste deutsche Börsenbarometer legt am Mittag erneut den Rückwärtsgang ein. Von Rekordständen, wie wir sie an der Wall Street sehen, sind wir hierzulande weiterhin weit entfernt.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Lufthansa hebt ab, Daimler, BMW & Co müssen zittern 02.08.2017 11:46:13

865985 deutsche post mdax tecdax fed brexit markt & wirtschaft a1ml7j donald trump 555200 gold 823212 lufthansa vonovia euro dax 846900 apple us-dollar ezb konjunktur china
Gestern legte der DAX noch ein wahres Kursfeuerwerk hin. Am Mittwochmittag ist von dieser Euphorie jedoch nichts mehr zu spüren. Dabei schauen Investoren vor allem auf die für Deutschland so wichtige Autoindustrie und den Auto-Gipfel.... mehr auf dieboersenblogger.de