Tag suchen

Tag:

Tag _berwachung

Plandemie: Implantierbare Mikrochips zur “Detektierung von Corona” – Wenn die nächste Verschwörungstheorie zur Realität wird 14.04.2021 14:27:50

eugenik wissenschaft weltgeschehen mainstreammedien unternehmen kontrolle ã¼berwachung mikrochips überwachung p(l)andemie politik darpa
Im Jahr 2004 genehmigte die US-Gesundheitsbehörde FDA die Implantation von RFID-Mikrochips in den Menschen. Zwar sind diese nicht weit verbreitet, jedoch gab es schon seit langem Gerüchte, dass Soldaten solche Chips injiziert wurden, wovor viele seit mindestens einem Jahrzehnt gewarnt haben. Darüber hinaus begann bereits 2017 ein Unternehmen in ... mehr auf konjunktion.info

Das Letzte: Sozial Schwache 13.04.2021 01:16:20

verkehr rassismus mitte krieg gesellschaft polizei fernsehen wirtschaft taxi kriminalitã¤t schule moabit prenzlauer berg nazizeit politik kunst asyl usa neonazis tiergarten buch 1988 andi 80 neukã¶lln juden podcast antifaschismus kã¶penick ostbahnhof das letzte slider wedding hauptbahnhof lichtenberg treptow trauer stadtentwicklung nazis cdu 70er jahre sport flã¼chtlinge gedenken senat holocaust bvg antisemitismus kreuzberg geschichte ns-zeit 80er jahre musik fahrgã¤ste mauer west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus prostitution widerstand spandau kultur typen grenze gewalt politiker linkspartei ddr autonome friedrichshain ãœberwachung schã¶neberg berlin street fuãŸball video charlottenburg stasi jugendliche grã¼ne kirche night on earth ost-berlin
Der Arbeiter Samariterbund ist eine gute Einrichtung. Er hilft Menschen in Deutschland, aber auch in anderen Ländern, vor allem Armen. “Unterstützung für sozial schwache Familien im Kosovo” nennt er das zum Beispiel. Auch die Diakonie ... mehr auf berlinstreet.de

Bötzow, Arnswald, Lilo 10.04.2021 09:20:10

krieg gesellschaft mitte rassismus verkehr wirtschaft fernsehen polizei schule kriminalitã¤t taxi kunst prenzlauer berg moabit politik nazizeit buch 1988 asyl tiergarten neonazis usa antifaschismus podcast andi 80 neukã¶lln juden ostbahnhof kã¶penick hauptbahnhof treptow trauer lichtenberg wedding slider sport flã¼chtlinge gedenken nazis stadtentwicklung cdu 70er jahre ns-zeit bvg holocaust senat geschichte kreuzberg antisemitismus gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin prostitution musik 80er jahre mauer fahrgã¤ste widerstand spandau kultur typen linkspartei politiker ddr autonome gewalt grenze spaziergänge video fuãŸball friedrichshain ãœberwachung schã¶neberg berlin street jugendliche stasi charlottenburg night on earth kirche ost-berlin grã¼ne
Ich nenne sie Lilo. Sie hieß Liselotte. Ich blicke auf ein Bild der Chemiestudentin; darauf sieht sie jungenhaft, freundlich aus; dass man einer solchen Frau (und überhaupt irgend jemandem) den Kopf abschlüge: ein schauderhafter, obzöner [...]... mehr auf berlinstreet.de

Ist die Corona-Pandemie eine biotechnologisch betriebene? … Eine Einschätzung 10.04.2021 09:10:58

covid-19 überwachung ãœberwachung biowaffe gesundheit
Meine erste Einschätzung zu Covid war, es handele sich um einen ausschließlich medial erzeugten Virus. Mittlerweile ziehe ich in Betracht, es könne neben dem medial erzeugten noch einen zweiten COvid-Erreger geben in Form eines real existierenden bösen Geschöpfs. Denn erwischt hatte es zuerst (Fall A) den behandelnden Orthopäden (um die 40) einer B... mehr auf faszinationmensch.wordpress.com

Schnelle Tricks, um dein Zuhause sicherer zu machen 09.04.2021 04:49:00

tür haushalt ãœberwachung zeitschaltuhr fã¶rdergelder überwachung hund förderung selber machen alarm fördergelder selbermachen fenster kameras zuhause wohnung tã¼r fã¶rderung haustã¼r urlaub sicherheit haustür
Diese einfachen Security Tricks sind perfekt, um euer Zuhause sicherer zu machen! Seid ihr auf dem Weg in den Urlaub oder wollt ihr einfach euer Zuhause sicherer machen? Schaut euch diese cleveren DIY Security Tricks für Zuhause an, die tatsächlich funktionieren! Diese preiswerten Sicherheitsideen und -tipps fürs Zuhause sind sehr […] ... mehr auf tipp-helden.de

