Tag suchen

Tag:

Tag drawing

der Schatten ist der Zwilling 3 29.05.2020 18:00:17

print contemporary buchalovs tagebuch reste kunst drawing projekt zeichnung buchalov schatten skizze art artwork holzschnitt thema tusche grafik woodprint papier zwilling
„Skizzen sind Skizzen sind Vorlagen sind Inspiration sind der Anfang sind Basics sind Denken sind Zeichnungen sind Klärung.“ Juergen hat seine Zeichnungen sortiert. Einige hatte ich davon ja schon gezeigt. Das, was ihn am meisten überzeugte ist nach vorne gekommen … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Zitat am Sonntag – Simone Weil 24.05.2020 14:00:23

tusche leinwand möglich berlin quote philosophie zitat unmöglich simone weil berührung groninger str. 22 lebensfreude zitat am sonntag susanne haun unmã¶glich kunst zeichnung drawing berã¼hrung mã¶glich kã¼nstlerin aus berlin künstlerin aus berlin art
    Man muss das Mögliche vollbringen, um das Unmögliche zu berühren. Simone Weil, 1909 – 1943, französische Philosophin     __________________ Zitiert nach Zitatkalender 365 Frauen wie wir, Dortmund 2019, 17. Mai 2020... mehr auf susannehaun.com

Wenn er kommt … – der 29. Punkt auf der ABC-Etüden-Liste + 2 wichtige WordPress-Links zum Neuen Editor 24.05.2020 09:30:52

spiel mã¤rchenhaftes fractal flame editor history fraktal solidarity kindheit furcht toilettenpapier fear elfen abc.etüden – schreibeinladung family wedding planner recycling graphics program covid-19 allgemein game belanglos comics glas reise gedanken gebleicht emotions möwe jonathan apophysische sphinx colours fotografie bildphantasien | imaginations phantasie rumpelkammer hathitrust.org deutschland sars-cov-2 gutenberg memories music video neil diamond words geschichte schabernack richard burton märchenhaftes jeff wayne attitude ski mã¶we jonathan paguroidea bett plã¼schtiere gefã¼hle plüschtiere abc-etüden lucky luke plätschern winter busch-krabbenspinne blogosphäre | blogosphere geschichten | storytelling nonsense poem jonathan livingston seagull sonnenuntergang garten altona beziehungen lã¤cherlich geschichten dave dee dozy beaky mick & titch dave dee dozy beaky mick & titch grossspurig breit war of the worlds winterschlaf garden zeitplan totschweigen snow gedicht travel lächerlich abc.etã¼den – schreibeinladung garten | garden seriously musikvideo umweltschutz musik bã¼hnenbild fractals toilet-paper wendland remember jumpsies paper spring zitate | quotations apophysis bed blogosphäre oxford university press erfrieren geldkassette unbehaustheit medien papier kindheitserinnerungen ohio veränderungen couples stadt-land-fluss leipzig short stories save the words wã¶rter ã–kologie ingredients frühling glã¤sern fate bühnenbild grippe johann friedrich jã¼nger solidarität erinnerungen knuddeln warm corona virus disease 2019 kleiner grenzverkehr flattern wood kurzgeschichten umwelt | environment wolfgang amadeus mozart träume urlaubsbilder photography paare blogosphã¤re ratty natur | nature kritzelei | doodles haltungsã¼bungen garden gnomes richard bach youtube inobligality zuhause zehren imagination germany changes 2puzzle4.wordpress.com musik | music einsiedlerkrebse familiengeschichte mutvoll wörter spinnen nationaltheater theater erheben gummitwist ökologie johann friedrich jünger fliegen katamaran 60er jahre childhood memories herbst haltungsübungen skiurlaub nature protection glass soft toys schnee xysticus-cristatus wien verã¤nderungen gereimtes h.g. wells forsythien gefühle fun sixties hochzeitsplaner grafikprogramm family history frã¼hling common crab spider music plã¤tschern story niedersachsen lesen gartenzwerge schicksal drawehn teppich childhood pandemie dreams relationships ecology home fairy tales trã¤ume rainer maria rilke drawing himmelsleuchten inhaltsstoffe familie lower saxony sachtext zeichnung ernst farben wordpress stimmung coronavirus schlimm abc-etã¼den spiders coronavirus-krankheit 2019 gläsern fallen solidaritã¤t wald der krieg der welten papiertiger support
Weil er kommt, der gefürchtete Gutenberg alias Neuer Editor, habe ich gestern meine 29. ABC-Etüde unter diesem Thema verfasst und im Puzzle-Blog veröffentlicht und den Link dorthin der Liste unten hinzugefügt, fett und durch das Titelbild markiert. Darunter finden sich zusätzlich 2 informative Links zum WordPress-Blog bzw. dem WP-Support, mit Erklä... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

der Schatten ist der Zwilling 2 22.05.2020 18:00:49

artwork contemporary art buchalovs tagebuch kunst projekt drawing zeichnung buchalov schatten skizze tusche zwilling
  Juergen und ich sitzen fast täglich morgens nach dem Frühstück an seinem Zeichentisch, dann sind wir noch sehr konzentriert und frisch, er zeichnet, ich sorge für die Musik und alles ist perfekt. Sein Thema lautet: der Schatten ist der … Weiterlesen ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Der 28. Punkt auf der ABC-Etüden-Liste 17.05.2020 18:39:04

