Tag suchen

Tag:

Tag widerstand

Berlin wird Armageddon!!! 22.10.2019 04:02:54

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu night on earth flã¼chtlinge wirtschaft linkspartei fuãŸball antisemitismus hauptbahnhof neukã¶lln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg grã¼ne neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 schã¶neberg politiker kriminalitã¤t ãœberwachung spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street senat politik video bvg 80er jahre autonome widerstand nazizeit spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen gesellschaft geschichte gewalt usa kirche kã¶penick prostitution gedenken schule nazis juden west-berlin ns-zeit fahrgã¤ste holocaust touristen slider kultur weblog trauer antifaschismus typen friedrichshain
Es ist eigentlich total lächerlich, aber leider doch ernst: CDU, FDP und AFD malen mit den wildesten Übertreibungen den Teufel an die Wand. Berlin ist den ersten Schritt in die Verdammnis gegangen, die Fratze des [...]... mehr auf berlinstreet.de

Natur ist anders 20.10.2019 06:31:08

wicca spirit sehen hören natur ekel widerstand schweigen prime time fühlen vernunft
Die Natur ist geradlinig. Sie ist verschwenderisch und gibt alles was sie hat. Sie fragt weder nach Gut noch nach Böse. Natur wirkt wie Natur eben wirkt.… Weiterlesen "Natur ist and... mehr auf robinioblog.wordpress.com

Berlin und Nichtberlin 18.10.2019 00:10:34

stasi mitte jugendliche spaziergänge kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik märkisches museum tiergarten kreuzberg ostbahnhof charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video 80er jahre bvg autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche gedenken prostitution schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Der U-Bahnhof Märki­sches Museum ist zur Zeit mein liebster U-Bahnhof. Ich komme mitten in der Stadt aus dem Untergrund hervor, die Fahne des DGB flattert fröhlich, das Rote Rathaus lächelt nahe, es gibt keinen Zweifel: [...]... mehr auf berlinstreet.de

Der gebrochene Gesellschaftsvertrag 16.10.2019 18:16:29

mehrheit marx einwanderer sozialleistung vorderasien arbeitskraft schutz herrscher neuankömmling einwanderung ausländerfreundlichkeit klimawandel selbstbestimmungsrecht wirtschaft lohn sicherheit geringverdiener ungelernt lebensweise zuwanderer steuern sozialstaat verbindlichkeit bürger konkurrenz klima nzz stadtteil kompensation energiewende fleisch demokratie altparteien konkurrenzdruck grenzen produkt staatsgebiet freundschaft norm unberührbare gewaltmonopol einheimische auto sicherungssysteme verrat weltklima flug politik partei mehrwert nationalstaat widerstand kapitalismus temperatur eu freiheit afrika muslim abgrund verbrecher raub gesellschaftsvertrag leugner islam ethik arbeitsloser maschine gewinn staatsvolk rentner rechtsposition regierung staat armut automatisierung prolet arbeitsplatz diversität kultur religion urlaub migration vorsorge ideologie staatsgewalt populisten
Der Bürger eines demokratischen Staates zahlt Steuern und bekommt dafür vom Staat Vorsorge, Sicherheit und Schutz der Freiheit und des Lebens. Dies nennt man „Gesellschaftsvertrag“. Sobald der Bürger bemerkt, dass er nur noch arbeitet und zahlt, ohne Entsprechendes zu erhalten, … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Ein paar Stunden am Potsdamer Platz 15.10.2019 00:00:44

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten erinnerungen ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Hier brüllt am Tage fieberndes Leben. Man hat das Empfinden, als werde ein Riesenfeuerwerk abgebrannt, als schössen Brüllraketen empor, zerplatzten an den Dächern der Häuser und überschütteten die ganze Stadt mit einer Flut von Geräuschen, ... mehr auf berlinstreet.de

