Tag suchen

Tag:

Tag einheit

Karl Renz: Ich will es haben. – Kannst du es nehmen? 26.12.2020 05:31:34

papaji nicht kriegen können kã¶rperliche erfahrung verlieren abwesenheit des elends körperliche erfahrung ich-bewusstsein nehmen u.g. devotee einheit eamana nicht kriegen kã¶nnen nicht wert sein ernst nehmen etwas haben karl renz da-sein geben allgemein
Papaji hat das ernst genommen, als er sagte: „Ich habe es dir gegeben, aber du hast es verloren. Ich glaube nur in den letzten zwei Jahren hatte er genug. Davor hat er wirklich geglaubt, dass er etwas geben kann. Ihm … Weiterlesen ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Vollmond/Mondfinsternis – Europa erwacht 30.11.2020 19:17:55

pluto astronomie freiheit nã¼rnberg astrology skorpion einheit erhabenheit aufklärung mars aufklã¤rung zwillinge nürnberg schã¼tze schütze astrologie prague deutschland markus termin europa vollmond mond hochmut prag
Foto Termin © Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Vollmond ruht sein Grund: das ist der Zwillinge-Neumond vom 22. Mai 2020 – dessen wichtigster Fingerzeig das Neumond/Saturn Trigon in Luftzeichen war – der Freiheitszug gewinnt Fahrt – Ideen werden massenhaft umgesetzt, auch die Gegenpropaganda von Ratz Fatz & Co. – kor... mehr auf markustermin.wordpress.com

Rupert Spira: Die Zwangsjacke des ‚Nichtbewertens‘ 25.11.2020 03:31:16

unaufrichtig schã¶n und hã¤sslich bewusstsein dualitã¤t vorstellung gut und schlecht. richtig und falsch präsenz schön und hässlich dualität realitã„t allgemein prã„senz objekte zwang sehen gleichheit dogmen verstand realität nichtbewerten rupert spira einheit glaube
Sobald wir Objekte sehen, befinden wir uns in der Dualität. Und sobald wir uns in der Dualität befinden, gibt es Gut und Schlecht, Richtig und Falsch, Schön und Hässlich. Schauen wir jedoch aus dem Blickwinkel des BEWUSSTSEINS, so gibt es … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Lesenswerte Artikel im Netz 23.11.2020 21:14:09

psalm 91 lesenswert unglück lockdown unglã¼ck evangelische allianz coronakrise liberalismus zeitgeschehen identität in christus evangelikal livestream-gottesdienst leid einheit aktuell
Der Psalm 91 wurde in letzter Zeit sehr viel zitiert. Was bedeutet es, wenn Gott uns verspricht, dass uns kein Unglück begegnen wird? Heißt das, das Christen gegen Leid und Katastrophen und Pandemien immun sind? Wie passt das zusammen mit anderen Bibelversen, die von Leid, Bedrängnis und Verfolgung sprechen? Mit dieser Frage befasst sich dieser [&#... mehr auf geteilt.wordpress.com

Dankbarkeit 28.11.2012 00:24:20

sanftheit willkommensein akzeptanz liebe ohne gegenteil nach hause kommen schöpfer hingabe innere wahrheit göttlicher impuls gelassenheit das hohe selbst einssein erfahrung frohe botschaft mitgefühl damkbarkeit seele lebensgeschichte das innere kind/ innere anteile multidimensionalität wertschätzung jetzt und hier lachen lebenfreude heilung der spirituelle weg liebe heimat das reine bewustsein allgemeine texte neue energie kosmos bedeutung friedfertigkeit lebenskraft frieden erkenntnis energie sinnhaftigkeit kraft einheit
Dankbarkeit ist mir im Laufe meines Lebens immer mehr und mehr von Bedeutung geworden. In den letzten ein bis zwei Jahren hat sich dieses Bewusstsein mehr und mehr vertieft. Ich bin geradezu erfüllt von diesem wundervollen Gefühl. Es nährt mich, es erfüllt mich mit noch mehr Liebe und Dankbarkeit. Diese tiefe Dankbarkeit bezieht sich auf mein gesam... mehr auf neueerde.wordpress.com

Mit Oma Stern auf Seelenreise (8) 07.02.2017 00:05:45

schön selbst seelenreise vorstellen aus dem inneren sein hilfe freundin stimme liebe oma stern sanft stern himmlisch leben freude hlfsbedürftig schönes wunderschön geschichten seelenstern gott leben auf erden kraft herzen junge frau berührt kind licht einheit still heim himmel und erde oma stern - himmlische geschichten erinnerung törtchen gütig innere reise oma stern - himmlische geschichten... klar tief inneres kind vorstellung strahlend zärtlich mädchen liebevoll wesen das innere kind spüren vater himmel richtig herrlich fühlst freund wohl fühlen das schöne jung raum erzieherin innerer freund geschehen wahr leuchtend gottes schoß mutter erde vertrauen oma leise himmel geliebt
Das „JA!“ zum Leben auf Erden Oma Stern ließ ihre junge Freundin, die gemeinsam mit ihrem inneren Kind in dem wunderbaren heilenden Gedanken-Raum hinter der Zeit zum ersten Mal ihrer Seele begegnete, lange verweilen in dieser besonderen Situation. Sie hielten … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Wenn Zwei sich streiten… 03.10.2015 11:00:13

fotografie bevölkerung gesellschaft begegnungen allgemein momentaufnahme aufnahmen borofsky kultur: hier & anderswo dies und das menschen wir ost blau tradition zusammen aktuelles aktuell gedanken deutsche einheit west einheit molecule man alltägliches frieden berlin bilder spree leben gemeinsam geist kultur spaziergang
Wir sehen hier ein Berliner Monumentalkunstwerk: Molecule Man von dem amerikanischen Bildhauer Borofsky, aus dem Jahre 1999. Die Skulptur besteht tatsächlich aus drei Personen. Wie ich gelesen habe, soll die Figur daran erinnern, “dass sowohl der Mensch als auch die Moleküle in einer Welt der Wahrscheinlichkeit existieren und es das Ziel alle... mehr auf emily221.wordpress.com

Der SAM, Jahrestag, göttliche Reibekuchen und ein Einheitssekt 04.10.2015 01:46:00

einheitssekt einheit reibekuchen jahrestag sam
Wieder war es ein superschönes Wetter. :)            ... mehr auf tamaroszettelkasten.blogspot.com