childhood memories herbst haltungsübungen skiurlaub gummitwist ökologie johann friedrich jünger fliegen katamaran 60er jahre musik | music einsiedlerkrebse familiengeschichte spinnen wörter mutvoll nationaltheater erheben theater imagination germany changes 2puzzle4.wordpress.com ratty natur | nature kritzelei | doodles haltungsã¼bungen garden gnomes richard bach youtube inobligality zehren zuhause wood kurzgeschichten flattern kleiner grenzverkehr wolfgang amadeus mozart umwelt | environment urlaubsbilder träume photography blogosphã¤re paare solidarität knuddeln erinnerungen warm corona virus disease 2019 frühling glã¤sern fate bühnenbild grippe johann friedrich jã¼nger schlimm coronavirus abc-etã¼den spiders coronavirus-krankheit 2019 solidaritã¤t gläsern fallen wald der krieg der welten papiertiger farben stimmung lower saxony sachtext zeichnung ernst rainer maria rilke drawing himmelsleuchten inhaltsstoffe familie teppich pandemie childhood dreams relationships ecology home fairy tales trã¤ume story plã¤tschern niedersachsen lesen gartenzwerge drawehn schicksal gereimtes h.g. wells forsythien gefühle sixties fun hochzeitsplaner grafikprogramm family history common crab spider frã¼hling music nature protection soft toys glass schnee wien xysticus-cristatus verã¤nderungen paguroidea mã¶we jonathan bett plã¼schtiere plüschtiere gefã¼hle abc-etüden lucky luke schabernack richard burton märchenhaftes jeff wayne attitude ski fotografie bildphantasien | imaginations rumpelkammer hathitrust.org phantasie deutschland sars-cov-2 memories music video words neil diamond geschichte gedanken gebleicht emotions möwe jonathan apophysische sphinx colours covid-19 graphics program game allgemein belanglos comics glas reise elfen abc.etüden – schreibeinladung family wedding planner recycling solidarity kindheit toilettenpapier spiel mã¤rchenhaftes fractal flame editor history fraktal veränderungen couples leipzig short stories stadt-land-fluss save the words wã¶rter ã–kologie ingredients apophysis bed blogosphäre oxford university press medien unbehaustheit geldkassette erfrieren papier kindheitserinnerungen ohio wendland jumpsies remember paper spring zitate | quotations seriously musikvideo umweltschutz bã¼hnenbild musik fractals toilet-paper war of the worlds winterschlaf garden totschweigen zeitplan snow gedicht travel lächerlich abc.etã¼den – schreibeinladung garten | garden beziehungen lã¤cherlich geschichten dave dee dozy beaky mick & titch dave dee dozy beaky mick & titch grossspurig breit poem jonathan livingston seagull sonnenuntergang garten altona plätschern winter blogosphäre | blogosphere busch-krabbenspinne geschichten | storytelling nonsense
Schon wieder eine! Gestern erst hatte ich die 27. ABC-Etüde zur vorigen Runde geschrieben, heute liegen für die 28. wieder 3 neue Worte zugrunde: eine kleine hinterlistige Geschichte über eine „Traumhochzeit“ wurde kürzlich im Puzzle-Blog veröffentlicht. Sie steht in der folgenden Liste unten hinzugefügt, durch fette Schrift und das Tit... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Zitat am Sonntag – Hanna Suchocka 17.05.2020 14:00:29

kã¼nstlerin aus berlin art künstlerin aus berlin mary ward weg kunst zeichnung drawing hanna suchocka sündenbock tiere lebensfreude susanne haun zitat am sonntag groninger str. 22 kleine dinge berlin kritische lage tusche sã¼ndenbock zitat quote
  In kritischen Lagen soll man nicht Sündenböcke suchen, sondern einen Ausweg. Hanna Suchocka, 3. April 1946 in Pleszew, polnische Politikerin und Juristin       __________________ Zitiert nach Zitatkalender aus der Helmut Lingen Verlag Gmbh, 2016 Köln, Kalenderblatt 24. September 2017  ... mehr auf susannehaun.com

