Tag suchen

Tag:

Tag demokratie

Kriegskonferenz: Aufrüsten für den Frieden 20.02.2017 08:29:00

heute und damals arbeit dystopie faschismus demokratie nato satire krieg diktatur neoliberalismus kapitalismus bundeswehr ausbeutung dummheit medien elite armut superreichtum
Mein Lieblings-Schlips-Borg aus den öffentlich-rechtlichen Propagandaanstalten, Christian Thiels, hat wieder einmal zugeschlagen und einen obrigkeitshörigen Text zur Kriegskonferenz in München, die er brav mit dem Orwell'schem Ne... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Der Überwachungsstaat: Polizei vs Crimestopper 18.02.2017 07:03:49

london einwanderung gestapo großbritannien asyl liberalismus sicherheit personalausweis ausweis islamismus islamisten demokratie österreich sheriff polizei politik crimestopper rechtsradikal außenministerium toleranz migranten freiheit terror innenministerium islam grundgesetz usa guantanamo ss deutschland terroranschläge polizisten religion migration
Wenn man in Österreich Polizisten sieht, ist man nicht beunruhigt. Man fühlt sich sehr sicher und betrachtet die Polizei tatsächlich als Freund und Helfer. In Deutschland hat die Polizei bereits den amerikanischen Volksparanoia-Touch und rekrutiert in einem Land mit gewollt … ... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Braunkohle: Die Angst der Grünen vor den Kameras 16.02.2017 20:38:42

innenpolitik transparenz wdr demokratie braunkohle umweltpolitik landtagsfraktion nrw koalitionsvertrag bündnis 90 / die grünen medienpolitik presserecht streisand-effekt
... mehr auf piratenpartei.de

Ins Netz gegangen (15.2.) 15.02.2017 17:00:15

gesang ski klimawandel winter musik demokratie repertoire bayern verkehr stadt diverses alpen usa germanistik medien
Ins Netz gegangen am X.X.: Schluss mit dem Totentanz-Geraune | Zeit → klaus kastberger meldet sich zur angeblichen „krise der gemanistik“ zu wort und konstatiert auch eine krise – er hätte gerne wieder mehr verstehen von literarischen höhenkammtexten als anderes … Weite... mehr auf matthias-mader.de

Zurück in die Höhle: Sozialer Wohnungsbau im Kapitalismus 15.02.2017 12:10:00

heute und damals arbeit dystopie sozialstaat irrsinn faschismus hartz iv demokratie neoliberalismus kapitalismus ausbeutung reklame medien armut
Es ist eine bekannte systemimmanente und gängige Praxis im Kapitalismus, dass selbst Verwerfungen und Perversionen gerne genutzt werden, um Profit zu generieren. Die vollkommen abstruse, von jeglicher Sinnhaftigkeit befreite "Maß... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Schutzmännchen 15.02.2017 00:00:40

präventivstaat satire demokratie paranoia politiker hallo welt! statussymbole politik gesellschaft de maizière grundgesetz rechtspopulismus deutschland verfassung polizeistaat
„Irgendwie kann man es aber auch verstehen, dass Polizisten jetzt besser geschützt werden.“ „Wovor denn?“ „Die armen Beamten müssen doch die total verfehlte Politik ausbaden, die diese Regierung macht.“ „Also etwa ein Gesetz, das Polizisten besser schützt?“ „Wir sehen doch, das ist statistisch bestätigt!“ „Was stört Sie eigentlich an der aktuellen ... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Obdachlosigkeit im kapitalistischen Paradies: Medienpropaganda 13.02.2017 06:38:00

heute und damals dystopie postdemokratie hartz iv demokratie diktatur neoliberalismus egoismus kapitalismus ausbeutung propaganda dummheit niedriglöhne medien armut
Es ist inzwischen kein Geheimnis mehr, dass in Deutschland die Obdachlosigkeit massiv zugenommen hat und dass diese unheilvolle Tendenz ungebremst andauert. Gelegentlich wird sogar in der Propagandapresse – auf Seite 17 in der Ru... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Die präsidiale Wahl: Ein Zeugnis für Joachim Gauck 11.02.2017 20:42:00

