Tag suchen

Tag:

Tag erinnerungen

Als wäre er der König… 11.07.2024 12:59:22

schwedenplatz wien wien-reise autobiographisches reisen sommerreise flohmarkt menschen menschenbilder erzã¤hlungen meinewelt sonstiges erinnerungen wien 1 sommer dies und das gesellschaft erzählungen inspiration allgemein gedanken fotografie
… des kleinen Flohmarkts am Wiener Schwedenplatz, so wirkte er auf mich. Ich war viel zu früh zu einem Treffen mit I. dort angekommen, und hatte, auf der Bank vor der besten Eisdiele der Welt sitzend, viel Muße, die Blicke schweifen zu lassen und Menschen zu beobachten – einer meiner liebsten Zeitvertreibe… … Ein lauer [R... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Menschenbilder – CSD-Politparade München, 22. Juni 2024 (3)… 10.07.2024 10:58:34

sommer dies und das mã¼nchner geschichte csd münchen politik und zeitgeschehen münchner geschichte allgemein inspiration gedanken fotografie bayern kunst politisches meinewelt sonstiges erinnerungen csd mã¼nchen schã¶nheit heimat csd-politparade münchen 1 gedanken einer mündigen bürgerin menschen menschenbilder gedanken einer mã¼ndigen bã¼rgerin mã¼nchen geschichte schönheit autobiographisches csd-politparade mã¼nchen münchen
… Während eine ausgelassene, bunt maskierte, fröhliche Gruppe nach der anderen an mir vorbei zog, gedachte ich wieder einmal all jener wunderbaren queeren Arbeitskolleg:innen und Freund:innen, die ich während meines Berufslebens kennen lernen durfte. An das gute und liebenswerte Miteinander, an die stressigen Tage in der Gastronomie, die wir ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Klassenfotos 08.07.2024 17:00:28

ã„hnlichkeiten enkelkind - er ähnlichkeiten erinnerungen gesellschaft klassenfoto foto_s gedankenfäden
Na … findest du mich 😉 Gerda hat vor ein paar Tagen ein Klassenfoto aus ihrer Schulzeit veröffentlicht. Ich fand es verblüffend, wie ähnlich sich die Kinder auf ihrem und auf meinem Foto sind, obwohl Gerda und mich einige Jahre trennen. Dies empfanden auch andere, wie mensch bei Gerda im Kommentarstrang nachlesen kann. Zum einen […]... mehr auf cafeweltenall.wordpress.com

Mein Wochenrückblick… 07.07.2024 10:42:16

wien-reise schönheit autobiographisches reisen gesundheit sommerreise rã¼ckblick auf die vergangene woche menschen wochenrã¼ckblick sonstiges meinewelt erinnerungen wien schã¶nheit heimat 1 dies und das gesellschaft sommer wochenrückblick inspiration allgemein gedanken kreislauf des lebens rückblick auf die vergangene woche
… Wie stets lieben Dank an @Rina für die schöne und auch inspirierende Blog-Aktion… Gefreut: Über die wieder einmal schönen Tage in Wien, und die guten und interessanten Treffen und Gespräche mit @Myriade. Natürlich auch über die Störchlein, die nun schon fast so groß sind wie ihre Eltern und fleißig mit immer höher werdenden Luftsprüng... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Faszination und Vielfalt: Kultfilme der 2000er Jahre 06.07.2024 23:39:13

dysfunktionale familie weibliche protagonistin donnie darko konflikte beziehung liebe 2000er jahre eternal sunshine of the spotless mind kino kultfilme der 2000er regie emotionen zeitreisen mystery sofia coppola quentin tarantino innovation wes anderson visuelle ästhetik charaktere isolation themen sci-fi erinnerungen komplexität handlung rache kultfilme kill bill: volume 1 beziehungsdynamik identität einsamkeit symbolik rache-thematik darsteller drama psychische gesundheit familie action melancholie lost in translation atmosphäre the royal tenenbaums familienkonflikte
Einleitung zu Kultfilmen der 2000er Jahre Die 2000er Jahre waren eine äußerst spannende Zeit für das Kino, in der zahlreiche Filme entstanden, die Kultstatus erlangten. Diese Filme zeichneten sich durch innovative Ansätze, kreative Handlungen und tiefgründige Themen aus, die das Publikum auf vielfältige Weise anspra... mehr auf kultfilme.org