Lebenslänglich 07.04.2021 04:22:31

rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken west-berlin prostitution musik 80er jahre mauer fahrgã¤ste spandau widerstand typen kultur sport gedenken flã¼chtlinge nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu ns-zeit bvg holocaust senat geschichte kreuzberg antisemitismus stasi jugendliche charlottenburg night on earth kirche ost-berlin grã¼ne linkspartei politiker autonome ddr gewalt grenze video fuãŸball ãœberwachung friedrichshain schã¶neberg berlin street schule kriminalitã¤t taxi kunst prenzlauer berg moabit politik nazizeit gesellschaft krieg mitte rassismus verkehr wirtschaft fernsehen polizei ostbahnhof kã¶penick weblog hauptbahnhof trauer treptow lichtenberg slider wedding buch 1988 asyl tiergarten usa neonazis antifaschismus podcast andi 80 juden neukã¶lln
Du bist schon 30, welch ein Schreck und nichts als ein Pantoffelheld. Du hast ein Kind und eine Frau und du kennst heute schon genau dein Altersgeld. Die Zukunft ist bereits vorbei denn das was [...]... mehr auf berlinstreet.de

Der Ast, auf dem wir sitzen … 05.04.2021 09:07:00

sondervollmachten ausnahmezustand john p. neelsen subnationalismus lebensperspektiven monokulturen ãœberwachung neoliberalismus kostendruck biodiversitã¤t solidaritã¤t austeritätspolitik bettenabbau massentierhaltung immunsystem biodiversität das nachrichtenmagazin verarmung menschenrechte wildtiere rsoplink unternehmensinsolvenzen gesundheitswesen gesichtserkennung vertragstreue nationalismus überwachung pesonalreduzierung infrastruktur pandemie covid-19 schmuggel tierseuchen hintergrund polarisierung kostenreduzierung versammlungsrecht gleichheit corona arbeitslosigkeit klimafrage resistenzen freiheitsrechte privatisierung austeritã¤tspolitik solidarität spaltung verfolgung bewegungsfreiheit
» […] Die Coronakrise hat uns die bedrohlichen Auswirkungen der neoliberalen Politik im Gesundheitswesen vor Augen geführt, insbesondere die Privatisierung des ehemals staatlichen Gesundheitswesens.… | …Im Vergleich dazu ist der globale Süden weit weniger betroffen. Der Hintergrund ist einfach: keine … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Bundesregierung will Überwachungsgesetze nicht überprüfen 05.04.2021 10:30:00

sonstiges bundesverfassungsgericht parlamentarische initiativen ãœberwachung it-sicherheit bmi schriftliche frage überwachung
Zahlreiche Befugniserweiterungen für die Sicherheitsbehörden trugen in den vergangenen Jahren zu einer starken Ausweitung der Überwachungstätigkeit bei. Dabei zeigen mehrere Urteile (Änderungen Verfassungsschutzgesetz, BND-Gesetz und Änderung zur Bestandsdatenauskunft) aus Karlsruhe eindeutig: das Ausmaß des Reformbedarfs im Bereich der Sicherheits... mehr auf ankedomscheitberg.de

Das neue BND-Gesetz – PIRATEN warnen erneut vor Überwachungsstaat 03.04.2021 10:00:52

bundestag datenschutz bnd anlasslose massenã¼berwachung anja hirschel überwachung inneres und sicherheit pressemitteilungen ãœberwachung anlasslose massenüberwachung bundesrat #topthema bnd-gesetz
In der vergangenen Woche haben Bundestag und Bundesrat den Gesetzesentwurf der Bundesregierung zur Änderung des Bundesnachrichtendienst-Gesetzes angenommen. Die Regierungsparteien CDU/CSU und SPD stimmten…... mehr auf piratenpartei.de

Gneist, Raumer, Helmholtz 03.04.2021 01:52:20

kultur typen widerstand spandau mauer fahrgã¤ste musik 80er jahre prostitution gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin geschichte kreuzberg antisemitismus bvg holocaust senat ns-zeit cdu 70er jahre nazis stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken sport grã¼ne ost-berlin kirche night on earth charlottenburg jugendliche stasi berlin street schã¶neberg friedrichshain ãœberwachung video fuãŸball spaziergänge gewalt grenze autonome ddr linkspartei politiker politik nazizeit prenzlauer berg moabit kunst taxi schule kriminalitã¤t fernsehen polizei wirtschaft verkehr krieg gesellschaft mitte rassismus wedding slider treptow trauer lichtenberg hauptbahnhof ostbahnhof kã¶penick neukã¶lln juden andi 80 antifaschismus podcast tiergarten usa neonazis asyl buch 1988
Es gibt ja sicher längst Spezialisten, die haben die Wohnhäuser zwischen Gneist- und Raumerstraße mit – sagen wir – der Tuschkastensiedlung in Treptow verglichen. Beide Baukomplexe verfolgten zu ungefähr gleicher Zeit ähnliche reformerische Ziele und ... mehr auf berlinstreet.de