Die Geschichte vom Experiment „Raumschiff Erde“ 22.01.2016 22:52:46

erde raum ewig erinnern unendlich gefühlen lichtwesen liebevoll wesen welt universum geliebt lichtvoll gefühle bewusst ewigkeit leben herz engel welten liebe geist zufälle farben gedanken schwingung verbundenheit wünsche frieden lieben fühlen einheit licht raumschiff
Es war einmal vor Urzeiten, vor einem kleinen Wimpernschlag der Ewigkeit (und es ist auch jetzt) eine Welt aus Licht, die sich in ihrer unfassbaren Weite ausdehnt(e) wie ein ganzes Universum. Die Bewohner dieser Welt bestanden aus Strahlen verschiedenfarbigen Lichts, … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Monat Mai Liebe | solve et coagula | Herbert Fritsche 06.05.2016 08:54:00

blog sinn jahreslauf mysterium freiheit liebe aventin philosophie fritsche gott einheit welt menschen monat darwinismus religion post mai
Niemand kann den Mai erleben, ohne die Frage nach dem Sinn der Liebe zu stellen - es sei denn, dass er als ein Genie des Herzens weder dieser Frage noch ihrer Lösung bedürftig ist. Hat uns der Darwinismus verkündet, die gesamte Welt der Organismen, Farn und Falter, Blume und Nachtigall, Obstbaum und Mensch sei zustande gekommen durch ein Z... mehr auf aventin.blogspot.com

“Kossi” oder: Kiss an Ossi! Das etwas andere Friday Night Dinner Date 02.10.2015 11:41:11

feiern wiesbaden unterwegs frankfurt einheit oktober
Heute wird nicht gekocht, heute wird gefeiert! Also eigentlich das ganze Wochenende lang! (…)Geh nur weiter. Bleib nicht stehen. Kehr nicht um, als sei’s zuviel. Bis ans Ende musst du gehen. Hadre nicht in den Alleen. Ist der Weg denn schuld am Ziel? Geh nicht wie mit fremden Füßen, und als hätt’st du dich verirrt. […]... mehr auf germanabendbrot.wordpress.com

Experiment: Haben Tiere ein Rhythmus-Gefühl? 20.10.2016 16:13:02

film bewegung studie kakadu universität youtube vögel studien beobachtung tiere tier wissenschaft psychologie leidenschaft untersuchung wissen performance uni rhythmus-gefühl einheit rhythmus musik vogel tänzer tanz internet experiment
Liebe Leute, Hatte heute eine sehr spannende Einheit an der Uni. Dabei ging es um die Frage, ob Tiere ein Gefühl für Rhythmus haben. Normalerweise bin ich gegen Tierversuche. Aber dieses Experiment wurde mit einem „leidenschaftlichen Tänzer“ gemacht. Absolut sehenswert: Kakadu tanzt zu „Another one bites the dust“ Wer die Hi... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

25 Jahre Deutsche Einheit? 02.10.2015 11:58:26

neue bundesländer ddr gesellschaft zusammenwachsen ost ostdeutschland west deutsche einheit höchster kreisblatt einheit brd
Da ist vieles noch nicht zusammengewachsen, was zusammen gehört. Am 03. Oktober 2015 ist der 25. Jahrestag der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten. Und so werden mal wieder die Deutsche Einheit und das Gelingen des Zusammenwachsens von Ost und West in zahlreichen Festen und offiziellen Staatsakten gefeiert. Das ist die offizi... mehr auf informelles.de

Weißenfels 1990 – 1995 03.10.2016 21:08:31

abstieg 1990 innere einheit aufbruch brd stasi einheit d-mark wende menschen weißenfels videos: nachdenkliches ddr 1995 deutschland
Der Umbruch in der DDR aus der Sicht der Einwohner von Weißenfels. Heute ist der 03. Oktober, der Tag der Deutschen Einheit. 26 Jahre ist also schon wieder her, daß Deutschland wiedervereinigt wurde. Das hört sich einfach an, wiedervereinigt. Was … Weiterlesen ... mehr auf videogourmet.de

Deutsche Einheit? 22.12.2015 14:26:32

d-mark einheit einheitsgefühl soli wiedervereinigung brd ddr kohl gesellschaft
Wie weit ist die Deutsche Einheit gelungen, nach einem Vierteljahrhundert „Wiedervereinigung“? (Teil 1) Ein Thema ist in diesem Herbst im medialen Rauschen rund um das Thema Flüchtlinge etwas untergegangen: Die Deutsche Einheit. 25 Jahre ist das Land nun bereits wiedervereinigt. Doch wie weit ist die innere Einheit wirklich ... mehr auf informelles.de

Das Maß der Zeit 11.05.2015 07:00:00

analog mittelformat zeit portrait herr benini kwertext kinderfotografie maß einheit
Die Zeit vergeht wie im Flug. Wer fühlt nicht so? Sind wir klein, kann es nicht schnell genug gehen, jetzt, wo wir gro... mehr auf kwerfeldein.de

Die unerträglichen Lobhudeleien auf Helmut Kohl 18.06.2017 16:09:38

lobhudelei kohl ddr deutschland euro trauerhysterie trauer politik helmut fehler kanzler einheit
An diesem Wochenende gab es offensichtlich einen Wettstreit darüber, wer der größte Verehrer des Altkanzlers Kohl war. Das artete in eine unerträgliche Lobhudelei auf den Altkanzler aus. Helmut Kohl ist tot. Man soll ja über Tote nichts Negatives sagen, so heißt es. Doch es steht nirgends geschrieben, daß man Tote in einer solchen Art u... mehr auf informelles.de

Die Schönheit Gottes – erste Gedanken 16.09.2016 07:20:00

vielfalt jonathan edwards gott einheit schönheit sprache
In einem früheren Blogpost habe ich uns Evangelikale aufgerufen, eine ... mehr auf jonaserne.blogspot.com

Einheit in Vielfalt und Vielfalt in Einheit 02.03.2015 08:02:00

gotteslehre predigt einheit dreieinigkeit vielfalt
Gestern habe ich darüber gepredigt, dass Gott Vielfalt liebt, weil die Vielfalt in Gottes Wesen selbst zu finden ist. Im zweiten Teil der Predigt ging es um die Konsequenzen, die sich für die Gemeinde daraus ergeben, die wir in Römer 12, 3 – 5 fin... mehr auf jonaserne.blogspot.com

Der Tag der Deutschen Einheit und die Bilder des Nachbarn 04.10.2017 01:15:00

bilder einheit nachteulen nachbar
Zum Tag der Deutschen Einheit oder zu >>>"Einheit" <<< allgemein lässt sich hier auf dem Blog schon eine Menge finden, wie ich eben mal festgestellt habe..  &... mehr auf tamaroszettelkasten.blogspot.com

Tag der Deutschen Einheit und ein Rotkäppchen-Sekt 04.10.2019 00:05:00

sekt rotkäppchen einheit
Heute am 03.10.2019 war Tag der Deutschen Einheit.Dazu habe ich hier auch dem Blog auch schon mehrfach etwas geschrieben.Wir haben am Abend jedenfalls mit einem Sekt darauf angestoßen, und zwar mit einem 'Rotkäppchen'.^^Jetzt freue ich mich auf Freitag und dann danach auf das Wochenende. :)... mehr auf tamaroszettelkasten.blogspot.com

