Tag suchen

Tag:

Tag meinungsfreiheit

Internet-Zensur: Die Panik der Meinungsmacher 15.11.2018 14:30:47

private schiedsgerichte zensur urheberrecht meinungsfreiheit alternative medien strategien der meinungsmache hate speech medienstaatsvertrag erosion der demokratie verschwörungstheorie wikipedia private medien fake news netzwerkdurchsetzungsgesetz youtube neusprech medienkonzentration vermachtung der medien migrationspakt
Mehrere europäische Länder planen neue Eingriffe und Zensur: Die kritische Kommunikation im Internet wird aktuell von diversen Seiten angegriffen. Damit wird an zahlreiche Zensurmaßnahmen der jüngeren Vergangenheit angeschlossen. Ziel der Vorstöße ist nicht die Kriegspropaganda großer Medienkonzerne, sondern die K... mehr auf nachdenkseiten.de

Es gibt in Deutschland keine Zensur, basta! Andersdenkende haben keinen Platz in seriösen Medien :-P 14.11.2018 19:44:27

gewaltdrohung politisch inkorrekt zensur feminismus meinungsfreiheit meinungsdruck nichtverbreiten antifa gesinnungsdruck mob meinungsdiktatur haltungsjournalismus allgemein gesinnungsdiktat politisch korrekt gesinnungskontrolle migration boykottieren meinungsmache volkserzieher
Es gibt in Deutschland keine Zensur, basta! Andersdenkende haben keinen Platz in seriösen Medien 😛 «Wir verbieten jeden Kurs, der behauptet, wir beschränkten freie Rede!»0 (Dr. Kathleen Dixon, Direktorin der Frauenforschung, BGSU, aus: Larry Elder, Campus Gulag) Die meisten Leute haben meine Bücher nicht gelesen, die dokumentierten, wie seit mindes... mehr auf deichmohleblog.wordpress.com

Recht auf Vergessenwerden gegenüber Suchmaschinen? 14.11.2018 17:33:06

haftung meinungsfreiheit suchmaschinen persönlichkeitsrecht medienfreiheit datenschutz
Das OLG Frankfurt hat entschieden, dass sich das in der Datenschutzgrund-Verordnung (DSGVO) normierte Recht auf Vergessenwerden auch gegen den Betreiber einer Suchmaschine richten kann und die Entfernung von Links aus der Trefferliste einer Suchmaschine grundsätzlich nach Art. 17 DSGVO geltend gemacht werden kann (Urteil vom 06.09.2018, Az.: 16 U 1... mehr auf internet-law.de

Wahlfälschungen? Aber, aber, nur eine kleine Verbesserung unverbesserlicher Wähler! 14.11.2018 11:36:13

afd-stimmen unregelmäßigkeiten bei wahl feminismus wahlpanne meinungsfreiheit politik briefwahl manipulieren gesinnungsdruck wahlfälschung falsche wahlergebnisse allgemein auszählungspanne gesinnungsstaat gesinnungsmedien manipulierte stimmzettel briefwahlfälschung
Wahlfälschungen? Aber, aber, nur eine kleine Verbesserung unverbesserlicher Wähler! Achtung: Dieser Artikel kann Spuren von Ironie enthalten und ist für Ironieallergiker daher nicht geeignet. So wählt die grüne Musterpartei für freiheitliche Demokratie: Jede Stimme, die nicht für Frau Sowieso ist, wird automatisch ungültig, da darf kein Mann gewähl... mehr auf deichmohleblog.wordpress.com

