Tag suchen

Tag:

Tag erd_l

Krieg, Bürgerkrieg oder Militärdiktatur 16.01.2020 14:39:28

außen- und sicherheitspolitik hegemonie irak israel völkerrecht syrien erdöl ressourcen menschenrechte palästina nord stream libanon libyen mittlerer osten usa saudi-arabien naher osten pompeo, mike iran kurden atomwaffen trump, donald regime change attentat militäreinsätze/kriege bush, george w. krieg gegen den terror
Die Entwicklung des US-Iran-Konflikts nach der Ermordung von Ghassem Soleimani. Die Ermordung von Ghassem Soleimani auf Befehl von Donald Trump war eine offene Kriegserklärung der USA an Iran. Dieser von vielen Kommentatoren geteilten Einschätzung kann man ohne Wenn und Aber zustimmen. Mit der Ermordung des hochrangige... mehr auf nachdenkseiten.de

Sanktionen – Trumps unbeachteter Krieg gegen Iran 14.01.2020 10:05:59

außen- und sicherheitspolitik audio-podcast völkerrecht erdöl arzneimittel wirtschaftssanktionen wirtschaftspolitik und konjunktur inflation grenell, richard usa pompeo, mike iran export trump, donald regime change strategien der meinungsmache nahrungsmittel
Eine Eskalation der Gewalt im Mittleren Osten sei vorerst abgewendet. So lautet derzeit der Tenor in vielen Medien. Doch der Krieg der USA gegen den Iran ist längst in vollem Gange. Ohne Bomben und ohne Öffentlichkeit. Der Wirtschaftskrieg mit seinen Sanktionen, den die USA gegen den Iran führen, fordert ebenfalls Todesopfer und v... mehr auf nachdenkseiten.de

….eine kleine Betrachtung über “Ordnungsmächte” – aus gegebenem Anlass. Von Heiko Flottau 13.01.2020 10:15:56

außen- und sicherheitspolitik hegemonie irak israel erdöl palästina usa naher osten iran trump, donald militäreinsätze/kriege bush, george w. mossadegh, mohammad
Seit der Ermordung des iranischen Generals Qassem Suleimani durch die USA erlebt ein politisches Zauberwort eine Art Wiedergeburt – in den Stellungnahmen einiger Politiker und in den Kommentaren mancher Zeitungen. Die USA sollten ihre Rolle als „Ordnungsmacht“ wieder erfüllen und „Ordnungspolitik“ betreiben. ... mehr auf nachdenkseiten.de

STANDPUNKTE • Iran beschießt zwei US-Stützpunkte 11.01.2020 13:54:54

irak militär israel rebellen erdöl sticky-fourth raketenangriff ibg pmf iran flugzeugabsturz downloads waffen exxonmobil us-stützpunkt milizen donald trump luftangriffe ayatollah ali khamenei artikel teheran
Irakische Milizen feuerten mit iranischen Raketen. Ukrainische Boeing versehentlich abgeschossen. Redaktioneller Hinweis: Die halbstaatliche Nachrichtenagentur Fars berichtete am 11.01.2020. Die iranische […] Der Beitrag STANDPUNKTE... mehr auf kenfm.de

STANDPUNKTE • Iran beschießt zwei US-Stützpunkte (Podcast) 11.01.2020 13:54:51

irak militär israel podcast rebellen erdöl raketenangriff ibg pmf iran flugzeugabsturz waffen exxonmobil us-stützpunkt milizen donald trump luftangriffe standpunkte – der podcast ayatollah ali khamenei teheran
Irakische Milizen feuerten mit iranischen Raketen. Ukrainische Boeing versehentlich abgeschossen. Redaktioneller Hinweis: Die halbstaatliche Nachrichtenagentur Fars berichtete am 11.01.2020:  Die iranische […] Der Beitrag ST... mehr auf kenfm.de

