Tag suchen

Tag:

Tag auschwitz

Rezension: Monster von Yishai Sarid 10.02.2019 08:30:22

rezension bücher holocaust polen auschwitz israel erinnerung allgemein
Umgang mit dem Gedenken an den Holocaust Ein israelischer Historiker verdient sein Geld damit vor allem jüdische Gruppen durch verschiedene polnische Konzentrationslager zu führen. Die intensive Beschäftigung mit dem Holocaust und der Reaktionen die Besucher führen zu einer Eskalation. Das Buch ist ein Bericht an seinen Vorgesetzten um das Gesch... mehr auf leckerekekse.de

Olympia-Medaille führte auf die Spur eines KZ-Verbrechers 07.02.2019 09:03:53

die ermittlung rolf mulka robert mulka joachim kügler auschwitz-prozess auschwitz olympische spiele 1960 geschichte peter weis krieg & frieden
Gastautor Heinrich Peuckmann über einen Segel-Wettbewerb mit ungeahnter Folgewirkung: Zufälle prägen unser Leben, manche davon sind schier unglaublich. 1960 überflog der Frankfurter Staatsanwalt Joachim Kügler die Sportberichte von den Olympischen Spielen in Rom. Im Flying Dutchman, las er, hatte der … ... mehr auf revierpassagen.de

Simone Barrientos am Tag des Auschwitz-Gedenkens (Rede) 31.01.2019 16:26:57

kultur gedicht faschismus die linke sukov lyrik leander sukov auschwitz bundestag simone barrientos kultur und gesellschaft
Nach der Gedenkveranstaltung zur Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz soll Simone Barrientos (DIE LINKE), kulturpolitische Sprecherin der Fraktion, zur Kultur im ländlichen Raum sprechen. Und sie spricht dazu. Auf ihre, ganz einzigartige Weise, und schlägt den Bogen zu Auschwitz und dem Faschismus. Auch mit der Rezitation eines Gedichtes von ... mehr auf kulturmaschinen.de

Zum Holocaust-Gedenktag 27.01.2019 21:03:00

holocaust auschwitz
Zum heutigen Holocaust-Gedenktag ein Bild, das ich im April 1989 in der Gedenkstätte Auschwitz fotografiert habe.... mehr auf schwerglaeubiger.blogspot.com

Haltung hilft: Gedanken zum Holocaust-Gedenktag 27.01.2019 13:28:25

gedenken holocaust faschismus shoa debatten auschwitz
Heute ist der Holocaust-Gedenktag. Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee das Konzentrationslager Auschwitz. Heute pöbeln die Nazis wieder. Antisemitismus und Rassismus machen sich breit. Was lange Zeit niemand zu sagen wagte, das wird heute wieder ungestraft in die ... mehr auf hu-marburg.de

Auschwitz – das Lied eines Kindes im Windfang… 27.01.2019 07:48:08

unmenschliches blogger gegen rechts holocaust no nazis gesellschaft politik und zeitgeschehen 1 auschwitz geschichte konzentrationslager auschwitz gedanken menschen allgemein
Ich bin mit hundert Andren gestorben, als kleines Kind bin durch den Kamin gegangen und nun bin ich im Wind und nun bin ich im Wind. In Auschwitz lag schon der Schnee der Rauch stieg nicht geschwind an jenem Tag im Winter und nun bin ich im Wind und nun bin ich im Wind. In […]... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Vernichtung 31.12.2018 23:59:00

holocaust mengele auschwitz birkenau geschichte höß politik
Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.(Alfred Hitchcock)... mehr auf schinkasblog.blogspot.com

70 Jahre ist es nun her… 28.01.2015 00:51:28

shoah holocaust nazis juden auschwitz nachdenklich holocaustgedenktag
… als die Rote Armee das Lager Auschwitz erreichte. Befreit, wie es lange hieß, hat sie es nicht. Das Lager war am 27. Januar 1945 bereits evakuiert worden. Evakuiert hieß, daß die SS-Schergen die Häftlinge auf den Todesmarsch nach Westen schickten, der sie erstmal nach Ravensbrück, später weiter nach Bergen-Belsen führte. Im Lager Auschwitz ... mehr auf hansehase.wordpress.com