Frage 12.11.2018 08:15:00

systempresse meinungsfreiheit desinformation sprachregelungen bankrott der demokratie demokratie-simulation fake news lückenpresse - lügenpresse politisch-medialer komplex ddr 2.0
.. an Radio Eriwan: Haben wir in Deutschland eine freie und unabhängige Presse? Antwort: Im Prinzip ja, außer Sie sagen die Wahrheit.Ein heute leide... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Leserbriefe zu den Vorgängen um Hans-Georg Maaßen. 11.11.2018 11:45:29

meinungsfreiheit geheimdienste schily, otto leserbriefe fremdenfeindlichkeit, rassismus maaßen, hans-georg fake news merkel, angela staatsorgane
In den Beiträgen „Maaßen gehört nicht in den einstweiligen Ruhestand, ein Disziplinarverfahren ist fällig“, „Mit dem Kopf durch die Wand“ und „Hans-Georg Maaßen und die „linksradikalen Kräfte in der SPD“. Wenn der Wahnsinn einen Lauf hat.“ haben sich die NachDenkSeiten mit der Farce um den (Ex-)Chef des Verfassungsschu... mehr auf nachdenkseiten.de

Ich habs dann einfach mal geklaut. 07.11.2018 15:45:53

aktuell meinungsfreiheit medien politik demokratie meine persönliche presseschau presse menschenrechte gesellschaft
Als ich heute Morgen mein Käseblättchen (Verzeihung, das Sturmgeschütz des Madsack-Konzerns) aufschlug, fiel ich fast vom Stuhl. Wann hat es das je gegeben, dass auf der Doppelseite, die eigentlich den gaaanz, gaaanz wichtigen Themen aus der Politik vorbehalten ist, eine BAND geradezu heroisiert wird? Noch dazu eine, die mit unappetitlichen Songs g... mehr auf himmelunderde.wordpress.com

Tagesdosis 6.11.2018 – Wenn Medien etwas ändern würden, wären sie schon längst verboten (Podcast) 06.11.2018 12:31:55

chile wahlen usa iran mittelschicht meinungsfreiheit medien absolutismus wikileaks westen flüchtlinge internet anarchismus souveränität herrschaft demokratie osten russland putin kapitalismus podcast atlantic council prekariat emma goldmann kommunikation öl kennedy sozialsystem afd fake news ordnung andy warhol wahrheit fakten sozialstaat
Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Eigentlich heißt der kluge Satz der Anarchistin und Friedensaktivistin Emma Goldman, geboren 1869: Wenn Wahlen […] Der Beitrag Tagesdosis 6.11.2018 – Wenn ... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 6.11.2018 – Wenn Medien etwas ändern würden, wären sie schon längst verboten 06.11.2018 12:31:44

chile wahlen usa iran mittelschicht meinungsfreiheit medien absolutismus wikileaks westen flüchtlinge downloads internet anarchismus souveränität herrschaft demokratie osten russland putin kapitalismus dirk pohlmann atlantic council prekariat emma goldmann kommunikation öl kennedy sozialsystem afd fake news ordnung andy warhol wahrheit fakten tagesdosis sozialstaat
Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Eigentlich heißt der kluge Satz der Anarchistin und Friedensaktivistin Emma Goldman, geboren 1869: Wenn Wahlen […] Der Beitrag Tagesdosis 6.11.2018 – Wenn Medien e... mehr auf kenfm.de

Das politische Establishment erregt sich über alle Maaßen 05.11.2018 19:42:00

sozen aller sorten staatsverbrecher meinungsfreiheit merkel demokratie-simulation lückenpresse - lügenpresse politsumpf politisch-medialer komplex ddr 2.0
Sowas darf's einfach nicht geben. Ein Beamter, der den politischen Chefs nachweist, daß sie gelogen haben. Schamlos, unverfroren. Na sowas ...Deutschland ist leider nicht Maas-los, sondern jetzt bloß Maaßen-los. Der Maasnahm... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

meinungen sind ansichtssache 29.10.2018 10:17:29

ansichtssache landtagswahl hessen 2018 meinungsfreiheit wahlergebnis politik landtagswahl in bayern 2018 meinungsbildung meine meinung unionsparteien perspektiven
warum erkennen unionsparteien im wahlergebnis immer einen regierungsauftrag für ein „weiter so“ und die wähler, im gleichen wahlergebnis, einen „denkzettel“ und die forderung nach einer sofortigen veränderung der politik?... mehr auf campogeno.wordpress.com

