Tag suchen

Tag:

Tag beobachtung

Osho: In Wirklichkeit ist auch die Materie Geist 08.06.2019 11:58:06

geist ungeheure energie allgemein grenzenloses meer leben schöpfung osho bewusstheit verhalten geändert beobachtung wiederholen elektronen stein materie religiöse menschen tot gewohnheit alte muster physiker bewusstsein
Die Physiker haben heute eine sehr überraschende Tatsache festgestellt. Sie sagen, dass sogar die Materie ihr Verhalten ändert, wenn man sie beobachtet – denn in Wirklichkeit ist auch die Materie Geist. […] Beobachtung löst Veränderung aus. Und das ist nicht … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Fight your Fears 27.05.2019 12:25:15

laufen fehler bücher jubiläum angst damalsbiszumabwinkenhörenmusik helsinki mac interwebs geldsäckchen spiele küche kaffee dreck schreibtisch gaming gedanken wochenbilder ipod games müde essen desktop thatblog-radio kaufen shopping handy arschloch sachen machen backup des tages schlittchen itunes bekämpfen drusel tagesbilder aktion technik mainz phobie projekt job online szenen einer ehe alltag brille game frust gestaunt opel ärger defekt test wallpaper thatblog windows puschligkeit pendeln musik beobachtung knipsen konzert music büro shorties hintergrundbild upgrade server stöckchen erinnerungen iphone internet komisch finnland umbau fundstück linux schuhe steam gewundert zeitung sonnenbad starschnitt spinne gitarre intern ausschnitt macbook buch uhr werbung einkauf beste tochter von allen hemd menschen corsa hörbuch urlaub gattin apple spiel muster software auto vorfreude beobachtungen arachnophobie
Diese junge Frau (aka. beste Tochter von allen) geriet stets in absolut unkontrollierte Panik, sobald eine Spinne auch nur in ihre grobe Nähe kam. Bei dem Anblick schuckert es selbst mich und ich war bis dato nicht sonderlich empfindlich mit mehrbeinigem Getier. Aber das muss ich nicht machen. *grusel danke fürs lesen. gruss ruediger - […... mehr auf thatblog.de

AutoNippes 26.05.2019 12:39:36

laufen fehler bücher jubiläum damalsbiszumabwinkenhörenmusik helsinki mac nippes interwebs geldsäckchen spiele küche dreck kaffee schreibtisch gaming gedanken wochenbilder games ipod warten müde essen desktop handy kaufen thatblog-radio shopping arschloch sachen machen des tages backup schlittchen geschämt itunes gummiente aktion technik drusel tagesbilder mainz projekt szenen einer ehe online job alltag brille frust game opel ärger test defekt wallpaper windows puschligkeit thatblog pendeln musik beobachtung knipsen konzert music büro shorties server upgrade hintergrundbild stöckchen erinnerungen iphone internet finnland umbau komisch fundstück steam linux schuhe zeitung starschnitt sonnenbad gitarre intern ausschnitt macbook werbung uhr buch beste tochter von allen einkauf hemd menschen corsa hörbuch urlaub gattin apple spiel muster software auto vorfreude beobachtungen
Derweil die Gattin nach dem sporteln noch kurz auf den SonnenBank einen Zwischenstopp einlegt, reinige ich mal eben meinen AutoNippes. Außerdem ist mir öde und ich bin hungrig. danke fürs lesen. gruss ruediger - thatblog.de  //  @thatblog_dedanke fürs lesen. gruss ruedige... mehr auf thatblog.de

