Tag suchen

Tag:

Tag religion

Wer war Lena in der Bibel? 25.06.2017 19:43:55

vorname ostern buch bibel fragen nach fiktion griechische mythologie christentum religion name abkürzung
Eine „Lena“ taucht in der Bibel nicht auf, doch der Name gilt als eine Abkürzung von Magdalena und da klingeln womöglich auch bei nicht ganz so bibelfesten Menschen die Kirchenglocken. Maria Magdalena ist eine der prägenden Frauenfiguren in der Bibel. Wer war Lena in der Bibel?   Die Bibel beschreibt Maria Magdalena als treue Jü... mehr auf fragen-ans-netz.de

Die Sport-Fanatiker 22.06.2017 10:27:24

laufen hitze kreislauf buddhismus adipositas bier hindusismus kartoffelsalat joggen kreislaufkollaps übergewicht islamismus essen und trinken krankenwagen hitzewelle bluthochdruck biergarten stelze religion extremismus schnitzel islamisten meditation gesundheit schlaganfall sport herzinfarkt
Ach, wie wir es lieben, wenn uns die Sport-Fanatiker unter die Nase reiben, wie toll sie sich selbst finden, weil sie Sport treiben. Und wie glücklich wir alle wären, wenn wir das alle so wie sie machen würden. Also mir, … Weiterlesen →... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Nach Kohls Ankunft: Himmel und Hölle überraschend wiedervereinigt 22.06.2017 06:49:22

politik religion ddr
Himmel, Hölle (dpo) - Bereits kurz nach seiner Ankunft im Jenseits sorgt Helmut Kohl für politische Fakten: Nach intensiven Verhandlungen sind Himmel und Hölle seit den frühen Morgenstunden wiedervereinigt. An der Himmelspforte kam es zu rührenden Szenen, als sich Engel und Dämonen, Fromme und Sünder gegenseitig in die Arme fielen. mehr... ... mehr auf der-postillon.com

[Rezension] Die einzige Wahrheit | Jodi Picoult 15.06.2017 12:21:00

medizin baby usa amische liebe jodi picoult rezension religion wahrheit lüge piper pennsylvania sterben roman anwältin geburt ausstoßung die einzige wahrheit gemeinschaft lancaster county
... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

Kulleraugen-Terror 15.06.2017 05:11:49

geschlechtsverkehr kinder werbung kondom essen und trinken ngos tv verhütung religion dritte welt hunger hilfsorganisationen sex glaube pille les miserables armut
In den Medien werden wir ständig psychisch terrorisiert: Kaum eine Meldung, in der nicht die armen Kinder plakatiert werden würden. Da wirbt diese und jene Organisation dafür, den Kindern in diesem und jenem Land ein Dach über dem Kopf und … Weiterlesen ... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Ins Netz gegangen (14.6.) 14.06.2017 17:42:11

islam europa linke pkw sprachwissenschaft sprache philosophie diesel verkehr orthografie medien politik religion postmoderne auto
Ins Netz gegangen am 14.6.: Geschichte linker Medien im Überblick: Eine ganz andere Sicht | taz → ein netter, kurzer abriss und überblick über linke medien in deutschland und nebenand Welcher Islam? Zum Islam in Feuilleton und Forschung | Geschichte … Weiterlesen ... mehr auf matthias-mader.de

Mausoleum von Khomeini 08.06.2017 23:13:58

reisezeit zen fotos quom religionen fotografieren iran religion reisebericht mausoleum von khomeini reisen 2017 foto reise teheran
Aus meinen Reisenotizen weiter am Dienstag Nachmittag am 25.04.2017 Nach Ouom und einem Halt in einer sehr modernen Iranischen Raststätte, fuhren wir weiter Kurz vor Teheran besuchten wir noch das Imam Chomeini Mausoleum wo Khomeini begraben ist. Offizielle durften wir nur bis an das Tor und nur Fotos von Aussen machen, doch das Tor war offen [R... mehr auf zentao.wordpress.com

Glaube an allmächtige russische Hacker als Religion anerkannt 07.06.2017 15:09:42

politik religion technik russland
Berlin (dpo) - Sie wohnen in jedem Computer auf der ganzen Welt und lenken die Geschicke der Menschheit: Der Glaube an allmächtige russische Hacker, die den Lauf der Weltgeschichte bestimmen, ist heute offiziell als Religion anerkannt worden. Besonders in den USA, aber auch in Deutschland erfreut sich die Glaubensgemeinschaft immer größeren Zulaufs... mehr auf der-postillon.com