Filmpark Babelsberg 30.03.2021 16:20:56

andi 80 film juden neukã¶lln antifaschismus podcast asyl tiergarten neonazis usa buch 1988 wedding slider hauptbahnhof trauer treptow lichtenberg ostbahnhof kã¶penick polizei fernsehen wirtschaft verkehr mitte gesellschaft krieg rassismus prenzlauer berg moabit politik nazizeit kunst taxi schule kriminalitã¤t orte ãœberwachung friedrichshain berlin street schã¶neberg video fuãŸball gewalt grenze linkspartei potsdam politiker ddr autonome grã¼ne kirche night on earth ost-berlin charlottenburg stasi jugendliche holocaust bvg senat kreuzberg geschichte antisemitismus ns-zeit nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu sport gedenken flã¼chtlinge spandau widerstand typen kultur 80er jahre musik mauer fahrgã¤ste gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin prostitution
Für Berliner ist es ein kurzer Tripp in eine Traumwelt, die es weltweit nur an wenigen Orten gibt. Daher sollte man ruhig alle paar Jahre mal einen Besuch im Filmpark Babelsberg machen: Es gibt jedesmal [...]... mehr auf berlinstreet.de

Smart Cities: Die zukünftigen digitalen Gefängnisse des “Großen Neustarts (Great Reset)” 29.03.2021 15:46:22

agenda 2030 politik wirtschaft groãŸe neustart große neustart überwachung nachhaltige entwicklung smart cities un agenda 21 ã¼berwachung kontrolle weltgeschehen wef
Bereits im Juni 2015 verfasste ich den ersten Artikel zum Thema Smart Cities, in dem ich explizit davor warnte, dass die Privatsphäre in solchen “intelligenten Städten” nur noch ein Relikt der Vergangenheit sein wird. Wenige Wochen danach im August 2016 eine dreiteilige Reihe mit dem Titel BRICS-Staaten und der Westen:...... mehr auf konjunktion.info

Von Ribbeck, Falk zu Arnim 27.03.2021 01:00:15

grenze gewalt politiker linkspartei ddr autonome ãœberwachung friedrichshain berlin street schã¶neberg spaziergänge fuãŸball video charlottenburg jugendliche stasi grã¼ne night on earth kirche ost-berlin stadtentwicklung nazis cdu 70er jahre sport flã¼chtlinge gedenken senat holocaust bvg antisemitismus kreuzberg geschichte ns-zeit 80er jahre musik fahrgã¤ste mauer west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus prostitution widerstand spandau kultur typen asyl neonazis usa tiergarten buch 1988 andi 80 neukã¶lln juden podcast antifaschismus kã¶penick ostbahnhof wedding slider hauptbahnhof lichtenberg treptow trauer verkehr rassismus mitte gesellschaft krieg polizei fernsehen wirtschaft taxi kriminalitã¤t schule moabit prenzlauer berg nazizeit politik kunst
Wenn man vom Bahnhof Eberswalder Straße herunter ist und sich vielleicht vorstellt, wie das hier alles aussähe, wenn in der Straßenmitte nicht die grün-eisernen Bogen stünden, auf denen sich die U-Bahn in eine Hochbahn verwandelt, [...]... mehr auf berlinstreet.de

PIRATEN-Verfassungsbeschwerde wegen Vorratsspeicherung aller Autofahrten in Brandenburg erfolgreich 25.03.2021 16:40:56

kfz-massenabgleich überwachung vorratsspeicherung marko tittel infrastruktur und netze datenschutz #topthema ãœberwachung verfassungsbeschwerde patrick breyer pressemitteilungen kfz-kennzeichen-erfassung
Im Streit um die Praxis des Landes Brandenburg, mithilfe von Kennzeichenscannern im „Aufzeichnungsmodus“ alle Fahrzeugbewegungen auf den Autobahnen des Landes auf Vorrat zu…... mehr auf piratenpartei.de

EMI-LOG – Kontinuierliche NOx-Überwachung 24.03.2021 10:10:07

nachrüstung bildung, forschung und wissenschaft nox-ãœberwachung vdma-einheitsblatt 6299 motorenherstellerunabhã¤ngig überwachung service transparenz emissionsgrenzwerte inb motorenherstellerunabhängig montage emissionsminderungsbonus nox-überwachung ãœberwachung nachrã¼stung 44. bimschv emi-log
Modernes Abgasmonitoring, das die Anforderungen der 44. BImSchV und des VDMA-Einheitsblatt 6299 erfüllt EMI-LOG: Messgerät zur kontinuierlichen Überwachung Mit der Verabschiedung der 44. BImSchV, im Juni 2019, hat Emission Partner die Emissionsüberwachung EMI-LOG auf den Markt gebracht, um Ihnen als Betreiber eine einfache, stabile und funktioniere... mehr auf pr-echo.de

