Tag suchen

Tag:

Tag nazis

Mietendeckel vor 250 Jahren 17.08.2019 23:34:32

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street politik senat mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche nazizeit widerstand kunst gedanken podcast treptow ost-berlin cdu night on earth flã¼chtlinge wirtschaft linkspartei spandau fuãŸball 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus neukã¶lln gesellschaft rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis pankow usa musik kirche tiergarten gedenken kreuzberg prostitution kã¶penick schule nazis charlottenburg hohenschã¶nhausen west-berlin ddr juden taxi krieg ns-zeit fahrgã¤ste stadtentwicklung holocaust buch 1988 schã¶neberg politiker kriminalitã¤t touristen slider ãœberwachung kultur reinickendorf trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Der vom Berliner Senat beschlossene Mietendeckel wird von den wirtschaftshörigen Parteien CDU, FDP und AFD ja herzlichst verteufelt. Ebenso die Forderung auf Enteignung, unabhängig davon, dass solche Maßnahmen beim Bau von Autobahnen sehr wohl unterstützt ... mehr auf berlinstreet.de

Sorgen und Nöte: Elfriede Handrick (SPD) lehnt faschistische Inhalte von Nazi-Demonstanten ab 16.08.2019 22:25:02

rechte lügen-propaganda danke antifa elfriede handrick sörgen und nöte wustermark bürger neonazis bürgerinnen nazis sozialdemokraten blogbuch spd antifaschismus
Rechte Demagogen lügen mal wieder online wie gedruckt, und behaupten, eine SPD-Politikerin hätte gesagt, deutsche Bürger hätten keine Sörgen und Nöte, die sie nachvollziehen könnte. Aber das ist eben glatt gelogen. Wahr ist: Die Frau hat lediglich ihre tiefe Ablehnung … ... mehr auf reiserobby.de

In den Zelten 13.08.2019 01:34:13

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video 80er jahre bvg autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding antisemitismus gesundbrunnen fußball gesellschaft neukölln orte rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis pankow usa musik kirche tiergarten gedenken kreuzberg prostitution schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin ddr juden taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider kultur reinickendorf trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Die Straße In den Zelten war nicht einmal fünfhundert Meter lang, nur dreiundzwanzig Häuser standen rechts und links. Wo sie anfängt, beim Kurfürstenplatz (heute Zeltenplatz), hat fast ein halbes Jahrhundert lang Bettina von Arnim gewohnt, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Bei der AfD ganz tief innendrin 13.08.2019 00:01:00

unfassbar politisches ekelhafd hirnschwurbel gesellschaft scheisse stuhlgang nazis fremdschämen demokratie meuthen aus der zeitung afd unfähigkeit gelacht
... mehr auf matthiasausk.blogspot.com

Belgische Alternative für Deutschland 11.08.2019 01:56:00

albern kaputt dumpfbacken spacken verwirrung grober unfug alles wird gut! irrsinn keine panik leitkultur schockbilder nazis kotzen afd scheiße lügenpresse
Fällt Euch bei dem Bild unten was auf? Naaaa...?Konservativ. Patriotisch. Sozial. ... Ein kleiner Tipp:Wenn du so hart deutsch sein willst und dann an der Flagge scheiterst: #AfD... mehr auf schnittmengen.blogspot.com

“Neuer Antisemitismus? Fortsetzung einer globalen Debatte” 09.08.2019 22:16:56

bücher europa polen estland politik israel großbritannien antisemitismus judentum geschichte islam usa iran deutschland bildung nazis holocaust hitler frankreich religion ungarn
Der Sammelband, herausgegeben von Christian Heilbronn, Doron Rabinovici und Natan Sznaider und erschienen bei Suhrkamp 2019, ist die Neuauflage eines Sammelbandes von 2004. Etliche der Autoren haben ihre damaligen Beiträge um 2018 geschriebene Postskripta ergänzt, wobei diese ausnahmslos ein Anwachsen … ... mehr auf mosereien.wordpress.com

Genosse, Freund 08.08.2019 02:12:41

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Das Schöne beim Taxifahren ist ja, dass man ab und zu interessante Menschen kennenlernt. Mit denen hat man dann anregende Gespräche, auch wenn man vielleicht nicht der gleichen Meinung ist. Die beiden Männer, die ich [...]... mehr auf berlinstreet.de

