Tag suchen

Tag:

Tag erinnerungen

Trennung 22.07.2019 19:53:45

kã¶ln dies und das wohnzimmer traurig mã¶bel burgwedel sessel köln gedanken - ideen trennung chippendale erinnerungen möbel 100 jahre nachkommen stil hamburg ereignisse - begebenheiten - beobachtungen
… von einem geliebten Menschen, von liebgewonnenen Gegenständen, überhaupt von allem, was einem lieb und wert ist, macht traurig und fällt immer sehr, sehr schwer. … Dieses Gefühl hatte ich am vergangenen Sonnabend. Zum Glück habe ich keinen liebgewonnenen Menschen … Weiterlesen ... mehr auf rose1711.wordpress.com

Sonntag 21.07.2019 16:29:57

leben bonsai-tiger krisenmodus psycho-somatik kleine schritte destruktives verhalten erinnerungen grenzen beziehungen/kontakte
Innerlich etwas ruhiger als gestern, deutlich weniger Flashbacks. Hab gestern mit „Dark“ angefangen, nachdem ich Prison Break durch hatte. Weiß nicht ob es normal ist, dass man da etwas braucht bis man rein findet. Fand den Anfang ziemlich verwirrend. Aber … Weiterles... mehr auf alles-nur-psychisch.com

Seelenbalsam – und die Angst vor (dem) Morgen 21.07.2019 12:48:37

eiscream depressionen angst filme schlaflosigkeit antidepressiva arbeit ängste eis massage erinnerungen partner job schlaf pizza wochenende
Ich hatte ja angekündigt, mich zu melden, wie das „Experiment Schlaf“ gelaufen ist. Hier wie versprochen, die Rückmeldung: Schlafexperiment Am Freitag Abend habe ich – wie vom Hausarzt angegeben – eine der „Glückspillen“ eingeworfen. Danach habe ich noch ein wenig gelesen und dann irgendwann,...... mehr auf gedankenteiler.wordpress.com

Samstag 20.07.2019 16:53:20

leben krisenmodus psycho-somatik kleine schritte destruktives verhalten erinnerungen grenzen beziehungen/kontakte
Ein ruhiger Tag – zumindest äußerlich. Bisschen ein Welt-aussperr-Tag. Mittlerweile sind die Schmerzen wieder im Rahmen, interessanterweise auch die Schulter sehr viel besser, da haben die anderen Schmerzmedis ja gar nichts bewirkt. Eine Erkenntnis, die ich für die Schulterambulanz abspeichere, … ... mehr auf alles-nur-psychisch.com

ungebeten 20.07.2019 12:11:28

interwebs hã¶rbuch ipod arschloch projekt vorlaut brille opel windows puschligkeit pendeln musik knipsen iphone internet umbau komisch schuhe gitarre uhr software wtf auto geldsã¤ckchen spiele essen desktop shopping backup des tages schlittchen aktion mainz genervt szenen einer ehe bã¼ro frust mã¼de test wallpaper thatblog konzert hintergrundbild upgrade steam intern einkauf apple muster beobachtungen laufen helsinki mac gedanken games kaufen thatblog-radio sachen machen itunes technik drusel bã¼cher online game beobachtung shorties erinnerungen linux sonnenbad starschnitt fundstã¼ck beste tochter von allen corsa spiel gelernt ã„rger vorfreude fehler damalsbiszumabwinkenhã¶renmusik dreck kaffee schreibtisch gaming wochenbilder handy tagesbilder job alltag defekt community music kã¼che server finnland jubilã¤um zeitung stã¶ckchen ausschnitt macbook buch werbung hemd ungebeten menschen hunt urlaub gattin
Mein Game of the Moment ist Hunt Showdown. Meist spiele ich es spätabends, leider auch häufig alleine, denn in meiner Steam-Liste gibt es nicht viele die es ebenfalls spielen. Hie und da findet man Leute, weil man mit dem Matchmaking-System und den von dort zugeteilten “Randoms” (zufällige Spieler mit ähnlichen SkillSet) spielt, oder ma... mehr auf thatblog.de

