Tag suchen

Tag:

Tag _berwachung

Von Hirschgarten nach Köpenick Bahnhof – II. 04.07.2020 00:49:35

prenzlauer berg moabit politik nazizeit kunst taxi spionage schule kriminalitã¤t fernsehen polizei wirtschaft verkehr krieg gesellschaft mitte rassismus wedding slider hauptbahnhof trauer lichtenberg ostbahnhof kã¶penick andi 80 neukã¶lln juden antifaschismus podcast asyl tiergarten usa neonazis köpenick buch 1988 widerstand spandau kultur typen musik 80er jahre mauer fahrgã¤ste gedanken hirschgarten rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin prostitution bvg holocaust senat geschichte kreuzberg antisemitismus ns-zeit nazis stadtentwicklung cdu 70er jahre sport flã¼chtlinge gedenken grã¼ne night on earth kirche ost-berlin charlottenburg stasi jugendliche friedrichshain ãœberwachung schã¶neberg berlin street spaziergänge video fuãŸball gewalt grenze linkspartei politiker autonome ddr
Da es also den Weg nicht gibt, den ich hatte gehen wollen, ging ich in die Bellevuestraße in Richtung aufs Wasser. Der Name verführte mich. Nicht der Name “Schöne Aussicht”; denn das ist vom Brandenburgplatz [...... mehr auf berlinstreet.de

Freiluftkinos in Berlin 01.07.2020 19:01:16

80er jahre musik mauer fahrgã¤ste gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin prostitution spandau widerstand typen kultur nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu sport gedenken flã¼chtlinge holocaust bvg senat kreuzberg geschichte antisemitismus ns-zeit charlottenburg jugendliche stasi grã¼ne kirche night on earth ost-berlin gewalt grenze linkspartei politiker autonome ddr ãœberwachung friedrichshain berlin street schã¶neberg video fuãŸball taxi berlin spionage schule kriminalitã¤t prenzlauer berg moabit politik nazizeit kunst verkehr mitte krieg gesellschaft rassismus polizei fernsehen wirtschaft ostbahnhof kã¶penick slider wedding hauptbahnhof trauer lichtenberg asyl tiergarten usa neonazis buch 1988 andi 80 juden neukã¶lln antifaschismus podcast
Es ist doch jedes Jahr wieder erstaunlich. Obwohl die Stadt immer voller wird und jedes Jahr mehr Orte schließen, bleibt doch die Zahl der Freiluftkinos mehr oder weniger identisch. Manche überleben den Winter nicht, dafür [...]... mehr auf berlinstreet.de

Piano-Treppe 01.07.2020 00:00:08

moabit pinox prenzlauer berg nazizeit politik kunst taxi spionage kriminalitã¤t schule fernsehen polizei wirtschaft verkehr rassismus gesellschaft krieg mitte slider wedding hauptbahnhof lichtenberg trauer kã¶penick ostbahnhof andi 80 juden neukã¶lln podcast antifaschismus asyl neonazis usa tiergarten buch 1988 spandau widerstand typen kultur musik 80er jahre fahrgã¤ste mauer west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken prostitution senat bvg holocaust antisemitismus geschichte kreuzberg ns-zeit stadtentwicklung nazis 70er jahre cdu sport gedenken flã¼chtlinge grã¼ne kirche night on earth ost-berlin charlottenburg stasi jugendliche ãœberwachung friedrichshain berlin street schã¶neberg fuãŸball video grenze gewalt politiker linkspartei ddr autonome
Eine tolle Aktion an der U-Bahn-Station Odenplan in Stockholm: eine Treppe wurde umgebaut zum Piano, die Passanten spielen mit ihren Schritten darauf.... mehr auf berlinstreet.de

Regierung plant exorbitantes Liebesministerium 30.06.2020 19:43:57

diktatur überwachung technik geschichte bildung glaskugel kontrolle fäuleton staat ãœberwachung medien
Die Krise hat nach Auskunft diverser Experten noch gar nicht begonnen. Dennoch mangelt es den Menschen zunehmend an Liebe. Die soziale Distanzierung muss daher im Blick behalten und kompensiert werden. Sofern sich das Volk nicht geliebt fühlt, könnte es unkontrolliert mit Liebesentzug gegenüber der Regierung reagieren. Um solches zu verhindern, ... mehr auf qpress.de

Überwachung: Massennachverfolgung mittels COVI-PASS-Immunitätspässen, die in 15 Ländern eingeführt werden sollen 30.06.2020 08:57:32

bill gates unternehmen kontrolle ã¼berwachung neue normalität covi-pass wissenschaft coronavirus id2020 weltgeschehen wirtschaft politik nwo rockefeller covid-19 vst gavi neue normalitã¤t überwachung
Der sogenannte COVI-PASS soll – so die dystopische Wahnvorstellung vieler gesteuerter Politiker – bestimmen, ob Sie zukünftig in ein Restaurant gehen können, ob Sie einen medizinischen Test benötigen oder ob Sie in einer Post-Covid-19-Welt einen Behördengang durchführen können. Die Nutzung ist (natürlich) vorgeblich “freiwillig... mehr auf konjunktion.info

