Tag suchen

Tag:

Tag prosa

Schreibeinladung für die Textwochen 28.29.19(3) 14.07.2019 22:55:58

prosa etüden als übungsstück schreibprojekt fußspuren hinterlassen spurensuche nach-denkliches wege erkunden abc-etüden 2019 lebenswege den füßen freien lauf lassen soweit die füße tragen meditatives
Christiane lädt  noch einmal zur Etüde vor der Sommerpause ein: Die Wörter für die Textwochen 28/29 des Schreibjahres 2019 kommen zum ersten Mal von Gerhard und seinem Blog Kopf und Gestalt. Die neuen Begriffe lauten: Füße harmonisch wünschen In der Spur bleiben Oft wünsche ich mir, dem Drang meiner Füße folgen zu dürfen und einfach […]... mehr auf visitenkartemyblog.wordpress.com

Pierre Huyghe hired me 10.07.2019 12:31:41

opening prosa schreiben cologne köln performance english übersetzungen ausstellungseröffnung ausstellungserã¶ffnung inszenierung buch kã¶ln parasitenpresse pierre huyghe the cologne art book fair co-working kunst schreibperformance ausstellung pierre huyghe hired me catherine hales museum ludwig
Pierre Huyghe hired me (to write this text) entstand als Schreibperformance während der Ausstellung von Pierre Huyghe im Museum Ludwig (2014). Herr K. beobachtete als von Pierre Huyghe inszenierter Schriftsteller die Ausstellungseröffnung und schrieb einen Text.… ... mehr auf adriankasnitz.wordpress.com

Schreibeinladung für die Textwochen 28.29.19 (2) 10.07.2019 06:00:38

prosa missbrauch und gewalt schreibprojekt rache szenen einer ehe rosarote brille
Christiane lädt wieder zur Etüde ein: Die Wörter für die Textwochen 28/29 des Schreibjahres 2019 kommen zum ersten Mal von Gerhard und seinem Blog Kopf und Gestalt. Die neuen Begriffe lauten: Füße harmonisch wünschen Er war nie gewalttätig geworden, dass ihm die Hand ausgerutscht wäre oder er ihr die Faust ins Gesicht geschlagen hätte. Danach [R... mehr auf visitenkartemyblog.wordpress.com

Schreibeinladung für die Textwochen 28.29.19(1) 07.07.2019 19:20:21

prosa schreibprojekt mehrere generationen unter einem dach vergangenheit trauma ein leben im rollstuhl erinnerungen an die kindheit kriegszeit
Christiane lädt wieder zur Etüde ein: Die Wörter für die Textwochen 28/29 des Schreibjahres 2019 kommen zum ersten Mal von Gerhard und seinem Blog Kopf und Gestalt. Die neuen Begriffe lauten: Füße harmonisch wünschen Schritte Seitdem ich an den Rollstuhl gefesselt bin, habe ich viel Zeit, genau hinzuhören, ein Privileg des Alters. Abends liege ich ... mehr auf visitenkartemyblog.wordpress.com

Urlaubszeit 06.07.2019 19:15:49

prosa reisezeit auftanken momentaufnahmen rückblick und neuanfang urlaub für leib und seele lyrik meditatives urlaub
Urlaubszeit bedeutet die Seele baumeln lassen, den Geist erfrischen, dem Körper Zeit zum Auftanken zu schenken, ohne Termin- und Erwartungsdruck leben können. Urlaubszeit bedeutet die Schönheit der Natur zu genießen, Formen und Farben zu sammeln, die Fülle des Lebens zu genießen, sich neu zu orientieren. Urlaubszeit bedeutet bewusst wieder Danke zu... mehr auf visitenkartemyblog.wordpress.com