Introvertierte sind kreativ. 23.05.2019 00:00:28

rsopintroversion stärke kreativität introversion introvertierte beobachtung
Unter Beobachtung können sie diese Stärke nicht ausspielen, aber wenn sie allein sind mit ihren Gedanken, können Introvertierte äußerst kreativ sein. Viele Künstler sind introvertiert. – introvertiert.org Impressum/Datenschutz/Datensicherheit... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

uptime 12.05.2019 09:46:18

laufen fehler bücher jubiläum damalsbiszumabwinkenhörenmusik helsinki mac interwebs geldsäckchen spiele küche kaffee dreck schreibtisch gaming gedanken wochenbilder games ipod müde essen desktop thatblog-radio handy kaufen shopping arschloch sachen machen backup schlittchen des tages itunes tagesbilder technik aktion drusel mainz projekt job online szenen einer ehe alltag brille game frust opel ärger defekt test wallpaper windows puschligkeit thatblog pendeln musik beobachtung knipsen konzert büro uptime music hintergrundbild shorties server upgrade stöckchen erinnerungen ge'linux'd iphone internet umbau komisch finnland fundstück schuhe linux steam zeitung starschnitt sonnenbad gitarre intern ausschnitt macbook buch werbung uhr beste tochter von allen einkauf hemd corsa menschen hörbuch debian urlaub apple gattin spiel muster software auto vorfreude beobachtungen
Ich kümmre mich derzeit recht wenig um den Server, er läuft halt vor so sich hin, hin und wieder mal Updates, bisschen Logfiles prüfen, er macht einfach keine Arbeit. Daher läuft er auch schon wieder sehr lange ohne Neustart: danke fürs lesen. gruss ruediger - thatblog.de  //  @thatblog_de... mehr auf thatblog.de

aprilFreuden [2] 11.05.2019 23:53:39

rosaluxemburg diepanke ostern ernte flugfreunde (un)kräuter ömchen großfamilie sommerkind balkongärtchen schlosspark gebäude imgarten frühlingskind poetisch und nachdenkliches garteneden erntedank pankow herzensmensch unterfreiemhimmel dycle picknick beobachtung frühling alltagskunst amalienpark unterwegs blumen voilà... herzensmenschen bäume
Ich freue mich schon so auf den Frühling, das einzige, was man nie satt kriegt, solange man lebt, was man im Gegenteil mit jedem Jahr mehr zu würdigen und zu lieben versteht. (Rosa Luxemburg: Briefe aus dem Gefängnis, 73) jedes jahr beim anblick der bäume im zart leuchtenden grün fällt mir das zitat von rosa […]... mehr auf dietauschlade.wordpress.com

Zyklen 05.05.2019 10:21:23

fehler laufen bücher jubiläum ge'apple't ladyzyklen damalsbiszumabwinkenhörenmusik helsinki mac interwebs geldsäckchen spiele küche dreck kaffee schreibtisch gaming batterie gedanken banal wochenbilder ipod games müde essen desktop shopping kaufen thatblog-radio handy arschloch sachen machen backup schlittchen des tages itunes aktion technik drusel tagesbilder mainz projekt szenen einer ehe online job brille alltag frust game gestaunt opel ärger defekt test wallpaper puschligkeit thatblog windows pendeln musik beobachtung knipsen konzert büro music server shorties upgrade hintergrundbild stöckchen erinnerungen iphone internet umbau komisch finnland fundstück schuhe steam linux zeitung sonnenbad starschnitt gitarre intern ausschnitt macbook werbung uhr buch beste tochter von allen einkauf hemd menschen corsa hörbuch urlaub apple gattin muster spiel software auto vorfreude beobachtungen
In den letzten 8 Jahren seit ich das große MacBook besitze, habe ich es durchschnittlich in jedem Jahr 248 Mal aufgeladen. Die Batterie ist noch die Originale aus 2011 und hält jetzt noch ca. 2 Stunden bei normaler Nutzung. Das sind im Hinblick auf das Alter schon noch beachtliche Werte. Die Batterie sollte eigentlich dennoch […]... mehr auf thatblog.de

