Tag suchen

Tag:

Tag widerstand

Sinn und Unsinn 21.08.2019 16:58:16

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge politik senat mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste nazizeit widerstand kunst gedanken podcast treptow ost-berlin schöneberg köpenick night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis pankow usa musik kirche tiergarten gedenken kreuzberg prostitution schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin ddr juden krieg taxi ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider kultur reinickendorf weblog trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Umweltministerin Svenja Schulze hat angekündigt, Plastiktüten verbieten zu wollen. Dafür erntet sie viel Lob. Aber warum eigentlich? Vielleicht deshalb, weil sie einfach was unternimmt. Aber sollte man vielleicht nicht eher etwas unternehmen, was auch sinnvoll ... mehr auf berlinstreet.de

Mietendeckel vor 250 Jahren 17.08.2019 23:34:32

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Der vom Berliner Senat beschlossene Mietendeckel wird von den wirtschaftshörigen Parteien CDU, FDP und AFD ja herzlichst verteufelt. Ebenso die Forderung auf Enteignung, unabhängig davon, dass solche Maßnahmen beim Bau von Autobahnen sehr wohl unterstützt ... mehr auf berlinstreet.de

Übergangsrat für Frankreich 16.08.2019 19:50:16

widerstand freimaurer uno gesellschaft komitee der 300 frankreich
Ich habe eine sehr interessante Seite mit einer genauso interessanten Ansprache an die Bürger dieser Welt, vorrangig jener in Frankreich gefunden. Es geht um einen Bürgerrat, der bei den Vereinten Nationen 2015 angemeldet wurde. Ich habe den übersetzten Originaltext (während ich an diesem Artikel arbeitete, war die Quelle einen halben Tag vom Netz)... mehr auf faszinationmensch.wordpress.com

In den Zelten 13.08.2019 01:34:13

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln orte rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Die Straße In den Zelten war nicht einmal fünfhundert Meter lang, nur dreiundzwanzig Häuser standen rechts und links. Wo sie anfängt, beim Kurfürstenplatz (heute Zeltenplatz), hat fast ein halbes Jahrhundert lang Bettina von Arnim gewohnt, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Industrie kritisiert Pläne für Beteiligung an Stadtreinigungskosten 12.08.2019 15:12:40

stadtreinigung svenja schulze recycling widerstand umsatzsteuer steuern städte industrie deutschland gefahr verbraucher kosten spd news
Der Deutsche Zigarettenverband hat die Pläne von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD), wonach Hersteller von Wegwerfartikeln künftig an den Kosten der Stadtreinigung beteiligt werden sollen, scharf kritisiert. "Weitere finanzielle Belastungen der Hersteller werden das Problem nicht bekämpfen, aber zu einer massiven Mehrbelastung der Verbr... mehr auf wirtschaft.com

Genosse, Freund 08.08.2019 02:12:41

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Das Schöne beim Taxifahren ist ja, dass man ab und zu interessante Menschen kennenlernt. Mit denen hat man dann anregende Gespräche, auch wenn man vielleicht nicht der gleichen Meinung ist. Die beiden Männer, die ich [...]... mehr auf berlinstreet.de

Trump gibt Medien und Migration die Schuld an Massakern Dayton und El Paso 05.08.2019 17:24:48

toledo hasssprache hatespeech us-präsident widerstand rechtsterrorismus fehler der demokratie el paso zuwanderung hetze invasoren victim blaming usa hassverbrechen täter-opfer-umkehr dayton faschist rassist donald trump blogbuch
Krokodilstränen wie im Bilderbuch: Donald Trump verurteilt menschengruppenbezogene Hassverbrechen wortreich als “Verbrechen gegen die Menschlichkeit”, vor wenigen Tage erst forderte der als Rechtspopulist verharmloste Multimillionär, demokratische Senatsabgeordnete mit Migrationshintergrund unverholen rassistisch dazu auf, das Land in R... mehr auf reiserobby.de