Christoph Kleinhubbert -Poldernovelle- eine Art Rezension 29.06.2019 22:29:09

besprechung bibliophilie prosa rezensionen kleinhubbert roman novelle buchtipp rezension - buchkunst literatur nordsee
Vorab: Christoph Kleinhubberts neue Novelle, fast genau runde hundert Seiten stark, ist ein Kleinod. Eine Autopanne lässt den Protagonisten Berthold Mohrbach, einen erfolgreichen Schriftsteller Ende Vierzig, im beschaulichen Örtchen Greetsiel an der Nordseeküste stranden. Mohrbach steckt tief in einer Schaffenskrise … ... mehr auf dingfest.wordpress.com

nächtliches gespräch mit borges und fried 23.06.2019 20:31:33

prosa dichter prosaisches traumhaftes traum unterhaltung fried gespräch über das schreiben kurzprosa dichterin borges
borges und fried sitzen vor ihrem bier. sie unterhalten sich nicht. ich setze mich dazu. beide nicken. ich bestelle mir ein bier. borges lächelt. fried sieht in die ferne. „wie geht es ihnen beiden“, frage ich. „die berge sind ewige wahrheit“, sagt borges. „die sterne legen sich darüber wie eine warme decke“, sag... mehr auf stadtzottel.wordpress.com

roter regen | 27 21.06.2019 11:45:31

fortsetzung folgt: roter regen. prosa schreiben rot rosen roter regen haus regen psycho eigene.worte. psychose salzburg angst wasser prosa. verrückt
da saß ich also in meinem haus, auf das ich mich so gefreut hatte, blickte auf den rosengarten, auf den ich so stolz gewesen war, und war davon überzeugt, verrückt zu werden. meine gedanken drehten sich im kreis, ich hatte … Weiterlesen ... mehr auf sinnwortspiel.wordpress.com

roter regen | 26 13.06.2019 10:22:17

fortsetzung folgt: roter regen. prosa schreiben rot regen kindheit psycho eigene.worte. tür sprung prosa. keller irre
… knallte gegen die mauer in meinem keller. verwirrt taumelte ich zurück und fiel auf meinen hosen.boden. ich war doch gerade eben noch durch den wald gerannt und wollte über einen umgestürzten baum.stamm springen – was war passiert? wie hatte … Weiterl... mehr auf sinnwortspiel.wordpress.com

werken in der schreib.werkstatt | #schreibwerkstatt 13.06.2019 10:09:06

schreib.werkstatt. aufregen prosa schreiben seniorinnen schreibwerkstatt gedicht lügen bloggen eigene.worte. senioren sybille ebner salzburg lesen golden agers lyrik kolumne seniorenbund
in der gestrigen schreib.werkstatt wurde anfangs wild gelogen, gab es doch etliche lügen.gedichte vorzulesen. interessanterweise fiel es niemandem besonders schwer, über sich selbst lügen.geschichten zu erfinden – diese in lyrische form zu bringen war die eigentliche herausforderung. aus dieser erkenntnis … ... mehr auf sinnwortspiel.wordpress.com

was geschieht 09.06.2019 17:24:49

prosa
seufzende Menschen rundherum. Hitze, Schmerzen, Enttäuschung, Angst, Regen, Sehnsucht. wir durchirren Momente. Tag für Tag fädeln wir Erinnerungsperlen auf und am Ende der Woche liegt hinter uns ein undurchschaubares Knäuel aus dem die Hälfte aus Effektivitätsgründen bereits vergessen werden musste. hätte ich nicht so vieles festgehalten, hätte ich... mehr auf minulinu.wordpress.com

was geschieht 09.06.2019 17:24:49

prosa
seufzende Menschen rundherum. Hitze, Schmerzen, Enttäuschung, Angst, Regen, Sehnsucht. wir durchirren Momente. Tag für Tag fädeln wir Erinnerungsperlen auf und am Ende der Woche liegt hinter uns ein undurchschaubares Knäuel aus dem die Hälfte aus Effektivitätsgründen bereits vergessen werden musste. hätte ich nicht so vieles festgehalten, hätte ich... mehr auf minulinu.wordpress.com

roter regen | 24 04.06.2019 08:54:31

fortsetzung folgt: roter regen. prosa schreiben geschichte rot regen eigene.worte. salzburg prosa. literatur keller flaum
als ich erwachte, hatte ich keine ahnung, wie lange ich geschlafen hatte. waren es stunden gewesen, tage? ich stand aus meinem bett auf, ging in die küche, machte mir einen happen zu essen – und ging dann bebenden schrittes wieder … Weiterlesen ... mehr auf sinnwortspiel.wordpress.com