lachnummer polemik postdemokratie satire demokratie neoliberalismus kapitalismus presse dummheit medien gastbeitrag
Ein Gastbeitrag von Stefan RoseJetzt, da am Sonntag ein neuer Frühstücksdirektor in einem Akt gelebter Demokratie alternativlos auf den Schild... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Bundeswehr: Exzesse bei der Ausbildung zum Mörder 11.02.2017 06:59:00

heute und damals dystopie irrsinn faschismus nato demokratie rüstung krieg pazifismus neoliberalismus kapitalismus presse bundeswehr dummheit verfassungsbruch medien
Es kommt wahrlich nicht selten vor, dass ich beim Lesen der hiesigen Journaille über Textpassagen oder gleich ganze Artikel stolpere, die unweigerlich die entsetzte Frage in mir aufkeimen lassen, ob manche JournalistInnen eigentl... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Die Abtreiberinnen 07.02.2017 07:34:21

gefängnis freiheitsstrafe pro familia liberalismus demokratie §218 strafgesetzbuch bundesrepublik life: der ganz normale frust über alles und jeden tv katholizismus polen abtreibung schwangerschaftsabbruch frauenarzt hexen mittelalter gynäkologe inquisition freiheit islam grundgesetz mengele kirche medien psychologe glaube brd abtreibung frömmigkeit psychiater religion
Bevor man Urteile über Länder des Orients oder Osteuropas über ihre Gesetzgebung zum Schwangerschaftsabbruch fällt, sollte man einmal nachschauen, wie viel mehr Freiheit die patriarchalische Männergesellschaft den Frauen in Deutschland zumutet. Soweit wir wissen, ist der Paragraph 218 immer noch … ... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

06.02.2017 – QUER: Demokratie kaputt – Regensburg nach dem Korruptionsskandal 06.02.2017 20:07:13

i pack`s ned! parteispenden br3 klüngel quer station joachim wolbergs korruptionsskandal csu demokratie regensburg politiker amigo jahn regensburg oberbürgermeister stadtbau video stadt nibelungenareal bayerisches fernsehen tretzel domkratie kaputt allianz aigner spd verdruss
Die Politiker der Stadt Regensburg arbeiten derzeit massiv daran, das Vertrauen ihrer Bürger in die Politik zu verspielen. Dem suspendierten Oberbürgermeister und seinem Vorgänger wird vorgeworfen, einem Bauunternehmer nach großzügigen Parteispenden Aufträge zugeschanzt zu haben. Auch sie persönlich sollen von dem Deal profitiert haben. Der Fall, d... mehr auf peterpanch.wordpress.com

Im Namen des Terrors: Lasset euch überwachen! 06.02.2017 04:53:00

heute und damals dystopie postdemokratie irrsinn faschismus demokratie diktatur neoliberalismus rechtsstaat kapitalismus propaganda dummheit datenschutz medien überwachung elite terrorwahn
Die Überwachungspläne der korrupten Bande schreiten munter voran. Vor einigen Tagen geisterte die wenig beachtete Meldung durch die deutschen Gazetten, dass nun die Staatsgrenzen verschärft ins Visier des Großen Bruders ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Philosophie heute: Weltschmerzgeschwurbel und Eigenverantwortungspropaganda 01.02.2017 06:48:00

heute und damals lachnummer dystopie postdemokratie irrsinn faschismus demokratie vergeblichkeit neoliberalismus kapitalismus propaganda dummheit medien elite philosophie
Es ist ja stets mit unfreiwilligem Slapstickhumor verbunden, wenn heutige kapitalistische Massenmedien sich dem Thema Philosophie widmen - die Beispiele dafür sind längst Legion (ich erinnere nur ungern an ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Der Monatsabschluss, der Deutsche Bundestag, das Grundgesetz und die parlamentarische/repräsentative Demokratie 01.02.2017 03:35:00

monatsabschluss demokratie monatsende sekt grundgesetz
Heute war das Monatsende und der Monatsabschluss.Und, wie immer, gab es dazu einen Sekt. Y*Y :)Ich sage mal so:Langsam ist das A und O! :DJou ne, >>>SG<<<? "Nie wieder Alolol!" :DAber es war auch noch viel Rechnerei dur... mehr auf tamaroszettelkasten.blogspot.com