Spruch zum Wochenende: Verwirrung 23.10.2020 08:48:04

gemeinsam demut zitat einheit dankbarkeit schiller spruch zum wochenende balance gleichgewicht ruhe zusammenhalt verwirrung
„Fürchte dich nicht vor der Verwirrung außer dir, aber vor der Verwirrung in dir; strebe nach Einheit, aber suche sie nicht in der Einförmigkeit; strebe nach Ruhe, aber durch das Gleichgewicht, nicht durch den Stillstand deiner Tätigkeit.“ (Friedrich von Schiller)... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Geld und Marx: Das Paradies 18.03.2018 15:17:17

sprache politik medien arbeit sozialstaat einheit sowjetunion kommunismus karl marx geschichte wirtschaft demokratie rechtsstaat feuilleton china europa sed george orwell kommunikation politbürokratie immo sennewald marktwirtschaft netzdg ddr zukunft sozialismus
Kapital sei Mehrwert heckender Wert, sagte Marx, und prognostizierte dem Kapitalismus eine große Zukunft, die alle Nationalstaaten auflösen, an deren Ende freilich der auf dem Holze der bürgerlichen Gesellschaft gewachsene Kommunismus die Alleinherrschaft antreten werde. Was daran funktioniert hat: Das … ... mehr auf suedwestfunk.net

Tag der Deutschen Einheit und die Mails 04.10.2018 00:05:00

mails einheit
Heute war der Tag der Deutschen Einheit.Eigentlich wollte ich etwas mehr dazu schreiben, aber um etwas mit Gehalt dazu bei­zu­steuern, hätte ich mehr Zeit gebraucht, die ich gestern und heute nicht hatte.Daher überlasse ich mal den vielen anderen Köpfen, etwas Kluges dazu zu sagen. :)Ich war sehr damit beschäftigt, mei... mehr auf tamaroszettelkasten.blogspot.com

Geist und Seele als Einheit-Teil 6 22.09.2019 09:41:00

geist und seele geistiges wesen sieben sphären einheit vergleich von früher und jetzt bücher
Was ist eigentlich das Ziel von unserem Geist und unserer Seele? Was meinst Du, welche Aufgaben haben diese Komponenten überhaupt? Sie haben weniger Aufgaben als Du vielleicht denkst und ich sage Dir eines, diese Aufgaben wären für jedes Wesen, welches es ohne energetische Defekte bis zur Inkarnation schafft, auch ohne weiteres möglich. Aufgaben wi... mehr auf hal-lockwood.info

Zum 28. Mal Tag der Deutschen Einheit 02.10.2018 17:41:09

brücke der deutschen einheit einheit berliner platz kultur & events tag der deutschen einheit helmut kohl würzburg folo rudi may 1989 3. oktober ringpark berliner mauer kultur & events
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Kevin Hearne – Shattered 17.07.2019 09:00:13

einigkeit pantheon glaube magisch betonen langsam niveau austoben geschenk emotional liefern entgleisen beginnen blüte der jahre zur seite stellen quicklebendig göttergeschlecht griesgrämig buch weisheit kultur erfolg entzückt mensch neu ausbildung cool kontrolliert konflikt abschließen herausforderung lehrmeister nachdenken dienst ereignis stützen führen ablesen jahrtausend erreichen erfahrung reihe zeitinsel bühne betrachtung mit inbrunst amok laufen perspektive bilden geerdet montana geschichte immens zu herzen nehmen schwingen unterschiedlich brief langsam aber sicher fair dreiteilung bekannt festigen nutzen selbstkritik physisch vorbereiten rollenverteilung einheit schriftstellerisch am eigenen leib erfahren laksha weit ratschlag gelingen atticus o'sullivan gott actionreich eingrenzen zahl begreifen rahmen ergänzen eindruck vermitteln verschwörung distinktiv einschätzung wissen parallel einsehen mann aufklären tir na nog klar werden anpassung túatha dé danann granuaile tiefgründig ermöglichen fortgeschritten aufgabe macht drei harmonie einblick autor ahnung kevin hearne freuen mentor alt religion phase vergangen erleben gefallen erwarten zahllos europäisch verzichten facette eignen dreieinigkeit erkennen beschäftigen zanken abarbeiten versprechen konservieren held kapitel vater erweitern lernen einnehmend einzigartig vergangenheit sichtweise raum figur erscheinen japanisch entscheiden drohend tequila entität schmecken grund anfühlen stinkstiefel lieben opfer spielwiese owen kennedy 2000 jahre bereichern angehend besuchen unterscheiden iron druid chronicles gut zentral meistern trinken eiserner druide metaphysisch rezension realität geist offen relativieren symbolisieren göttin individuell schreiben stellen kämpfen patriarchalisch gaia vorzüge apokalypse finale fordern gesichtszüge 4 sterne kennen aufregend überbrücken modern schlecht göttlich sensibel finden die stirn bieten weg atticus gesellschaft spannend faszinierend falle aufdecken zu spät hexer druide loki welt alternativ bieten mythologisch interessant chance mausern schmerzhaft trio alter besessen schriftsteller harmonisch urban fantasy anpassen land blickwinkel exotisch ragnarök postkarte exorzismus aufhören handlung kraft lesen jesus verlaufen indien indisch glänzen wachstum sagenhaft fantasy münden böse zusammenhang durchführen entscheidung morrigan tappen stimme treffen manifestieren chaotisch yeti beobachten unterhaltungsliteratur gradlinig vorteil gegengewicht himalaya baustelle aufhalten struktur jonglieren recht erzählstrang leben system auf erden dickkopf shattered näherrücken echt band 7 ausgeglichen bereitschaft personifizieren verbunden rettung marktlücke finesse nach belieben beibringen sterben befriedigend druidisch raten irisch handeln jung gelegenheit menschlich
Angehenden Schriftsteller_innen wird oft geraten, das Buch zu schreiben, das sie selbst lesen möchten. Kevin Hearne, Autor der „Iron Druid Chronicles“, nahm sich diesen Ratschlag zu Herzen. Er begann die Reihe um den Eisernen Druiden Atticus, weil er Urban Fantasy – Romane lesen wollte, die sich mit dem irischen Göttergeschlecht der Túatha Dé Danan... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 4: «Ich bin ein Schriftsteller» 29.11.2019 09:00:00