Menschenbilder – CSD-Politparade München, 22. Juni 2024 (2)… 01.07.2024 11:21:02

autobiographisches csd-politparade mã¼nchen sommer in der stadt münchen lebensart/-genu㟠schönheit mã¼nchen geschichte menschen menschenbilder csd mã¼nchen 2024 schã¶nheit schwuhplattler csd-politparade münchen lebensart/-genuß 1 heimat politisches meinewelt sonstiges kunst bayerische geschichte erinnerungen allgemein inspiration politik und zeitgeschehen münchner geschichte fotografie gedanken sommer gesellschaft dies und das csd münchen 2024 mã¼nchner geschichte
… Schon Tage zuvor hatte ich den Streckenverlauf der diesjährigen CSD-Parade genau studiert, denn meine Schweinfurter Freundin G. war zu Besuch und würde mich begleiten. Wir bummelten von meiner Bude aus am Vormittag langsam los, besahen uns an der Pinakothek der Moderne einen kleinen Wochenmarkt, beobachteten ein interessantes Foto-Shooting,... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Rückblick auf die vergangene Woche… 30.06.2024 10:51:56

allgemein cannabis medien wochenrückblick kreislauf des lebens rückblick auf die vergangene woche gedanken sommer gesellschaft dies und das erzählungen 1 heimat meinewelt sonstiges erinnerungen wochenrã¼ckblick menschen erzã¤hlungen rã¼ckblick auf die vergangene woche gesundheit autobiographisches
… Wie stets vielen Dank an @Rina für diese interessante und inspirierende Blogaktion… Gefreut: Von Mittwoch bis Freitag bin ich wieder einmal zu Gast in Wien, und seit einer Weile schon wächst meine Vorfreude stetig. 😉 Vor allem auf das Wiedersehen mit @Myriade und die gemeinsame Unternehmung freue ich mich sehr! – Die Storchenfam... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Nicht direkt hessische NRW-Importe 29.06.2024 16:15:34

bekommen glas fimmel und macken kaufen alt erinnerungen bier jugend diebels
Das Ding mit den Zufällen halt … Ich bin ein Duisburger mit niederrheinischen Wurzeln, so kann man das wohl sagen. Natürlich hat so jemand nicht gerade wenige Bilder im Kopf, die aus dieser Region stammen. Bedingt durch mein Praktikum 2022/2023 … Weiterlesen ... mehr auf desasterkreis.de

Menschenbilder – CSD-Politparade München, 22. Juni 2024 (1)… 29.06.2024 06:48:13

münchen sommer in der stadt csd-politparade mã¼nchen autobiographisches mã¼nchen schönheit menschenbilder fantasie menschen heimat 1 csd-politparade münchen csd mã¼nchen schã¶nheit erinnerungen bayern kunst bayerische geschichte sonstiges politisches meinewelt gedanken fotografie münchner geschichte politik und zeitgeschehen allgemein inspiration mã¼nchner geschichte csd münchen dies und das gesellschaft sommer
… Diese schrill-bunt-fröhliche-lebensvolle Veranstaltung sehe ich mir seit vielen Jahren schon ausgesprochen gerne an. Heuer waren es mehr als 325.000 Zuschauer:innen, die am Rande der kilometerlangen Strecke durch die Münchner Innenstadt die über 60.000 Teilnehmer:innen anfeuerten und mit ihnen feierten. „Vereint in Vielfalt – ge... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Im Britischen Museum (2), und Abschied von London… 28.06.2024 11:15:31

lebensart/-genu㟠schönheit british museum geschichte autobiographisches reisen frã¼hlings-reise frühling erzã¤hlungen menschenbilder london-reise menschen erinnerungen london meinewelt frã¼hling sonstiges kunst lebensart/-genuß 1 schã¶nheit erzählungen gesellschaft dies und das fotografie gedanken inspiration frühlings-reise allgemein
… Nach dem herrlichen Afternoon Tea waren meine Lebensgeister zumindest wieder halbwegs erwacht, so startete ich einen flüchtigen Rundgang durch die ungezählten Säle mit ihren insgesamt ca. acht Millionen diversen Objekten, gegliedert in 94 Einzelsammlungen. Diese höchst beeindruckende Menge an Exponaten umfasst einen Zeitraum von ca. zwei Mi... mehr auf shelkagari.wordpress.com

