Tag suchen

Tag:

Tag k_che

Melone-Birne-Granatapfel-Couscoussalat! 22.08.2017 12:25:22

sommer kalt und warm ernte essensplan gemüse vegan dessert warme mahlzeit mittagsessen rezepte nützliches gemüseernte menü rezept ordnung obst speiseplan archiv planung was koche ich heute? couscous küche vegetarisch selbstversuch selbstgemacht reste verwerten gesundes wochenplan
Die erste eigene kleine Wassermelone ist erntereif. Dazu Birnen vom Nachbarn und Granatapfel vom Markt. Obst klein schneiden. Den Couscous einmal abbrausen, dann mit Orangensaft übergießen, bis er voll bedeckt ist und Masse etwas verrühren. Ein paar Stunden ziehen lassen, bis er vollgesogen und weich ist. Bei Bedarf mit etwas Honig oder Stevia süße... mehr auf kaosblog.de

Was koche ich heute? Grillgulasch! 21.08.2017 16:35:48

sommer kalt und warm ernte essensplan gemüse vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte nützliches gemüseernte kochen menü rezept ordnung archiv speiseplan planung was koche ich heute? küche vegetarisch selbstgemacht selbstversuch gesundes reste verwerten wochenplan
Das macht man auf allerlei gegrilltem Gemüse, wie Paprika, Zwiebeln und Tomaten? Und Resten von Nudeln? Und auch anstelle von labberigen, aufgewärmten Grillspießen fällt mir sicher etwas Leckereres ein. Dazu noch etwas Frisches. Fertig.   Wenn es kein Resteessen wird, macht sich auch ein feuerfester Topf auf dem Grill gut, um dieses Essen zu z... mehr auf kaosblog.de

Was koche ich heute? – Woche 34 21.08.2017 11:05:45

kalt und warm ernte essensplan vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte nützliches menü rezept ordnung archiv speiseplan planung was koche ich heute? küche vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten wochenplan
Montag gilt es, die Reste vom Geburtstagsgrillen zu verarbeiten. Dafür wird der Dienstag leicht, der Mittwoch raffiniert, der Donnerstag eher schlicht und einfach. Freitag wird’s gnadenlos, grauenvoll, genial scharf. Samstag mache ich es mir einfach. Und was es zu Trinken gibt, ist Unkraut. 😉 Anstelle eines Mittagessens gibt es Kuchen. Für das Kaff... mehr auf kaosblog.de

Was koche ich heute? Glasierte Möhrchen! 18.08.2017 14:50:31

sommer kalt und warm ernte essensplan gemüse vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte nützliches gemüseernte menü rezept ordnung archiv speiseplan planung was koche ich heute? küche vegetarisch selbstgemacht selbstversuch gesundes reste verwerten wochenplan
Die Möhren waschen, bei Bedarf schälen und für etwa sechs Minuten in Salzwasser kochen. Abtropfen lassen. In 100 Gramm zerlassener Butter die Möhren anbraten, dann mit 6 gehäufte Teelöffel Rohrohrzucker bestreuen und die Möhren für einige Minuten unter ständigem Wenden glasieren. Dazu passt irgendwas kurzgebratenes!  ... mehr auf kaosblog.de

Das Leben auf einer Burg 16.08.2017 20:53:19

hitze historien bau gemach leiter zwinger mauer wand kamin fenster augen frühling mittelalter abort kleidung mühle mensch küche stein licht beize knochen würfel hoffnung einrichtung jagd leben wohnen gewohnheit winter abtritt gesinde menschen gebäude schach notdurft turnier stroh ritter bergfried kachelofen blog historie saal aventin fäkalie feind turm holz
Stellen Sie sich vor, Sie wohnen in einem Turm mit meterdicken Mauern, die die Kälte bis weit in das Frühjahr speichern. Durch die undichten Fenster und Schießscharten pfeift der Höhenwind und Ihre Augen brennen vom Rauch der Feuerstellen. Viele der stolzen Ritter erklommen nur mit Mühe ihr Schlachtross, weil ihnen das Rheuma in den Knochen steckte... mehr auf blog.aventin.de