befindlichkeit kravica kommentieren werdegang in die geschichte eingehen gegenlesen kosovokrieg verkünden alija izetbegovic genozid formulierung reise präzedenzfall thematik luftangriff den haag friedensvertrag von dayton dialog helfen bombardement ernennen anmerken widerstehen unterstützung kritik jugoslawisch furchtbar slobodan milosevic wahr diskutieren rechtsextremistisch aufmerksamkeit verharmlosen mut rücksicht serbisch zusichern belastend lebenswille sarajevo kollege meldung anklagen militär information literaturbetrieb hässlich griffen meinung symbolisch bedauern stimme rolle angriff unterschreiben entscheidung auslosen umstritten einräumen preisgeld eng zweiter weltkrieg gefährlich literaturnobelpreisträger frieden leiden zu kurz kommen regierung anfechtbar preis beurteilen rechtsnah legitim schwedische akademie unterstellen unterzeichner hinterbliebene satz verhindern beruf massakrieren kindheit beuteln fernsehen falle anrichten international zwingen akademiemitglied spannend frauen und kinder bereisen um die ohren fliegen streiter ignorieren rechtfertigen gefühl mutmaßen radovan karadzic keine rolle spielen bindung peter handke aussage fordern schuld kennen westeuropäer verhaspeln britisch zusammenfassen beschönigen verfahren paramilitär präsidentschaftskandidat dokument ablehnen tod situation journalistisch herausschmeicheln sprachlos aussprechen verursacht zerfallen vorwurf marcel reich-ranicki entlastungszeuge kriegsverbrechertribunal weinerlich zurückhaltung friedensgespräch rauben öffentlichkeit bereichern hauptstadt missverstanden besuchen opfer unabhängigkeit autorisieren zahlen grund beginn courage werk irrelevant verfolgen in ein anderes licht rücken wiederholen ankündigen reagieren innenpolitisch verständigung friedlich kriegsgebiet vergangenheit uneinigkeit bestrebung schwere kost mutmaßlich debatte staat beschießen verpflichtet katastrophal slowenisch despektierlich beleuchten unpassend bevölkern sommerlicher nachtrag zu einer winterlichen reise verlagern toten erwarten bombardieren text auszeichnen drängen bosnienkrieg freuen einstimmig betreffen beschleichen neuigkeiten & schnelle gedanken kontrastieren einseitig fakt interessieren undenkbar konstruieren sacken zitieren zweifel besuch schrift verhandlung in tränen ausbrechen geboren reisen vordringen zu leibe rücken verabschieden fehde vermitteln bundesrepublik jugoslawien erinnerung grenzgebiet bessern verurteilt vergeltung hinreißen literaturnobelpreisvergabe tomislav nikolic durchsetzen literaturnobelpreis einsetzen bürger opferzahl erhoffen vereinfacht kosovo fair fall bekannt ermorden gesprächspartner kompromittierend irren akademie der wissenschaften und künste der republika srpska nachvollziehen großbritannien französisch perspektive frankfurter buchmesse militärisch bescheiden nach sich ziehen eingreifen geschichte provinz biograf hitzig vernichtend begrüßen bevölkerung verteidigen äußern srebrenica verständnislos siedlungswelle untermauern verleihung fällig wohlwollend prägen nachdenken region künstlerappell konflikt begegnung implizieren kontrolle intensiv beschäftigung hochdotiert unbekannt behandeln verbrechen ehrung mensch nobelstiftung informationszeitalter bestehen in frage stellen racheakt resignation serbe verhalten anzweifeln emotional beweggrund schaffen aufschrei literarisch herauslesen betonen anhören sammeln versuchen ahriman-verlag großserbien manöver politisch gewinnen anhalten geschehen unterschrift unschuldig robert dickson peter priskil slowenien inszenieren grabredner einordnen aktiv abtun henrik petersen reisebericht objektiv jugoslawien beharren internierungslager die hornissen unmissverständlich scharf europa umsetzen usa verletzend dramatiker entschuldigen rachemassaker losgelöst darstellen bosnien-herzegowina momo-kapor-preis menschlichkeit leben kroatienkrieg stellungnahme völkermord schwerwiegend treffen enttäuscht hinweisen berufen kroatisch auftreten interesse nobelkomitee regulär angreifen ungeeignet nähern versuchung leid antwort informieren verteidigung serbische radikale partei sasa stanisic schriftsteller ausgrenzen bill clinton urteil erlebnis verleihen präventiv geste mädchen vergabe bezeichnen präsident alexander dorin eingestellt krieg faktenlage indiz gerechtigkeit für serbien literaturwissenschaftler zuschlagen interpretation exzentrik raketen schmerz berichterstattung empörung erzürnt abkommen von erdut vor augen führen deklarieren bewusst gefängnis schreiben aufrufen gutheißen kunst auffordern auffassung zivil distanzieren vorstellen zagreb veranlassen bezeugt relativieren partei kroatien katholische kirche eine winterliche reise fachlich malte herwig leugnen ton politik sanft schall und rauch einknicken wahlrecht schrecklich exkurs unterzeichnung laut zart massaker von srebrenica ansicht druck statuten entität aufgebracht bosniaken presse bedeuten truppen mütter von srebrenica beeinflussen antun feige welle soldat traum vereint veründen bedeutsam kärnten zugeben mutter goldene verdienstmedaille prominent kapitel materie erkennen mündlich skandal chronologisch zwischen die fronten blödsinn gespräch tijan sila legendär mitglied funktionieren aufschreiben serbien vergleichen kriegsrecht eingehen wichtig mitverantwortlich krux montenegro wurzeln grenze jugoslawienkrieg aufregen zivilist vergessen schwer autor harold pinter vorsichtig sympathie rund ums buch austreten stadt deutsche akademie für sprache und dichtung einsehen internationaler strafgerichtshof für das ehemalige jugoslawien kampagne richtigstellen wahl eindruck behaupten stellung beziehen entstehen staatenbund beschämt appell these gültig bosnien volk arrogant deutscher buchpreis einheit menschenrechte wehren erhalten nutzen vergleich falsch november 2019 abschaffen verlauten ein starkes stück unterschiedlich streitbar erbe dankesrede bissig heinrich-heine-preis massenmord literaturkritiker holocaust keine lust massaker johannes paul ii kriegsverbrechen trauma verstecken offiziell flüchtling äußerung schaden nationalistisch ablesen in verbindung heraushören patrick modiano opferrechtsorganisation rechtmäßigkeit prestigeträchtig georg-büchner-preis kompliziert effekt kritisieren steigern aufzeichnen nobelpreisvergabe anschließen intervention interview nicht hinterm berg halten zurückgeben ehrenbürger ketzerbriefe ans tageslicht deutschsprachig person global prozess den mund aufmachen weismachen verhandeln nato benutzen schriftlich widerstand entführen ziel geldsumme sozialistische föderative republik jugoslawien bosnisch dankbar schlag ins gesicht respektieren angeklagter fürsprache erklären teilrepublik belgrad kosten vertreten zitat simpel weigern lage jagoda marinic handzahm gebiet mazedonien dicht machen bildung in alter frische davor zurückschrecken papst verbal wiederentdeckt
«Ich bin ein Schriftsteller» Ich muss den heutigen Beitrag mit einer Einschränkung beginnen: Ich möchte darauf verzichten, euch den äußerst bewegten Werdegang von Peter Handke detailliert darzulegen. Das würde zu weit führen und ist für die Thematik des Literaturnobelpreises nicht relevant. Es genügt, euch mitzuteilen, dass er einer der bekannteste... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Jahresrückblick 2018: Vom Spaß mit Statistiken, dem Kampf gegen die Durchschnittlichkeit und plüschigen Helden 28.01.2019 08:45:35