Schreibeinladung für die Textwochen 21/22/2019 22.05.2019 19:26:56

prosa wer bin ich? die persönlichkeit verändern schreibprojekt heilpraktiker aufsuchen neurodermitis abc-etüden 2019 neurodermitis besprechen aus 3 wörtern eine kurzgeschichte mit max. 300 wörtern wenn der körper nicht zur ruhe kommt sich anpassen
Die Wörter für die Textwochen 21/22 des Schreibjahres 2019 kommen vom Team dergl und ihrem Blog Die Tintenkleckse sehen aus wie Vögel. Malkasten gleitend torpedieren Aufbruch zu neuen Ufern Neurodermitis – eine belastende Krankheit, ein wahrer Albtraum. Obwohl sie die Trauerphase nach seinem Tod längst abgeschlossen glaubte, spielte ihr Körper imme... mehr auf visitenkartemyblog.wordpress.com

roter regen | 23 22.05.2019 10:37:40

fortsetzung folgt: roter regen. prosa singen garten roter regen haus psycho mama eigene.worte. angst prosa. literatur keller
… bist du? hörte ich mich flüstern. ich lag eingerollt wie eine keller.assel auf dem boden vor der tür, die noch immer einen spalt weit geöffnet war und durch die noch immer ein rötlicher schein drang. ich lag da, als … Weiterlesen ... mehr auf sinnwortspiel.wordpress.com

Die Tiefe des Sees | #gastautorin 21.05.2019 17:26:34

golden retriever prosa gast.autor/in. musisches gymnasium tragik eigene.worte. gastautorin salzburg prosa. trauer
Ein Moment Stille. Erst eine kleine Träne. Dann zwei. Und schließlich Millionen Tränen. Sie ließen die Tiefe des Sees noch ein Stückchen tiefer wirken. Damals. Stell dir vor, du verlierst in einem Moment die ganze Freude deines Lebens, verlierst den … ... mehr auf sinnwortspiel.wordpress.com

roter regen | 22 20.05.2019 13:35:14

fortsetzung folgt: roter regen. prosa roter regen meer psycho eigene.worte. angst möwe wasser erinnerung prosa. literatur urlaub
sieh mal, junge, da ist eine möwe! sie fliegt ganz oben, und sie ruft ihre freunde! meine mutter ist begeistert. mit vom wind geröteten backen steht sie barfuß im nassen sand und winkt mir zu, die freude ist ihr ins … Weiterlesen ... mehr auf sinnwortspiel.wordpress.com

Heimkehr 18.03.2017 11:21:59

prosa kurzgeschichten schreiben drabble autor geschichten
Wir gingen die Straße herunter bis zu dem gelben Haus. Als Kinder hatten wir dort immer geklingelt, um dann lachend wegzulaufen. Die alte Frau, die darin wohnte, hatten wir auf der Straße verspottet, wenn wir sie sahen. Sie hatte ein runzelböses Gesicht und murmelte immerzu wirr vor sich hin. Oft gaben wir ihr Schimpfnamen oder... ... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Selbstvermarktung 11.03.2019 13:09:53

prosa kurzgeschichten humor kurzprosa
Artikel für Artikel piept am Kassenscanner vorbei und verschwindet als Einkauf in der Tasche. Aufleuchtende Zahlen und eine gelangweilte Stimme verkünden den Preis. Die Plastikkarte und mein guter Name erledigen die Kleinigkeit. „Darf ich ihre Postleitzahl erfahren? Waren Sie mit ihrem Einkauf in unserem Geschäft zufrieden? Haben Sie alles be... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Mein erstes Mal 12.03.2019 22:50:39

prosa kurzgeschichten geschichte lausbubengeschichte kurzgeschichte
Okay, die Überschrift ist irreführend, ich lasse sie dennoch stehen. Es geht um das erste mal, dass ich mir mein Mahl ganz alleine selbst zubereitet habe. Irgendwie war es auch ein Mal, vielleicht sogar ein Malheur? Aber lest selbst: Im Alter von 9 Jahren stand ich auf die Filme mit Bud Spencer und Terence Hill.... ... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Nichts 23.05.2017 20:15:47