Pfingsten: Der Heilige Geist und die Apostel 05.06.2017 12:58:39

gruss religion allgemein
Liebe Freunde/innen und Besucher/innen meiner WP Seite! Heute fand ich etwas sehr interessantes über Pfingsten auf ORF,on, und stelle es für Euch in meine Seite. Außerdem kann ich es so auch morgen oder später noch lesen, aber nicht mehr auf … ... mehr auf lydiaflechl.wordpress.com

Der Heilige Geist 05.06.2017 05:51:11

pfingsten fremdsprachen kommunismus stalinismus firmung kirche christentum religion gott schule apostel jesus heiliger geist glaube ddr
Ich sage Ihnen, dieses Pfingsten ist völlig nutzlos. Alle, die in ihrer Pubertät und damit in einer Zeit voller Hormonschwankungen und leichter Manipulierbarkeit durch die Firmung in ihrem Glauben „gefestigt“ werden, erhoffen sich doch insgeheim, dass dabei wenigstens das herausspringt, … ... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Video: Warum feiern wir Pfingsten? 04.06.2017 08:00:24

vermischtes pfingsten religion video youtube
Kürzlich war ich Teilnehmer an einer beruflichen Telefonkonferenz. Weil der Organisator zu Beginn des Termins noch nicht in der Leitung gewesen ist und sich verspätet hat, musste die Wartezeit von den übrigen Kolleginnen und Kollegen überbrückt werden. Ich habe die … ... mehr auf ostwestf4le.de

Mehr Geist könnte nicht schaden 04.06.2017 12:33:54

religion
Nach Weihnachten und Ostern ist Pfingsten das dritte große Fest der Christen, die an diesem Tag die Entsendung des Heiligen Geistes durch Gott und den damit verbundenen Geburtstag der Kirche feiern. Wenn also heute und morgen das Pfingstfest mit all … Weiterlesen ... mehr auf opas-blog.de

Himmel und Hölle 01.06.2017 08:01:10

hölle alter himmel joki kirschner panikattacken religion die besten tipps lebenshilfe alltag gesundheit gedanken mentales
Menschen, die an einen jenseitigen Himmel oder eine nachtodliche Hölle glauben sind wohl eher am Aussterben. Auch weiß ich nicht wie Religionen diese beiden Orte gemeint hatten. Doch eines weiß ich: Himmel und Hölle gibt es! Beide erwerben wir uns durch unsere Verhalten, unsere Gedanken. Auch bei diesem Thema gilt Joki Kirschner’s ‚Rech... mehr auf payoli.wordpress.com

Armenische Kirche in Isfahan – Iran 30.05.2017 19:20:59

reisezeit zen fotos nikon d750 armenische kirche iran achtsamkeit religion erkenntnis isfahan reisebericht reisen 2017 reise gedanken armenische kirche im iran
In Isfahan gibt es eine Armenische Kirche und es gibt ganz verschiedene, dramatische Geschichten, der Verfolgung der Christen, unser Reiseführer erzählte uns das zur Zeit der  Kriege zwischen der Türkei und Armenien, die Persischen Könige, den Armenier, die Garantie gegeben hätten, im Iran ihren Glauben, ausüben zu dürfen. Die Feine der Feinde von ... mehr auf zentao.wordpress.com

Große Offenheit und viel Zustimmung zum Grundeinkommen auf dem Kirchentag 29.05.2017 14:44:16

akzente startseite evangelischer kirchentag religion grundeinkommen
Hunderte Besucherinnen und Besucher des Standes des Netzwerks Grundeinkommen auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag 2017 zeigten sich sehr offen für das Grundeinkommen. Die Mehrzah... mehr auf grundeinkommen.de

OE24: Schäuble: „Wir können von Muslimen lernen“ 27.05.2017 14:30:20

religion aberglaube allgemein mythen
Ich zitiere mal aus dem Bericht: „Der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) sieht das Zusammenleben mit Muslimen in Deutschland als Chance für die Bundesrepublik. „Wir können von ihnen auch lernen“, sagte Schäuble am Donnerstag im Deutschlandfunk.“ Von ihnen lernen? Da frage ich mich doch als erstes, was wir von ih... mehr auf thomashoellriegl.wordpress.com

