Tag suchen

Tag:

Tag erd_l

ZUR SACHE: Wie gestalten wir die Energiewende? 09.12.2018 21:00:04

sonnenenergie solarwärme klimawandel sticky energiepolitik erdgas kreislaufwirtschaft flüchtlingsströme regenerative energie klima umwelt solarstrom alt sticky-umwelt-1 klimaflüchtlinge solarenergie thoma franz alt ressourcenkriege solartechnik downloads energiewirtschaft fasa ag holz hintzen holz thoma klimaschutz photovoltaik verkehrswende erdöl ressourcen zur sache erwin thoma bauwirtschaft kohlendioxid ullrich hintzen windkraft co2 kohle wasserkraft kohleausstieg holz100 wald
Die Sonne schickt jeden Tag mehr als 15.000 Mal mehr Energie auf die Erde, als die gesamte Menschheit verbraucht. Ohne […] Der Beitrag ZUR SACHE: Wie gestalten wir die Energiewende? erschien zuerst auf KenFM.de. ... mehr auf kenfm.de

Helmut Schmidt und Anwar as-Sadat sind Abrahams Kinder 07.12.2018 18:39:23

abraham didaktik geburtenregelung kanaan antitrinitarisch nahe osten folgereligion waqf katholizismus konversion monotheist kuschel genuin führer judentum friedensbemühung theologie weltfriedenspolitik begegnung anwar as-sadat glaube juden ägypten moses köln monotheismus halbinsel sinai israel syrien erdöl sicherheit christentum präsident gott bundeskanzler hauptstadt offenbarung nil koexistenz beten krieg parlament tora sex karl-josef kuschel helmut schmidt frieden alleinvertretungsanspruch mission islam tod schmidt sechs-tage-krieg berg weltfrieden weltreligion kreuz knesset buch sadat religion jerusalem tempelberg
Das Buch berichtet über die Begegnung des deutschen Bundeskanzlers Helmut Schmidt mit dem ägyptischen Präsidenten Anwar as-Sadat. Die Begegnung findet auf dem Nil im Dezember 1977 anlässlich eines Staatsbesuches statt, einen Monat nach Sadats historischer Reise nach Jerusalem, der Hauptstadt … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Texas ist nicht weit. Erdölmuseum in Wietze 30.11.2018 18:14:13

ausflugsziele ausflugsziel norddeutschland museum niedersachsen erdöl sehenswertes
Wo befinden sich die ältesten Erdölfelder in Mitteleuropa? Genau, i... mehr auf pixelwo.de

Iran-Atomabkommen: Trumps Rückzug als Chance für die EU 05.11.2018 10:21:40

wettrüsten irak iaea trump, donald rüstungsindustrie gifteinsatz völkerrecht abschreckungsstrategie naher osten bush, george w. mogherini, federica außen- und sicherheitspolitik israel massarrat, mohssen erdöl uno wirtschaftssanktionen wirtschaftspolitik und konjunktur militärisch-industrieller komplex abrüstung atomwaffen aufrüstung europäische union internationaler gerichtshof mittlerer osten waffenexporte usa saudi-arabien iran gabriel, sigmar obama, barack
Nach dem Austritt der USA aus dem Iran-Atomabkommen im Mai d. J. will US-Präsident Trump, wie angekündigt, am 4. November die zweite Phase der Sanktionen gegen den Iran einleiten. Diese Sanktionen richten sich jetzt vor allem gegen iranische Ölexporte. Sie sollen durch eine drastische Reduzierung von Öleinnahmen einen maximalen ... mehr auf nachdenkseiten.de