Das Leben auf einer Burg 16.08.2017 20:53:19

hitze historien bau gemach leiter zwinger mauer wand kamin fenster augen frühling mittelalter abort kleidung mühle mensch küche stein licht beize knochen würfel hoffnung einrichtung jagd leben wohnen gewohnheit winter gesinde abtritt menschen gebäude schach notdurft turnier stroh ritter bergfried kachelofen blog historie saal aventin fäkalie feind turm holz
Stellen Sie sich vor, Sie wohnen in einem Turm mit meterdicken Mauern, die die Kälte bis weit in das Frühjahr speichern. Durch die undichten Fenster und Schießscharten pfeift der Höhenwind und Ihre... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Was koche ich heute? Knoblauchbohnen! 16.08.2017 13:55:34

kalt und warm ernte essensplan gemüse vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte gemüseernte rezept speiseplan planung küche selbstgemacht wochenplan sommer nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
Dazu passt Reis mit gerösteten Mandelstiften Merkenweiterlesen... mehr auf kaosblog.de

Was koche ich heute? Stielmus! 15.08.2017 14:50:37

kalt und warm ernte essensplan gemüse vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte gemüseernte rezept speiseplan planung küche selbstgemacht wochenplan sommer nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
Stielmus, Rübstiel oder auch Stängelkohl ist ein altes Gemüse, das sich momentan an neuer Beliebtheit erfreut. Glaubt es, oder nicht: Ich bau das Gemüse seit etwa vier Jahren an und habe es erstmals in diesem Sommer geschafft, es auch zu ernten. Schnecken schmeckt das Gemüse scheinbar auch. Ich verstehe die Schnecken nun, denn blanchiert mit geschm... mehr auf kaosblog.de

Was koche ich heute? Birne-Sellerie-Blauschimmel-Salat! 14.08.2017 13:45:56

birne kalt und warm ernte essensplan salat gemüse vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte gemüseernte rezept sellerie speiseplan planung küche selbstgemacht wochenplan sommer nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
Birnen, Stangensellerie, Blauschimmelkäse (Bavaria blu), Walnüsse und essbare Blüten – soooo lecker! Merkenweiterlesen... mehr auf kaosblog.de

Was koche ich heute? – Woche 33 14.08.2017 10:06:16

kalt und warm ernte essensplan vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte rezept speiseplan planung küche wochenplan nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
Diese Woche steht zumindest an drei Tagen ganz im Zeichen meines Geburtstags. Ansonsten habe ich noch Urlaub und bin fast ausschließlich im Garten. Montag wird Stangensellerie geerntet, die Birnen kommen vom Wochenmarkt, Dienstag gibt’s Stielmus, Mittwoch junge Bohnen und frischen Knoblauch. Donnerstag kommen Kaffeegäste, Freitag kehrt mit den eige... mehr auf kaosblog.de

Was koche ich heute? – Woche 32 07.08.2017 10:23:02

kalt und warm ernte essensplan vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte rezept speiseplan planung küche wochenplan nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
Ihr Lieben, ich brauche Urlaub! Deswegen mache ich mich – ohne große Worte – aus dem Staub. Zumindest für eine Woche. Doch der Wochenplan fürs Essen steht trotzdem, wenn auch etwas Salat lastig. Denn das gute Gemüse muss trotz Urlaub geerntet werden.   Montag 7. August Gurken-Granatapfel-Salat Dienstag 8. August Feldsalat und Kartoffeln Mittwo... mehr auf selbstgehext.de

Was koche ich heute? Selbstgemachte Bandnudeln mit frischem Spinat! 06.08.2017 16:00:23

kalt und warm ernte essensplan gemüse vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte gemüseernte rezept speiseplan planung küche selbstgemacht wochenplan sommer nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
für 4 gute Portionen 300 Gramm Mehl, 3 Eier, 0,5 TL Salz und 2 EL Olivenöl vermengen bis er sich leicht löst und glänzt. Teig zu einer Kugel formen und im Kühlschrank für eine Stunde ruhen lassen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und schneiden die Bandnudeln mit einem Teigmesser abrollen. In gesalzenes, kochendes Wasser geben. ... mehr auf selbstgehext.de