Unangepasste 23.03.2021 04:27:27

mitte gesellschaft krieg rassismus erinnerungen verkehr wirtschaft polizei fernsehen schule kriminalitã¤t taxi kunst politik nazizeit prenzlauer berg moabit buch 1988 tiergarten neonazis usa asyl antifaschismus podcast juden neukã¶lln andi 80 ostbahnhof kã¶penick trauer treptow lichtenberg hauptbahnhof wedding slider gedenken flã¼chtlinge sport 70er jahre cdu nazis stadtentwicklung ns-zeit kreuzberg geschichte antisemitismus holocaust bvg senat prostitution gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin mauer fahrgã¤ste 80er jahre musik typen kultur spandau widerstand autonome ddr linkspartei politiker gewalt grenze video fuãŸball berlin street schã¶neberg ãœberwachung friedrichshain jugendliche stasi charlottenburg ost-berlin night on earth kirche grã¼ne
Besondere Zeiten bringen besondere Typen hervor. Oder mit sich. So war das auch in den 80ern, als sich viele Gestalten in der Hausbesetzer-Bewegung herumtrieben, die alles andere als normal oder angepasst waren. Mit ein paar [...]... mehr auf berlinstreet.de

Adieu Gmail, GMX, Outlook und Co. – Digitale Selbstbestimmung Teil1 22.03.2021 11:38:06

autonomie e-mail überwachung datenschutz artikel
1. Digitalisierung Die Digitalisierung verändert die Gesellschaft und verschiedene Lebensbereiche grundlegend. Die damit einhergehende Herausforderung ist immens, denn bei vielen Protagonisten weckt dies den Wunsch, personenbezogene Daten unbegrenzt zu sammeln, auszuwerten und für diverse Zwecke zu verwenden. Mit der Datenschutzgrundverordnung (DSG... mehr auf kuketz-blog.de

Über Weinert von Taut zu Taut 20.03.2021 21:42:43

verkehr rassismus gesellschaft krieg mitte fernsehen polizei wirtschaft taxi kriminalitã¤t schule moabit prenzlauer berg nazizeit politik kunst asyl neonazis usa tiergarten buch 1988 andi 80 neukã¶lln juden podcast antifaschismus kã¶penick ostbahnhof slider wedding hauptbahnhof lichtenberg treptow trauer stadtentwicklung nazis cdu 70er jahre sport flã¼chtlinge gedenken senat bvg holocaust antisemitismus geschichte kreuzberg ns-zeit musik 80er jahre fahrgã¤ste mauer west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen prostitution widerstand spandau kultur typen grenze gewalt politiker linkspartei autonome ddr ãœberwachung friedrichshain berlin street schã¶neberg spaziergänge fuãŸball video charlottenburg jugendliche stasi grã¼ne night on earth kirche ost-berlin
Carmen Sylva war eine Königin. Mein Vater ist als ganz junger Mann von alten Männern in den Krieg geschickt worden. Als er aus diesem ersten Weltmorden nach Hause kam, war seine Mutter tot. Manchmal erzählte [...]... mehr auf berlinstreet.de

Geistige Nachfolger 19.03.2021 10:25:54

schã¶neberg berlin street friedrichshain ãœberwachung fuãŸball video grenze gewalt ddr autonome politiker linkspartei grã¼ne ost-berlin night on earth kirche charlottenburg jugendliche stasi antisemitismus geschichte kreuzberg senat bvg holocaust ns-zeit cdu 70er jahre stadtentwicklung nazis flã¼chtlinge gedenken sport kultur typen widerstand spandau fahrgã¤ste mauer musik 80er jahre prostitution west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen neukã¶lln juden andi 80 podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten asyl buch 1988 wedding slider lichtenberg treptow trauer hauptbahnhof weblog kã¶penick ostbahnhof fernsehen polizei wirtschaft verkehr rassismus gesellschaft krieg mitte nazizeit politik moabit prenzlauer berg kunst taxi kriminalitã¤t schule
Gestern gab es im Amtsgericht Moabit einen Prozess, dessen Ergebnis zu Sorge Anlass gibt. Angeklagt war der Geschäftsführer der Berliner VVN-BdA, Markus Tervooren. Die VVN-BdA wurde nach dem Krieg von Überlebenden der Nazi-Diktatur gegründet, deshalb [..... mehr auf berlinstreet.de