From National Day of #Prayer to #National #Day of #Repentance, May 2nd, 2019 26.10.2018 00:38:43

zensur usa meinungsfreiheit peace hurricane liberty germany christen für unsere welt recht und rechtsstaat lord amerika übersee national day national day of prayer us freiheit christian telegraph kultur und politik michael
From #National #Day of #Prayer to #National Day of #Repentance, May 2nd, 2019 Vom Tag des Nationalen #Gebets zum #Tag der Nationalen #Reue, 2. Mai 2019 Naturereignisse als Warnungen oder Wunder Gottes +++  Hurrikan Michael  +++ Natural Events as Warnings or Wonders of God +++ Hurricane Michael               WASHIN... mehr auf 99thesen.com

„Wie zu DDR-Zeiten“? Kommentar zu einem Leser-Kommentar 22.10.2018 23:27:52

denkste meinungsfreiheit ddr bpb ostsachsen tv flurschelte bautzen video bautzner bote jörg drews zapp stawowy
Achtung, Kommentar! Unter unserem Videohinweis auf die Mediensituation in Bautzen (vgl. FLURFUNK vom 18.10.2018: "ZAPP über Ostsachsen TV, Denkste, Bautzner Bote und Bautzen Video") ist folgender Kommentar erschienen (s. Foto oben): "Es ist doch wie zu DDR Zeiten ein falsches Wort und man ist dran ! Auch schön ist das Flurfunk die Propaganda der öf... mehr auf flurfunk-dresden.de

Religion – Schutz und Freiheit 22.10.2018 18:00:37

aktuell gesetz meinungsfreiheit politik religionsfreiheit demokratie meine persönliche presseschau parlament menschenrechte christentum gesellschaft christsein und glaube christsein - glauben
Der Bundestag debattierte in der vergangenen Woche über  Religionsfreiheit und deren Schutz,  dem  weltweit Geltung zu verschaffen sei. Religion / Religionsfreiheit  –   ein schwieriges Thema. Schwierig, weil  auf der einen Seite „Religion“ immer eine öffentlich zugängliche und wirksame Angelegenheit ist durch ihre institutionelle... mehr auf himmelunderde.wordpress.com

Der Weg zurück ins Mittelalter 22.10.2018 14:41:00

gesinnungsdelikte rechtsstaat der ganz normale wahnsinn meinungsfreiheit idiotien quotzen feminazis austriaca
... wird mit Begeisterung gerade von den angeblich »fortschrittlichen« Kräften der Gesellschaft beschritten. Unter obigem Titel hat der ehemalige ÖVP-Nationalratsabgeordnete und Rechtsanwalt Dr. Georg Vetter einen kurzen Artikel auf Ortner-Online veröffentlicht, bei dem einfach jedes Wort stimmt (und manches ... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Tagesdosis 19.10.2018 – Die Medien-Arroganz (Podcast) 19.10.2018 13:27:03

rechtspopulistisch lückenpresse meinungsfreiheit ulrich teusch #metoo recep erdogan sahra wagenknecht alexander gauland raffelhüschen podcast der spiegel deutschland kurier pressefreiheit türkei afd leo tolstoi anna-karenina-prinzip erika steinbach lügenpresse ferda ataman
Ein Kommentar von Roberto J. De Lapuente. Die Leitmedien stigmatisieren ihre Kritiker als Spinner, oder Rechte. In Erdoğans Türkei ist […] Der Beitrag Tagesdosis 19.10.2018 – Die Medien-Arroganz (Podcast) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 19.10.2018 – Die Medien-Arroganz 19.10.2018 13:26:25

rechtspopulistisch lückenpresse meinungsfreiheit ulrich teusch #metoo recep erdogan downloads sahra wagenknecht alexander gauland raffelhüschen der spiegel deutschland kurier pressefreiheit türkei afd leo tolstoi tagesdosis anna-karenina-prinzip erika steinbach lügenpresse ferda ataman
Ein Kommentar von Roberto J. De Lapuente. Die Leitmedien stigmatisieren ihre Kritiker als Spinner, oder Rechte. In Erdoğans Türkei ist […] Der Beitrag Tagesdosis 19.10.2018 – Die Medien-Arroganz erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Zensur: Die nächste Welle der Löschungen und Sperrungen kritischer Seiten durch Facebook und Twitter 16.10.2018 11:43:45