Buch: „Weil wir das Leben liebten“ von Charlotte Roth 06.08.2019 19:48:02

bücher homosexualität rezension historisches liebe nazis zweiter weltkrieg zoo berlin wirtschaftskrise sinti
Für Franka ist der Berliner Zoo schon in Kindertagen eine Zuflucht. Hier blüht sie auf, kann jeden Ärger vergessen und fühlt sich bedingungslos angenommen. Jahre später verdirbt ihr die Wirtschaftskrise von 1923 den Traum vom Zoologiestudium, doch als Tierpflegerin erlebt sie, wie der Zoo nicht nur komischen Käuzen wie ihr ein Zuhause gibt, sond... mehr auf tulpentopf.de

Wer liegt wo? 04.08.2019 16:42:45

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg berlin ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Auf den Berliner Friedhöfen findet man zahlreiche Gräber verblichener Prominenter, egal ob aus Politik, Sport, Kultur oder Wissenschaft. Aber auch Leute, die plötzlich bekannt wurden, weil sie etwas Wichtiges geleistet haben oder einfach nur “Originale” ... mehr auf berlinstreet.de

El Paso und 8chans Gamification von Rightwing-Terror 04.08.2019 11:20:07

#business radikalisierung #jim henson 4chan #trailer allgemein terrorismus #der dunkle kristall #social media #film nazis #musikvideos 8chan #blogs synch trolle #musik
In El Paso hat ein Nazi 20 Menschen erschossen, nachdem er seine Tat auf 8chan angekündigt hatte. Dieses Anschlag war weder der erste (Dylann Roof, Christchurch), noch wird es der letzte bleiben. 4chan und 8chan sind Radikalisierungs-Beschleuniger und wir müssen uns überlegen, wie wir mit dieser Form des „freien Internets“ umgehen. Dazu müssen wir ... mehr auf nerdcore.de

Wo leben wir eigentlich? 02.08.2019 13:36:00

meinung nazis ideologie
Da wird in einer Kita warum auch immer kein Schweinefleisch mehr angeboten. Daraufhin drohen Nazis der Kita und ihren Mitarbeitern?! Wo ist denn das Recht auf Schweinefleischkonsum in der Verfassung verankert? Warum kann eine Kita, warum auch immer, nicht beschli... mehr auf endlessgoodnews.blogspot.com

The Believer – Der jüdische Nazi 02.08.2019 06:42:59

daniel burros kritik rezension henry bean blu-ray/dvd film antisemitismus judentum nationalsozialismus ryan gosling billy zane nazis inside a skinhead believer rezensionen
Inside a Skinhead Von Lucas Gröning Drama // In den 1960er-Jahren ereignete sich in den Vereinigten Staaten von Amerika eine bemerkenswerte Geschichte: Daniel Burros, ein jüdisch-aufgezogener junger Mann, schloss sich der nationalsozialistischen American Nazi Party an und arbeitete sich im Laufe der Zeit bis zum Sekretär der Organisation hoch. Auch... mehr auf dienachtderlebendentexte.wordpress.com

Reichsbank, ZK, Auswärtiges Amt 01.08.2019 14:37:41

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken außenministerium podcast reichsbank treptow ost-berlin zk der sed köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln orte rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Der Komplex des deutschen Außenministeriums symbolisiert das Amt: Vorn der Neubau, Tageslicht durchflutet die riesige gläserne Eingangshalle, in der Wechselausstellung zu verschiedenen Ländern der Erde stattfinden. Ein Coffee Shop lädt zum Entspannen ein. Vor dem ... mehr auf berlinstreet.de

Das Beileid der Menschenfeinde 30.07.2019 19:32:46

mord inland kind bahnhof frankfurt nazis faschisten
Wenn jemand eine Frau und ihr achtjähriges Kind vor einen Zug stößt, der kleine junge stirbt und die Mutter nur […] Der Beitrag Das Beileid der Menschenfeinde erschien zuerst auf Lower ... mehr auf lowerclassmagazine.blogsport.de

SF194 – Der große Diktator (die Liste) 28.07.2019 09:47:58

nazis satire hitler chaplin 1940s parodie
Nach der langen Sommerpause melden wir uns endlich zurück mit dem ersten Film von der LISTE! In unserer Abstimmung auf spaetfilm.de gewann Chaplins Hitler-Parodie. Paula und Daniel sprechen ausführlich über die Entstehungsgeschichte und die Widerstände, die der Film überwinden musste. Diskutieren, ob man Witze über Nazis machen darf, ob Humor eine ... mehr auf spaetfilm.de