Journal19072019 19.07.2019 21:28:42

leben claudia geburtstag fühlen nur für mich zukunft gedanken kulturtagebuch erinnerungen
Den gestrigen Tag hab ich mit einem Schleifchen versehen und in die Generationenkiste gepackt. Ab jetzt wird es also ein Doppelgeburtstag sein. Mental bin ich wieder mal im Nachdenklichkeitsmodus angelangt, er passt wohl am Besten zu mir. Die Sprachlern-App ist jetzt von Spanisch, portugiesisch und türkisch auf französisch umgeschaltet. Ein neues Z... mehr auf claudiakilian.de

Dankbarkeit – für ein tolles Hilfsnetzwerk 19.07.2019 10:27:40

leben therapie krisenmodus psycho-somatik kleine schritte destruktives verhalten erinnerungen grenzen betreuung beziehungen/kontakte
Dankbarkeit – so viel Dankbarkeit in mir. Für ein Hilfsnetzwerk das wirklich tragfähig ist. Da ist. Unterstützt. Für mich kämpft. So oft die Frage, was die machen, die das nicht haben. Die keine Menschen haben, die auch mal von sich … Weiterle... mehr auf alles-nur-psychisch.com

erste Hürde geschafft 19.07.2019 09:50:44

leben therapie krisenmodus psycho-somatik kleine schritte destruktives verhalten erinnerungen grenzen beziehungen/kontakte
Grade die Bestätigung bekommen, dass der Neuantrag auf Fahrtkostenübernahme an den MDK weiter geleitet wurde. Es war ja nicht sicher, ob das überhaupt weitergeleitet wird oder gleich abgelehnt. Jetzt also hoffen und beten, dass dieser die Weiterbewilligung gutheißt und entsprechend … ... mehr auf alles-nur-psychisch.com

thatblog-radio 18.07.2019 22:26:35

bücher interwebs ipod müde arschloch gehört projekt brille opel ärger puschligkeit windows pendeln musik knipsen iphone internet umbau komisch schuhe gitarre uhr hörbuch software auto geldsäckchen spiele essen desktop shopping backup des tages schlittchen aktion mainz szenen einer ehe frust test wallpaper thatblog konzert büro upgrade hintergrundbild fundstück steam intern einkauf apple muster beobachtungen laufen jubiläum helsinki mac gedanken games kaufen thatblog-radio sachen machen itunes technik drusel online game beobachtung shorties erinnerungen linux sonnenbad starschnitt beste tochter von allen corsa spiel vorfreude fehler damalsbiszumabwinkenhörenmusik küche kaffee dreck schreibtisch gaming wochenbilder handy tagesbilder job alltag defekt music server stöckchen finnland zeitung ausschnitt macbook buch werbung hemd menschen urlaub gattin
thatblog-radio ist eine sporadische Serie auf thatblog, bei der ich Musik vorstelle die ich mag.Die Einbettung der Videos von Youtube erfolgt DSGVO-konform unter Verwendung des erweiterten Privacy-Modus von Youtube. Millie Turner – Night Running danke fürs lesen. gruss ruediger  //  @thatblog_de... mehr auf thatblog.de

dies und das 18.07.2019 17:50:57

leben therapie krisenmodus psycho-somatik kleine schritte destruktives verhalten erinnerungen grenzen betreuung beziehungen/kontakte
Das tägliche Schreiben fällt immer noch sehr schwer – bin dazu glaub ich immer noch zu weit weg. Da fehlt ja auch komplett das Zeitgefühl, kein gestern, kein morgen, nur das jetzt irgendwie. Trotzdem finde ich es wichtig – für … Weiterlesen ... mehr auf alles-nur-psychisch.com

Krankheit, Depris und der ganze Rest 18.07.2019 09:59:30

krankheit ärzte leben ausgebrannt probleme schlafprobleme depressionen schlafmangel magenspiegelung antidepressiva psyche erinnerungen that's me ;) gesundheit job krämpfe migräne seele
…wenn mein Bericht auch nur diesem einen Mut macht, sein Leben (wieder) in die Hand zu nehmen, dann war es das wert! ... mehr auf gedankenteiler.wordpress.com