zensur mainstreammedien meinungsfreiheit facebook politik weltgeschehen twitter redefreiheit unternehmen
Unerwähnt von der deutschen Hochleistungspresse wurden in der letzten Woche in einer konzertierten Aktion von Facebook und Twitter zahlreiche kritische, hinterfragende Accounts, die zu Websites wie The Free Thought Project – 3.1 Millionen Abonnenten The Anti-Media – 2.1 Millionen Abonnenten Police the Police – 1.9 Millionen Abonnenten Cop Block – ... mehr auf konjunktion.info

Politische Meinungsäußerung: Grund für eine Kündigung? 12.10.2018 15:30:36

volksverhetzung meinungsfreiheit freie meinungsäußerung geldstrafe rufschädigung privatsphäre meinungsäußerung politische meinung arbeitsplatz freizeit beleidigung arbeitnehmer arbeiten arbeitgeber extremismus arbeitsverhältnis soziale netzwerke kündigung rassismus
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Der Versuch der AFD die Zuwendungen für die re:publica zu kippen 11.10.2018 12:52:29

meinungsfreiheit deutschland demokratie bundeswehr afd republica news
Wer sich an die letzte re:publica erinnern kann, weiß sicherlich noch, dass es hier nicht ganz so einwandfrei zugegangen ist. Grund war der bittere Beigeschmack durch den Versuch der Bundeswehr, vor dem Konferenzgelände Promotion für die Truppe zu machen. Zuvor hatte die Bundeswehr versucht (2017 und 2018) eine Werbefläche auf der re:publica zu ... mehr auf blog.rebellen.info

Aufregen ja, verbieten nie! 10.10.2018 22:52:28

meinungsfreiheit medien links demokratie stimmungsmache rechts gesellschaft
Über Gaulands FAZ – Artikel haben sich viele Leute aufgeregt. Die Diskussionen laufen noch weiter. Allerdings geht es dabei meist nicht um Inhalte, sondern hauptsächlich darum, dass die FAZ Gauland überhaupt erlaubt hat, die Plattform zu nutzen. Es ist ein… Der Beitrag ... mehr auf netzexil.de

Kampf um unsere Mädchen und negative Zuchtwahl 08.10.2018 14:13:04

feminismus demografische verdrängung demografische bombe meinungsfreiheit demografische invasion politik selbstabschaffung weibliche wahl negative zuchtwahl ethnische differenz allgemein genpool demographische verdrängung verdrängung von männern gewalt von migranten kinder von vergewaltigern geschwängerte minderjährige migration ethnische probleme vergewaltigte minderjährige migrantengewalt sexuelle selektion ethnische auslöschung
Kampf um unsere Mädchen und negative Zuchtwahl Der Kampf um unsere Mädchen ist voll entbrannt. «Denn das Mädchen, das er in einer Rosenheimer Disco angetanzt habe, habe ihn ignoriert. Daraufhin soll er der 16jährigen ein Küchenmesser in die Brust gestochen und sie auch an Hals und Unterlippe verletzt haben.»1 (BR) Bereits innerhalb der Gesellschaft... mehr auf deichmohleblog.wordpress.com

Alltag in Neuafrika und Muslimistan 07.10.2018 15:51:27

lückenmedien lückenpresse überfall meinungsfreiheit politik filterpresse filtermedien afrikanische migranten anschlag allgemein terrorisieren wiedereinreise bandengewalt migration terror muslimische migranten migrantengewalt lügenpresse einseitige medien volkserzieher
Alltag in Neuafrika und Muslimistan Wie in Südafrika, Zimbabwe und anderen afrikanischen Ländern mit weißer Minderheit geht es zunehmend auch in Europa zu. Danke Angela für die Bereicherung! Der Ethnozid an Weißen hat begonnen. Wir schaffen das. Unsere kluge Regierung hat es möglich gemacht. «Bande von ‚100 Jugendlichen’ terrorisiert Zugreisende Se... mehr auf deichmohleblog.wordpress.com