das letzte Mal 25.06.2024 13:40:31

allgemein tod erinnerung freundschaft erinnerungen 7. oktober freundschaft und liebe
Das letzte Wortdein letztes Lachendein letzter Blickein letztes Malseh ich dich dortnochmals erwachenein letztes Glückder Sonne StrahlDann gingst du fortmit dir dein Lachendein Geschickund wieder Malwill mich dein Todso traurig machenim Augenblick und wohl noch manches Mal für Niragest. 21. Februar 2024 am Tag danach – 8.Oktober 2023 wundersc... mehr auf brigwords.com

Zwei Bücher, drei Jahrzehnte 24.06.2024 07:31:04

erinnerungen kafka-jahr zweierteams kaffeehaustour erzählungen leseprojekte café leseprojekt klassiker s.fischer verlag kaffeehausstour franz kafka
Ich konnte nicht widerstehen. Als ich in einer der Buchhandlungen meines Vertrauens die Neuausgabe der Erzählungen von Franz Kafka sah, musste ich sie einfach haben. Ein leinengebundenes Buch – das findet man heute außerhalb der Programme der Büchergilde und des Manesse-Verlags nur noch selten. Und ich liebe Leineneinbände, deshalb konnte ... mehr auf kaffeehaussitzer.de

Meine 24. Kalenderwoche 2024 15.06.2024 07:53:00

erinnerungen kalenderwochen kã¶ln politik und gesellschaft at home / garten politik & gesellschaft köln politik & gesellschaft at home/ garten
 "Ich bin kein Hellseher, ich sehe schwarz."Robert Menasse, Schriftsteller... mehr auf lemondedekitchi.blogspot.com

aprilFreuden [4] 13.06.2024 00:46:24

erfahrungen spielen&lernen märzjunge erinnerungen mã¤rzjunge badkreuznach adieu apriljunge imgarten rã¼ckblick augustjunge spielplatz küche herzen alexandermitscherlich herzlichwillkommen kinderkinder! unterwegs rückblick spielen&lernen leben pflanzen herzensmenschen umzug augenblick alltagskunst kã¼che
Heimat ist gewiß kein objektiver Tatbestand. Vielmehr läßt mich eine Fülle von Empfindungen mit einem Ort, einer Landschaft heimatlich verbunden sein, weil ich in ihr und vornehmlich in meiner Wohnung mitmenschliche Erfahrungen gemacht habe, die mein Leben bestimmt – und waren es gute Erfahrungen oder wenigstens überwiegend befriedigende -, e... mehr auf dietauschlade.wordpress.com

In Erinnerung 12.06.2024 14:46:00

in memoriam great women videos erinnerungen frankreich musik
 an die SängerinFrançoise Hardy... mehr auf lemondedekitchi.blogspot.com

Wenn man die Fleet Street… 12.06.2024 09:38:17

erzã¤hlungen frühling menschen london-reise frã¼hlings-reise the city of london reisen autobiographisches geschichte the monument to the great fire the royal courts of justice schönheit gedanken the city of london monument fotografie frühlings-reise allgemein erzählungen londons geschichte dies und das gesellschaft englische geschichte 1 schã¶nheit erinnerungen london kunst sonstiges frã¼hling meinewelt
… in Richtung Westen weiter geht, kommt man nach dem Temple Bezirk zu einer Art Denkmal, das inmitten der breiten Straße hoch aufragt… … The Temple Bar Memorial markiert die Grenze zwischen den Stadtteilen The City of London und Westminster. Die Säule wird von einem Greif gekrönt, der ein Wappenschild zwischen den Pfoten hält. An ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Rückblick auf die Woche… 09.06.2024 06:54:44

allgemein wochenrückblick kreislauf des lebens gedanken natur dies und das gesellschaft erzählungen schã¶nheit 1 lebensart/-genuß heimat meinewelt sonstiges erinnerungen wochenrã¼ckblick menschen erzã¤hlungen gesundheit autobiographisches münchen viechereien lebensart/-genu㟠tierisches schönheit mã¼nchen
… Wie stets Danke schön an @Rina für diese interessante Blogaktion… Geärgert: Über die Aussagen der „cs“U und Freien Wähler, sie hätten in den letzten Jahren ausreichende Maßnahmen für den Hochwasserschutz ergriffen. Gefreut: Dass die Freilassinger Storchenküken in dieser Woche so gut gediehen sind. … „Cheeeeeese... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Von St. Pauls Cathedral die Fleet Street entlang… 07.06.2024 11:36:29

