Tag suchen

Tag:

Tag attentat

Rezension: „Einundzwanzigster Juli“ von Anne C. Voorhoeve 12.08.2017 18:59:40

attentat rezensionen nazizeit historischer roman jugendbuch
Titel: Einundzwanzigster Juli Autorin: Anne C. Voorhoeve Historischer Roman, Jugendbuch, TB, 415 Seiten, auch als eBook erhältlich Die Autorin: Anne Charlotte Voorhoeve stammt aus Duisburg. Sie hat Politikwissenschaften, Amerikanistik und Alte Geschichte in Mainz studiert. Bis zum Jahr 2000 arbeitete sie als Verlagslektoren. Seitdem ist sie frei Le... mehr auf lesen.abs-textandmore.de

Paris: Auge um Auge? 14.11.2015 13:18:45

syrien kreislauf is weltkrieg wirtschaft endlos russland krieg attentat frankreich politik schleife allgemein berichterstattung usa medien menschheit paris afghanistan menschen
Wurde uns beigebracht, daß Krieg und Gewalt fast immer an ihren Ausgangsort zurückkehren! Die geheuchelte Betroffenheit der sog. „Führungselite der Weiterlesen →... mehr auf kopfkaefig.wordpress.com

Sprachlos. 14.11.2015 16:00:59

dagegen fragen ängste gedanken & begegnungen gedanken leben stille gott teilhaben solidarität terroranschlag krieg attentat frieden anschlag warum terror traurigkeit liebe paris gefühle menschen wut trauer welt
Sprachlos und dagegen. Gegen Hass. Gegen Wut. Gegen Fanatismus. Gegen Engstirnigkeit. Gegen falsche Zeugnisse. Gegen Lügen. Gegen Menschen, die Krieg mit Gott rechtfertigen. ... mehr auf emily221.wordpress.com

Nizza: Lastwagen rast in Menschenmenge – Opferzahl erhöht sich auf mindestens 80 – SPIEGEL ONLINE 15.07.2016 08:25:23

nizza attentat drama trauma allgemein terror tod trauer
In Nizza hat ein mutmaßlicher Attentäter mit einem Lkw zahlreiche Menschen überfahren, mindestens 84 starben. Frankreichs Präsident spricht von einem „terroristischen Charakter“ der Tat – und verlängert den Ausnahmezustand im Land. Quelle: Nizza: Lastwagen rast in Menschenmenge – Opferzahl erhöht sich auf mindestens 80 ̵... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Traurig 14.11.2015 04:25:56

hinterbliebene menschenrecht leben menschenwürde traurig besonders menschlichkeit attentat recht auf unversehrtheit frankreich kostbar werte tod paris recht auf leben trauer ideologie
Ich bin traurig, dass Menschen sich zum Herrscher über das Leben machen, ich kann gar nicht mit Worten beschreiben, was ich fühle, dass sie das eine kostbare Leben von anderen, ihnen Unbekannten, einfach so beenden. Mein Herz schmerzt, wenn ich darüber nachdenke, wie sehr das gegen das eine unumstößliche Grundrecht, das Menschenrecht auf Leben und ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Wir „Nafris“: Donald Trump und die Hetzjagd auf Nordafrikaner 12.01.2017 17:39:13

claus leggewie rtl rassism rassismus tunesier schlepper attentat donald trump pussygrapscher frontex militarismus tunesien ard 9/11 nafris obama pussy anschlag propaganda weihnachtsmarkt justizkritik zdf manipulation gerd r. rueger kölner silversternacht racial profiling medienkritik
Gerd R. Rueger „Nafris“ sind im Polizeijargon Nordafrikaner. Sie werden mit einer Methode polizeilich ausgesiebt, die man ganz offiziell „racial profiling“ nennt: Rassen-Profiling. Die Pressesprecher bemühten sich dieses profiling vom Aussehen auf „das Verhalten“ der so einer „Sonderbehandlung“ zugeführten Menschen zu verschieben. Auffällig dabei: ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Ursachenforschung 14.11.2015 20:03:54

aktuelles terrorismus ursachenforschung attentat anschläge paris tagesgedanken
Die Ureinwohner von Hawaii leben nach folgendem Motto: Wenn jemand wütend ist auf einen andern, dann überlegt er sich: “Was müsste passieren, dass ich mich genauso verhalten würde wie der, auf den ich wütend bin?” Darüber denke ich nach angesichts des Mordens in Paris. Was müsste geschehen bzw. wie müsste mein Leben verlaufen sein, dass... mehr auf anhora.wordpress.com