aufwühlend daniel verboten problem überraschen intensiv marissa meyer seltsam frauenmörder vollbringen schwierigkeit ich will dich nicht töten hoffnung erlauben psychologisch bret easton ellis heulen mordprozess vorbeischrammen videokassette prickelnd kultur erstaunlich humoristisch verreißen fortschritt leseprojekt emotion illustrieren aktion emotional qualitativ traumatisch kniffelig stürmisch maximum oberflächlich erfüllen wortmagie's makabre high fantasy challenge schreibblockade morden mr monster john cleaver drücken ehrlichkeit verhalten elend oree vorwerfen erschütternd 30 fragen die flucht ergreifen the killing dance jugend besessenheit romantisch richard literarisch kampf we are all completely fine feuilleton werwolf leseziel mitgliedschaft abstoßend außerordentlich aushalten beleidigen abwärtsspirale ansprechend hochkönigspaar flagge bescheiden geschichte motto challenge präsentieren thema sas übermitteln lohnend festlegen stark schilderung großartig suizid teilen entvölkert begleiter tetralogie erfahrung schimpftirade wiedertreffen ändern liebenswert simon strauß ich-perspektive langfristig erwachsenwerden fehlgeleitet rotschopf fatrasta streng folterszene triebfeder herangehensweise serienmörder revolution abschließen beschreibung fragestellung 20. april 1999 bemerken unangemessen monatsverteilung sinnbefreit annehmen tier standard ungezwungen wohlwollend trocken frau ereignis jugendbuch rechtzeitig aussehen aufgabe zusetzen vorbereitung naomi alderman überdenken überwiegend dickköpfigkeit fakt tragweite ultimativ neuigkeiten & schnelle gedanken jean-claude bemerkenswert vordringen wissen schluss distanziert liebe in tränen ausbrechen mann auf den ersten blick schönheit bereitwillig unsinnig beeindrucken sprechen jugendliche überzeugen marlene bezaubernd formulieren erinnerung anspruchsvoll gefestigt abgefahren stocken machthungrig the lunar chronicles fesseln komisch ermüdungserscheinung fühlen entdeckung hobby enttäuschung schnitt großeltern foltern begeistert erkenntnis qualvoll wünschen lesefortschritt brandenburger tor qualität umfeld reagieren ungewöhnlich entscheiden weitschweifig trauern besiegen abscheulich autorin dylan klebold manifest grausam itnensität saba in den hintern kriechen unlogisch if i did it powder mage generation verfänglich nach hause kommen filmisch lernen komplex michael schreckenberg besprechung euphorie statistik rezensionspflicht dick beasts made of night aufarbeiten leise aufrichtig freuen empfehlen widmen wütend kvothe dimensionsreise unreflektiert verhältnis alt paar vermissen zufriedenstellen regel krise bloggen lugh situation tochi onyebuchi austausch lachen herz montagsfrage formular selbstmörder retten kämpfen auswertung romantik patrick bateman goldener löffel im mund leseerfahrung meisterwerk überleben rezension realität infografik zweck respektabel verfilmung recherche öffnen star persönlichkeit grün versnobt zeitverschwendung berauschend die hexenholzkrone beweisen missverstanden besuchen vorbereitet das geheimnis der großen schwerter ausborgen an den nagel hängen erwartung trostlos ratten-szene weiblich glück werk kaugummi pulpgeschichte osten ard blood red road wolf vorhersehbar erschreckend sue klebold verkommen gerecht werden fazit lenken opfer without a doubt a thousand pieces of you wahnsinnig risiko passen godblind berührungsängste lieblingspulli cimmerian zeit verbringen erotisch young adult harmonisch umdrehen wahrnehmung tragödie älter welt erkämpfen sprachenverteilung stottern mitreißend spüren buchschnitt das weihnachtswunder des henry n. brown unsympathisch muttersprache 2018 konzeption verdienen verzweiflung barbarisch tod eines gottes anita blake the sacred lies of minnow bly aspekt beinhalten edel ambitioniert schlicht spannend abel tannatek faszinierend besprechen begeisterungsfähigkeit fragmentarisch nerven zeugenaussage simon lelic beantwortung der märchenerzähler stimmen if we were villains fledermausland modern o.j. simpson teddybär beleidigend entwickeln samuel szajkowski rechtfertigen sieben nächte gefühl ansprechen taff deutsch schwächlich monatlich zuneigung kollege living in the aftermath of the columbine tragedy wundervoll analyse partnerschaft tad williams elitär bedauern einstellung rolle kontrollieren 1970er bluten verzaubern ktischig unwesen treiben januar 2019 firebird schlechtes gewissen märtyrerin the people v. o.j. simpson verbessern verbreiten tradition zweiter weltkrieg dustlands heinz strunk hamburg animalisch amüsieren hervorragend zustimmen hand kim newman gestaltung entscheidung team erzählen verständnis schriftstellerin eva lesegeschmack antiklimax neukölln aquarell atmosphäre columbine akzeptabel bücherhirn einfärben lesejahr erforschen nicht alle latten am zaun verfilmen m l rio anstellen lone ranger magie vampir schwerfallen herausragend high school simon roman fritz honka widersprechen mitleid rezensieren liebesdreieck reise bücherwurm hingabe the kingkiller chronicle frühjahrsputz am liebsten zutrauen jahresrückblick originell verstümmelung verlag intellektuell kleinigkeit grimdark überprüfen beziehung ausreißer träne mumpitz vergießen nagend oliver dierssen genre konzentrieren überdreht robert e. howard weiß seite aufmerksamkeit bildschön danken wildern beteiligen erwähnen partials liebesszene wahr diagramm verraten monstrum realistisch diskutieren farbe bedauernswert kunststück auf die palme bringen toll weltliteratur mental aufmerksam gods of blood and powder berühren neukölln ist überall maßgebend blind challenge anna veränderung buch aus dem herzen buchblogger