Schattenkriege des Imperiums 29.10.2018 15:00:35

irak atomkrieg politik, recht und gesellschaft 2018 israel erdöl atombomben nato usa iran unruhen
Der Krieg gegen den Iran Der Krieg gegen den Iran Nach Afghanistan, dem Irak, Libyen und Syrien steht der Iran in der Reihe der Länder, die durch einen Krieg unterworfen werden sollen, wie General Wesley Clark, der ehemalige Nato-Befehlshaber in Europa, schon 2007 der Welt offen gelegt hatte. „Wir werden mit dem Irak beginnen und […]... mehr auf pr-echo.de

KenFM im Gespräch mit: Jochen Mitschka („Schattenkriege des Imperiums“) 26.10.2018 19:04:52

regime-change atomabkommen hamas schah jemen saudi arabien islamische republik revolution terror naher osten downloads hisbollah sanktionen jo menschenfreund vorderasien ajatollah chomeini erdöl iran-irak-krieg mossadegh wächterrat teheran kenfm im gespräch mittlerer osten islam usa iran aktuelle beiträge
Der Iran ist ein gebeuteltes Land. Seit nunmehr über 60 Jahren ist der Staat in Vorderasien auf dem Radar (neo-)kolonialer […] Der Beitrag KenFM im Gespräch mit: Jochen Mitschka („Schattenkriege des Imperiums“) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

ZUR SACHE: China – Greift der Drache nach der Pole-Position? 21.10.2018 21:02:14

florian kirner petro dollar one road one belt quigley ernst wolff nordkorea handelskrieg russland batteriefabrik claudio grass kulturrevolution thüringen downloads brzezinski seidenstraße fracking one belt one road erdöl zur sache peking wirtschaftssupermacht kommunistische partei mao iran aktuelle beiträge
Heute präsentieren wir die Premiere unseres neuen Formats „ZUR SACHE“. Bei diesem Format geht es im wahrsten Sinne des Wortes […] Der Beitrag ZUR SACHE: China – Greift der Drache nach der Pole-Position? erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Die 5 wichtigsten Gründe, warum Benzin immer teurer wird 21.10.2018 20:02:54

beschaffung scharf fake gründe erzeugung exportieren benzin alltagssorgen geld nachrichten #nofake immer teurer reinigung durchgeknallt befriedung portokosten wie krank ist das denn? botschaft nachbarstaat erdöl messer beraterfirma meldungen die die welt nicht braucht waffen gemeinheit der woche politik pakete wichtig reale politik (keine satire)
Das Reinigen von Botschaften ist sehr teuer ! Scharfe Messer kosten viel Geld ! Die Portokosten für große Pakete sind …Weiterlesen →... mehr auf ringelnitz.wordpress.com

Saudi-Arabien – der Schurkenstaat in unserem Bett 18.10.2018 08:45:27

maas, heiko erosion der demokratie libanon trump, donald folter strategien der meinungsmache handelsblockade jemen völkerrecht tillerson, rex endlager bin salman, mohammed zivile opfer gefängnis audio-podcast kriegsverbrechen erdöl atomwaffen opportunismus militäreinsätze/kriege putsch das kritische tagebuch katar länderberichte todesstrafe menschenrechte waffenexporte usa saudi-arabien staatsterrorismus gabriel, sigmar
Der wahrscheinliche Mord am saudischen Journalisten und Oppositionellen Jamal Khashoggi lässt nun sogar die deutschen Medien an unseren „netten“ Freunden aus Saudi-Arabien zweifeln. Das ist erstaunlich, da die Affäre Khashoggi bestenfalls die Spitze des Eisbergs einer langen Kette von Verbrechen und Ungeheuerlichkeiten darstellt, die auf ... mehr auf nachdenkseiten.de

