Tag suchen

Tag:

Tag saiten

Der Schauende 28.03.2018 16:29:13

wucht freund ängstlich laugeworden tage rezitation oskar werner fenster alter groß widersacher sehnen melodien ewigkeite dinge finger 14 → stilpluralismus metallen dichtung namenlos ernst lieben stürme ertragen dehnen ringen saiten ungemeine altes testament ringer lesung ewige engel bezwingen klein sturm vers landschaft zeit wald kampf erfolg umgestalter schwester metall psalter weit rilke, rainer maria rainer maria rilke bäume
DICHTUNG Rainer Maria Rilke LESUNG Oskar Werner Ich sehe den Bäumen die Stürme an, die aus laugewordenen Tagen an meine ängstlichen Fenster schlagen, und höre die Fernen Dinge sagen, die ich nicht ohne Freund ertragen, nicht ohne Schwester lieben kann. Da geht der Sturm, ein Umgestalter, geht durch den Wald und durch die Zeit, und […] ... mehr auf lyrik-klinge.de

Das Tintenfass und die Feder 07.02.2017 08:44:22

leute hieb werke dienst wissenschaft poesie parabel dichter konzert mädchen kosmos herz melodien frau steg ganze tintenfass mensch tisch bewegung saiten gedanken tun seele instrumente gebiet leben humor chor wind natur künstler perlen ehre erfahrung meister tropfen art spiel gesamt stube instrument ahnung violine feder papier stimme bogen parabeln bewusstsein innern
In der #Stube eines Dichters, wo sein Tintenfass auf dem #Tisch stand, wurde gesagt: »E... mehr auf blog.aventin.de

da macht es pling 08.08.2015 20:10:46

störung laut gewundert saiten gitarre schlaflos geschehen geschimpft rätsel
Scheinbar schlafe ich endgültig nicht mehr so tief und fest wie früher noch, denn sonst hätte mich ein sattes *pling* mitten in der Nacht vor kurzem nicht aus dem Schlaf schrecken lassen. “Scheiss Party-People” dachte ich noch und dreht mich wieder um, oder so. Erst am nächsten Morgen sah ich was mich tatsächlich geweckt hatte: […]... mehr auf thatblog.de

Das Tintenfass und die Feder 07.02.2017 08:44:22

leute hieb werke dienst wissenschaft poesie parabel dichter konzert mädchen kosmos herz melodien frau steg ganze tintenfass mensch tisch bewegung saiten gedanken tun seele instrumente gebiet leben humor chor wind natur künstler perlen ehre erfahrung meister tropfen art spiel gesamt stube instrument ahnung violine feder papier stimme bogen parabeln bewusstsein innern
In der #Stube eines Dichters, wo sein Tintenfass auf dem #Tisch stand, wurde gesagt: »Es ist merkwürdig, was doch alles aus dem #Tintenfass herauskommen kann! Was wird wohl nun das Nächste sein? Ja,... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Die Hände der Musiker 07.04.2015 07:00:00

einblick falten gastartikel marc mennigmann fingerspitzen saiten spuren portrait tm stevens live bassist
Ein Beitrag von: Marc MennigmannMusik umgibt mich, seit ich ein kleiner Junge war. Zuerst als passives Vergn... mehr auf kwerfeldein.de

Der Trottel und seine Gitarre… 13.09.2016 21:56:17

leute gefã¼hle freundlich veralbert musik alltagstaugliche gedanken anthrax gesclossen respekt stimmgerã¤t wochenanfang gefühle stimmgerät saiten gedanken gitarre unkategorisierter alltagstest humor nachtschicht unterwegs diesunddass freizeit menschen erlebt & beobachtet grinsen zeit blog alltagstaugliches sozialverhalten einkaufen alltag metal
Langer Wochenanfang – Zeit für den Haushalt, Einkäufe und alles liegen gebliebene. Durchatmen – regenerieren. Zeit für Twitter, den Blog und war da noch etwas? Ja, richtig – die Gitarre braucht neue Saiten. Wenn ich Nachtschicht habe, brauche ich meinen … ... mehr auf alltagstauglichkeitstest.wordpress.com

Ausgehamstert, Sichtweise und mehr als 140 Zeichen 23.08.2016 23:50:56

gefã¼hle sichtweise alltagstaugliche gedanken ökuweg neuigkeiten samstag kommentieren ã–kuweg diskussionen politik im alltagstauglichkeitstest vorrã¤te gefühle vorräte hamster fremdgelesen saiten gedanken hamstereinkã¤ufe essen unkategorisierter alltagstest twitter meinung unterwegs verschlafen lesen wirtschaft diesunddass hamstereinkäufe erlebt & beobachtet zeit wordpress blog sonntag alltagstaugliches sozialverhalten montag einkaufen alltag nachbarn musikladen
Nachdem ich den ganzen Samstag verschlafen hatte, Sonntags schichten und pünktlich gegen Mitternacht Zuhause war, verschlief ich auch noch den ganzen Montag. Doch der Reihe nach: Erst war ich froh, dass ich Montag morgens schon gegen 7 Uhr wach war, … ... mehr auf alltagstauglichkeitstest.wordpress.com