Die Straße der Pariser Kommune 18.03.2021 11:00:47

gewalt grenze linkspartei politiker autonome ddr friedrichshain ãœberwachung berlin street schã¶neberg video fuãŸball charlottenburg stasi jugendliche grã¼ne night on earth kirche ost-berlin straßennamen nazis stadtentwicklung cdu 70er jahre sport flã¼chtlinge gedenken holocaust bvg senat kreuzberg geschichte antisemitismus ns-zeit 80er jahre musik mauer fahrgã¤ste gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus west-berlin prostitution widerstand spandau kultur typen asyl tiergarten usa neonazis buch 1988 andi 80 neukã¶lln juden antifaschismus podcast ostbahnhof kã¶penick wedding slider hauptbahnhof treptow trauer lichtenberg verkehr mitte gesellschaft krieg rassismus polizei fernsehen wirtschaft taxi schule kriminalitã¤t prenzlauer berg moabit politik straßen nazizeit kunst
In westlichen Friedrichshain haben sich noch ein paar Namen erhalten aus dem revolutionären Fundus der DDR. Natürlich die Karl-Marx-Allee, aber auch der Franz-Mehring-Platz (nach dem KPD-Mitgründer), wo noch heute in großen Buchstaben die einstige SED-Tageszeitung ... mehr auf berlinstreet.de

Messenger und Co.: Die Jedermann-Honigfallen des Internets 18.03.2021 07:51:34

überwachung konrolle internet zensur honigfalle telegram imessenger politik weltgeschehen whatsapp ã¼berwachung unternehmen
Es gibt nicht nur technisch stichhaltige Gründe, überteuerte Smartphones Ortungsgeräte mit einer gewissen Vorsicht zu behandeln. Das gilt doppelt und dreifach für die vermeintlich “sicheren” Messaging-Apps, die darauf laufen. WhatsApp, iMessenger oder auch Telegram sind in ihrer Nutzung mehr als bedenklich geworden, da nicht nur R... mehr auf konjunktion.info

Mit Paula in die Stadt 16.03.2021 22:08:01

kã¶penick ostbahnhof lichtenberg trauer treptow hauptbahnhof slider wedding buch 1988 neonazis usa tiergarten asyl podcast antifaschismus juden neukã¶lln andi 80 kriminalitã¤t schule taxi kunst nazizeit politik moabit prenzlauer berg rassismus krieg gesellschaft mitte verkehr wirtschaft fernsehen polizei jugendliche stasi charlottenburg ost-berlin night on earth kirche grã¼ne autonome ddr politiker linkspartei grenze gewalt fuãŸball video berlin street schã¶neberg ãœberwachung friedrichshain prostitution west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken fahrgã¤ste mauer musik 80er jahre typen kultur spandau widerstand gedenken flã¼chtlinge sport 70er jahre cdu stadtentwicklung nazis ns-zeit antisemitismus geschichte kreuzberg senat bvg holocaust
Ein liebevoller Dokumentarfilm des DDR-Fernsehens von 1987.... mehr auf berlinstreet.de

2013 16.03. 2021 16.03.2021 08:00:15

netscape navigator konstanz kriminalisierung informationen unternehmen glückwunsch privatpersonen bloggen voice-over-ip ãœberwachung btx wissen rsopstatement domain wordpress.com vertrauen nachrichtendienste eingrenzung wissenschaftler brave new worl science fiction glã¼ckwunsch meinungsfreiheit kommerzialisierung überwachung gesetze erfold jahrestag
Ich halte nichts von Jahrestagen. Dieser ist für mich bemerkenswert, weil ich hier eine Konstanz gefunden habe, die mir vorher nicht möglich war. Vorher habe ich seit Mitte der 1990er Jahre (ich kenne noch BTX, und war einer der ersten … Weiterlesen ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Danzig, Wins, Jablonski 13.03.2021 08:41:19

typen kultur spandau widerstand prostitution west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken fahrgã¤ste mauer musik 80er jahre ns-zeit antisemitismus geschichte kreuzberg senat bvg holocaust gedenken flã¼chtlinge sport 70er jahre cdu stadtentwicklung nazis ost-berlin kirche night on earth grã¼ne jugendliche stasi charlottenburg fuãŸball video spaziergänge berlin street schã¶neberg friedrichshain ãœberwachung ddr autonome politiker linkspartei grenze gewalt kunst nazizeit politik moabit prenzlauer berg kriminalitã¤t schule taxi wirtschaft fernsehen polizei rassismus krieg gesellschaft mitte verkehr lichtenberg trauer treptow hauptbahnhof wedding slider kã¶penick ostbahnhof podcast antifaschismus juden neukã¶lln andi 80 buch 1988 neonazis usa tiergarten asyl
Die Winsstraße hat mir von drinnen gefallen, aus dem Friedhof an der Rollerstraße. Hinter der Mauer zog sie sich so gerade hin. Das kam mir als ein guter Charakterzug vor, als ich in sentimentaler Stimmung [...]... mehr auf berlinstreet.de

