Tag suchen

Tag:

Tag hinweisen

Kim Harrison – Blutsbande 23.10.2019 09:00:43

reihe zum teufel blut erreichen vorgängerband szene offiziell kompliziert bleiben wo der pfeffer wächst aufgehen hinterm steuer moment hexenzirkel begegnen mit sich bringen tatort nebenschauplatz erleichtert ergehen auf die palme bringen buch kim harrison getrennte wege gehen entführen hysterisch zukunft bizarr funktionieren aktivität überlegen erfinden lektüre anfang abfinden aufregen kurzgeschichte erinnern beeinflussen erkennen auswirkung kapitel entstehen band 10 vampirin deal behaupten mordermittlung empfinden zurückschauen gelingen merkwürdig lebewohl radikal wayde einsehen sympathisch veröffentlichen ermittlung aufklären plausibel pixie übernehmen kriminalfall ritualisiert blutspur humbug life is a bowl of cereal urban fantasy hexe zurückbekommen mord teil rachel morgan schreiben fragen zutat abwarten auslöschen vorstellen hilfe inhaltlich motivation bürokratisch inderland security stecken ende dramatisch versuchen trotzreaktion inszenieren hindern level nickerchen szenario fantasy übelnehmen zusammen entwachsen verlangen handlung wellenlänge felsenfest entführung ärgern grausig dawn cook wohlfühlen lesen unannehmlichkeit abenteuer erpressung blutsbande drama umständlich überflüssig hinweisen ändern quälen anstrengend 2 sterne abschließen verhalen name fall bekannt werwolf anspruch schwingen dürfen künstlich geschichte aufs spiel setzen schlimmer art und weise teilnahme geeignet erfüllen beginnen banal emotional souverän nähe vom antlitz der welt tilgen literarisch kündigen bodyguard problem behandeln konflikt unnötig weit hergeholt erstaunlich erfolg verwickeln mensch soziale kompetenz ausreichen mordserie fragwürdig irritierend job bar vorbei auskommen versehentlich expermientieren einfallen lügen groll haltlos anwesenheit einschränken verabschieden befinden dämonisch hellwach krampfhaft interessieren beschweren abbrechen anbieten angewiesen bestenfalls sorge dämon beitragen hassgruppe involvierung a perfect blood dazudichten kennen im gegensatz kompetenz gefühl keine träne nachweinen passen wahrnehmung beherrschen unterstellen säuerlich aufwachen eröffnen status verbindung protagonistin beweisen autofahren natur absprechen unerträglich grund in ruhe lassen greifbar herz stören vorwurf freiheit rezension überzeugt inderlander sinn dramatisiert helfen priorität titel aufweisen hineinziehen übertrieben passieren übernatürlich herstellen entscheidung erzählen führerschein abbruch kopf resonanz
„Blutsbande“ ist für mich der letzte „Rachel Morgan“-Band. Ich breche die Reihe ab. Ich habe wirklich versucht, mit der Protagonistin Rachel auszukommen, aber es funktioniert nicht. Wir passen nicht zusammen. Ein geeigneter Moment, um zurückzuschauen und euch zu erzählen, wie die Reihe entstand. Der erste Band „Blutspur“ begann als Kurzgeschichte, ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Fröhliche Weihnachten! 24.12.2018 09:00:27

lächeln wünschen erinnerung plätzchenduft blank ziehen liebe zurücklehnen kümmern straßenkinder ev nächstenliebe neuigkeiten & schnelle gedanken wertvoll groß ideal wohltätigkeitsaktion lohnen daheim groll qualität schicken schaffen geschenk fest mensch verbringen schutzlos konflikt nachdenken geschichte fremd frieden hand information sekunde zum schweigen bringen zählen beteiligen verraten umarmen wahrnehmen magie kind traum hoffen dezember 2018 glück zurückdenken realität fröhliche weihnachten herz wärme stressig hass welt versüßen sorgen weit zusammenrücken versprühen lieblingsmensch feiertag erfahren wichtig erleben mitglied weihnachten heldin allein ausstrecken privileg bestgehütet festlich erinnern vorbeischauen bedeuten jahreszeit froh besonders schwach spenden familie fest entschlossen zeit geschmack moment gedanke hintergrunddarsteller erhalten vorbereiten leid besinnen weihnachtszauber adventszeit hinweisen schenken vornehmen leben geheimnis genießen streit versuchen ehepaar schieben kommentar geist kerzenschein vorstellen fragen heiligabend überstehen bewusst auskosten unbeschadet gesellschaft jahr wunsch humbug über den tellerrand schauen
Meine Lieben, ich wünsche euch allen frohe Weihnachten! Wir haben die stressige Adventszeit unbeschadet überstanden – nun ist es Zeit, sich einfach mal zurückzulehnen, zu genießen und sich darauf zu besinnen, was wirklich wertvoll ist. Lassen wir den Geist von Weihnachten in unsere Herzen und seien für ein paar Stunden die Menschen, die wir w... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 4: «Ich bin ein Schriftsteller» 29.11.2019 09:00:00