Schnappschüsse 28.04.2019 08:59:17

fehler laufen bücher jubiläum damalsbiszumabwinkenhörenmusik helsinki mac schnappschüsse interwebs geldsäckchen spiele küche kaffee dreck schreibtisch gaming gedanken wochenbilder ipod games müde essen desktop handy shopping kaufen thatblog-radio arschloch sachen machen schlittchen backup des tages itunes technik drusel aktion tagesbilder mainz projekt online job szenen einer ehe brille alltag frust game opel ärger test defekt wallpaper puschligkeit windows thatblog pendeln musik beobachtung knipsen konzert büro music hintergrundbild upgrade shorties server stöckchen erinnerungen iphone internet finnland umbau komisch geknipst fundstück steam linux schuhe zeitung sonnenbad starschnitt gitarre intern ausschnitt fotos macbook uhr buch werbung beste tochter von allen einkauf hemd corsa menschen hörbuch urlaub apple gattin spiel muster software auto vorfreude beobachtungen
danke fürs lesen. gruss ruediger - thatblog.de  //  @thatblog_dedanke fürs lesen. gruss ruediger - thatblog.de  //  @thatblog_de ... mehr auf thatblog.de

Spiegelschaden 24.04.2019 19:28:51

laufen fehler bücher jubiläum damalsbiszumabwinkenhörenmusik helsinki mac interwebs geldsäckchen spiele küche dreck kaffee schreibtisch gaming gedanken wochenbilder games ipod müde spiegel essen desktop shopping thatblog-radio handy kaufen geschehen arschloch sachen machen backup schlittchen des tages mangelhaft itunes drusel tagesbilder technik aktion mainz projekt genervt job online szenen einer ehe brille alltag game frust opel ärger defekt test wallpaper puschligkeit thatblog windows pendeln musik beobachtung knipsen konzert büro music upgrade hintergrundbild server shorties stöckchen erinnerungen iphone internet finnland umbau komisch fundstück linux schuhe steam zeitung sonnenbad starschnitt qualität gitarre intern ausschnitt macbook buch uhr werbung plastik einkauf beste tochter von allen hemd menschen corsa hörbuch urlaub apple gattin spiel muster schund software auto vorfreude beobachtungen
Opel und seine Qualitätsarbeit. Seit 2009 hab ich den Corsa nun, außer dem Wasserschaden (klick–klick–klick), der steinschlag geschädigten Klimaanlage, dem kürzlichen Steuergerät, haben wir noch mehr Nicklichkeiten miteinander: Da sind die hinteren Türen, die alle par Wochen am Schliesshaken der Karosserie nachjustiert werden müsse... mehr auf thatblog.de

thatblog-radio 21.04.2019 08:13:38

fehler laufen bücher jubiläum damalsbiszumabwinkenhörenmusik helsinki mac interwebs geldsäckchen spiele küche kaffee dreck schreibtisch gaming gedanken wochenbilder games ipod müde essen desktop handy kaufen thatblog-radio shopping arschloch gehört sachen machen des tages schlittchen backup itunes technik aktion tagesbilder drusel mainz projekt szenen einer ehe online job alltag brille game frust opel ärger defekt test wallpaper thatblog windows puschligkeit pendeln gefunden musik beobachtung knipsen konzert büro music shorties hintergrundbild upgrade server stöckchen erinnerungen iphone internet komisch finnland umbau fundstück schuhe linux steam zeitung starschnitt sonnenbad gitarre intern ausschnitt macbook buch uhr werbung einkauf beste tochter von allen hemd corsa menschen hörbuch urlaub apple gattin spiel muster software auto vorfreude beobachtungen
thatblog-radio ist eine sporadische Serie auf thatblog, bei der ich Musik vorstelle die ich mag.Die Einbettung der Videos von Youtube erfolgt DSGVO-konform unter Verwendung des erweiterten Privacy-Modus von Youtube. Oh Wonder – Livewire danke fürs lesen. gruss ruediger - thatblog.de  //  @thatblog_de... mehr auf thatblog.de