[Food] Vorratshaltung - Pfannenbrot backen // Vegan for Fit Gipfelstürmer (Teil 21/85) 06.08.2017 00:02:00

diy lebensmittel vegan backen vegan for fit challenge getreide küche pancake brot [food]
... mehr auf misszuckerguss.blogspot.com

Was koche ich heute? Veggie-Pizza! 05.08.2017 13:35:28

kalt und warm ernte essensplan gemüse vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte gemüseernte rezept speiseplan planung küche selbstgemacht wochenplan sommer nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
Locker fluffiger Teig und darauf passt, was aus dem Garten kommt. Das Teigrezept Merkenweiterlesen... mehr auf selbstgehext.de

[Food] DIY Lebensmittel - Linsennudeln selber machen // Vegan for Fit Gipfelstürmer - Selbstversuch für Selbermacher (Teil 20/85) 05.08.2017 11:05:00

diy lebensmittel vegan vegan for fit challenge nudeln hülsenfrüchte küche kochen [food]
... mehr auf misszuckerguss.blogspot.com

[Food] DIY Lebensmittel - Linsenmehl selber machen // Vegan for Fit Gipfelstürmer (Teil 19/85) 05.08.2017 06:55:00

diy lebensmittel vegan vegan for fit challenge hülsenfrüchte küche mehl kochen [food]
... mehr auf misszuckerguss.blogspot.com

Was koche ich heute? Meeresfrüchtegemüsepfanne! 04.08.2017 14:55:33

kalt und warm meeresfrüchte ernte essensplan gemüse vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte gemüseernte rezept speiseplan planung küche selbstgemacht wochenplan sommer nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
3 rote Zwiebeln und 2 Knoblauchzehen fein würfeln und in 4 EL Olivenöl anbraten. 300 Gramm Meeresfrüchte kurz mit dazu geben. Mit dem Saft von 2 Orangen ablöschen. 3 Tomaten grob würfeln, 6 Stiele Petersilie und 2 Stiele Thymian entblättern, 4 Stangen vom Staudensellerie mundgerecht schneiden. 2 Hände voll geschälter Erbsen, 2 EL Tomatenmark, 2 Lor... mehr auf selbstgehext.de

[Food] Vorratshaltung - Nussmus selber machen // Vegan for Fit Gipfelstürmer (Teil 17/85) 04.08.2017 07:35:00

diy lebensmittel vegan backen vegan for fit challenge diy vorratshaltung küche nüsse & samen kochen [food]
... mehr auf misszuckerguss.blogspot.com

[Rezept] DIY Lebensmittel // weißes Mandelmus selbst machen // Vegan for Fit Gipfelstürmer (Teil 18/85) 04.08.2017 08:44:00

diy lebensmittel vegan backen vegan for fit challenge küche pflanzendrink nüsse & samen milch nussmus kochen [rezept] [food]
... mehr auf misszuckerguss.blogspot.com

Was koche ich heute? Gemüsepfanne mit Kokosmilch! 03.08.2017 16:00:25

kalt und warm ernte essensplan gemüse vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte gemüseernte rezept speiseplan planung küche selbstgemacht wochenplan sommer nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
Bei einem Streifzug durch den Garten kam mir die Idee für unser heutiges Mittagessen: etwas Mais, ein paar Zuckererbsenschoten, etwas Paprika, ein paar Mini-Möhren, eine Menge Kräuter und Champignons aus dem Kühlschrank – gepaart mit Kokosmilch und Wildreis.    ... mehr auf selbstgehext.de

[Food] Vorratshaltung - Nüsse sammeln // Vegan for Fit Gipfelstürmer (Teil 16/85) 03.08.2017 14:29:00

diy lebensmittel vegan backen vegan for fit challenge diy vorratshaltung küche nüsse & samen nussmus kochen einfrieren [food]
... mehr auf misszuckerguss.blogspot.com