bestrebung schwere kost debatte mutmaßlich staat uneinigkeit friedlich verständigung kriegsgebiet vergangenheit innenpolitisch ankündigen reagieren in ein anderes licht rücken wiederholen verfolgen freuen einstimmig betreffen bosnienkrieg drängen auszeichnen text bombardieren verlagern bevölkern sommerlicher nachtrag zu einer winterlichen reise toten erwarten despektierlich beleuchten unpassend beschießen verpflichtet katastrophal slowenisch reisen vordringen in tränen ausbrechen geboren besuch schrift verhandlung zweifel zitieren interessieren undenkbar konstruieren sacken kontrastieren einseitig fakt neuigkeiten & schnelle gedanken beschleichen literaturnobelpreis einsetzen literaturnobelpreisvergabe hinreißen tomislav nikolic durchsetzen vergeltung verurteilt bessern bundesrepublik jugoslawien erinnerung grenzgebiet fehde vermitteln zu leibe rücken verabschieden perspektive bescheiden militärisch frankfurter buchmesse nach sich ziehen eingreifen provinz geschichte nachvollziehen großbritannien französisch akademie der wissenschaften und künste der republika srpska irren ermorden gesprächspartner kompromittierend kosovo vereinfacht fair fall bekannt erhoffen bürger opferzahl region prägen nachdenken verleihung fällig wohlwollend verständnislos untermauern siedlungswelle srebrenica begrüßen bevölkerung verteidigen äußern vernichtend biograf hitzig in frage stellen racheakt nobelstiftung informationszeitalter bestehen ehrung mensch unbekannt behandeln verbrechen beschäftigung intensiv hochdotiert kontrolle künstlerappell konflikt implizieren begegnung betonen anhören sammeln herauslesen beweggrund schaffen aufschrei literarisch emotional anzweifeln resignation serbe verhalten den haag friedensvertrag von dayton reise präzedenzfall luftangriff thematik alija izetbegovic genozid formulierung verkünden in die geschichte eingehen gegenlesen kosovokrieg werdegang kommentieren kravica befindlichkeit mut aufmerksamkeit verharmlosen rechtsextremistisch wahr diskutieren jugoslawisch furchtbar slobodan milosevic unterstützung widerstehen kritik dialog bombardement helfen ernennen anmerken angriff unterschreiben bedauern symbolisch stimme rolle information hässlich literaturbetrieb meinung griffen militär anklagen meldung belastend lebenswille sarajevo kollege serbisch rücksicht zusichern rechtsnah zu kurz kommen leiden regierung anfechtbar preis beurteilen gefährlich literaturnobelpreisträger frieden einräumen preisgeld eng zweiter weltkrieg auslosen umstritten entscheidung beuteln fernsehen kindheit massakrieren verhindern satz beruf unterzeichner unterstellen hinterbliebene legitim schwedische akademie westeuropäer verhaspeln verfahren zusammenfassen britisch beschönigen fordern schuld kennen bindung peter handke aussage rechtfertigen ignorieren gefühl mutmaßen radovan karadzic keine rolle spielen streiter frauen und kinder bereisen um die ohren fliegen akademiemitglied spannend falle anrichten international zwingen marcel reich-ranicki zerfallen vorwurf verursacht aussprechen herausschmeicheln sprachlos situation journalistisch tod paramilitär präsidentschaftskandidat ablehnen dokument beginn werk courage irrelevant grund zahlen autorisieren opfer unabhängigkeit bereichern hauptstadt missverstanden besuchen weinerlich friedensgespräch zurückhaltung rauben öffentlichkeit entlastungszeuge kriegsverbrechertribunal erkennen materie goldene verdienstmedaille prominent kapitel kärnten zugeben mutter veründen bedeutsam traum vereint mütter von srebrenica beeinflussen feige antun soldat welle bedeuten truppen zivilist jugoslawienkrieg aufregen krux wurzeln montenegro grenze