n.k. jemisin bewertung ziel glaubwürdigkeit familie neu schön kontakt eric harris vorliebe schwarz unverdient theorie erwachsene das spiel der götter entgegensetzen verrückt vernachlässigen fehlen i am bookish herausfordern mission katastrophe altlast zupfen lesespaß überwinden geschmackvoll kritisch befriedigung schicksalsschlag henry n. brown wälzer bittersüß inhalt dan wells trilogie botschaft moment englisch regeln abschaffen befürchten auf die probe stellen unterschied vorsatz kategorie herausfinden high fantasy wunderbar massaker missen verändern dystopie charakterkonstruktion kontrast bestimmen die schlacht von morthul erreichen kennenlernen eskalieren skyline schmal reihe daryl gregory flop korrigieren entscheidend steven erikson motzen kleinlich aussortieren so la la gefühlswelt reinigen verstörend highlight claudia gray steigern idee quentin tarantino passend fixierung künstlerin in verbindung a mother's reckoning blogplan in den kram passen austreten sammelband historische fiktion stressfreierr sympathie hart referenz supernatural lesechallenge konfliktherd the inheritance trilogy charakter cliffhanger klassiker autor schwer totalausfall altbekannt schonungslos identität abhaken the broken kingdoms einschätzung ruin abschluss 30 jahre heimatbezirk lehrer rückstau anlass feind entfaltung heiß spaß zahl the power ulk begreifen zufrieden entstehen shakespeare scheibenwelt geraderücken einfühlsam thriller eindruck punktevergabe vertrautheit wegsperren vaterland lektüreauswahl wahl schwester explizit einheit rupture faktisch robert harris epos sohn die daumen drücken sorgen wählerisch gewaltfantasie beraten ungeschlacht chronologie sins of empire nennen vollständigkeit egozentrisch entspannen existenz entsprechen empfinden erinnern lust mobbing jeffrey toobin gut und böse starten basieren bücherkultur-challenge terry pratchett heinz buschkowsky charakterisierung brutal figur genreverteilung erscheinen beeinflussen leseverhalten auf die beine stellen the faithful and the fallen sachbuch heldin quote facette abverlangen zwillingsbruder abhacken entgleiten der finder beschränkt weihnachten element lustig erkennen papa tierisch held vision unheimlich spitzenreiter einzigartig mutter erleben gefallen kriterium schlimm lektüre leidenschaft leserin alles sense intelligent fortschrittlich manuskript graf dracula königin victoria nazi aufregen the name of the wind gedankenwelt strafprozess protagonist planen gewissenhaft kuss vorherrschen versinken talent veranstalten in verzug haarschnitt porträtieren statistisch cover privatleben reifen schreiben fernhalten dramatik fortschreiten dominieren verteilung amoklauf bewusst auswählen murks komfortzone älterwerden negieren sternevergabe formvollendet analysieren sanft barbar anne helene bubenzer konfrontieren einmotten belegen cress ungewissheit vorstellen gegenspieler brian mcclellan maquin stunde low fantasy bombastisch abwechslungsreich differenzierter witwer motto ausführung antonia michaelis schrecklich badezimmer erzählstruktur wert regisseur mord ausnahme wrath experiment schule wachsen mörder auftakt selbstbestimmt alles für die katz fertigstellung herausholen misslungen umsetzung druck ad acta fürchten lieben patrick rothfuss interpretieren martina bookaholic schweizer käse urteil seitenzahl erlebnis dumm mit dem gedanken spielen testen ungünstig wohlfühlgeschichte teenagerromanze folgen literatur der goldene handschuh urban fantasy desillusionieren footballspieler leinwand abgewinnen verwandeln antesten mäkelig verschlungen debüt interessant weltenwanderer tobias banause weltsicht non-fiction moira young irritieren durchleben weinen durchschnittlich dauerhaft talentiert zusammenstellung überladung dröge der letzte könig von osten ard gigantisch schmerz ästhetisch könig zerstört sexiest man alive sensibel mögen trauer schlosshund struktur leben lesebingo armes würstchen marcia clark die horde gemeinsam präferenz emmi schicksal spoiler enttäuscht verführerisch erstaunen entgegenstellen tragisch vornehmen überflüssig schenken unterstellung loyal subjektiv tief wahnsinn schuldgefühle miriamel worldbuilding fantasy konsequenz böse fürchterlich verlangen heiraten hund ärgern behütet handlung die volle wahrheit schleppen informieren reichsadler lesen bevorzugen abenteuer erleichtern stereotyp assoziation wohlfühlen offenbarung ende unaufgeregt reflektieren gewinnen politisch triebgesteuert scheitern liebeserklärung zusammenwachsen stephanie oakes handeln buddy read angst unmenschlich dramatisch themenkomplex wiebke lorenz disziplin leserunde kuschlig majestätsbeleidigung positiv auge erfolgreich haupthandlungslinie hoffnungslos john gwynne midlife-crisis befriedigend antrieb american psycho gemeinschaft regenbogen brillanz übertreffen außer kontrolle zwillingsschwester verwöhnt verbesserungsfähig running-gag skrupellos anna stephens the conan chronicles gedächtnis monster die stadt des blauen feuers motivieren the run of his life die vampire laurell k. hamilton allerliebste schwester dokumentieren ari marmell scharfsicht conan ausgeglichen überraschung teilnehmen piktochart
Hallo ihr Lieben! Tatatataaaa! Es ist geschafft! Der Jahresrückblick 2018 ist endlich fertig! Die Zusammenfassung meines vergangenen Lesejahres war wie immer eine Mammutaufgabe, die mich wieder einmal viel länger in Anspruch nahm, als ich eigentlich plante. Jedes Jahr unterschätze ich, wie viel Zeitaufwand dieser Rückblick erfordert. Aber: es ist m... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Das Kohl-Interview 25.03.2015 10:08:12