Hört auf, uns zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung Teil I 11.10.2019 14:22:26

wissensverbreitung bewusstwerdung weisheit heilkunde kriegstreiber beobachtungsergebnisse geoengineering technik aufmerksamkeit offenheit probleme landwirtschaft klimakontrolle lösungen entwicklungen geopolitik interesse gastbeiträge bildung wahrnehmung aufklärung mitmenschen capricornus zusammenhänge natur bewusstsein wissen rechercheergebnisse dunkelmächte veränderungen spiele widerstand freiheit chemtrails manipulation erkenntnis macht kommunikation menschen überzeugunsarbeit bilder
Vorwort der DWB-Redaktion Es freut die DudeWEblog-Redaktion sehr, geschätzter Leserschaft eine überaus gehaltvolle und tiefgehende Gastartikel-Serie zur Verfügung stellen zu dürfen, die ursprünglich als kleines Büchlein zum Selstbkostenpreis in einem Verlag oder als Druck im Eigenverlag publiziert werden sollte. Der … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Von Ada soweit die Füße tragen 11.10.2019 14:02:41

stasi mitte jugendliche spaziergänge kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus landesdenkmalamt rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit spittelmarkt holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
“Geht Ihr mit, ein Süppchen essen?” fragte Detlef Prinz, und so begleiteten wir ihn zu Ada. Sie betreibt in der Mauerstraße das Lokal Friedrich’s. (Ein Süppchen bestellten wir nicht. Sondern Lauchkuchen mit Kräuterquark: eine Spezialität. ... mehr auf berlinstreet.de

Anarchie-Zitat des Tages 11.10.2019 09:28:57

zitate dreckskapitalismus schuldgeld befreiung weisheit anarchie landwirtschaft bildung selbstverwaltung unmenschlichkeit sinn natur bewusstsein projekte widerstand dokus und vorträge freiheit recht gesetze aphorismen philosophie menschen schönes
In einem System der Unmenschlichkeit ist der Verstoss gegen die Gesetze eine humane Maxime. Illja Trojanow – Nacht der Flucht, 1984 Eine passende Doku dazu gibt’s auch:... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Einmarsch der Türkei in Nordsyrien: Was kommt nach dem Tag X? 11.10.2019 08:09:07

inland syrien nato türkei widerstand erdogan ypj rojava ypg
Die ersten Demonstrationen gegen türkischen Einmarsch in Rojava, Nordsyrien, brachten bundesweit zehntausende Menschen auf die Straßen. In über 40 Städten […] Der Beitrag Einmarsch der Türkei in Nordsyrien: Was... mehr auf lowerclassmagazine.blogsport.de

Bußgeld gegen Antisemitismus-Opfer! 10.10.2019 20:06:09

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur weblog trauer antifaschismus typen friedrichshain
Was ist das für ein Zeichen? Nur einen Tag nach dem antisemitistischen Terroranschlag von Halle verhängte das Amtsgericht Tiergarten heute eine Ordnungsstrafe gegen einen 25-jährigen Juden, weil er nicht zum Prozess erschien. Er war Sommer ... mehr auf berlinstreet.de

Großen Stern blockieren, Klima retten 08.10.2019 03:23:26

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur weblog trauer antifaschismus typen friedrichshain
Hunderte von Menschen blockieren seit dem frühen Montagmorgen den Kreisverkehr am Großen Stern. Die Klimaschutzorganisation Extinction Rebellion hat außerdem den Potsdamer Platz besetzt und pant in den nächsten Tagen weitere Straßenblockaden. Bereits seit Samstag ist ... mehr auf berlinstreet.de

STANDPUNKTE • Bist Du Teil des Widerstands oder fühlst Du Dich noch frei (Podcast) 07.10.2019 18:11:23

podcast friedensbewegung truman burbank daniele ganser geldsystem widerstandsbewegung die truman show widerstandskämpferin bewusstsein revolutionsgedanken widerstand seahaven vorzeigedemokratie häuslebauer wachstumszwang standpunkte – der podcast kreditlaufzeit
Ein Standpunkt von Nicole Wolf. Meine Nachricht als friedliche Widerstandskämpferin. Ich bin seit einigen Jahren Teil des Widerstands. Und Du? […] Der Beitrag STANDPUNKTE • Bist Du Teil des Widerstands... mehr auf kenfm.de

STANDPUNKTE • Bist Du Teil des Widerstands oder fühlst Du Dich noch frei 07.10.2019 18:11:21

friedensbewegung truman burbank daniele ganser geldsystem widerstandsbewegung die truman show widerstandskämpferin bewusstsein artikel revolutionsgedanken widerstand seahaven downloads vorzeigedemokratie häuslebauer wachstumszwang kreditlaufzeit
Ein Standpunkt von Nicole Wolf. Meine Nachricht als friedliche Widerstandskämpferin Ich bin seit einigen Jahren Teil des Widerstands. Und Du? […] Der Beitrag STANDPUNKTE • Bist Du Teil des Widerstands oder füh... mehr auf kenfm.de