kriegsrecht wichtig eingehen mitverantwortlich serbien aufschreiben vergleichen mitglied funktionieren tijan sila legendär skandal mündlich zwischen die fronten chronologisch blödsinn gespräch internationaler strafgerichtshof für das ehemalige jugoslawien einsehen deutsche akademie für sprache und dichtung stadt rund ums buch austreten harold pinter vorsichtig sympathie autor schwer vergessen einheit volk deutscher buchpreis arrogant bosnien these gültig staatenbund appell beschämt entstehen eindruck behaupten stellung beziehen richtigstellen kampagne wahl johannes paul ii trauma kriegsverbrechen massaker massenmord heinrich-heine-preis literaturkritiker holocaust keine lust streitbar unterschiedlich ein starkes stück dankesrede erbe bissig verlauten falsch abschaffen november 2019 nutzen erhalten vergleich menschenrechte wehren aufzeichnen nobelpreisvergabe anschließen intervention interview kompliziert effekt kritisieren steigern prestigeträchtig rechtmäßigkeit georg-büchner-preis ablesen in verbindung patrick modiano heraushören opferrechtsorganisation schaden nationalistisch flüchtling äußerung verstecken offiziell schlag ins gesicht angeklagter respektieren fürsprache bosnisch dankbar entführen ziel geldsumme sozialistische föderative republik jugoslawien benutzen schriftlich widerstand verhandeln den mund aufmachen weismachen nato prozess global person ehrenbürger zurückgeben ketzerbriefe deutschsprachig ans tageslicht nicht hinterm berg halten davor zurückschrecken papst verbal wiederentdeckt gebiet mazedonien dicht machen in alter frische bildung lage jagoda marinic handzahm simpel weigern vertreten zitat kosten erklären teilrepublik belgrad inszenieren grabredner peter priskil slowenien unschuldig robert dickson geschehen unterschrift politisch gewinnen anhalten ahriman-verlag großserbien manöver versuchen entschuldigen losgelöst darstellen rachemassaker usa verletzend umsetzen dramatiker scharf europa die hornissen unmissverständlich beharren internierungslager jugoslawien objektiv henrik petersen reisebericht einordnen aktiv abtun enttäuscht hinweisen kroatisch berufen treffen schwerwiegend völkermord stellungnahme kroatienkrieg menschlichkeit leben momo-kapor-preis bosnien-herzegowina verteidigung antwort informieren versuchung leid nähern angreifen ungeeignet auftreten interesse regulär nobelkomitee präsident vergabe bezeichnen geste mädchen urteil erlebnis verleihen präventiv schriftsteller bill clinton ausgrenzen serbische radikale partei sasa stanisic erzürnt empörung abkommen von erdut vor augen führen raketen exzentrik berichterstattung schmerz zuschlagen interpretation indiz literaturwissenschaftler gerechtigkeit für serbien faktenlage krieg alexander dorin eingestellt malte herwig ton leugnen sanft politik partei relativieren eine winterliche reise katholische kirche fachlich kroatien distanzieren vorstellen zagreb veranlassen bezeugt zivil kunst auffordern auffassung aufrufen schreiben gutheißen deklarieren bewusst gefängnis aufgebracht entität bosniaken presse statuten massaker von srebrenica ansicht druck laut zart exkurs schrecklich unterzeichnung schall und rauch einknicken wahlrecht
«Ich bin ein Schriftsteller» Ich muss den heutigen Beitrag mit einer Einschränkung beginnen: Ich möchte darauf verzichten, euch den äußerst bewegten Werdegang von Peter Handke detailliert darzulegen. Das würde zu weit führen und ist für die Thematik des Literaturnobelpreises nicht relevant. Es genügt, euch mitzuteilen, dass er einer der bekannteste... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Justin Cronin – The Passage 14.05.2019 09:00:53