P(l)andemie: Die “Mechanik der Propaganda” 12.03.2021 07:26:59

propaganda weltgeschehen wissenschaft mrna-impfstoff kontrolle ã¼berwachung hochleistungspresse mainstreammedien überwachung covid-19 politik wirtschaft p(l)andemie
Eine wachsende Zahl an Menschen ist sich – wenigstens zum Teil – dessen bewusst, dass die Hochleistungspresse nicht neutral, objektiv und oftmals nicht einmal mehr wahrheitsgetreu berichtet. Gleichzeitig wird die Korruption in der Politik immer offensichtlicher. Sogenannte Maskendeals kleinerer Hinterbänkler werden öffentlich themati... mehr auf konjunktion.info

Der Rosenthaler Platz unterhält sich… 10.03.2021 00:41:03

taxi schule kriminalitã¤t politik nazizeit prenzlauer berg moabit kunst verkehr mitte gesellschaft krieg rassismus polizei fernsehen wirtschaft ostbahnhof kã¶penick slider wedding treptow trauer lichtenberg hauptbahnhof tiergarten neonazis usa asyl buch 1988 neukã¶lln juden andi 80 antifaschismus podcast mauer fahrgã¤ste 80er jahre musik prostitution gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus west-berlin kultur typen widerstand spandau cdu 70er jahre nazis stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken sport kreuzberg geschichte antisemitismus holocaust bvg senat ns-zeit charlottenburg jugendliche stasi grã¼ne ost-berlin kirche night on earth gewalt grenze ddr autonome linkspartei politiker berlin street schã¶neberg ãœberwachung friedrichshain orte video fuãŸball
So heißt es in dem ersten modernen Großstadtroman der deutschen Literatur, “Berlin Alexanderplatz” von Alfred Döblin. Mal hören, was er alles zu erzählen hat. Den heutigen Namen Rosenthaler Platz gibt es erst seit 1910. Der ... mehr auf berlinstreet.de

Zwischen den Vergangenheiten 06.03.2021 20:20:02

gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin prostitution musik 80er jahre mauer fahrgã¤ste widerstand spandau kultur typen sport flã¼chtlinge gedenken nazis stadtentwicklung cdu 70er jahre ns-zeit bvg holocaust senat geschichte kreuzberg antisemitismus jugendliche stasi charlottenburg kirche night on earth ost-berlin grã¼ne linkspartei politiker ddr autonome gewalt grenze spaziergänge video fuãŸball ãœberwachung friedrichshain schã¶neberg berlin street schule kriminalitã¤t taxi kunst prenzlauer berg moabit politik nazizeit krieg gesellschaft mitte rassismus verkehr wirtschaft fernsehen polizei ostbahnhof kã¶penick hauptbahnhof treptow trauer lichtenberg slider wedding buch 1988 asyl tiergarten usa neonazis antifaschismus podcast andi 80 neukã¶lln juden
Am Senefelderplatz komme ich aus der Unterwelt des Schnellverkehrs: Immer drunter weg, Gegenwart, Vergangenheit, nur Namen. Am Eingang zur Schwedter Straße ist angesprayt: Freiheit für die politischen Gefangenen aus Widerstand, Antifa und RAF. Der Laden ... mehr auf berlinstreet.de

Synology: Videoüberwachung mit der Surveillance Station 05.03.2021 12:36:04

betriebssysteme, programme & web überwachungskamera überwachung nas-server synology
... mehr auf basic-tutorials.de

Im Schatten von Corona: Zensur, Überwachung, digitale Gängelung 04.03.2021 11:19:08

zensur vorratsdatenspeicherung meinungsfreiheit soziale medien überwachung facebook erosion der demokratie google impfpass audio-podcast
Aktuelle private und staatliche Vorhaben sollen die Meinungsfreiheit im Internet weiter einschränken. Manche Länder wehren sich nun gegen die private Willkür der Tech-Konzerne und verbieten inhaltliche Löschungen. Gleichzeitig werden umfassende „Bürgernummern“ beschlossen und „digitale Identitäten“ angestrebt. Hier ... mehr auf nachdenkseiten.de

Wie Tracking in Apps die Sicherheit und den Datenschutz unnötig gefährdet 03.03.2021 19:00:03

überwachung datenschutz artikel android
1. Vermeidbare Risiken Ursprünglich war User-Tracking dazu gedacht, Webseitenbetreibern zu ermöglichen, die Aktionen eines Besuchers zu analysieren, um daraus Erkenntnisse zu gewinnen, wie die Webseite (weiter) optimiert/verbessert werden kann. Dieser Trend hat vor Smartphone-Apps bzw. Software generell keinen Halt gemacht – im Gegenteil. Um ... mehr auf kuketz-blog.de