Shorties 121 18.04.2019 20:52:13

sus fehler laufen bücher jubiläum ge'apple't damalsbiszumabwinkenhörenmusik helsinki gefreut mac interwebs geldsäckchen spiele küche dreck kaffee schreibtisch gaming gedanken wochenbilder ipod games müde essen desktop handy thatblog-radio kaufen shopping geschehen entsorgung gefragt arschloch sachen machen backup schlittchen des tages lärm itunes tempo suchmaschine geflucht aktion tagesbilder technik drusel mainz projekt job online szenen einer ehe brille alltag frust game opel ärger geräusche test defekt wallpaper puschligkeit windows thatblog pendeln musik beobachtung knipsen konzert büro music shorties hintergrundbild upgrade server stöckchen erinnerungen geärgert iphone internet umbau komisch finnland fundstück linux schuhe steam zeitung autobahn starschnitt sonnenbad gitarre intern ausschnitt macbook uhr werbung buch einkauf beste tochter von allen hemd corsa menschen hörbuch urlaub gattin apple muster spiel software auto gemacht vorfreude beobachtungen
Die Suchmaschine auf dem privaten Büro-Mac ist testweise umgestellt auf DuckDuckGo. Es entwickelte sich das unbestimmte Bedürfnis im privaten Bereich die google-suche nicht mehr oder zumindest deutlich weniger zu nutzen als derzeit. Dank des neuen Füllers (Lamy Studio) macht von Hand schreiben auch wieder mehr Spaß. Die lange gemochten aber schon ä... mehr auf thatblog.de

Hunt:Showdown 18.04.2019 07:18:02

laufen fehler bücher jubiläum damalsbiszumabwinkenhörenmusik helsinki mac interwebs geldsäckchen spiele küche kaffee dreck schreibtisch gaming gedanken wochenbilder ipod games müde essen desktop handy shopping kaufen thatblog-radio arschloch sachen machen des tages backup schlittchen itunes drusel aktion tagesbilder technik mainz projekt job szenen einer ehe online brille alltag frust game opel ärger test defekt wallpaper thatblog puschligkeit windows pendeln tieriii musik beobachtung knipsen konzert büro gamer music hintergrundbild server shorties upgrade stöckchen gespielt erinnerungen iphone internet finnland umbau komisch fundstück schuhe steam linux zeitung sonnenbad starschnitt hunter gitarre intern ausschnitt macbook buch werbung uhr nerd beste tochter von allen einkauf hemd menschen corsa hörbuch hunt urlaub showdown gattin apple spiel muster software auto screenshots vorfreude beobachtungen
Die mir nun noch recht neu zur Verfügung stehenden TierIII Hunter sehen schon verdammt cool aus und sind ingame verflixt schwer auszumachen, gerade wenn man nicht(! – *hust) übers offene Feld rennt. Ich müsste es nur mal endlich richtig machen….. danke fürs lesen. gruss ruediger - thatblog.de  //  @thatblog_de... mehr auf thatblog.de

Montagsstücke – Stöckchen 15.04.2019 18:08:47

fehler laufen bücher jubiläum damalsbiszumabwinkenhörenmusik helsinki mac interwebs geldsäckchen spiele montagsstücke küche kaffee dreck geschrieben schreibtisch gaming gedanken wochenbilder games ipod müde essen desktop kaufen shopping thatblog-radio handy arschloch sachen machen des tages schlittchen backup itunes tagesbilder drusel technik aktion mainz projekt online szenen einer ehe job brille alltag frust game geschichte opel ärger defekt test wallpaper puschligkeit thatblog windows pendeln musik beobachtung knipsen konzert büro music shorties hintergrundbild server upgrade stöckchen erinnerungen iphone internet finnland umbau komisch fundstück schuhe linux steam schreiben zeitung sonnenbad starschnitt gitarre intern ausschnitt macbook buch werbung uhr einkauf beste tochter von allen hemd corsa menschen hörbuch urlaub gattin apple muster spiel software auto vorfreude beobachtungen
Montagsstücke sind ein Textschnipselspiel von Barbalapapp. Und irgendwie hatte ich mal wieder Lust was zu schreiben. Befreit fiel sie in einen tiefen Schlaf. Der währte aber nicht lange, plötzlich ist sie wieder wach, oder besser halb wach. Sie hört das entfernte Ticken der Eieruhr neben dem Ofen, ein Motorrad draußen mit einem deutlich zu lauten [... mehr auf thatblog.de