80 Jahre Kristallnacht und kein bisschen weise 12.10.2018 13:53:24

konflikt judenfreund kampfflugzeug palästina christ luther kabinett antisemitismus frontstaat israelkritik presbyterium überflugrechte soldat arbeitskreis luther-kirche stolpersteine judenvernichtung araber milde ajs logoi revisionist jewish jom-kippur-krieg rolf domning grüne schuld gedenken deutschland juden ägypten christlich-jüdische gesellschaft martin buber superintendent existenz köln spd schuldzuweisung domning brandt willy brandt pogromnacht jom kippur israel syrien erdöl weltkrieg feuer goj judenstaat jafd waffen streit vernichtung krieg nakba friede kanzler ausstellung afd beleidigung beck vorrecht rechtsextrem pogrom kirchenkreis judenhass atombombe islam usa kirche synagoge holocaust hitler buber philosophie volker beck religion kristallnacht aachen kriritk
„Frieden ist möglich – auch in Palästina“ findet in Köln nicht statt Dem Grünen Volker Beck ist es zu verdanken, dass eine antisemitische Israel kritische Veranstaltung zum Gedenken der Pogromnacht vor 80 Jahren nicht stattfindet. Superintendent Rolf Domning: „Die Ausstellung … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Tintenblau zum Osterfest 20.04.2014 23:19:00

erdbeeren erdgas erdöl yesilirmak meerfarben limnitis
... mehr auf zypern1000.blogspot.com

Vom nationalen Unwohlsein – Ondjaki: Die Durchsichtigen 11.05.2016 12:44:38

bücher afrikanische literatur ondjaki literatur aus angola weltliteratur luanda wasser-privatisierung erdöl literatur aus afrika verlag das wunderhorn privatisierung jazz korruption literatur weltlektüren angola
Es atmet wie ein „lebendiges Wesen“, das Maianga-Gebäude im Herzen Luandas, mit seinen verwinkelten Gängen, den „ins Nirgendwo führenden Türen“ und dem riesigen Loch im Erdgeschoss. Während die Hitze die angolanische Hauptstadt durchdringt, sprudelt es im ersten Stock des Hauses. Das ewige Wasser geborstener Rohre flutet das düstere Stockwerk ̵... mehr auf danares.wordpress.com

Böse böse Dieselautos 25.09.2015 11:18:55

dieselautos mafia fracking diesel erdöl life: der ganz normale frust über alles und jeden vw-skandal usa
Letztes Jahr war es der Autoclub, dieses Jahr VW. Natürlich hatten die US-Thinktanks und die Frettchen in den Weltkonzernen nichts damit zu tun! Es geht nicht etwa darum, dass Diesel immer ein günstiger und leistbarer Treibstoff war und es wahrscheinlich … Weiterlese... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Mike Pompeo, der „loyale Schoßhund“ des Koch-Imperiums, des Big Oil und des fundamentalistischen „Kulturkampfes“ 25.05.2018 08:44:47

interventionspolitik stiftungen trump, donald regime change brasilien abtreibungen pompeo, mike wahlkampf koch-brüder außen- und sicherheitspolitik lobbyorganisationen und interessengebundene wissenschaft erdöl petrobras atomwaffen krieg gegen den terror anti-islamismus,sarrazin homosexualität einzelne politiker think tanks libertarismus usa guantanamo iran
„Unseren Herrn zu verehren und am gleichen Ort unsere Nation zu feiern, ist nicht nur unser Recht, sondern unsere Pflicht”, predigte Mike Pompeo, republikanischer Kongressabgeordneter aus Kansas, an einem warmen Juni-Sonntag 2015 während einer “God and Country Rally” der Wichita Summit Church. Pompeos Kanzelworte waren ein Ge... mehr auf nachdenkseiten.de

Der Erfolg des Elektroautos hängt von der OPEC ab 05.06.2015 10:54:55

elektromobilität elektroautos erdöl finanzierung opec news subventionen alternative antriebe
Heute haben die Verantwortlichen der OPEC entscheiden, dass die Ölfördermenge gleich bleibt. Diese Entscheidung wird sich auch auf das Wachstum der Elektromobilität auswirken. Denn durch die niedrigen Spritpreise ist die Nachfrage nach Elektroautos weniger stark gestiegen und es wird sich zeigen, wie sich die weiterhin niedrigen Benzinpreise weiter... mehr auf mein-elektroauto.com