Die missverständlichen Kapazitätsgrenzen der Frau W. 31.01.2017 00:56:00

heute und damals dystopie linkspartei postdemokratie faschismus demokratie diktatur neoliberalismus sozialismus kapitalismus wahl dummheit manipulation gastbeitrag
Ein Gastbeitrag von Arbo MoosbergDer Umstand, dass es in der letzten Zeit hier im Blog etwas ruhiger war, sollte nicht drüber hinwegtäuschen, dass e... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Trump: Nur peinlich oder auch gefährlich? 30.01.2017 10:12:00

heute und damals dystopie medienmanipulation irrsinn faschismus demokratie diktatur neoliberalismus egoismus kapitalismus propaganda dummheit usa elite blog
Zu Donald Trump gäbe es sicherlich eine Menge zu sagen - zwei Blogger aus heimischen Gefilden haben das in den vergangen Tagen schon versucht und sind dennoch zu völlig unterschiedlichen Schlüssen gelangt. Meine eigenen Gedanken ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Goodbye USA, bonjour l’Europe 28.01.2017 11:46:29

weltinnenpolitik eine welt innenpolitik trump nato demokratie europa obama frieden militär usa
WUMS, BÄM, Knall, Bumm, Krach Donald Trump poltert durch die westliche Politik und polarisiert. Nicht nur die USA sind gespalten, auch die westliche Welt. Während die eine Hälfte denkt, es wird schon nicht so schlimm werden und wenn doch, wird er von der CIA oder sonst wem erschossen oder es wird ihm langweilig oder zuviel […]... mehr auf joergrupp.de

Holocaust-Gedenktag: Es sind gute Zeiten für den Kampf für unsere Demokratie 27.01.2017 08:36:49

vernichtungslager auschwitz-birkenau respekt ausschwitz konzentrationslager auschwitz demokratie berlin joachim gauck holocaust-mahnmal dachau bundespräsident aufgelesen tag des gedenkens an die opfer des nationalsozialismus hanns-seidel-stiftung rote armee zeitzeugen roman herzog holocaust-gedenktag
Heute ist der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. Am 27. Januar 1945 wurde das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau und die beiden anderen Konzentrationslager Auschwitz durch die Rote Armee befreit. Die Vereinten Nationen erklärten diesen Tag zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Ich will in meinem so... mehr auf redaktion42.com

Unbezahlbare Sozialsysteme: Milliarden für den Krieg 27.01.2017 07:14:00

heute und damals dystopie sozialstaat irrsinn faschismus demokratie krieg diktatur neoliberalismus egoismus kapitalismus bundeswehr propaganda dummheit verfassungsbruch elite armut superreichtum
Die korrupte Bande erzählt es uns immer wieder: Für Erwerbslose, Rentner, Flüchtlinge, Kranke, Behinderte sowie überhaupt die Sozialsysteme und die Infrastruktur ist kein Geld da. Zwar geht es "den Deutschen so gut wie nie", wie ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Auschwitz: Gegen das Vergessen! 25.01.2017 05:30:00

heute und damals dystopie rassismus faschismus demokratie diktatur neoliberalismus widerstand egoismus kapitalismus melancholie dummheit elite
Am 27. Januar jährt sich die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz durch die russische Armee zum 72. Mal. Gerade heute ist es wichtiger denn je, gegen das Vergessen bzw. eine inzwischen vielfach ritualisierte und sinnentleer... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Ins Netz gegangen (24.1.) 24.01.2017 14:33:55

computer authentizität postdemokratie amerika bildung demokratie roman fiktion mode medien schule philosophie
Ins Netz gegangen am 24.1.: Knausgård ist gut, aber Handke ist besser | FAZ → ein kluger beitrag von jan wiele zur „authentizitätsdebatte“, die vor allem die „welt“ (vollkommen unsinniger weise …) losgetreten hat enn man irgendetwas aus den Debatten … Weiterlesen ... mehr auf matthias-mader.de