Chaos: Der Weg ist das Ziel 08.01.2020 18:00:13

sieg linke hamas klimaunschädlich jom kippur islamisierung israel syrien erdöl russen weltkrieg osteuropa amnesty international eu terrorismus antizionismus freiheit antisemitismus terror indien dschihad recht todesfatwa ai nationalsozialismus islam ölwaffe sunnit usa saudi-arabien naher osten marokko flüchtling kommunismus marxist liberal iran schiit ajatollah sowjetunion satan chaos scharia scud chomeini juden gilles kepel un visum krieg rushdie kepel palästinakonfliktes salman rushdie hitler afghanistan buch führungsanspruch frankreich plo religion migration bürgerlich nordafrika zweiter weltkrieg barbarei ideologie frevler siedlungsgebiet
Das Buch beschreibt minutiös das Chaos der muslimischen Staaten des Nahen Ostens und Nordafrikas seit 1973 bis beinahe heute. Die derzeitigen chaotischen Ereignisse im und durch den Iran werden sicher in einem Folgeband abgehandelt werden. Wir Leser dürfen gespannt sein. … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Der drohende USA-Iran-Krieg – der lange Schatten der Irak-Invasion 2003 06.01.2020 09:45:51

drohnen mord irak kriegsopfer audio-podcast erosion der demokratie völkerrecht syrien erdöl truppenabzug interventionspolitik mittlerer osten stellvertreterkrieg kampagnen / tarnworte / neusprech usa naher osten pompeo, mike iran trump, donald attentat staatsterrorismus militäreinsätze/kriege bürgerproteste bush, george w. geostrategie krieg gegen den terror
Ein US-Amerikaner wird im Irak von Raketen einer schiitischen Miliz getötet. US-Luftschläge töten daraufhin 25 Kämpfer jener Miliz, woraufhin Tausende Anhänger die US-Botschaft in Bagdad umzingelten, stürmten und im Gebäude mehrere Feuer legten. Das Pentagon verlegt 3.500 zusätzliche Truppen in die Region,... mehr auf nachdenkseiten.de

STANDPUNKTE • Türkei sendet Truppen nach Libyen (Podcast) 04.01.2020 12:09:00

djihadismus erdogan putin uno-sicherheitsrat podcast erdöl machtansprüche osmanisches reich kolonialkriege libyen militärbasen nato waffen russland krieg türkei standpunkte – der podcast
Ein Standpunkt von Karl Bernd Esser. In Libyen droht den Europäern ein Szenario wie in Syrien. Dort stecken die Türkei […] Der Beitrag STANDPUNKTE • Türkei sendet Truppen nach Libyen (Podcast) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

STANDPUNKTE • Türkei sendet Truppen nach Libyen 04.01.2020 12:08:55

djihadismus erdogan putin uno-sicherheitsrat erdöl machtansprüche osmanisches reich kolonialkriege sticky-fourth libyen militärbasen downloads nato waffen russland krieg türkei artikel
Ein Standpunkt von Karl Bernd Esser. In Libyen droht den Europäern ein Szenario wie in Syrien. Dort stecken die Türkei […] Der Beitrag STANDPUNKTE • Türkei sendet Truppen nach Libyen erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Pipeline No, NATO No. Trump bittet zum Austritt aus der NATO 27.12.2019 19:59:07

polen nord stream 2 think tanks demokraten sanktionspolitik erdöl erdgas uli gellermann usa staatenbündnis turkstream nato militärstützpunkte pipeline projekte aktuelle beiträge lobbyismus krim derop tankstelle intermarium zweiter weltkrieg ostsee-pipeline ted cruz
Von Uli Gellermann. Mit gewohnter Brutalität macht Donald Trump in diesen Tagen die Interessen der USA klar: Deutschland solle gefälligst […] Der Beitrag Pipeline No, NATO No. Trump bittet zum Austritt aus der NATO erschien zuer... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 21.12.2019 – Nord Stream 2: im Schwitzkasten der USA (Podcast) 21.12.2019 13:38:29