Mit Öl spekulieren. 27.12.2015 18:01:10

öl-handel börse spekualtion risiken investment lotto öl erdöl
Wie der Online-Handel mit Öl ein Erfolg werden kann. In Zeiten niedriger Zinsen, in denen Bundesschatzbriefe, Tagesgeld oder gar das eigene Sparbuch kaum noch Rendite erwirtschaften, stehen Anleger wie Privatpersonen vor der Herausforderung, Ihr Geld sinnvoll zu investieren. Durch die reale Inflation, die im Moment zwar sehr... mehr auf onlinegewinnen.info

Krimi-Kritik: „Schwarzes Gold“ von Dominique Manotti 27.05.2016 16:07:24

french connection frankreich daquin noir erdöl dominique manotti waffen kriminalliteratur drogenhandel marseille polar
... mehr auf zeilenkino.de

Bitcoins for Oil -Wie Putin, Iran und Venezuela den Dollar herausfordern 13.12.2017 11:18:55

litecoin bitfinex energiepolitik mining venezuela russland nsa pvm oil associates conspiracy bolivarische republik venezuela putin rohölmarkt schwächen des bitcoin china schürfen charlie lee sanktionen caracas github nahostkonflikt mt.gox dollar-kontrakt bitcoin-futures rudi rucker gaddafi finanzindustrie erdöl postdemokratie maduro virtuelles gold stephen brennock reservewährung saudis militarismus westblock kryptowährung geldmengen-erweiterung bitcoinbörse dollar russen open-source iran riad
Rudi Rucker Washington in Panik. Russland, Venezuela und der Iran wollen ihren Ölhandel in Bitcoin abwickeln: -Götterdämmerung für das globale Dollar-Finanzsystem? Einige Probleme erwarten die neuen Fans der Kryptowährung aber noch. Der Bitcoin ist in. Nachdem China wegen mangelnder Kontrolle die Netzwährung verboten hatte, fehlten neue Player. Jap... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

„America First!” – Destabilisierung Venezuelas und Drohgebaren gegen Chinas Führung in Lateinamerika 12.02.2018 14:53:45

peru investitionen venezuela trump, donald regime change hegemonie china tillerson, rex außen- und sicherheitspolitik argentinien erdöl wirtschaftssanktionen wirtschaftspolitik und konjunktur lateinamerika usa drogen xi, jinping kolumbien
Die US-Regierung setzt weltweit auf Eskalation. Donald Trumps Devise „America First!”, die sich zunächst als protektionistische Wende zur Abschottung des US-amerikanischen Binnenmarktes und als Rückzug aus der Kriegstreiberei seiner demokratischen Vorgänger anhörte, erweist sich im Gegenteil als Hyperbel von Aggressionsbereitsch... mehr auf nachdenkseiten.de

Dr. Daniele Ganser: Der illegale Krieg gegen Iran 1953 24.05.2018 20:09:33

regime-change illegale kriege schah 11. september 2001 urania operation ajax saudi arabien brutkastenlüge kenfm zeigt terror naher osten nahost-politik downloads hisbollah un false flag operation eagle claw gewaltverbot ajatollah chomeini erdöl mossad uno mossadegh irak-krieg teheran putsch october surprise schiiten empfohlene beiträge khomeini suniten cia perien mittlerer osten aktuelle beiträge bp afghanistan
Anders als die USA ist der Iran eine Kulturnation und kann auf eine mehr als 6.000 Jahre alte Geschichte zurückblicken. […] Der Beitrag Dr. Daniele Ganser: Der illegale Krieg gegen Iran 1953 erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