version erzählen animalisch spannugnskurve in frage stehen eine menge penibel schwarmintelligenz fahrt aufnehmen dunkelheit militär information beschließen ursprung gewaltig verzögern deutsch erklärung science fiction realistisch rettung krankheit bruchteil thematik reise glaubwürdig autorität schutz part roman postapokalypse diskret tor eines tages vampir übernatürlich verführen beginn überzeugend ausbruch überleben rezension atheist tod situation stören vampirmythos überrest aufregend 6 jahre gefühl klein rechtfertigen illusion modern nichts anfangen etablieren christlich erheblich stimmig faszinierend spannend explosiv gruseln welt bieten günstig der übergang peter jaxon grässlich ausschließen beherrschen aufziehen virus nicht zu leugnen albtraumhaft erinnerung befinden ursprünglich übergang angewiesen geboren glitzereffekt wache herumspielen leser kalifornien überwältigt beeindrucken dschungel kolonie infizierte chip alt resultieren groß dick überlebende euphorie spannungstief 100 jahre wiederbeleben eskalation entfachen komplex todeszelleninsasse abflachen rasant zivilisation plötzlich vorwerfen kampf erschaffen beginnen erfüllen exakt herausstellen nacht unverwundbar e-book beschreiben mensch bolivianisch hoffnung kontrolle spannungsbogen ausfindig machen beschreibung trilogieauftakt teilen begeisterung intim präsentieren geschichte perspektive gleichnamig deutlich amazon kläglich zeitsprung fokussieren taghell original handlung antwort verwirrend zeitabschnitt zuflucht lesen veröffentlichungsgeschichte postapokalyptisch hin oder her primitiv nacken hinweisen annäherung sterne mächtig usa chipsignal amy aktiv fundiert einschätzen monster justin cronin auf die welt loslassen szenario einschlag abdecken scheitern menschlich ahnen gelegenheit penibilität zwölf entdecken inhuman teil inhaltsangabe auftakt lieben umsetzung band 1 erleuchten vorstellbar experiment zusammenbruch ergeben einarbeiten injizieren unsterblich sehen us-armee senden dominieren dunkel 4 sterne zukunftsvision blutsauger spezies plausibel ergebnis interessant speichern im geheimen langwierig jeder zeit folgen arrogant army epos folgeband von vorn begreifen deal zuverlässig religiös virals darstellung ableiten pfuschen the passage alltag den rahmen sprengen autor schwer freunde detail medizinisch vollständig weiterverfolgen spitzenprädatoren zukunft gefallen überlegen umfangreich erleben auftauchen blutgierig lektüre allein motiv wartezeit figur atemlos erscheinen erinnern bedeuten fehlschlagen leseverhalten signal vorhaben mauer simpel inhalt anlauf wissenschaftlich sicher allheilmittel dimension buch menschheit zurückverfolgen strahler neu familie science-fiction ergehen ernorm zeit nehmen perfektionistisch mächen verlassen idee langatmig durchbruch grundlegen schaden kennenlernen auslassen hickser dystopie verändern abrupt englisch trilogie reread
„The Passage“ von Justin Cronin ist ein Reread. Ich habe den Auftakt der gleichnamigen Trilogie 2011 schon einmal als „Der Übergang“ gelesen. Für mich stand nie Frage, dass ich „The Passage“ weiterverfolgen würde, aber die langwierige Veröffentlichungsgeschichte der deutschen Folgebände verzögerte dieses Vorhaben und schadete meinen Erinnerungen er... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Blutdruck: Nächtliche Toilettengänge können auf Bluthochdruck hinweisen 01.04.2019 07:54:12