polen nord stream 2 think tanks demokraten sanktionspolitik podcast erdöl erdgas usa staatenbündnis turkstream nato militärstützpunkte pipeline projekte lobbyismus krim derop tankstelle intermarium zweiter weltkrieg ostsee-pipeline ted cruz
Ein Kommentar von Hermann Ploppa. Ted Cruz, republikanischer Senator im Washingtoner Kongress, seines Zeichens Dauer-Kandidat für die Präsidentschaft der USA, […] Der Beitrag Tagesdosis 21.12.2019 – Nord Stream 2: im Schwi... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 21.12.2019 – Nord Stream 2: im Schwitzkasten der USA 21.12.2019 13:38:27

polen nord stream 2 think tanks demokraten sanktionspolitik erdöl erdgas tagesdosis hermann ploppa usa staatenbündnis downloads turkstream nato militärstützpunkte pipeline projekte lobbyismus krim derop tankstelle intermarium zweiter weltkrieg ostsee-pipeline ted cruz
Ein Kommentar von Hermann Ploppa. Ted Cruz, republikanischer Senator im Washingtoner Kongress, seines Zeichens Dauer-Kandidat für die Präsidentschaft der USA, […] Der Beitrag Tagesdosis 21.12.2019 – Nord Stream 2: im Schwitzkasten... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 17.12.2019 – Pipeline to Hell 17.12.2019 14:34:37

mattei udssr pipeline erdöl eu nordstream2 cia tagesdosis italien usa vasallen medien hegemon mossadegh downloads deutschland nato russland dirk pohlmann
Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Das US Parlament hat beschlossen, Sanktionen gegen die Firmen zu verhängen, die am Bau der […] Der Beitrag Tagesdosis 17.12.2019 – Pipeline to Hell erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 17.12.2019 – Pipeline to Hell (Podcast) 17.12.2019 14:34:20

mattei udssr pipeline podcast erdöl eu nordstream2 cia italien usa vasallen medien hegemon mossadegh deutschland nato russland
Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Das US Parlament hat beschlossen, Sanktionen gegen die Firmen zu verhängen, die am Bau der […] Der Beitrag Tagesdosis 17.12.2019 – Pipeline to Hell (Podcast) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Strom mit Schwerkraft – doch möglich! Mit Gravinergy. 04.12.2019 11:59:14

aktien kohlestrom co2 frei gravinergyag.com zukunft gravitation stromversorgung energieerzeugung finanzen erdöl energie der zukunft rwe windenergie erdgas schwerkraft strom "klimawandel" erneuerbar energieversorgung klima gewinn neu info@gravinergyag.com rendite energie solar beteiligung umwelt autark investment eon umwelt und naturschutz
Email Der Gravinergy-Antrieb hat alle Erwartungen erfüllt. Wir haben damit bewiesen, dass es möglich ist, Strom mit Schwerkraft zu produzieren, sauber und praktisch umsonst. Mit dem Gravinergy-Antrieb auch noch “mobil!” d.h., jederzeit und überall dort, wo Strom gebraucht wird. Jetzt gehen wir in die nächste Phase – industrielle U... mehr auf pr-echo.de