Einen Imam-Schule in Linz? Neuer Hort des Aberglaubens? 25.05.2017 15:00:28

religion atheismus aberglaube allgemein
Ausbildung zum Märchenonkel, Gehirnwäsche durch religiöse Verdummung. Und darüber wird noch diskutiert… im 21. Jahrhundert! Es ist wirklich erbärmlich, wie viel Toleranz man solchem intellektuellen Bullshit im 21. Jahrhundert noch entgegen bringt. Der Islam gehört auf den Müllhaufen der Geschichte und nicht in die Köpfe von Menschen. Quelle: ... mehr auf thomashoellriegl.wordpress.com

Warum Bertrand Russel kein Christ ist war 25.05.2017 01:48:00

ontologie religionskritik philosophie religion bertrand russell glaube warum ich kein christ bin
Bertrand Russell (1872 – 1970) war englischer Philosoph – und glaubte nicht an Gott. Die Tage stieß ich auf einen Vortrag von ihm mit dem Titel „Warum ich kein Christ bin“. Er hielt den Vortrag am 6. März 1927 vor … Weiterlesen ... mehr auf blog.debenny.de

Vatikan: Trump gekränkt, weil er nur von Gottes Stellvertreter empfangen wurde 24.05.2017 12:43:09

usa vatikan papst politik religion gott trump
Rom (dpo) - Mit so einem respektlosen Empfang hatte er nicht gerechnet: US-Präsident Donald Trump hat heute in Rom seine Enttäuschung darüber ausgedrückt, bei seinem Staatsbesuch im Vatikan nur von Gottes Stellvertreter empfangen worden zu sein. mehr... Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen. ... mehr auf der-postillon.com

Sophokles: Antigone 24.05.2017 08:43:51

wiedergelesenes vater-sohn-konflikt sophokles schullektüren religion moral antike literatur politischer widerstand
Er komme, komme! Erscheine, der Tode Schönster, Der den letzten Tag mir bringt, Er, der Höchste! – Er komme, komme! daß ich nicht Den anderen Tag noch sehn muß! [Wolfgang Schadewaldt] Gefühlt die 20. Lektüre seit meiner Schulzeit, einmal mehr aus didaktischem Anlass, diesmal in der wohl recht neuen Übersetzung von Kurt Steinmann bei Reclam. …... mehr auf vigilie.de

Das Ende des Aberglaubens 23.05.2017 20:31:17

religion atheismus aberglaube allgemein mythen
Ich führte letzens eine Diskussion in welcher ich den Glauben eines Diskussionspartners als „Aberglaube“ bezeichnete. Wie ich denn darauf käme, dass sein Glaube an Gott ein Aberglaube wäre, wurde da gefragt. Ich bat also darum, mir die Unterschiede zwischen Glaube und Aberglaube aufzuzeigen. Wie erwartet kamen keinerlei belastbare Argum... mehr auf thomashoellriegl.wordpress.com

Pressemitteilung: Evangelischer Kirchentag – Auch mit Grundeinkommen 22.05.2017 17:37:23

startseite kirchentag religion grundeinkommen presse
Veranstaltung am 27.5. 2017 in Berlin, Broschüre mit Beiträgen von Theolog/innen, Gespräche am Stand auf dem Markt der Möglichkeiten in Berlin ... mehr auf grundeinkommen.de

Europäischer Gerichtshof: Kirchen müssen für unerfüllte Gebete haften 20.05.2017 09:36:43

kirche religion recht
Brüssel (Archiv) - Schluss mit leeren Versprechungen! Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in einer Grundsatzentscheidung verfügt, dass Glaubensgemeinschaften wie die evangelische und die katholische Kirche für die unerfüllten Gebete ihrer Anhänger aufkommen müssen. Andernfalls drohen ihnen Sanktionen bis hin zur sofortigen Schließung wegen "... mehr auf der-postillon.com

Rettung in der Religion 18.05.2017 07:26:51

glauben leben logik wissenschaft medien menschen kultur religion medienlügen gedanken
Es gibt ein hochinteressantes Phänomen bei uns Menschen, das nicht durch Logik, eventuell aber mit unserer Evolutionsgeschichte erklärbar ist: Wir glauben eher, wie die Werbung es sich auch zunutze macht, dem oftmals Wiederholten, als dem rational Richtigen. Nun weiß man aber auch, dass viele bekannte Naturwissenschafter sich am Ende ihrer Arbeit o... mehr auf payoli.wordpress.com

