Tag suchen

Tag:

Tag besessenheit

Paul Tremblay – A Head Full of Ghosts 28.01.2020 09:00:43

barrett rezension horror 5 sterne lesen marjorie paul tremblay buch familie besessenheit der exorzist merry schwester a head full of ghosts
Paul Tremblay bricht eine Lanze für modernen Horror. Im Essay „The H Word: The Politics of Horror” argumentiert er, dass Horror nicht reaktionär und konservativ sein muss, um erfolgreich zu sein. Er hält das Ende von „Der Exorzist“ für einen Fehlschlag, weil Regan und ihre Mutter nach dem schrecklichen Erlebnis der Besessenheit zu den konservativen... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Montagsfrage: Lesehighlight 2019? 30.12.2019 10:59:23

übernehmen frage erachten faszinierend irritieren kennen abrunden außergewöhnlich erlebnis brillant chance interessant tragödie eröffnen beweisen unterscheiden hoffen herausposaunen horror schockmoment beitrag the h word essay hintergrund montagsfrage situation berichten persönlichkeit dezember 2019 nische rezension genre fundiert mühe abtun widerstehen lauter&leise unmissverständlich belanglos paul tremblay ausmachen bereitstellen action tendieren kommentieren antonia jahresrückblick horrorfilm uninspiriert szenario semi erfolgreich horrorfan horrornerd herzergreifend grusel in- und auswenig vorgeschmack lesen versuchung antwort anhang rein aneinanderreihung struktur lauter&leise deutsch tiefsinnig namensgebung freudenfest kennenlernen großartig outen nützlich theoretisch zerbrechen abschließen abschieben gedanke reproduktion deutlich gleichnamig perspektive geschichte zusprechen entstehungsprozess erklären besessenheit psychologisch special effects anspielung berühren niederschreiben ebene übersetzung informationen familie neu buch lektüre porträt sammlung umfangreich sensationell lesehighlight a head full of ghosts widmen strapazen wiederholen 2019 plump einzigartig kapitel the politics of horror motiv dämonisch horrorliteratur einfühlsam überzeugen auseinandersetzen nominell die daumen drücken faktisch neuigkeiten & schnelle gedanken empfehlenswert plakativ wissen
Hallo ihr Lieben! 🙂 Wir haben es fast geschafft. 2019 ist beinahe zu Ende! Wie ihr wisst, fiebere ich dem neuen Jahr entgegen, denn ich möchte die vergangenen 365 Tage wirklich dringend hinter mir lassen. Ich habe das Gefühl, einen Neuanfang zu brauchen und dafür eignet sich der Jahreswechsel hervorragend. Silvester wird bei uns natürlich […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

The Demon Hunter (Spielfilm, DVD/Blu-Ray) 26.04.2017 01:13:40

horror dolph lundgren mike mendez fbi action daemon fun-splatter audiovisuelles besessenheit spielfilme mississippi gore
„The Demon Hunter“ („Don’t Kill It“) folgt der Prämisse von Filmen wie „The Hidden – Das unsagbar Böse“ („The Hidden“, 1987) oder Dämon – Trau keiner Seele“ („Fallen“, 1998). Eine böse Kraft sucht sich Menschen als Wirtskörper und richtet Unheil an. Der besonders fiese Trick diese... mehr auf booknerds.de

[Rezension] Das italienische Mädchen | Lucinda Riley 05.12.2016 22:42:00

frauenheld roman fremdgehen betrug singen lucinda riley familiengeheimnis italien das italienische mädchen goldmann rezension tod leidenschaft liebe opernsänger blindheit england besessenheit
... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