Schützt die deutsche Eichel! 03.03.2021 04:30:33

cdu 70er jahre stadtentwicklung nazis flã¼chtlinge gedenken sport antisemitismus kreuzberg geschichte senat holocaust bvg ns-zeit fahrgã¤ste mauer 80er jahre musik prostitution west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus kultur typen widerstand spandau grenze gewalt ddr autonome politiker linkspartei schã¶neberg berlin street ãœberwachung friedrichshain fuãŸball video charlottenburg jugendliche stasi grã¼ne ost-berlin kirche night on earth verkehr rassismus mitte krieg gesellschaft polizei fernsehen wirtschaft taxi kriminalitã¤t schule nazizeit politik pinox moabit prenzlauer berg kunst neonazis usa tiergarten asyl buch 1988 neukã¶lln juden andi 80 podcast antifaschismus kã¶penick ostbahnhof wedding slider lichtenberg treptow trauer hauptbahnhof
Nachdem der AFD mit dem Euro, den Flüchtlingen und schließlich Corona langsam die Themen ausgehen, besinnen sie sich auf die gute, alte Zeit. Nicht die NS-Zeit, die sie ja nur als Vogelschiss in der deutschen [...]... mehr auf berlinstreet.de

Künstliche Intelligenz: Google’s Eric Schmidt und seine Rolle im KI-militärisch-industriellen Komplex 01.03.2021 13:02:42

usa überwachung alphabet politik killerrobotor wissenschaft google weltgeschehen eric schmidt unternehmen kontrolle ã¼berwachung ki
Allein die Tatsache, dass die US-Kommission für Künstliche Intelligenz (KI) vom ehemaligen Google-Vorstandsvorsitzenden Eric Schmidt geleitet wird, sollte all jene beunruhigen, denen Datenschutz, Verantwortlichkeit, Transparenz und individuelle Freiheit am Herzen liegen. Ende Januar veröffentlichte die National Security Commission on Artificial ... mehr auf konjunktion.info

Zum Friedhof, durch den Friedhof und um den Friedhof herum 27.02.2021 01:00:07

tiergarten usa neonazis asyl buch 1988 juden neukã¶lln andi 80 antifaschismus podcast ostbahnhof kã¶penick wedding slider trauer treptow lichtenberg hauptbahnhof verkehr gesellschaft krieg mitte rassismus fernsehen polizei wirtschaft taxi schule kriminalitã¤t politik nazizeit prenzlauer berg moabit kunst gewalt grenze ddr autonome linkspartei politiker berlin street schã¶neberg ãœberwachung friedrichshain video fuãŸball spaziergänge charlottenburg stasi jugendliche grã¼ne ost-berlin kirche night on earth 70er jahre cdu nazis stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge sport geschichte kreuzberg antisemitismus bvg holocaust senat ns-zeit mauer fahrgã¤ste musik 80er jahre prostitution rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken west-berlin typen kultur spandau widerstand
Als die Mauer entfiel, lebte ich schon 28 Jahre in Berlin, hatte in vier Westberliner Amtsgerichten, im Landgericht, im Kammergericht amtiert, war politisch tätig gewesen, hatte mich sozial engagiert, glaubte Bescheid zu wissen und kannte ... mehr auf berlinstreet.de

Mein guter Lehrer 24.02.2021 03:13:43

kã¶penick ostbahnhof slider wedding hauptbahnhof lichtenberg trauer treptow asyl usa neonazis tiergarten buch 1988 andi 80 juden neukã¶lln podcast antifaschismus taxi kriminalitã¤t schule moabit prenzlauer berg nazizeit politik kunst verkehr erinnerungen rassismus mitte krieg gesellschaft polizei fernsehen wirtschaft charlottenburg stasi jugendliche grã¼ne kirche night on earth ost-berlin grenze gewalt politiker linkspartei autonome ddr friedrichshain ãœberwachung berlin street schã¶neberg fuãŸball video 80er jahre musik fahrgã¤ste mauer west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken prostitution spandau widerstand typen kultur stadtentwicklung nazis 70er jahre cdu sport gedenken flã¼chtlinge senat holocaust bvg antisemitismus kreuzberg geschichte ns-zeit
Es war die Zeit, als die ersten revoltierenden Student*innen der 1968er ins Berufsleben traten. In meinem Fall war es mein Klassenlehrer, der erste „68er“ in dieser Kreuzberger Hauptschule. Zuvor gab es dort fast nur alte [...]... mehr auf berlinstreet.de

Gastartikel: Blockchain und Tokenisierung 23.02.2021 11:28:00

kryptowährung politik tokensisierung wirtschaft bitcoin überwachung gastbeitrag ã¼berwachung bargeldabschaffung blockchain weltgeschehen kryptowã¤hrung
Gastbeitrag von Nomi78 – Verantwortlich für den Inhalt und dessen Richtigkeit ist alleine der Gastautor. Der Inhalt muss nicht zwingend die Meinung des Betreibers von www.konjunktion.info wiederspiegeln. Eventuelle Anfragen, Ansprüche, o.ä. sind direkt an den Gastautor zu stellen. Eine Veröffentlichung auf einer anderen Plattform als www.konjunk... mehr auf konjunktion.info