Wer liegt wo? 04.08.2019 16:42:45

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg berlin ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Auf den Berliner Friedhöfen findet man zahlreiche Gräber verblichener Prominenter, egal ob aus Politik, Sport, Kultur oder Wissenschaft. Aber auch Leute, die plötzlich bekannt wurden, weil sie etwas Wichtiges geleistet haben oder einfach nur “Originale” ... mehr auf berlinstreet.de

Reichsbank, ZK, Auswärtiges Amt 01.08.2019 14:37:41

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken außenministerium podcast reichsbank treptow ost-berlin zk der sed köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln orte rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Der Komplex des deutschen Außenministeriums symbolisiert das Amt: Vorn der Neubau, Tageslicht durchflutet die riesige gläserne Eingangshalle, in der Wechselausstellung zu verschiedenen Ländern der Erde stattfinden. Ein Coffee Shop lädt zum Entspannen ein. Vor dem ... mehr auf berlinstreet.de

Traurige Statistik zum Welterschöpfungstag 29.07.2019 23:50:36

linktipp konsumkritisches wegwerfgesellschaft widerstand allgemein nachdenkliches umwelt wissen
Das Jahresbudget an Erd-Ressourcen für 2019 wurde bereits aufgebraucht 1961 haben wir auf unserer Welt einen Wert von 0,71 gehabt, d.h. am Ende des Jahres waren noch Reserven vorhanden. Im Jahr 1971 wurde das erste Mal mehr verbraucht, der Welterschöpfungstag … ... mehr auf widerstandistzweckmaessig.wordpress.com

Flüchtlingsfiasko: Endphase €uropa und darüber hinaus 28.07.2019 15:10:54

schengen dublin heiliger krieg uncut-news christoph hörstel zitate merkel nachrichtenspiegel respekt lebewesen konflikt wfp systemglã¤ubigkeit us aid leben strukturen schattenregierung petitionen völker flã¼chtlinge verslummung missbrauch grenzkontrollen glück agenda 2030 bombenteppiche flüchtlingswelle trã¤gheit brã¼ssel konzerne rückgrat politische korrektheit konjunktion geopolitik umsturz individuen bildung sippe menschlichkeit verlogenheit sinn demokratie verbrechersyndikate aufklärung blutbäder russland umsetzungsphase denktanks scheinheiligkeit south front terrorhelvetien zombies jemen personenfreizügigkeit selbstbestimmung frankreich logistik bewusstsein mahmale europa vatikan geld flüchtlingsfiasko systemgläubigkeit achtung kritik fini jean ziegler slums enddegeneration ursachen widerstand überwindung kriegsplaner kabale allgemein vertreibung unesco trägheit jasinna dummheit soziokulturelle prpgrammierung versorgung schöpfung clash of civilizations kriegsspiele terror terroranschlã¤ge flüchtlingskriese kampf der kulturen recht technospielzeuge totalverblödung behäbigkeit lebendigkeit raub immigrationsflut flã¼chtlingsfiasko mitgefühl wladimir putin kurzclips deutschland spanien volksverrã¤ter demonstrationen isis konsumisten radikalitã¤t terroranschläge desinfo samuel p. huntington ãœberwindung autarquia empathie symptome urbanisierung klagemauer armee politmarionetten thomas barnett national security council paläste kriegstreibereien brüssel masterplan rundumschlag familienlandsitze willkommenskultur fremdartikel dreckskapitalismus david icke extra behã¤bigkeit geheimdienste zentralisierung geist calais schuldgeld irib glã¼ck schã¶pfung jean-paul sartre pentagon legitimation ressourcen totalverblã¶dung untergang uno landgrabbing weltherrschaft wohlstand kriegstreiber technik tyrannei abhandlung komfortzone natürlichkeit flã¼chtlingswelle michael morris korpokratie bestrafung divide et impera vã¶lker landwirtschaft james petras rundumsicht untertänigkeit konsequenz plã¼nderung al kaida dokus und vortrã¤ge opportunismus nato schweiz neue weltordnung waffen schlepper menschenfreunde technoschrott militarismus querdenken natur helfershelfer wohlstandsidiotie kopp menschenfeinde gier lösungen flã¼chtlingskriese rohstoffe strategeme teufelsspielzeuge heuchelei vollpension not lã¶sungen korruption scheinrechtssystem strategen who vermögensaufteilung frieden westen globalismus flüchtlinge versprechen mitgefã¼hl konsumwahn scheinregierungen asylanten agenda 21 natã¼rlichkeit christoph hã¶rstel eifelphilosoph zivilisation wto personenfreizã¼gigkeit autodidaktik propaganda ablenkung blutbã¤der idiotie imperialismus psychopathen dokus und vorträge eu freiheit vermã¶gensaufteilung tsunami cia konsumismus lethargie religionskrieg blutlinien radikalität rã¼ckgrat manipulation verantwortung palã¤ste schleusen endphase usa saudi-arabien gedankenkontrolle weltunordnung staaten medien parteien aufklã¤rung globalisierung nwo plünderung willkommensgeld geostrategen volksverräter untertã¤nigkeit kinder philosophie menschen rotes kreuz menschenmassen migration durchblicker netiquette ignoranz welt gerhard wisnewski
*Weil diese Abhandlung hier bei KFG noch vollständig fehlt, und ich mir heute die Mühe gemacht habe, diverse essentielle, enthaltene Videos, die regelmässig wegzensiert wurden von Themtube, Vimeo etc. durch verfügbare Links zu ersetzen, hier als exklusive Zweitpublikation für den Weckdienst! Kommentare bitte im Original… Während nun die Sympt... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Eine Mühle, der Teufel und ein gestürzter König 28.07.2019 00:00:36