Gastbeitrag: Mit MK-Ultra Plus in eine strahlende Zukunft 29.06.2020 08:00:50

überwachung mk ultra neue normalitã¤t covid-19 gastbeitrag nwo politik wirtschaft weltgeschehen coronavirus neue normalität ã¼berwachung kontrolle
Gastbeitrag von MP Scotty – Verantwortlich für den Inhalt und dessen Richtigkeit ist alleine der Gastautor. Der Inhalt muss nicht zwingend die Meinung des Betreibers von www.konjunktion.info wiederspiegeln. Eventuelle Anfragen, Ansprüche, o.ä. sind direkt an den Gastautor zu stellen. Eine Veröffentlichung auf einer anderen Plattform als www.konjunk... mehr auf konjunktion.info

Passwortsicherheit 27.06.2020 11:49:20

overstock technisches tiktok ãœberwachung starbucks trojaner überwachung fox news new york times handy accuweather schadsoftware
Sicherheit durch Sicherheitssoftware ist immer so eine Sache. Wer einen so genannten Passwortmanager wie »KeePass«, der das Passwort zur bequemen »Eingabe durch Einfügen« in die Zwischenablage schreibt, auf einem Gerät verwendet, auf dem die Anwendung von TikTok, Starbucks, AccuWeather, Fox … ... mehr auf tamagothi.de

Von Hirschgarten nach Köpenick Bahnhof – I. 27.06.2020 00:01:26

widerstand spandau kultur typen west-berlin hirschgarten gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus prostitution 80er jahre musik fahrgã¤ste mauer ns-zeit senat holocaust bvg antisemitismus kreuzberg geschichte sport flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung nazis cdu 70er jahre night on earth kirche ost-berlin grã¼ne stasi jugendliche charlottenburg spaziergänge fuãŸball video friedrichshain ãœberwachung berlin street schã¶neberg politiker linkspartei autonome ddr grenze gewalt kunst moabit prenzlauer berg nazizeit politik kriminalitã¤t schule taxi spionage wirtschaft polizei fernsehen rassismus mitte krieg gesellschaft verkehr hauptbahnhof lichtenberg trauer slider wedding kã¶penick ostbahnhof podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln juden köpenick buch 1988 asyl usa neonazis tiergarten
Berlin verwandelt sich schnell in Landschaft. Die Häuser am Hirschsprung, der für die Autofahrer als Sackgasse endet, aber nicht für die Fußgänger, die zur Wiesenpromenade weitergehen, sehen försterlich aus, kunstschriftstellerisch, ich stelle mir hier Christoph ... mehr auf berlinstreet.de

Niemand hat die Absicht, einen Immunitätsausweis einzuführen 26.06.2020 11:21:22

bã¼rgerrechte strategien der meinungsmache überwachung spahn, jens orwell 2.0 gesundheitspolitik bürgerrechte stigmatisierung audio-podcast virenerkrankung big data erosion der demokratie esken, saskia
Nach widersprüchlichen Signalen aus der SPD rudert die Partei beim Immunitätsausweis nun zurück. Aber das Projekt ist nicht vom Tisch. Die aktuellen, selektiven Reisebeschränkungen geben einen Vorgeschmack auf mögliche weitreichende Szenarien. Von Tobias Riegel. Dieser Beitrag ist auch als Aud... mehr auf nachdenkseiten.de

Hunger 23.06.2020 19:13:29

kunst nazizeit politik moabit pinox prenzlauer berg kriminalitã¤t schule spionage taxi wirtschaft polizei fernsehen rassismus mitte krieg gesellschaft verkehr lichtenberg trauer hauptbahnhof slider wedding kã¶penick ostbahnhof podcast antifaschismus neukã¶lln juden andi 80 buch 1988 neonazis usa tiergarten kinder asyl kultur typen widerstand spandau prostitution west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus fahrgã¤ste mauer 80er jahre musik ns-zeit antisemitismus kreuzberg geschichte senat holocaust bvg flã¼chtlinge gedenken sport cdu 70er jahre stadtentwicklung nazis ost-berlin kirche night on earth grã¼ne stasi jugendliche charlottenburg fuãŸball video schã¶neberg berlin street ãœberwachung friedrichshain autonome ddr politiker linkspartei grenze gewalt
Die vernachlässigten Geschwister Roland und Paul beobachten die Abschiebung ihrer Nachbarn. Als die Polizei mit ihnen verschwunden ist, betreten sie die verlassene Wohnung. Im Inneren entdecken sie eine andere Welt, exotische Speisen, Musik, Kleidung und [...]... mehr auf berlinstreet.de

