Tag suchen

Tag:

Tag nazis

Nicht gerade Bombenstimmung auf’m Ostermarsch in Duisburg 21.04.2019 07:00:48

nazis die linke die rechte frieden politik duisburg axel köhler-schnura ostermarsch dkp friedensbewgung marco bülow start ruhrgebiet friedensfestival mlpd
Damit Ihr nicht extra auf den Ostermarsch laufen müsst, hat sich ein Ruhrbaron dieses, jährlich wiederkehrende, Superevent für Euch angesehen. Von Bombenstimmung zu sprechen, wäre übertrieben: Am Samstag fand die Auftaktveranstaltung zum Duisburger Ostermarsch, im Epizentrum der schönsten Ruhrmetropole wo gibt, statt. Etwa 300 Friedensaktivisten... mehr auf ruhrbarone.de

Teures Klopapier 21.04.2019 04:46:30

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung juden west-berlin antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg krieg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Mein letzter Taxi-Fahrgast vor dem Wochenende wartete morgens kurz vor 2 Uhr nicht weit vom Potsdamer Platz. Unter seinem langen Ledermantel hatte er irgendwas verborgen. „Wir müssen in den Wedding und dann auch gleich wieder [...]... mehr auf berlinstreet.de

Am Tag der Arbeit: Nazis in Duisburg die Stirn bieten 19.04.2019 14:16:20

naziaufmarsch erster mai 2019 nazis du-day tag der arbeit 2019 die rechte hochfeld ursula haverbeck nazidemo wanheimerort politik duisburg 1. mai 2019 duisburg-wanheimerort duisburg-hochfeld start riseup ruhrgebiet
Die neonazistische Splitterpartei DIE RECHTE veranstaltet am Tag der Arbeit eine Kundgebung in Duisburg. Die Ruhrbarone haben mehrmals dazu berichtet. Stand der Dinge: Die Nazis laufen am 1. Mai 2019 vom S-Bahnhof Duisburg-Schlenk nach Hochfeld. Am vergangenen Mittwoch fand in den Räumen des Djäzz in Duisburg eine weitere Informationsveranstaltu... mehr auf ruhrbarone.de

“Vorurteile” gegen Neonazis 17.04.2019 16:52:00

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
In Neukölln gibt es seit mehreren Jahren immer wieder Anschläge gegen Antifaschisten. Autos und ein Jugendklub wurden angezündet, Nazi-Parolen geschmiert, es wurden auch Stolpersteine entfernt, die an deportierte Juden erinnern. Es trifft Politiker der Linken, ... mehr auf berlinstreet.de

„Volkslehrer“ wieder auf YouTube erreichbar 17.04.2019 14:15:07

antisemitismus nazis volkslehrer ursula haverbeck politik nikolai nerling antizionismus rechtsextremismus start nazi holocaustleugner
Der Matrosenanzug – die britische Königin Victoria schenkte ihrem Neffen Wilhelm, dem späteren deutschen Kaiser Wilhelm II einen solchen – war Ende des 19. Jahrunderts sehr beliebt: Konnte man damit, als deutscher Bub, ja auch prima seine Begeisterung für die kaiserliche Kriegsmarine zum Ausdruck bringen. An diese stolzen Zeiten ankn... mehr auf ruhrbarone.de

Ziemlich zickig 16.04.2019 04:30:56

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Erst vor Kurzem habe ich von der Fahrt mit einer als zickig verschrienen Schauspielerin geschrieben, die bei mir im Auto aber sehr nett war. Anders bei der Schauspielerin, die ich nun am Montag fuhr, nur [...]... mehr auf berlinstreet.de