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu orte rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Funde aus der jüngeren Steinzeit, die man im Humboldthain ausgegraben hat, beweisen, dass schon damals Menschen in der Gegend um die heutige Brunnenstraße in Mitte und Wedding gelebt haben. Aber diese Zeit soll hier nicht [...]... mehr auf berlinstreet.de

Wie werde ich eine Heldin des Widerstands ? 27.07.2019 07:00:18

widerstand helden des widerstands claus graf von stauffenberg julien assange zwischenruf edward snowden
Die Kanzlerin lobt sie , die Wochenzeitung „Die Zeit“ widmet ihnen den Titelartikel und Radio und TV reichern das Ganze mit Bildern und detaillierten Abläufen an :Die Widerstandsgruppe um Claus Philipp Maria Schenk Graf von Stauffenberg , der ein Offizier der deutschen Wehrmacht war und hingerichtet wurde für den Mordversuch an Adolf Hi... mehr auf brivommeer.wordpress.com

Schweigende Sitzblockaden… 26.07.2019 20:51:08

herrscher widerstand gesellschaft aktivismus
Der folgende Text ist ein Gastbeitrag von Johannes Anunad. Hier geht es um die Art und Weise eines Aktivismus, der leicht anschlussfähig ist, egal, aus welcher Schublade kommend, ein Mensch sich beteiligen kann. Ich finde die Idee betrachtenswert, also ab ins Regal (Quelle): Schon interessant, diese Synchronizität: Heute erschien [] ein Beitrag dar... mehr auf faszinationmensch.wordpress.com

Der größte Schlag 24.07.2019 00:00:33

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
„Ich kann mich erinnern, dass mich meine Mutter auf ihrem Arm durch die Straßen trug, überall war Feuer.“ Dies erzählte mir meine Mutter, die am Ende des Zweiten Weltkriegs 4 Jahre alt war. Sie lebte [...]... mehr auf berlinstreet.de