Gedanken zur DDR 07.10.2019 00:00:05

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur weblog trauer antifaschismus typen friedrichshain
Anlässlich des 70. Jahrestags der DDR, den sie nie erlebt hat, habe ich den Artikel nochmal hervorgekramt. In Diskus­sionen zur DDR gibt es oft nur zwei Meinungen: Dafür oder dagegen. Manche, die den Staat verteidigen, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Verstoß gegen das BtMG 06.10.2019 09:00:05

plauen zwickau sicherheit polizeibericht aktuell blaulicht festnahme sonstiges sachsen polizei ereignis widerstand körperverletzung pd zwickau beamte drogen deutschland fahndung
... mehr auf hit-tv.eu

Von Hoffmann zu Fouqué 03.10.2019 18:47:22

stasi mitte jugendliche spaziergänge kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Von dem Vor­mittag, der jetzt in der Gormannstraße endet, hatte ich eine literarische Vorstellung. Es ist Mai; ich wollte mir ein Lorbeerblatt pflücken am Grabe E.T.A. Hoffmanns. Dann wollte ich an der E.T.A. Hoffmann-Promenade vorbei, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Protest gegen Nazi-Aufmarsch 03.10.2019 18:27:15

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur weblog trauer antifaschismus typen friedrichshain
Zwar konnte der Marsch der Neonazis durch Mitte heute nicht verhindert werden, aber den ursprünglich geplanten Weg konnte er nicht gehen. Begonnen hatte es am Nachmittag auf dem Washingtonplatz am Hauptbahnhof. Dort versammelten sich viele [...]... mehr auf berlinstreet.de

Jugendlicher verursacht mehrere Unfälle 03.10.2019 18:00:03

anzeige zwickau sicherheit polizeibericht aktuell blaulicht alkohol unfälle sachsen polizei unfall ereignis widerstand jugendlicher pd zwickau drogen deutschland fahndung pkw
... mehr auf hit-tv.eu

Morgenplausch 28.09.2019 12:55:56

stressiges plaudern bewerbungsgespräch nerven testung fertigmachen wohlbefinden situation hypernervös gelassenheit widerstand kaffee inquisition ignorieren negativität routine neugierde emotionales gleichgewicht büro anzweifeln besorgt
Ich mag Routine. Doch manchmal ist sie einfach Kacke. Wenn alles in Ordnung ist, ich gechillt bin und gut drauf, dann gehe ich in der Früh gerne zu meiner Freundin S. und Mrs. Wichtig ein wenig plaudern. Wenn ich aber versuche gelassen zu bleiben, weil etwas Stressiges wie eine Testung oder ein Bewerbungsgespräch ansteht, dann […]... mehr auf libellchen.wordpress.com

Besonnte Erinnerungen im Herzen der Stadt 27.09.2019 00:01:01

stasi mitte jugendliche spaziergänge kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
In einem früheren Leben war ich Amtsrichter. Ich war 1961 nach Berlin gekommen. Ein anderes Berlin als ein zugemauertes kannte ich nicht. Am liebsten erinnere ich mich an die Zeit als Zivilrichter im Wedding. Das [...]... mehr auf berlinstreet.de

» Ich glaube an die Natur des Menschen. … 27.09.2019 00:00:57

zitate klimawandel psychologie heute klimatrauma klima rsopzitat verzweiflung depression quotes zhiwa woodbury widerstand krise menschsein
… Das hält mich davon ab, zu verzweifeln oder depressiv zu werden. Je größer die Krise, desto mehr erheben wir uns, wie wir es nach Tragödien wie durch den Hurrikan Katrina gesehen haben. « – Zhiwa Woodbury, „Was wir dem … W... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Die DDR auf Schmalspurfilm 25.09.2019 04:07:41

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche medien prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Wenn man heute Menschen trifft, die die DDR unmittelbar erlebt haben, hört man oft, dass es ja “alles nicht so schlimm” gewesen sei. Klar gab es die Stasi, keine Reise- und Pressefreiheit, aber alle hatten [...]... mehr auf berlinstreet.de