Klaus Selmke beerdigt 21.06.2020 23:34:50

taxi spionage schule kriminalitã¤t prenzlauer berg moabit politik nazizeit kunst verkehr mitte krieg gesellschaft rassismus polizei fernsehen wirtschaft ostbahnhof kã¶penick weblog slider wedding hauptbahnhof trauer lichtenberg asyl tiergarten neonazis usa buch 1988 andi 80 juden neukã¶lln antifaschismus podcast 80er jahre musik mauer fahrgã¤ste gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin prostitution spandau widerstand typen kultur nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu sport gedenken flã¼chtlinge holocaust bvg senat kreuzberg geschichte antisemitismus ns-zeit charlottenburg jugendliche stasi grã¼ne night on earth kirche ost-berlin gewalt grenze linkspartei politiker ddr autonome friedrichshain ãœberwachung schã¶neberg berlin street video fuãŸball
Vor einem Monat starb Klaus, der Schlagzeuger der Berliner Rockband City, nach schwerer Krankheit. Gestern wurde er im Friedwald im Mühlenbecker Land beerdigt. Ich hätte ihn gern begleitet, aber nur die Familie und die Band [...]... mehr auf berlinstreet.de

Von NGOs bezahlte System Trolle für politische Zwecke um die Meinungsmache in den sozialen Medien voranzutreiben 21.06.2020 13:42:24

meinungs- und meinungsäußerungsfreiheit ~ meinungs- und meinungsäußerungsrecht ~ freedom of expression meinung überwachung bibi coment ãœberwachung menschenrechte menschenrechtsverletzungen allgemein ~ general
https://t.me/Kulturstudio/6931... mehr auf wissenschaft3000.wordpress.com

Leserbriefe zu „Corona-App – ein soziales Experiment mit Risiken und Nebenwirkungen“ 20.06.2020 11:30:09

lauterbach, karl überwachung leserbriefe datenschutz apple big data virenerkrankung epidemie google smarte technik gesundheitspolitik
In diesem Beitrag hat sich Jens Berger mit der neuen Smartphone-App befasst, die über das neue Coronavirus informieren soll. Er bezeichnet diese App – auch wenn sie datenschutzrechtlich konform ist – als „ein soziales Experiment mit Risiken und Nebenwirkungen“. Ein fehlendes Begleitgesetz... mehr auf nachdenkseiten.de

Bölschestraße zum See 20.06.2020 00:40:25

ns-zeit bvg holocaust senat geschichte kreuzberg antisemitismus sport gedenken flã¼chtlinge nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu spandau widerstand typen kultur rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken west-berlin prostitution musik 80er jahre mauer fahrgã¤ste spaziergänge video fuãŸball friedrichshain ãœberwachung schã¶neberg berlin street linkspartei politiker autonome ddr gewalt grenze night on earth kirche friedrichshagen ost-berlin grã¼ne stasi jugendliche charlottenburg wirtschaft fernsehen polizei krieg gesellschaft mitte rassismus verkehr kunst prenzlauer berg moabit politik nazizeit schule kriminalitã¤t taxi spionage antifaschismus podcast andi 80 juden neukã¶lln köpenick buch 1988 asyl tiergarten neonazis usa hauptbahnhof trauer lichtenberg wedding slider ostbahnhof kã¶penick
Der Bahnsteig ist lang für den Sommer. Dann kommen hierher aus der Metropole wohl viele Leute, die die Statistiken Erholungssuchende nennen, meistens wissen sie ihre Wege viel zielstrebiger, als das mit seinem Objekt vereinigte Verbum [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die „Corona-Wahn-App“ und ihr Warnpotential 19.06.2020 19:40:45

gesundheit ãœberwachung politik corona datenschutz gesellschaft überwachung pandemie
Die Corona-Wahn-App ist in aller Munde, nur niemand bemerkt die üble Geschmacksrichtung. Wie bei manch anderem Modefraß, muss man wohl darüber hinwegsehen. Neben den ganzen Anlaufschwierigkeiten gibt es mehr als berechtigte Bedenken, dass die anvisierten Ziele überhaupt erreicht werden können. Wichtiger ist natürlich der dahinterstehende Aktioni... mehr auf qpress.de

17. Juni 1953 : Volksaufstand in der DDR + Tag der Deutschen Einheit 17.06.2020 12:06:36

verschwã¶rung verschwörer maaßen die linke verschwã¶rer corona lüge freiheit 1953 lockdown covid-19 antifaschismus wahrheit pegida deutsche einheit kommunismus volksaufstand überwachung hubertus knabe sozialismus cdu deutschland maaãŸen todesstreifen lã¼ge geschichte landesverfassungsgericht borchardt grüne ddr sed gewalt ãœberwachung dresden verschwörung antifa max fechner propaganda grundrechte 17. juni grã¼ne
17. Juni 1953 : Volksaufstand in der DDR + Tag der Deutschen Einheit Wie die Lüge zur Wahrheit wurde und was das mit Heute zu tun hat     Von Freddy Kühne   Die Vorgängerpartei der Partei „Die Linke“ – die SED – regierte von 1949 bis 1989 die „DDR“. Die Montagsdemonstrationen, die 1989 zum […... mehr auf 99thesen.com