leben prosa depression gedanken nichts schatten angst schwarz lyrik tod geschichten
Du bist spät. Für gewöhnlich werfen Menschen mir das Gegenteil vor. Kommst Du denn jemals zu früh? Ich komme nicht, ich bin – niemals zu früh oder zu spät, sondern zur Zeit. Ich hätte Dich früher empfangen. Hattest Du keine Furcht? Ich habe Nichts befürchtet. Nichts ist es, was Dich erwartet. Nach vielen Tränen im... ... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Wissenschaftler unter sich 30.03.2015 14:29:37

freundin story leben prosa paradoxon geschichte dr. zeit maschine mord yan perik seier uncategorized physik unmöglich kurzgeschichte proffessor zeitreisen kampf
Als es bei Dr. Dr. Yohn Chitic klingelte, öffnete er die Tür und stand sich selbst gegenüber. Auf Sowas hatte er natürlich immer gehofft, aber etwas verblüfft war er doch. „Es hat tatsächlich funktioniert?, fragte er. „Es hat tatsächlich funktioniert.“, … ... mehr auf yanperikseiler.wordpress.com

Schon überarbeitet? Die drei Durchgänge 20.08.2015 16:36:49

prosa grammatikalisch schon überarbeitet? ausdruck grammatik schreiben manuskript handwerk inhalt dichter autoren fragen korrektur überarbeiten schreibtipps aspekt bearbeitung roman zeit fehler rat text ergebnis richtlinie stil patzer werk schreibratgeber schreibtipp texte überarbeitet grammatisch schreiber blog reihe arbeit schriftsteller überarbeitung autorin korrigieren ratgeber lesen autor durchgang tipp lyrik literatur tipps rechtschreibung teil stilistisch arbeitsweise
Man nimmt sich ja immer so viel vor. Und dann bleibt beinahe noch mehr liegen. So wie die Artikelreihe zum Überarbeiten, deren letzter Artikel vor fast einem Jahr erschienen ist. Immerhin, wie lang her auch immer, ich versuche meist, die Dinge zu Ende zu bringen. Und damit steht hier der dritte Teil der Reihe “Schon … ... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Gleise (Espner 2) 29.01.2015 00:19:04

gleise story bahnhof prosa yan perik seiler blut geschichte jagdfieber dexter mörder schienen jagd kapitel wald mord kill uncategorized züge graffiti krimi sprayer joachim espner kurzgeschichte motiv reinheit espner
Achtung: Gleise soll der zweite Teil zu einer Geschichte sein, die ich schon vor einiger Zeit geschrieben habe. Nämlich zu Jagdfieber. Diese Geschichte sollte man also zuerst lesen. Ich habe mir vorgenommen daraus so etwas wie einen Fortsetzungsroman zu machen. _________________________________________________________________________ Er … ... mehr auf yanperikseiler.wordpress.com

Ein Naturphänomen? 13.03.2016 14:54:00

leben prosa zweifel zorn gesellschaft worte ach was pech unglaublich stimmung bewusstsein kritik reinfall wahrheit irrsinn frechheit
Lohnsteuer, Mehrwertsteuern und ... mehr auf drago501.blogspot.com

Geborgenheit 26.02.2015 23:00:29

prosa höhle yan perik seiler tagträumer gefangen geschichte schutz freiheit uncategorized traum tiger gefängnis kurzgeschichte umzug träume
Wenn ich das nächste Mal umziehe, brauche ich eigentlich nur ein kleine Nische suchen. In die lege ich dann ein großes Kissen. Und auf diesem Kissen werde ich mich dann einrollen wie eine Katze. Ich hätte auch eine Wolldecke, um … Weiterlesen →... mehr auf yanperikseiler.wordpress.com