[Rezension] Bis ans Ende der Geschichte | Jodi Picoult 29.09.2015 23:30:00

bis ans ende der geschichte erschießen c. bertelsmann holocaust tod usa polen gewissenskonflikt kz ss mord jodi picoult rezension 2. weltkrieg juden judenverfolgung ghetto auschwitz beichte töten
» ... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

Rezension: David Foenkinos – Charlotte 31.08.2015 07:49:43

tod leben. biographie neuerscheinungen / zeitgenössische literatur rezension charlotte salomon nazis foenkinos roman kunst auschwitz flucht
Das ganze Leben in einem Kunstwerk Charlotte lernt früh, dass der Tod ein teil des Lebens ist. Sie greift nach den Tränen ihrer Mutter. Die um ihre Schwester trauert wie am ersten Tag. Manche Wunden heilen nie. Charlotte Salomon ist die Tochter eines Arztes und dessen Frau Franziska. Diese steht in einer langen Reihe von […]... mehr auf denkzeiten.com

Von Menschen für Menschen 30.08.2015 15:40:20

holocaust leiden menschenrechte solidarität menschen flüchtlinge sinn auschwitz hilfe gedanken gegen rechts
Der Künstler Yehuda Bacon ist ein Überlebender des Holocaust. Als er später Auschwitz das erste Mal besuchte, wurde ihm bewusst, was er dort verloren hatte: Seine Kindheit, seine Jugend. Trotz des Schrecklichen, was ihm wiederfahren ist, findet er positive Gedanken zum Problem des Bösen, wie er es nennt. Er findet sogar einen Sinn im Leiden, [̷... mehr auf denkzeiten.com

Ihr Kinderlein kommet! 26.12.2016 08:30:04

islam predigt muslime bekehrung kinder psychologen messe taufe rom papst christentum religion weihnachten jesus christi geburt auschwitz sünde betlehem
Die Geburt Jesu geht in die zweite Runde. Tausende sind zum Pontifex in Rom gepilgert, um sich seinen Schmäh anzuhören. Glücklicherweise lassen sich immer mehr Muslime kurz vor ihrer Reise in die westlichen Sozialsysteme „bekehren“, denn man will auf keinen … Weiterles... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

„Ich bin in Auschwitz. Es ist ein bisschen kalt.“ 15.02.2016 07:00:00

fotografie fotobuch holocaust erinnerungskultur postkarten rezension reportage gedenkstätte bildband auschwitz nationalsozialismus
... mehr auf kwerfeldein.de

Rezension: `Bis ans Ende der Geschichte` von Jodi Picoult 22.09.2015 21:02:00

bis ans ende der geschichte c. bertelsmann picoult jodi roman auschwitz random house verlagsgruppe
... mehr auf die-rezensentin.blogspot.com

Der jüdische Friedhof in Hamburg-Ohlsdorf 07.09.2016 22:05:47

skulpturen urne bummel durch / über ... fotografieren parkfriedhof eigene fotos laubbäume deutschen dies und das juden jüdische mahnmal auschwitz fotowalk asche ohlsdorf ritus unterwegs hobbys + sport fotoblog erde opfer europäischen friedhof davidstern hamburg bibelworte buslinien abdankungshalle millionen bilder nationalsozialismus
Sicher ist es schon aufgefallen, dass ich eine gewisse Affinität zum Ohlsdorfer Parkfriedhof habe. Ich gehe hier gern auf Fotowalks, weil man immer wieder Grabflächen finden, die unter einem bestimmten Thema angelegt wurden. Darüber habe ich hier schon mal in … ... mehr auf rose1711.wordpress.com