Corona-App – ein soziales Experiment mit Risiken und Nebenwirkungen 17.06.2020 11:51:24

audio-podcast gesundheitspolitik google smarte technik epidemie virenerkrankung apple quarantã¤ne datenschutz spahn, jens überwachung quarantäne
Seit gestern ist die viel diskutierte „Corona-App“ der Bundesregierung verfügbar. Der mediale Trommelwirbel war eindrucksvoll. Kritische Töne fanden da keinen Platz. Das ist bemerkenswert, da Sinn und Zweck einer solchen Tracing-App selbst unter idealen Bedingungen zumindest fragwürdig sind. Die App ist jedoch mehr. Sie ist auch e... mehr auf nachdenkseiten.de

Rasse oder nicht? 16.06.2020 19:24:34

video fuãŸball friedrichshain ãœberwachung berlin street schã¶neberg linkspartei politiker ddr autonome gewalt grenze kirche night on earth ost-berlin grã¼ne jugendliche stasi charlottenburg ns-zeit bvg holocaust senat geschichte kreuzberg antisemitismus sport gedenken flã¼chtlinge nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu spandau widerstand typen kultur rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken west-berlin prostitution musik 80er jahre mauer fahrgã¤ste antifaschismus podcast andi 80 juden neukã¶lln buch 1988 asyl tiergarten neonazis usa hauptbahnhof trauer lichtenberg wedding slider ostbahnhof kã¶penick weblog wirtschaft fernsehen polizei krieg gesellschaft mitte rassismus verkehr kunst prenzlauer berg moabit politik nazizeit schule kriminalitã¤t taxi spionage
Derzeit wird in Deutschland über Rassismus diskutiert. Anlass ist der Mord an einem schwarzen Bürger in den USA, der aber beispielhaft steht für einen weit verbreiteten Rassismus dort. Aber auch bei uns ist latenter und [...]... mehr auf berlinstreet.de

Internetanbindung von Heizungs-, Kälte- und Klimaanlagen 16.06.2020 16:39:45

netzwerk io-kontakt ãœberwachung didactum fernüberwachung handel und dienstleistung monitoring-system fernã¼berwachung allgemeines elektronik, elektro und unterhaltungselektronik it news, newmedia und nachrichten zu software entwicklung finanz nachrichten und wirtschaft nachrichten computer und telekommunikation information potentialfreie kontakte überwachung
In der Haus- und Gebäudetechnik werden Status- und Fehlermeldungen über I/O Kontakte signalisiert. Vorhandene Heizungs-, Lüftungs-, Kälte- und Klimaanlage melden über I/O Kontakte den aktuellen Betriebszustand. Neben Wartungsmeldungen, werden über die an den Anlagen vorhandenen Der Artikel ... mehr auf inar.de

China, die Corona-App und der Smartphonezwang 16.06.2020 11:17:23

covid19 allgemein ~ general 5g mobilfunk-elektrosmog - funktechnologien - gsm - umts - gps - gprs- tetra - lte - let - dvb-t - dab - dect - 3g - 4g - 5g - 6g - emf - plc - dlc - d-lan - w-lan - w-pan - wi-fi ãœberwachung bibi coment china überwachung 1 - deutschland - brd - brid - kolonie der usa
In jedem Land soll eine Corona-App kommen, auch Deutschland plant es für den heutigen Dienstag. Was kommt da auf uns zu? Ein Blick nach China genügt und zeigt uns in welche Richtung es gehen kann. Ein weiterer sehr interessanter Film zur Situation in China, findet Ihr unter https://ul-we.de/5g-in-china-wenn-der… Erste Infos zur Deutschen Coro... mehr auf wissenschaft3000.wordpress.com

Von der 3 zur 10 13.06.2020 00:34:11

70er jahre cdu stadtentwicklung nazis gedenken flã¼chtlinge sport antisemitismus geschichte kreuzberg senat bvg holocaust ns-zeit fahrgã¤ste mauer musik 80er jahre prostitution west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken typen kultur spandau widerstand grenze gewalt autonome ddr politiker linkspartei schã¶neberg berlin street ãœberwachung friedrichshain fuãŸball video spaziergänge charlottenburg stasi jugendliche grã¼ne ost-berlin kirche night on earth verkehr rassismus gesellschaft krieg mitte fernsehen polizei wirtschaft spionage taxi kriminalitã¤t schule nazizeit politik moabit prenzlauer berg kunst neonazis usa tiergarten asyl buch 1988 köpenick juden neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus kã¶penick ostbahnhof slider wedding lichtenberg trauer hauptbahnhof
Für den Berlin-Gänger ist S-Bahn-Fahren wie Spazierengehen. In Ostkreuz bin ich in die S3 gestiegen. Ich habe mich auf eine Querbank gesetzt und blicke nach Südwesten. Die Sonne scheint mir ins Gesicht. Es riecht nach [...]... mehr auf berlinstreet.de

