Tag suchen

Tag:

Tag briefroman

Simenon, Georges: Brief an meine Mutter 18.10.2020 09:38:00

pardens bã¼cherblog briefroman pardens bücherblog parden biografischer roman briefe
... mehr auf litterae-artesque.de

Lilly Lindner: Was fehlt, wenn ich verschwunden bin 23.07.2015 11:58:53

krankheit rezensionen jugendbuch schwestern angst kinder- und jugendbücher rezension briefroman liebe
Wie ich zu dem Buch gekommen bin: Dieses Buch hat mir meine Lieblingsbibliothekarin ausgeliehen, die davon total begeistert war. Zum Inhalt: Seit ihre große Schwester April nicht mehr da ist, ist die neunjährige Phoebe mit ihren Eltern ganz allein. Mama schmeißt dauernd … ... mehr auf seitengeraschel.wordpress.com

[Rezension] Was fehlt, wenn ich verschwunden bin von Lilly Lindner 17.02.2016 12:00:00

bücher magersucht buecher wortgewaltig briefroman rezension buch gelesen emotional aer1th buchrezension traurig zum nachdenken jugendbuch
  Titel: Was fehlt, wenn ich verschwunden bin Autor: Lilly Lindner ÜbersetzerIn: / Verlag: FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch Erscheinungsdatum: 19. Februar 2015 ISBN: 978-3-7335-0093-1 Format: Klappenbroschur (400 Seiten) Preis: 9,99€ zum Buch zur Leseprobe   Worum geht’s? April kämpft seit langer Zeit gegen die Magersucht. Nun ist si... mehr auf tthinkttwice.wordpress.com

Katharina, Marie & ihre vier Männer 09.09.2016 00:48:06

bücher ehe und seitensprungüberlegungen briefroman neuerscheinung goldmann
Nun kam eine kleine LL-Lesepause, obwohl ich da im Stress bin und sich die Bücher schon im Badezimmer türmen, aber Literaturtest hat mir auch eine „Neuerscheinung“ geschickt, die gelesen werden will. „Katharina, Marie & ihre vier  Männer, ein „Goldmann TB“, ein Briefroman oder fast schon ein Sachbuch in Sachen Lieb... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Lieber Daddy-Long-Legs – Jean Webster 12.10.2017 17:59:33

frauenbewegung briefroman liebe rezension roman historischer roman
Fast 18 Jahre hat Judy Abbott im Waisenhaus gelebt. Wegen ihrer literarischen Begabung wird sie nun von einem geheimnisvollen Wohltäter aufs College geschickt. Der Mann möchte namenlos bleiben, Judy soll ihm aber jeden Monat einen Brief über ihre Fortschritte schreiben. Voller Begeisterung stürzt sich Judy in dieses unbekannte Leben. Mehr als einma... mehr auf diebuchstabenstadt.wordpress.com

[Rezension] Goethe - Die Leiden des jungen Werther 10.02.2018 22:39:00

freitod briefroman liebesgeschichte geschichte rezension literatur klassiker leseeindrücke literarisch gefühle deutschland historisch emotionen
Rückentext:Dies ist die Geschichte der unglücklichen Liebe eines jungen Künstlers zu einer Frau, die schon einem anderen versprochen ist. Der Werther war wohl der erste europäische Bestseller der deutschen Literatur.Meine Meinung:Ich liebe Challenges. Weil sie genau das tun, wa... mehr auf buechergebrabbel.blogspot.com

[Gast-Rezension] New York zu verschenken (Nadine) 23.10.2017 10:00:01

cbj verlag chat-roman rezensionsexemplar great great great anna pfeffer buchrezension * deutsche rezis gast-rezi rezensionen gast rezension olivia jugendbuch jugendliebe bücher new york kurzes leseabenteuer cbj nadine gastrezension 4 punkte jugendbücher 4 points buch liebesgeschichte rezension lustig 4 herzen briefroman new york zu verschenken buchbewertung
..... . ‚New York zu verschenken‘ von Anna Pfeffer. .   . . .. Ein Chat-Roman über die wahre Liebe Anton hat alles, was sich ein 17-Jähriger wünscht: vermögende Familie, liebende Eltern und keine Geschwister. Was Anton seit Kurzem auch noch hat: eine Ex-Freundin. Olivia hat ihn grundlos nach ein paar Monaten abserviert, und das, ob... mehr auf martinabookaholic.wordpress.com