gesundheit nächtliche auf blutdruck hinweisen können toilettengänge bluthochdruck
Neue Studie: Nächtliches Pinkeln deutet auf hohen Blutdruck hin In einer neuen Studie hat sich gezeigt, dass nächtliches Urinieren ein Hinweis auf Bluthochdruck sein kann. Je öfter man nachts zur Toilette muss, desto höher ist demnach die Wahrscheinlichkeit für Hypertonie. Risikofaktor Nummer Eins für Herz-Kreislauf-Erkrankungen Gesundheitsexper... mehr auf jleibach-gesundheit.com

[Rund ums Buch] Wie ich versehentlich Hobby-Lektorin wurde 12.11.2019 08:00:00

konzentrieren helfen genre kritik vollendung anmerkung titel an sich reißen synonym wahrheit formulierung impressum aufpolieren verbessern version erzählen im vorfeld vorschlag wortwahl meinung stimme angriff prüfung marina unvermeidlich gestehen beeinträchtigen grob werk print on demand individuell lektorat korrektorat weitgehend text wiederholen bezug vergangenheit lektorin beschäftigen überwältigend autorin systematisch neuigkeiten & schnelle gedanken erfahrungsbericht anfreunden anstrengend fehlerfrei testleserin name annehmen leid tun darkfairy heikel deutlich übersehen stark berühmt geschichte erlauben schwierigkeit pakt inhaltlich korrektur ahnen anfassen aufzählen klappentext angebot übelnehmen lesen kein recht vornehmen aus dem häuschen hinweisen grammatik zusammenschustern herumdoktern neuigkeit ausdruck dämmern rechtschreibung zurückhaltend luxus elf lesefluss witzeln träumen mittelpunkt schreiben arbeit keine ausnahme feierlich kommentar manuskript lektüre werten reich einbrocken erinnern weltherrschaft zufrieden fehler herantreten rund ums buch zurücknehmen veröffentlichen liebesgeschichte mail korrigieren geschmack zeit erhalten ernst textstelle verändern debütroman persönlich erleichtert schwester im geiste aufmerksam prozess verwendung neu auseinandergehen motiviert
Hallo ihr Lieben! 😊 Heute gibt es von mir ausnahmsweise mal keine Rezension (Ja ja, ich weiß, aber es ist doch Rezensionsdienstag, auf nichts kann man sich mehr verlassen!), sondern einen ganz speziellen Erfahrungsbericht. Die Geschichte, die ich euch heute erzähle, nahm ihren Anfang am 25. März 2019, an dem ich eine Mail meiner lieben […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Diese Bauchschmerzen können auch auf einen Herzinfarkt hinweisen 08.03.2019 09:54:25

diese auf herzinfarkt gesundheit können hinweisen auch einen bauchschmerzen
Unspezifische Beschwerden bei einem Herzinfarkt erkennen Herzinfarkt ist in Deutschland nach wie vor die häufigste Todesursache. Viele Herzinfarkt-Todesfälle sind jedoch vermeidbar, wenn der Betroffene rechtzeitig in Behandlung kommt. Dafür ist es sehr wichtig, dass die Symptome richtig gedeutet werden, denn nicht immer weist ein heftiger Brusts... mehr auf jleibach-gesundheit.com

Montagsfrage: Grusel, Gänsehaut und emotionale Intensität? 29.07.2019 11:29:44

aufregend intensität gefühl eis faktor gruseln frage spannend gänsehaut passen harmonisch horror im dunkeln befriedigen betreffend einen schauer über den rücken jagen montagsfrage paranormal individuell lachen andeutung konkret kleinigkeit thematik antonia schauerliteratur horrorfilm vampir einlassen atmosphäre es barriere ansage dunkelheit ansprechen bereit lauter&leise leseerlebnis beschreibung drin teilen herangehensweise schwingen geschichte berühmt nicholas eames mulmig weißer schrecken abhängen werwolf nässe schaffen hinweis ich nervenkitzel emotional schwarz auf weiß fantasie buchstäblich auffallen schauder anspielung verloren gehen regel verstandesebene anfangen mangel knöpfe drücken gassi wesen jagen frustrierend identifikation logikloch nebel profan dark wood gefühlsebene thomas finn juli 2019 bauch verschweigen neuigkeiten & schnelle gedanken dunkel im übertragenen sinne schwerer stand horrorroman das blut in den adern gefrieren perfekt gezielt weinen unspezifisch interessant riesig egal schriftsteller funfact teil entität schnee fürchten ehrlich subtil vogel patzer saisonal fähig ausnahme konfrontieren geist hilfe baum sehen einsaugen lauter&leise genießen knallig gesamtpaket monster aktiv verzeihen wind scheitern eine rolle spielen bescheren menschlich versuchen angst handlung sonnenschein schreibstil anteil lesen hinauswollen laini taylor worldbuilding hinweisen beobachten düster stephen king entscheidend serienkiller überstimmen analytisch kälte verstehen jahreszeit meister des horrors persönlich klingen überwinden atmosphärisch spechen arbeiten buch vorstellungskraft geräusch lauern grenze wichtig antworten chilli gruselig funktionieren knecht ruprecht leserin patrick ness angstfantasie zugeben früh unheimlich feststellen figur existieren greifen empfinden fehler fiktiv stimmung albtraum vergessen autor
Hallo ihr Lieben! 🙂 Das Drama nimmt kein Ende. Ich sags euch, als Hundemutter macht man was mit. Bei Chilli wurden letzte Woche durch einen routinemäßigen Bluttest Blutparasiten festgestellt. Blutparasiten! Dieser Hund muss auch wirklich jeden Quatsch mitmachen. Vermutlich wurden sie durch einen Zeckenbiss übertragen. Seltsam, denn natürlich ist si... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com