KenFM am Telefon: Petra Wild zu den Massendemonstrationen im Iran 05.01.2018 15:48:20

rohani erdgas saudi arabien downloads demonstrationen kenfm am telefon massenunruhen savak erdöl opec teheran schiiten mittlerer osten persien
Der Iran ist der drittgrösste Erdöl-Förderstaat der OPEC und war zwischen 1953 und 1979 der Lieblingspartner des Westens. Mehr als […] Der Beitrag KenFM am Telefon: Petra Wild zu den Massendemonstrationen im Iran erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Nicht nur die Hardliner, auch die Reformer tragen Mitverantwortung 02.03.2018 09:19:59

reformpolitik ungleichheit, armut, reichtum regime change perspektivlosigkeit interviews armut verteilungsgerechtigkeit massarrat, mohssen bürokratie erdöl wirtschaftspolitik und konjunktur länderberichte marktliberalismus produktivität iran bürgerproteste
Mohssen Massarrat ist emeritierter Professor für Politik und Wirtschaft des Fachbereichs Sozialwissenschaften. Regelmäßige NachDenkSeiten-Leser kennen ihn auch aufgrund seiner Interviews und Gastartikel für die NachDenkSeiten. Geboren ist Mohssen Massarrat in Teheran und er gilt als Kenner der iranischen Politik. Im Interview mi... mehr auf nachdenkseiten.de

Der elfte September. – Wir sitzen auf einem Pulverfass und die Verantwortlichen sind unberechenbar wie noch nie. 11.09.2018 09:00:04

bodenreform terrorismus regime change rüstungsindustrie 9/11 guatemala neoliberalismus und monetarismus gedenktage/jahrestage präventivkrieg chicago boys militärdiktatur erdöl chile aufrüstung deregulierung attentat militäreinsätze/kriege krieg gegen den terror putsch orwell 2.0 tiefer staat ungleichheit flüchtlinge allende, salvador pinochet, augusto marktliberalismus usa iran
Marco Wenzel – thailändischer Mitarbeiter der NachDenkSeiten – hat zusammengetragen, was sich alles schon an einem Tag wie heute, am 11. September, ereignet hat. Hier sein interessanter Rückblick. Albrecht Müller. Teil 1: Chile Der 11. September 1973 war ein Dienstag. An diesem Dienstagmorgen, dem Morgen des letzten Tages in seinem L... mehr auf nachdenkseiten.de

Aggressives außenpolitisches Handeln erfolgt oft auf erpresserischen Druck 11.06.2018 08:44:17

interventionspolitik erdgas strategien der meinungsmache russland ukraine interviews tillerson, rex energiewirtschaft außen- und sicherheitspolitik erdöl wirtschaftssanktionen wirtschaftspolitik und konjunktur automobilindustrie konfrontationspolitik rüstungsausgaben krim
„Es ist schlimm, dass die Öffentlichkeit in Europa offenkundig wieder an den Gedanken eines Krieges gewöhnt werden soll“, sagt Henrik Paulitz im Interview mit den NachDenkSeiten. Der Friedens- und Konfliktforscher warnt davor, das angespannte Verhältnis zwischen Russland und den USA durch die Brille des Ost-West-Konflikts zu betracht... mehr auf nachdenkseiten.de

Reinluftflaschen als Zukunftsinvestition! 01.02.2018 15:34:40

wasserraub wirtschaft treibhauseffekt erdgas klimakontrolle umwelt srm kurz✤krass chemtrails adaption wasser fracking klimaschutz erdöl geoengineering marktwirtschaft sonnenlicht wissen co2 erderwärmung glühbirne
Wie es aussieht, ist es überlebenswichtig (für die Konzerne), alle Lebensgrundlagen der Menschen kommerziell in den Griff zu bekommen. Danach soll es dann allen besser gehen. Beim Wasser sind die Fortschritte signifikant und die genmanipulierten, aufwendig patentierten Lebensmittel sind bereits in "aller Munde". Das muss jetzt dringend auch noch... mehr auf qpress.de