Filmkritik: „The Wailing“ (2016) 05.02.2018 21:00:49

cannes allgemein han-cheul cho ungeschnitten hellraiser80 horrorfilme aus südkorea horrorfilm mysterythriller gruselfilm 2016 gruseldrama uncut filmchecker mediabook dämonen-horror jung-min hwang blu-ray okkult-horror exorzismus mysterie-horror filme vom fantasy filmfest auf blu-ray filme vom fantasy filmfest unrated asiatische gruselfilme filme auf dem fantasy filmfest 2017 drama horrorfilme rituale jun kunimura horrordrama do-won kwak filmchecker blog südkoreanische gruselfilme aberglaube goksung (2016) horrorfilm 2018 südkoreanische horrorfilme film-reviews horrorfilme rituale horror-drama fsk16 aberglauben marcel demuth horrorfilme dämonen chang-gyu kil so-yeon jang gruselfilme 2016 unheimliche filme pierrot le fou review von dämonen besessen the wailing (2016) horrorfilme besessenheit horrorfilme exorzismus the wailing: die besessenen (2016) filmchecker.de gokseong (2016) asiatische horrorfilme na hong-jin hwan-hee kim fff 2017 besessen / exorzismus filme auf dem fantasy filmfest thriller do-yoon kim sung-yeon park dämon gruselfilm 2018 schamane geister-horror fantasy filmfest horrorfilme 2016. horrorfilme 2018 die besten horrorfilme jin heo fantasy filmfest 2017 gruselfilme 2018 dvd heimkino 8 punkte fff horrorfilm 2016 filmkritik filmreview horror-thriller gruselfilme gruselfilm besessenheit gruselfilme aus südkorea filmfestspiele von cannes kang-gook son woo-hee chun filme vom fantasy filmfest auf dvd
      THE WAILING: DIE BESESSENEN (THE WAILING | GOKSEONG | GOKSUNG) Story       Sehenswertes Gruselkino aus Fernost: In einem südkoreanischen Bergdorf geht es nicht mit rechten Dingen zu. Friedliebende Bewohner werden plötzlich zu kompromisslosen Mördern. Was ist hier nur im Gange?        ... mehr auf filmchecker.wordpress.com

Eherfrau nennt Fotografie-Besessenheit des Ehemannes als Grund für die Scheidung 30.10.2015 23:37:30

foto news fotografie-besessenheit fotografie fotos besessenheit zwang scheidung bilder
Tagtäglich lassen sich viele Menschen scheiden, jedoch ist nicht jeder Scheidungsfall dermaßen kurios und für uns Fotografen interessant, wie jener, der vor kurzem vor dem Amtsgericht in Taipeh landete. Wie bokeh.digitalrev.com berichtet, soll die Ehe deswegen in die Brüche gegangen sein, weil der Ehemann, Herr Cai, von der Fotografie besessen gewe... mehr auf fotogenerell.wordpress.com

Der Höllentrip 17.07.2016 13:14:30

john corigliano paddy chayefsky philosophie science-fiction-filme indianisch manie halluzination wissenschaft bewusstsein kult besessenheit drogen bewusstseinserweiternd halluzinatorisch medizinr experimente bob balaban ken russel indianer william hurt subjektivität körperhorror blair brown horror wissenschaftler bewusstseinsgrenze
Ken Russel. Vertreter radikaler Subjektivitgät, Schöpfer unsterblicher Film... mehr auf scififilme.net

Verführerisches Zwielicht (Jeaniene Frost) 02.05.2016 21:43:28

besessenheit kevlarweste rezensionen 2016 salzstreuer
Besessenheit, Kevlarweste & Salzstreuer Appetithäppchen: Der Vampir Bones ist einer der tödlichsten Kopfgeldjäger Amerikas, und als ihm in New Orleans die Voodoo-Königin Marie Laveau 100.000 Dollar für die Beseitigung zweier Ghule bietet, nimmt er den Auftrag ohne zu zögern an. Doch plötzlich befindet er sich selbst im Fadenkreuz eines vampiris... mehr auf erlesenebuecher.wordpress.com

FALLEN 18.08.2018 13:50:14

donald sutherland familie besessenheit brüder polizeifilm serienmord dämon thriller freundschaft 1998 barry shabaka henley mystery philadelphia embeth davidtz denzel washington horror robert joy duell james gandolfini graham beckel elias koteas gregory hoblit john goodman allgemein
„Everything is personal – if you’re a person.“ Fallen (Dämon – Trau keiner Seele) ~ USA 1998 Directed By: Gregory Hoblit Detective John Hobbes (Denzel Washington) vom Philadelphia P.D. muss sich schwer wundern. Obwohl er den Serienkiller Edgar Reese (Elias Koteas) dingfest machen und sogar dessen Hinrichtung beiwohnen ... mehr auf funxton.wordpress.com