Gastartikel: Die Tokenisierung unseres Lebens 23.02.2021 11:28:00

überwachung bitcoin gastbeitrag kryptowährung politik tokensisierung wirtschaft weltgeschehen kryptowã¤hrung ã¼berwachung bargeldabschaffung blockchain
Gastbeitrag von Nomi78 – Verantwortlich für den Inhalt und dessen Richtigkeit ist alleine der Gastautor. Der Inhalt muss nicht zwingend die Meinung des Betreibers von www.konjunktion.info wiederspiegeln. Eventuelle Anfragen, Ansprüche, o.ä. sind direkt an den Gastautor zu stellen. Eine Veröffentlichung auf einer anderen Plattform als www.konjunk... mehr auf konjunktion.info

Kieselstein zur Quelle 20.02.2021 01:00:44

spandau widerstand typen kultur rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken west-berlin prostitution musik 80er jahre mauer fahrgã¤ste ns-zeit bvg holocaust senat geschichte kreuzberg antisemitismus sport gedenken flã¼chtlinge nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu kirche night on earth ost-berlin grã¼ne stasi jugendliche charlottenburg spaziergänge video fuãŸball friedrichshain ãœberwachung berlin street schã¶neberg linkspartei politiker ddr autonome gewalt grenze kunst prenzlauer berg moabit politik nazizeit schule kriminalitã¤t taxi wirtschaft fernsehen polizei gesellschaft krieg mitte rassismus verkehr hauptbahnhof trauer treptow lichtenberg slider wedding ostbahnhof kã¶penick antifaschismus podcast andi 80 juden neukã¶lln buch 1988 asyl tiergarten neonazis usa
An Meyerbeer kann man nicht vorüber. Ich komme nicht seinetwegen auf den alten Jüdischen Friedhof an der Schönhauser Allee. Eine der schönsten Stellen dieses traurig-schönen Berliner Ortes liegt in der Nordallee, die an den Höfen [...]... mehr auf berlinstreet.de

„Reclaim Your Face“: Europaweite Bürgerinitiative gegen Biometrische Massenüberwachung startet heute 17.02.2021 09:58:38

biometrischer massenüberwachung dr. patrick breyer infrastruktur und netze datenschutz überwachung biometrischer massenã¼berwachung reclaim your face biometrischer erkennungsmerkmale pressemitteilungen überwachungsmaßnahmen ãœberwachungsmaãŸnahmen #topthema ãœberwachung
Der Europaabgeordnete Dr. Patrick Breyer (Piratenpartei) ruft zur Unterstützung der europaweiten Bürgerinitiative „Reclaim Your Face“ auf. Diese heute startende Bürgerinitiative setzt sich für…... mehr auf piratenpartei.de

Der Molkenmarkt 17.02.2021 05:32:15

schule kriminalitã¤t taxi kunst prenzlauer berg moabit politik nazizeit gesellschaft krieg mitte rassismus stadthaus verkehr wirtschaft fernsehen polizei ostbahnhof kã¶penick hauptbahnhof trauer treptow lichtenberg krögel wedding slider buch 1988 asyl tiergarten neonazis usa antifaschismus podcast andi 80 juden neukã¶lln rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken west-berlin prostitution palais schwerin musik 80er jahre mauer fahrgã¤ste spandau widerstand mittelalter typen kultur sport gedenken flã¼chtlinge nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu ns-zeit bvg holocaust senat geschichte kreuzberg antisemitismus jugendliche stasi nikolaiviertel charlottenburg kirche night on earth ost-berlin grã¼ne linkspartei politiker ddr autonome gewalt grenze video ephraim-palais fuãŸball orte friedrichshain ãœberwachung schã¶neberg berlin street
Der sogenannte Molken­markt in Mitte ist in Wirklichkeit einer der hässlichsten Straßenkreuzungen der Stadt. Tag und Nacht tobt hier der Ost-West- sowie der Nord-Süd-Verkehr, vom Hackeschen Markt nach Kreuzberg und Friedrichshain, vom Potsdamer Platz zum [...... mehr auf berlinstreet.de

Narrative, Geschichtenerzähler lenken uns. 15.02.2021 09:36:00

florian harms ãœberwachung wirtschaftswissenschaften marc von lüpke sensoren homo sapiens verhaltensvorhersage mikrofone künstliche intelligenz serienkiller verschwörungstheorien marc von lã¼pke geschichtenerzã¤hler kontrolle weltordnung pandemie narrative totalitarismus kameras dominanz verschwã¶rungstheorien geschichtenerzähler überwachung rsoplink diktatur weckruf yuval noah harari kã¼nstliche intelligenz digitalisierung t-online corona kooperation
» […] Der Historiker Yuval Noah Harari erklärt im t-online-Interview, warum der Menschheit jetzt die totale Überwachung droht.… | …Der […] Historiker und Bestsellerautor hält es für denkbar, dass sich die Menschheit angesichts des dramatischen technologischen Fortschritts aufspaltet: in wenige … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com