Geld regiert die Welt! – Dreckskapitalismus Teil I 01.12.2019 20:37:42

laptop alternative lebensmodelle zitate familie mord london enteignung lebewesen wille privilegien hasta la victoria siempre berichte weisheit huldigung system mündigkeit terrordiktatur leben interessen einheit völker prinzip des freien schenkens skeptiker schwarzes gold konzernherrschaft gleichberechtigung öl-reichtum vollgeld indoktrination cnn sklaverei teile und herrsche fatal venezuela konzerne hugo chavez herrschaftsschicht silberboom banken verwirklichung rom geopolitik zentralisten kurzreportagen individuen ozean des kapitalismus bildung sippe schlüsselrohstoff hamsterräder sinn mündig aufklärung salar de uyuni plutokratie mangel blickpunkt kosmische gesetze lithium stromkonzern schere zwischen arm und reich lobbies vizepräsident ansätze südamerika volksinitiativen global veränderung volk lehre krebs imperium bewusstsein alternativlos bürge wirklichkeit sklaven geld kirchner-clan verbildung erdumspannend sozialismus christina kirchner madrid jean ziegler revolution irrglauben sozial lithium-ionen-akku presse allgemein ausbeutung rafael correa thron batterien grössenwahn paradies hamsterrad vereinnahmung bolivien terror revolutionär boom realität trugbild recht nachhaltig selbstständigkeit geschichte gleichwertigkeit viva la revolution wachstum delirium andenstaat zwang umverteilung kurzclips elektroautos revolutionäre wege volksinitiativrecht regierung armut beweis bürgen alternativen gold visionäre gesellschaftssysteme radikal plünderer mutter erde entwicklung machtfülle vivir bien schein informationsmangel soziale unruhen tatsache brüssel weltordnung salz nicolas maduro fäden der macht einprogrammiert anden dreckskapitalismus fremdartikel extra monsanto salzsee mcdonalds salzwüste schuldgeld vielfalt mutter-erde-gesetz chevron zentralismus konfiszierung argentinien fidel castro schaden primaten schuldgeldknechtschaft alternative gesellschaftssysteme ecuador erdöl utopisch helvetien kriegstreiber oligarchie zwänge verteidigung obere technik zentralistisch monetative obertanen natürlichkeit bürger kernproblem konditionierung entfaltung mammon athen divide et impera goldberg marktwirtschaft ideologisch reichtum kommunismus utopien aufstände herrschaftsmethoden grosskapital bewusst monarchie washington ansehen schweiz kolonialherren kolonialismus botschafter regierungen berlin diktatur interessenverbände schattennetzwerke individuum parteikommunismus bolivarische revolution natur teufel natürlich materielle ketten finanzterror extrem nutzen ausbluten kollektivbewusstsein panem et circenses stillschweigen systemkonstrukte neoliberalismus presstv rohstoffe wissen imperialisten projekte verstaatlichung eigenregie ungleichheit globalismus politik ausschreitungen bailout alternativlosigkeit visionen vollgeldreform systemimmanent regieren kapitalismus befriedigung untertanen handy imperialismus nachhaltigkeit weisses gold holzweg oligarchen derivate krise rechtshilfe freiheit neoliberal länder geschäftemacher geben und nehmen kapitalimperium plutokraten zinseszinseffekt saccharum et flagellum usa plündern saudi-arabien gedankenkontrolle staaten bail-out-programme auswüchse skeptizismus bern paris fatalität hintertanen absolutistisch plünderung macht direkte demokratie wahnidee coca cola herrschaftsgilde staat selbständig kuba wachstumspakt wahn evo morales max frisch ideell ideolgien menschen altiplano gegenpropaganda information kampf wille zur macht welt ideologie brot und spiele zuckerbrot und peitsche das goldene kalb entfaltungschancen sterntalerprinzip
Vorabbemerkung für die Weckdienst-Leser: Angesichts kürzlicher Überarbeitung meines alten Werkes zum Dreckskapitalismus, möchte ich auch hiesige Leserschaft in den Genuss meiner Abhandlung kommen lassen. Kommentare wie gewohnt bitte im Original. Kleine Anmerkung vorab: Es erscheinen weiterführende Informationen, wenn man mit der Maus über die Links... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Leserbriefe zu „Tesla und Elon Musk in der brandenburgischen Provinz: Viel Aufregung um eine Mobilität für die gehobene Mittelschicht“ 25.11.2019 15:14:31

öpnv leserbriefe umweltpolitik verkehrspolitik elektromobilität fossile energie verkehrswende tesla erdöl musk, elon umweltverschmutzung erneuerbare energie
Der obige Beitrag rief einige Zuschriften hervor, welche wir nachfolgend wiedergeben. Der Artikel E-Autowracks: Brandgefährlicher Sondermüll wiederum beleuchtet einen anderen Aspekt der Elektromobilität. Bei diesem Thema lohnt ... mehr auf nachdenkseiten.de