Der 27. Punkt auf der ABC-Etüden-Liste 16.05.2020 16:07:25

save the words stadt-land-fluss short stories leipzig couples veränderungen ingredients ã–kologie wã¶rter oxford university press blogosphäre bed apophysis ohio kindheitserinnerungen papier unbehaustheit geldkassette erfrieren medien remember jumpsies wendland zitate | quotations spring paper musik bã¼hnenbild umweltschutz musikvideo seriously toilet-paper fractals snow totschweigen garden winterschlaf war of the worlds garten | garden abc.etã¼den – schreibeinladung lächerlich travel gedicht geschichten lã¤cherlich beziehungen breit grossspurig dave dee dozy beaky mick & titch dave dee dozy beaky mick & titch jonathan livingston seagull poem altona garten sonnenuntergang busch-krabbenspinne blogosphäre | blogosphere winter plätschern nonsense geschichten | storytelling bett mã¶we jonathan paguroidea lucky luke abc-etüden gefã¼hle plüschtiere plã¼schtiere richard burton schabernack ski attitude jeff wayne märchenhaftes memories deutschland sars-cov-2 phantasie rumpelkammer hathitrust.org bildphantasien | imaginations fotografie geschichte neil diamond words music video emotions gebleicht gedanken colours apophysische sphinx möwe jonathan belanglos allgemein game graphics program covid-19 reise glas comics family abc.etüden – schreibeinladung elfen recycling solidarity toilettenpapier kindheit history fractal flame editor mã¤rchenhaftes spiel fraktal gläsern solidaritã¤t coronavirus-krankheit 2019 spiders abc-etã¼den coronavirus papiertiger der krieg der welten wald farben stimmung zeichnung sachtext lower saxony ernst himmelsleuchten drawing rainer maria rilke familie inhaltsstoffe dreams childhood pandemie teppich trã¤ume fairy tales home ecology relationships lesen niedersachsen story plã¤tschern schicksal drawehn gartenzwerge fun sixties gefühle forsythien h.g. wells gereimtes music frã¼hling common crab spider family history grafikprogramm schnee glass soft toys nature protection verã¤nderungen xysticus-cristatus wien childhood memories skiurlaub haltungsübungen herbst ökologie gummitwist 60er jahre katamaran fliegen johann friedrich jünger familiengeschichte einsiedlerkrebse musik | music theater erheben nationaltheater mutvoll wörter spinnen imagination 2puzzle4.wordpress.com germany changes garden gnomes haltungsã¼bungen kritzelei | doodles natur | nature ratty zuhause zehren inobligality youtube richard bach träume urlaubsbilder umwelt | environment wolfgang amadeus mozart kleiner grenzverkehr flattern kurzgeschichten wood paare blogosphã¤re photography erinnerungen knuddeln solidarität corona virus disease 2019 warm fate glã¤sern frühling johann friedrich jã¼nger grippe bühnenbild
Die 27. ABC-Etüde habe ich gerade eben geschrieben und im Puzzle-Blog veröffentlicht. Sie steht in der folgenden Liste unten hinzugefügt, durch fette Schrift und das Titelbild mit dem Katamaran markiert, ein Segelboot, das in der Geschichte eine symbolische Rolle spielt. Wie immer braucht man nur den jeweiligen Link in der Liste anzuklicken, um zur... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Sieben Versuche über ein stummes Rätsel 15.05.2020 22:59:56

ipadzeichnung fratze wirtschaft skulptur kunst drawing
  Zwischen furchteinflößend und mitleiderregend schwankt der Ausdruck meines steinernen Gesellen. In einer Folge von Ipad-Zeichnungen habe ich versucht, diese Bandbreite auszuloten.... mehr auf derdilettant.wordpress.com

der Schatten ist der Zwilling, Teil 1 15.05.2020 18:00:00

buchalovs tagebuch art skizzen artwork linolschnitt drawing buntstift doppel fineliner zeichnen kunst linolium verdoppelung schatten buchalov symmetrie zwilling linolcut tusche
„Wo kommt das denn her?“, fragte ich. „Es gibt schon mal so Sätze oder Worte, von denen weiss man, dass sie etwas bedeuten, wichtig sind, aber weil sie in der Zeit immer wieder auftauchen, wird deutlich, dass sie wirklich bedeutsam … Weiter... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Projekt ohne Namen #46: „Ein besonderes Symbol …“ 13.05.2020 18:00:00

zeichnung drawing projekt namen kunst art contemporary blog artwork buchalovs tagebuch druck holzschnitt kollaboration collaboration woodprint leben woodcut project dialog buchalov kooperation
S: „Ein besonderes Symbol …“ J: … ist der Kreis: it goes around and around and around!“ Das ist Juergens Ergänzung.  Von Susanne Haun erhält er immer halbe Sätze, die er vervollständigen soll. Und umgekehrt. Als er Susannes Satzfragment erhielt, … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Zitat am Sonntag – Mary Ward – Zeichnung von Susanne Haun 10.05.2020 14:00:25

vollkommenheit kã¼nstlerin aus berlin künstlerin aus berlin art mary ward maria ward englã¤nderin weg kunst erfinden engländerin zeichnung drawing mühe ordensgründerin ordensgrã¼nderin groninger str. 22 mã¼he lebensfreude zitat am sonntag susanne haun tusche kleine dinge berlin quote zitat
  Der beste Weg zur Vollkommenheit zu gelangen ist, sich in kleinen Dingen alle Mühe zu geben. Mary Ward, 1585 – 1645, englische Ordensgründerin     Mary Ward besitzt eine sehr interessante Biografie, unter Maximilian I. eröffnete sie die erste Bildungsanstalt für Mädchen in München. Das Zitat habe ich dem Harenberg Kalender 36... mehr auf susannehaun.com