Eine Mühle, der Teufel und ein gestürzter König 28.07.2019 00:00:36

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln orte rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Funde aus der jüngeren Steinzeit, die man im Humboldthain ausgegraben hat, beweisen, dass schon damals Menschen in der Gegend um die heutige Brunnenstraße in Mitte und Wedding gelebt haben. Aber diese Zeit soll hier nicht [...]... mehr auf berlinstreet.de

Der größte Schlag 24.07.2019 00:00:33

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur weblog trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
„Ich kann mich erinnern, dass mich meine Mutter auf ihrem Arm durch die Straßen trug, überall war Feuer.“ Dies erzählte mir meine Mutter, die am Ende des Zweiten Weltkriegs 4 Jahre alt war. Sie lebte [...]... mehr auf berlinstreet.de

Sieben Mann nach Kladow 21.07.2019 00:00:44

polizei kladow andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Dieses Erlebnis ist schon länger her. Mehr als sechs Fahrgäste kann ich mit meinem Taxi nicht mitnehmen. Schon wenn die beiden hinteren Notsitze besetzt sind, ist es dort sehr eng. Nichts für Leute mit Platzangst. [...]... mehr auf berlinstreet.de

Rechter AfD-Blogger Berger homofeindlich von Neurechten attackiert 19.07.2019 03:20:29

dr. david berger schnellroda islamisierung identitäre bewegung neurechte schwulenfeindlichkeit alternative für deutschland götz kubitscheck homophobie nazis mateo salvini wie homophob sind konservative wirklich? antisemiten blogbuch uncategorized milo yiannopoulos islamkritiker afd ib schwulenschutz erika steinbach
Dr. David Berger hat scheinbar erkannt: Neonazis und andere Rechtsradikale sind politisch motiviert sexistisch, demzufolge gleichwohl homophob, obendrein noch antisemitisch und auch antiamerikanisch. Schmutzig braun halt. Diese Erkenntnis übermittelte der katholische Theologe und Buchautor (Der heilige Schein) seiner vermeintlichen politischen R... mehr auf reiserobby.de

Wieder, wieder, wieder 18.07.2019 23:00:02

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur weblog trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
In alten Zeiten, als es noch Schallplatten aus Vinyl gab, waren Kratzer noch nicht ganz so schlimm wie auf CDs. Die Abtastnadel blieb dann an einer Rille hängen und spielte ein Wort wieder und wieder [...]... mehr auf berlinstreet.de

Der segensreiche Einfluss grüner Politik zeigt sich womöglich auch beim Datenschutz 18.07.2019 18:50:56

google hessen facebook ruhrgebiet docs nur ganz kurz fpö clans microsoft rassismus datenschutz kriminalität instagram wien nazis afd österreich jugend apple information office großstädte
In hessischen Schulen dürfen „Microsoft Office“ und „Google Docs“ wegen datenschutzrechtlicher Bedenken des dortigen Datenschutzbeauftragten... Der Beitrag Der segensreiche E... mehr auf pos1tiv.de

Nazi-Blogger soll zu 14 Millionen Dollar Entschädigung verurteilt werden 16.07.2019 20:41:44

#synch #trailer allgemein #politik kriminalität #film #technologie #umwelt #wissenschaft nazis #musikvideos alt-right synch trolle #klimawandel #musik
Andrew Anglin, Gründer des Nazi-Blogs The Daily Stormer, soll für seine Angriffe auf eine jüdische Immobilienmaklerin auf Schadenersatz und Schmerzensgeld in Höhe von 14 Millionen Dollar verurteilt werden. Anglin hatte in zwei Dutzend Postings zur Hetzjagd auf die Frau aufgerufen, ihre Adresse und Telefonnummer veröffentlicht. Anglin hatte auf sein... mehr auf nerdcore.de

Dein Freund und Helfer 14.07.2019 00:00:14

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Ich stehe der Polizei ja eher – freundlich gesagt – reserviert gegenüber. Zu oft bin ich von Polizisten aus nichtigem Anlass übel behandelt worden, die ihre Machtgeilheit an mir ausgelebt haben, ob mit Sprüchen oder [...]... mehr auf berlinstreet.de