Vom Saulus zum Paulus, von Helden und Terroristen 22.07.2019 11:47:28

widerstand hintergrund kurz✤krass gesellschaft recht diktatur wissen kultur
Helden und Heldentum sind lediglich Zeiterscheinungen. Sie erliegen zuvorderst einer gewissen politischen Deutungshoheit. So feiert der eine UN-Rechtsstaat die Überwindung des vorherigen und schafft sich, ganz nach Bedarf, seine ureigenen Vereherungs- und Kultfiguren. Das kann im nächsten Moment schnell wieder vorbei sein, sobald sich der politi... mehr auf qpress.de

20. Juli 1944 21.07.2019 08:55:43

20. juli london 20 juli 1944 stauffenberg bildung heimat aufklärung 68er aufklärung widerstand moskau geschichte deutschland berlin stresstest zeit tresckow mitläufer leber patriotismus macht
20. Juli 1944 „Nachkriegslegende“ oder „ein deutsches Missverständnis“?     Stauffenberg ist gestorben für das ganze „heilige“ Deutschland Tapferkeit ist die einzige Tugend, die sich nicht in Heuchelei ergeht. Kein Wunder, dass sie nicht in hohem Ansehen steht. Denn sonst wäre die Ehrung derselbigen zugleich das Eingeständnis ... mehr auf 99thesen.com

Sieben Mann nach Kladow 21.07.2019 00:00:44

kladow stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Dieses Erlebnis ist schon länger her. Mehr als sechs Fahrgäste kann ich mit meinem Taxi nicht mitnehmen. Schon wenn die beiden hinteren Notsitze besetzt sind, ist es dort sehr eng. Nichts für Leute mit Platzangst. [...]... mehr auf berlinstreet.de

„Der Mensch … will gezwungen werden.“ 20.07.2019 19:55:28

rundfunk kristin joachim rundfunkbeitrag widerstand meinungsmache zwang zwangskollektivismus politik
„Der Mensch funktioniert nicht über Freiwilligkeit, er will gezwungen werden …“ Was wie ein Zitat aus einer Dystopie klingt oder eine These aus Goebbels Tagebuch, stammt von Kristin Joachim, einer … nun ja, nennen wir sie … Journalistin. Vielleicht ist sie auch Philosophin. Oder Agitatorin für Totalitarismus? Nun, was will man von... mehr auf davidboehme.wordpress.com

Ausgerechnet Stauffenberg 19.07.2019 09:15:16

georg elser stauffenberg faschismus widerstand barbarei antifaschismus inland nationalsozialismus hitler
Am 20. Juli passiert alle Jahre wieder das Gleiche, Claus Schenk Graf von Stauffenberg, Hitler-Attentäter wird über den grünen Klee […] Der Beitrag Ausgerechnet Stauffenberg erschien zuerst auf ... mehr auf lowerclassmagazine.blogsport.de

Wieder, wieder, wieder 18.07.2019 23:00:02

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
In alten Zeiten, als es noch Schallplatten aus Vinyl gab, waren Kratzer noch nicht ganz so schlimm wie auf CDs. Die Abtastnadel blieb dann an einer Rille hängen und spielte ein Wort wieder und wieder [...]... mehr auf berlinstreet.de

#ObamaWasBetterAt Obama was better at-Hashtag basht Trump 16.07.2019 17:38:04

trump twitter uncategorized widerstand resist obama was better at hastag #obamawasbetterat obama us-präsident usa president of united states
Die Vorzüge von Präsident Obama hervorzuheben, um Trump prompt unheimlich schlecht aussehen zu lassen, ist dem Hashtag-Machern von Obama was better at (#Obamawasbetterat) prima gelungen. Gut so, Widerstand tut Not, auch wenn es auf  Twitter passiert. Amerika bedauert, Trump zum … ... mehr auf reiserobby.de