??? 24.01.2017 11:28:52

ttip trump demokratie handelspolitik deindustrialisierung alternativlosigkeit kapitalismus machtpolitik usa gesellschaftliche entwicklung arbeitslosigkeit einwanderungspolitik gerechtigkeit
Drei Fragezeichen – Was macht Trump? Unsere Welt hängt nun einmal zusammen, ist ein Geflecht aus Interessen, Beziehungen, Warenaustausch, Auseinandersetzungen. Es gibt gewisse Regeln, die Konflikte vermeiden, unterschiedliche Interessen ausgleichen und ein halbwegs erträgliches Miteinander gewährleisten sollen. Terroristen verstossen massiv u... mehr auf castellvecchio.wordpress.com

Hartz-Terror: Kafka lebt! 23.01.2017 04:25:00

heute und damals arbeit dystopie bürokratie sozialstaat irrsinn faschismus hartz iv demokratie diktatur neoliberalismus kapitalismus ausbeutung dummheit armut
Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet.(Franz Kafka: "Der Prozess")Wusstet Ihr schon, dass Arbeitslose "... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Geprüfte Sicherheit 23.01.2017 00:00:39

präventivstaat demokratie politiker hallo welt! politik recycling wahl zerrspiegel innere sicherheit gesellschaft grundgesetz rechtspopulismus deutschland kommunikation klischee staatsterrorismus wahlkampf verfassung
„Naja, alle wegsperren geht auch nicht.“ „Wieso denn nicht?“ „Irgendwas mit Grundgesetz oder so.“ „Moment!“ „Können Sie vergessen. Das schlachtet die Opposition aus.“ „Wieso?“ „Wir sind eben im Wahlkampf.“ „Überlegen Sie mal, gerade im Wahlkampf kann man den Leuten doch den letzten Mist auftischen.“ „Kann man, aber darf man das auch?“ „Sollte man n... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Die Befürchtung 20.01.2017 02:46:30

mal priester haltung hund arzt nachricht demokratie vorgang botschafter mut tucholsky minute überlegenheit schmerzen tod kranke schwere sterben befürchtung können mann novellen gesamt novelle
Werde ich sterben können -? Manchmal fürchte ich, ich werde es nicht können. Weiterlesen → Continue reading Die Befürchtung at Aventin Blog. [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Die Befürchtung 20.01.2017 02:46:30

mal priester haltung hund arzt nachricht demokratie vorgang botschafter mut tucholsky minute überlegenheit schmerzen tod kranke schwere sterben befürchtung können mann novellen gesamt novelle
Werde ich sterben können -? Manchmal fürchte ich, ich werde es nicht können. ... mehr auf blog.aventin.de

Über (Chancen-)Ungleichheit und was wir tun könnten 20.01.2017 00:56:04

einkommensverteilung verteilungspolitik wirtschaftstheorie wirtschaft demokratie bildungspolitik fremde länder, fremde sitten politik tony atkinson usa janet gornick paul krugman chancengleichheit robert solow
In meinem Beitrag Wohlstand für alle? habe ich neulich schon angemahnt, dass dringend eine ökonomische Verteilungsdiskussion notwendig ist. Ich bin leider nicht dazu gekommen, meine eigenen Ideen dazu aufzuschreiben, aber die folgende Diskussion ist ein interessanter und differenzierter Beitrag dazu. Ich veröffentliche ihn hier (ohne den darin vert... mehr auf neunmalsechs.blogsport.eu