WTC 911 – Fracking – Radioaktivität – Erdbeben – Tsunamis | Atomarer Abriss | Energie(Un)Sicherheit 20.07.2018 13:48:32

nuklear erdgas klimakontrolle geopolitik bildung new york atom wasser fracking wtc erdöl technik 911 krieg nukleartest atombombe nwo
Es handelt sich um NUKLEARE ZERBRÖSELUNG, nicht hydraulisches Zerbrechen! Radioaktivität, Erdbeben, Tsunamis, geschmolzener Fels und verpulverte Gebäude! Nicht-konventionelle Sprengung bedeutet immer atomar! INHALT . 1. Unterirdischer Nuklear-Krieg! 2. Die Geschichte des nuklearen Abrisses 3. Die Verknüpfung mit 911 . . … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Kriegsschauplätze in Syrien – Was wir über die östliche Ghouta, Afrin und das Euphrat-Tal wissen sollten 02.03.2018 15:48:29

leukefeld, karin erdgas bürgerkrieg russland arabellion kurden audio-podcast syrien erdöl al kaida militärstützpunkte militäreinsätze/kriege türkei putsch katar kriegsopfer länderberichte usa saudi-arabien iran vae
Jeden Tag hören wir – meist schlechte – Nachrichten aus Syrien. Auch wenn wir von den NachDenkSeiten versuchen, ein wenig Licht in den Nebel zu bringen und Ihnen eine Alternative zur der meist sehr einseitigen Berichterstattung in den klassischen Medien anzubieten, so ist es nicht immer leicht, den Überblick zu behalten. Daher... mehr auf nachdenkseiten.de

Gesundheitliche Auswirkungen durch EMF | Global-sensorische Klimakontrolle – IoT & GIG! 10.03.2018 01:00:28

erdgas klimakontrolle geopolitik haarp 地震 climatecontrol water petrol bewusstsein erdbeben srm tsrwm desertfarming chemtrails σεισμός wwiii wasser deprem fracking meteorology gas erdöl geoengineering technik warfare desertfracking sonnenlicht greens co2 sunlight aerotoxicsyndrome gruene h2o earthquake freiheit cia sustainability fightclimatecontrol globalisierung earthsystemgovernance vitamind goephysical
Die Frequenzen, die für die mobile Kommunikation verwendet werden, sind nicht der Grund für die derzeitige enorme Veränderung unserer EMF-Umgebung! Der größte Schaden wird durch das mobile und immobile Doppler-Radar-Netzwerk der Klimakontrolle verursacht, das nun die Schichten der Troposphäre  und Stratosphäre mit hochfrequenten Hyper-Sonar- und Ra... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Iran, das Öl und der Dollar 19.05.2018 11:45:52

irak finanzen und währung russland wechselkurse china außen- und sicherheitspolitik erdöl ressourcen wirtschaftssanktionen wirtschaftspolitik und konjunktur handelsbilanz usa iran
Seit einigen Wochen kriegen wir von einigen Lesern wieder verstärkt Hinweise auf Artikel, die davon berichten, Iran plane, seine Ölverkäufe künftig nicht mehr in US-Dollar abzurechnen und dies sei für die USA der „wahre“ Kriegsgrund, da eine Abkehr vom „Petrodollar“ die USA in den sicheren Ruin stürzen würde. Dies... mehr auf nachdenkseiten.de

Lawrence Wilkerson erklärt USA-Außenpolitik 08.08.2018 08:20:15

fischer, joschka irak erosion der demokratie venezuela reagan, ronald regime change ukraine geheimhaltung guatemala deutsche einheit maidan bush, george w. außen- und sicherheitspolitik geheimdienste audio-podcast syrien erdöl clinton, bill cheney, dick kriegslügen bush, george h. w. geostrategie georgien rüstungsausgaben usa iran nsu krim rumsfeld, donald putin, wladimir obama, barack
Die Mehrheit der Meinungsführer in Deutschland haben immer noch ein verklärtes Bild von den USA. Die Lektüre des Textes von Florian Linse könnte aufklärend wirken. Er hat den Vortrag eines Insiders, von Lawrence Wilkerson, u.a. Stabschef des US-Außenministers Powell in der Zeit der Präsidentschaft von George W. Bu... mehr auf nachdenkseiten.de