Romantische Gedanken zur Mittagszeit 19.11.2015 13:21:42

romantik affen dating ironie leidenschaft humor - lust gesellschaft single alltag anbahnung worte single-sein beobachtung liebe männer komisch singlebörse haha comedy sarkasmus unterhaltung beziehung menschen feldstudie komische menschen zitate & sprüche
Nachdem ich Mittag gegessen habe und somit eines meiner Grundbedürfnisse gestillt habe, kamen romantische Gedanken in mir hoch. Einsortiert unter:-, Alltag, Beobachtung, Gesellschaft, Humor, Ironie, Sarkasmus, Zitate & Sprüche Tagged: Affen, Anbahnung, Beziehung, Comedy, Dating, Feldstudie, haha, Humor, Ironie, komisch, komische Menschen, Leide... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Man hat ja keine Ahnung…. 15.08.2015 20:57:11

lyrik schicksal heimtücke unruhe gemeinheit hilfe erwartung überraschung hoffnung humor erfahrung prosa spannung abenteuer geschichten architektur kurzgeschichten beobachtung neugierde lyric enttäuschung allgemeines gedichte berlin unterhaltung natur geheimnisse
Die Feen standen an Dornröschens Wiege. Sie wünschten nur das Beste, Reichtum, Glück. Zum Schluß fast kam noch diese olle Ziege, die nahm die guten Wünsche dann zurück. Doch eine von den Feen, nämlich den guten, kam mit Verspätung. Mußte … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Goldener Oktober 29.10.2015 22:36:49

lyrik kälte jahresende erwartung fußgänger humor winterzeit nachdenklichkeit träume prosa geschichten kurzgeschichten beobachtung lyric wetter gedichte berlin unterhaltung natur spaziergang endspurt
Das Jahr setzt nun zum Endspurt an und brachte uns noch goldne Tage. Die Zeit fliegt einfach so dahin und wehmutsvoll stellt man die Frage: Oh Jahr, du eilst so schnell davon und stürmst nun deinem End‘ entgegen. und der … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Mit Geduld und Spucke….. 18.08.2015 21:40:47

lyrik tiere unruhe erwartung überraschung hoffnung fußgänger vorsicht humor prosa wachsamkeit geduld aufmerksamkeit spannung abenteuer geschichten architektur kurzgeschichten beobachtung lyric allgemeines lauer gedichte ungeduld berlin unterhaltung natur
(klappt‘s auch nicht immer) Die Kaninchen gruben Löcher in den Rasen noch und nöcher. Manch werdende Kaninchenmutter hält Ausschau schon nach gutem Futter. Man muß den Nachwuchs ja ernähren; so wird er stark und kann sich wehren. Die Väter gruben … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Charlie ist rausgekommen 07.11.2015 23:05:16

lyrik fußgänger erlebnis vorsicht genuss humor freude spatzen prosa erholung geschichten architektur kurzgeschichten beobachtung neugierde lyric allgemeines gedichte entspannung berlin unterhaltung mut natur spaziergang ruhepause vergnügen unterhaktung
Charly komm raus…… Gerne sitz ich mal ein Stündchen, sehe den Passanten zu, schau nach rechts und mal nach links und genieße dann die Ruh‘. Denn zuhause ist schlecht ruhen. Es gibt ständig was zu tu-en. Ein‘ Kaffee und ein … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Verborgen in des Waldes Mitte 04.11.2015 20:23:50

lyrik harmonie großfamilie erwartung überraschung hoffnung fußgänger humor abwechslung prosa spannung zusammenhalt abenteuer geschichten kurzgeschichten zusammenleben beobachtung lyric allgemeines gedichte gemeinschaft berlin unterhaltung freundschaft natur wald
Verborgen in des Waldes Mitte ein Häuschen stand. S‘ war keine Hütte. Solides Handwerk, konnt‘ man sehen, wurd‘ angewendet beim entstehen. Denn sieben kleine Handwerksleute, die Fleiß und Arbeit noch erfreute, schafften sich in der Arbeitspause ein sehr gemütliches zuhause. … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Garderobensorgen 29.10.2015 14:47:52

lyrik verständnis hoffnung humor freude herbst erkennen abwechslung prosa geschichten kurzgeschichten beobachtung neugierde lyric mitgefühl erkenntnis gedichte berlin unterhaltung natur spaziergang vergnügen
In jedem Herbst ist es so weit: der Baum verliert sein Blätterkleid. Erst nur ein paar, dann immer mehr, auf einmal sind die Äste leer und an den Zweigen hängt kein Blatt, das sich im Wind geschaukelt hat. Dann steht … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Plötzliche Einfälle 16.08.2015 16:25:10