Jahresrückblick 2018: Vom Spaß mit Statistiken, dem Kampf gegen die Durchschnittlichkeit und plüschigen Helden 28.01.2019 08:45:35

robert e. howard seite weiß danken bildschön aufmerksamkeit beteiligen wildern erwähnen liebesszene partials diagramm wahr monstrum verraten diskutieren realistisch verlag intellektuell kleinigkeit grimdark ausreißer überprüfen beziehung vergießen mumpitz träne oliver dierssen nagend genre überdreht konzentrieren fritz honka roman mitleid widersprechen bücherwurm liebesdreieck reise rezensieren hingabe am liebsten zutrauen jahresrückblick the kingkiller chronicle frühjahrsputz originell verstümmelung lesejahr einfärben erforschen m l rio verfilmen nicht alle latten am zaun lone ranger anstellen herausragend vampir schwerfallen high school magie simon erzählen verständnis schriftstellerin eva lesegeschmack antiklimax atmosphäre neukölln aquarell akzeptabel columbine bücherhirn the people v. o.j. simpson verbessern dustlands zweiter weltkrieg verbreiten tradition animalisch hamburg heinz strunk zustimmen hervorragend amüsieren hand entscheidung kim newman gestaltung team tad williams elitär bedauern rolle einstellung kontrollieren 1970er bluten verzaubern unwesen treiben januar 2019 ktischig märtyrerin firebird schlechtes gewissen ansprechen deutsch taff zuneigung monatlich schwächlich kollege living in the aftermath of the columbine tragedy analyse wundervoll partnerschaft simon lelic nerven zeugenaussage fragmentarisch stimmen der märchenerzähler beantwortung fledermausland if we were villains modern teddybär o.j. simpson samuel szajkowski rechtfertigen beleidigend entwickeln gefühl sieben nächte verzweiflung anita blake the sacred lies of minnow bly tod eines gottes barbarisch beinhalten aspekt ambitioniert edel schlicht besprechen spannend abel tannatek faszinierend begeisterungsfähigkeit tragödie welt erkämpfen älter mitreißend stottern sprachenverteilung unsympathisch buchschnitt spüren das weihnachtswunder des henry n. brown muttersprache 2018 verdienen konzeption a thousand pieces of you wahnsinnig godblind passen risiko lieblingspulli berührungsängste zeit verbringen cimmerian young adult erotisch umdrehen harmonisch wahrnehmung pulpgeschichte werk kaugummi erschreckend osten ard wolf vorhersehbar blood red road sue klebold gerecht werden verkommen fazit lenken opfer without a doubt missverstanden beweisen besuchen vorbereitet das geheimnis der großen schwerter an den nagel hängen ausborgen erwartung ratten-szene trostlos weiblich glück rezension überleben zweck realität infografik verfilmung recherche respektabel öffnen persönlichkeit star versnobt grün berauschend die hexenholzkrone zeitverschwendung austausch lugh situation tochi onyebuchi herz lachen selbstmörder retten montagsfrage formular auswertung kämpfen patrick bateman goldener löffel im mund romantik meisterwerk leseerfahrung widmen empfehlen freuen kvothe dimensionsreise wütend alt paar unreflektiert verhältnis vermissen regel zufriedenstellen bloggen krise michael schreckenberg euphorie statistik rezensionspflicht besprechung dick beasts made of night aufarbeiten aufrichtig leise dylan klebold manifest grausam autorin in den hintern kriechen saba itnensität if i did it unlogisch generation verfänglich nach hause kommen powder mage filmisch lernen komplex brandenburger tor qualität reagieren umfeld ungewöhnlich entscheiden weitschweifig abscheulich besiegen trauern komisch ermüdungserscheinung fühlen entdeckung hobby enttäuschung schnitt begeistert großeltern foltern lesefortschritt wünschen qualvoll erkenntnis überzeugen jugendliche bezaubernd marlene erinnerung formulieren gefestigt anspruchsvoll stocken abgefahren machthungrig the lunar chronicles fesseln wissen vordringen bemerkenswert