Tag suchen

Tag:

Tag buchalov

Myriades Impulswerkstatt: zwei Kritzeleien am Frühstückstisch auf Tageszeitung 15.04.2021 18:00:00

skizze buchalov artwork altglas photo art myriade drawing kunst kritzeln impulswerkstatt buchalovs tagebuch werkstatt zeichnung
Zuerst habe er gedacht, so sagte Jürgen zu mir, dass diesmal von Myriades Photos in der Impulswerkstatt kein Impuls für ihn ausgehe. Beim ersten Überfliegen habe ihn nichts von dem, was Myriade als Bild eingestellt habe, angesprungen. Hier der Link: … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Künftig/bald/nach vorne: die alte/neue Kamera liefert weitere fotografischen Skizzen zu den Faltungen. 14.04.2021 18:00:00

papierobjekt art skizzen faltung papier artwork buchalov künftig/bald/nachvorne buchalovs tagebuch fotografie kunst foto kã¼nftig/bald/nachvorne bildhauerei
Ich lasse mal die Bilder sprechen. Hier einige fotografische Skizzen vor dem offiziellen Start des Arbeitsvorhabens: Und hier fotografische Skizzen, die während des Projektes entstanden sind: Buchalov... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

künftig/bald/nach vorne – Faltungen: Einstieg mit Fotosession 09.04.2021 18:00:00

buchalov artwork papier faltung art kã¼nftig/bald/nachvorne projekt kunst künftig/bald/nachvorne buchalovs tagebuch
Für Juergen und mich war es heute der offiziell erste Tag zum neuen Thema: Faltungen, Faltungen, Faltungen. Wir sind durchs Atelier geschlendert, haben versucht alle die Werke einzusammeln, die Spuren von Faltungen aufweisen – ein paar wenige fehlennoch – und … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

künftig/bald/nach vorne: Faltungen – einige Fragen. Wenn ihr mögt: bedient Euch! 08.04.2021 18:00:00

buchalov artwork faltung photographie art photo collaboration dialog kooperation kunst kã¼nftig/bald/nachvorne projekt künftig/bald/nachvorne buchalovs tagebuch
Faltungen ist das Thema: Hier gehören heute und jetzt die Fragen hin, die Jürgen beschäftigen. Er geht immer von solchen Fragen aus, sucht Handlungsanweisungen, die etwas klären könnten und steigt dann in sein Thema ein. Ich lasse Euch gerne teilhaben. … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

ABC – Projekt: G wie Gnadenmadonna und Gnadenkapelle 07.04.2021 18:00:00

buchalovs tagebuch gnadenmadonna kunst foto gülle kooperation dialog projekt art photo gã¼lle dialog collaboration buchalov artwork
Die Gnadenmadonna gehört nach Kevelaer und ist als kleines Bildchen in der Gnadenkapelle dort untergebracht. Neben Altötting in Bayern ist Kevelaer nach Jürgens Wissen der bedeutendste Wallfahrtsort in Deutschland und alles in dieser Stadt hier am Niederrhein ist geprägt von … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

künftig/bald/nach vorne #4: Faltungen 06.04.2021 18:52:00

faltung art papier buchalov artwork contemporaryart buchalovs tagebuch kunst
Es ist Zeit für einen weiteren Blick nach vorne. Die Einschränkungen der Pandemie wirkten sich offenbar positiv auf Jürgens Projekt “künftig/bald/nach vorne” aus: im geschützten Raum des Ateliers kann er die Dinge ohne großen Einfluss von außen vorantreiben, die er … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Zeitmaschinen: das sind sie! 05.04.2021 18:00:00

zeitmaschinen buchalov artwork xylographie holzschnitt art kunst druckgrafik fotos buchalovs tagebuch zeit linolschnitt maschinen
Die gedankliche Kette bei Jürgen war folgende: Garten Eden, die Zeit, die Zeit ohne Zeit, die Zeitmaschinen. In Jürgens Vorstellung, so sagte er mir, ist die Zeitmaschine etwas, das pumpt und drückt und schiebt und bewegt. Der zu bewegende Gegenstand … Weiterlesen ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