Steven: Jemand berührt uns, und alles wird in Frage gestellt 15.07.2019 11:57:49

risiko erschaffen wegwerfen heiraten angst widerstand allgemein flüchten steven harrison fühlen leugnen sicherheit zerstören sich zurückziehen akzeptieren berühren in frage stellen tiefgreifendste liebe geborgenheit judas leblos energie
Energie kommt nicht nur, um etwas zu erschaffen – sie zerstört auch. Sie kommt zu uns, um die Strukturen unseres Lebens aufzubrechen – vielleicht sogar, um völlig neue Strukturen zu erschaffen. Ein anderer Mensch berührt uns, und wir heiraten. Jemand … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Die Pflegerebellen kommen: Wir lassen es nicht mehr zu! 14.07.2019 00:07:00

familie fürsorgegehalt demonstration depression pflegedienst pflegende angehörige widerstand hilfsmittel die pflegerebellen arbeit bürokratie operation carearbeit berufstätigkeit benachteiligung selbsthilfe wir! pflegenotstand behinderung ämter
Es rührt sich was, wenn tausende pflegende Angehörige rebellieren und aufbegehren!  Hört ihr es? Das Raunen und Zischen: Wir! Erst zögerlich und mit gerunzelter Stirn genuschelt. Dann ein lauteres Rufen mit den Armen in die Hüfte gestemmt und schon deutlich zu vernehmen: Wir !! Noch immer wird bewusst weggehört. Aber wir holen uns Megaphone und ... mehr auf sophiesanderswelt.wordpress.com

Dein Freund und Helfer 14.07.2019 00:00:14

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Ich stehe der Polizei ja eher – freundlich gesagt – reserviert gegenüber. Zu oft bin ich von Polizisten aus nichtigem Anlass übel behandelt worden, die ihre Machtgeilheit an mir ausgelebt haben, ob mit Sprüchen oder [...]... mehr auf berlinstreet.de

Und die Welt werde Google – Googles digitaler Angriff und die Folgen Teil V 12.07.2019 19:16:13

kommerzialisierung ökonomie angriff unterdrückung strukturen engagement legalität anarchie informalität technologie entschlossenheit abwehrkampf gastbeiträge bildung methoden sinn abhängigkeiten qualität individualität autonomie selbstbestimmung kapital veränderung bewusstsein koordination bauvorhaben kritik herrschaft widerstand ausbeutung eigeninitiative gesellschaft recht umwälzung selbstorganisation organisation demonstrationen unabhängigkeit google vertrauen dreckskapitalismus vielfalt affinität technik spannung korpokratie konfrontation digitalisierung revolte selbstverwaltung kontinuität restrukturierung repression krake lösungen wissen folgen autorität globalismus politik gegeninformation eigenverantwortung kontrolle freiheit machtpolitik schwachpunkte geheimniskrämerei medien nwo macht protest quantität staat philosophie basis menschen information google-campus kreatitivtät verweigerung bilder
Vorabbemerkung der DWB-Redaktion: Es freut uns sehr, dass wir euch hiermit eines der wertvollsten und wichtigsten Meisterwerke in Sachen Aufklärung, Bildung und Information der letzten Jahre, ursprünglich anonym in der anarchistischen Bibliothek publiziert, anbieten dürfen. Einer der besten Artikel der … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Taxi-Bashing in der „Abendschau“ 10.07.2019 04:18:29

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche medien schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Man könnte den Eindruck bekommen, die Abendschau des Rundfunks Berlin Brandenburg versteht sich als Lobbyist von Berlkönig, Uber usw. Anders ist es nicht zu erklären, dass das Taxigewerbe immer wieder angegriffen und die anderen Fahrdienste ... mehr auf berlinstreet.de

Autofahrer baut Unfall mit über 3 Promille 08.07.2019 13:00:52

sachschaden alkohol polizei ereignis widerstand pd zwickau sachbeschädigung deutschland anzeige zwickau sicherheit polizeibericht aktuell blaulicht sachsen unfall drogen waldkirchen
... mehr auf hit-tv.eu