Grünen-Krise: Erdöl jetzt nachwachsender Rohstoff 24.11.2019 19:51:51

wirtschaft umwelt kurz✤krass erdöl glaskugel wissen krise energie
Das ist der Gipfel. Nachdem wir Erdöl gerade ausmustern, müssen wir jetzt, Jahrzehnte nach Peak-Oil entsetzt feststellen, dass das Gelumpe ein nachwachsender Rohstoff ist? Offenbar geht es nur darum die Profitfelder neu zu sortieren. In der anstehenden Ökodiktatur ist es vermutlich profitabler die Lebensgrundlagen der Menschen zu besteuern. Das ... mehr auf qpress.de

Tintenblau zum Osterfest 20.04.2014 23:19:00

erdbeeren erdgas erdöl yesilirmak meerfarben limnitis
... mehr auf zypern1000.blogspot.com

Vom nationalen Unwohlsein – Ondjaki: Die Durchsichtigen 11.05.2016 12:44:38

bücher afrikanische literatur ondjaki literatur aus angola weltliteratur luanda wasser-privatisierung erdöl literatur aus afrika verlag das wunderhorn privatisierung jazz korruption literatur weltlektüren angola
Es atmet wie ein „lebendiges Wesen“, das Maianga-Gebäude im Herzen Luandas, mit seinen verwinkelten Gängen, den „ins Nirgendwo führenden Türen“ und dem riesigen Loch im Erdgeschoss. Während die Hitze die angolanische Hauptstadt durchdringt, sprudelt es im ersten Stock des Hauses. Das ewige Wasser geborstener Rohre flutet das düstere Stockwerk ̵... mehr auf danares.wordpress.com

Böse böse Dieselautos 25.09.2015 11:18:55

dieselautos mafia fracking diesel erdöl life: der ganz normale frust über alles und jeden vw-skandal usa
Letztes Jahr war es der Autoclub, dieses Jahr VW. Natürlich hatten die US-Thinktanks und die Frettchen in den Weltkonzernen nichts damit zu tun! Es geht nicht etwa darum, dass Diesel immer ein günstiger und leistbarer Treibstoff war und es wahrscheinlich … Weiterlese... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Mike Pompeo, der „loyale Schoßhund“ des Koch-Imperiums, des Big Oil und des fundamentalistischen „Kulturkampfes“ 25.05.2018 08:44:47

interventionspolitik stiftungen trump, donald regime change brasilien abtreibungen pompeo, mike wahlkampf koch-brüder außen- und sicherheitspolitik lobbyorganisationen und interessengebundene wissenschaft erdöl petrobras atomwaffen krieg gegen den terror anti-islamismus,sarrazin homosexualität einzelne politiker think tanks libertarismus usa guantanamo iran
„Unseren Herrn zu verehren und am gleichen Ort unsere Nation zu feiern, ist nicht nur unser Recht, sondern unsere Pflicht”, predigte Mike Pompeo, republikanischer Kongressabgeordneter aus Kansas, an einem warmen Juni-Sonntag 2015 während einer “God and Country Rally” der Wichita Summit Church. Pompeos Kanzelworte waren ein Ge... mehr auf nachdenkseiten.de

Der Erfolg des Elektroautos hängt von der OPEC ab 05.06.2015 10:54:55

elektromobilität elektroautos erdöl finanzierung opec news subventionen alternative antriebe
Heute haben die Verantwortlichen der OPEC entscheiden, dass die Ölfördermenge gleich bleibt. Diese Entscheidung wird sich auch auf das Wachstum der Elektromobilität auswirken. Denn durch die niedrigen Spritpreise ist die Nachfrage nach Elektroautos weniger stark gestiegen und es wird sich zeigen, wie sich die weiterhin niedrigen Benzinpreise weiter... mehr auf mein-elektroauto.com

Mit Öl spekulieren. 27.12.2015 18:01:10

öl-handel börse spekualtion risiken investment lotto öl erdöl
Wie der Online-Handel mit Öl ein Erfolg werden kann. In Zeiten niedriger Zinsen, in denen Bundesschatzbriefe, Tagesgeld oder gar das eigene Sparbuch kaum noch Rendite erwirtschaften, stehen Anleger wie Privatpersonen vor der Herausforderung, Ihr Geld sinnvoll zu investieren. Durch die reale Inflation, die im Moment zwar sehr... mehr auf onlinegewinnen.info