aus Jürgens Materialkiste #4 – 2021: Frohe Ostern! 03.04.2021 18:23:00

foto kunst material materialkiste buchalovs tagebuch buchalov artwork art photo ostern
Wir wünschen Euch ein Frohes Osterfest! Buchalov... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

die Zeit und die Zeitmaschine 01.04.2021 18:00:00

woodcut artwork buchalov art zeitmaschine holzschnitt kunst druckgrafik xylografie zeit ohne zeit buchalovs tagebuch frau zeit
Zwei Druckstöcke, tiefe Griffe in den Stapel der Papierreste mit anschließendem ungeplanten, aber spontane Drucken. Und die Titel waren vom Anbeginn an klar: die Zeit, personalisiert, und die Zeit als Maschine. Buchalov... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

„schauen, wundern, schlucken – Norwegen“: Holzschnitte Teil 2 31.03.2021 18:00:00

norwegen buchalovs tagebuch zeichnung kunst druckgrafik xylografie drawing art holzschnitt landschaft skizzen woodcut skizze buchalov artwork
Wenn es läuft, dann läuft es. Manchmal! In diesem Falle: Neun Holzschnitte von einer Reise durch Norwegen waren es, und das gibt in Regel bei allen Variationen einen reichen Bestand an Drucken. Einige davon habe ich auf Bitten von Jürgen … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

„schauen, wundern, schlucken“: So müssen sich Ameisen fühlen! 29.03.2021 18:00:00

zeichnung buchalovs tagebuch drawing druckgrafik kunst holzschnitt skizzen art artwork buchalov woodcut norwegen# xylographie
Keine Frage: Es war überwältigend schön damals. Und es war die Natur, die einen ganz klein werden ließ, im positiven Sinne, die einen auf ein Normalmaß zurechtstutze, und die einen überwältigte. So müssen sich Ameisen fühlen. 2016 sind wir einige … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Altglasfotografie: da hat ihn wohl jemand angesteckt! 26.03.2021 18:00:00

objektiv altglas photo sony nex art kmera altglas fotografie systemkamera buchalov artwork fotografie buchalovs tagebuch projekt kunst
Da hat ihn wohl jemand angesteckt. Der Amateurfotograf, Link hier: >>> amateurphotograph <<<, hat von seiner Leidenschaft der “Altglasfotografie“ berichtet. Das bedeutet nicht, das man einen Altglascontainer oder Altglasflaschen fotografiert, sondern das man mit alten Objektiven fotografiert, liebevoll Altglas genannt.... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Projekt ohne Namen – Iras Ta Det Lonk – Zeichnung von Susanne Haun 26.03.2021 18:00:00

halbsatz tage tusche nã¤he zur kunst groninger str. 22 ästethik künstlerin in berlin künstlerinnenbuch kã¼nstlerin in berlin buchalov nähe zur kunst art projekt ohne namen jã¼rgen kã¼ster drucke kunst künstlertum brockhaus klarer ausdrücken fortschritt susanne haun ausstellungsort kã¼nstlerinnenbuch buchkunst aufregung klarer ausdrã¼cken berlin kunstgeschichte kã¼nstlertum ausdruck lebensfreude künstlerbuch kã¼nstlerbuch marker collage gegenwart ã„stethik jürgen küster zeichnung
Projekt ohne Namen mit Jürgen Küster, Buchalov und Susanne Haun Das mit dem klar ausdrücken ist so eine Sache, die mir übrigens nicht leicht fällt. Oft bin ich in Gedanken und in meiner Welt, spricht mich dann jemand an, dann komme ich aus den Tiefen meiner Gedanke, weiß nicht worum es gerade geht und kann auch keinen Klartext reden. Als nächstes ... mehr auf susannehaun.com

aus Jürgens Materialkiste #3 – 2021 25.03.2021 18:00:00

kunst foto materialkiste material kiste buchalovs tagebuch gewächshaus gã¤rtnerei buchalov gärtnerei art gewã¤chshaus photo
an „jeder Ecke“ hier am Niederrhein stolpert man über sie: große Gärtnereien und ihre Plastikgewächshäuser. Buchalov... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