Antisemitismus bei Taxifahrern 24.09.2019 03:57:07

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Dass ich schon öfter Taxi-Fahrgäste hatte, die aus ihrer antisemitischen Einstellung keinen Hehl gemacht haben, habe ich ja mehrmals beschrieben. Leider gibt es auch Taxifahrer, die offenbar genauso denken. Ich bin in einer Taxifahrer-Telegramgruppe, in ... mehr auf berlinstreet.de

Der Erste Weltkrieg, Propaganda & Kriegsgewinne – Amerikas ungeschriebene Geschichte 20.09.2019 23:24:17

amerika oliver stone artikel erster weltkrieg widerstand geschichte aktuelle beiträge aktivismus
Ein Beitrag von acTVism Munich. In diesem exklusiven Interview mit dem Autor, Professor für Geschichte und Direktor des Nuclear Studies […] Der Beitrag Der Erste Weltkrieg, Propaganda & Kriegsgewinne – Amer... mehr auf kenfm.de

Wieder Spaziergänge in Berlin 20.09.2019 00:00:15

stasi mitte jugendliche spaziergänge kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg berlin stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Während draußen nun langsam der Herbst kommt und die Lust schwindet, spazieren zu gehen, begehen wir ein trauriges Jubiläum. Am 23. September 1999, also vor 20 Jahren, starb unerwartet Diether Huhn, der in rund 250 [...]... mehr auf berlinstreet.de

Aus der Taxi-Funkzentrale 17.09.2019 16:27:37

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Es ist schon recht lange her, dass ich in der Taxizentrale in der Vermittlung gesessen habe. Damals hatten wir noch Sprachfunk, so dass wir mit den Taxifahrer*innen direkt sprechen konnten. Allerdings so, dass alle anderen [...]... mehr auf berlinstreet.de

Izabela Morska: Madame Intuita 16.09.2019 07:34:15

izabela filipiak wasser feminismus danzig zbigniew herbert ausgrenzung europäisches literaturfestival köln-kalk anna hetzer autor/in berlin pan cogito polen sprache madame intuita pi - poetry international widerstand emigration izabela morska die nummernlosen bücher köln berkeley
Die Madame Intuita aus dem gleichnamigen Gedichtband der Danziger Dichterin Izabela Morska ist eine Antwort auf Zbigniew Herberts Pan Cogito aus feministischer Perspektive. Madame Intuita nimmt uns mit auf eine Reise durch ihre soziale und philosophische Biographie, die die einer selbstbestimmten Frau ist. Emigration, Sprache, Widerstand gegen Ausg... mehr auf parasitenpresse.wordpress.com

Finsterer Hansaplatz 14.09.2019 00:00:56

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln orte hansaviertel rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Den Hansaplatz im Tier­garten einen finsteren Ort zu nennen, ist eigentlich falsch. Selbst jetzt, an einem Spätsommertag um 22 Uhr ist er recht hell. An der Bushaltestelle Altonaer Ecke Klopstockstraße wird man sogar geblendet, schaut [...]... mehr auf berlinstreet.de

RBB lügt weiter 11.09.2019 00:00:01

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche medien prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Es ist erst zwei Monate her, dass der RBB-Reporter Laurence Thio in der Abendschau in einem Beitrag massiv überhöhte Taxi-Tarife verbreitete. Er behauptete, eine Taxifahrt vom Alexanderplatz zum Flughafen Tegel würde zwischen 25 bis zu [...]... mehr auf berlinstreet.de

Widerstandskampf im RC 10.09.2019 23:00:41

rebulikanischer club zeitgeschichte widerstand veranstaltungen günter kaindlsdorfer
Der 1963  in Bad Iaschl geborene Günter Kaindlstorfer bekannt als Literaturjournalist von Ö1 und Programmdirektor der „Buch Wien“, hat 2010 unter dem Namen Günter Wels, weil er in Wels aufgewachsen ist, sein literarisches Debut herausgegeben. Das war, glaube ich, ein Erzählband, im Vorjahr ist sein Romandebut „Edelweiß“ ersc... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Spaziergänge in Berlin 09.09.2019 00:50:29