Draw this in your Style – AT HOME 09.05.2020 17:34:28

netzwerk trends urban sketching challenge tusche penandink draw this in your style allgemein hashtag blog mal drüber nach skizzen und mehr drawing fineliner urban sketchers analog usk illustration usk mittelhessen ink daily sketch aquarelle instagram
... mehr auf blog.leonipfeiffer.de

Zitat am Sonntag – Satre 03.05.2020 14:00:00

groninger str. 22 zitat am sonntag susanne haun lebensfreude freiheit landschaft quote zitat leben tusche komiker berlin künstlerin aus berlin tag art dichter kã¼nstlerin aus berlin erfinden drawing zeichnung schauspieler kunst satre
  Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt, schreibt Satre, wir können der Freiheit nicht entkommen, weil wir uns jeden Tag neu selbst erfinden müssen. zitiert nach Tobias Härter, Die großen Denkschulen, in: Zeit Wissen, 01/2020, Seite 73.      ... mehr auf susannehaun.com

Der 26. Punkt auf der ABC-Etüden-Liste 28.04.2020 15:27:56

ã–kologie wã¶rter ingredients couples veränderungen save the words stadt-land-fluss short stories leipzig papier erfrieren unbehaustheit geldkassette medien ohio kindheitserinnerungen blogosphäre bed apophysis oxford university press paper zitate | quotations spring jumpsies remember wendland fractals toilet-paper musikvideo seriously musik bã¼hnenbild umweltschutz travel gedicht garten | garden abc.etã¼den – schreibeinladung lächerlich winterschlaf war of the worlds snow garden dave dee dozy beaky mick & titch dave dee dozy beaky mick & titch breit lã¤cherlich geschichten sonnenuntergang altona garten poem jonathan livingston seagull geschichten | storytelling nonsense winter plätschern busch-krabbenspinne blogosphäre | blogosphere plüschtiere gefã¼hle plã¼schtiere lucky luke abc-etüden mã¶we jonathan paguroidea bett attitude jeff wayne märchenhaftes ski schabernack richard burton music video geschichte words neil diamond phantasie rumpelkammer hathitrust.org bildphantasien | imaginations fotografie memories sars-cov-2 deutschland möwe jonathan colours apophysische sphinx gedanken emotions gebleicht glas comics reise belanglos allgemein game graphics program covid-19 recycling abc.etüden – schreibeinladung elfen family toilettenpapier kindheit solidarity fraktal spiel history fractal flame editor mã¤rchenhaftes wald papiertiger der krieg der welten abc-etã¼den coronavirus solidaritã¤t gläsern coronavirus-krankheit 2019 spiders stimmung farben ernst zeichnung sachtext lower saxony inhaltsstoffe familie rainer maria rilke himmelsleuchten drawing fairy tales ecology home trã¤ume childhood pandemie teppich dreams schicksal drawehn gartenzwerge niedersachsen plã¤tschern story lesen frã¼hling common crab spider family history grafikprogramm music forsythien h.g. wells gereimtes fun sixties gefühle xysticus-cristatus wien verã¤nderungen soft toys glass nature protection schnee herbst skiurlaub haltungsübungen childhood memories fliegen johann friedrich jünger 60er jahre ökologie gummitwist nationaltheater wörter mutvoll spinnen erheben theater einsiedlerkrebse musik | music familiengeschichte 2puzzle4.wordpress.com changes germany imagination inobligality youtube richard bach zehren zuhause kritzelei | doodles natur | nature ratty garden gnomes haltungsã¼bungen paare blogosphã¤re photography flattern kleiner grenzverkehr kurzgeschichten wood träume urlaubsbilder umwelt | environment wolfgang amadeus mozart warm corona virus disease 2019 solidarität erinnerungen knuddeln bühnenbild johann friedrich jã¼nger grippe glã¤sern frühling fate
Die 26. ABC-Etüde habe ich gerade eben geschrieben und im Puzzle-Blog veröffentlicht. Sie steht in der folgenden Liste unten hinzugefügt, durch fette Schrift und das Titelbild markiert. Wie immer braucht man nur den jeweiligen Link in der Liste anzuklicken, um zur entsprechenden Geschichte zu kommen: Herbstlicher „ABC-Etüden“-Erstling | Veröff... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Zitat am Sonntag – Heinz Erhardt 26.04.2020 14:00:51

tusche komiker leben berlin quote zitat groninger str. 22 portraitmalerei heinz erhardt zitat am sonntag susanne haun lebensfreude selbstbildnisse schauspieler kunst drawing zeichnung kã¼nstlerin aus berlin künstlerin aus berlin art dichter
  Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit. Heinz Erhardt, (1909 – 1979), deutsch-baltischer Schauspieler, Komiker und Dichter    ... mehr auf susannehaun.com

Von Socke zu Socke 23.04.2020 14:20:17

schneller strich portrait selbstportrait ipadzeichnung kunst rosa socke drawing zeichnung
(im Corona-Home-Studio-Office lässt sich eine Arbeitspause schon mal für ein schnelles Selbstportrait nutzen…) ((die Anspannung im Gesicht ist dem Auffinden der Linie geschuldet, nicht der sonnendurchflutet vogelzwitschrigen Balkonszenerie unweit meines linken Ohres)  ... mehr auf derdilettant.wordpress.com