Wer IB sagt, muss auch AFD sagen 12.07.2019 13:28:16

#synch politik #trailer allgemein #politik #film #technologie #umwelt #wissenschaft nazis #musikvideos #klimawandel #musik
Treffender Kommentar von Georg Restle für die Tagesthemen. Der Verfassungsschutz hat die Identitäre Bewegung nun als rechtsextremistisch eingestuft (no shit sherlock), sie ist aber „nur“ der sichtbarste Teil einer völkischen Bewegung, deren intellektuelles Zentrum der Antaios Verlag von Kubitschek bildet, mit der AFD als parlamentarischem Arm, alle... mehr auf nerdcore.de

Rechtsrock: Das „SS“-Festival in Sachsen und die Gegendemonstration (Y-Kollektiv Reportage) 11.07.2019 21:07:08

y-kollektiv dokumentation gesellschaft rassismus musik nazis lifestyle film & tv festival
Das Y-Kollektiv war nicht nur auf der Fusion, Reporter Dennis Leiffels war für das Kollektiv beim Rechtsrock-Festival „Schild & Schwert“ in der sächsischen Landstadt Ostritz. Das Festival hat auch deshalb wieder Schlagzeilen gemacht, weil der Ausschank von Alkohol gerichtlich untersagt wurde und weil Ostritzer und Gegendemonstranten die Biervor... mehr auf testspiel.de

Patriot liebt sein Land so sehr, dass er dreimal täglich Sex damit hat 10.07.2019 17:22:40

panorama nazis sexualität
... mehr auf der-postillon.com

Taxi-Bashing in der „Abendschau“ 10.07.2019 04:18:29

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche medien tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Man könnte den Eindruck bekommen, die Abendschau des Rundfunks Berlin Brandenburg versteht sich als Lobbyist von Berlkönig, Uber usw. Anders ist es nicht zu erklären, dass das Taxigewerbe immer wieder angegriffen und die anderen Fahrdienste ... mehr auf berlinstreet.de

Neonazis planen „Liquidierungen“ 07.07.2019 02:11:48

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur weblog trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Wer immer noch glaubt, die Anschläge des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ mit zehn Todesopfern seien die Taten von einzelnen Durchgeknallten gewesen, ist blind oder naiv. Oder er will das bewusst verharmlosen, was noch schlimmer ist. Nachdem am ... mehr auf berlinstreet.de

Architektur im Untergrund 03.07.2019 20:54:51

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg u-bahn gewalt pankow neonazis usa architektur musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Eigentlich ist die U-Bahn ein Berliner Kind. Die Geschichte der Untergrundbahn ist eng mit der Entwicklung Berlins zur Metropole verbunden. Durch die Erfindung der elektrisch betriebenen Eisenbahn durch Werner von Siemens in den siebziger Jahren [..... mehr auf berlinstreet.de

Kein Bier für Nazis in Themar 03.07.2019 15:51:10

#synch speisen und getränke #trailer allgemein #design #politik #film #technologie #wissenschaft nazis protest #musikvideos #klimawandel #musik
Kein Alk für Nazis wird zur Meme: Die Polizei in thüringischen Themar hat im Vorfeld eines Rechtsrock-Konzerts eine Tankstelle als Hauptquartier angemietet, die den Nazis bei vergangenen Konzerten als Bierquelle diente. Kann so weitergehen, finde ich. In der Vergangenheit versorgten sich viele Rechtsextreme während des Konzerts an der Tankstelle mi... mehr auf nerdcore.de

Die Heldin vom Mittelmeer 29.06.2019 23:59:20

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur weblog trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
Der Begriff „Held“ wird ja heutzutage recht inflationär genutzt. Pizzalieferanten werden ebenso als Helden bezeichnet wie Leute, die sich einfach nur irgendwo engagieren, z.B. in ihrem Stadtteil. Dabei beinhaltet der Begriff Held, dass der betreffende ... mehr auf berlinstreet.de

Rechtsterroristisches Netzwerk bei Bundeswehr und Polizei bereitete Morde mit Leichensäcken vor 28.06.2019 12:41:55

polizei #synch #trailer allgemein #design #politik kriminalität #film #technologie #wissenschaft nazis #musikvideos #klimawandel #musik
Die Vorbereitungen der Prepper des von der TAZ enttarnten rechten Hannibal-Netzwerks in der Bundeswehr waren weiter fortgeschritten, als bislang angenommen. Die mehr als 30 Rechtsterroristen, die sich als „Prepper“ mit dem Chat-Dienst Telegram organisierten und auf einen Zusammenbruch der staatlichen Ordnung vorbereiteten, bestellten 200 Leichensäc... mehr auf nerdcore.de