stasi mitte jugendliche spaziergänge kunst gedanken podcast ost-berlin cdu night on earth flã¼chtlinge wirtschaft linkspartei fuãŸball antisemitismus hauptbahnhof neukã¶lln orte rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg grã¼ne neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 schã¶neberg politiker kriminalitã¤t ãœberwachung reinickendorf polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street senat politik video 80er jahre bvg autonome widerstand nazizeit spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen gesellschaft geschichte gewalt usa kirche kã¶penick prostitution gedenken schule nazis juden west-berlin ns-zeit fahrgã¤ste holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Diether Huhn: “Spazier­gänge sind das gar nicht. Lerngänge, Touren durch die Emotionen, zu denen sich Gegenwart und Geschichte verbinden; Gedanken und Gefühle, Kopf und Herz in heftigem Dialog.” Am 23. September 1999 starb Diether Huhn im [... mehr auf berlinstreet.de

“Mich hat noch nie jemand angehalten” 08.09.2019 15:59:06

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche medien prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Dass die RBB-Abendschau gerne geschmacklose und fragwürdige Beiträge macht, ist mittlerweile bekannt. Gestern Abend berichteten sie über den schweren Unfall in der Invalidenstraße, bei dem am Freitag vier Menschen auf dem Gehweg von einem Raser ... mehr auf berlinstreet.de

Berliner Brücken 06.09.2019 00:00:56

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer brücken antifaschismus typen friedrichshain
Die Doppel­­stadt Berlin-Cölln, als Stütz­punkt der Handelswege zwischen Elbe und Oder an einem günstigen Spreeübergang gelegen, bewachte den die Spree durchquerenden Damm – 1298 erstmals als Mühlendamm erwähnt – und die 1365 erstmals erwähnte “Neue ... mehr auf berlinstreet.de

Tagesdosis 4.9.2019 – Wenn Wahlen was bewirken würden, dann wären sie verboten (Podcast) 04.09.2019 13:22:43

wahlen podcast but beautiful aufklärung frieden widerstand kooperativität verhalten finanzproblem lösung liebe bewegung konsum
Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. „Das rationale Denken sperrt den Geist in ein Gefängnis“, (aus dem Film: BUT BEAUTIFUL) Und […] Der Beitrag Tagesdosis 4.9.2019 – Wenn Wahlen was bewirken würden, dann... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 4.9.2019 – Wenn Wahlen was bewirken würden, dann wären sie verboten 04.09.2019 13:21:04

wahlen tagesdosis but beautiful aufklärung rüdiger lenz frieden widerstand kooperativität verhalten finanzproblem lösung liebe downloads bewegung konsum
Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. „Das rationale Denken sperrt den Geist in ein Gefängnis“, (aus dem Film: BUT BEAUTIFUL) Und […] Der Beitrag Tagesdosis 4.9.2019 – Wenn Wahlen was bewirken würden, dann wären s... mehr auf kenfm.de

Erica Fischer – Aimée & Jaguar: Eine Liebesgeschichte, Berlin 1943 03.09.2019 08:00:21