Pflichtlektüre zum Thema „Lügenpresse“: „Meinungsfreiheit ist bei uns quasi ein Sport … Herrlich.“ – Ferda Ataman 06.10.2018 14:41:26

zensur deutsch meinungsfreiheit social media pressefreiheit lügenpresse
Wir Baby Boomer kennen alle noch den Wackeldackel, ein unentbehrliches Utensil im Opel Rekord, Ford Granda oder Taunus der 70er Jahre. Stetig nickte er vor sich hin. So geht es mir trotz des ernsten Themas bei der Kolumne Meinungsfreiheit: Dann nennt uns doch Lügenpresse! – SPIEGEL ONLINE von Ferda Ataman auf SPIEGEL ONLINE. Es ist … ... mehr auf digitalnaiv.wordpress.com

Pflichtlektüre zum Thema „Lügenpresse“: „Meinungsfreiheit ist bei uns quasi ein Sport … Herrlich.“ – Ferda Ataman 06.10.2018 14:41:26

zensur deutsch meinungsfreiheit social media lã¼genpresse pressefreiheit lügenpresse
Wir Baby Boomer kennen alle noch den Wackeldackel, ein unentbehrliches Utensil im Opel Rekord, Ford Granda oder Taunus der 70er Jahre. Stetig nickte er vor sich hin. So geht es mir trotz des ernsten Themas bei der Kolumne Meinungsfreiheit: Dann nennt uns doch Lügenpresse! – SPIEGEL ONLINE von Ferda Ataman auf SPIEGEL ONLINE. Es ist … ... mehr auf digitalnaiv.wordpress.com

Hörenswerte Parlamentsrede 06.10.2018 11:11:00

medien meinungsfreiheit internet-funde zeitlose wahrheiten austriaca
Die Gesichter der p.t. Damen und Herren Oppositionsabgeordneten sind zur Kenntlichkeit entstellt — ... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Die Stimmung in jüdischen Gemeinden ist Richtung AfD gekippt 06.10.2018 11:04:07

rechtsstaat volksentscheide meinungsfreiheit bundes-&parteipolitik freie welt zuwanderungsgesetz islamisierung israel zentralrat der juden eu christentum afd freiheit judentum
Die Stimmung in jüdischen Gemeinden ist Richtung AfD gekippt   Der Mitinitiator der Initiative »Juden in der AfD«, Wolfgang Fuhl, sprach mit der »Freien Welt« über die Schnittmengen zwischen konservativen Juden und der AfD sowie über die Kritik des Zentralrates an der Initiative.   Wolfgang Fuhl, Jahrgang 1960, ist seit 2013 Mitglied der ... mehr auf 99thesen.com

»Welche Agenda verfolgt der „Falter“?« 06.10.2018 08:15:00

meinungsfreiheit korruptionsnetzwerke antifanten lückenpresse - lügenpresse austriaca
... fragt sich Alexandra Bader:Geht es nach der Twitter-Blase, gerne auch „das Empörium“ genannt, wehrt sich der heldenhafte, unerschrockene, unabhängige „Falter“-Chefredakteur Florian Klenk gegen den autoritären, weit (weil) rechten, sein Amt missbrauchenden Innenminis... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Der Punische Krieg und die friedliche Demo zum Tag der Einheit 04.10.2018 15:01:42

tag der einheit gesinnungsjournalismus meinungsfreiheit bürgerbündnis politik filterpresse demo für alle haltungsjournalismus allgemein einseitiger journalismus gegendemonstration pegida migration demonstration 3.10.2018 lügenpresse volkserzieher
Der Punische Krieg und die friedliche Demo zum Tag der Einheit Auf das Hauptproblem, den Mangel an Empathie mit den eigenen Männern, ging ich im vorigen Artikel ein. Da auch Leser – noch stärker Nichtleser – davon betroffen sind, ist es ziemlich zwecklos, dem Publikum erklären zu wollen, daß es an einer Empathielücke leidet und […]... mehr auf deichmohleblog.wordpress.com