Nazidemo am Tag der Arbeit: Vorbereitungen auf den DU-Day 15.04.2019 05:55:50

naziaufmarsch erster mai 2019 nazis du-day tag der arbeit 2019 die rechte duispunkt hochfeld nazidemo wanheimerort politik duisburg 1. mai 2019 duisburg-wanheimerort duisburg-hochfeld start riseup ruhrgebiet
In Sachen Naziaufmarsch am Tag der Arbeit war am letzten Wochenende viel los in Duisburg! Hintergrund: Die neonazistische Kleinstpartei Die Rechte plant, für den ersten Mai, einen Marsch in der Ruhrmetropole. Auf drei Veranstaltungen hatten Duisburger – und natürlich auch Aktivisten außerhalb von Duisburg – die Chance, sich auf den D... mehr auf ruhrbarone.de

„Volkslehrer“ Nikolai Nerling: Tango down! 14.04.2019 06:40:37

antisemitismus npd angela schaller nazis volkslehrer ursula haverbeck volkskraftwochen politik nikolai nerling antizionismus rechtsextremismus karl-heinz hoffmann start udo voigt nazi holocaustleugner heike werding
Er unterhält sich liebend gerne mit durchgeknallten Reichsbürgern, Nazis, Holocaustleugnern und anderen (irren) Verschwörungstheoretikern: Über seinen YouTube-Kanal verbreitete Nikolai Nerling, der bisher im Internet als „Volkslehrer“ auftrat, Fake-News und rechtsextreme Propaganda. Der ehemalige Grundschullehrer – eine Klage g... mehr auf ruhrbarone.de

Die Leichen leben noch 13.04.2019 23:48:55

schöneberg night on earth antisemitismus kpd stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen k-gruppen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg berlin politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen parteien schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre grüne prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg fdj mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Sie haben so ihre Tage. Vor allem am dritten Sonntag im Januar sowie am 1. Mai öffnen sich die Gruften und längst vergessene Polit-Leichen steigen heraus. Ihre beste Zeit hatten die sogenannten K-Gruppen vor 30 [...]... mehr auf berlinstreet.de

Nazischwein Faltblatt 12.04.2019 19:00:27

#musikvideos #technologie nazis #klimawandel #politik #social media #synch #trailer allgemein #film #musik #wissenschaft hitler
Aus dem Stadtarchiv von Linz am Rhein, ein Faltblatt aus dem 2. Weltkrieg mit Schweinen, die zusammengefaltet das Gesicht Hitlers bilden. (Gepostet mit einer dicken Entschuldigung an die Schweine und Gruß an Al Jaffee und seine Faltblätter im MAD Magazine!) Unten noch eine weitere Version der Bürgerbibliothek Bern und ‘ne aufgeräumte Variante... mehr auf nerdcore.de

Nazipartei „Die Rechte“ mobilisiert für den Tag der Arbeit in Duisburg… 11.04.2019 17:20:30

tag der nationalen arbeit 2019 nazis tag der arbeit 2019 die rechte hochfeld nazis wanheimerort wanheimerort politik die rechte duisburg duisburg nazis duisburg nazis in duisburg 1. mai 2019 duisburg-wanheimerort duisburg-hochfeld nazis hochfeld start riseup tag der deutschen arbeit 2019
Die Nazikleinstpartei „Die Rechte“ mobilisiert seit einiger Zeit für ihren Marsch am Tag der Arbeit in Duisburg. Im Zuge ihrer – O-Ton – „Frühjahrsoffensive“, soll der neue Standort der Kleinpartei in Duisburg  gestärkt werden. Ihren Wahlkampfauftakt feiern die Neonazis am 20. April 2019 – „zufälli... mehr auf ruhrbarone.de

Isabel Thomas, Paola Escobar: Anne Frank 10.04.2019 13:51:05

nazis kinder 10-12 grundschulkinder holocaust tagebuch uncategorized juden sachbuch
Wer war Anne Frank? Von ihrer unbeschwerten Kindheit in Frankfurt am Main über die Schuljahre in Amsterdam bis zu den Jahren, in denen sie mit ihrer Familie versteckt im Hinterhaus lebte, wird Anne Franks Leben gut verständlich geschildert. Auch ihre Entdeckung, Verschleppung nach Auschwitz und Bergen-Belsen und schließlich ihr Tod werden natürlich... mehr auf kinderohren.wordpress.com