Latos kasachisch – kaskadischen Skizzen 20.04.2020 18:00:24

buchalovs tagebuch artwork skizzen art contemporary drawing zeichnung kunst skizze lato mischtechnik ordner tusche
Vor Jahren schon, so Juergen,  habe er diese Idee gehabt: die Vorstellung von einem Ordner, einer Schublade, in der er alle die Zeichnungen und Skizzen und Drucke und Fotos sammle und horte, die erst einmal durchs Raster gefallen seien, die … Weiterlesen ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Zitat am Sonntag – Margaret Atwood 19.04.2020 14:00:38

zitat quote besser herkunft eigene welt die zeuginnen berlin leben tusche lebensfreude zitat am sonntag susanne haun margaret atwood onleihe groninger str. 22 zeichnung drawing glas und keramik kunst der report der markt schlechter künstlerin aus berlin art objekt kã¼nstlerin aus berlin
  Besser bedeutet nie, besser für alle. Es bedeutet immer schlechter für manche. Margaret Atwood (*1939, Ottawa, Kanada,kanadische Schriftstellerin und Dichterin)     Dieses Zitat stammt aus dem Film (Serie) der Report der Magd. Die Serie zeichnet ein düsteres Bild der Zukunft von der U.S.A., ich habe mir bisher die ersten zwei Staff... mehr auf susannehaun.com

Der 25. Punkt auf der ABC-Etüden-Liste 15.04.2020 20:02:34

elfen abc.etüden – schreibeinladung family recycling belanglos covid-19 graphics program game allgemein comics reise spiel fractal flame editor history mã¤rchenhaftes fraktal solidarity toilettenpapier kindheit schabernack richard burton jeff wayne attitude märchenhaftes ski paguroidea mã¶we jonathan bett plã¼schtiere plüschtiere gefã¼hle lucky luke abc-etüden gedanken emotions gebleicht möwe jonathan apophysische sphinx colours bildphantasien | imaginations hathitrust.org rumpelkammer phantasie fotografie memories sars-cov-2 deutschland music video neil diamond words geschichte lã¤cherlich geschichten dave dee dozy beaky mick & titch dave dee dozy beaky mick & titch breit winterschlaf war of the worlds snow garden gedicht travel abc.etã¼den – schreibeinladung garten | garden lächerlich plätschern winter blogosphäre | blogosphere geschichten | storytelling nonsense poem jonathan livingston seagull sonnenuntergang altona garten blogosphäre apophysis bed oxford university press medien erfrieren unbehaustheit geldkassette ohio kindheitserinnerungen veränderungen couples save the words leipzig short stories stadt-land-fluss ã–kologie wã¶rter ingredients musikvideo seriously umweltschutz bã¼hnenbild musik fractals toilet-paper jumpsies remember wendland zitate | quotations spring kurzgeschichten wood kleiner grenzverkehr wolfgang amadeus mozart umwelt | environment urlaubsbilder träume blogosphã¤re paare photography kritzelei | doodles ratty natur | nature garden gnomes haltungsã¼bungen youtube inobligality richard bach zuhause zehren frühling fate bühnenbild johann friedrich jã¼nger grippe solidarität knuddeln erinnerungen warm corona virus disease 2019 ökologie gummitwist johann friedrich jünger fliegen 60er jahre childhood memories herbst haltungsübungen skiurlaub imagination 2puzzle4.wordpress.com changes germany einsiedlerkrebse musik | music familiengeschichte nationaltheater mutvoll wörter theater erheben story plã¤tschern niedersachsen lesen drawehn schicksal gartenzwerge pandemie childhood dreams home ecology fairy tales trã¤ume nature protection soft toys schnee wien verã¤nderungen forsythien gereimtes h.g. wells gefühle sixties fun family history frã¼hling grafikprogramm music farben stimmung abc-etã¼den coronavirus solidaritã¤t coronavirus-krankheit 2019 wald papiertiger der krieg der welten rainer maria rilke himmelsleuchten drawing inhaltsstoffe familie zeichnung lower saxony sachtext ernst
Die 25. ABC-Etüde habe ich heute geschrieben und im Puzzle-Blog veröffentlicht und sie der Liste hier ganz unten hinzugefügt, durch fette Schrift und das Titelbild markiert. Wie immer braucht man nur den jeweiligen Link in der Liste anzuklicken, um zur entsprechenden Geschichte zu kommen: Herbstlicher „ABC-Etüden“-Erstling | Veröffentlicht am ... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Selbstbildnisstagebuch 18.3. bis 12.4.2020 – Susanne Haun 14.04.2020 19:00:15

zeichnung renaissance drawing formalismus selfie ergebnis zeichnen kunst pandemie konvention malen notebook art ink ähnlichkeit elektrofreie zeit selbstportrait portrait neu selbstbildniss tagebuch 2020 charakter ã„hnlichkeit leinwand vergehen der zeit berlin gelb corona virus berlin wedding tusche ritual kalender lebensfreude spiegelbild susanne haun kleist portraitmalerei groninger str. 22 ausstrahlung tageskalender künstlerin in berlin kã¼nstlerin in berlin zeitliche reihenfolge
      Nun habe ich tatsächlich ein zweites Selbstbildnisstagebuch angefangen. Im ersten, was ich euch hier (klick) schon gezeigt habe, zeichne ich nur noch mit verschieden starken Bleistiften. Das Papier ist einfach zu dünn für Füllertinte. Als ich an einem der letzten Tagen vor Corona Flyer in der Druckerei abgeholt habe, nahm ich m... mehr auf susannehaun.com