ABC Projekt: F wie Feld mit Fits 24.03.2021 18:00:00

kunst kooperation foto projekt feld buchalovs tagebuch fiets abc buchalov art photo dialog collaboration
Ein Feld, davor eine Fits: das ist der Niederrhein hier an der holländischen Grenze. Die Felder gehen oft bis zum Horizont und die Fits, das ist ein Fahrrad – so nennen die Niederländer dieses Gerät und wir hier auch. Die … Weiterlesen ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

aus dem Zwickelbüro: kleines Themenheftchen, ein Nachtrag 22.03.2021 18:00:00

artwerk kunst zwickelbüro buch präsentation buchalovs tagebuch heft journal prã¤sentation zwickelbã¼ro buchalov zwickel art
Ein „zusammengeschustertes“, besser ein ungeplant geklebtes Heft mit Papierresten, die bei der Zwickelfindung eine Rolle spielten und deshalb so lebendig wirken: das ist noch von der letzten Öffnung des Zwickelbüros über geblieben. Jürgen hatte da richtig Spaß dran. Und ihm … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Projekt ohne Namen #65: … „because I’am nacked, and you will come in“ 19.03.2021 18:00:00

collaboration namen sätze dialog art artwork buchalov skizze sã¤tze papier contemporaryart buchalovs tagebuch collage projekt kooperation druckgrafik kunst
Als „Dinks song“ ihm letztens über den Weg gelaufen ist, in seinem Mix der Woche auf Spotify, da hat Juergen zuerst gedacht, dass es ein Song von Bob Dylan sei. Und jetzt schickt Susanne Haun eine Textzeile aus diesem Song, … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

der Impuls reichte für einen Holzschnitt mit einem Blick auf den Hang des Lysefjords 17.03.2021 18:19:00

norwegen norwey buchalovs tagebuch impulswerkstatt druckgrafik prints kunst art xlographie holzschnitt norwey prints buchalov artwork skizze woodcut
Myriade hat ihre Impulswerkstatt eingerichtet – hier der Link >>> [Impulswerkstatt] <<< -, in der monatlich Bilder erscheinen, die zu Arbeiten anregen sollen. Ein Blick auf ein stilles Meer in einem der Bilder hat Juergen nun dazu veranlasst sein Skizzenbuch … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Abfallprodukt Punkte 16.03.2021 18:00:00

buchalov artwork papier xylographie art punkte xylografie druck kunst druckgrafik buchalovs tagebuch linolschnitt linol
Irgendwie habe das was. So eine Ansammlung von Punkten sei schon sehr speziell. Vier Blätter sind voll mit Punkten und zwei kleine Büchlein, ebenso mit Punkten gefüllt, sind gefaltet worden. Die Basis war ein kleiner Linolschnitt mit Punkten, der als … Weiterlesen ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Für Myriades Impulswerkstatt im März: das Meer in Norwegen 15.03.2021 18:00:00

buchalov aquarell artwork szenarium skizzen art zusche drawing impuls impulswerkstatt kunst werkstatt buchalovs tagebuch norwegen unterwegs
Als Myriade in ihrer Impulswerkstatt , Link siehe hier >>> xxx <<<<, ein Bild zeigte, das Bild 3, fiel Jürgen sein Skizzenbuch aus der Fahrt nach Norwegen vor Jahren wieder ein. Das Büchlein liegt im Atelier, da, wo so viele … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Post von Constanze Kreiser: zum Tag der Druckkunst 12.03.2021 18:00:00