Sonntagsfreude: Lass mich nie mehr los 06.12.2015 07:53:55

kompliment engagement kim wilde musik münchen krieg attentat arlberg flo sonntag sonntagsfreude flüchtlinge st. anton rüde peter sportfreunde stiller musikalisches wochenende skiopening
Open-Air-Musik im Dezember, Minusgrade – und keine Sekunde wars zu kalt, es war ausgelassen tanzen, singen, spüren. Ein Abend vollkommen im Hier und Jetzt, auch wenn der Start holprig war, weil ihr Probleme mit dem Mischpult hattet und die Batterien leer waren. Liebe Sportfreunde Stiller, ihr habt mein Wochenende sowas von gerockt. Danke für ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Betroffenheit 23.07.2016 08:17:29

gemeinsamfürmünchen polizeiarbeit betroffenheit bahnhof einsatz gelände besonders nahverkehr eingestellt münchen ausnahmesituation einsatzkräfte ice oez attentat twitter opfer tollwood angehörige polizei fernsehen angst petershausen nachrichten weltstadt mit herz olympia schießerei autobahn öffentlichkeitsarbeit einzeltäter
Betroffenheit hat viele Gesichter. Innerhalb kürzester Zeit war (und ist) gestern jeder Münchner, ob Einwohner oder Besucher, von einer außergewöhnlichen und vor allem unkalkulierbar bedrohlichen Situation betroffen. Ob am oder in der Nähe des OEZ, ob Kilometer entfernt. Wir Mädels waren „eigentlich“ auf dem Tollwood-Festival verabredet... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Geschützt (warum eigentlich) 05.08.2016 09:13:27

google zitate sonne pistorius verzicht mord krankheit gesang nizza hund tiere verbrechen erbe haarlack wunsch cartoons gatte verbot speziell attentat bodylotion geschwister frankreich zeit traum gier trauma zufriedenheit verstorben video frosch gesundheit allgemein dummkopf geburtstag betrug grab test tod kosmetik herr und hund armut gericht langeweile trauer
Wenn ich einen Beitrag schreibe und ihn in den Blog stelle, will ich doch normalerweise, dass er gelesen wird. WARUM gibt es dann viele Blogger, die fast alle, oder jedenfalls jede Menge Beiträge mit einem Passwort schützen. Ich finde das irgendwie frustrierend. Wenn ich etwas nicht öffentlich machen will, kann ich mir ein Tagebuch kaufen […]... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Spruch für alle Tage 06.08.2016 12:50:50

google sonne mord krankheit gesang nizza hund erbe haarlack wunsch cartoons gatte attentat bodylotion geschwister frankreich zeit traum gier trauma zufriedenheit verstorben frosch gesundheit allgemein geburtstag betrug grab test tod kosmetik herr und hund armut gericht langeweile trauer
Als Du auf die Welt kamst, lächelten alle und nur du weintest. Lebe so dass wenn du stirbst, alle weinen und nur Du lächelst!   Schönes Wochenende allen Bekannten und Unbekannten. Einsortiert unter:Allgemein, Test, Tod, Trauer, Traum Tagged: Armut, Attentat, Betrug, Bodylotion, Cartoons, Erbe, Frankreich, Frosch, Gatte, Geburtstag, Gericht, Ge... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Total sinnbefreit 14.11.2015 17:30:14

alltagskram terroranschlag attentat angst paris
Gestern noch hatte ich gedacht, ich würde heute einen Beitrag schreiben. Einer meiner kleinen, bedeutungslosen Beiträge aus meinem kleinen, bedeutungslosen Leben. Es sollte anders kommen. Schon die Schlagzeile in der Tageszeitung hinterliess bei mir ein Gefühl von Abscheu und tiefster Sorge. Die Sondersendung am Fernsehen verstärkte meinen Eindruck... mehr auf flohnmobil.wordpress.com

jeder sollte eine Patientenverfügung haben 07.08.2016 17:07:32

google verzicht krankheit hund wunsch cartoons speziell attentat frankreich trauma verstorben gesundheit allgemein geburtstag betrug grab test tod alter patientenverfügung armut gericht langeweile trauer
was ist, wenn ich alt und krank bin, wer soll entscheiden ? ich habe mir mal eine Patientenverfügung angesehen. Es ist nicht schwierig auszufüllen. Ich hab meinen Ducker nicht angeschlossen, der steht oben ein Stockwerk höher. Als pdf Document hab ichs gespeichert, muss es dringend ausdrucken. wer sich damit auskennt braucht nicht zu gucken, wer [&... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