schluss liebe distanziert in tränen ausbrechen auf den ersten blick mann bereitwillig schönheit sprechen beeindrucken unsinnig aussehen aufgabe vorbereitung zusetzen überdenken naomi alderman dickköpfigkeit überwiegend tragweite fakt neuigkeiten & schnelle gedanken ultimativ jean-claude beschreibung abschließen bemerken 20. april 1999 fragestellung annehmen monatsverteilung unangemessen sinnbefreit ungezwungen standard wohlwollend tier ereignis trocken frau rechtzeitig jugendbuch suizid großartig begleiter teilen entvölkert schimpftirade erfahrung tetralogie ändern wiedertreffen ich-perspektive liebenswert simon strauß erwachsenwerden langfristig fehlgeleitet streng fatrasta folterszene rotschopf triebfeder herangehensweise serienmörder revolution bescheiden geschichte motto challenge übermitteln lohnend sas thema präsentieren festlegen schilderung stark feuilleton werwolf mitgliedschaft leseziel außerordentlich abstoßend beleidigen aushalten abwärtsspirale hochkönigspaar flagge ansprechend elend vorwerfen 30 fragen erschütternd die flucht ergreifen oree jugend the killing dance romantisch besessenheit richard we are all completely fine kampf literarisch emotional qualitativ aktion stürmisch traumatisch kniffelig erfüllen oberflächlich maximum schreibblockade morden wortmagie's makabre high fantasy challenge mr monster john cleaver ehrlichkeit drücken verhalten mordprozess vorbeischrammen videokassette kultur prickelnd erstaunlich humoristisch leseprojekt emotion fortschritt verreißen illustrieren daniel aufwühlend verboten intensiv überraschen problem vollbringen ich will dich nicht töten schwierigkeit seltsam marissa meyer frauenmörder hoffnung psychologisch erlauben heulen bret easton ellis die stadt des blauen feuers motivieren the run of his life die vampire laurell k. hamilton allerliebste schwester dokumentieren conan ari marmell scharfsicht überraschung ausgeglichen teilnehmen piktochart zwillingsschwester außer kontrolle verwöhnt verbesserungsfähig skrupellos running-gag the conan chronicles anna stephens gedächtnis monster majestätsbeleidigung kuschlig leserunde erfolgreich haupthandlungslinie positiv auge hoffnungslos antrieb american psycho befriedigend john gwynne midlife-crisis gemeinschaft brillanz regenbogen übertreffen ende unaufgeregt scheitern liebeserklärung triebgesteuert gewinnen reflektieren politisch zusammenwachsen handeln stephanie oakes unmenschlich angst buddy read wiebke lorenz disziplin themenkomplex dramatisch heiraten hund behütet ärgern handlung schleppen die volle wahrheit informieren lesen reichsadler erleichtern abenteuer bevorzugen assoziation stereotyp offenbarung wohlfühlen tief wahnsinn schuldgefühle fantasy worldbuilding miriamel konsequenz fürchterlich böse verlangen erstaunen entgegenstellen verführerisch enttäuscht tragisch schenken überflüssig vornehmen unterstellung loyal subjektiv mögen trauer struktur schlosshund leben lesebingo die horde gemeinsam marcia clark armes würstchen präferenz schicksal emmi spoiler überladung dröge gigantisch der letzte könig von osten ard schmerz ästhetisch könig zerstört sexiest man alive sensibel weltsicht non-fiction moira young irritieren durchleben weinen durchschnittlich dauerhaft zusammenstellung talentiert antesten verschlungen mäkelig debüt interessant weltenwanderer tobias banause seitenzahl urteil martina bookaholic interpretieren schweizer käse mit dem gedanken spielen testen dumm erlebnis ungünstig wohlfühlgeschichte teenagerromanze der goldene handschuh literatur folgen leinwand desillusionieren footballspieler urban fantasy abgewinnen verwandeln mörder auftakt fertigstellung selbstbestimmt alles für die katz herausholen misslungen umsetzung druck ad acta fürchten lieben patrick rothfuss motto