linolschnitt buchalovs tagebuch kunst druckkunst druck art xylographie zwickel buchalov artwork
Auf dem Tisch liegt ein Druck mit dem Titel “double abstract, 21/50”, ein Anschreiben zum Projekt, ein Flyer zum Tag der Druckkunst am 15.3.2021 und ein Katalog von Constanze Kreiser mit dem Titel “Meer”, Holzschnitte. Constance hatte dazu aufgerufen, an … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Für Myriades Impulswerkstatt im März: zwei Schäfchen 10.03.2021 18:00:00

artwork buchalov skizze art buntstift kunst drawing impuls fineliner zeichnung buchalovs tagebuch werkstatt
Diesmal schubsen mich die Bilder aus Myriaden Impulswerkstatt ( hier der Link: >>>xxxx ) nostalgisch an. Sie erinnerten mich an Fahrten mit dem Wohnmobil mit Juergen. In Ditzum an der Ems, gegenüber von Emden, waren es die Schafe auf dem … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Projekt ohne Namen – Irgendwann wird der Mensch müde – Zeichnung von Susanne Haun 10.03.2021 18:00:00

susanne haun künstlertum kunst brockhaus berlin künstlerunikatbuch ausstellungsort aufregung buchkunst künstlerinnen unikatbuch kunstgeschichte kã¼nstlertum lebensfreude ã„stethik jürgen küster zeichnung marker kã¼nstlerinnen unikatbuch tusche groninger str. 22 tage halbsatz kã¼nstlerin in berlin buchalov ästethik künstlerin in berlin wikipedia projekt ohne namen art unikatbuch der andere jã¼rgen kã¼ster
Projekt ohne Namen mit Jürgen Küster, Buchalov und Susanne Haun Irgendwann wird der Mensch müde, 24 x 37 cm cm, Marker auf Brockhaus, Aneignung, Zeichung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2021... mehr auf susannehaun.com

Nachtrag: Projekt ohne Namen – … ziehen Sie Handschuhe an? – Zeichnung von Susanne Haun 09.03.2021 18:00:00

im dreck wühlen jã¼rgen kã¼ster der andere drucke nähe zur kunst art projekt ohne namen wikipedia künstlerin in berlin heimat dreck ästethik buchalov kã¼nstlerin in berlin halbsatz tage groninger str. 22 nã¤he zur kunst tusche gegenwart marker zeichnung jürgen küster ã„stethik lebensfreude kã¼nstlertum kunstgeschichte chaos handschuhe aufregung ausstellungsort im dreck wã¼hlen berlin brockhaus kunst künstlertum fortschritt susanne haun
Projekt ohne Namen mit Jürgen Küster, Buchalov und Susanne Haun Ziehen sie Handschuhe an, 24 x 37 cm cm, Marker auf Brockhaus, Aneignung, Zeichung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2021... mehr auf susannehaun.com

„Zeit ohne Zeit“: zwei Heftchen wollen geblättert werden und führen uns in die Zukunft 09.03.2021 18:47:00

präsentation heftchen buch kunst journal heft zeit buchalovs tagebuch druckskizzenbuch zeit ohne zeit buchalov artwork skizze prã¤sentation art
Ein Tisch voller kleiner Druckstöcke und ein Haufen Probedrucke: das Thema “Zeit ohne Zeit” findet seinen Weg aufs Papier und ins Bildhafte. Und erst einmal in zwei kleine Heftchen bevor die einzelnen Motive in Serien von geringer Auflage gedruckt werden … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Ein Papierkörper, der eine Zeitmaschine werden will. 08.03.2021 18:01:00

buchalovs tagebuch zeit zeit ohne zeit kunst papierobjekt art objekt artwork buchalov plastik papier
Am Anfang stand dieses zusammengeklebte Papierobjekt, s. unten, Titel: im Zentrum der Utopie. Das ist schon einige Zeit her. Daraus ist jetzt größer und bunter das hier geworden, was so etwas wie eine Zeitmaschine sein könnte, etwas, das die Zeit … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Projekt ohne Namen – … ziehen Sie Handschuhe an? – Zeichnung von Susanne Haun 08.03.2021 18:00:00