wie erhänge ich mich richtig? 11.08.2016 15:20:57

bücher mord krankheit gesang hund verbrechen erbe haarlack cartoons gatte demokratie attentat geschwister traum gier trauma verstorben frosch gesundheit allgemein dummkopf geburtstag betrug film grab mort schuman alter kosmetik herr und hund armut gericht langeweile trauer
Ursprünglich veröffentlicht auf trotz alledem: gute frage, meine meinung hierzu: „wenn alle stricke reissen, hängt man sich auf!“ zu meinen artikeln, über den zustand unserer gesellschaft und über unsere grauenhafte zukunft, höre un… Quelle: wie erhänge ich mich r... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Attentäter von Berlin wundert sich, warum es im Paradies so heiß ist 29.12.2016 08:54:01

hitze berlin postillion himmel feuer satire attentat jungfrauen hoelle allgemein
Quelle: Der Postillon: Attentäter von Berlin wundert sich, warum es im Paradies so heiß ist Einsortiert unter:Allgemein Tagged: Attentat, Berlin Postillion, Feuer, Himmel, Hitze, Hoelle, Jungfrauen, Satire... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

die ganze Welt ist traurig und zugleich wütend… 16.11.2015 21:49:15

anonymus achtsamkeit hass attentat zen 2015 paris menschen
  Niemand wird mit dem Hass auf andere Menschen wegen ihrer Hautfarbe, ethnischen Herkunft oder Religion geboren. Hass wird gelernt. Und wenn man Hass lernen kann, kann man auch lernen zu lieben. Denn Liebe ist ein viel natürlicheres Empfinden im Herzen eines Menschen als ihr Gegenteil. Nelson Mandela Es gibt nur noch ein Thema und […]... mehr auf zentao.wordpress.com

Paris nach dem 13. November 23.11.2015 16:04:48

attentat frankreich alltag paris attacks paris mensch
Wie kann ein Leben nach dem Terror wieder alltäglich werden? Flâneurin Lisa wohnt in Paris und hat beobachtet.... mehr auf lesflaneurs.de

Für die Opfer des feigen Attentates von Berlin 20.12.2016 19:33:48

berlin attentat anschlag weihnachtsmarkt nachdenkliches
Bitte reicht diese Kerze weiter und setzt damit ein Zeichen gegen den Terror!Einsortiert unter:Nachdenkliches Tagged: Anschlag, Attentat, Berlin, Nachdenkliches, Weihnachtsmarkt... mehr auf gsharald.wordpress.com

Paris - Stadt der Lieb... Leichen 16.11.2015 21:57:20

attentat deutsch anschlag aus meinem kopf paris
Es gab mal eine Zeit, in der die französische Hauptstadt für pure Romantik stand. Heute steht sie hauptsächlich für knappen, massiv überteuerten Wohnraum, gewalttätige Proteste - und Terroranschläge gegen die ganze Menschheit. Aber in Anbetracht der aktuellen Geschehnisse fällt es mir schwer, den Sarkasmus zu unterdrücken.... mehr auf pal-blog.de

Gerald Kersh – Die Toten schauen zu (Buch) 28.09.2016 00:46:25

reinhard heydrich noir weltkrieg deportierung wehrmacht nationalsozialismus lidice romane & lyrik attentat polit thriller bücher & gedrucktes konzentrationslager ss drittes reich
Am 27.04.1942 wurde SS-Obergruppenführer und General der Polizei Reinhard Heydrich, beauftragt mit der „Endlösung der Judenfrage“ und einer der maßgeblichen Mitorganisatoren des Holocaust, bei einem Attentat in Prag schwer verletzt. Fünf Tage später starb er an den Folgen der Verletzung. Sein Tod führte zu einer Vergeltungsaktion, di... mehr auf booknerds.de

Rette JFK! 16.09.2016 06:00:06

daniel webber chris cooper james franco john f kennedy serie sarah gadon attentat zeitreise 11 22 63 george mackay stephen king der anschlag jj abrams
Ich kann Stephen-King-Verfilmungen nicht mehr trauen. Dachte ich zumindest, nachdem ich „Under the Dome“ gesehen hatte. Beziehungsweise lag mein Misstrauen eher bei King selbst. Denn das Buch, auf die Serie basierte, habe ich sehr gemocht. Das war für mich nach langer King-Abstinenz mal wieder ein Roman von ihm… umso schöner fand ich es ja, d... mehr auf goingtothemovies.wordpress.com