Westernheld für einen Tag (Ein Roman-Fragment) – Teil 5 18.07.2019 08:35:55

der autor leben waffe memoiren heimat schreiben meine weiteren werke belletristik pubertät gesellschaft augsburg kunst 1977 verlust jahrmarkt in der stadt autor erinnerungen kindheit berlin autor als junger mann literatur kurzgeschichte erzählung noch einmal daran gedacht verletzungen autobiografie wahr-lügen leseprobe schule portrait philosophie
Ein weiterer Ausschnitt aus meinem bislang noch unveröffentlichten Roman „Gelbe Stunden“. Er ist eine Vorausveröffentlichung aus meinem demnächst erscheinenden Buch „Noch einmal daran gedacht“. Und da gibt es noch etwas über Ulrich berichten. Ich scheute bislang davor zurück: Als ich noch auf’s Gymnasium ging, führte der kürzeste ... mehr auf klammerle.wordpress.com

Dings …. kaputt 17.07.2019 21:04:27

bücher interwebs ipod müde arschloch projekt brille opel ärger puschligkeit windows pendeln musik knipsen iphone internet komisch umbau schuhe gitarre uhr hörbuch software auto geldsäckchen spiele essen desktop shopping backup schlittchen des tages aktion mainz szenen einer ehe frust test wallpaper thatblog konzert büro upgrade hintergrundbild ge'linux'd fundstück steam intern einkauf apple muster beobachtungen laufen jubiläum helsinki mac gedanken games kaufen thatblog-radio sachen machen itunes drusel technik online game beobachtung shorties erinnerungen mal eben linux sonnenbad starschnitt beste tochter von allen corsa spiel vorfreude fehler damalsbiszumabwinkenhörenmusik ramsch küche kaffee dreck schreibtisch gaming wochenbilder handy tagesbilder schuster mit den schlechtesten schuhen job alltag defekt music server stöckchen finnland zeitung ausschnitt macbook monitor werbung buch hemd menschen urlaub gattin
Ein neuer Server. Er muss noch etwas umgebaut werden und weil im Serverraum kein Platz ist sich in Ruhe mit der Büchse zu beschäftigen, bauen wir den bei uns im Büro auf. Aus der hintersten unserer dunklen Ecken holen wir einen alten Monitor sowie ein ramponiertes Keyboard und stöpseln beides an. Wir fragen uns kurz […]... mehr auf thatblog.de

Ach war ich hässlich 😥 17.07.2019 19:48:55

familie leben männe spatz giraffe erinnerungen glückliches familienleben liebe menschen
Dachte ich eben, als ich durch alte Photoalben blätterte. Dabei, etwa 25 Jahre alt, Gertenschlank, aber die Haare, grrr. Kurz und mit Dauerwelle igitt. Und die Kleider? Ich lebte da monatelang quasi im Pyjama. Das war die Zeit, mit der Neugeborenen Giraffe und dem 14 Monate älteren Spatz. Und eben erst umgezogen, Land unter war…... mehr auf anneinsideoffice.wordpress.com

zurückfinden 17.07.2019 18:01:55

leben therapie krisenmodus psycho-somatik kleine schritte destruktives verhalten erinnerungen grenzen betreuung beziehungen/kontakte
So ganz langsam finde ich zum Alltag zurück. Ein Alltag der geprägt ist von Müdigkeit, Anstrengung, Dauerdissoziation – mal mehr, mal weniger weit weg, aber eigentlich nie ganz da. Müdigkeit, Anstrengung usw kommen eher von den Medikamenten. Medikamente, die das … Weiter... mehr auf alles-nur-psychisch.com

Krumme Geschäfte beim Goldfischteich 16.07.2019 19:07:48

bi uns op'n dörp familie plattdeutsch oma gartenarbeit landleben genießen essen großeltern marlene dietrich fischteich garten jugendliche goldfische erinnerungen radetzky marsch verwandte kochen geschichten opa country life
Was ihr auf dem Bild in dieser Geschichte seht, ist mal der Goldfischteich meiner Großeltern gewesen. Zweimal im Jahr ging es wie bei Wilhelm Tell zu: „Der See, er lädt zum Bade“ – oder so ähnlich. Schiller ist damals im Deutschunterricht ein bisschen kurz gekommen. Der Pauker hat uns lieber Effi Briest lesen und Die … ... mehr auf wortgepuettscher.wordpress.com

und weiter gehts mit dem Rad 16.07.2019 14:14:08

leben krisenmodus psycho-somatik kleine schritte destruktives verhalten erinnerungen grenzen betreuung beziehungen/kontakte
Heute früh also runter gefahren, will grad das Rad los schließen – Schloss kaputt. Lässt sich nicht öffnen – keine Chance. MissMutig half noch mit Spray nach – nichts. Natürlich auch das Schloss, mit dem ich das Rad angeschlossen habe. … Weiter... mehr auf alles-nur-psychisch.com