Rechtslinks: Breitbart verliert 90% seiner Werbeeinnahmen; Frohnmaier und die Russen; Identitären-Chef hat Job im Bundestag 09.04.2019 11:58:41

#musikvideos #technologie nazis #klimawandel politik steve bannon #politik #social media #synch russland #trailer allgemein #film #musik fox news breitbart #wissenschaft afd medien
Breitbart hat aufgrund der Boykott-Aufrufe 90% seiner Werbeeinnahmen verloren. Quelle: Steve Bannon. Mehr Rechtslinks mit Frohnmaier und den Russen, ‘nem Identitären-Chef mit Job im Bundestag und der NYTimes über Rupert Murdoch –> BBC Newsnight: Has Russia infiltrated the German Parliament?: „A German politician could become an “a... mehr auf nerdcore.de

Autobahnanschluss Savignyplatz 09.04.2019 00:00:11

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg berlin politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Nachdem Hitlers Großmachtsfantasien beendet waren, lag die halbe Stadt in Trümmern. Dies weckte Begehrlichkeiten von Architekten und Stadtplanern. An vielen Stellen sind deren Vorstellungen einer Neugestaltung der Stadt auch umgesetzt worden, wie z.B. an der ... mehr auf berlinstreet.de

Irgendeine kalte Bahnhofshalle 05.04.2019 00:18:06

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg erinnerungen politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand trampen 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Endlich war ich dem Elternhaus entkommen, auch gleich raus aus der eisigen Mauerstadt. Meine Reise in die Welt ging erstmal nach Braunschweig. Damals war die Stadt für Tramper wichtig, weil sie ein guter Anschlusspunkt für [...]... mehr auf berlinstreet.de

Rechtslinks: Bundespressekonferenz zum Ausmaß rechter Gewalt in Deutschland 2018; der Globalismus der Nationalisten; 04.04.2019 13:54:26

#musikvideos neue rechte nazis #klimawandel politik identitäre bewegung #design #politik #social media #synch #trailer allgemein #film #musik #wissenschaft identitätspolitik
Jung & Naiv: Zum Ausmaß rechter Gewalt in Deutschland – Komplette BPK vom 2. April 2019: „Wir sehen, dass wir allein für den Osten und Berlin viel mehr Zahlen erfasst haben, als das Bundesinnenministerium für die gesamte Bundesrepublik. Und wir sehen, dass das ein eklatantes Problem ist. Wir gehen davon aus, dass wenn wir die […]... mehr auf nerdcore.de

Blitz-Beitrag 02.04.2019 00:12:08

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Die Schauspielerin gilt eigentlich als zickig. Bei mir im Taxi war sie aber sehr freundlich, unkompliziert und unsere Unterhaltung war ziemlich lustig. Vor einigen Jahren habe ich sie schon mal gefahren, auch diesmal ging es [...]... mehr auf berlinstreet.de

Angela die Große 01.04.2019 02:00:33

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Als Bundeskanzlerin Angela Merkel Anfang 2017 bekannt gab, sich erneut als Bundeskanzlerin zur Wahl zu stellen, waren die Reaktionen sehr gemischt. Während sich viele freuten, rollten andere genervt mit den Augen: „Nochmal vier Jahre? Oh [...]... mehr auf berlinstreet.de

Spinnen Sie eigentlich? 31.03.2019 18:32:35

fpö österreich nur ganz kurz nazis rassismus facebook afd wien
Diese Szene ist gestern in Wien passiert. Die Frau war selbst so aufgeregt, dass sie zitterte. „Das ist mein Land, du Hure“. Das die aufgehende Frucht, die FPÖ, AfD und die anderen Hetzparteien gesät haben. Es ist furchtbar, dass sich widerliche Menschen wie diese Frau ... ... mehr auf pos1tiv.de