Rezension des Films: Mut zum Leben 09.11.2015 19:47:48

völkermord mord kampf gegen rechts rezension juden überlebende auschwitz holocaust film & fernsehen
Sie haben das wohl Schlimmste gesehen, was ein Mensch sehen kann. Sie sahen es nicht nur, sie erlebten es: Auschwitz. Ein Name, der bekannt ist, der für Leid steht, für Gräueltaten, für ein Verbrechen an der Menschheit, an der Menschlichkeit und an vielen Millionen Menschen.  Damit so etwas nie mehr passieren kann. Darum mache ich […]... mehr auf denkzeiten.com

The Tattooist of Auschwitz von Heather Morris, gelesen von Richard Armitage 23.02.2018 15:09:52

josef mengele gewalt polen audible ss stefan baretzki mord englisch gita fuhrmannova the tattooist of auschwitz hörbücher lale sokolov auschwitz wider das vergessen slowakei krieg heather morris holocaust australien konzentrationslager österreich hörbuch bolinda 2. weltkrieg johann schwarzhuber richard armitage geschichte jude nationalsozialismus
Ich habe gerade festgestellt, daß ich zwar schon für einige Hörbücher Werbung gemacht aber noch nie eins wirklich rezensiert habe. Das zeigt vermutlich, daß Hörbücher nicht unbedingt mein Medium sind und ich mich eher schwer damit tue, oft einfach weil … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

Rezension: „KZ überlebt“ von Stefan Hanke 08.08.2016 07:00:00

bilder und geschichten gastartikel rezension stefan hanke überlebende auschwitz portrait schwarzweiß konzentrationslager reportage kz überlebt geschichte hatje cantz biografie
2015 jährte sich zum 70. Mal die Befreiung der nationalsozialistischen deutschen Konzentrations- und Vernichtungslager. Nur noch wenige Überlebende kommen zu den Feierlichkeiten oder geben heute aktiv ihre Erinnerungen weiter. Der Fotograf Stefan Hanke [1] hat sich in den vergangenen Jahren mit seiner Kamera auf die Spuren der Überlebenden begeben.... mehr auf kwerfeldein.de

Rezension - Der Junge, der nicht hassen wollte 05.03.2017 08:00:00

rezension auschwitz holocaust anne frank shlomo graber riverfield verlag
... mehr auf thrillertante.blogspot.com

Art Spiegelman: Maus 16.12.2016 15:22:00

bücher polen nazis art spiegelman judenverfolgung auschwitz featured konzentrationslager graphic novels / comics nationalsozialismus
Die Geschichte eines Überlebenden Manchmal muss man das Buch für einen Moment aus der Hand legen: Manche Szenen aus den Konzentrationslagern Auschwitz und Birkenau sind einfach zu grausig, zu unfassbar, um einfach fortzufahren. Da hilft es einem als Leser/in auch nicht, dass Art Spiegelman „die Geschichte eines Überlebenden“, seines Vat... mehr auf druckschrift.wordpress.com

Gladio: Finanzierten Alt-Nazi-Netze unter Adenauer Israels Atombombe? 04.07.2016 14:20:38

saloniki psr powerstructure research eichmann-prozess conspiracy wilhelm stuckart juden adolf eichmann auschwitz israel adolf hitler nsdap konrad adenauer nazi holocaust nürnberger gesetze theodor marloth mossad dieter deiseroth fritz bauer cornelia essner rassism jerusalem hans globke dimona cia lösener-dokument frick atombombe
Theodor Marloth Hans Globke war der starke Mann hinter Adenauer, obwohl er für Hitler Rassegesetze formuliert hatte und am Holocaust beteiligt war. Um dies nach der Eichmann-Ergreifung zu vertuschen, zahlte Bonn heimlich 600 Millionen DM an Jerusalem, für das geheime Atomprojekt Dimona. Jetzt kommen neue Dokumente ans Licht, die auch Gladio (stay-b... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Twee minuten stil, waar denk jij aan? 03.05.2018 07:52:27

westerbork tweede wereldoorlog dodenherdenking twee minuten stil racisme 4 mei auschwitz oorlog personal persoonlijk joods monument
Morgen is het 4 mei, een dag met een zwart randje. Op deze dag herdenken wij de slachtoffers van de Tweede Wereldoorlog. Sommigen herdenken door de Nederlandse vlag halfstok te hangen of twee minuten stil te zijn om 20:00 uur. Ikzelf zal morgen aanwezig zijn bij de herdenking bij het Joods monument in Nijmegen, samen […]... mehr auf berryblogs.com