Merrill Markoe – Mein Geburtstag und andere Katastrophen 11.12.2018 09:00:48

mann animieren besser aussagen auf dem müll landen fündig werden leser vorurteil keine ahnung wissen ahnungslos tragisch stimme parodieren suchen zur seite stehen gemeinsam gewissen lehren beuteschema kitschig wohlgesinnt tenor scheinen im detail erheitern mögen aussehen struktur benehmen leben lesen fehler erwachsen ratschlag akzeptabel irrungen und wirrungen verlaufen nennen anteil gleich geburtstag bücherhirn entsprechend verwirrend witzig 36 durchsetzen definieren zum lachen bringen revue passieren lassen spitz dysfunktional ps ich liebe dich tradition sexistisch formulieren notwendigkeit zufrieden eltern lebensentwurf amüsieren klar verwenden nörgeln umnachtet 42 lernen krisenmanagement roman abverlangen anrede widersprechen überzeugung zweifeln lustig briefroman rekapitulation enthalten handeln flott besitzen wiederholen identifizieren in betracht ziehen zugegeben high school bücherregal ungesund strikt erinnern eine rolle spielen ernstnehmen erscheinen außerhalb unglücklich erwähnen halb passieren hauptgrund erwartungshaltung angenehm schadenfreude befreien glauben job mühelos lektüre ü30 rettungsmission überzeichnung kritik hadern chic-lit helfen scheren genre katastrophal verzichten entschlossen vergangen erleben gefallen gutmeinend beziehung schämen leich erfrischend single freundin moralisch berichten knapp in den wahnsinn treiben buch merrill markoe konzentration rezension fest kommentar verzweifelt bestehen unterhaltsam negativ romantik bewusst betont auszahlen komfortzone meisterwerk männlich gründen unbekannt lachen bedauernswert schreiben beruhigen verhaltensvorsatz unfähig ironisch 3 sterne its my fucking birthday schaffen inhalt blauäugig hoffen literarisch klingen bestandsaufnahme hören wandelndes klischee mein geburtstag und andere katastrophen meinen katastrophe aufstellen signal glaube überanalysieren liebschaft festhalten landen verhaltensmuster offensichtlich unabhängig lange kurzweilig gut zum weinen bringen beweisen beginnen protagonistin bieten kläglich amüsant manövrieren jahr einsam schilderung männergeschichte vermuten kategorie karikieren destruktiv erzählstil vereinzelt überspitzung teenagerzeit ernst leid tun literatur intuition entgegenkommen unterschied vorsatz durchbrechen brief dumm passen verfassen möglich falsch reinspielen zwischendurch idee name frau zeit begleiten passend klischee kunstlehrerin schlecht fühlen spottend verkörpern parade highlight absichtlich zusammenfassen tagebuchroman wunder gegenstand nachdenken ich-perspektive gezielt kryptisch melodram zwingen mitnehmen unrealistisch geschmack platt unkompliziert aspekt vorsatzsammlung ändern
Ich habe keine Ahnung, wie es „Mein Geburtstag und andere Katastrophen“ von Merrill Markoe in mein Bücherregal geschafft hat. Das Buch passt so gar nicht in mein Beuteschema, daher vermute ich, dass es irgendwann einmal Gegenstand einer Rettungsmission war. In meiner Teenagerzeit habe ich häufig Bücher mitgenommen, die andernfalls auf dem Müll gela... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Zeilen ans Meer - Sarah Fischer 10.04.2019 08:30:00

liebesroman bastei lübbe weltenbummler challenge 2019 lesejury sarah fischer bastei lübbe challenge gegenwartsliteratur briefroman
... mehr auf martinasbuchwelten.blogspot.co.at

Für Downton-Abbey-Fans: Deine Juliet (+Gewinnspiel)* 26.07.2018 15:03:38

kunst und kultur briefroman kino-tipp downton abbey kanalinseln film-tipp harry potter guernsey brief
{*Anzeige} Ladys, es ist Zeit für einen Kinobesuch! Der wunderbare Kinofilm „Deine Juliet“ zeigt nicht nur, wie elegant und stilvoll handgeschriebene Briefe sind, er dürfte auch ein echtes Schmankerl für alle Fans von Downton Abbey sein. Neben der Hauptdarstellerin Juliet (alias Rose Aldridge) spielen noch drei weitere Downton-Abbey-... mehr auf lady-blog.de