Die Krone 13.04.2020 18:00:13

contemporaryart krone woodcut holzschnitt buchalov grafic linolcut buchalovs tagebuch artwork art corona linolschnitt print drawing zeichnung kunst druck
Es geht darum zu begreifen und im Begreifen eine Form des Umgangs zu finden: Kunst als Psychohygiene. „Corona“ läßt Juergen nicht los, und er hat es jetzt angenommen, so mein Eindruck, und stellt sich dem. Corona ist, neben anderen Themen, … Weiterlesen ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Zitat am Sonntag – Barbara 12.04.2020 18:00:45

kã¼nstlerin aus berlin vernunft barbara schönheit art künstlerin aus berlin auge kunst schã¶nheit drawing zeitschrift zeichnung betrachter groninger str. 22 susanne haun zitat am sonntag lebensfreude tusche berlin quote zitat
  Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Und der sind sie selbst. Zeitschrift Barbara, Hamburg, Heft 44/2020, Seite 107.     Schon seit einigen Jahren leihe ich mir bei voebb24, den öffentlichen Bibliotheken online Hörbücher und Zeitschriften aus. In Zeiten vom Corona Virus ist das leider etwas zäher, weil die Server der Bücherei m... mehr auf susannehaun.com

Projekt ohne Namen: #42 – „Die Sonne schien, der Mond war helle …“ 10.04.2020 18:00:32

visualisierung buchalovs tagebuch druck projekt drawing zeichnung buchalov skizze dialog kooperation text projektohnenamen experiment grafik collaboration
Susanne schrieb: „Die Sonne schien, der Mond war helle …“ Und Juergen antwortete:  „Gold war Blech und Glas war Kies als der Klaus aus ’ner Blechkelle sich ’ne Papierkrone blies.“ _____________________________________________ Sie schicken sich noch immer Halbsätze zu, die der andere … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Traditionell: Mein Geburtstags-Selbstportrait – Zeichnung von Susanne Haun 08.04.2020 18:00:47

leben tusche berlin 8.4. selbstportrait portrait covid-19 künstlerin in berlin entscheidung kã¼nstlerin in berlin verpasster geburtstag groninger str. 22 portraitmalerei lebensfreude susanne haun selbstbildnisse kunst geburtstag selfie zeichnung drawing selbstbild corona art verpasst ink
    Alle Jahre wieder zeichne ich mich zu meinem Geburtstag selbst. Nun, ja, nicht nur zu meinem Geburtstag, sondern auch sonst zeichne ich mich viel selber, wie die geneigte Leserin / Leser vielleicht weiß (siehe hier). Dieses Jahr schaue ich ein wenig wie Cruella de Vil aus 1.001 Dalmatiner aus ;-). In der Regel […]... mehr auf susannehaun.com

Scarlatti atmen 06.04.2020 16:46:44

lucas debargue streamen frühling in fialta klaviermusik vinyl musik staatsbibliothek berlin domenico scarlatti schneller strich naxos frã¼hling in fialta kunst literatur vladimir nabokov drawing sketchbook skizzenbuch
Nachdem ich fünf laufende Meter Schallplatten schweißtreibendst in meine neue Wohnung überführt habe, freunde ich mich nun damit an, über Naxos alle CDs der Welt streamen zu können. Und das völlig umsonst mithilfe der Bibliothek meines Vertrauens, die den Zugang für ihre Nutzerinnen lizensiert hat (was jetzt unter uns bleiben muss, denn die Anzahl ... mehr auf derdilettant.wordpress.com

notes 03.04.2020 18:00:46

buch drawing kunst notizen zeichnen bilder buchalovs tagebuch art skizzen contemporary corona tusche project notes buchalov
  Es bleibe dabei: zeichnen und drucken und fotografieren und lesen führe zur Klärung, mache den Kopf klar und kanalisiere das, was in der Pandemie so unfassbar sei – von der Verzweifelung, den Zweifeln, den Verschwörungstheorien bis hin zum Blick … Weiterlesen ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

„als Lato sich isolierte“: Tag 12 – 14 01.04.2020 18:00:43

contemporaryart atlas buchalov skizze tusche artwork art buchalovs tagebuch zeichnungen corona tagebuch mythologie drawing zeichnung pandemie kunst
Vierzehn Tage lang habe er nun ein zeichnerisches und fotografisches Tagebuch geführt. Jetzt sei es genug. So Juergen. Die Pandemie sei nicht vorbei, das nicht. Juergens zeichnerisches Tagebuch aber ende nun nach vierzehn Tagen. Juergen meinte, dass diese sich selbst … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