wasser unternehmungslust lyrik besucher planung erwartung gäste vorhaben humor abwechslung prosa spannung abenteuer geschichten kurzgeschichten beobachtung lyric wetter entschluß gedichte entspannung berlin unterhaltung natur vergnügen
Manch einem kommt es in den Sinn: jetzt fahr‘ ich auch mal nach Berlin. Ich bin ja schließlich nicht von gestern. Mein Nachbar und auch seine Schwestern, die brüsten sich mit ihren Reisen. Denen werd‘ ich‘s schon beweisen. Man hört … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Faszination 02.11.2015 19:28:04

lyrik unruhe erwartung überraschung trost humor prosa spannung abenteuer vermutung geschichten architektur kurzgeschichten beobachtung allgemeines erkenntnis gedichte entspannung berlin unterhaltung
Da liegst du nun. So weiß, so bleich. Na warte nur, ich komme gleich. Ich schreibe erst mal etwas hin; ein Dasein braucht ja seinen Sinn. Dein Sinn ist, Worte aufzunehmen. Da gibt es ja die unbequemen, mit denen Mißfallen … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Purer Leichtsinn 08.09.2015 10:00:21

vertrauen lyrik schicksal unruhe überraschung vorsicht humor prosa wachsamkeit spannung abenteuer geschichten kurzgeschichten beobachtung neugierde lyric gedichte berlin unterhaltung natur warnung aufregung
Ein Forscher schlief in tiefem Traume unter einem Palmenbaume. Er träumte von der Esmeralda, die haargenau ja auch sein Fall war. Er schnarchte leise vor sich hin: sie ging ihm nicht mehr aus dem Sinn. Die Affenmutter witzelte, und mit … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Was hat Weihnachten mit Weihnachten zu tun? 21.12.2015 14:39:16

leute familie kritik feier feiern ironie essen kaufen feiertage - weihnachten gesellschaft events zusammenhalt geschenke familienfest beobachtung liebe kirche idylle verwandtschaft sinn besinnlichkeit fest umfrage menschen verwandte trinken gier kaufrausch
Bald steht es wieder an: DAS Mega-Event des Jahres. Jener Tag, welcher den größten Umsatz bei den gierigen Promotoren, Geschäftsleuten und Märkten verursacht. Sie lechzen unseren käuflichen Seelen entgegen, um sie zu verspeisen, indem sie uns Angebote unterjubeln und Weihnachten zu einem “Fest der Triebe”, anstatt der Liebe machen (Ich bin gerade s... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Bevor das Jahr zur Ruhe geht 19.11.2015 07:07:09

ängstlichkeit abschied lyrik zukunft jahresende hoffnung humor prosa spannung geschichten kurzgeschichten ungewissheit beobachtung neugierde gedichte gefahr berlin unterhaltung aufregung
hat es noch einmal festlich sich gekleidet. Doch leider wird’s nur kurze Zeit um seine Schönheit noch beneidet. Wenn der November seinen Einzug hält, um auf den Winterschlaf nun hinzuweisen, dann folgen ihm Gedanken ernst und schwer. Die letztlich immer … W... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Das hat man hinter sich 07.03.2016 19:11:35

eroberungen lyrik gelegenheit erwartung erlebnis humor abwechslung prosa abenteuer geschichten kurzgeschichten beobachtung sonderangebote. preisnachlaß berlin unterhaltung
Beim letzten Winterschlußverkauf, ach, das war ein Mordsvergnügen, weil man dann für wenig Geld Klamotten konnt‘ in Massen kriegen. Vater, Mutter, Tochter, Sohn sahen Prospekte an zu Hauf, kannten die humanen Preise überall beim Schlußverkauf. Zur Jagd war jeder vorbereitet, … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Mit fremden Federn (3) 31.10.2015 19:32:57