Ex-Chef der Trierer Handwerkskammer wegen Subventionsbetrugs verurteilt 19.01.2017 18:01:29

hans-hermann kocks demokratie subventionsbetrug kammerskandale alle artikel hauptgeschäftsführer handwerkskammer handwerkskammer trier
Außerdem berücksichtigten die Richter, dass der Subventionsbetrug schon länger zurückliege und Kocks sich nicht persönlich bereichert habe. Das Landgericht Koblenz folgte mit seinem Urteil dem Plädoyer der Staatsanwaltschaft. Der Betrug datiert schon aus den Jahren 2002 bis 2004. Damals sollen festangestellte Mitarbeiter der Handwerkskammer Trier f... mehr auf kammerspartakus.wordpress.com

Erfolg ist Misserfog! 19.01.2017 07:57:21

gedanken misserfog demokratie gesellschaftskritik schach erfolg gesellschaft alltag abstimmung lebenshilfe menschen kultur
Es gibt eine Größe, eine Maßeinheit an der alles, – wirklich alles in dieser Gesellschaft, selbst Alternatives gemessen wird! Das ist der ERFOLG! Doch was ist Erfolg!? Erfolg ist die demokratische und damit ’naturdumme‘ Abstimmung aller! Demokratie hat in unserem Denken einen sehr hohen Stellenwert. Tatsächlich aber ist es das gen... mehr auf payoli.wordpress.com

Obdachlose: Die ersten Opfer des Faschismus 18.01.2017 05:52:00

heute und damals arbeit dystopie habgier postdemokratie irrsinn faschismus hartz iv demokratie vergeblichkeit neoliberalismus egoismus kapitalismus ausbeutung dummheit elite armut superreichtum
In unserem paradiesischen Land, in dem christlich-menschenfreundliche Werte wie "Wettbewerb", Konkurrenz und Ellbogenmentalität von Kind auf mahnend gepredigt werden und ein heiterer Reigen, in dem jeder gegen jeden anzutreten ha... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Demokratie und das persönliche Lernnetzwerk (Blogparade Demokratiefähigkeit) 14.01.2017 07:58:00

kompromiss digitale soziale netzwerke filterblase bildung demokratie digitale bildung persönliches lernnetzwerk grundgesetz schule grundwerte
Netzwerken ist von jeher ein wichtiger Zugang zu Bildung gewesen. In der Zeit des Internet, wo das Auswahlproblem tendenziell ins Unendliche wächst, gilt das noch mehr. Deshalb ist die Qualifikation, sich ein persönliches Lernnetzwerk zu scha... mehr auf fontanefan.blogspot.com

Serdar Somuncu: Öffentlich-rechtliches TV als Keimzellen des Faschismus? 13.01.2017 05:09:00

heute und damals dystopie postdemokratie rassismus irrsinn faschismus satire demokratie diktatur fernsehen kapitalismus presse propaganda dummheit manipulation medien kabarett gastbeitrag
Ein Gastbeitrag des AltautonomenBis zur Böhmermann-Affäre sollte es noch ein ganzes Jahr dauern, da hat der Kabarettist und aktuelle "Die Partei"-Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten, ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Privatvergnügen 12.01.2017 00:00:30

präventivstaat wirtschaft medienkompetenz internet satire demokratie politiker hallo welt! zensur politik recycling zerrspiegel grundgesetz medien deutschland kommunikation verfassung
„Sie hatten sich beschwert, weil wir Ihren Fall nicht bearbeitet hatten? Das war das mit antisemitischen Äußerungen, richtig, aber das macht sonst meine Kollegin, deshalb muss ich gleich mal nachgucken, ob wir das bearbeiten dürfen. Wir sind noch nicht so lange im Geschäft, das war hier mal eine Abmahnkanzlei, aber man muss sich ja auch […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Epikur fragt - das alte Fusselmonster Charlie antwortet 11.01.2017 11:48:00