Nizza: Tunesier tötet 84 Menschen 15.07.2016 17:58:25

nizza mohamed lahouaiej bouhlel tunesier attentat militarismus tunesien frankreich bouhlel conspiracy anschlag habib essid msakin 84 tote sousse françois gouyette nahostkonflikt masakin
Gerd R. Rueger Mit einem LKW raste der 31jährige Tunesier Mohamed Lahouaiej Bouhlel in eine zum Nationalfeiertag versammelte Menschenmenge und tötete 84 unschuldige Zivilisten, darunter viele Kinder. Er starb anschließend beim Schusswechsel mit Polizisten. Bouhlel soll ein prekarisierter Kleinkrimineller mit Touristenvisum gewesen sein und aus Masā... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten, 13.08.2016 09:51:38

mord verbrechen attentat mauerbau trauma verstorben allgemein betrug tod trauer
tönte Walter Ulbricht damals im Jahr 1961, wie es dann kam, wissen wir ja, ich kann mich noch gut erinnern, ich war damals 11 Jahre alt. Ich hätte nie gedacht dass sich nach Jahrzehnten die sogenannte Friedensgrenze öffnet und zwar ohne Gewalt. Der Sohn meiner Tante ist an der Mauer erschossen worden im Alter von […]... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Foltervorwüfe im Erdogan Regime erhärten sich 01.08.2016 10:12:14

mord verbrechen wunsch verbot speziell attentat traum trauma zufriedenheit verstorben allgemein betrug grab tod armut gericht trauer
bitte hier nachzulesen ich hoffe nur, daß er eines Tages alles zurückbekommt, was er den Menschen, die er hat inhaftieren lassen, angetan hat und antut. Man kann die Augen nicht verschliessen, ich wollte es nicht mehr thematisieren aber es tut mir in der Seele weh, das zu lesen und nichts dagegen tun zu können. Denselben […]... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

und die Todesstrafe wird kommen 08.08.2016 10:16:48

mord krankheit verbrechen wunsch speziell attentat gier trauma politik allgemein dummkopf betrug tod alter armut trauer
es kann nicht mehr lange dauern, gestern hat er wieder davon gesprochen, wenn sein Volk es will, wird die Todesstrafe wieder eingeführt. Er hat sich wieder bejubeln lassen von „seinem Volk“ so redet nur ein Diktator.   1. Hunderttausende bei Demonstration in der Türkei, Erdogan will Todesstrafe  In der Debatte über einen möglichen ... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

wenn sie so weitermacht, dann gute nacht 02.09.2016 10:08:45

mord krankheit verbrechen wunsch speziell demokratie attentat diktatur trauma allgemein dummkopf betrug tod alter armut gericht
es geht mal wieder um Merkel und Erdogan. Madame knickt ein, dann mach nur weiter so. Sie hätte sich total von der Türkei distanzieren müssen und nicht noch einem Herrn Diktator Erdogan in eine gewisse Öffnung hineinkriechen. ich bin ehrlich gesagt doch verblüfft, wie man sich mit so einem Menschen an einen Tisch setzen kann. […]... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

20. Juli 1944 – Das Attentat – Nationalsozialismus – Geschichte – Planet Wissen 20.07.2016 09:07:33

wiederholung verbrechen aufhängen speziell attentat trauma allgemein plötzensee 20. juli 44 geschichte tod hitler trauer
über Drittes Reich: 20. Juli 1944 – Das Attentat – Nationalsozialismus – Geschichte – Planet Wissen jetzt nochmal was Ernstes: heute ist der 20. Juli 1944 Attentat auf A…….. H……. wir wissen wer gemeint ist, ich schreibe den Namen nicht aus. Ich meine den Mörder aus Braunau am Inn. Leider ist das Atten... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Im Chaos der Gerüchte und Nachrichtenfetzen: Der Angst nicht noch mehr Raum geben 23.07.2016 11:56:16

netzwelten bekenntnisse münchen attentat wahnwitz olympia-einkaufszentrum fernsehen medien
Vom schrecklichen Münchner Amoklauf, Attentat (oder wie man es nun nennen soll) am Olympia-Einkaufszentrum habe ich erst gestern Abend erfahren und kann mich natürlich nur kläglich subjektiv äußern. Ein argloser Nachmittag Wieder einmal wurden Brechts berühmte Gedichtzeilen wahr: „Der Lachende / Hat die furchtbare Nachricht / Nur noch nicht ... mehr auf revierpassagen.de