ausgehen linientreu liebesbrief stundenlang form verwahren schimpfen zustand entgegenstellen einblick scharlach eltern ernst nehmen wegfallen pragmatikerin fremd mutwillig gestehen offen versuchen freundin verheiratet lebhaft konflikt zusehen gefährlich in den vordergrund gestapo gefestigt essenszuteilung erklären subjektiv festhalten suchanzeige system untermauern untergrund inszenieren erlebnis auseinandersetzung leben konfrontieren still berauscht tödlich bekannte meilenstein verdreht felice schragenheim wissenslücke antreiben fantasie frage verschonen unterstützen glück fordern abholen land anführen persönlich schließen höchstwertung strom theatralisch sympathie erreichen geliebte biografie ausdruck todestag obsession bombenangriff aufbereitung verleihen fingieren gefühlsebene realistisch flüchtling rekonstruieren jüdisch kz breslau unverständnis zusammenwohnen frau genießen leiten empfinden wagemutig stark aufs spiel setzen desinteressiert schreiben in zweifel ziehen mutter papiere bremsen verschweigen umstand fesseln einlassen faktisch anheften nachvollziehen entdeckung inhaftieren entreißen gedächtnis problem geschlecht aufgeben erhalten knapp zahl spur erleben österreich ende blind kontext situation volk rosa winkel ungewöhnlich clever antipathie einzug denunzierung prägen simpel bunkeraufenthalt verbergen begreifen verwegenheit tagebucheintrag bedürftig sensibel verschlingen odyssee romantik entziehen konvertieren halten warm problematisch lgbtq wundern überdeutlich hindern küssen affäre im inneren zeitzeuge aushängen lang glühend fallenlassen überleben an sich reißen umgehen charakter bedrohung gehören abhängen melodram kommentar grund erkundigen thematisieren zivil mitschwingen beurteilung verlieben lesbisch konzentrationslager echt positiv stationiert zurückkehren zugehörigkeit flüchten papier obsessiv betreffen schweben geschichte wahnsinn auffliegen schrecklich darstellen aimee & jaguar zurückfinden eindruck unterstreichen bezweifeln schuld dem fass den boden ausschlagen netz großzügig drittes reich wehren deutschland weigern einziehen mensch komplizin hineinspazieren gefühl abstoßend eingehen aufarbeitung herkunft ghetto anstellung opferrolle authentisch verfolgen verurteilung leseerfahrung kommandantur dabehalten schriftstück fühlen interpretativ bedürftigkeit seinen stempel aufdrücken historiker gutdeutsch geschichtslehrbuch interpretation empathie ausgesetzt einnehmen einfallsreichtum ehrung zärtlich farce schwester schwer leistun bestreiten aimee ansprechen verlaufen hilflosigkeit leid überzahl tatsache todesort parteispitze eindringlich äußern detailliert abzeichnen im gegenteil mutmaßen kämpfen unverfrorenheit eingeschworen schutz vermachen aimee & jaguar mutmaßung kennenlernen schildern enttarnen verbrechen bieder mitläuferin verteufeln leugnen verstehen rekonstruktion u-boot tschechien foto erbitten sohn mutig lebenslust verlust schaden asyl nass überzeugend lebenslustig den kopf schütteln verstärkt zärtlichkeit besitztümer trügerisch feiertage schilderung besuchen einsehen dynamik brillant führen gepäck abführen bedanken zug schritt hausfrau männermangel verzehren zerstören fragwürdig station vor die tür setzen verschleppen nacht sorgen schwerfallen hinweis stabil davonkommen werben ort belasten beschließen zuverlässig widersprechen hauptstadt wirkung herausstellen heiß gefühlsparasit lebendig annehmen krankenhaus aktuell unbeantwortet leidenschaftlich geben erfolgreich tief ahnen strafbar todesurteil wirbelwind unternehmung luftschutzbunker tragik tabu politisch nachzeichnen leisten dicht halten ermöglichen konsequenz homosexuell vergangenheit bandbreite unterlassen spitzname entartet stellen wahrnehmung bewusst betrachten ausfallen auszeichnung zuhause reise weg tatenlosigkeit wahrheitsgetreu berlin nachgeben bemühung offensiv makellos gedicht position häftling razzia bedeuten 1944 faktenlage erinnerungskultur nicht von der hand zu weisen natur erleiden große liebe identität abstrakt unternehmen beichten zeit verhohlen extrem sexuelle orientierung gelingen stimme schulisch gegensätzlich wirt benehmen wissen vergeben besitzen töten erdrücken geborgenheit einbilden sentimental zulassen struktur heimkehr konkret foltern erica fischer entscheidung bergen-belsen politik ausleben über sich hinauswachsen versprechen fähig gemeinde rolle privat güter lieben anonym übernehmen nah schweigen scheitern daneben liegen stadt beängstigend träne emotion bedrohen versorgen partnerin auswandern porträt begehen erfahren sorge festnehmen entführen real gefallen freiheit deportationsbescheid 1945 radio heimreise guten gewissens vorwurf behaupten schicken illustrieren ehemann haushalt stören tumb betonen schatten rückblickend vorziehen krankenhausaufenthalt fleckfieber bürokratisch unmissverständlich beginnen abhängig abstraktion führung schule mühle helfen austauschen unbekannt verraten erstveröffentlichen jüdisches krankenhaus unterstützer staat gemeinschaft standhaft nation kontrollieren holocaust negativ kinder dienststelle buch empfangen hinzufügen geschmeichelt trachenberh anzweifeln weit entfernt lager religion vertuschen formulierung nähern auftauchen testament anschließen flexibel stillen organisieren auseinandersetzen ausrufen annäherung zelebrieren verwehren groß-rosen verwechseln lilly wust lage these lebensmittel sicher gefälscht verarmen familie prostituieren hungertyphus ausliefern heißen stärke