Rammstein mit neuem Skandalvideo? “Deutschland” zeigt die Abgründe unserer Heimat 29.03.2019 12:00:45

nazis brennpunkt nazi-ästhetik rammstein musik
Das neue Skandal-Video “Deutschland”, das Rammstein vor gut 17 Stunden bei Youtube veröffentlicht hat, wurde inzwischen über 6,5 Millionen mal aufgerufen. Das Konzept, durch grenzüberschreitende Provokation Aufmerksamkeit zu generieren, funktioniert bestens. Darin zu sehen ist ein Sturzflug durch 2000 Jahre deutsche Geschichte, die unse... mehr auf spontis.de

Christchurch Manifesto Malware 29.03.2019 11:57:34

#musikvideos #technologie nazis malware #politik #social media #künstliche intelligenz #synch terrorismus technologie #trailer allgemein #film #musik #wissenschaft
Antirassismus-Aktivisten haben ein als Christchurch-Manifest getarntes Word-Dokument in Umlauf gebracht, das beim Öffnen den Rechner neu startet und antirassistische Messages zeigt. Hervorragende Strategie. Die tatsächlichen Nazis wissen, dass das Manifest vor allem aus Budenzauber und PR-Bullshit besteht. Ich schätze, dass dieses Manifest am häufi... mehr auf nerdcore.de

Rechtslinks: Die Identitären sind fertig, Jilet Ayşe bekommt Morddrohungen, Bombendrohungen gegen Schulen und Ämter, Rassismus in der Polizei 29.03.2019 10:40:20

#musikvideos kriminalität #technologie neue rechte nazis identitäre bewegung #politik #social media #künstliche intelligenz #synch terrorismus #trailer allgemein #film #musik #wissenschaft
Warum die Identitären am Ende sind: Wie nach Christchurch und der Spende durch den Attentäter von Sellners rechtsradikaler Bewegung nur noch die Verschwörungstheorie vom „Großen Austausch“ übrig bleibt und die IB ihr wertvollstes soziales Kapital verliert: Die Anschlussfähigkeit an den Mainstream. Jilet Ayşe (Idil Baydar) bekommt Morddrohungen per ... mehr auf nerdcore.de

Wer sind die Brandstifter? 28.03.2019 23:15:52

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
In der Nacht zu gestern brannten in Steglitz zwei Fahrzeuge des Immobilienkonzerns “Deutsche Wohnen” (DW) aus. Der Polizeiliche Staatsschutz geht von Brandstiftung aus, die Autos wurden komplett zerstört. Die DW, die vor allem durch einen ... mehr auf berlinstreet.de

Iron Sky 2: The Coming Race hat zu wenig Nazis-Gags 26.03.2019 13:25:04

nazis trash allgemein kino & film aliens science fiction
Wenigstens Echsen-Adi war dabei. © Iron Sky Universe 4 von 10 Apple-Kultisten Tja, was soll ich sagen? Das hat man eben davon, wenn man ein Trash-Liebhaber und Connaisseur des „Besonderen“ ist und schon ein winziger Trailer-Schnipsel mit Hitler auf einem T-Rex dazu ausreicht, einem das Geld für eine Kinokarte aus den Rippen zu leiern. Aber [...]... mehr auf nerd-wiki.de

Die PewDiePipeline: Wie edgy Humor zu Gewalt führen kann 25.03.2019 16:38:36

#musikvideos #technologie nazis #politik #social media #künstliche intelligenz #synch terrorismus #trailer allgemein #film #musik #wissenschaft trolls synch
Das Video The PewDiePipeline: how edgy humor leads to violence ist besser als sein Titel suggeriert und es hält sich nicht lange mit PewDiePie auf oder zeigt mit dem Finger auf eine Subkultur alleine. Stattdessen legt es stichhaltig dar, wie Edgy Humor durch einen Aufmerksamkeitswettbewerb auf unmoderierten Plattformen zu Stochastischem Terrorismus... mehr auf nerdcore.de