„als Lato sich isolierte“: Tag 8 bis 11 30.03.2020 17:30:38

kunst zeichnung drawing tagebuch corona artrwork contemporary buchalovs tagebuch mix tusche aret buchalov grafic contemporaryart diary
Von Gewöhnung nach mehr als einer Woche kann keine Rede sein: die Quarantäne in Zeiten von Corona mit sozialer Isolation ist ein Ausnahmezustand für die Gefühle und bleibt eine Zustand der Beschneidung der Freiheit. So empfinden wir Beide das. Die … Weiterle... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Der 24. Punkt auf der ABC-Etüden-Liste ist eine Extra-Etüde (5 Begriffe, 500 Wörter) 30.03.2020 13:40:00

schnee soft toys nature protection verã¤nderungen wien sixties fun gefühle h.g. wells gereimtes forsythien music grafikprogramm frã¼hling family history lesen niedersachsen story plã¤tschern gartenzwerge drawehn schicksal dreams pandemie childhood trã¤ume fairy tales ecology home drawing himmelsleuchten rainer maria rilke familie inhaltsstoffe sachtext lower saxony zeichnung ernst farben stimmung coronavirus-krankheit 2019 solidaritã¤t coronavirus abc-etã¼den der krieg der welten papiertiger wald fate frühling grippe johann friedrich jã¼nger bühnenbild knuddeln erinnerungen solidarität corona virus disease 2019 warm urlaubsbilder träume wolfgang amadeus mozart umwelt | environment kurzgeschichten wood kleiner grenzverkehr photography blogosphã¤re haltungsã¼bungen garden gnomes natur | nature ratty kritzelei | doodles zuhause richard bach inobligality youtube imagination germany changes 2puzzle4.wordpress.com familiengeschichte musik | music einsiedlerkrebse erheben theater wörter nationaltheater gummitwist ökologie 60er jahre fliegen johann friedrich jünger childhood memories skiurlaub haltungsübungen herbst blogosphäre | blogosphere winter plätschern nonsense geschichten | storytelling jonathan livingston seagull poem garten altona sonnenuntergang geschichten lã¤cherlich breit dave dee dozy beaky mick & titch dave dee dozy beaky mick & titch garden snow war of the worlds winterschlaf lächerlich garten | garden abc.etã¼den – schreibeinladung travel gedicht bã¼hnenbild musik umweltschutz seriously musikvideo toilet-paper fractals wendland remember jumpsies spring zitate | quotations oxford university press bed apophysis blogosphäre kindheitserinnerungen ohio medien geldkassette erfrieren unbehaustheit short stories leipzig stadt-land-fluss save the words veränderungen ingredients wã¶rter ã–kologie mã¤rchenhaftes history fractal flame editor spiel fraktal solidarity kindheit toilettenpapier family abc.etüden – schreibeinladung elfen recycling game allgemein covid-19 graphics program belanglos reise comics gebleicht emotions gedanken colours apophysische sphinx möwe jonathan deutschland sars-cov-2 memories fotografie hathitrust.org phantasie bildphantasien | imaginations geschichte words neil diamond music video richard burton schabernack ski märchenhaftes attitude jeff wayne bett paguroidea mã¶we jonathan abc-etüden lucky luke gefã¼hle plüschtiere plã¼schtiere
Für die 24. ABC-Etüde, eine sogenannte Extra-Etüde galt es 5 von 6 gegebenen Begriffen in 500 Wörtern zu verwenden. Gestern habe ich sie im alten Puzzleblog veröffentlicht, siehe in der folgenden Liste ganz unten, durch fette Schrift und das Titelbild markiert. Auch bei den anderen Positionen braucht man nur jeden Link anzuklicken, um zur jeweilige... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Zitat am Sonntag – Hermann Hesse 29.03.2020 15:00:08

berlin tusche zitat quote lebensfreude zitat am sonntag susanne haun hermann hesse groninger str. 22 kunst abenteuer zeichnung drawing einsamkeit vernunft kã¼nstlerin aus berlin alleinsein künstlerin aus berlin art
  Nur im Alleinsein können wir uns selber finden. Alleinsein ist nicht Einsamkeit, sie ist das größte Abenteuer! Hermann Hesse (1877 – 1962) war ein deutsch-schweizerischer Schriftsteller, Dichter und Maler     Dieses  Zitat habe ich bei Seraps Blog /ɛm/ɛn/piː/  ,MyNewPerspective … seeing the world through different eyes,  gefu... mehr auf susannehaun.com

Malkiste / Paintbox Part one 12.02.2015 07:03:00

18tes jahrhundert dummes zeug reenactment aquarell crafts mahagoni funier painters box arts basteln restauration holzarbeiten drawing rekonstruktion gestaltung malerei handwerk empire
In meinem Freundeskreis gibt es einen Satz, der sich an kalten Winterabenden zugeraunt wird.Da er immer nur geflüstert wird, bin ich mir über den Wortlaut nicht so ganz sicher...Es ist entweder:"Zeig ... mehr auf thursdays0child.blogspot.com