Unsere Welt ist ungerecht 17.02.2018 21:39:48

bevölkerungskontrolle irak us-luftwaffe militär, krieg erdöl bagdad spionage, attentate kapital, ressourcen
Der Irak wurde verwüstet, wie ich selbst gesehen habe, als ich über die Kriege berichtete. Dieses kleine Land mit 23-25 Millionen Einwohnern, von denen sich ein Drittel in permanenter Revolte gegen die Regierung in Bagdad befand, wurde von der US-Luftwaffe und den Marschflugkörpern in Schutt und Asche gelegt. Zuerst 1990-1991, dann 2003 wurde alles... mehr auf radio-utopie.de

Warum braucht der Iran die Atombombe? Nicht für Krieg und Abschreckung, sondern für das Fracking! 03.08.2018 00:01:09

nuklear erdgas klimakontrolle geopolitik bildung england atom wasser israel erdöl atombombe usa iran nwo energie
Katar, GB, USA plündern die Erdgas- und Erdölreserven Irans im South Pars Feld. Ohne Nukleartechnik kann der Iran nicht unabhängig Erdgas und Erdöl fracken. Iran wird mit Wetterwaffen der Geophysischen Kriegsführung angegriffen. Irans Wasser wird mit Methoden der Klimakontrolle geraubt, bevor as Iran … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

NATO – Struktur und Aufgaben 02.05.2018 08:28:35

erdgas libanon somalia nato-osterweiterung pakistan brutkastenlüge stratfor syrien pentagon erdöl militärausgaben kommunismus drohnenkrieg nato irak-krieg neusprech artikel jordanien aktuelle beiträge kuba afghanistan zweiter weltkrieg
von Josef Mühlbauer. Hier finden Sie eine Einführung in die Geschichte, Gründungsidee sowie in die politische und militärische Aufbaustruktur der […] Der Beitrag NATO – Struktur und Aufgaben erschien zuerst auf KenFM.d... mehr auf kenfm.de

CIA, Geheimkriege & Jihadisten: Rosa Luxemburg Stiftung hat Lage in Tunesien nur ungenügend dargestellt 13.09.2018 09:19:07

kontrollgesellschaft trump energiepolitik geheimkriege neokolonialismus nsa deep state conspiracy terror arabellion nahostkonflikt öl gladio finanzindustrie erdöl postdemokratie rassism psr powerstructure research medienindustrie militarismus tunesien korruption obama propaganda jasminrevolution usa medienkritik
Kommentar von Gerd R. Rueger Der Text von Sofian Philip Naceur, Stockende Demokratisierung in Tunesien, ist insofern richtig, als die Menschenrechte in Tunesien nur unzureichend garantiert sind und eine Abschiebung von Asylsuchenden sie einem rechtswidrigen Risiko aussetzt. Alle von Naceur genannten Ereignisse wurden hier auf Jasminrevolution ausfü... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

(Bio)Landwirtschaft ade! Nicht Erderwärmung sondern Abkühlung der Stratosphäre und Erwärmung der Troposphäre durch SRM! 09.08.2018 20:26:49

dürre klimawandel landraub erdgas klimakontrolle klima geopolitik bio bildung biolandwirtschaft wasser fracking erdöl trockenheit wasserhandel landwirtschaft nwo energie
INHALT Dürre und Fluten Energiebilanz der Erde Innere Energie Die Troposphäre Die Stratosphäre Verschiebung von Licht und Wärme Verschiebung von Wasser Kontrolle des Wasserkreislaufs Das Ende der (Bio-)Landwirtschaft Schlussfragen an die Opfer . . . . 1. Dürre und Fluten … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Geopolitische Lage der Türkei | Die Interessen Europas | Die prekäre Lage der USA | Das Dilemma der Kurden 14.03.2018 00:00:56