Krimi-Kritik: „Schwarzes Gold“ von Dominique Manotti 27.05.2016 16:07:24

french connection frankreich daquin noir erdöl dominique manotti waffen kriminalliteratur drogenhandel marseille polar
... mehr auf zeilenkino.de

Bitcoins for Oil -Wie Putin, Iran und Venezuela den Dollar herausfordern 13.12.2017 11:18:55

litecoin bitfinex energiepolitik mining venezuela russland nsa pvm oil associates conspiracy bolivarische republik venezuela putin rohölmarkt schwächen des bitcoin china schürfen charlie lee sanktionen caracas github nahostkonflikt mt.gox dollar-kontrakt bitcoin-futures rudi rucker gaddafi finanzindustrie erdöl postdemokratie maduro virtuelles gold stephen brennock reservewährung saudis militarismus westblock kryptowährung geldmengen-erweiterung bitcoinbörse dollar russen open-source iran riad
Rudi Rucker Washington in Panik. Russland, Venezuela und der Iran wollen ihren Ölhandel in Bitcoin abwickeln: -Götterdämmerung für das globale Dollar-Finanzsystem? Einige Probleme erwarten die neuen Fans der Kryptowährung aber noch. Der Bitcoin ist in. Nachdem China wegen mangelnder Kontrolle die Netzwährung verboten hatte, fehlten neue Player. Jap... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

„America First!” – Destabilisierung Venezuelas und Drohgebaren gegen Chinas Führung in Lateinamerika 12.02.2018 14:53:45

peru investitionen venezuela trump, donald regime change hegemonie china tillerson, rex außen- und sicherheitspolitik argentinien erdöl wirtschaftssanktionen wirtschaftspolitik und konjunktur lateinamerika usa drogen xi, jinping kolumbien
Die US-Regierung setzt weltweit auf Eskalation. Donald Trumps Devise „America First!”, die sich zunächst als protektionistische Wende zur Abschottung des US-amerikanischen Binnenmarktes und als Rückzug aus der Kriegstreiberei seiner demokratischen Vorgänger anhörte, erweist sich im Gegenteil als Hyperbel von Aggressionsbereitsch... mehr auf nachdenkseiten.de

Dr. Daniele Ganser: Der illegale Krieg gegen Iran 1953 24.05.2018 20:09:33

regime-change illegale kriege schah 11. september 2001 urania operation ajax saudi arabien brutkastenlüge kenfm zeigt terror naher osten nahost-politik downloads hisbollah un false flag operation eagle claw gewaltverbot ajatollah chomeini erdöl mossad uno mossadegh irak-krieg teheran putsch october surprise schiiten empfohlene beiträge khomeini suniten cia perien mittlerer osten aktuelle beiträge bp afghanistan
Anders als die USA ist der Iran eine Kulturnation und kann auf eine mehr als 6.000 Jahre alte Geschichte zurückblicken. […] Der Beitrag Dr. Daniele Ganser: Der illegale Krieg gegen Iran 1953 erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

KenFM am Telefon: Petra Wild zu den Massendemonstrationen im Iran 05.01.2018 15:48:20

rohani erdgas saudi arabien downloads demonstrationen kenfm am telefon massenunruhen savak erdöl opec teheran schiiten mittlerer osten persien
Der Iran ist der drittgrösste Erdöl-Förderstaat der OPEC und war zwischen 1953 und 1979 der Lieblingspartner des Westens. Mehr als […] Der Beitrag KenFM am Telefon: Petra Wild zu den Massendemonstrationen im Iran erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Nicht nur die Hardliner, auch die Reformer tragen Mitverantwortung 02.03.2018 09:19:59

reformpolitik ungleichheit, armut, reichtum regime change perspektivlosigkeit interviews armut verteilungsgerechtigkeit massarrat, mohssen bürokratie erdöl wirtschaftspolitik und konjunktur länderberichte marktliberalismus produktivität iran bürgerproteste
Mohssen Massarrat ist emeritierter Professor für Politik und Wirtschaft des Fachbereichs Sozialwissenschaften. Regelmäßige NachDenkSeiten-Leser kennen ihn auch aufgrund seiner Interviews und Gastartikel für die NachDenkSeiten. Geboren ist Mohssen Massarrat in Teheran und er gilt als Kenner der iranischen Politik. Im Interview mi... mehr auf nachdenkseiten.de