Tag der Abschaffung deutscher Männer 03.10.2018 20:04:36

vorurteil empathiestörung flirtkurs braincel feminismus incel empathiemangel meinungsfreiheit selbsthaß 3. oktober politik flirten verdrangung von männern verschwörungstheorie europäerhaß allgemein verdrängung durch einwanderer empathie für männer empathielücke ignorieren kontaktkurs empathie für einheimische männer tag der deutschen einheit verdrängung einheimischer flirtparty kultur migration sexueller genozid deutschenhaß haßperversion
Tag der Abschaffung deutscher Männer 2.10./3.10.2018 Flirtparty in Berlin Die letzten Wochen wurden immer krasser: Merkelpaare überall. Doch der heutige Abend überrascht und verschlägt den Atem auch denen, die schon einiges gewöhnt sind. An der S Warschauer Straße ist es schon seit einiger Zeit zuweilen leicht ungemütlich gewesen, weil der Weg von ... mehr auf deichmohleblog.wordpress.com

Ein Zitat 02.10.2018 08:15:00

zensur gutmenschliches meinungsfreiheit genderismus arschgeigen genderinnen rosa pudel feminazis
ist die beste Antwort auf diesen Bericht. Und welches? Nein, nicht das berühmte, welches der junge (und noch nicht Geheimrat) Goethe dem Ritter mit der eisenen Hand... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Der satirische Linksdjihadist 02.10.2018 07:00:00

heuchelei meinungsfreiheit realsatire stasi lebt redefreiheit propaganda
von Fragolin ... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Neue Bücher 02.10.2018 01:01:11

wissenschaft feminismus literatur meinungsfreiheit deutsche kultur politik neuheiten christliche kultur feminismuskritik allgemein philosophische bücher abendländische kultur originelle bücher migrationskritik abendländische männer gender kultur migration grundlagenbücher abendland
Neue Bücher gibt es: Die Abschaffung abendländischer Erfindungsgabe und Völker Dies sind Bücher mit neuen Argumenten und Zusammenhängen. Ich bewerbe nicht. Albern ist es, Bücher nach Vermarktung bewerten. Ein geistiger Durchbruch ist eben das, auch wenn er im grauen Karton und ohne Werbung angeboten wird. Eine Menschheit, die Bücher nach Verpackung... mehr auf deichmohleblog.wordpress.com

OLG Köln bestätigt Entscheidung zur Domain „wir-sind-afd.de“ 01.10.2018 20:39:38

meinungsfreiheit politik afd
Das OLG Köln hat die Berufung gegen das Urteil des Landgerichts Köln, das einem Blogger die Benutzung der Domain „wir-sind-afd.de“ für den Betrieb einer AfD-kritischen Website untersagt hatte, bestätigt (Beschluss des OLG Köln vom 27.09.2018, Az.: 7 U 85/18). Die Entscheidung des Oberlandesgerichts ist ebenso wie das erstinstanzliche Ur... mehr auf internet-law.de

Tagesdosis 29.9.2018 – Das ominöse „Maaßen-Hetzjagd-Ding“ (Podcast) 29.09.2018 14:16:15

denken meinungsfreiheit medien chemnitz politik zweifel öffentlichkeit rechtsruck qualität presse podcast panik mainstream vorverurteilung meinung journalismus massenhysterie glaubwürdigkeit verschwörungstheoretiker hasi-hetzjagd kanzlerin farce hans-georg maaßen sachsen
oder: der Sieg der Meinungsdiktatur unter dem Beifall der Masse, weil sie es für einen Sieg der Demokratie hält. Ein Kommentar […] Der Beitrag Tagesdosis 29.9.2018 – Das ominöse „Maaßen-Hetzjagd-Ding“ (Podcast) erschi... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 29.9.2018 – Das ominöse „Maaßen-Hetzjagd-Ding“ 29.09.2018 14:15:48