Privatsphäre 13.06.2020 00:05:25

ãœberwachung überwachung internet allgemeines
Wenn die Privatsphäre im Internet, die ein Mensch nur durch selbstverantwortete und weise angewendete Verschlüsselung seiner Kommunikation herstellen kann, demnächst von Innenpolitikern und anderen Freunden der pauschalen Überwachung aller Menschen für illegal erklärt wird, dann werden es am Ende nur … ... mehr auf tamagothi.de

USA: “Umerziehung” von Covid-19-Impfgegner – Gesetzesvorlage in Colorado verabschiedet 12.06.2020 09:29:23

coroonavirus unternehmen zwangsimpfung kontrolle ã¼berwachung wissenschaft weltgeschehen politik colorado covid-19 usa überwachung
Im US-Bundesstaat Colorado wurde dieser Tag ein Gesetz eingebracht, dass Eltern, die sich gegen eine Corona-Impfung ihrer Kinder einsetzen und diese verweigern, einer Art “Umerziehung (re-education)” unterwerfen müssen. Die eingebrachte Gesetzesvorlage zwingt zudem alle Ärzte und entsprechend ausgebildetes medizinisches Personal dazu, d... mehr auf konjunktion.info

BND-Überwachung – Illegale Realität • STANDPUNKTE 11.06.2020 17:42:34

bnd-gesetz grundgesetz ãœberwachung downloads bundesverfassungsgericht kommunikation sticky-fourth nato-truppenstatut bundesnachrichtendienst menschenrechte überwachung artikel besatzungsrecht
Ein Standpunkt von Sean Henschel. Das Bundesverfassungsgericht hat am 19. Mai 2020 eine Leitentscheidung zur Ausland-Ausland-Fernmeldeaufklärung nach dem BND-Gesetz gefällt. […] Der Beitrag BND-Überwachung – Illegale Realität •... mehr auf kenfm.de

BND-Überwachung – Illegale Realität • STANDPUNKTE (Podcast) 11.06.2020 17:42:32

bundesverfassungsgericht ãœberwachung kommunikation grundgesetz bnd-gesetz bundesnachrichtendienst menschenrechte nato-truppenstatut podcast standpunkte – der podcast überwachung besatzungsrecht
Ein Standpunkt von Sean Henschel. Das Bundesverfassungsgericht hat am 19. Mai 2020 eine Leitentscheidung zur Ausland-Ausland-Fernmeldeaufklärung nach dem BND-Gesetz gefällt. […] Der Beitrag BND-Überwachung – Illegale Re... mehr auf kenfm.de

Topographie der Daten: Eine Blackbox für den Nutzer 11.06.2020 06:00:40

überwachung artikel datenschutz
1. Graphen-Modelle Vermutlich wird die Diskussion über eine zentrale oder dezentrale Variante einer Corona Tracing App bei vielen Menschen auf Unverständnis stoßen. Schließlich scheint es sich lediglich um kleinliche technische Finessen zu handeln – eine Diskussion für Nerds und nicht für den »Normalbürger«. Karl Lauterbach: […] wir wollen nicht in... mehr auf kuketz-blog.de

Die dummdreiste [US] Bevölkerung ist zu einer erbärmlichen Masse von Irrelevanz geworden, und ist reif für die Übernahme 10.06.2020 12:50:07

totalitarismus gedankenkontrolle tyrranei tracking plutokraten schuldgeld gift pharmamafia usa betrug verantwortlichkeit recht bilder system herrschaft technik souveränität korruption zitate überwachung biometrie rfid dns regierung chaos gary d. barnett wirtschaft welt versklavung datensammelwut gesellschaft übernahme nahrung digitalisierung medizinisches kriegsrecht freiheit politik irrsinn medizin corona herdendenken geopolitik nwo natur bewusstsein gmo herdenverhalten staat ãœberwachung zukunft elite technokraten kriegsrecht wissenschaft gastbeiträge ãœbernahme agenda neue weltordnung injektionen dna zwangsimpfungen bevã¶lkerung menschen monopolisierung medikamente bevölkerung dreckskapitalismus landwirtschaft manipulation hoax genmodifikation biotechnologie finanzsystem kriegstreiber nanotechnologie kontrolle menschheit impfungen kataklysmus herdenmenschen global governance eigentum bildung david rockefeller souverã¤nitã¤t
*Deutsche Fassung unten… The insolent American Population have become a pathetic Mass of Irrelevancy, and ripe for Takeover “It would have been impossible for us to develop our plan for the world if we had been subjected to the lights … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Überwachung im HomeOffice? Segen oder Fluch? 10.06.2020 11:17:14