differenzierter witwer antonia michaelis ausführung schrecklich badezimmer regisseur wert erzählstruktur mord ausnahme experiment schule wrath wachsen analysieren sternevergabe formvollendet anne helene bubenzer barbar sanft konfrontieren cress belegen ungewissheit einmotten maquin brian mcclellan gegenspieler vorstellen stunde low fantasy abwechslungsreich bombastisch privatleben reifen schreiben fernhalten fortschreiten dramatik dominieren verteilung amoklauf murks älterwerden auswählen komfortzone bewusst negieren königin victoria nazi aufregen the name of the wind gedankenwelt planen strafprozess protagonist kuss gewissenhaft vorherrschen talent versinken statistisch porträtieren cover veranstalten in verzug haarschnitt erleben kriterium gefallen schlimm leserin leidenschaft lektüre intelligent alles sense manuskript fortschrittlich graf dracula entgleiten abhacken facette quote heldin abverlangen zwillingsbruder weihnachten beschränkt der finder element erkennen papa lustig held tierisch unheimlich vision spitzenreiter mutter einzigartig starten mobbing erinnern lust gut und böse jeffrey toobin terry pratchett bücherkultur-challenge basieren charakterisierung heinz buschkowsky erscheinen figur brutal genreverteilung beeinflussen leseverhalten auf die beine stellen sachbuch the faithful and the fallen rupture einheit faktisch epos robert harris die daumen drücken sohn wählerisch sorgen gewaltfantasie beraten chronologie sins of empire nennen ungeschlacht egozentrisch entspannen empfinden entsprechen existenz vollständigkeit zahl entstehen zufrieden begreifen ulk the power geraderücken einfühlsam shakespeare scheibenwelt vertrautheit punktevergabe wegsperren thriller eindruck vaterland wahl lektüreauswahl explizit schwester abschluss ruin einschätzung the broken kingdoms 30 jahre heimatbezirk rückstau lehrer feind anlass entfaltung spaß heiß blogplan in den kram passen a mother's reckoning austreten historische fiktion sammelband konfliktherd stressfreierr hart referenz supernatural lesechallenge sympathie klassiker cliffhanger the inheritance trilogy charakter totalausfall autor schwer schonungslos altbekannt abhaken identität verstörend reinigen gefühlswelt so la la claudia gray highlight steigern idee quentin tarantino in verbindung künstlerin fixierung passend eskalieren erreichen kennenlernen bestimmen die schlacht von morthul kontrast schmal skyline reihe korrigieren flop daryl gregory kleinlich motzen steven erikson entscheidend aussortieren kategorie herausfinden high fantasy wunderbar massaker verändern missen charakterkonstruktion dystopie botschaft trilogie dan wells abschaffen regeln englisch moment befürchten auf die probe stellen vorsatz unterschied herausfordern i am bookish mission katastrophe zupfen altlast geschmackvoll überwinden lesespaß henry n. brown schicksalsschlag kritisch befriedigung wälzer inhalt bittersüß vorliebe eric harris schwarz unverdient theorie das spiel der götter erwachsene vernachlässigen verrückt entgegensetzen fehlen anna challenge buchblogger veränderung aus dem herzen buch bewertung n.k. jemisin familie glaubwürdigkeit ziel neu kontakt schön farbe auf die palme bringen kunststück toll bedauernswert mental weltliteratur gods of blood and powder aufmerksam berühren neukölln ist überall maßgebend blind
Hallo ihr Lieben! Tatatataaaa! Es ist geschafft! Der Jahresrückblick 2018 ist endlich fertig! Die Zusammenfassung meines vergangenen Lesejahres war wie immer eine Mammutaufgabe, die mich wieder einmal viel länger in Anspruch nahm, als ich eigentlich plante. Jedes Jahr unterschätze ich, wie viel Zeitaufwand dieser Rückblick erfordert. Aber: es ist m... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Gollum und seine Sucht 28.12.2012 13:53:28