Der elfte September. – Wir sitzen auf einem Pulverfass und die Verantwortlichen sind unberechenbar wie noch nie. 11.09.2018 09:00:04

bodenreform terrorismus regime change rüstungsindustrie 9/11 guatemala neoliberalismus und monetarismus gedenktage/jahrestage präventivkrieg chicago boys militärdiktatur erdöl chile aufrüstung deregulierung attentat militäreinsätze/kriege krieg gegen den terror putsch orwell 2.0 tiefer staat ungleichheit flüchtlinge allende, salvador pinochet, augusto marktliberalismus usa iran
Marco Wenzel – thailändischer Mitarbeiter der NachDenkSeiten – hat zusammengetragen, was sich alles schon an einem Tag wie heute, am 11. September, ereignet hat. Hier sein interessanter Rückblick. Albrecht Müller. Teil 1: Chile Der 11. September 1973 war ein Dienstag. An diesem Dienstagmorgen, dem Morgen des letzten Tages in seinem L... mehr auf nachdenkseiten.de

Aggressives außenpolitisches Handeln erfolgt oft auf erpresserischen Druck 11.06.2018 08:44:17

interventionspolitik erdgas strategien der meinungsmache russland ukraine interviews tillerson, rex energiewirtschaft außen- und sicherheitspolitik erdöl wirtschaftssanktionen wirtschaftspolitik und konjunktur automobilindustrie konfrontationspolitik rüstungsausgaben krim
„Es ist schlimm, dass die Öffentlichkeit in Europa offenkundig wieder an den Gedanken eines Krieges gewöhnt werden soll“, sagt Henrik Paulitz im Interview mit den NachDenkSeiten. Der Friedens- und Konfliktforscher warnt davor, das angespannte Verhältnis zwischen Russland und den USA durch die Brille des Ost-West-Konflikts zu betracht... mehr auf nachdenkseiten.de

Die Green Value SCE Genossenschaft über PR-Maschen von Erdölkonzernen 10.07.2019 16:33:59

green value sce baumplantagen enteignungen rettet-den-regenwald genossenschaft umweltschutzprogramm eni forstwirtschaftsprojekte eni erdöl suhl klimaneutral umweltverschmutzung umwelt und naturschutz
Email Energiekonzern Eni will auf „klimaneutral“ umstellen – Fachleute sind kritisch Suhl, 10.07.2019. „Es ist zunächst einmal anzuerkennen, wenn Unternehmen generell etwas gegen Umweltverschmutzung unternehmen, zumal dann, wenn es sich um besonders umweltverschmutzende Geschäftsfelder handelt“, erklären die Verantwortlichen der europäischen Genoss... mehr auf pr-echo.de

Reinluftflaschen als Zukunftsinvestition! 01.02.2018 15:34:40

wasserraub wirtschaft treibhauseffekt erdgas klimakontrolle umwelt srm kurz✤krass chemtrails adaption wasser fracking klimaschutz erdöl geoengineering marktwirtschaft sonnenlicht wissen co2 erderwärmung glühbirne
Wie es aussieht, ist es überlebenswichtig (für die Konzerne), alle Lebensgrundlagen der Menschen kommerziell in den Griff zu bekommen. Danach soll es dann allen besser gehen. Beim Wasser sind die Fortschritte signifikant und die genmanipulierten, aufwendig patentierten Lebensmittel sind bereits in "aller Munde". Das muss jetzt dringend auch noch... mehr auf qpress.de