Westernheld für einen Tag (Ein Roman-Fragment) – Teil 4 16.07.2019 08:30:07

der autor leben waffe memoiren heimat schreiben meine weiteren werke belletristik pubertät gesellschaft augsburg kunst 1977 verlust jahrmarkt in der stadt autor erinnerungen berlin autor als junger mann literatur kurzgeschichte erzählung noch einmal daran gedacht verletzungen autobiografie wahr-lügen leseprobe schule portrait philosophie religion
Der folgende Text ist ein weiterer Ausschnitt aus meinem bislang noch unveröffentlichten Roman „Gelbe Stunden“ aus dem „Jahrmarkt in der Stadt“-Zyklus. Er ist eine Vorausveröffentlichung aus meinem demnächst erscheinenden Buch „Noch einmal daran gedacht“. Ich glaube, ich habe noch nicht von Ulrich erzählt. Auch er ging in meine Klasse u... mehr auf klammerle.wordpress.com

neverending story Rad 15.07.2019 17:55:44

leben krisenmodus psycho-somatik destruktives verhalten erinnerungen grenzen beziehungen/kontakte
Nach Buchbinderei also bei dem Radladen vorbeigefahren. Geschlossen. Mit einem Zettel von letzter Woche, dass wegen eines Notfalls zu, aber ab Montag wieder normaler Betrieg. Nun denn – es stand ja nicht dabei welcher Montag. Also werde ich jetzt jeden … Weiterle... mehr auf alles-nur-psychisch.com

Weißt du noch? 15.07.2019 12:59:39

sunny möller allgemein groß werden blog erinnerungen kindheit gefühle
Bäume, so groß wie dein Leben, musst sie erklettern, bezwingen, erobern. Jeder Ast, eine Geschichte, eine Zeit, eine Welt, der erste, große, in der Mitte ohne Spur einer Rinde, viele Füße, große, wie kleine, berührten ihn, rutschen ab und stiegen weiter, zum nächsten, schon dünner, doch immer noch stark, höher und höher musste es gehen,… ... mehr auf sunnymoeller.wordpress.com

Kinder, die Zeit vergeht! 15.07.2019 10:46:53

dies und das wordpress beitrag geduld glückwunsch gedanken - ideen blog mediale welt erinnerungen ergüsse zeit hagenbeck-blog neun jahren bilder ereignisse - begebenheiten - beobachtungen
… heute, genau vor 9 (neun) Jahren habe ich diesen Blog ins Leben gerufen, nicht wissend, was daraus einmal werden würde. Was würde mir überhaupt alles einfallen, und schaffte ich die Einrichtung des Blogs, die mir anfangs ziemlich große Mühe … Weiterlesen ... mehr auf rose1711.wordpress.com

Sonntags... 14.07.2019 20:25:00

hund backen 7 sachen erinnerungen häkeln
Sonntags...... mehr auf von-herz-und-hand.blogspot.com

Wochenende 14.07.2019 18:26:51

leben bonsai-tiger krisenmodus psycho-somatik kleine schritte destruktives verhalten erinnerungen grenzen beziehungen/kontakte
Das Wochenende war ganz ok, viel Bonsai-Tiger-Kuscheln und Ruhe. Da  ich in den letzten Wochen dank Ausnahmezustand sehr zugenommen hab und gleichzeitig natürlch nicht mehr täglich Sport gemacht habe, ist die Kondition quasi im A… Also müssen wir Dienstag erstmal … Weite... mehr auf alles-nur-psychisch.com