Erleichterung nach Einzeltäter-Geständnis im Fall Lübcke: Deutschland wieder nazifrei! 27.06.2019 12:36:10

politik nationalsozialismus csu nazis seehofer
... mehr auf der-postillon.com

Ein Kreuzberger 1986 in Lichtenberg 25.06.2019 15:32:09

polizei andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast treptow ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus fußball gesellschaft neukölln rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt pankow neonazis usa musik kirche tiergarten erinnerungen prostitution kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 hohenschönhausen politiker touristen slider reinickendorf kultur trauer wilmersdorf antifaschismus typen friedrichshain
An manchen Tagen kann ich diese Uniformen einfach nicht mehr sehen. Schon beim Heraustreten aus dem Block in der Leninallee [heute Landsberger Allee] in Lichtenberg stehen sie vor der Tür, mich befällt das typische mulmige [...]... mehr auf berlinstreet.de

Schrecklicher Verdacht nach Lübcke-Mord: Sind Nazis doch nicht so nett, wie immer alle dachten? 24.06.2019 13:04:27

politik nationalsozialismus nazis seehofer
... mehr auf der-postillon.com

Ostritzer Alkoholfrei 24.06.2019 10:31:59

fun #synch speisen und getränke allgemein #design #politik #social media #film #technologie #wissenschaft nazis protest #musikvideos #klimawandel #musik
Ich muss so lachen, denn die Partei Die Partei, sie ist sehr gut. Alkoholfreie Nazis auf Nerdcore: Kein Bier für Nazis: Polizei konfisziert 4200 Liter Alkohol bei Rechtsrock-Treff in Ostritz und Saufen gegen Nazis: Ostritzer kaufen den Rechtsradikalen das Bier weg.... mehr auf nerdcore.de

Der Weg in die Barbarei 24.06.2019 07:22:32

mord lübcke allgemein cdu terror rechtsextremismus neonazis walter lübcke nazis rechtsruck afd
Kommentar Ein Sommertag im Juni 2019. Die Uhr am Gebäude der Scientology Kirche im Hamburger Zentrum zeigt fünf nach eins. […] Der Beitrag Der Weg in die Barbarei erschien zuerst auf Lower Cla... mehr auf lowerclassmagazine.blogsport.de

Saufen gegen Nazis: Ostritzer kaufen den Rechtsradikalen das Bier weg 22.06.2019 20:02:36

#synch speisen und getränke allgemein #design #politik #social media #film #technologie #wissenschaft nazis protest #musikvideos #klimawandel #musik
Update zum Rechtsrock-Treffen in Ostritz: Nachdem die Polizei bereits 4200 Liter Alkohol konfisziert hatte, saufen die Einwohner den Nazis nun auch noch das Bier weg und haben den gesamten Biervorrat des lokalen Supermarkts leergekauft, 120 Kisten insgesamt. Tolle Protest-Innovation! Im sächsischen Ostritz haben Bürger auf ungewöhnliche Weise ihren... mehr auf nerdcore.de

Kein Bier für Nazis: THW transportiert 4.200 Liter ab 22.06.2019 10:30:37

bier wtf! konzert nazis news
Schlimm genug, dass es in Deutschland Nazi-Festivals mit Rechtsrock-Musik gibt. Aber wenigstens dürfen die Idioten ihre Hohlkörper nicht mit Bier füllen. Die Polizei und das Technische Hilfswerk haben am Freitag 4200 Liter Bier aus Ostritz abtransportiert. Damit setzten die Einsatzkräfte einen Beschluss des Verwaltungsgerichts Dresden durch, nac... mehr auf blogrebellen.de

Kein Bier für Nazis: Polizei konfisziert 4200 Liter Alkohol bei Rechtsrock-Treff in Ostritz 21.06.2019 19:21:08

#synch speisen und getränke allgemein #design #politik #social media #film #technologie #wissenschaft nazis #musikvideos #klimawandel #musik
Ich muss grade sehr lachen: Kein Bier für Nazis: Polizei konfisziert 4200 Liter Alkohol bei Rechtsrock-Treff in Ostritz: „Die Polizei hat vor Beginn eines Rechtsrock-Treffens im sächsischen Ostritz sämtliche Alkoholvorräte eingezogen. Die Behörden sahen im Ausschank ein erhöhtes Gefahrenpotential.“ Bei einem rechtsextremen Treffen im sächsischen Os... mehr auf nerdcore.de