denken zeitungsente meinungsfreiheit medien chemnitz politik downloads zweifel öffentlichkeit rechtsruck qualität presse panik mainstream vorverurteilung nazi meinung journalismus massenhysterie glaubwürdigkeit konformität verschwörungstheoretiker hasi-hetzjagd kanzlerin farce tagesdosis hans-georg maaßen sachsen
oder: der Sieg der Meinungsdiktatur unter dem Beifall der Masse, weil sie es für einen Sieg der Demokratie hält. Ein […] Der Beitrag Tagesdosis 29.9.2018 – Das ominöse „Maaßen-Hetzjagd-Ding“ erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Realitätsverlust in Medien 23.09.2018 23:37:08

tendenzmedien medienpropaganda feminismus lückenmedien literatur lückenpresse meinungsfreiheit regierungspropaganda gesinnungsdruck filtermedien wahrnehmung staatsversagen empathielücke allgemein verdrängung durch einwanderer einzelfälle scheitern des staats einzelfall verdrängung durch asylanten verdrängung einheimischer bereicherung migration gesinnungsfreiheit schiefe wahrnehmung einseitige medien
Realitätsverlust in Medien   Das Problem der Medien beschränkt sich bei weitem nicht darauf, wie Informationen ausgewählt oder ignoriert, umgedeutet und belehrend mehr propagiert als vorgestellt werden. Das sind alles richtige, wichtige Kritikpunkte. Doch der Hauptfehler sitzt wesentlich tiefer: Belanglose, teils absurd an den Haaren herbeigez... mehr auf deichmohleblog.wordpress.com

Der Artikel 18 GG – der vergessene Artikel zur Meinungsfreiheit 21.09.2018 14:45:27

gg grundgesetz totschlag meinung-presse-journalismus drogen verletzung mord meinungsfreiheit freie meinung artikel 18 milli görus verbrechen islamisierung meinung afd ditib menschenrechte & religionsfreiheit pegida banden kriminalität
Der Artikel 18 GG – der vergessene Artikel zur Meinungsfreiheit von Peter Helmes *   Artikel 18 GG ist ein Artikel des Grundgesetzes, dessen Durchsetzbarkeit offenbar fragwürdig geworden: Denn längst müßte zur Ordnung gerufen, geschlossen oder gar verboten worden sein: Die wahrheits- und deutschenfeindlichen Medien der Tages- und Wochenz... mehr auf 99thesen.com

ausgelesen: Ray Bradbury „Fahrenheit 451“ (engl. Ausgabe) 20.09.2018 14:00:56

bücher review feuerwehr fahrenheit 451 literatur mccarthy meinungsfreiheit firefighter dystopie freies denken dystopia clarisse mcclellan massenmedien ära ray bradbury feuer ausgelesen guy montag
Ein bläulich schimmerndes Gesicht, Spuren von Ruß und Asche und der stechende Geruch von Kerosin. Es braucht nicht mal die Arbeitskleidung der Feuerwehr, um zu erkennen, was sie machen. In Ray Bradburys Dystopie ist es nicht der Job der Feuerwehr Feuer zu löschen, sondern Feuer zu legen. Genauer gesagt Bücher zu verbrennen und die Gesellschaft vor ... mehr auf missbooleana.wordpress.com

Keine MACHT …. 20.09.2018 11:59:36

musik menschheit meinungsfreiheit zukunft politik erkenntnis herrscher gefühle gedanken allgemein hoffnung leben tot menschen
Keine Macht wird mich besiegen, keiner meinen Kopf verbiegen. Ich werd sagen, was ich denke gradeaus und ins Gesicht. (Drafi Deutscher) Nur die Natur ist der „WAHRE (BE-)HERRSCHER“ über Leben und Tot. Jeder ist sich selbst der Nächste und kämpft … Weiterlesen ... mehr auf traumwelt2010.wordpress.com