Wir vertrauen auf Gott 18.05.2017 07:00:19

islam vollbild haredim gastartikel christentum religion ohad zwigenberg reportage judentum israel
... mehr auf kwerfeldein.de

Bummel durch die Altstadt von Yazd 16.05.2017 18:23:57

zen fotos nikon d5000 religionen moscheen april iran fotografieren religion yazd reisen 2017 foto reise
Donnerstag 20.04.2017 Yazd Stadt im Iran Yazd – Die Fotos Yazd (persisch یزد /jæzd/) (auch Yasdi, Jasd oder Jesd) ist eine der ältesten Städte des Iran und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Yazd. Yazd hat eine Bevölkerung von rund 486.500 Menschen (Berechnungsstand 2012). Die Stadt liegt 250 km östlich von Isfahan.   Yazd wurde an einer Oase geg... mehr auf zentao.wordpress.com

Das Leben ist eine Pilgerreise 12.05.2017 08:11:00

glauben spiritualität leiden religion lebensweg
Gute Gedanken über Sinn und Unsinn des Pilgerns hielt Luisa Francia gestern in ihrem Blog fest. Und ein Satz hat sich eingeprägt, der sich auch auf anderes anwenden lässt: Es ... mehr auf planet112.blogspot.com

Kerim Pamuk - Der Islam, das Islam, was Islam? 08.05.2017 14:43:00

der islam das islam bücher was islam? buch feminismus vorurteile lesen kerim pamuk rezensionsexemplar meinungen buchblog rezension religion chadidscha geschichte
... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

Aus meinen Reisenotizen… 06.05.2017 13:01:38

reisezeit zen fotos zarathustra nikon d750 shiraz leben religionen persepolis iran menschen highlight religion erkenntnis persien reisebericht reisen 2017 reise
Aus meinen Reisenotizen: Sonntag 16.04.2017 Heute waren wir in Persepolis ein Highlight unseres Reise, mein erster Gedanke war, „schon wieder Ruinen “ doch was unser Reiseleiter zu erzählen wusste, war sehr interessant, da ich aber das meiste schon wieder vergessen habe hier das wesentliche auf Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Pe... mehr auf zentao.wordpress.com

Vakil Moschee und der Bazar 30.04.2017 18:06:23

reisezeit fotos shiraz religionen iran fotografieren menschen religion rundreisen moslems reisebericht fotogalerie 2017 foto reisen reise moschee
Samstag 15.04.2017 am Morgen Zweiter Tag in Shiraz und wir haben noch einiges zu sehen, zuerst einmal die Vakil Moschee und der dazu gehörende Bazar. Das ganze besteht aus einem Quadrat aus Steinbögen darin ist der bunte Bazar und am Ende in der Mitte die Vakil Moschee. Ein architektonisches Meisterwerk. sehenswert und schlicht die Säulenhalle. [&#... mehr auf zentao.wordpress.com

Qavam House ein Museum der Universität von Shiraz 29.04.2017 23:08:21

zen qavam house shiraz iran menschen religion reisen reise
Samstag 15.04.2017 Was bei mir  einen grossen Eindruck hinterlassen hat war das “ Qavam House Naranjestan-Museum der Universität von Shiraz „mit den Spiegelmosaiken, welche aus Millionen von kleinen Scherbenstücken besteht. wunderbare Wandmosaike in schönen Blumendarstellungen.   Auch die schöne Gartenanlage mit der Wasseranlage mi... mehr auf zentao.wordpress.com

Reise durch den Iran “ Shiraz Freitag und Samstag 28.04.2017 21:16:15

reisezeit fotos iran achtsamkeit religion reisebericht 2017 reisen reise
Für alle die gemerkt haben, das ich nicht da war, ich war auf einer Reise durch den Iran, mit einer Reisegruppe, wir hatten zwar Internet, doch alle Amerikanischen Betreiber, sind blockiert oder sehr schwer zu erreichen und WordPress meldete der Beitrag sei angekommen ???? Auf WordPress konnte ich einige Beiträge lesen, aber das war alles, […... mehr auf zentao.wordpress.com