zersetzung besitz spielsucht nã¼tzliches ma㟠isolation einsamkeit süchtig gollum schaden sã¼chtig nutzen beschränkung deformation sinnvolles ma㟠gebrauch lebensinhalt gift missbrauchen betrã¼gen beschrã¤nkung beherrschung sog beschrã¤nken zersetzen einschränken nützliches maß parasitã¤r einschränkung missbrauch besessenheit vergiften deformieren beschränken parasitär parasit suchtkrank isolieren drogen-sucht allgemein betrug sucht einschrã¤nkung smeagol vergiftung spiel sinnvolles maß ausrichtung einschrã¤nken fokus betrügen
Als ich neulich im Kino den „Hobbit“ sah, kam mir bei den Szenen mit Gollum aka Smeagol der Gedanke, dass dieser im Grunde süchtig nach dem Ring ist. Der Fokus seines ganzen Handelns ist auf die Gemeinschaft mit dem Ring gerichtet – der Ring wurde zum obersten Lebensinhalt und hat alles andere verdrängt. Gollum hasst […]... mehr auf suchtfrei.wordpress.com

Geister und Dämonen 31.08.2018 09:30:17

dämonen krankheit besessenheit geistige welt austreibung besetzung schaden fremdbestimmung umsessen satan übersinnliches
Nun, man kann die Tatsache einer Besessenheit oder Umsessenheit verleugnen und einfach so tun, als ob unsere Zivilisation nicht geisteskrank ist. Man kann aber auch den Tatsachen in die Augen sehen und davon ausgehen, dass so etwas wie Besessenheit eben existiert. In der Wissenschaft spricht man häufig von einer gespaltenen Persönlichkeit... mehr auf zeit-zum-aufwachen.ch

Filmkritik: „The Hollow Child“ (2017) 17.06.2018 11:17:59

kind besessen 7 punkte von dämonen besessenes kind gruselfilm 2017 besessen / exorzismus coming of age dämonen-horrorfilm thriller gruselfilm 2018 mordende kinder mysterydrama 2018 gruselfilme mysterythriller 2018 lighthouse home entertainment dämonen-horror 2018 horrorfilme 2018 john emmet tracy mysterythriller dämonen-horror jessica mcleod dämonen-horrorfilme mysterie-horror mysterydrama 2017 mysterydrama horrorfilme drama horrorfilme 2017 gruselfilme 2017 coming-of-age-filme 2018 mystery-horror dämonen-horrorfilme 2017 horrorfilme schwestern horror-drama horrorfilme dämonen dämonen-horrorfilm 2018 horrorfilme besessenheit jeremy lutter gruselfilme 2018 horrorfilm 2017 mystery-horror 2018 coming-of-age-filme 2017 gruselfilm horror-thriller dämonen-horrorfilm 2017 besessenheit coming-of-age-filme the hollow child (2017) allgemein broken mirror films ben rollo dämonen-horrorfilme 2018 horrorfilm mystery-horror 2017 dämonen-horror 2017 mordende kinder im horrorfilm horrordrama dämonen horrorfilm 2018 marcel demuth hannah cheramy fsk16 film-reviews schwestern mysterythriller 2017
      THE HOLLOW CHILD Story       Eine boshafte Kreatur schlüpft in den Körper eines kleinen Mädchens und stiftet so Unruhe.             THE HOLLOW CHILD – Kritik       Dämonen sind schon heimtückische Kreaturen. Die lassen nichts unversucht, um der Menschheit das Leb... mehr auf filmchecker.wordpress.com

Besessen oder gespalten ? 43. Station der Literaturweltreise – Nigeria 3 02.09.2019 07:07:17

transgender - zeitgenössische literatur - menschen - besessenheit gegenwartsliteratur - bücher - bücher dissoziation literaturreise
43. Station der Literaturweltreise – Nigeria 3   Akwaeke Emezi „Süsswasser“ 2018 Als „poetisch“ und „verstörend“ wird dieses Buch beschrieben und da kann ich mich nur vollinhaltlich anschließen: sehr poetisch und sehr verstörend. Es ist der überaus vielversprechende Erstlingsroman von … ... mehr auf laparoleaetedonneealhomme.wordpress.com