Schon überarbeitet? Pausen machen 09.09.2016 16:47:01

fremd prosa grammatikalisch schon überarbeitet? grammatik schreiben manuskript handwerk abstand inhalt dichter autoren fragen korrektur überarbeiten schritt schreibtipps bearbeitung roman zeit fehler rat text ungeduldig pause stil werk schreibratgeber schreibtipp texte überarbeitet grammatisch schreiber planen blog reihe arbeit schriftsteller überarbeitung autorin korrigieren ratgeber lesen ruhe autor durchgang ungeduld tipp lyrik blick literatur tipps ruhen rechtschreibung teil stilistisch arbeitsweise
Tippi, die ihr vielleicht noch aus früheren „Schon überarbeitet?“-Artikeln kennt, hat im Unterschied zu mir keine Zeit vergehen lassen. Als der ebenfalls bekannte Herr Schultertipper ihr von den möglichen drei Überarbeitungsschritten erzählt hatte, in denen sie sich nacheinander um Inhaltliches, Stilistisches und Grammatikalisches kümme... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Genussmenschen? 31.08.2015 17:02:00

denken bescheiden antworten prosa zweifel kaputt worte gedankengänge nachhall unglaublich hirn schwachmaten anders meinung erklärung echo realität gestört
Bei Hohlköpfen mag ... mehr auf drago501.blogspot.com

Man hat ja keine Ahnung…. 15.08.2015 20:57:11

prosa kurzgeschichten überraschung humor unruhe gemeinheit hoffnung spannung berlin natur heimtücke neugierde allgemeines erfahrung abenteuer unterhaltung schicksal hilfe beobachtung enttäuschung gedichte geheimnisse lyrik erwartung geschichten architektur lyric
Die Feen standen an Dornröschens Wiege. Sie wünschten nur das Beste, Reichtum, Glück. Zum Schluß fast kam noch diese olle Ziege, die nahm die guten Wünsche dann zurück. Doch eine von den Feen, nämlich den guten, kam mit Verspätung. Mußte … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Schon wieder ein Jahr vorbei 02.01.2016 22:59:57

prosa kurzgeschichten zweifel überraschung humor bedenken zukunft hoffnung spannung vergangenheit aussichten berlin natur 'ängstlichkeit jahreswechsel unterhaltung gedichte lyrik erwartung geschichten
Mit Rasseln und mit Tröten, mit Pauken und Trompeten wird ihm, bis in die dunkle Nacht, noch kräftig der Garaus gemacht. Man läßt gedankenlos es ziehen; es wollt wohl öfter schon entfliehen. Sehr großzügig war die Natur. Auf Äckern, Wiesen, … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Stunden über Stunden – Eine Fehleinschätzung 14.01.2015 09:13:37

prosa yan perik seiler hausmeister geschichte büro bar stunden über stunden uncategorized überstunden kurzgeschichte sprechen wein liebe leiden
Eigentlich verstand sie ihn ja nicht mal. Und sie wusste, dass er eigentlich nur Berichte schrieb. Langweilige Berichte über Rohrbrüche und defekte Klimaanlagen und solches Zeugs eben. Über seine Arbeit. Er las sie vor, auf Spanisch, und sie hörte zu, … ... mehr auf yanperikseiler.wordpress.com

Goldener Oktober 29.10.2015 22:36:49

prosa kurzgeschichten fußgänger humor wetter berlin natur jahresende winterzeit nachdenklichkeit unterhaltung spaziergang beobachtung gedichte lyrik kälte erwartung träume geschichten lyric endspurt
Das Jahr setzt nun zum Endspurt an und brachte uns noch goldne Tage. Die Zeit fliegt einfach so dahin und wehmutsvoll stellt man die Frage: Oh Jahr, du eilst so schnell davon und stürmst nun deinem End‘ entgegen. und der … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Sondervorstellung 02.11.2015 19:50:34

prosa kurzgeschichten forschungsdrang humor unruhe spannung berlin natur wagemut neugierde aufregung abenteuer gefahr unterhaltung gedichte ängstlichkeit lyrik abenteuerlust geschichten erlebnisse vergnügen
Die winzig kleine Haselmaus fand nicht allein den Weg nachhaus. Sorgenvoll die Mutter blickt: Ach jeh, das Kind ist ausgerückt. Schon dunkel wird‘s in Wald und Wiese. Verschwunden ist die Anneliese. Die Nacht senkt sich bereits hernieder. Rundum hört man … Weiterlesen... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Mit Geduld und Spucke….. 18.08.2015 21:40:47