lyrik schicksal versuchung unruhe hoffnung rätselhaft erlebnis vorsicht humor prosa spannung abenteuer geschichten kurzgeschichten beobachtung lyric allgemeines fischer gedichte entspannung berlin unterhaltung erlebnisse
Der Fischer (Johann Wolfgang Goethe) Das Wasser rauscht‘, das Wasser schwoll, ein Fischer saß daran, sah nach der Angel ruhevoll, kühl bis ans Herz hinan. Und wie er sitzt und wie er lauscht, teilt sich die Flut empor: aus dem … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Jetzt geht’s wieder rund 12.11.2016 19:32:27

blätter lyrik humor prosa spannung geräusche kurzgeschichten beobachtung laub gedichte entspannung berlin unterhaltung natur endspurt
Jetzt geht das wieder los…… mit den verdammten bunten Blättern Noch sind‘se dran, bald fall‘n se ab. Das bringt die Laubbläser auf Trab. So wie die ausseh‘n, lassen‘se sich Zeit und grinsen: nö, wir sind noch nich so weit! Dann … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Der Biber 26.12.2015 13:51:16

wasser lyrik tiere familiensinn humor sorge prosa gesellschaft spannung verantwortung geschichten kurzgeschichten beobachtung gedichte berlin unterhaltung natur
Das Wasser ist nun mal sein Element. Und wer den fleiß‘gen Biber kennt, der weiß es längst: der baut und baut bis sich im Fluß das Wasser staut. Er schenkte seiner Frau Ottilie zur Hochzeit eine Wasserlilie. Und lebenslang man … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Die Blindschleiche 27.12.2015 09:01:42

lyrik 'ängstlichkeit tiere unruhe verwunderung humor erfahrung abwechslung prosa abenteuer geschichten kurzgeschichten beobachtung neugierde gedichte entspannung berlin unterhaltung natur spaziergang
Wer schleicht so spät durch Nacht und Wind? Das ist die Schleiche mit Ihrem Kind. Normalerweise schleicht sie tags. Und willst du‘s wissen, ja dann frags- te sie halt einfach doch: warum schleichst du des nachts denn hier so rum? … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Die letzten Tage der Quelle 14.01.2016 18:30:04

urban art kunst urban exploration lost places quelle beobachtung industrie fotografie stadtentwicklung gentrifizierung kultur nürnberg
... mehr auf sugarraybanister.de

Man hat ja keine Ahnung 15.08.2015 21:14:18

ängstlichkeit lyrik drohung erwartung überraschung hoffnung vorsicht humor prosa spannung abenteuer neid+ geschichten architektur kurzgeschichten beobachtung lyric enttäuschung allgemeines gedichte gefahr erschrecken verzweiflung berlin unterhaltung natur spaziergang
Gemeinsam standen an Dornröschens Wiege die Feen in Eintracht; wünschten alles Glück, Gesundheit, Liebe, Reichtum ohne Ende. Nur eine nahm die guten Wünsche dann zurück. Beleidigt, ausgeschlossen oder übersehen, das machte ja den Kohl nun auch nicht fett. Vielleicht hat … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Der Regenwurm 26.10.2015 20:29:59

lyrik bescheuert tiere verwunderung fußgänger humor ausdauer abwechslung eintönigkeit prosa abenteuer geschichten kurzgeschichten beobachtung neugierde lyric grabung allgemeines gedichte berlin unterhaltung natur beschäftigung
Der Regenwurm wohnt in der Erde. Und zwar allein, nicht in der Herde. Natürlich kann er nicht dafür, denn er ist ja kein Herdentier. Er hat so gut wie kein’ Verstand und buddelt ständig rum im Sand. Die Igel sitzen … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Enthüllungen 07.11.2015 08:31:09

lyrik wiedersehensfreude feststellungen erwartung humor abwechslung prosa besuch geschichten architektur kurzgeschichten beobachtung allgemeines begrüßung gedichte entspannung berlin unterhaltung
Der Herbst hat sich nun angesagt, goldne Kaskaden welker Blätter bedecken weitflächig die Wege. Es ist noch warm; fast Sommerwetter. Die Vögel singen fröhlich, als wäre an Heimreise noch nicht zu denken. Als wollten sie die Extravorstellung mit ihrem Jubel … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Wenn einer eine Reise macht 26.11.2015 01:24:51