Montagsfrage: Literarische Neuentdeckung des Jahres? 16.12.2019 11:16:08

tragödie brillant form projizieren öffnen jahreshighlight montagsfrage herz berührend horror erwartung loslassen roman antonia heftig jung mühelos paul tremblay becky chambers nachdrücklich genre lauter&leise deutsch wie aus der pistole geschossen geschichte perspektive geflasht der exorzist neuentdeckung psychologisch literarisch besessenheit 2019 empfehlen a head full of ghosts fragwürdig beeindrucken bauch neuigkeiten & schnelle gedanken hasenfuß jahr chance mädchen verleihen literatur vielschichtig im vordergrund stehen bis zum erbrechen ausnahme film riley sager packen lauter&leise wunschliste namen fundiert assoziieren lesen grusel reproduzieren hinausgehen klischee kennenlernen szene buch familie sprengen simpel motiv versprechen erscheinen antworten gruselig tiefe lektüre plakativ autor
Hallo ihr Lieben! 🙂 Puh, ich bin ganz schön erschöpft. Das höhere Arbeitspensum schlaucht mich ziemlich. Wie Anfang des Monats prophezeit habe ich wirklich das Gefühl, zu nichts mehr zu kommen und alle privaten Dinge zwischen Tür und Angel organisieren zu müssen. Zum Glück ist es nur noch diese Woche, dann normalisiert sich das Stresslevel […... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

FilmWelt: The Crucifixion 21.01.2019 17:03:11

2010er horror review rezension kritik exorzismus 21. jahrhundert besessenheit religion rumänien usa kreuzigung film filmwelten. bewertung thriller
„The Crucifixion“ soll auf einer wahren Begebenheit beruhen: In Rumänien kam 2005 eine psychisch kranke Nonne bei einem Exorzismus ums Leben. Der durchführende Priester und mehrere beteiligte Ordensschwestern wurden daraufhin zu relativ milden Freiheitsstrafen verurteilt. Der Fall selbst blieb teilweise mysteriös, die genaue Todesursach... mehr auf weltending.wordpress.com

DARK PHOENIX 14.10.2019 13:45:57

michael fassbender freundschaft 2019 unfall simon kinberg besessenheit scott shepherd james mcavoy jennifer lawrence new york comics nicholas hoult science fiction allgemein sequel x-men superhelden marvel duell reboot rache tye sheridan alexandra shipp drama sophie turner aliens action mutanten kodi smit-mcphee jessica chastain
„I’ve seen evil… and I’m looking at it now.“ Dark Phoenix (X-Men: Dark Phoenix) ~ USA/CAN 2019 Directed By: Simon Kinberg Die „neue Vergangenheit“, 1992: Ein Rettungseinsatz im All konfrontiert die X-Men mit einer gewaltigen außrirdischen Macht, die sich mit der Telepathin Jean Grey (Sophie Turner) verbinde... mehr auf funxton.wordpress.com

M.L. Rio – If We Were Villains 12.09.2018 09:00:38

monat unterstützen wesentlich bedingung m l rio dellecher wahrheit reise hingabe roman dialog huldigen kunsthochschule furchtbar maßgeblich mimikry nie gekannt akt hervorzerren rolle verlieren elitär inhaftierung klar verdächtigung glorreich atmosphäre niedergang aufhören rückblickend bestandteil abschlussjahr selbstverständlichkeit tragödie welt zwingen erbin frage 10 jahre nicht existent büßen entwickeln in besitz nehmen provozieren umbesetzung if we were villains intensität kompliment stören ziehen tod sekte berauschend aussprechen persönlichkeit realität rezension überleben uneingeschränkt anfühlen irrelevant london todestag krimi gleichgewicht komplex offenbaren konventionell wesen oliver marks überwältigend universum katastrophal enden renommiert gruppe auszeichnen tag studieren religion resultieren polizeilich spezifisch atmen einteilung übernachten vers aufrechterhalten beeindrucken beitragen king's college opferbereitschaft enorm den tod finden vermitteln erinnerung besitz ergreifen freundschaft überzeugen jugendliche das leben ist eine bühne master tot theater dekadenz vereinnahmen geschichte begeisterung unterstützend ändern bedeutend erzählung unzertrennlich shakespeare studies prägen psychologisch vergiften vollkommen ausbildung umgebung verbrechen ausdruck verleihen mensch emotion bezeihung beginnen emotional strukturierung sprichwort besessenheit zusammenschweißen spannung menschlich dänisch in betracht ziehen überreizt gewinnen gemeinschaft bestärken langweilig sterben leben einhauchen unvorstellbar beziehen waschecht zugrunde richten leben glaubhaft variieren eindringlich manier lesen unbesiegbar erratisch zeichnen übernehmen durchleben theaterstück nerd sensibel rivalität 4 sterne zurückkehren gefängnis bewusst schreiben dramatik konkurrenzkampf unsterblich formvollendet schloss kronborg fähig arroganz mord schule unvergleichlich vielschichtig wirken puzzleteil druck subtil anhaben selbsttäuschung entdecken möglichkeit begehen beeinflussen figur stück zeichen und wunder schnöde wanken entflammen unheimlich facette schuldig erfassen leidenschaft mitglied funktionieren gefallen entlassen protagonist komprimiert prekär gegenseitig charakter freunde der alte barde lehrer feind abschluss hamlet ermittlung exklusiv eindruck bestimmend thriller darstellung entstehen shakespeare nennen empfinden gelingen nebenrolle sprunghaftigkeit englisch erbe frenetisch kompromisslos debütroman herausfinden bühne szene einfangen eskalieren einnehmen stolz machen führen zeit kompliziert besetzung verkörpern schmerzvoll wechselbad kontakt familie shakespeareesk auseinanderbrechen buch abseits heim clique zitat dynamik lage kurz verstehen
Das Theater ist ein wesentlicher Bestandteil im Leben der Amerikanerin M.L. Rio. Ihre erste Rolle übernahm sie in der ersten Klasse, entdeckte kurz darauf Shakespeares Stücke und entwickelte eine unsterbliche Leidenschaft für ihn. Sie studierte Englisch und Dramatik und zog nach ihrem Abschluss nach London, um am renommierten King’s College ihren M... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