Coelho, Paulo: Mata Hari 19.08.2018 17:30:00

briefroman historischer roman biografie karatekadd frauenroman dd bücherjunge
... mehr auf litterae-artesque.de

Youngson, Anne: Das Versprechen, dich zu finden 15.02.2019 22:23:00

pardens bücherblog parden rezensionsexemplar briefroman
... mehr auf litterae-artesque.blogspot.com

Rezension: „Swimming Lessons“ von Claire Fuller 01.08.2019 16:38:09

affäre mütter und kinder [texte] dramatisches wasser; meer und mehr rezension claire fuller age gap eine englische ehe wechselnde sichtweisen swimming lessons empfehle ich nicht schauplatz: england trauer ehe [texte] campusromane [texte] zwischen kategoriengrenzen verlust briefroman
Der deutsche Titel des Romans lautet „Eine englische Ehe“, was schon verrät, dass das Eheleben zweier Menschen im Vordergrund steht. Hierbei handelt es sich um Ingrid, eine norwegische Studentin, die während ihres Studiums eine Beziehung mit ihrem Schreibdozenten Gil, einem mehr oder weniger erfolgreichen Schriftsteller, beginnt, schwan... mehr auf diogenesclubbing.wordpress.com

[Kurz-Rezension] Stefan Heikens - Gestern war wieder der Herrgott bei mir: Leopold Bigls Briefe von der russischen Front 1942-1944 (Feldpost) 17.10.2019 23:05:00

briefe kurzrezension rezensionsexemplar russland briefroman rezension rezension 2019 feldpost stefan heikens
Beschreibung:... mehr auf missrosesbuecherwelt.blogspot.com

Vom Ende einer Ära 30.05.2019 07:00:46

ricarda huch revolution klassiker deutsche autorinnen klassikerin novelle russland briefroman rezensionen briefnovelle
Lju an Konstantin Ich habe mein Amt angetreten und will Dir berichten, wie sich mir die Lage darstellt. Dass mir gelingen wird, was ich vorhabe, bezweifle ich nicht, es scheint sogar, dass die Umstände günstiger sind, als man voraussetzen konnte. Ein junger Mann kommt zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts auf das russische Gut Kremskoje, wo... ... mehr auf readindie.wordpress.com

Rezension || Gastbeitrag: Paula 28.06.2019 09:33:25

rezension familie rezensionen isabel allende krankheit briefroman
. „Hör mir zu, Paula, ich erzähle dir eine Geschichte, damit du nicht so verloren bist, wenn du wieder aufwachst. Das Unfaßbare geschah im Dezember 1991, als lsabel Allendes Tochter Paula plötzlich schwer erkrankte und… Der Beitrag <strong>Rezension || ... mehr auf everythingisliterary.com

[Rezension] Goethe - Die Leiden des jungen Werther 10.02.2018 22:39:00

geschichte literatur gefühle deutschland rezension literarisch freitod briefroman liebesgeschichte klassiker leseeindrücke historisch emotionen
Rückentext:Dies ist die Geschichte der unglücklichen Liebe eines jungen Künstlers zu einer Frau, die schon einem anderen versprochen ist. Der Werther war wohl der erste europäische Bestseller der deutschen Literatur.Meine Meinung:Ich liebe Challenges. Weil sie genau das tun, wa... mehr auf buechergebrabbel.blogspot.com

Rezension Das Loch 18.06.2020 15:29:59

allgemeines rezension lektã¼re lektüre rezensionen briefroman lesen
Grundsätzlich rezensieren wir selten Romane, aber manchmal eben doch. Dann, wenn das Thema passt. Und Simone Hirth hat mit ihrem Roman Das Loch darüber geschrieben, wie es ist, das Leben mit Baby/Kleinkind, in der bürgerlichen …... mehr auf vereinbarkeitsblog.de

Lesestoff. 30.09.2018 08:30:47

briefroman historienroman liebesroman literaturverfilmung rezension buch gelinkt
Mary Ann Shaffer: Deine Juliet. London, 1946: Die junge Schriftstellerin Juliet Ashton erhält einen ungewöhnlichen Brief. Absender ist Dawsey Adams, ein Bauer von der Kanalinsel Guernsey, der antiquarisch ein Buch erworben hat, das zuvor ihr gehörte. Zwischen den beiden entspinnt sich ein Briefwechsel, durch den Juliet von der Existenz der „G... mehr auf aequitasetveritas.wordpress.com