WTC 911 – Fracking – Radioaktivität – Erdbeben – Tsunamis | Atomarer Abriss | Energie(Un)Sicherheit 20.07.2018 13:48:32

nuklear erdgas klimakontrolle geopolitik bildung new york atom wasser fracking wtc erdöl technik 911 krieg nukleartest atombombe nwo
Es handelt sich um NUKLEARE ZERBRÖSELUNG, nicht hydraulisches Zerbrechen! Radioaktivität, Erdbeben, Tsunamis, geschmolzener Fels und verpulverte Gebäude! Nicht-konventionelle Sprengung bedeutet immer atomar! INHALT . 1. Unterirdischer Nuklear-Krieg! 2. Die Geschichte des nuklearen Abrisses 3. Die Verknüpfung mit 911 . . … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Industrie und Handwerk: Energiebündel aus dem Emsland 16.04.2019 06:45:22

strom emsland torf wolbert hahn niedersachsen gas erdöl maschinenbau hahn gmbh & co. kg papenburg maschinen und maschinenbau maschinenbau hahn gmbh & co. kg energie standort hahn
Niedersachsen: Das Emsland mit Bodenschätzen, die... mehr auf inar.de

ZUR SACHE: Venezuela und der Iran – im Fadenkreuz der Demokratie (Podcast) 24.03.2019 20:55:59

rohani irak harri grünberg interventionen demokratie südamerika guaido naher osten die linke sanktionen militäreinsatz podcast syrien erdöl palestina maduro botschafter petra wild bernd erbel lateinamerika teheran demokratieexport mittlerer osten erdölreserven
Die Einforderung von Demokratie seitens der USA im Rahmen ihrer Definitions- und Deutungsgrundlage, bedeutet rückblickend für viele Länder dieser Erdkugel […] Der Beitrag ZUR SACHE: Venezuela und der Iran – im Fadenkreuz der Demokratie (Podcast) ... mehr auf kenfm.de

Ein weiteres Beispiel für die Weltmachtansprüche des US-Imperiums 23.04.2019 09:48:51

maas, heiko erosion der demokratie trump, donald handelskrieg völkerrecht außen- und sicherheitspolitik audio-podcast erdöl wirtschaftssanktionen wirtschaftspolitik und konjunktur usa iran embargo
Vor ein paar Tagen zeichnete Albrecht Müller anhand zahlreicher Beispiele auf den NachDenkSeiten nach, wie sehr das Gerede vom „Niedergang der USA“ den Fakten widerspricht. In diese Reihe passt auch ein sehr aktuelles Beispiel: Ab Anfang Mai wollen die USA ... mehr auf nachdenkseiten.de

Leserbriefe zur digitalen Meinungsbildung und zu neuerlichen US-Sanktionen gegen Iran 28.04.2019 11:40:09

transatlantische partnerschaft kampagnen / tarnworte / neusprech hegemonie leserbriefe außen- und sicherheitspolitik erdöl wirtschaftssanktionen echokammer soziale medien usa iran embargo
Die zwei Artikel “Heute hier, morgen dort – Warum unsere digitale Dauer-Erregung kontraproduktiv ist” und “Ein weiteres Beispiel für die Weltmachtansprüche des US-Imperiums” brachten diverse Leser dazu, den ... mehr auf nachdenkseiten.de

Kriegsschauplätze in Syrien – Was wir über die östliche Ghouta, Afrin und das Euphrat-Tal wissen sollten 02.03.2018 15:48:29

leukefeld, karin erdgas bürgerkrieg russland arabellion kurden audio-podcast syrien erdöl al kaida militärstützpunkte militäreinsätze/kriege türkei putsch katar kriegsopfer länderberichte usa saudi-arabien iran vae
Jeden Tag hören wir – meist schlechte – Nachrichten aus Syrien. Auch wenn wir von den NachDenkSeiten versuchen, ein wenig Licht in den Nebel zu bringen und Ihnen eine Alternative zur der meist sehr einseitigen Berichterstattung in den klassischen Medien anzubieten, so ist es nicht immer leicht, den Überblick zu behalten. Daher... mehr auf nachdenkseiten.de