Rezension »Pici. Erinnerungen an die Ghettos Carei und Satu Mare …« von Robert Scheer 14.05.2016 19:20:02

satu mare auschwitz ravensbrück carei ghettos konzentrationslager walldorf ungarn rezensionen nationalsozialismus biografie
Der Autor: Robert Scheer wurde in Carei, in Rumänien geboren. Als Kind emigrierte er mit seiner Familie nach Israel. Nach dem Abitur arbeitete er als Rockmusiker, Dolmetscher und Musikproduzent. An der Universität Haifa studierte Robert Scheer Philosophie, Kunstgeschichte und Deutsch. Nach seinem Master-Abschluss setzte er seine Studien an der Univ... mehr auf lesen.abs-textandmore.de

Son of Saul (Spielfilm, DVD/Blu-ray) 27.07.2016 00:44:07

lászló nemes spielfilme auschwitz géza röhrig sony pictures home entertainment audiovisuelles
Vogelgezwitscher. Unscharfes Bild über Sauls Schulter hinweg, dann schwenkt die Kamera auf sein Gesicht und eine neue Gruppe Deportierter  erreicht das Vernichtungslager. Hundegebell. Pfiffe. Rufen. Ächzen. Weinen. Musik auf einem vorbeifahrenden Laster. Ein SS-Mann eilt achtlos vorüber. Saul reißt sich die Mütze vom Kopf – präziser Akt zwischen Be... mehr auf booknerds.de

Verleugnung (Spielfilm OmU, Kino) 09.05.2017 10:44:37

verleugnung im kino gesehen bbc films live gesehen auschwitz timothy spall holocaust-leugnung universum rachel weisz
Mittwochabend im Passage Kino in Neukölln: „Denial“ (OmU); die Fiktionalisierung einer wahren Geschichte, die einem nicht nur mit Blick auf „alternative Fakten“ kalte Schauer über den Rücken jagt. Zuvor die Trailer: „Get Out“ – Der Trailer des Horrorfilms wechselt zwischen verwischten Bild- und Tonschnitten und scheinbar cinemagraphischen ... mehr auf booknerds.de

Rezension: `Solange wir leben, müssen wir entscheiden` von Jehuda Bacon u. Manfred Lütz 25.10.2016 21:00:00

lütz manfred auschwitz solange wir leben bacon jehuda gütersloher verlagshaus müssen wir uns entscheiden random house verlagsgruppe
... mehr auf die-rezensentin.blogspot.com

H wie Hochkant: Magic Letters 16.04.2015 08:55:38

breslau gedankensplitter auschwitz magic letters paleica
Kinoleinwand, Fernseher, Monitor: Alles nutzt das Querformat. Schließlich hat Mensch ja zwei Augen, die nebeneinander angeordnet sind. Seit Oskar Barnack für Leitz das Kleinbildformat erfunden hat, ist dieses das am meisten verwendete Format. Im Gegensatz zum Fernseher/ Monitor/ Kinoleinwand ist … ... mehr auf jaellekatz.de