cdu helmut kohl interview einheit kanzler politik spendenaffäre
Ex-Kanzler Helmut Kohl in seinem letzten umfassenden Interview. Helmut Kohl, der immerwährende Kanzler der alten Bundesrepublik, in der man mit der harten D-Mark alles kaufen konnte, auch politische Freunde. 16 Jahre bestimmte er die Geschicke und wußte die politische Macht in seinem Sinne und dem seiner Freunde aus Polit... mehr auf informelles.de

Geld regiert die Welt! – Dreckskapitalismus Teil I 01.12.2019 20:37:42

aufklärung grã¶ssenwahn venezuela systemimmanent machtfã¼lle chevron stillschweigen entwicklung fatalität kirchner-clan projekte alternativlos aufstände rechtshilfe selbststã¤ndigkeit wissen zentralisten fäden der macht fidel castro lobbies finanzterror goldberg verã¤nderung erdã¶l mangel schein lã¤nder schere zwischen arm und reich krise bewusstsein london schuldgeldknechtschaft volksinitiativen vivir bien sterntalerprinzip ã–l-reichtum staat individuen zinseszinseffekt ideologie mã¼ndig imperialismus obertanen derivate delirium berichte zentralistisch bolivien kolonialismus südamerika bolivarische revolution kampf rohstoffe monetative mündigkeit kapitalismus mã¼ndigkeit konzerne weltordnung oligarchie machtfülle dreckskapitalismus sozialismus primaten verbildung kollektivbewusstsein schattennetzwerke revolution kapitalimperium plündern geld umverteilung athen lebewesen selbstständigkeit enteignung bürger brã¼ssel auswã¼chse geschichte untertanen christina kirchner gleichberechtigung hamsterrã¤der prinzip des freien schenkens herrschaftsgilde direkte demokratie aufklã¤rung zitate plã¼nderer alternativen wille regierung tatsache hugo chavez das goldene kalb einprogrammiert verstaatlichung nachhaltigkeit gleichwertigkeit information viva la revolution schuldgeld kuba globalismus gold allgemein mutter erde rafael correa bürge holzweg visionã¤re gesellschaftssysteme ungleichheit hamsterräder bailout hamsterrad brot und spiele systemkonstrukte lithium-ionen-akku natur geopolitik individuum nachhaltig imperialisten ideologisch privilegien konfiszierung salzwüste rom realität freiheit erdumspannend teile und herrsche schlã¼sselrohstoff sinn brüssel revolutionã¤re wege wahnidee diktatur grosskapital vereinnahmung marktwirtschaft informationsmangel batterien utopisch selbstã¤ndig skeptiker sklaverei selbständig monsanto huldigung entfaltungschancen absolutistisch presstv oligarchen lehre andenstaat welt erdöl fremdartikel vizepräsident bã¼rge ansätze nicolas maduro verwirklichung geschã¤ftemacher alternativlosigkeit einheit volk ausbeutung helvetien regierungen hintertanen radikal irrglauben macht blickpunkt washington mammon soziale unruhen entfaltung fatal mcdonalds stromkonzern skeptizismus eigenregie wahn öl-reichtum regieren wachstumspakt ecuador plã¼ndern zentralismus bã¼rger revolutionã¤r vielfalt revolutionäre wege interessenverbã¤nde silberboom jean ziegler neoliberalismus staaten trugbild banken neoliberal interessenverbände krebs kernproblem bildung befriedigung plünderung extra boom global saccharum et flagellum paradies zwang imperium kriegstreiber ideell natürlichkeit veränderung weisheit familie revolutionär plã¼nderung bern schaden plünderer salar de uyuni alternative lebensmodelle ansehen vollgeld botschafter visionen visionäre gesellschaftssysteme reichtum nutzen menschen interessen plutokratie natã¼rlich elektroautos herrschaftsmethoden ausbluten ansã¤tze wachstum kommunismus salz bürgen fatalitã¤t ausschreitungen max frisch saudi-arabien kolonialherren verteidigung vã¶lker obere gegenpropaganda laptop recht leben system völker salzwã¼ste sklaven parteikommunismus zwänge aufstã¤nde technik kurzreportagen ideolgien natürlich fã¤den der macht plutokraten volksinitiativrecht sippe terrordiktatur länder vollgeldreform geschäftemacher divide et impera kosmische gesetze weisses gold thron usa natã¼rlichkeit panem et circenses armut salzsee gedankenkontrolle extrem grössenwahn konzernherrschaft evo morales teufel mord schlüsselrohstoff madrid presse bã¼rgen herrschaftsschicht schweiz alternative gesellschaftssysteme berlin sã¼damerika coca cola handy sozial bewusst schwarzes gold zwã¤nge politik mutter-erde-gesetz paris beweis monarchie ozean des kapitalismus lithium terror geben und nehmen auswüchse utopien zuckerbrot und peitsche hasta la victoria siempre konditionierung altiplano wirklichkeit materielle ketten anden indoktrination realitã¤t vizeprã¤sident argentinien mündig bail-out-programme wille zur macht cnn kurzclips
Vorabbemerkung für die Weckdienst-Leser: Angesichts kürzlicher Überarbeitung meines alten Werkes zum Dreckskapitalismus, möchte ich auch hiesige Leserschaft in den Genuss meiner Abhandlung kommen lassen. Kommentare wie gewohnt bitte im Original. Kleine Anmerkung vorab: Es erscheinen weiterführende Informationen, wenn man mit der Maus über die Links... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Warum Gott, warum können wir nicht alle eine Einheit sein?? 04.10.2017 13:59:07

einheit kirche internetmission gemeinde
Gestern zum "Tag der deutschen Einheit" dachte ich mal wieder drüber nach, wie bescheuert das doch ist, dass Christen nicht einfach alle eine große Einheit bilden. Mich macht das manchmal richtig wütend – das kann doch eigentlich (!) nicht so schwer sein??!  In Galater 3, 28 HfA steht:  "Jetzt is... mehr auf gekreuzsiegt.de

Eins sein 06.09.2018 21:31:53

freundschaft und liebe einheit kurz gesagt liebe
Eins sein ist nicht die Grundlage sondern die Krönung eines gemeinsamen Lebens  für meine Eltern zum 60. Hochzeitstag... mehr auf brigwords.com

Freiheit ist immer total: Die Freiheit nehm ich mir ! – Der 9. November und  der Mauerfall als Folge des friedlichen Widerstands gegen staatliche Repression, Bevormundung und Freiheitsberaubung 07.11.2019 22:00:48

besatzung freiheit 30 jahre einheit 30 deutschland 1989 sozialismus napoleon geschichte 2019 wende 9. november widerstand fremdherrschaft völkerschlacht einheit wiedervereinigung mauerfall leipzig ddr zukunft sachsen
Freiheit ist immer total : Die Freiheit nehm ich mir !  –   Der 9. November und  der Mauerfall als   Folge des friedlichen   Widerstands gegen staatliche Repression, Bevormundung und Freiheitsberaubung   Foto: ©Freddy Kühne          Preussische Flagge : Preussen vereinigte die freien deutschen Länder zu eine... mehr auf 99thesen.com

Karl Renz: Du kannst den relativen Weg nicht vermeiden 16.10.2020 04:35:24

nur-für-den-fall einheit verwirklichung gewahrsein vermeiden vermasseln relativ absoluter misserfolg nichts funktioniert es endet niemals karl renz relativer weg rezept abwesenheit hier nur-fã¼r-den-fall allgemein aufmerksamkeit keine trennung
  Ich habe für nichts ein Rezept. Ich habe Millionen Rezepte, aber keines funktioniert. Gott sei Dank! Du wirst es vermasseln. Jetzt gerade bist du der absolute Misserfolg – du weißt das. Stell dir vor! Es ist nicht dein persönliches … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Einheit  03.10.2017 20:34:44

deutsche einheit einheit aktuelles / neues
... mehr auf frankover.wordpress.com

Gut und Böse 18.07.2019 05:59:50

einheit philosophie alltag harmonie dualität menschen böse gut gesellschaft gedanken kultur
Es wäre fast eine Kinderfrage. Seit wann gibt es Gut und Böse? Wer hat ‚gut‘ und ‚böse‘ erfunden? Ganz einfach, die Antwort! Wir selber haben diese Dualität erfunden. Erfunden aus Gier, erfunden um uns das Leben schwerer zu machen, erfunden um das paradiesische Leben auszulöschen. Klar könnte man auch sagen: Erfunden um all ... mehr auf payoli.wordpress.com

Vielfalt und Einheit – Variety and Unity 26.07.2018 09:18:54

unterschiede mischtechnik kunst miteinander to study arabic einheit vielfalt painting kommunikation mixed media bild-wort zeichnung arabisch lernen sketch malerei sketchbook art skizzenbuch klappbüchlein
Klappbüchlein Arabisch lernen – eine Seite zum Miteinander der Unterschiedlichen… Study Arabic – Sketchbook – a page about combinations of different colors…... mehr auf sabinewaldmannbrun.wordpress.com