gedanken fotografie politik und zeitgeschehen allgemein st. paul's cathedral erzählungen the temple church frühlingsreise dies und das gesellschaft fleet street londonreise 1 schã¶nheit london erinnerungen kunst frã¼hling meinewelt sonstiges frühling st. paul’s cathedral erzã¤hlungen menschen the temple frã¼hlingsreise christopher wren reisen autobiographisches geschichte schönheit
… Auch wenn die Wolkenkratzer der City of London Christopher Wrens größten Kirchenbau mittlerweile um ein Mehrfaches überragen – die große Kuppel ist dennoch der herausragendste Blickfang des Stadtzentrums – zumindest für mich… … Ich bestieg nahe des London Eye den Hop-On-Hop-Off-Bus, bekam einen feinen Sitzplatz in de... mehr auf shelkagari.wordpress.com

The London Eye… 06.06.2024 10:35:57

autobiographisches reisen geschichte schönheit erzã¤hlungen frühling menschen millenium eye london-reise frã¼hlingsreise 1 riesenrad festival of britain schã¶nheit london erinnerungen kunst sonstiges meinewelt skylon frã¼hling gedanken fotografie allgemein london eye erzählungen frühlingsreise gesellschaft dies und das
… Am Samstag, 27. April, meinem vierten Tag in London, sah es wettermäßig nicht wirklich prickelnd aus. Der Himmel war wolkenverhangen, die Luft kühl und feucht. Nun gut, dachte ich mir, nach der gestrigen Monstertour in Camden Town und entlang der Tottenham Court Road, bei der ich insgesamt ca. zwölf Kilometer zurückgelegt hatte, steht mir [... mehr auf shelkagari.wordpress.com

6. Juni 1944 05.06.2024 07:30:00

politik & gesellschaft geschichte politik & gesellschaft frankreich in erinnerung erinnerungen politik und gesellschaft
... mehr auf lemondedekitchi.blogspot.com

Mein Wochenrückblick… 02.06.2024 06:54:11

storchen-webcam münchen autobiographisches lebensart/-genu㟠tierisches schönheit mã¼nchen viechereien storchennest erzã¤hlungen wochenrã¼ckblick menschen sã¼dbayern südbayern lebensart/-genuß 1 heimat schã¶nheit erinnerungen störche stã¶rche meinewelt sonstiges kreislauf des lebens gedanken allgemein wochenrückblick medien erzählungen dies und das gesellschaft
… Wie immer vielen Dank an @Rina für diese schöne und interessante Blog-Aktion!… Geärgert: Yepp. 1. Immer wieder über die Frage von Nachrichtenmenschen im Studio bei Katastrophen jeglicher Art an die Reporter:innen vor Ort: „Wie ist denn die Stimmung bei den Betroffenen?“ – Ja, Mensch, die ham a Bombengaudi! Die feiern... mehr auf shelkagari.wordpress.com

The Fitzrovia Mural, Tottenham Court Road… 29.05.2024 11:23:09

the fitzrovia mural schönheit geschichte gesundheit autobiographisches reisen wandgemã¤lde streetart frã¼hlings-reise menschen london-reise erzã¤hlungen frühling menschenbilder sonstiges frã¼hling kunst murals erinnerungen london schã¶nheit straãŸenkunst 1 gesellschaft dies und das skurriles harry potter erzählungen wandgemälde frühlings-reise inspiration allgemein medien tottenham court road fotografie gedanken straßenkunst
… An diesem dritten Tag in London, dem 26. April, barst ich förmlich vor Energie, und hatte nach meinem langen Aufenthalt in Camden Town und den beiden Bootsfahrten auf dem Regent’s Canal nicht wirklich Lust, mich gen Hotel zu begeben. So fuhr ich mit der Buslinie Nr. 24, die ich bereits von einigen virtuellen Touren […]... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Erinnerungen - Laika 27.05.2024 19:40:00