[Rezension] Wie konntest du Mensch sein, in Auschwitz? 17.09.2017 21:25:00

emotionen rezension wahre geschichte auschwitz westend verlag krieg herzblut rezensionsexemplar konzentrationslager shalom weiss
... mehr auf sakuyasblog.blogspot.com

|Rezension| Susanne Beyer, Martin Doerry “Mich hat Auschwitz nie verlassen” 24.03.2016 16:29:09

kz erfahrungen judenverfolgung auschwitz spiegel oral history konzentrationslager rezensionen
DVA * 21.09.2015 * ISBN 978-3-641-17463-7 HC 29,99 € * eBook 23,99 € *  Leseprobe Am 27. Januar 1945 befreiten sowjetische Soldaten das Konzentrationslager Auschwitz. Mehr als eine Million Menschen waren hier von den Nationalsozialisten ermordet worden; nur wenige Gefangene kamen mit dem Leben davon. Diejenigen, die die Lagerhaft überlebten, konnte... mehr auf umblaettern.com

Vergessen hieße immer, es wieder zulassbar zu machen – 27. Januar, ein Tag, an dem Auschwitz befreit wurde 25.01.2016 12:44:41

27. januar auschwitz roman herzog politisches werner kolter historisches
Unna. Der 27. Januar, der Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz, ist 1996 vom damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus erklärt worden. Bürgermeister Werner Kolter lädt zum gemeinsamen Gedenken am Mittwoch, 27. Januar 2016, 14…... mehr auf dasprojektunna.de

Das Auschwitz Album 27.01.2017 10:23:39

fotos: menschen kz gedenken 27. januar foto-album auschwitz holocaust opfer album auschwitz album
Ein Foto-Album, das nichts an Brisanz verloren hat und noch immer die nachfolgenden Generationen mahnt. Heute ist der 27. Januar. der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Ein ganz besonderer Tag der Mahnung für Deutschland. Im Jahr 2005 wurde aus Anlaß des 60. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz dies... mehr auf bilderrampe.de

Siemens-Gesamtschüler setzten zum Auschwitz-Gedenken einen besonderen Maßstab 27.01.2016 23:23:45

schulisches auschwitz politisches werner von siemens gesamtschule historisches
Unna. Hans Ruthmann, Leiter der Werner-von-Siemens-Gesamtschule, war erkennbar nervös. Der erfahrene Pädagoge sollte erst nach einer eindrucksvollen Stunde im Ratssaal des Unnaer Rathauses wieder absolut beruhigt sein. Die Schülerinnen und Schüler aus seiner Schule, die gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und…... mehr auf dasprojektunna.de

Tagesdosis 28.8.2018 – Der Fluch von Hiroshima (Podcast) 28.08.2018 14:44:46

tenno experiment ethik stalin kapitulation nagasaki mord vorher-nachher-effekt sowjetunion macht hiroshima seeblockade daniel mcgovern auschwitz plutoniumbombe atomic bomb casualty commission krieg podcast gar alperovitz manhattan projekt truman staatsterrorismus kokura massenvernichtungswaffen eisenhower zivilisten lesley groves avner cohen 2. weltkrieg tote uranbombe 1945 tsuyoshi hasegawa curtis lemay realität helmut erlinghagen daniele ganser japan datensammlung us militär atombombe nachkriegsordnung
Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Der erste Atombombeneinsatz der Weltgeschichte fand vor 73 Jahren statt. Das Thema hat mich immer […] Der Beitrag Tagesdosis 28.8.2018 – Der Fluch von Hiroshima (Podcast) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Pizza und Geschichte 03.02.2018 04:09:39

miteinander reden angst liebe auschwitz allgemein pizza leben anita lasker-wallfisch kinderfragen alltag
Unter der fünften Dusche an diesem Tag, die erste war warm, halte ich am Supermarkt, kaufe ne Tiefkühlpizza, Milch und dusche heimwärts und mit nackten Händen weiter, Anfang Februar, ohne zu frieren. Zu Hause, ein vertrautes Schnarchen. Regenhose und Jacke kommen ins Bad. Tee ist in der Kanne. Ich schenke mir ein, trinke, setzte Kaffee […]... mehr auf kaethemargarethe.wordpress.com