Verlorene Vorurteile 24.03.2019 15:10:15

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Ich weiß, man soll ja keine Vorurteile haben. Dabei machen sie einem das Leben doch so viel einfacher, weil man schnell Antworten hat, ohne sich überhaupt die Fragen stellen zu müssen. Blöd nur, wenn einem [...]... mehr auf berlinstreet.de

FCK FCBK 24.03.2019 12:12:03

antisemitismus bds nazis uncategorized dies & das facebook
Es ist mal wieder soweit. Gestern sperrte mich der Facebook-Bot mal wieder für 30 Tage. Sie fragen sich sicher, wie es passieren kann, dass so ein freundlicher und ruhiger Zeitgenosse wie ich es schafft, dass Facebook auf die absurde Idee kommt, mich immer wieder zu sperren. Ach, wissen Sie, ich weiß es doch auch nicht, … ... mehr auf grafikpolizei.wordpress.com

Stoppt die Zensurmaschine 21.03.2019 03:58:21

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik internet charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Am vergangenen Donnerstag blieb die beliebte Informationsplattform Wikipedia offline. Dazu hatten sich ein Teil der Autorinnen und Autoren entschieden, aus Protest gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform. Dieses Gesetz soll am 27. März vom Parlament der ... mehr auf berlinstreet.de

Die netten Nazis von nebenan 19.03.2019 07:30:03

nazis inland spiegel mattussek antifa beckmann
So etwas kann ja jedem mal passieren. Man geht auf eine Party, schaut sich um und denkt: Wo kommen denn […] Der Beitrag Die netten Nazis von nebenan erschien zuerst auf Lower Class Magazi... mehr auf lowerclassmagazine.blogsport.de

Der Troll-Extremismus von Christchurch 18.03.2019 13:50:57

#musikvideos 4chan #technologie nazis games #politik #social media #künstliche intelligenz #synch terrorismus christchurch #trailer allgemein #film #musik #wissenschaft synch trolle
Sascha Lobo über den Troll-Extremismus von Christchurch. Ich stimme nicht allen Details in seinem Text zu, unterschreibe aber das meiste davon. Noch mehr aber stimme ich der Analyse von Kevin Roose in der New York Times zu, der im Gegensatz zu Lobo periphäre Schauplätze (PewDiePie, Chan-Kultur, Gamer-Kultur) sachlicher aufklärt und Fingerpointing v... mehr auf nerdcore.de

B.T.50 – Viva el muerto! 18.03.2019 00:25:27

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Zum 50. Todestag von B. Traven Wäre es nach der marodierenden Soldateska in München 1919 gegangen, wäre er seit 100 Jahren mausetot. B. Traven starb aber gemeinerweise erst vor 50 Jahren, am 26. März 1969 [...]... mehr auf berlinstreet.de

Das Böse geht wohl nie verloren 17.03.2019 10:16:03

quergedachtes nazis gag verloren woche böse
Mit all jenem fanatischen Gedankengut wächst die große Wut, die manch einer mit Waffengewalt zu nutzen weiß, ganz ohne Scheiß. Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

DAS BAUHAUS ALS BASIS MODERNER MÖBEL 16.03.2019 09:05:12

bauhaus lyonel feininger 20er jahre jugendherberge firniture shopping home happy boho interior & lifestyle nazis lifestyle kubisch berlin einrichtung möbel feininger weimar walter gropis möbeldesigner möbel design designer design direktorenhaus gropius dessau maler meisterhäuser interior & home decor badezimmer möbeldesign ikea kunst nationalsozialismus travel paul klee architektur interior künstler architekten
[beinhaltet affiliate links | unbeauftragte werbung] 100 JAHRE BAUHAUS | DIE MODERNE Wisst Der Beitrag DAS BAUHAUS ALS BASIS MODERNER MÖBEL erschien zuerst auf Stylepeacock | Happy Boho... Den ganzen Post mit allen Bildern und Inhalten findet ihr auf meinem Blog! ... mehr auf stylepeacock.com