künstlich rezension ausrichten symbol seitenweise kriegsjahre abbilden verlangen verhaften kleindung erholen risiko gebildet ehepaar ebene verdanken hab und gut fungieren gründlich hass gunst fehlschlagen egoistisch bereitschaft entstehen unterschreiben sammlung greifbar sichtbar chronistin verwarnung aufhalten dame einarbeitung rühmen überlegung freundeskreis ermorden bernau 1939 aufmerksamkeit später judensammellager mitschuld gleichberechtigt speziell nachricht tränenbüchlein funktionieren selbstmord interesse deportation allein chaos zu tage treten nüchtern jammervoll menschlichkeit prekär zusammenhang wahrhaft fürsorge distanz soldat kindererziehung gewissen schwäche schrecken non-fiction verzweiflung mittäterin verstecken verführen wutentbrannt von innen heraus verlauf tenor produkt in gefahr bringen außer sich fur tot erklären bedürfnis günther wust akte habsucht beziehung beweisen das leben nehmen wahrnehmbar unglücklich liebesschwur strategie aussage global alt paar inhaftierung erwartungshaltung bemühen reagieren 1942 ermitteln international fassade entbrennen reizen resignieren schmerz verbringen außer stande deutsch ausgeliefert arisch angst besitz unverzichtbar drohung praktisch schockieren beharren neuigkeiten gesetzgebung antwort kritik zwangsläufig von beginn an erscheinen einzelschicksal bevölkerungsgruppe widerstand ausgangsposition sozial anfühöen druck aufbauen an sich bringen beschreibung wohnung wählen nachträglich herbeiführen präzise verhalten lebensrealität ungesund schwach retten kompliziert beschwören verlieren bedingung vereinnahmen einschalten zusammen sein steine in den weg legen begründen flüchtlingshilfe im hintergrund realität unterwandern weiblich netzwerk hübsch binden grenzübergangsschein verlassen jude abenteuer seltsam vortäuschen verfolgung abhängigkeit bewegen sexuell komplex dimension einfangen berlinerin erinnerungsstück verschwenden romanze gut gehen jung erzählen ernst zauberhaft patriarchalisch steif und fest auschwitz prozess gefahr befragung weitergeben vereinsamen rote armee romantisch rechnen psychologisch jaguar intern ankommen heldin erkrankung eingebildet anmelden vermitteln hoffen tot schenkung entsetzt wohngemeinschaft schwul mann paragraf 175 ausmaß ordnen naheliegend entwicklung unfähigkeit motivieren erinnern lohnend ansteigen niederschmetternd bundesverdienstkreuz aufblasen kümmern leben einhauchen nichts am hut haben aktivismus verschwinden initiative aussaugen 1943 unterkommen identifizieren davonjagen antwortschreiben auf die idee kommen vermuten paradox deportieren zählen schicksal zuspitzen verletzlich historisch gespräch theorie mittel zum zweck befreiung auflösung israel hilfe kriegsende autorin hingezogen fühlen warten kuss vertraute uniformiert ausfindig machen kriegsbeginn internieren argument stenotypistin sicherheit existieren kitschig herausheben zweifellos entgehen unvermögen zwischen den zeilen wahrheit anbändeln hinterfragen gezielt stattfinden tötungsmaschinerie hineinversetzen erinnerung beschützerin fräulein in not annäherungsversuch nationalsozialismus vorladen richten frei intim besuch typisch grundlegend zerbrechlich organisation der vereinten nationen für hilfe und wiedergutmachung irene gedanke möglich aufstehen unnötig unschuldig transportieren bestehen wohlwollen unterstellung festlegen unterkunft seite aufnehmen weiterleiten krieg jüdin in frage stellen tatenlos ergreifen wohnen mut individuum schlussfolgerung 4 sterne tragisch begegnen mit aller macht furchtbar fehlen bestrafen theresienstadt perfekt ausmalen abzug missglücken wecken kalt handeln elend chronik ausreise optimismus flüchtig reduzierung persönlichkeit wahr gier verklärung millionen überdauern fest überzeugt anflehen erfüllen postkarte mit offenen armen polen homosexualität liebesschnulze perspektive lesbe schützen schmälern alexander zinn lektüre umerziehungsmaßnahme liebesgeschichte küche bedürfen vorfinden im allgemeinen mischung level thema egoismus lebensfähig reichshauptstadt beschützen vorstellen umbringen nazi nähe rücksicht brief motiv fürchten australien unangenehm froh erkennen einzigartig armutszeugnis stromausfall wahnhaft teil gestatten drängen verdienen historie unzufrieden meinungsfraktion gerecht nachdenken alltag ehefrau verhindern tortur scheiden berichten bankbeamter tod usa neugier lebenszeichen emotional liebe community zurückweisen widersprüchlich kirche bieten tadellos synagoge belegen resümieren verschanzen qual nationalsozialistisch propagieren in den vordergrund stellen freunde gefühle zu spät geraten allgegenwärtig zeigen anrecht empfehlen journalistin bekommen ausstellen individuell neigen hitler egal ansicht außergewöhnlich locken hilfreich zu schulden kommen lassen sehnsucht leiden bestätigung verfehlung verhältnis zeitgeschichtlich rechtfertigen intensiv schwierig zwingen information päckchen bände sprechen zweiter weltkrieg verhaftung fahren erzwungen eintreffen dokument welt gut situiert festkrallen unterschlupf mit schimpf und schande abwegig
Homosexualität war im nationalsozialistischen Deutschland strafbar. Im Dritten Reich betrachtete man schwule Männer als entartet und als eine Bedrohung für den Staat, da man fürchtete, sie versuchten, interne Strukturen zu unterwandern und diese von innen heraus zu zerstören. Seit 1934 wurden Homosexuelle verstärkt verfolgt, interniert und ermordet... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