erinnerungen laika
 ... mehr auf ueberraschungspaket-hund.blogspot.com

Hawley Mews, Camden Town… 27.05.2024 06:56:30

schönheit wandgemã¤lde autobiographisches reisen frã¼hlings-reise camden-town streetart frühling fantasie london-reise murals london erinnerungen kunst frã¼hling meinewelt sonstiges 1 straãŸenkunst schã¶nheit wandgemälde dies und das straßenkunst gedanken fotografie inspiration frühlings-reise allgemein
… Beim langsamen Dahinschlendern entlang der farbenprächtigen Camden High Street sah ich aus den Augenwinkeln etwas aufblitzen. Kurzerhand setzte ich bei meinem Rollator den nicht vorhandenen Blinker und bog links ab. Eine kleine, schmale Gasse tat sich vor mir auf, menschenleer und still, obwohl nur knapp einen Steinwurf von der bunten, lärm... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Mein Rückblick auf die vergangene Woche… 26.05.2024 06:28:02

allgemein wochenrückblick kreislauf des lebens gedanken dies und das erzählungen 1 lebensart/-genuß heimat meinewelt frã¼hling sonstiges erinnerungen wochenrã¼ckblick menschen frühling erzã¤hlungen gesundheit autobiographisches münchen lebensart/-genu㟠mã¼nchen
… Wie immer ein herzliches Danke schön an @Rina für die stets interessante und kurzweilige Blogaktion… Geärgert: Darüber, dass ich den Verschluss eines meiner Lieblings-Ohrsteckers verloren habe. Gefreut: Darüber, dass mir das Erstellen meiner London-Posts so gut tut. Ich bin da voll in meinem Element, als wäre ich eine richtige Reisere... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Camden Stable Markets und Camden Town – bunt, lebensvoll und gar herrlich abgefahren… 25.05.2024 06:58:17

amy winehouse frã¼hlingsreise camden-town streetart menschen london-reise fantasie frühling erzã¤hlungen menschenbilder camden lock lebensart/-genu㟠schönheit reisen autobiographisches dies und das gesellschaft skurriles frühlingsreise erzählungen allgemein fotografie gedanken frã¼hling meinewelt sonstiges kunst erinnerungen london camden stables schã¶nheit 1 lebensart/-genuß
… Auf der Suche nach einer im Jahr 2014 errichteten Bronzestatue von Amy Winehouse geriet ich nahe der Schleuse an zwei alte Herren. Der eine besserte sich seine Rente als Anreißer für ein nahes Pub auf, der andere lebte auf der Straße nach eigenem Bekunden ziel- und planlos in den Tag hinein. Er gab mir […]... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Auf dem Regent’s Canal (2)… 24.05.2024 06:35:47

autobiographisches reisen geschichte schönheit camden lock erzã¤hlungen frühling london-reise menschen frã¼hlingsreise flora und fauna 1 schã¶nheit regent’s canal narrowboats erinnerungen london kunst frã¼hling politisches meinewelt gedanken fotografie regent's canal allgemein inspiration erzählungen frühlingsreise skurriles dies und das gesellschaft
… Ich hatte nicht vor, mich lange in Little Venice aufzuhalten. Eigentlich wollte ich an Bord der Gardenia wieder zurück nach Camden Town, doch man erklärte mir bedauernd, dass das Schiff die nächsten zwei Stunden komplett ausgebucht sei. „Gehen Sie doch zu Fuß am Kanal entlang, ist ein schöner Spaziergang, nur knappe vier Kilometer.... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Die erste der Gelbe Taglilien 22.05.2024 07:46:38

flora & fauna lower saxony yellow lüchow nature early summer flora & fauna frã¼hsommer erinnerungen lüchow-dannenberg klimaverã¤nderung colours daylily blumen taglilie lã¼chow-dannenberg fotografie natur allgemein flowers lã¼chow garden climate change garten | garden gelb farben niedersachsen gelbe taglilie garten hemerocallis lilioasphodelus natur | nature klimaveränderung hemerocallis frühsommer souvenirs wendland deutschland photography germany
Die Gelben Taglilien blühen seit dem 15. Mai, während ich vor vier Jahren noch > hier notierte, sie seien am 31. Mai  2020 „aufgeblüht, wie jedes Jahr Ende Mai, zum Junibeginn, und das seit fünfzig Jahren in diesem Garten.“ Meine Pflanzen sind vegetativ vermehrte Abkömmlinge aus dem Garten meiner Eltern, die sie ihrerseits auch aus ... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Auf dem Regent’s Canal (1)… 22.05.2024 06:10:23