lyrik reisen erwartung humor abwechslung prosa reiseberichte abenteuer geschichten kurzgeschichten beobachtung neugierde lyric gedankenaustausch erkenntnisse bewunderung gedichte entspannung unterhaltung
dann kann er was erzählen….. Herr Goethe ist sehr gern verreist, was unter anderem auch beweist: sehr bildungsfördernd kann das sein. Stets nur zuhaus, da geht man ein. Und offensichtlich hat es ihn erfreut. Na, jedenfalls hat er es nicht … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Reinfälle – es klappt ja wirklich gar nichts mehr….. 15.01.2016 12:39:13

lyrik schnee fußgänger vorsicht humor winter prosa abwehr ärger launen geschichten kurzgeschichten regen beobachtung enttäuschung wetter gedichte berlin unterhaltung spaziergang bedauern
  Es klappt doch wirklich gar nichts mehr….. Wo nimmt man die Geduld bloß her. Es ist doch Winter, Ein Gedicht verdient jedoch derselbe nicht. Tief in der Nacht nahm er sich Zeit und war mit einem mal bereit, reichlich … Weite... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Wie funktioniert eine Abhängigkeitsbeziehung? 07.01.2016 09:46:04

angst paare selbsthilfe hilfe partner unterdrückung trennung lügen trennungswunsch leben - beziehungssucht erfahrung psychologie beziehungsalltag alltag partnerschaft lebensangst manipulation abhängigkeit gewalt co-existenz beobachtung drogen aggression gefühle beziehungen co-abhängigkeit kinder therapie beziehung verpflichtungen award sucht wissen
“Ich kann ohne ihn nicht leben”. “Ich würde alles tun, damit sie mich nicht verlässt”. “Ohne dich kann ich nicht sein – mit dir bin ich auch allein.” – Rammstein (aus “Ohne dich”). Was sich beim ersten lesen oder hören vielleicht als romantische Äußerung liest, kann auf den zweiten und kri... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Es war einmal ein junger Hecht 08.09.2015 18:34:57

wasser lyrik schicksal tiere erwartung überraschung vorsicht humor abwechslung bekanntschaft prosa spannung abenteuer geschichten kurzgeschichten beobachtung lyric allgemeines wetter gedichte entspannung berlin unterhaltung gewohnheit natur
Es war einmal ein junger Hecht, der lebte froh und gar nicht schlecht und sorgenfrei in einem See. Ein Mensch war selten in der Näh‘. Wenn ab und zu ein Angler kam, sich niederließ im Angelkahn, um Jagd zu machen … Weiterlesen ͛... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Samstags nie 11.11.2015 00:12:44

ängstlichkeit lyrik unruhe erwartung hoffnung fußgänger humor prosa spannung abenteuer geschichten kurzgeschichten beobachtung lyric enttäuschung gedichte ungeduld aussichten berlin unterhaltung natur spaziergang hunger
Heut hat der Charly wirklich Mut. „Hier auf der Lehne sitzt sich‘s gut, jedoch die Straße ist so leer. Kommen heut‘ keine Menschen her?“ Der Maxe sagt: „Das find ich gut, denn heut‘ beweist du wirklich Mut. Hockst angstvoll nicht … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Man erkennt seine Schweine am Gang 26.10.2015 09:59:08

lyrik tiere unruhe verwunderung überraschung vorsicht humor erfahrung prosa verwirrung abenteuer geschichten kurzgeschichten beobachtung falschheit enttäuschung allgemeines gedichte gefahr berlin unterhaltung täuschung hinterhältigkeit unglaube erwachen
Auf saft‘ger Weide grasen Schäfchen; sind satt, machen ein Mittagsschläfen, und der Bauer wundert sich indessen: bis auf die nackte Erde alles abgefressen. Dann ziehen sie weiter. Und Jedes mal restlos zerstört der Boden. Ratzekahl. Danach ist nunmehr stets das … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com