[Food] DIY Lebensmittel - Eiswürfel platzsparend herstellen // Vegan for Fit Gipfelstürmer (Teil 15/85) 03.08.2017 00:57:00

diy lebensmittel vegan vegan for fit challenge küche [food]
... mehr auf misszuckerguss.blogspot.com

Was koche ich heute? Brokkoli-Kartoffel-Gratin! 02.08.2017 17:10:28

kartoffeln kalt und warm brokkoli ernte essensplan gemüse vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte gemüseernte rezept speiseplan planung küche selbstgemacht wochenplan sommer nützliches kochen menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch gratin selbstversuch gesundes reste verwerten
für etwa 400 Gramm blanchierte Brokkoliröschen und 200 Gramm Kartoffeln Gratinform einfetten. Brokkoli hineingeben. Aus 2 Eiern, etwas geriebene Muskatnuss, Salz und Pfeffer, 1 Becher Saure Sahne, 1 Schwapp Milch, 1 TL Speisestärke und 100 Gramm geriebenem Käse (z.B. Gruyère) einen Guss zaubern und diesen über den Brokkoli schütten. Im vorgeheizten... mehr auf kaosblog.de

Was koche ich heute? Buchweizensalat mit junger Roter Bete und Zitronenmelisse! 01.08.2017 15:45:44

kalt und warm ernte essensplan salat gemüse vegan rote bete warme mahlzeit mittagsessen rezepte gemüseernte rezept speiseplan planung küche selbstgemacht wochenplan sommer nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch buchweizen zitronenmelisse gesundes reste verwerten
200 Gramm Buchweizen mit 500 ml Gemüsebrühe aufkochen. Etwa 15 Minuten bei niedrigster Hitze bissfest köcheln lassen. Abschütten, 5 EL Olivenöl, Schale einer halben Bio-Zitrone abreiben und den Saft der ganzen Zitrone ausdrücken. Alles unterheben und abkühlen lassen. Währenddessen 1 bis 2 junge Rote-Bete-Knollen schälen, würfeln und ebenfalls für e... mehr auf selbstgehext.de

Was koche ich heute? – Woche 31 31.07.2017 10:33:17

kalt und warm ernte essensplan vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte rezept speiseplan planung küche wochenplan nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch reste verwerten gesundes
Auf den Beeten ist der Teufel los. Wahnsinn! Beim Wachsen vom diesjährigen Gemüse kann ich förmlich zuschauen. Deswegen kommt irgendwie in dieser Woche (außer Montag) alles frisch vom Beet. Bete und Zitronenmelisse am Dienstag, Brokkoli und Kartoffeln am Mittwoch. Donnerstag gemüsiges Allerlei, Freitag und Samstag ebenso. Spinat am Sonntag.   ... mehr auf selbstgehext.de

Was koche ich heute? Instant-Nudelsuppe! 31.07.2017 11:10:55

kalt und warm ernte essensplan instant nudelsuppe gemüse vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte büro snack gemüseernte rezept speiseplan planung küche selbstgemacht wochenplan sommer alternative nützliches menü ordnung mitbringsel archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
Lässt sich gut vorbereiten, ist perfekt für den kleinen Hunger im Büro oder unterwegs und Ihr könnt bestimmen, was rein kommt. Ohne zu viel Plastikmüll, ohne Zusatzstoffe und ohne Mühe. Hauptsache ist jedoch, man hat einen Wasserkocher oder eine gute Thermoskanne. Und etwas zum Löffeln. 1 Bügelglas oder Schraubglas (250 ml Fassungsvermögen pro Port... mehr auf selbstgehext.de

[Challenge] Küchenhelfer // Vegan for Fit Gipfelstürmer (Teil 9/85) 31.07.2017 08:02:00

vegan vegan for fit challenge küche küchentool
Als leidenschaftliche Selbermacherin und auf-Vorrat-Köchin, schlägt mein Herz schneller, wenn ich interessante Küchentools entdecke. Nicht jedes Tools zieht bei mir ein. Es muss zu meinem Kochalltag passen und... mehr auf misszuckerguss.blogspot.com