im dreck wühlen jã¼rgen kã¼ster der andere drucke nähe zur kunst art wikipedia projekt ohne namen ästethik künstlerin in berlin heimat dreck buchalov kã¼nstlerin in berlin halbsatz tage groninger str. 22 nã¤he zur kunst tusche gegenwart marker zeichnung ã„stethik jürgen küster lebensfreude kunstgeschichte kã¼nstlertum chaos handschuhe aufregung ausstellungsort im dreck wã¼hlen berlin brockhaus kunst künstlertum fortschritt susanne haun
Projekt ohne Namen mit Jürgen Küster, Buchalov und Susanne Haun Ziehen sie Handschuhe an, 24 x 37 cm cm, Marker auf Brockhaus, Aneignung, Zeichung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2021... mehr auf susannehaun.com

Neun kleine Linolschnitte: das Tor in die Zeit? 05.03.2021 18:18:00

grafik zeit ohne zeit zeit buchalovs tagebuch druckgrafik kunst druck schwarzweiss art xylographie linolschnit buchalov artwork
Also: im Moment geht es um die Zeit, speziell um die “Zeit ohne Zeit”. Das ist als Gegenstand natürlich nicht vom Himmel gefallen, sondern hat sich so ergeben. Jürgen war mit dem Thema „Eden3“ unterwegs, dabei spielte auch die Zeit … Wei... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

da kam ein Gedicht geflogen 03.03.2021 17:59:00

photoshop buchalovs tagebuch zeichnung kunst drawing gedicht art poesie text skizze artwork buchalov
was ich sehe eine afrikanische ketteaus flachen steinen,im schwingenein weihrauchgefäß.bin feuer und flammefür farbe und glut. wärme fliegt herüber,vögel sitzenakkurat wie aufgespießteinsekten in der schauvitrineaus orange und schnee. alle blicke sind einseitiggerichtet, hypnotisiertoder betäubt vom glimmender kohle, vom geruchheiliger kräuter. ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

geht immer 12: ein Druck von einem Zwickel 01.03.2021 18:00:00

artwork buchalov zwickel art druck druckgrapfik kunst buchalovs tagebuch
Buchalov... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

„Zeit ohne Zeit“: wer fragt, der bekommt Antworten! 26.02.2021 18:17:00

skizze buchalov artwork selbstbefragung photos fundstã¼cke art fundstücke kuenst drawing drawing photos fragen buchalovs tagebuch zeichnung zeit zeit ohne zeit zimmerreise
Selbstbefragung – Zimmerreise – Fundstückuntersuchung – Quellenstudium: das hat Jürgen in den letzten Tagen alles vollzogen – kawumm, zomp, kawumm. Er bezog sich dabei auf seinen letzten Blogbeitrag zur „Zeit ohne Zeit“. Jürgen will ja klären, was es mit „Zeit … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Projekt ohne Namen: “ … wie die Linien das Blatt durchsägen.“ 25.02.2021 18:00:00

buchalovs tagebuch zeichnung kunst mischtechnik kooperation druckgrafik drawing projekt art namen dialog collaboration graphik linien buchalov artwork
“Es ist immer wieder aufregend…” Dieser Halbsatz ist Jürgen über Susanne Hauns Blog zugeflattert: Hier der Link: >>> [ …] <<< Darauf muss er antworten. So die Vereinbarung. Das machen sie schon seit Jahren so ohne das ihnen langweilig wird. … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

künftig/bald/nach vorne -Eden 3: für die Zeit Bilder finden 24.02.2021 18:00:00

kunst drawing time zeit ohne zeit zeit zeichnung buchalovs tagebuch artwork buchalov skizze photo art
Tja, die Zeit. Sie läßt Juergen nicht los, obwohl sein „Edenprojekt“ schon beendet ist. „Zeit ohne Zeit“ – dieser Überschrift will Jürgen jetzt noch ein wenig folgen. “Zeit” darzustellen findet er nicht einfach. Und “Zeit ohne Zeit” in Bilder zu … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