irak erdgas klimakontrolle geopolitik bildung kurdistan russland climatecontrol imperium europa ausbeutung kurden wasser fracking pipelines israel syrien erdöl kriegstreiber nato kolonialismus krieg natur türkei korruption gottvatermutter imperialismus usa iran nwo bilder
Ignoriert mal bitte den Erdogan und schaut Euch die Geographie des Mittleren Ostens an. Ich will versuchen, einige Fragen zur geopolitischen Lage rund um die Türkei und Syrien zu beantworten. Welche Ziele und Perspektive haben die Beteiligten? Was ist wirklich wichtig? … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Daniele Ganser und KenFM, falsche Autorität und falsche Alternative | Lügen durch Lücken | Klimakontrolle 21.04.2018 23:00:13

klimawandel erdgas klimakontrolle klima bildung eeg solarstrom elektromobilität terror kenfm danieleganser fracking tesla erdöl krieg windkraft freiheit manipulation gedankenkontrolle energie solar
Energieerzeugung muss antizyklisch gewährleistet sein.  Fans von Daniele Ganser und KenFM, nicht lesen! KenFM ist ein Systemmedium mit alternativem Touch. Daniele Ganser nur ein geschickter Propagandist der Klimakontrol-Mafia. An dem, was verschwiegen wird, sollten die Kollaborateure erkannt werden! Der Fall eines Säulenheiligen … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Sei nicht passiv, sondern ein aktiver Teilnehmer des globalen Bewusstseins! Schaue auf Jemen und erkenne Dich selbst! 10.10.2018 00:40:24

erdgas klimakontrolle geopolitik bildung jemen saudi petrodollar wasser erdöl uae krieg dollar arabien imperialismus freiheit uk usa yemen
Liebe Leser, bitte bleibt nicht passive Teilnehmer des öffentlichen Bewusstseins, werdet aktiv. Sammelt, ordnet und schreibt Eure Gedanken, Erkenntnisse und Beweise in Artikeln nieder. Ich habe über Jahre dasselbe getan, Stück für Stück meine Erkenntnisse, Belege und Beweise in Blogartikeln … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Steiler Aufstieg, tiefer Fall, harter Aufprall – Die BRICS- und MIST-Staaten im Niedergang? Teil II – Russland 16.06.2014 18:14:10

gasstreit wirtschaft schwellenland russland ukraine putin china wirtschaft und politik brics kasachstan gas erdöl rohstoff binnenmarkt kreml politik neomerkantilismus medwedjew eu energie merkantilismus
Dass an der Börse die BRICS-Staaten, die Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika umfassen, als prägnanter Slogan für einen renditeträchtigen Zukunftsmarkt von den sogenannten MIST-Staaten abgelöst wurden (Mexiko, Indonesien, Südkorea und Türkei). Doch auch hier scheint nicht nur die Sonne. Was ist geschehen? Haben die BRICS nicht langwieri... mehr auf politkundwerte.wordpress.com

Warum ist Brunei so reich? 18.03.2018 12:56:40

wirtschaft erdgas land geld im wo und warum insel erdöl export brunei staat borneo
Gold. Die Antwort ist Gold, nur das dieses Gold schwarz, zähflüssig und schwer als Münze herauszugeben ist. Das Sultanat Brunei ist aufgrund seines Ölvorkommens sowie wegen seiner Erdgasfelder eines der reichsten Länder der Erde. Warum ist Brunei so reich?   Brunei liegt in Südostasien auf der Insel Borneo, die neben Brunei auch die Staaten... mehr auf fragen-ans-netz.de