Was koche ich heute? Spinat-Hirtenkäse-Blätterteigschnecken! 30.07.2017 11:35:52

partysnack kalt und warm ernte essensplan vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte snack rezept speiseplan planung küche wochenplan blätterteigschnecken hirtenkäse nützliches blätterteig menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch spinat selbstversuch gesundes reste verwerten
1 Rolle Fertig-Blätterteig (oder selberhexen) auftauen lassen und auf Backpapier ausrollen. 1 Zwiebel fein würfeln und in 1 EL Öl glasig dünsten. 200 Gramm Spinat ernten, säubern und zu der Zwiebel dazu geben. Mit 100 ml Gemüsebrühe ablöschen und alles kurz köcheln lassen. Über ein Sieb abschütten, abkühlen lassen und das Gemüse etwas ausdrücken. A... mehr auf selbstgehext.de

Was koche ich heute? Fischfilet mit eigenen Erbsen und Möhren! 28.07.2017 18:25:34

kalt und warm ernte essensplan vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte rezept speiseplan planung küche wochenplan nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
Hmmmm … yummy!   Merken Merken Merkenweiterlesen... mehr auf kaosblog.de

Was koche ich heute? Veganes Gemüsegeschnetzeltes! 27.07.2017 18:05:58

kalt und warm ernte essensplan gemüse vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte gemüseernte rezept speiseplan planung küche wochenplan nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
Alles kann, nichts muss. Tobt Euch aus! Mit etwas Gemüsebrühe in eine Auflaufform und für eine dreiviertel Stunde in den vorgeheizten Backofen (160 Grad Umluft).weiterlesen... mehr auf selbstgehext.de

Was koche ich heute? Kräuter gefülltes Brathähnchen! 26.07.2017 16:05:49

kalt und warm ernte essensplan vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte rezept speiseplan planung küche geflügel wochenplan nützliches menü kräutermischung ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch kräuter selbstversuch gesundes reste verwerten
Hier ist vermutlich alles drin, was unsere Kräuterspirale hergibt. Doch beginnen wir von vorn: Das gezupfte Brathähnchen entkernen, gründlich waschen und trocken tupfen. 8 EL Butter mit 4 EL Paprikapulver (rosenscharf), 1 TL Salz und etwa 0,5 TL frisch gemahlenem Pfeffer aufkochen. Huhn mit der Marinade einpinseln, mit grob gehackten Kräutern volls... mehr auf selbstgehext.de

Was koche ich heute? Tomaten-Fenchel-Gratin! 25.07.2017 17:15:12

fenchel kalt und warm ernte essensplan gemüse vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte gemüseernte rezept speiseplan planung küche knollenfenchel wochenplan tomate nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
Braucht es da noch Worte? Na gut … Fenchel in Blätter trennen, Tomaten in Scheiben, in eine Auflaufform packen. Wer mag noch Zwiebeln und Knobi. Gemüsebrühe drüber. 25 Minuten bei 160 Grad. 😉weiterlesen... mehr auf selbstgehext.de

Vom Zwingerhund zum Wohnungshund 25.07.2017 12:05:33

hunde rinderkopfhaut küchenbank musik wohnungshund zerstört ball eisbär erziehung eingewöhnung hund umgang schlundfleisch küche linoleum tier kautrieb gefahr hundespielzeug einrichtung spielzeug verhalten gebiss eckbank herdenschutzhund maremmano tierschutzhund körbchen kauknochen cd knut zwingerhund sachen haushund kleiner eisbär kissen milchzähne
Vom Zwingerhund zum Wohnungshund, ist es ein langer und oft schwieriger Weg. Giada ist noch auf dem Weg in ein für sie komplett anderes Leben. Ich möchte euch die Möglichkeit geben, sie dabei zu begleiten. Es läuft nicht immer alles … Weiterlesen ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Was koche ich heute? Lauwarmes, gelbes Mango-Möhren-Süppchen! 24.07.2017 16:05:49

kalt und warm karotten ernte essensplan gemüse vegan warme mahlzeit mango mittagsessen rezepte gemüseernte rezept suppe speiseplan planung küche wochenplan gelbe möhren nützliches kochen menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch gemüsesuppe selbstversuch gesundes reste verwerten
für 4 Portionen   2 kleine, rote Zwiebeln würfeln und in 3 EL Pflanzenöl dünsten. 700 Gramm gelbe Möhren (klappt aber auch mit normalen) in gleichmäßige Stücke schneiden, zu den Zwiebeln dazu geben und mit 1,5 Liter Gemüsebrühe bissfest kochen. Alles etwas abkühlen lassen. 300 Gramm Mangofleisch mit dem Saft einer Zitrone vermengen und unter d... mehr auf kaosblog.de