tiere prosa kurzgeschichten überraschung fußgänger humor wachsamkeit geduld lauer unruhe hoffnung spannung berlin natur aufmerksamkeit allgemeines abenteuer unterhaltung vorsicht beobachtung gedichte ungeduld lyrik erwartung geschichten architektur lyric
(klappt‘s auch nicht immer) Die Kaninchen gruben Löcher in den Rasen noch und nöcher. Manch werdende Kaninchenmutter hält Ausschau schon nach gutem Futter. Man muß den Nachwuchs ja ernähren; so wird er stark und kann sich wehren. Die Väter gruben … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Charlie ist rausgekommen 07.11.2015 23:05:16

erlebnis prosa kurzgeschichten unterhaktung fußgänger humor entspannung berlin natur neugierde freude spatzen erholung allgemeines unterhaltung spaziergang ruhepause vorsicht genuss beobachtung gedichte mut lyrik geschichten architektur lyric vergnügen
Charly komm raus…… Gerne sitz ich mal ein Stündchen, sehe den Passanten zu, schau nach rechts und mal nach links und genieße dann die Ruh‘. Denn zuhause ist schlecht ruhen. Es gibt ständig was zu tu-en. Ein‘ Kaffee und ein … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Susi sucht Liebe 24.01.2019 15:53:14

prosa kurzgeschichten bild malen allgemein kurzgeschichte liebe
Susi hatte den ganzen Tag in der Küche gestanden und für die Feriengäste des Bauernhofes hastig Gemüse zerhackt, Fertigsößchen erhitzt und Fleischbrocken gegart. Dankbarkeit? Fehlanzeige. Die meisten waren zu beschäftigt damit, auf ihren Smartphones rumzuklicken oder mit verklärtem Blick durchs Fenster auf die verregnete Seelandschaft zu blicken. I... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Bekanntes Muster 02.04.2016 11:40:00

antworten prosa ausblick zukunft gedanken ach zwiespalt entscheidung wahrheitsfindung anfang helden ziele stimmen lebenserwartung aufstehen irrfahrt seher träume kampf
Keiner wird dir glauben. Sie werden dich hassen. ... mehr auf drago501.blogspot.com

LesBar: Fiktografiert 07.07.2015 19:18:52

gehege prosa zoo versteck brennweite bild fiktion wirklichkeit nahaufnahme großkatze bildbearbeitung eindruck unschärfe raubtier kurz foto fiktiv wahrnehmung text freiheit fotografie essay essayistisches abenteuer tier jaguar effekt lesbar frei natürlich nähe sehnsucht raubkatze
Gewiss erzähle ich euch nichts Neues, wenn ich sage, Fotografien seien Fiktion. Dass Fotos die Wirklichkeit nicht eins zu eins abbilden, ist nun wirklich ein alter Hut. Farben werden verfälscht dargestellt, der gewählte Bildausschnitt beeinflusst unsere Wahrnehmung, mit dem Licht, mit der Brennweite und anderen Tricks können wir Effekte erzielen, d... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Jetzt geht es erst mal richtig los (- mit der Überraschung) 14.08.2015 21:31:50

prosa experiment kurzgeschichten überraschung humor ansichten unruhe hoffnung abwechslung spannung entspannung berlin natur neugierde verzweiflung verwunderung studie versuche abenteuer unterhaltung vorsicht gedichte versuch lyrik erwartung geschichten lyric vergnügen
Der Mensch (2) Der Mensch war ja noch nicht geschaffen. Das letzte Glanzstück war’n die Affen. Da war noch nicht mal richtig etwas los. Die jagten sich doch durch die Wälder bloß! Und jeder Affe hatte eine Menge Frauen, deshalb … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Verborgen in des Waldes Mitte 04.11.2015 20:23:50

prosa kurzgeschichten harmonie überraschung fußgänger humor hoffnung abwechslung spannung berlin natur gemeinschaft wald allgemeines freundschaft abenteuer unterhaltung großfamilie zusammenhalt beobachtung gedichte lyrik erwartung geschichten zusammenleben lyric
Verborgen in des Waldes Mitte ein Häuschen stand. S‘ war keine Hütte. Solides Handwerk, konnt‘ man sehen, wurd‘ angewendet beim entstehen. Denn sieben kleine Handwerksleute, die Fleiß und Arbeit noch erfreute, schafften sich in der Arbeitspause ein sehr gemütliches zuhause. … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com