reisen autobiographisches wasserstraãŸen in england lebensart/-genu㟠schönheit geschichte menschen london-reise frühling erzã¤hlungen flora und fauna bootstour frã¼hlings-reise schã¶nheit 1 lebensart/-genuß meinewelt frã¼hling sonstiges bootsfahrt kunst london erinnerungen regent’s canal frühlings-reise allgemein wasserstraßen in england regent's canal fotografie natur gedanken dies und das gesellschaft skurriles erzählungen
… Die Gesamtlänge dieser künstlichen Wasserstraße im Norden Londons beträgt gut vierzehn Kilometer, sie entstand zwischen 1811 und 1820, und verbindet im Stadtteil Maida Vale, auch Little Venice genannt, den Grand-Union-Kanal mit der Themse, in die er nahe des hochmodernen Wirtschafts- und Finanzentrums Canary Wharf mündet. Sie war in frühere... mehr auf shelkagari.wordpress.com

2 Jahre ohne Dich 21.05.2024 11:43:35

erinnerungen allgemein gedanken
Hallo Mom Ja ich weiß das es schon drei bzw. vier Tage her ist aber ich dachte ich schreibe heute an deinem Geburtstag. Happy Birthday. Es ist nun dein zweiter da wo du auch immer sein magst. Ich persönlich stelle mir vor du bist an einem Ort der so aussieht wie hier. Du sitzt auf […]... mehr auf gena80.wordpress.com

Camden Lock… 20.05.2024 10:55:13

dingwall-factory geschichte camden lock schönheit autobiographisches reisen frã¼hlings-reise camden-town menschen london-reise narrow boats frühling erzã¤hlungen kunst frã¼hling meinewelt sonstiges regent’s canal london erinnerungen schã¶nheit 1 dies und das gesellschaft erzählungen regent's canal frühlings-reise allgemein gedanken fotografie
… An der Schleuse des Regent’s Canal befindet sich in und um der großen ehemaligen Fertigungs- und Lagerhalle der Dingwall-Verpackungskisten-Fabrik und den einstigen Pferdeställen der Großteil der Camden Markets…   … Schmuck sieht sie innen aus, die große Markthalle, mit ihren schönen, schmiedeeisernen Stützpfeilern, Bö... mehr auf shelkagari.wordpress.com

A.I. Then & Now 20.05.2024 11:11:00

erinnerungen meme
by  Meme Dept.   ... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Liebliches Fest 19.05.2024 10:18:14

unterwegs und natur sonntagsschätze blumenstrau㟠sauerland samstagsplausch sonntagsschã¤tze blumenstrauß allgemein erinnerungen bäume bã¤ume
Hallo Ihr Lieben. Ich möchte Euch allen frohe Pfingsten wünschen. Nicht nur, weil es uns immer ein langes Wochenende beschert, auch, weil ich es wichtig finde. Herr, schmeiß Hirn vom Himmel, ich wiederhole mich 🙂 Meine Oma pflegte dann immer Johann Wolfgang von Goethe zu zitieren: Pfingsten, das liebliche Fest, war gekommen; esgrünten und blühtenFe... mehr auf wippsteerts.com

Mein Wochenrückblick… 19.05.2024 06:18:19

heimat 1 lebensart/-genuß schã¶nheit erinnerungen sonstiges frã¼hling meinewelt gedanken kreislauf des lebens wochenrückblick allgemein gesellschaft dies und das münchen autobiographisches mã¼nchen schönheit lebensart/-genu㟠frühling menschen wochenrã¼ckblick
… Wie stets vielen Dank an @Rina für die schöne und interessante Blogaktion… Geärgert: Nur mal wieder über meinen Inneren Schweinehund. 😉 Gefreut: Darüber, dass es grad äußerst geschmeidig läuft. Das bestellte Teleobjektiv wurde vier Tage früher geliefert als angegeben, sieht aus wie neu, und funktioniert tadellos. Und die Genehmigung d... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Camden Town – bunt, lebensvoll, und gar herrlich abgefahren… 17.05.2024 06:27:27