nähert 13.07.2019 10:47:13

bücher weg von allem interwebs ipod müde arschloch projekt brille opel ärger windows puschligkeit pendeln musik knipsen iphone internet komisch umbau schuhe gitarre uhr hörbuch software auto rhodos gefreut geldsäckchen spiele essen desktop shopping des tages schlittchen backup aktion mainz szenen einer ehe frust test wallpaper thatblog konzert büro hintergrundbild upgrade fundstück steam intern einkauf apple muster beobachtungen laufen jubiläum helsinki mac gedanken auszeit games thatblog-radio kaufen sachen machen itunes drusel technik online game beobachtung shorties erinnerungen linux starschnitt sonnenbad beste tochter von allen corsa spiel vorfreude fehler damalsbiszumabwinkenhörenmusik küche dreck kaffee schreibtisch gaming wochenbilder handy tagesbilder job alltag counter defekt music server stöckchen finnland zeitung ausschnitt macbook werbung buch hemd menschen urlaub gattin
Es nähert sich die Zeit in dem ich mich eine Auszeit von allem gönne. Wir haben vor Jahren unsere Insel schon gefunden und werden daher wieder nach Rhodos fliegen. Ich habe kein Problem stets auf Zuruf für andere da zu sein, Dienstleistungen zu erbringen, zu helfen wenn gefordert, doch diese bestimmte Zeit im Jahr will […]... mehr auf thatblog.de

Westernheld für einen Tag (Ein Roman-Fragment) – Teil 3 13.07.2019 08:00:55

der autor leben waffe memoiren heimat schreiben meine weiteren werke belletristik pubertät gesellschaft augsburg kunst 1977 verlust jahrmarkt in der stadt autor erinnerungen berlin autor als junger mann literatur kurzgeschichte erzählung noch einmal daran gedacht autobiografie wahr-lügen leseprobe schule portrait philosophie luftgewehr religion
Der folgende Text ist ein Ausschnitt aus meinem bislang noch unveröffentlichten Roman „Gelbe Stunden“ aus dem „Jahrmarkt in der Stadt“-Zyklus. Er ist eine Vorausveröffentlichung aus meinem demnächst erscheinenden Buch „Noch einmal daran gedacht“. Ich fand es Anfang der Sommerferien 1977 überraschend beim Herumkramen hinter einer Tapeten... mehr auf klammerle.wordpress.com

Meine Woche (bis 12.07.19) 13.07.2019 07:00:00

bei mir zu haus bloggen verbindet speyer unterwegs post erinnerungen bei wind und wetter momente aus (m)einem wilden garten refugees welcome menschen
... mehr auf jahreszeitenbriefe.blogspot.com

dies und das 12.07.2019 14:38:18

leben bonsai-tiger krisenmodus psycho-somatik kleine schritte destruktives verhalten erinnerungen grenzen betreuung beziehungen/kontakte
Ich weiß jetzt, warum ich diese Woche körperlich so im A… war. Da ich nicht genug Tabletten hatte, hatte ich ein Medikament halbiert, wollte das ursprünglich dann halt einzelne Tage nur halb nehmen (was bei dem auch ok wäre), mich … Weiterlesen ... mehr auf alles-nur-psychisch.com

Petite Saône, auf alten und neuen Pfaden 11.07.2019 21:31:53

neues leben - neue horizonte allgemein hausboot erinnerungen saône erlebnisse petitesaône
Savoyeux: Hier haben wir vor 20 Jahren einen Linssen gemietet und sind damit nach Norden gefahren. Die Ferien damals gehörten zu den schönsten je. Mit dabei waren zwei Hunde, welche – damals noch in den besten Jahren – uns lange Jahre begleitet haben. Alle vier hatten wir die Landschaft und den Fluss genossen und geliebt. … ... mehr auf houseboatdotlife.wordpress.com