0,04 % CO₂ in der Luft — seit dem Jahr 1890 03.09.2019 11:48:00

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral herrschaft revolution jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama ehe herz beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin malaria geld poesie germany intuition widerstand überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul gold mann geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge marasmus der welt mose bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche medien menschheit wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Klaus Müller! Sie konstruieren sich und den anderen Klima-Panikern aber auch sehr hübsche Meme! 😆 Zitat aus ihrer Seite, die Sie hier als Link eingestellt haben:   ***Damit stimmt die Zahl ja, aber sie war in Gewicht-Prozenten angegeben, was heute unüblich ist. Dumm gelaufen liebe Klimaskeptiker, die ihr millionenfach auf diese Sache reingefallen s... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Zum Umgang mit Rechtsradikalen 02.09.2019 17:15:40

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 fernsehen video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi wirtschaft linkspartei hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre grüne prostitution gedenken überwachung west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg spionage mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Gestern hat die Partei AfD in Brandenburg und Sachsen enorme Wahlerfolge errungen. Jeweils etwa ein Viertel der Wähler*innen hat für sie gestimmt und sie damit zur zweitstärksten Kraft gemacht. Bei der Wahl nächsten Monat in [...]... mehr auf berlinstreet.de

Steinmeier bittet bei Weltkriegs-Gedenkveranstaltung um Vergebung 01.09.2019 13:34:40

warschau bundeskanzlerin angela merkel deutsche bundeskanzlerin steinmeier schuld deutschland regierung verbrechen last barfuß gedenkfeier widerstand deutscher cdu angela merkel news polen
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei der zentralen Gedenkfeier Polens zum 80. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs um Vergeben gebeten. "Ich bitte um Vergebung für Deutschlands historische Schuld. Ich bekenne mich zu unserer bleibenden Verantwortung", sagte Steinmeier am Sonntagnachmittag in Warschau. Er stehe "barfuß vor dem ... mehr auf wirtschaft.com

Gründerzeitmuseum Mahlsdorf 31.08.2019 00:00:52

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 fernsehen video autonome mahlsdorf wedding gesellschaft geschichte museum kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi wirtschaft linkspartei hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre grüne prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu orte sport grenze tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg spionage mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt usa kirche hellersdorf ns-zeit touristen slider trauer
Selten ist ein Museum auf eine solche Art mit einer lebenden Person verbunden gewesen, wie das Gründerzeitmuseum Mahlsdorf. Kurz vor dem östlichen Ende der Stadt, rechts in den Hultschiner Damm, dann sind es nur noch [...]... mehr auf berlinstreet.de