aus Jürgens Materialkiste #2 – 2021 22.02.2021 18:00:00

schatten buchalov artwork photo art kunst bild materialkiste buchalovs tagebuch contemporaryart
„erstaunlich, was der Schatten so alles kann“ Buchalov... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

künftig/bald/nach vorne – Eden3: die Zeit und Zeitschleifen 19.02.2021 18:00:00

kunst druckgrafik linolschnitt zeitschleifen buchalovs tagebuch zeit contemporaryart xylographie skizze artwork buchalov art xylo
Wer über Eden nachdenkt, denkt auch über die Zeit nach. Die Existenz im Paradies ist eine zeitlose. Alles wird ewig und unendlich. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind aufgehoben. Jürgen weiß natürlich, dass dies nur Gedankenspiele zu einem idealisierten Zustand sind. … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

für Myriades Impulswerkstatt im Februar: der Zwilling ist der Schatten. 18.02.2021 18:00:00

impuls projekt drawing kunst zeichnung contemporaryart werkstatt buchalovs tagebuch buchalov artwork zwilling schatten collaboration dialog art
Da gibt es dieses Bild in der Impulswerkstatt von Myriade (>>> [ …] <<<), wo ein Junge im Breakdance einen Schatten auf den Boden wirft. Das erinnerte Jürgen an eine kleine Tuschzeichnung auf Restepapier, die er zum Thema „der Schatten … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

corona notes2: Drucke auf Ausstellungskatalog 17.02.2021 18:00:00

xylografie kunst druckgrafik corona buchalovs tagebuch corona notes linolschnitt linolcut notes artwork buchalov papier restepapier art
Jürgen ist durch sein Atelier gestrolcht. Das Wort strolchen hat er letztens auf einem Blog gehört und es gefällt ihm für die Aktion, bei der man sich so einfach ohne Plan in der Gegend oder einem Areal herumtreibt. So wie … Weiterlesen ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

das Zwickelbüro am Sonntag 15.02.2021 18:00:00

dentriden buchalovs tagebuch zeichnung kunst druckgrafik zwickelbüro druck drawing art xylographie zwickelbã¼ro skizze artwork buchalov zwickel linolschnit
Heute ist Montag. gestern wurde im Zwickelbüro sehr lange „gewerkelt“ und ein direkter Bericht war am Sonntag nicht mehr möglich. Wir waren abends beide so richtig erschöpft. Ein Linolschnitt sollte her. Einfache Form. Einfacher Druck. Kein Firlefanz. Hintergrund? Ach, irgend … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

das Zwickelbüro am Samstag 13.02.2021 18:00:00

projekt experiment druckgrafik kunst buchalovs tagebuch monotypien buchalov artwork zwickel kooperation collaboration dialog art
Denken, zeichnen, planen, sich beraten, versuchen, spielen, wachsam sein: das sei für ihn der Kern des Arbeitens heute im Zwickelbüro. Sagte Jürgen zu mir als wir ins Atelier fuhren. Dawumm dada, dawum haha! Das kam aus seinem Mund während er … Weiterlesen ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

wer möchte schon so wie Herkules sterben 13.08.2015 16:30:22

linolcut zeichnen fragen zur kunst zeichnungen zeichnung buchalovs tagebuch triptychon bild kunst druckstock juergen kuester druck kuester zelle k5 gedanken linoschnitt art herkules jürgens tagebuch atelier blog bilder leben buchalov
Haut, Gift und Hemd, ein Triptychon, erst als Linolschnitte, später als großformatige Holzschnitte, das sei der Plan, meinte Juergen, Untertitel: wer möchte schon so wie Herkules sterben? Was dieser Herkulesmythos sage, könne ich ja selbst nachlesen, bitte schön.  Ich bin … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com