überwachung politik, recht und gesellschaft ãœberwachung
(Bildquelle: 123RF) In den letzten Wochen gab es mehrfach in den größeren Nachrichtenportalen Beiträge zum Thema Überwachung von Arbeitnehmern (Blaumachern) im HomeOffice. Einige Unternehmen können sich – glaubt man den Beiträgen – nicht mehr von Anfragen zu diesem Thema retten. Ich habe diese Nachrichten mit großer Skepsis und teilweis... mehr auf pr-echo.de

Überwachung im HomeOffice? Segen oder Fluch? 10.06.2020 11:16:21

ã¼berwachung überwachung gesellschaft, politik und recht
In den letzten Wochen gab es mehrfach in den größeren Nachrichtenportalen Beiträge zum Thema Überwachung von Arbeitnehmern (Blaumachern) im HomeOffice. Einige Unternehmen können sich – glaubt man den Beiträgen – nicht mehr von Anfragen zu Der Artikel ... mehr auf inar.de

Meine alte Oranienstraße 09.06.2020 14:44:37

podcast antifaschismus neukã¶lln juden andi 80 buch 1988 neonazis usa tiergarten asyl lichtenberg trauer hauptbahnhof slider wedding kã¶penick ostbahnhof wirtschaft fernsehen polizei rassismus gesellschaft krieg mitte erinnerungen verkehr kunst nazizeit politik moabit prenzlauer berg kriminalitã¤t schule spionage taxi fuãŸball video berlin street schã¶neberg ãœberwachung friedrichshain autonome ddr politiker linkspartei grenze gewalt ost-berlin kirche night on earth hausbesetzer grã¼ne stasi jugendliche charlottenburg ns-zeit antisemitismus geschichte kreuzberg senat bvg holocaust flã¼chtlinge gedenken sport cdu 70er jahre stadtentwicklung nazis kultur typen widerstand spandau prostitution west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen fahrgã¤ste mauer musik 80er jahre
Viele Jahre lang war ich ein Kreuzberger. Die ersten 30 Jahre meines Lebens habe ich dort verbracht, Zuerst als Kind in der Gitschiner Straße, erste Etage Vorderhaus, mein Kinderzimmerfenster schaute direkt auf die Hochbahn. Dann [...]... mehr auf berlinstreet.de

Der Rassismus ist mein Problem 08.06.2020 00:00:23

kirche night on earth ost-berlin grã¼ne stasi jugendliche charlottenburg video fuãŸball friedrichshain ãœberwachung berlin street schã¶neberg linkspartei politiker ddr autonome gewalt grenze spandau widerstand typen kultur rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken west-berlin prostitution musik 80er jahre mauer fahrgã¤ste ns-zeit bvg holocaust senat geschichte kreuzberg antisemitismus sport gedenken flã¼chtlinge nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu hauptbahnhof trauer lichtenberg slider wedding ostbahnhof kã¶penick weblog antifaschismus podcast andi 80 juden neukã¶lln buch 1988 asyl tiergarten neonazis usa kunst prenzlauer berg moabit politik nazizeit schule kriminalitã¤t taxi spionage wirtschaft fernsehen polizei gesellschaft krieg mitte rassismus verkehr
Der Street-Art-Künstler Banksy hat sich mit einem neuen Bild zu Wort gemeldet. Darauf zu sehen ist die Silhouette eines Menschen in einem gerahmten Bild, daneben eine Kerze, die gerade die Fahne der USA in Brand [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Faust von Köpenick 06.06.2020 00:01:08

spionage taxi schule kriminalitã¤t politik nazizeit prenzlauer berg moabit kunst verkehr mitte gesellschaft krieg rassismus polizei fernsehen wirtschaft ostbahnhof kã¶penick wedding slider trauer lichtenberg hauptbahnhof tiergarten usa neonazis asyl buch 1988 köpenick juden neukã¶lln andi 80 antifaschismus podcast mauer fahrgã¤ste 80er jahre musik denkmal prostitution gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin typen kultur spandau widerstand 70er jahre cdu nazis stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge sport kreuzberg geschichte antisemitismus holocaust bvg senat ns-zeit charlottenburg stasi jugendliche grã¼ne ost-berlin kirche night on earth gewalt grenze autonome ddr linkspartei politiker schã¶neberg berlin street ãœberwachung friedrichshain video fuãŸball spaziergänge
Ich lebe seit 1961 in Berlin. Ich fühle mich immer noch nicht als Berliner. Für das vorige Kapitel bin ich wie ein Tourist durch die Stadt gewandert. Da habe ich mich vielleicht versehen. Gestern bin [...]... mehr auf berlinstreet.de