Mittwochsimpuls Liebe 08.08.2018 06:00:39

blogbeiträge wahrheit ehre erziehung gott ist die liebe verantwortung gerechtigkeit liebe freundlichkeit ordnung leben glaube mittwochsimpuls langmut einheit macht
Alle eure Dinge lasst in der Liebe geschehen! 1.Korinther 16,14… Weiterlesen →... mehr auf ulrikenaegele.wordpress.com

Was MEIN/DEIN HERZ Berühren kann…… 05.05.2017 07:49:15

kinder optimismus meditation volksverdummung echt liebe leben ganz symbole unterschiede armut lösung ansichten singen objektiv präsenz sterben länder richter modelle palästina humor gemeinschaft gehirn streit aus dem nichts ins nichts vordergrund demokratie liebeserklärung innenwelt angst neubeginn handeln abhängigkeit menschlich kreuzigung informieren selbsthass ruanda dankbarkeit helle gedanken in dunklen stunden jesus leid meinungsbildung offenbarung anekdote israel beziehungen moral wahnsinn geistesblitz entspannung nlp konsumgüter meinungsmache heimat ego gericht gesundheitswesen vergebung subjektiv geborgenheit happieness trauer bilder stärke sterne leben freude recht jugendarbeit pflege völker jugend soziales geheimnis drama schicksal egoismus perspektiven eins abschalten vertrauen lebensqualität dunkel forschung berichterstattung schmerz wirkung schlecht alptraum grenzen physik weltsicht gelassenheit geben und nehmen weinen krieg gesellschaft weg christentum gegenwart worte ergebnis nationen trennung alleinerziehend spirituelle erfahrungen alter wunsch achtung urteil byron katie blasphemie wirklichkeit folgen das große ganze abschied entdecken teil selbstgespräche inspiration erneuerung schlüssel verletzung gedankengänge lieben wert meinungen the work subjektivität gut denken lohn politik atome geist hilfe barmherzigkeit neid depression selbstwertgefühl gesundheitswesen arbeit göttin kunst vatikan wut sehen fragen individualität offener brief an susanne wiest burnout bewusst kommunikation überlegungen wissenschaft erwartungen antworten segen talent bitte erleben erleuchtung scham achtsamkeit werbung gespräch satan materie meister kreativität nichts vision liebelei mutter lebensweisheit sonne mein welt- und menschenbild glücksforschung unbewusstes cortisol wie wir realität konstruieren heiliger geist jenseits ethik atmung liebesleben einheit rache afrika sohn propaganda energie augenblick motive lebenskraft größe mikrokosmos die vision unserer gesellschaft sünde lichtblicke eltern wahl verurteilung ehe sein streben planet lehrer heilung alltag medien macht kirche harmonie selbstbestimmung alte menschen freunde identität ohnmacht stille bedingungslose liebe seele wege zeit visionen verlassen klischee reinkarnation der tod ein formwandler sms wort hartz iv selbsterfahrung demenz trauma auflösung mitmenschen erbe botschaft dement zu hause reichtum wohlbefinden moment boten kinderweisheit menschen neuanfang verstehen bildung einsamkeit glaube gestalt die stimme des herzens kummer chi massenmedien heim weisheit veränderung allah lebensfragen prana familie widerstand amok gebet glauben mut das böse karma aufmerksamkeit betrachtungen sucht vernetzung fürsorge betrug tiere gabe hier und jetzt psychologie beziehung gemeinwohl unterstützung begegnungen krankheit selbstvertrauen mainstream helfen loslassen hingabe schutz die liebe reise hölle schatz glücklichsein wahrheit du empathie selbstwert anerkennung fremdgehen verlust realitätsverlust witzig verständnis träume aus dem seelenurgrud relativität ermutigung kraft leiden frieden zerstörung globalisierung weltgesellschaft akzeptanz filme schatten ehre homosexuelle the work of byron katie buddha entscheidung dunkle stunden katzen das ego und das selbst selbstbild resonanz information verliebt dunkelheit sehnsucht kopfkino stress channeling objektivität partnerschaft journalismus friede wunder verwirrung metapher schuld altenpflege illusion glücklich gleichnis klein hass ausgrenzung erfahrungen verzweiflung kindermund neuerung heilige spiritualität liebeskummer prüfung herzschmerz sicherheit der menschliche geist tanzen atman dienen welt opfer und täter kriminalität schöpfer strafe spüren offenheit kindheit beruf(ung) erziehung selbstausdruck verbindung erfindungen vorstellung ruhe gnade eifersucht suche beruf intuition hypnose zufriedenheit wahrnehmung ziele kind traum unabhängigkeit examen opfer selbsterkenntnis ressourcen individuum irrwege glück buddah überleben visonen freiheit realität sinn visualisierungen unrecht engel nahostkonflikt selbst körper verstand lachen herz individuell bücher atheist traumtagebuch wärme tod kämpfen bedürfnisse menschsein demut gesetz jetzt spass mystik toleranz religion schein validation konkurrenzdenken groß my way - my art krise mitgefühl himmel tumor projektion mangel schöpfung universum feierabend geburt vater wesen vergangenheit trost lernen akzeptanz selbstzweifel bewusstsein selbstreflexion raum mandala hörbücher liebevolle impulse psyche lächeln fühlen enttäuschung entwicklung vorurteile gott erkenntnis wünsche freundschaft mein weltbild erinnerung kosmos individuum gesellschaft wechselwirkung botschaften spirituelle erkenntnisse übergang ursache und wirkung wissen reisen liebe seelenverwandtschaft schönheit staunen mann zweifel depression eigenverantwortung aufgabe präkognition fliegen glaubenssätze nächstenliebe berufung erkenntnisse respekt erziehung hell manipulation kriege zuversicht frau beobachtung therapie lebensverändernde fragen erfahrung traurigkeit netzwerke alleinsein geschichte leben nach dem tod fake perspektive werte täter reaktion geist und materie mobilität panikmache brille lebensfreude materie und geist das leben gaben gesellschaftsbilder zeitgeist licht spirituell ich illusionen jugend hinweis geschenk tränen verantwortung gottesbilder band verbundenheit transformation nähe gedanken verhalten ehrlichkeit integration ursache mensch sexualität affaire bewunderung das universelle gesetz umgebung problem hoffnung kontrolle elisabeth kübler ross begegnung unfall
WAS MEIN HERZ BERÜRHT? Ihr lieben geliebten Menschenkinder alle hier, es berührt mich zutiefst, diese Liebe in der ich bereits tief eingetaucht bin, wie mancher bereits weiß noch tiefer durch euch hier, erleben darf. Ich sagte bereits schon, diese Liebe ist unendlich, voller Mitgefühl und barmherzig, eben bedingungslos. Wie wundervoll das ich du... mehr auf dermenschenfreund.wordpress.com