ausgelesen: Hari Kunzru „White Tears“ 20.01.2019 14:00:30

white tears black music charlie shaw wahn stream of consciousness wirklichkeit literatur geist neid blues poc whodunit besessenheit ausgelesen krimi mystery graveyard blues plattensammler murder mystery white privileged hari kunzru musikliebhaber review people of colour people of color
Seth und Carter könnten unterschiedlicher kaum sein. Seth ist schüchtern, hat keine Kohle, manchmal ein zweifelhaftes Auftreten und eine mangelhafte Körperhygiene, wenig Drive, aber Passion für Technik. Carter stammt aus einer reichen Familie, kann die Fuffies in den Club ausatmen, hat Style und wenn er will einen Privatjet. Und er sammelt Schallpl... mehr auf missbooleana.wordpress.com

Hypnose & der Teufel #1 – Besessenheit 30.03.2019 20:46:48

dwm-coachings inneres kind okkultismus meditieren suggestiv hypnotisieren unbewusst meister urian uncategorized meditation suggestion besessen übersinnlich teufel dämon verbalsuggestion besessenheit das böse unterbewusstsein hypnose
Ob Telepathie oder Besessenheit, ob UFO oder Medium - das Feld ist ein nebeldampfender Acker voller Geheimnisse und Schlaglöcher. Weiterlesen →... mehr auf mfis.wordpress.com

Filmkritik: „The Isle“ (2018) 21.02.2019 08:13:20

cleves media geisterfilme 2018 conleth hill geisterfilme brainstorm media mysteryfilm 2018 geisterfilme 2019 okkult-horror mysterie-horror fizz and ginger films drama horrorfilme horrorfilme 2018 mysterythriller mysterythriller 2018 gotische horrorfilme horrorfilme geister horrorfilme spuk mysterythriller 2019 gruselfilme besessen / exorzismus the isle (2018) gruselfilm 2018 mysteryfilm 7 punkte horrorfilme insel mysteryfilme 2018 unheimliche filme horrorfilm 2019 horrorfilm 2018 film-reviews fsk16 marcel demuth matthew butler-hart tori butler-hart mysteryfilme 2019 allgemein dc films horrorfilme 2019 horrorfilm besessenheit gotic horror mysteryfilme gruselfilme 2018 horror-thriller gruselfilm 2019 gruselfilm alex hassell mysteryfilm 2019 geister-horror gruselfilme 2019 horrorfilme besessenheit
      THE ISLE Story       Exzellentes Gruselhandwerk der alten Schule: Auf einer Insel im Meer geht es nicht mit rechten Dingen zu. Drei Schiffbrüchige stranden hier und versuchen alles daran zu tun, dieses Eiland wieder verlassen zu können. Leider vergebens.             THE ISLE – ... mehr auf filmchecker.wordpress.com