Ausflug nach Ravensburg 11.07.2019 21:00:00

malen erinnerungen ausflug
... mehr auf von-herz-und-hand.blogspot.com

timing 11.07.2019 19:41:08

bücher interwebs ipod müde arschloch projekt brille opel ärger puschligkeit windows pendeln musik knipsen iphone internet umbau komisch schuhe qualität gitarre uhr hörbuch software auto geldsäckchen spiele essen desktop shopping backup schlittchen des tages aktion mainz genervt szenen einer ehe frust test wallpaper thatblog konzert büro upgrade hintergrundbild fundstück steam intern werkstatt einkauf apple muster beobachtungen laufen jubiläum helsinki mac gedanken games thatblog-radio kaufen sachen machen itunes drusel technik online game beobachtung shorties erinnerungen linux sonnenbad starschnitt beste tochter von allen corsa spiel vorfreude fehler damalsbiszumabwinkenhörenmusik küche dreck kaffee schreibtisch gaming wochenbilder handy tagesbilder job alltag defekt music server stöckchen finnland zeitung ausschnitt macbook werbung buch hemd menschen urlaub gattin
Die KlimaAnlage im Corsa ist schon wieder kaputt. Und natürlich hat sich der Defekt an dem best-unmöglichen Zeitpunkt ereignet, als ich bei >30° an einem Wochentag tagsüber nach Bremerhaven fuhr und dank Baustellen, IdiotenSUVs und anderer verkehrsuntauglich Mitmenschen wirklich lange auf den Autobahnen der Republik stehen/schrittfahren musste.... mehr auf thatblog.de

sauer 11.07.2019 15:14:19

leben krisenmodus psycho-somatik kleine schritte destruktives verhalten erinnerungen grenzen beziehungen/kontakte
Nie wieder werde ich ein Rad von Pfau-Tec kaufen. Und ich rate auch ab davon, sollte jemand mit dem Gedanken spielen. Vor 30 Wochen hab ich es gekauft – im 4-stelligen Bereich. Davon stand es bisher 15 Wochen mit Motorproblemen … Weiterlesen →... mehr auf alles-nur-psychisch.com

Westernheld für einen Tag (Ein Roman-Fragment) – Teil 2 11.07.2019 08:00:34

der autor leben memoiren heimat schreiben meine weiteren werke belletristik pubertät gesellschaft augsburg kunst 1977 verlust jahrmarkt in der stadt autor erinnerungen autor als junger mann verrat literatur kurzgeschichte erzählung noch einmal daran gedacht autobiografie wahr-lügen leseprobe schule portrait philosophie religion
Der folgende Text – er ist ein Ausschnitt aus meinem bislang noch unveröffentlichten Roman „Gelbe Stunden“ aus dem „Jahrmarkt in der Stadt“-Zyklus – setzt das „Wahrlügen“ fort. Er beginnt streng autobiografisch, wird aber in den letzten beiden Abschnitten vollkommen fiktiv. Er ist eine Vorausveröffentlichung aus meinem demnächst erschei... mehr auf klammerle.wordpress.com

dies und das 10.07.2019 18:17:40

leben psycho-somatik kleine schritte destruktives verhalten erinnerungen grenzen betreuung beziehungen/kontakte
Bin so unglaublich müde. Dabei ist der Schlaf aktuell ok. In der Buchbinderei etwas vor mich hin gedümpelt, rumprobiert, nicht wirklich motiviert. Ein Prototyp ist entstanden, der mir aber gar nicht gefällt – also morgen mal schauen. Alternativ  hab ich … Weiterlesen ... mehr auf alles-nur-psychisch.com

Verdammte Ambivalenz. 10.07.2019 12:41:58

leben fragmente unschärfe zerrissenheit gedanken erinnerungen ein satz ambivalenz gefühle gegensätze
Nach dem Regen die Würmer auf dem Asphalt, ihr seltsames Fortbewegen, diese Wellen, die durch den langen Körper fließen, und später werden einige von diesen Regenwürmern vertrocknen, werden spröde und hart werden und sterben und dann wie verkohlte Gummischnüre auf dem Boden liegen, übersät von Ameisen, aber jetzt, jetzt leben sie noch, obwohl man n... mehr auf disputnik.wordpress.com

scheiss Tag 09.07.2019 19:18:42

leben krisenmodus psycho-somatik destruktives verhalten erinnerungen grenzen betreuung beziehungen/kontakte
Morgens sehr müde, aber mit höllischen Rückenschmerzen (hab mir gestern den Rücken gezerrt), so dass ich kaum aus dem Bett kam. Mit Betreuer daher statt Wohnung (konnte mich ja kaum rühren) zum Einkaufen gefahren. Währenddessen wurde mir dann wellenartig so … Weiterlesen ... mehr auf alles-nur-psychisch.com