heute und damals arbeit religiotismus dystopie postdemokratie irrsinn faschismus internet satire demokratie diktatur vergeblichkeit egoismus kapitalismus ausbeutung dummheit elite armut esoterik
Im Rahmen eines hier eher belanglosen Kontextes fragte mich der geschätzte Epikur vor ein paar Tagen:Wie soll eine politische Linke s... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Staatsanwaltschaft lässt Hälfte der Anklagepunkte gegen ehemaligen Trierer HWK-Hauptgeschäftsführer fallen 10.01.2017 16:38:12

kammerzwang demokratie handwerkskammer kammerskandale alle artikel hauptgeschäftsführer anklage handwerkskammer trier
Nur noch zwei statt vier Angeklagte, nur noch ein knappes Zehntel der ursprünglich genannten Betrugssumme: Im Prozess gegen die Ex-Spitze der Trierer Handwerkskammer hat die Koblenzer Staatsanwaltschaft ordentlich zurückgerudert. Den langjährigen Hauptgeschäftsführer der Kammer, Hans-Hermann K., erwartet höchstens noch eine Geldstrafe. Vielleicht w... mehr auf kammerspartakus.wordpress.com

We, the drowned 10.01.2017 08:20:57

roland tichy marktwirtschaft demokratie artikel politik xing bundestagswahl netz deutschland gerechtigkeit mathias richel
Über Rivva bin ich im letzten Jahr häufiger auf Artikel bei Tichy Einblick gestossen. Für alle, die die Seite nicht kennen: Das ist nach eigener Aussage ein liberal-konservatives Meinungsmagazin, dessen Name sich von seinem Gründer Roland Tichy ableitet. Ich habe mich über die allermeisten Artikel, die ich über Rivva gefunden habe sehr geärgert, so... mehr auf anmutunddemut.de

Gefühlsfänger oder Ein Wir kann kein Gefühl haben 09.01.2017 23:53:37

meinungsfreiheit ich demokratie berlin angst wir allerlei gefühle wut
„Du fühlst dich sicher?“, fragt sie. Und statt sich für mich zu freuen, wird sie wütend. Wie kannst du es …Weiterlesen →... mehr auf bodenlosz.wordpress.com

Brave New World 09.01.2017 08:51:00

heute und damals arbeit sf dystopie irrsinn faschismus demokratie diktatur vergeblichkeit neoliberalismus utopie egoismus kapitalismus ausbeutung dummheit medien umverteilung elite armut philosophie
Es nützt alles nichts: Die Menschheit kommt nicht darum herum, über die Zukunft des Arbeitsfetisches im Kapitalismus neu nachzudenken. Es ist kein Zufall, dass sich in den letzten 10 Jahren Schlagzeilen wie diese vom vergangenen ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Was ist Sicherheit? 07.01.2017 11:12:56

innenpolitik breitscheidplatz jetzt!anfangen sicherheit besseres leben hartz iv demokratie jetzt anfangen bürgergesellschaft gegen rechts allgemein innere sicherheit silvester grundgesetz sozial und wirtschaftlich arbeitslosigkeit sozialhilfe köln
Es wird in diesen Tagen viel von Sicherheit geredet. Allerdings nur über die Sicherheit, die Bürger*innen vor Straftätern, speziell vor Leuten, die sie überfallen, begrapschen, vergewaltigen, niederschlagen, schützt. Taten, die speziell Migranten zugeordnet werden. So, als hätte es das vor der Zuwanderung von Migranten nicht gegeben. Aber, ist das ... mehr auf joergrupp.de

Das männliche Zitat der Woche (L): Isaac Asimov 05.01.2017 09:00:26

bildung tagtäglich demokratie isaac asimov
„Es gibt einen Kult der Unwissenheit in den USA. Und es hat ihn immer gegeben. Die Belastung durch den Anti-Intellektualismus ist eine Konstante unseres politischen und kulturellen Lebens, die von dem Irrglauben befeuert wird, dass Demokratie ‚Meine Unwissenheit ist genau so gut wie deine Kenntnis‘ bedeutet.“ Isaac Asimov... mehr auf maenneruntersich.de