[Rezension] Carel van Schaik & Kai Michel - Das Tagebuch der Menschheit 27.04.2017 11:57:00

sachbuch wissenschaft leseeindrücke bibel historisch anthropologie rezension religion fachbuch evolution wissen
Rückentext:Gott wirft Adam und Eva aus dem Paradies, die Arche Noah übersteht die Sintflut und Jesus von Nazareth erweckt Tote zum Leben - die faszinierenden Geschichten der Bibel sind fester Bestandteil unserer Kultur. Und doch stecken sie voller Rätsel und Widersprüche, die auch jahrhundertelange... mehr auf buechergebrabbel.blogspot.com

Beten am Taxistand 27.04.2017 05:45:14

religion taxi
Ich bin ja nicht gottesgläubig, jedenfalls nicht, was so die Mainstream-Religionen betrifft. Weder glaube ich daran, dass irgendwo über den Wolken ein weißbärtiger alter Mann sitzt, noch dass Gott Shiva seine sechs Millionen Untergötter befehligt oder ein gerechter Allah alle Ungläubigen verbrennen lassen will. Vielleicht gibt es einen Gott, schätz... mehr auf berlinstreet.de

BlogBattle No. 15 – Sonne 10.05.2015 12:00:16

geschichtliches meinung menschlicher irrsinn morgendlicher wahnsinn natur und kosmos sonne menschheit geschwafel blogbattle tagespalaver religion gott blog meinung gemeint schwafelecke gesellschaft glaube schwarzer humor gothic gedanken
Ich und mein sonniges Gemüt mit dem schwarzen Touch. Dabei muss ich doch nun wirklich niemanden erklären, dass unsere Sonne, ja im Grunde alle Sonnen im großen, weiten Universum die tödlichsten Dinger sind, die der Urknall auf das Universum losgelassen … Weiterlesen ͛... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

BlogBattle 23 – Symboliken 05.07.2015 12:00:05

natur und kosmos symbolik geschwafel blogbattle religion symbol blog religion und aberglaube blogging
Symboliken. Das Wort erinnert irgendwie an Koliken. So vom Klang her. Und Koliken sind nicht toll. Schon mal eine Gallen-Kolik erlebt? Widerlich. Aber zurück zum Anfang, Alles noch mal auf Start: Symbolik ist da schon ein heikles Thema, weil die … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Warum 666 Zahl des Teufels? 25.04.2017 21:44:10

römische antike bibel fragen nach fiktion christentum zahl religion antike geschichte
Bei der Zahl 666 kann einem schon mal mulmig werden. Aus zahlreichen Filmen, Romanen, Songtexten und sonstigen freilich nicht sonderlich glaubhaften Quellen kennen wir die 666 als Hausnummer des Teufels. Was steckt dahinter? Sollte ich mir schnell irgendwas total Unnützes kaufen, wenn ich genau 666 Euro auf dem Konto habe? Warum 666 Zahl des Teu... mehr auf fragen-ans-netz.de

Den Rhein wieder rauf… (eine traurige Reise) 17.01.2015 20:46:14

oma fotografie tod arbeit heute hier morgen dort traurigkeit musik und medien liebe beziehung herzensgrund kirche krankheit hamm wochenende religion internet urlaub video freundin blog schwester glaube süddeutschland montag foto gesundheit reisen das leben und ich reise erinnerung rhein
... mehr auf mein.dunkles-leben.de

Kleine Dämonenkunde: Mammon 18.06.2015 14:51:09

reimzeit mammon geld bibel reimgerät dämonen dämonenkunde religion kommerz religion und aberglaube aberglaube gothic
Kleine Dämonenkunde für Anfänger und Fortgeschrittene. Daher wird auch gleich der in dieser Zeit wichtigste genommen: Mammon. Mammon ist der Dämon der Gier und Habsucht. Der Fürst der Dämonen der 9. Stufe, als Verführer und Nachsteller. Er regiert über Wucherer … ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Kirche und Religion I. 02.05.2016 13:13:39

worte menschlicher irrsinn leben zitate zitiert natur und kosmos kirche geschwafel religion gott meinung gemeint gesellschaft zitat glaube religion und aberglaube gedanken gedacht kommerz und politik
Ich hatte das Glück, in meiner Jugend ohne Religion aufzuwachsen. Ich wurde weder von meiner Familie in religiösen Dogmen geschult noch in eine Art religiöse Gemeinschaft gesteckt – das erlaubt mir einen objektiveren Blick. Auch wenn ich nicht religiös erzogen … ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de