Literaturtipp: Gut gegen Nordwind 24.09.2019 08:00:58

daniel glattauer literaturverfilmungen filmtipp stadtbücherei erkrath gut gegen nordwind buch-tipp buchtipps briefroman
Lieber Leserinnen und Leser, heute teile ich wieder eine aktuelle Literaturverfilmung mit euch. 2006 stürmte Daniel Glattauer mit seinem Buch Gut gegen Nordwind die Bestsellerlisten. Es folgten ein Theaterstück und 2009 mit Alle Sieben Wellen ein Folgeband. Nun kam am 12.09.2019 die Verfilmung zu „Gut gegen Nordwind“ in die Kinos. Worum geht ... mehr auf stadtbuechereierkrath.wordpress.com

Feuerloses Feuerwerk, Schuppenpuppen und Felsengeiereier zu Weihnachten? 25.12.2018 12:00:14

hildegunst von mythenmetz rezension bücher weihnachten briefroman humor walter moers georgia zamonien lydia rode illustrationen penguin verlag weihnachten auf der lindwurmfeste fantasy
Genau wie Ilke bin ich ein großer Fan der Bücher von Walter Moers, vor allem seiner Zamonien-Reihe. Als ich also im Buchladen an dem neusten Roman Weihnachten auf der Lindwurmfeste vorbeilief, konnte ich nicht widerstehen. In Die Stadt der träumenden Bücher hat Moers den zamonischen Schriftsteller Hildegunst von Mythenmetz erstmals vorgestellt. Er ... mehr auf inkunabel.wordpress.com

Love & Friendship 26.11.2016 14:19:14

jane austen kritik love & friendship kate backinsale stolz & voruteil briefroman filme stolz & voruteil whit stillman love & friendship lady susan verfilmung
Es gibt ja nicht wenige Austen-Verfilmungen, manche meinen, es gäbe sogar schon viel zu viele, jedenfalls von denen, die wenig originell oder mäßig erfolgreich die Geschichte eines Austen-Romans nacherzählen. Tatsächlich sind die sechs vollendeten Romane schon häufig verfilmt worden, vor allem natürlich „Stolz & Vorurteil“. Außen vo... mehr auf cineratur.wordpress.com

Pierre-Ambroise-Françoise Choderlos de Laclos – Gefährliche Liebschaften: oder Briefe gesammelt in einer Gesellschaft und veröffentlicht zur Unterweisung einiger anderer 24.07.2019 02:01:51

pierre-ambroise-françoise choderlos de laclos klassiker aufklärung briefroman erotische literatur
Ein erotischer Klassiker in einer vielfach gelobten Neuübersetzung Mithilfe ihres ehemaligen Liebhabers,dem von Frauen umschwärmten Vicomte de Valmont, spinnt die …... mehr auf nomasliteraturblog.wordpress.com

Rezension: „Wir müssen über Kevin reden“ von Lionel Shriver 15.03.2019 17:36:11

we need to talk about kevin thriller gewalt schauplatz: amerika [texte] zwischen kategoriengrenzen briefroman [texte] krimis und thriller amoklauf rezension familie lionel shriver wir müssen über kevin reden ich-erzähler*in
Das Buch ist ein Briefroman, bestehend aus Briefen von Eva Khatchadourian – Kevins Mutter – an ihren (Ex-)Mann, indem sie die Geschichte von der Entscheidung, schwanger zu werden, über ihre Schwangerschaft, Kevins Kindheit und Jugend erzählt. Bis zu einem Tag, an dem Kevin etwas so Schreckliches tat, dass ihr bisheriges Leben vollkommen... mehr auf diogenesclubbing.wordpress.com

Das Loch 09.02.2020 00:07:57

briefroman mutterschaft simone hirth bücher
Das dritte bei „Kremayr&Scheriau“ erscheinene Buch der 1985 in Freudenstadt geborenen Simone Hirth, die das „Leipziger Literaturinstitut“ besuchte und offenbar mit Kind als Lektorin und freischaffende Autorin in Kirchstetten lebt. Ich schreibe offensichtlich, denn in dem Briefroman „Das Loch“, geht es um Brie... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com