Neonazis planen „Liquidierungen“ 07.07.2019 02:11:48

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Wer immer noch glaubt, die Anschläge des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ mit zehn Todesopfern seien die Taten von einzelnen Durchgeknallten gewesen, ist blind oder naiv. Oder er will das bewusst verharmlosen, was noch schlimmer ist. Nachdem am ... mehr auf berlinstreet.de

Architektur im Untergrund 03.07.2019 20:54:51

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball u-bahn gewalt pankow usa architektur kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Eigentlich ist die U-Bahn ein Berliner Kind. Die Geschichte der Untergrundbahn ist eng mit der Entwicklung Berlins zur Metropole verbunden. Durch die Erfindung der elektrisch betriebenen Eisenbahn durch Werner von Siemens in den siebziger Jahren [..... mehr auf berlinstreet.de

Die Heldin vom Mittelmeer 29.06.2019 23:59:20

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Der Begriff „Held“ wird ja heutzutage recht inflationär genutzt. Pizzalieferanten werden ebenso als Helden bezeichnet wie Leute, die sich einfach nur irgendwo engagieren, z.B. in ihrem Stadtteil. Dabei beinhaltet der Begriff Held, dass der betreffende ... mehr auf berlinstreet.de

Gutachten hält Klöckners Tierwohl-Label für nicht rechtskonform 28.06.2019 18:12:38

euro widerstand verbraucher spd brüssel greenpeace julia klöckner cdu steuerzahler freiwillige news thema label din kosten
Das freiwillige staatliche Tierwohl-Label für Schweinefleisch, das Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) gegen den Widerstand der SPD und aus den eigenen Reihen durchsetzen will, täuscht einem Rechtsgutachten zufolge die Verbraucher und unterlaufe Tierschutzrecht. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe unter Beruf... mehr auf wirtschaft.com

Ja? Was denn nun, Henne oder Ei? 28.06.2019 06:56:54

plato marx illusion cafe propheten josef krankheit georg lebewesen maria newport system unterdrückung leben strukturen wahrheit affe marasmus luther kreativität kommunist deutsche indien sklaverei pfingsten ego selber individuen frau chaos menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed veränderung inspiration schmutz hierarchien krebs wahrheit ard lenin wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen malaria geld poesie servus pharma moral germany herrschaft revolution jesus intuition widerstand überwindung marxismus putin allgemein ausbeutung deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia christus lesbisch schöpfung paradies gesellschaft gleichwertigkeit wahnsinn georg löding china grippe marxist schuld deutschland überwachung mensch tier moses armut unterhaltung krishna heiler tot schwul gold mann existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste geist václav havel befreiung harz israel sanandaj airport cdu rhode island sicherheit erde geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten heilung irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus katholik satan krippe pharmamafia krieg diktatur satyre johannes mut individuum pädophil bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst teufel selbst elend sex panem et circenses gier bremen vergänglichkeit ostern wahrheit afrika größenwahn obama lesbe protestant politik ewigkeit lüge marasmus der welt mose bund kaffee gesundheit kapitalismus honig lügen nazi kontrolle propaganda hiv massenmedien sein eu freiheit materialismus scheisse more plutokraten verantwortung tod verstand usa stalin gautama liebe kirche medien menschheit ehe herz beharrlichkeit wahrheit aids macht direkte demokratie schwule staat gemeinschaft seele energie hitler kinder gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung menschen konsum hamburg kampf welt
Das Sprechen beherrschen heißt, seine Gedanken so vollkommen wie möglich, nicht nur den Hauptinhalt, sondern auch ihre feinsten Schattierungen mitteilen zu können. Mit anderen Worten, das Sprechen beherrschen heißt, für einen anderen völlig verständlich sprechen. B.M. Teplow: Psychologie. Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin, 1957, S.142-145.... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Das Geheimnis um das neue Gesicht von Ullrich Mies 26.06.2019 15:40:49