Aufzugshöflichkeit 09.07.2019 12:21:03

minimal bücher interwebs ipod müde arschloch projekt brille opel ärger puschligkeit windows pendeln musik knipsen iphone internet komisch umbau schuhe gitarre uhr hörbuch software auto geldsäckchen spiele essen desktop shopping schlittchen backup des tages aktion mainz szenen einer ehe frust test wallpaper thatblog konzert büro hintergrundbild upgrade fundstück steam fahrstuhl intern einkauf apple muster beobachtungen laufen jubiläum helsinki mac gedanken games kaufen thatblog-radio geschehen sachen machen itunes technik drusel online game beobachtung shorties erinnerungen linux mitmenschen starschnitt sonnenbad höflichkeit beste tochter von allen corsa spiel vorfreude mufflige fehler damalsbiszumabwinkenhörenmusik küche kaffee dreck schreibtisch gaming wochenbilder handy tagesbilder job alltag defekt music server stöckchen finnland gewundert zeitung ausschnitt macbook buch werbung hemd menschen urlaub gattin
Ich finde es normal mindestens beim Betreten eines Fahrstuhles bereits mitfahrenden Personen durch mehr oder weniger freundliches zunicken eine Art minimalen Tagesgruss zu entrichten, ich lade hier niemanden zum romantischen Abendessen ein, oder will ein Baby nach der Person benennen oder sie für einen Filmpreis vorschlagen. Meine Güte die schlicht... mehr auf thatblog.de

Westernheld für einen Tag (Ein Roman-Fragment) – Teil 1 09.07.2019 08:30:55

der autor leben memoiren heimat schreiben meine weiteren werke belletristik pubertät gesellschaft augsburg kunst 1977 verlust jahrmarkt in der stadt autor erinnerungen literatur kurzgeschichte erzählung noch einmal daran gedacht autobiografie wahr-lügen leseprobe philosophie religion
Der folgende Text – er ist ein Ausschnitt aus meinem bislang noch unveröffentlichten Roman „Gelbe Stunden“ aus dem „Jahrmarkt in der Stadt“-Zyklus – beginnt mit streng autobiografisch, wird aber in den letzten beiden Abschnitten vollkommen fiktiv. Er ist eine Vorausveröffentlichung aus meinem demnächst erscheinenden Buch „Noch einmal daran ge... mehr auf klammerle.wordpress.com

Familienurlaub: Die perfekte Alternative zum Reisetagebuch. Eine Tüte voller Erinnerungen 09.07.2019 08:00:35

tagebuch ferien souvenir diy reisen erinnerungen reisen mit kindern urlaub familienurlaub
Schon als ich klein war, habe ich meiner großen Schwester alles nachgemacht. Sie mochte keine gekochten Kartoffeln. Also habe ich (obwohl es gelogen war) auch behauptet, dass ich keine mag. Später habe ich ihre coolen Klamotten aus dem Kleiderschrank gemopst, wenn sie zur Berufsschule war. Und wenn wir dieses Jahr in den Urlaub fahren, nehmen [R... mehr auf mamahoi.de

Nº 189 (2019): Beeindruckende Frau 08.07.2019 20:42:45

oma 2019 erlebtes großeltern erinnerungen one post a day mecklenburg brot
Im winzigen Dorf in der DDR, Bezirk Schwerin, Kreis Güstrow, im letzten Haus vor den Schwanten. To get a Google translation use this link.   Ein paar Erinnerungsfetzen nur: Erna. So hieß die Großmutter, die Oma. Auf ihrem Neubauerngut war … Weite... mehr auf deremil.worpress.com

wieder zu Hause 08.07.2019 18:35:01

leben bonsai-tiger psycho-somatik kleine schritte destruktives verhalten erinnerungen beziehungen/kontakte
Das Wochenende war sehr schön. Samstags war es noch unsicher, ob wir nicht Sonntag gleich wieder zurück fahren müssen, da MissMutig krank war. Sonntags ging es ihr aber wieder so weit gut, dass wir doch wie geplant bis heute blieben. … Weiterlesen &#... mehr auf alles-nur-psychisch.com