Der virale Terrorismus von Christchurch 16.03.2019 01:34:27

#musikvideos 4chan #technologie nazis #politik #social media #künstliche intelligenz radikalisierung #synch terrorismus #trailer allgemein #film #musik #wissenschaft synch trolle
Ich will dem Nazi-Terroristen von Christchruch nicht zuviel Raum geben, deshalb nur zwei Anmerkungen und ein paar Links: 1.) 4chan und 8chan sind Radikalisierungs-Beschleuniger, dieser Vorfall war weder der erste (Dylann Roof), noch wird es der letzte bleiben. Wir müssen uns überlegen, wie wir mit dieser Form des „freien Internets“ umgehen. Ich bin... mehr auf nerdcore.de

Die Erfindung des Fernsehens in Berlin 14.03.2019 21:24:52

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf fernsehen video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken technik rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Als am 22. März 1935 im Haus des Rundfunks in der Masurenallee die weltweit erste regelmäßige Fernsehausstrahlung begann, war dies der Anfang eines Siegeszugs. Der “Reichssendeleiter” war dem NS-Propaganda-Ministerium unterstellt und ließ den Erfinder Paul ... mehr auf berlinstreet.de

Breiter Widerstand gegen Antisemiten 13.03.2019 02:16:12

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Gestern Abend wollte der Rechtsextremist und Antisemit Nikolai Nerling für einen Sitz in der Moabiter Stadtteilvertretung kandidieren. Nerling relativiert in hunderten Videos den Holocaust und pöbelt in KZ-Gedenkstätten gegen die dort Angestellten. Durch die Teilnahme ... mehr auf berlinstreet.de

Nerven gesägt 11.03.2019 15:19:12

nazis allgemein
Da sitze ich am PC und schreibe einen Forenartikel und im Hintergrund hinter mir auf dem Fernseher läuft eine Doku über irgendwas in der Nazizeit. Ein Ausschnitt aus einer Hitler-Rede. Nach einer halben Minute des halböhrigen Mithörens: Muss ich mir eigentlich das elende Gekrähe dieses Stücks Rotz anhören?? (Selbstzitat)... mehr auf borisstumpf.de

Kohlhasenbrück 09.03.2019 16:37:39

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln wannsee rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain albrechts teerofen kunst podcast ost-berlin cdu orte sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg zehlendorf mauer 80er jahre nazizeit teltowkanal fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Inwieweit der Zehlendorfer Ortsteil Kohlhasenbrück mit der Geschichte des Kohlhaas zu tun hat, ist ungeklärt. Heinrich von Kleist jedenfalls setzte mit “Michael Kohlhaas” 1810 einem Mann ein Denkmal, der bei einem Überfall auf den Boten [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Berliner Kanalisation 05.03.2019 03:02:58

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Das Berliner Abwasser-System existiert bereits seit dem 19. Jahrhundert. Vor seinem Bau herrschten in der Stadt hygienisch unzumutbare Verhältnisse. Alles was aus den Häusern und von der Straße an Schmutzwasser zusammen kam, landete im Rinnstein. [.... mehr auf berlinstreet.de

RiseUp: Für einen nazifreien 1. Mai in Duisburg! 01.03.2019 11:59:07

erster mai 2019 tag der deutschen arbeit nazis tag der arbeit 2019 die rechte duispunkt riseup duisburg politik die rechte duisburg duisburg neonazis 1. mai 2019 tag der arbeit start riseup ruhrgebiet
Circa 40 Interessierte hatten sich, am gestrigen Abend, zur Informationsveranstaltung Neonazis in Duisburg, in den Räumen des AStA Duisburg eingefunden. Hintergrund: Die neonazistische Kleinstpartei Die Rechte mobilisiert, im Rahmen ihrer Frühjahrsoffensive 2019, zu einer Kundgebung am 1. Mai 2019 in Duisburg. Das Bündnis RiseUp Duisburg, das di... mehr auf ruhrbarone.de