bewusstsein widerstand full spectrum dominance psyche ökosystem geoengineering tiefenstaat regimechange frieden dirk c. fleck manipulation macht aktuelle beiträge
von Dirk C. Fleck. Machen wir es ruhig an Ullrich fest. Anlässlich des Erscheinens seines neuen Buches „Der Tiefe Staat […] Der Beitrag Das Geheimnis um das neue Gesicht von Ullrich Mies erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Ein Kreuzberger 1986 in Lichtenberg 25.06.2019 15:32:09

stasi treptow schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten erinnerungen kreuzberg taxi krieg politiker mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt pankow usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
An manchen Tagen kann ich diese Uniformen einfach nicht mehr sehen. Schon beim Heraustreten aus dem Block in der Leninallee [heute Landsberger Allee] in Lichtenberg stehen sie vor der Tür, mich befällt das typische mulmige [...]... mehr auf berlinstreet.de

Erlebnisse vom Tage 25.06.2019 02:16:38

plato marx illusion cafe propheten josef krankheit georg lebewesen maria newport system unterdrückung leben strukturen vã¡clav havel wahrheit affe marasmus luther verã¤nderung kreativität kommunist deutsche indien sklaverei pfingsten ego selber individualitã¤t individuen frau chaos menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie individualität unterdrã¼ckung selbstbestimmung opfer gleichschaltung ãœberwachung leninismus mohamed veränderung bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | lã¶schen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein inspiration schmutz hierarchien krebs wahrheit ard lenin erlã¶sung pã¤dophil wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen poesie malaria geld servus pharma moral germany revolution herrschaft jesus widerstand intuition überwindung putin marxismus allgemein ausbeutung deutsches reich totalitarismus lã¼ge ganzheit mafia christus lesbisch schöpfung paradies gesellschaft gleichwertigkeit wahnsinn georg löding china grippe marxist schuld deutschland mensch überwachung tier moses armut unterhaltung krishna heiler tot schwul mann gold existenz ãœberwindung spd wahrheit am arsch vorbei arsch grã¶ãŸenwahn uganda sat reich arte geheimdienste geist václav havel befreiung harz schã¶pfung israel sanandaj airport cdu rhode island sicherheit erde geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten heilung georg lã¶ding irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus katholik satan krippe pharmamafia krieg diktatur satyre johannes mut individuum pädophil bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst teufel selbst elend sex panem et circenses gier lã¼gen bremen vergänglichkeit wahrheit afrika ostern größenwahn obama lesbe protestant politik ewigkeit lüge mose marasmus der welt bund kaffee gesundheit kapitalismus honig natã¼rlichkeit lügen nazi kontrolle propaganda hiv massenmedien sein eu materialismus freiheit vergã¤nglichkeit scheisse kreativitã¤t am arsch vorbei more plutokraten verantwortung tod verstand usa stalin gautama liebe kirche menschheit medien herz ehe aufklã¤rung beharrlichkeit wahrheit aids macht direkte demokratie schwule staat gemeinschaft seele energie hitler kinder gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst menschen erlösung konsum kampf hamburg welt
„Die Lehre von Karl Marx ist ewig, weil sie wahr ist.“ – Lenin Damit ist Marx nicht Zeuge der heutigen Zeit, sondern ein zeitloser Zeuge der Wahrheit.   Nun kann – wie es Pontius Pilatus getan hat – gefragt werden: „Was ist Wahrheit?“   Und je nach „Denkschule“ — also, ob der Mensch vom Idealismus … ... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Reblog: Vom Staat als verbindendem Regulativ 19.08.2013 17:40:49