Was koche ich heute? – Woche 30 24.07.2017 10:41:52

kalt und warm ernte essensplan vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte rezept speiseplan planung küche wochenplan nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
Suppe im Sommer? Och nöö. Doch meine Montagssuppe schmeckt erst recht bei heißem Wetter. Alles für unser Essen am Dienstag kommt aus dem eigenen Garten. Veganer und empfindliche Leser sollten vermeiden, auf unser Mittwochsmahl zu klicken. Es gibt totes Hühnchen – gebraten und mit Kräutern gefüllt. Und dazu ein echt widerliches Beitragsbild. 😉 Das E... mehr auf selbstgehext.de

Was koche ich heute? Erbsen-Möhren-Gemüse mit Würstchen und Kräutersoße! 23.07.2017 14:25:16

kalt und warm ernte essensplan vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte rezept speiseplan planung küche wochenplan nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch reste verwerten gesundes
Aus 1 EL Butter, 2 TL Mehl und 250 ml Milch eine Einbrennsoße kochen und feingehackte Kräuter dazugeben. Über das Gemüse geben, umrühren, fertig. Merken Merken Merken Merkenweiterlesen... mehr auf selbstgehext.de

Flott und lecker: Ratz-Fatz-Schokoladen-Mousse {Küche} 23.07.2017 20:00:00

küche
Heute habe ich wieder ein superleckeres und superschnelles Rezept für euch: Das Ratz-Fatz-Mousse! Ich glaube, wenn ich nicht noch Fotos hätte machen wollen, hätte das Mousse gar nicht in die Gläser reingefunden 😂 – zum Reinsetzen! Nun aber viel Spaß! ... mehr auf dashausderbuntenbuecher.blogspot.com

Was koche ich heute? Linsengemüse und Schmorgurken! 22.07.2017 13:45:26

kalt und warm ernte essensplan vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte rezept speiseplan planung küche wochenplan nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
Merken Merken Merkenweiterlesen... mehr auf selbstgehext.de

Was koche ich heute? Gemüse, Reis und selbstgemachte Fischstäbchen! 21.07.2017 15:35:28

kalt und warm ernte essensplan fischstäbchen vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte rezept speiseplan planung küche diy wochenplan nützliches menü ordnung fisch archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch gesundes reste verwerten
Mit frischem Seelachs habe ich versucht, selber Fischstäbchen zu basteln. Nachdem es sich eher schwierig gestaltete schöne, gleichmäßige Filets herauszutrennen, fror ich den Fisch einfach ein. Danach ließen sich die Filets ohne weiteres in gleichmäßige Blöcke schneiden. Einfach panieren und mit Reis, Gemüse und Dip servieren. Merken Merken Merken... mehr auf selbstgehext.de

Was koche ich heute? Zudel-Salat! 20.07.2017 16:35:04

kalt und warm ernte essensplan salat vegan warme mahlzeit mittagsessen rezepte rezept speiseplan planung küche wochenplan nützliches menü ordnung archiv was koche ich heute? vegetarisch selbstversuch reste verwerten gesundes
2 Portionen (Beilagen)   1 kleine, junge Zucchini im Spiralschneider zu Zucchininudeln verarbeiten. Mit 0,5 TL Salz bedecken und gut 20 Minuten stehen lassen. Wasser abschütten. Vorsichtig würzen mit Chili-Zitronen-Rosmarin-Öl. Merken Merken Merken Merkenweiterlesen... mehr auf selbstgehext.de