Überwachung: Wie die Polizei Covid-19-Kontaktnachverfolgungsschnittstelle zur Identifizierung von Demonstranten einsetzt 03.06.2020 09:20:23

wissenschaft google weltgeschehen mainstreammedien kontrolle unternehmen ã¼berwachung covid-19 usa überwachung tracing-app siprnet kontaktnachverfolgung politik apple
Im Zuge der P(l)andemie werden allerorts Trac(k)ing-Apps als essenzieller Bestandteil bei der “Bekämpfung des Virus” genannt. Dass diese Apps aus meiner Sicht nichts mit der “Nachverfolgbarkeit der Infektionsketten” zu tun haben, wird jetzt schneller deutlich als gedacht. Denn diese Apps werden gerade in den USA von Strafver... mehr auf konjunktion.info

Vor 40 Jahren: Republik Freies Wendland 02.06.2020 15:00:33

hauptbahnhof lichtenberg trauer slider wedding kã¶penick ostbahnhof podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln juden buch 1988 asyl usa neonazis tiergarten kunst moabit prenzlauer berg nazizeit politik kriminalitã¤t schule taxi spionage wirtschaft polizei fernsehen rassismus mitte gesellschaft krieg verkehr kirche night on earth ost-berlin grã¼ne jugendliche stasi charlottenburg fuãŸball video friedrichshain ãœberwachung schã¶neberg berlin street politiker linkspartei autonome ddr grenze gewalt widerstand spandau kultur typen west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus prostitution 80er jahre musik fahrgã¤ste mauer ns-zeit senat holocaust bvg antisemitismus kreuzberg geschichte sport flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung nazis cdu 70er jahre
Dieser Text erschien bereits vor einigen Jahren und wurde anlässlich des Jahrestags nochmal nach vorn gestellt. Spätes Frühjahr 1980. Ich war auf der Suche nach Freiheit. Ohne genauer zu wissen, was das bedeuten sollte. Freiheit [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Corona-Pandemie 2020: Der Testfall für das Geschäftsmodell Infektionskrankheiten – Tagesdosis 2.6.2020 (Podcast) 02.06.2020 12:23:56

wirklichkeit risiko who tã¤ter influenza sars cov-2 masterplan corona opfer podcast hinterfragen infektion krankheit pandemie covid-19 überwachung täter medikamente selbstheilung manipulation geschäftsmodell gesundheit kontrolle immunsystem impfstoffe epedemie ãœberwachung wahn politiker geschã¤ftsmodell stiftungen virus
Der Master-Pandemie-Plan der WHO. Ein Kommentar von Franz Ruppert. Folgende Definition hatte sich die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bei ihrer Gründung 1946 […] Der Beitrag D... mehr auf kenfm.de

Die Corona-Pandemie 2020: Der Testfall für das Geschäftsmodell Infektionskrankheiten – Tagesdosis 2.6.2020 02.06.2020 12:21:00

hinterfragen covid-19 krankheit pandemie infektion überwachung tagesdosis who wirklichkeit risiko corona masterplan sars cov-2 tã¤ter influenza opfer ãœberwachung downloads geschã¤ftsmodell politiker wahn stiftungen virus medikamente täter geschäftsmodell manipulation selbstheilung immunsystem kontrolle gesundheit epedemie impfstoffe
Der Master-Pandemie-Plan der WHO. Ein Kommentar von Franz Ruppert. Folgende Definition hatte sich die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bei ihrer Gründung 1946 […] Der Beitrag Die Coron... mehr auf kenfm.de