biz ordo ab chao rechtsstaatlichkeit system ffe gleichberechtigung banken kausalitätsgesetz zentralisten herrschaftsstrukturen menschlichkeit demokratie sozialgefüge plutokratie 1984 uncategorized volk bilderberger bürgerrechte nationen jean ziegler herrschaft widerstand völkerrecht freimaurer brecht asozial zentralbanken staatenbund gesellschaft recht gleichwertigkeit stéphane hessel regierung mainstream paragraphenverdreher allgemeine erklärung der menschenrechte brüssel novus ordo seclorum herrschaft des volkes zentralisierung soziologie zentralismus aem zivilgesellschaft ausgrenzung bürger grundrechte weltregierung jean-claude juncker neue weltordnung technokratie parasit diktatur blutadel gesellschaftskritik dämonen steuerparadiese rockefeller exterritorialität globalismus regieren gedankenverbrecher menschenrechte massenmedien lethargie grundgesetz gewalt carroll quigley jürgen roth staaten phillip georg blumenhagen unrecht globalisierung souveränität max frisch technokraten regulativ verfassung ignoranz emrk rechtswesen
Dank an Autor Dude und die Förderer und Video-Optimierer des Nachrichtenspiegel! ⋅ 15. April 2013 ⋅ Tags:  1984, AEM, Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, Asozial, Ausgrenzung, Banken, Bilderberger, BIZ, Blutadel, Brecht, Brüssel, Bürger, Bürgerrechte, Carroll Quigley, Dämonen, Demokratie, Diktatur, EMRK, Exterritorialität, FFE... mehr auf mekorr.wordpress.com

Vom Staat als verbindendes Regulativ 29.05.2016 01:56:01

biz ordo ab chao zitate rechtsstaatlichkeit ffe gleichberechtigung banken geopolitik kausalitätsgesetz zentralisten bildung herrschaftsstrukturen menschlichkeit sozialgefüge demokratie plutokratie 1984 volk bilderberger bürgerrechte nationen machtklüngel jean ziegler herrschaft widerstand völkerrecht allgemein freimaurer brecht asozial zentralbanken staatenbund gesellschaft recht neue perspektiven gleichwertigkeit kurzclips stéphane hessel regierung mainstream paragraphenverdreher allgemeine erklärung der menschenrechte brüssel weltordnung novus ordo seclorum herrschaft des volkes dreckskapitalismus zentralisierung schuldgeld zentralismus soziologie kriegstreiber aem zivilgesellschaft obertanen ausgrenzung grundrechte bürger weltregierung jean-claude juncker schweiz neue weltordnung technokratie parasit diktatur blutadel gesellschaftskritik dämonen steuerparadiese finanzterror rockefeller exterritorialität globalismus regieren gedankenverbrecher menschenrechte massenmedien freiheit lethargie manipulation plutokraten grundgesetz gewalt carroll quigley jürgen roth staaten medien phillip georg blumenhagen hintertanen unrecht globalisierung souveränität nwo max frisch technokraten regulativ menschen verfassung ignoranz emrk rechtswesen
Oder: Wer regiert hier eigentlich? Ist die staatsrechtliche Demokratie heute wirklich noch real existent, das soziale Gesamtgefüge also auch tatsächlich miteinbeziehend, oder ist die ‚Herrschaft des Volkes‘ längst weitestgehend verkommen zu einer Farce; zum schönen Scheine auf dem Papier – die Bürger der Völker auf Erden, statt fü... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Jebsen-Mania: Über den "richtigen linken Weg" 31.10.2015 09:24:00

heute und damals dystopie faschismus internet demokratie widerstand dummheit postdemokratie irrsinn diktatur neoliberalismus egoismus kapitalismus reklame propaganda bildungswesen
Zurzeit rollt eine Welle durch Kleinbloggersdorf, die einem absurden Tsunami nicht unähnlich ist. Ausgangspunkt war der ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Ein grünes Blatt 08.10.2015 13:32:19

prosa kurzgeschichten poesie widerstand humor unterhaltung spannung gedichte berlin mut überlebenskampf bäume naturi lyrik geschichten lyric
In einem Park, dicht neben einer alten Bank, da stand ein Baum, der war schon alt und krank, und seine Äste reckten sich wie hilflos, matt. An einem kranken Zweig hing noch ein grünes Blatt. Der Wind mitunter durch die … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com