Aktuelles Skizzenzeug 23.03.2016 12:18:00

zeichnen facebook rpg story bishonen pã¤rchen drawing mittelmäßigkeit mittelmã¤ãŸigkeit oc copic maker fanart art skizzen bild boys love draw shonen ai skizze pärchen bishi
Dumdidum, ich hatte ja noch erwähnt, dass ich eigentlich vorhabe mal einige meiner aktuellen Arbeiten wieder zu zeigen. Das machen wir dann mal. xD Allerdings werde ich wieder voll den Krampf kriegen mit dieser Aufteilung hier. Ist schon scheiße, wenn man kein HTML schreiben kann. meh~... mehr auf motten-stube.blogspot.com

Malkiste / Paintbox II 26.02.2015 08:41:00

crafts aquarell 18tes jahrhundert handwerk holzarbeiten basteln drawing arts
Zuerst einmal:Sie ist fertig!First off:... mehr auf thursdays0child.blogspot.com

unvermeidliche Fortschritte 18.10.2015 18:39:11

frankfurt drawing zeichnung zeichenworkshops kunst zeichnen zeichnen lernen skizzieren workshop rose zeichenunterricht porträt skizze zeichentipps martina wald zeichenkurs
Das mit dem unbedingt Fortschritte machen wollen im Zeichnen, ist so eine Sache. Wenn man beim Zeichnen dran bleibt, kann man gar nicht verhindern Fortschritte zu machen, das heißt, das eigene Zeichnen verändert sich beständig, manchmal sichtbarer, manchmal weniger sichtbar. Wenn man schon unbedingt den Ehrgeiz haben will, irgendwie voran kommen zu... mehr auf martinawald.wordpress.com

Workshop in Frankfurt “Mit Freude und Leichtigkeit zeichnen” am Samstag, 14. November 2015 03.11.2015 16:28:22

zeichnen lernen zeichnen kunst frankfurt zeichnung zeichenworkshops drawing skizze zeichenkurs martina wald zeichentipps porträt zeichenunterricht skizzieren workshop
“Mit Freude und Leichtigkeit zeichnen” – nur noch 1 Platz frei – Workshop in Frankfurt im Senckenbergmuseum Samstag, 14. November 2015 von 10.30 Uhr bis 15.30/16.00 Uhr Um zu den Anmeldeinformationen zu gelangen, bitte diesem Link HIER folgen. ” Ein Workshop bei Martina ist eine Reise zum eigenen, ganz persönlichen zei... mehr auf martinawald.wordpress.com

innehalten / hold 04.02.2019 03:21:51

art frau drawing bilder zeichnen thoughts gedanken skizze sketch women bild
© Jo Wolf 2019 Skizze – Fineliner (zum Glück noch nicht ganz leer^^) / sketch – fineliner (fortunately not total empty^^)  ... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Dead End – Zeichnung #12 10.05.2013 17:00:34

sackgasse chapter bike laterne madame zewetschkasul fahrrad haltestelle wo halten sie den untergang dyljerme dark dead end interlude nacht young woman webcomic night mme zeweã§kasul bus art mme zeweçkasul cartoon drawing zeichnung surreal station darkness
The day Madame Zeweçkasul visited Dr. Brillenschnitzel for the first time was a special day. Usually she had to leave …Continue reading →... mehr auf brillenschnitzel.wordpress.com

Mit Buntstift gestrickt 07.08.2015 13:59:00

frankfurt zeichnung zeichenworkshops drawing zeichnen kunst zeichnen lernen stricken skizzieren workshop porträt zeichenunterricht skizze zeichenkurs martina wald zeichentipps
Es sieht so aus, als wäre es mir zur Zeit nicht warm genug. Ich habe irgendwie Lust auf wollig Warmes. Stricknadeln habe ich zwar schon lange keine mehr, aber mit bunten Stiften geht es auch. (P.S.: Wenn ich mir diese Wolldinger auf dem Bildschirm jetzt so anschaue, erinnern sie mich eher an Gehäkeltes, oder?)  _____________________________________... mehr auf martinawald.wordpress.com

3 Minuten in der Waschküche 21.09.2015 18:12:29

skizzieren workshop porträt zeichenunterricht skizze martina wald zeichenkurs zeichentipps frankfurt zeichnung zeichenworkshops drawing zeichnen kunst zeichnen lernen
gleich ist der Trockner fertig. Zeit nutzen.  ... mehr auf martinawald.wordpress.com

Der allererste Blick oder: Wie DEIN Blick mit auf die Zeichnung kommt 24.07.2015 11:31:15

zeichenunterricht porträt zeichentipps martina wald zeichenkurs skizze workshop skizzieren zeichnen lernen drawing zeichenworkshops zeichnung frankfurt kunst zeichnen
Was man auch anschaut, bevor man beginnt zu zeichnen, sieht man immer irgendein einzelnes Detail zuerst. Und dann sieht man immer mehr und mehr und im nächsten Moment weiß man nicht, wohin man zuerst und zuletzt schauen soll. Aber es gibt immer diesen allerersten Blick, dieses allererste Erkennen. Dieser erste Blick ist der erste Kontakt, […]... mehr auf martinawald.wordpress.com