Das Wichtigste zum aktuellen Zeitgeschehen Mai 2020 01.06.2020 09:46:46

unced zahlvorgänge coop princes cruises gesteuerte opposition bewusstsein hilfsgelder massentests notverordnungen pädophilie digitalismus armee boykott deza banken technologie ortung ãœberwachung big data bedrohung arbeitsplã¤tze iot bitnation immunitätspass politiker kontogebã¼hren gewalt plã¼nderungen kryptowährungen wissenschaft schattenmächte unruhen zukunftsaussichten verschwörungspraxis medien videos schwule genderei hirngrill id2020 bill & melinda gates foundation bundesrat ca15101 psyop schädigungen ruin robotik agenda kryptowã¤hrungen google volksvermögen smart grid verstrahlung zahlvorgã¤nge maga zwangsmassnahmen silicon valles propaganda immunitätsausweis philosophie regierungen rebellion menschen clear verweigerer ndg lesben immunitã¤tspass bewaffnung kontrollagenda david icke reiseautorisierungsstelle amazon massenmord faschismus dystopie pre-crime w3c bankrott richtlinien bevölkerungskontrolle dreckskapitalismus immunitã¤tsausweis netzwerke spot behã¶rden arbeitsplätze manipulation deutschland level9news geheimdienste hoax zwangsimpfung schattenmã¤chte tourismus pã¤dophilie marc devlin flughäfen notrecht kontrolle flughã¤fen bill barr staatsstreich kriegstreiber zwang microsoft konzerne desaster computer adoptionsrecht impfungen widerstand horizon 2020 nutzerdaten agenda 21 volksvermã¶gen impfstoffe 1984 vanguard bargeldabschaffung global governance korpokratie krebs ki zeitenwandel bildung 5g verschwörungstheorien plünderungen hackfressenbuch verblödung planwirtschaft technokratie gig quarantäne nanopartikel passagiere angst epg zerstã¶rung entrechtung wikipedia netzoligarchen kameras tracking airlines schuldgeld zensur panik desinformationsagenten pandemie fed proteste doj lockdown grenzschliessungen mainstream gold kundgebungen pharmamafia l9n beweise usa blackrock terrorhelvetien europa club de berne skynet vorratsdatenspeicherung betrug keime bilder cog recht kabale facebook steueroasen demonstrationen satanismus ekp technik indepth network strahlenkrieg fã¤hren covid credentials inititative militär wahnsinn iata funktechnologie korruption internet verschwã¶rungstheorien main core aufstand biometrie überwachung libra desinfektionsmittel rfid kontogebühren vimeo passwã¶rter verschwã¶rungspraxis zerstörung behörden aufsichtsorgane zertifikate bundesrecht lebensfreuden wahlen wirtschaft indoktrination wahrnehmung ndb leihmutterschaft who polizei notstand ai bill & melinda gates foundation internierung argentinien lizenz marcel tanner boston dynamics cuidar compact mausefalle fluglinien diktatur schattenbanken impulspistolen existenzvernichtung krieg militã¤r sicherheit luftgeld verblã¶dung id bevã¶lkerungskontrolle big tech eo masken hr 6666 schã¤digungen covid 19 steuern george hunt passwörter griechenland digitalisierung microchips petitionen gatesbilly irrsinn arbeitslosigkeit freiheit apple corona ctg burundi terror medizin kommission fähren agenda 2030 nwo quarantã¤ne chile darpa geopolitik parlament donald trump eu app schweiz covipass repressalien
Der Mai ist auch schon wieder vorbei. Daher hiermit nachfolgend die Zusammenfassung des Wichtigsten zum aktuellen Zeitgeschehen vom Mai 2020 (umgekehrt chronologisch sortiert). 31. Mai 2020 USA: Ein paar Im­pres­si­onen (Sammlung von Kurzclips zu den Unruhen und Armee- & Militäraufgeboten … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

IOS und Android, Corona-App zuverlässig entfernen 30.05.2020 15:48:52

ãœberwachung ratgeber gesundheit kurz✤krass überwachung technik nã¶tigung nötigung diktatur
Früher haben viele Menschen ihre dauernde Überwachung durch den Staat lauthals beklagt. Heute fordern sie es vielfach, nicht minder lautstark, sogar noch ein. Ursache für den Meinungswandel ist die Corona-Pandemie. Eine harte Minderheit der Uneinsichtigen wünscht sich selbst aus Infektionsschutzgründen keine Überwachung. Diese Menschen suchen de... mehr auf qpress.de

Ankunft in Köpenick nach 50 Jahren 30.05.2020 10:00:30

geschichte kreuzberg antisemitismus bvg holocaust senat ns-zeit cdu 70er jahre nazis stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken sport kultur typen widerstand spandau mauer fahrgã¤ste musik 80er jahre prostitution gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin berlin street schã¶neberg ãœberwachung friedrichshain video fuãŸball spaziergänge gewalt grenze ddr autonome linkspartei politiker grã¼ne ost-berlin night on earth kirche charlottenburg jugendliche stasi fernsehen polizei wirtschaft verkehr gesellschaft krieg mitte rassismus politik nazizeit prenzlauer berg moabit kunst spionage taxi schule kriminalitã¤t neukã¶lln juden andi 80 antifaschismus podcast tiergarten neonazis usa asyl buch 1988 köpenick wedding slider trauer lichtenberg hauptbahnhof ostbahnhof kã¶penick
Wenn ich “Köpenick” hörte, dachte ich nicht an den Hauptmann. Sondern an die Olympiade. 1936 besuchten meine Eltern Berlin, um den Sportlerinnen und Sportlern zuzusehen. Ein Kollege hatte eine Tante in Köpenick, die gut gestellt ... mehr auf berlinstreet.de

Wirtschaft: Wie Roboter und KI im Windschatten von Covid-19 Arbeitsplätze vernichten werden 28.05.2020 09:28:14

arbeitsplätze automatissierung covi-19 künstliche intelligenz ã¼berwachung ki unternehmen kontrolle wissenschaft arbeitsplã¤tze coronavirus weltgeschehen wirtschaft kã¼nstliche intelligenz politik roboter überwachung
Hat man sich in den vergangenen Jahren eher lustig über die Versuche von Boston Dynamics und deren Roboter gemacht, bekommt die jahrelange Entwicklung im Zuge der P()l)andemie und des Einsatzes dieser Roboter zur “Einhaltung der sozialen Distanzierung” plötzlich einen ganz neuen Bezug. In den letzten Jahren habe ich immer wieder über Bo... mehr auf konjunktion.info