Heiko Maas in Auschwitz: Schauder und Ansporn 20.08.2018 17:27:25

heiko maas auschwitz politik spd holocaust süddeutsche zeitung politik
Wegen Auschwitz sei er in die Politik gegangen, hat der Außenminister bei seinem Amtsantritt gesagt. Nun hat er das frühere KZ besucht - und erklärt, was ihm "der schrecklichste Ort der Welt" bedeutet.... mehr auf sueddeutsche.de

|Rezension| Susanne Beyer, Martin Doerry “Mich hat Auschwitz nie verlassen” 24.03.2016 16:29:09

kz erfahrungen judenverfolgung auschwitz spiegel oral history konzentrationslager rezensionen
DVA * 21.09.2015 * ISBN 978-3-641-17463-7 HC 29,99 € * eBook 23,99 € *  Leseprobe Am 27. Januar 1945 befreiten sowjetische Soldaten das Konzentrationslager Auschwitz. Mehr als eine Million Menschen waren hier von den Nationalsozialisten ermordet worden; nur wenige Gefangene kamen mit dem Leben davon. Diejenigen, die die Lagerhaft überlebten, konnte... mehr auf umblaettern.com

Buchmix 9 05.07.2018 15:09:54

bücher polizei vatikan usa tote vergessen nicht schuld riva mord mogadischu blanvalet deutschland spanien bastei lübbe überleben meine nachmittage mit eva krimi blutpforte auschwitz fantasy sachbuch holocaust buchmix liza grimm knaur england thriller gütersloher verlagshaus terrorismus loki stephen kelly bärbel schäfer 2. weltkrieg gott asgard die götter von asgard entführung die entführung der landshut und meine dramatische befreiung thomas lamb diana müll catherine bell alex thomas geschichte
Und hier ist er, der nächste Buchmix! Wie immer gilt: Wen es interessiert wieso ich den Buchmix mal ins Leben gerufen habe, kann hier nachlesen. Zu den anderen Buchmixen geht es hier. Und wer gerne mehr Infos zum jeweiligen Buch … Weiterlesen →... mehr auf minorherba.wordpress.com

Etty Hillesum: Morgengebet 21.12.2017 08:21:00

theodizee etty hillesum auschwitz gebet
Das hier habe ich diese Woche im Adventskalender des Verlags Andere Zeiten gefunden und es lässt mich nicht mehr los.Morgengebet"Es sind schlimme Zei... mehr auf schwerglaeubiger.blogspot.com

Deutsches Haus von Annette Hess [Werbung] 04.10.2018 15:34:33

vergangenheitsbewältigung bücher polen kz familie schuld deutschland ullstein auschwitz wider das vergessen prozess konzentrationslager fritz bauer deutsches haus annette hess ebook geschichte historischer roman nationalsozialismus jude
Frankfurt, 1963: Eva Bruhns, die Tochter von Wirtsleuten aus Bornheim, ist diplomierte Dolmetscherin für Polnisch und arbeitet über eine Agentur für wechselnde Kunden im Wirtschaftssektor. Doch eines Tages wird die junge Frau überraschend von der Frankfurter Staatsanwaltschaft angeheuert, um eine … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

Leben? Oder Theater? 03.03.2015 17:00:00

salzburger festspiele verfolgung emotionen tod traurigkeit not verrat liebe malerei schicksal aufnahmen deportation vergangenheit gefühle kunst der tod und die malerin auschwitz musiktheater im revier gelsenkirchen verlust seele jüdische kulturtage fotografie bochum hoffnung leben ausstellung künstlerin kunstmuseum mut sehnsucht menschen märz berührend kultur krise kraft charlotte salomon kultur: hier & anderswo persönlichkeit bilder grausam
Diese Frage ist eng mit Charlotte Salomon verbunden. Doch wer war sie? Eine sehr beeindruckende Frau, würde ich sagen. (Selbstbildnis) Charlotte wurde 1917 in Berlin geboren und starb 1943 in Auschwitz-Birkenau. Am vergangenen Wochenende war ich zu einer Ausstellung ihrer Bilder. Ihre Geschichte und ihre Malereien haben mich sehr fasziniert! Der To... mehr auf emily221.wordpress.com