reisen autobiographisches lebensart/-genu㟠schönheit geschichte london-reise menschen frühling erzã¤hlungen frã¼hlings-reise streetart camden-town schã¶nheit lebensart/-genuß 1 frã¼hling meinewelt sonstiges kunst murals london erinnerungen frühlings-reise inspiration allgemein fotografie gedanken gesellschaft dies und das skurriles erzählungen
… Auf diese Tour hatte ich mich zwei Jahre lang gefreut, seitdem ich eines Abends beim Zappen durch die TV-Programme bei einer ARD-Doku mit dem Titel „Fünf Tage in London“ hängen geblieben und ganz verzaubert von Camden Town und der gezeigten Fahrt entlang des Regent’s Canal in einem Narrow Boat gewesen bin. … … ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Greenwich – The Royal Observatory… 16.05.2024 10:53:33

autobiographisches reisen tierisches schönheit geschichte the royal observatory viechereien frühling erzã¤hlungen nullmeridian the royal naval college london-reise menschen the national maritime museum frã¼hlings-reise flora und fauna 1 schã¶nheit erinnerungen london meinewelt frã¼hling sonstiges greenwich kunst fotografie gedanken frühlings-reise allgemein skurriles erzählungen dies und das gesellschaft
… Ich machte einen kurzen Rundgang durch den schmucken Ortsteil Greenwich, an den ich mich überhaupt nicht mehr erinnern konnte bzw. nur mehr einige sehr rudimentäre Bruchstücke von nicht sonderlich gepflegten rötlichbraunen Backsteingebäuden im Gedächtnis hatte…   … King Charlie is always watching you…  😉   …... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Heul doch! 16.05.2024 12:41:54

männlichkeit traurigkeit vergangenheit gefühle erinnerungen fragmente trã¤nen gefã¼hle emotionen mã¤nnlichkeit tränen scham weinen verlust
Herbert schaut einen banalen Hollywood-Film, als etwas Merkwürdiges geschieht. Gezeigt wird, wie sich ein Mann und sein Vater nach langem Streit versöhnen und in die Arme schließen. Die Filmmusik ist voller Geigen, das Bild wird geflutet von warmen Farben, doch das Merkwürdige ist nicht die Szene an sich, sondern das, was sie mit Herbert macht. ... mehr auf disputnik.wordpress.com

Cutty Sark… 15.05.2024 06:49:34

frã¼hlingsreise london-reise menschen erzã¤hlungen frühling windjammer schönheit geschichte cutty sark religion reisen dies und das frühlingsreise erzählungen inspiration allgemein fotografie gedanken sonstiges greenwich meinewelt frã¼hling segelschiff kunst erinnerungen london schã¶nheit 1 teeklipper
… Er ragt direkt neben der Bootsanlegestelle Greenwich in den Himmel – ca. 85 Meter lang, knappe 11 Meter breit, und beinahe 47 Meter hoch – der letzte noch existierende Teeklipper der Welt. Und seine schnittige Shilouette ist auf der Themse schon von weitem zu sehen…   … Erbaut wurde dieser edle und elegante Wind... mehr auf shelkagari.wordpress.com

iZombie 1. Staffel 13.09.2015 07:19:02

grusel verbrechen humor erinnerungen menschlichkeit serie action crime-procedural detective hirn izombie 1. staffel trailer frau filmwelt - serien gehirne gerichtsmedizin filmwelt
Im Zentrum der als Crime-Procedural angelegten Serie „iZombie“ steht eine junge Frau, die ein Zombie ist. Um ihre Menschlichkeit bewahren zu können, ist sie gezwungen, sich von Gehirnen zu ernähren. So hat sie einen Job in der Gerichtsmedizin angenommen, um unauffällig an Nachschub zu kommen. Allerdings übernimmt sie mit den verzehrten Hirnen auch ... mehr auf wortman.wordpress.com

Remember me 15.07.2014 17:03:00

schulzeit werbung erinnerungen kinder impressionen
"Erinnere mich daran, wo ich herkomme, wer ich war, wie ich zu dem geworden bin, der ich jetzt bin und erinnere mich daran, mein Ziel nicht aus dem Auge zu lassen, immer mehr ich selbst zu werden."... mehr auf nordundsued.blogspot.com