Tag suchen

Tag:

Tag kommunismus

Der Coronavirus-Coup d’État (Staatsstreich) 03.04.2020 03:13:18

corbettreport pharma-mafia abschaltung bevölkerungskontrolle hybridkrieg zusammenhalt dreckskapitalismus gesellschaft sicherheit militã¤r märkte apokalypse bevã¶lkerungskontrolle manipulation deutschland entwicklungen krankheiten putsch katalysator weltunordnung lã¼gen guardian strategie alptraum massnahmen zwangsgewalt konditionierung schafsmedien sklaverei menschen willkür konjunktion wirtschaft event 201 übertragung supermã¤rkte billy six politipüppchen who anarchie kreislaufwirtschaft bill & melinda gates foundation notstand faschismus versklavung bill hicks dystopie nwo agenda 2030 quarantã¤ne bundesregierung kritiker ã„rzte geopolitik öffentlichkeit kataklysmus schliessungen alternativer mainstream transformation luftfahrt global governance korpokratie bargeldabschaffung restriktionen wirtschaftskrieg desinfo freiheitsrechte bildung willkã¼r systemfrage gps-tracking vereinigung tamedia schweiz watson technokratie quellbelege dekrete ignoranz griechenland schattenmã¤chte tourismus politipã¼ppchen covid19 autarkie auswirkungen machtkonzentration kontrolle bag bullshit kriegstreiber staatsstreich kapitalismus gefängnis bodo schiffmann patent peer-to-peer-ã–konomie epochtimes freiheit weltordnung corona staatshilfen tauschgeschäfte raubzug medizin widerstand gefahr panik autonomie ärzte planspiele versorgungslage pandemie fed mortalitã¤t legitimation gewalt usa bloomberg mediziner schattenmächte matthias lorch kriegsrecht coup d'etat verhã¤ltnismã¤ssigkeit standortdaten vorkehrungen quarantäne benjamin franklin spiegel benito mussolini un gesteuerte opposition bewusstsein totalitarismus angst einschrã¤nkungen tyrannei gedankenkontrolle verhältnismässigkeit lügen neoliberalismus wahrheit ãœberwachung ã–ffentlichkeit gesetze tauschgeschã¤fte swiss propaganda research zentralbanken iwf korruption relationen impfzwang kommunismus italien restirktionen zitate gefã¤ngnis aufstand ãœbertragung überwachung rfid vermögenstransfer vermã¶genstransfer peer-to-peer-ökonomie propaganda einschränkungen kommunikationssysteme regierungen truthstreammedia virus bilder shutdown medien recht herausforderungen kabale macht nahrungsmittel ausnahmezustand konsumismus mortalität wef sz id2020 fakten bill & melinda gates foundation hysterie supermärkte gastbeiträge john hopkins center mechanismen mã¤rkte militär
Oder: COVID-19 als weiterer, wesentlicher Markstein zur Fertig-Implementierung der schönen, neuen WeltUNordnung & Wie Schafsmedien und der alternative Mainstream die Köpfe der Menschen mit Bullshit zuscheissen Vorabbemerkung der Redaktion: DudeWEblog (DWB) hat in den letzten Tagen und Wochen schon mehrfach zum … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Vom Zorn hemdsärmeliger Kommunisten. Soeben ausgelesen: Philip Roth – „Mein Mann, der Kommunist“ (1998) 31.03.2020 12:35:34

soeben ausgelesen literatur bücher philip roth literaturkritik bã¼cher anderer geister werk buchrezension kommunismus 1950 - 2018
von David Wonschewski Der Name des Protagonisten ist gut gewählt: Ira (lat. „Zorn“) Ringold ist ein hemdsärmeliger, etwas zu großgewachsener jüdischer Hilfsarbeiter, der in Newark, New Jersey, erst zum Außenseiter, … ... mehr auf davidwonschewski.wordpress.com

„Niemand soll mich mir nehmen“: Nabokov lesen, 30. Einladung zur Enthauptung ODER „Der letzte Mensch“. 27.03.2020 15:00:16

überhöhung kommunismus abhã¤ngigkeit kã¼chenschabe sowjetunion ãœberhã¶hung aristokrat-im-wesen replikanten erinnerungsfeuer dieter e.zimmer gelächter im dunkel nabokov lesen ins wirkliche leben erwachen gesetzwidrige klarheit symbolischer vatermord ursula locke-groß a midsummer night's ream kritik rezensionen uli aumã¼ller joseph k. thiomas bernhard nymphophilie brian boyd abhängigkeit verbrechen phantasie das schloss roman die mutprobe die verwandlung hans wolf surreal.binnen-alliteration epigonen cincinnatus c. nabokov nymphe einladung zur enthauptung nikolai gogol nabokovlesen leitmotiv bleistift nicht schulfã¤hig sabine baumann küchenschabe der prozess roman nicht schulfähig rowohlt gregor samsa ursula locke-gro㟠gelã¤chter im dunkel hauptseite rezension anh einer keiner hunderttausend roman gesetz der transparenz william shakespeare poetische entwicklung theodor w. adorno samuel beckett verzweiflung roman vladimir nabokov nymphchen luigi pirandello kurt neff franz kafka literarisches weblog uli aumüller die nase die dschungel.anderswelt gleichheit menschen
                                                  Dies ist das blinde Ende                      … Continue reading → Der Beitrag ... mehr auf dschungel-anderswelt.de

„Niemand soll mich mir nehmen“: Nabokov lesen, 30. Einladung zur Enthauptung ODER „Der letzte Mensch“. 27.03.2020 15:00:16

abhängigkeit brian boyd verbrechen phantasie das schloss roman die verwandlung die mutprobe hans wolf surreal.binnen-alliteration epigonen cincinnatus c. ursula locke-groß symbolischer vatermord kritik a midsummer night's ream rezensionen uli aumã¼ller nymphophilie thiomas bernhard joseph k. ãœberhã¶hung aristokrat-im-wesen replikanten gelächter im dunkel dieter e.zimmer erinnerungsfeuer nabokov lesen ins wirkliche leben erwachen gesetzwidrige klarheit überhöhung abhã¤ngigkeit kommunismus kã¼chenschabe sowjetunion kurt neff luigi pirandello literarisches weblog franz kafka die nase uli aumüller die dschungel.anderswelt gleichheit menschen anh william shakespeare gesetz der transparenz einer keiner hunderttausend roman poetische entwicklung samuel beckett theodor w. adorno vladimir nabokov verzweiflung roman nymphchen nicht schulfähig rowohlt ursula locke-gro㟠gelã¤chter im dunkel gregor samsa rezension hauptseite nabokov nymphe einladung zur enthauptung nabokovlesen nikolai gogol leitmotiv bleistift sabine baumann nicht schulfã¤hig der prozess roman küchenschabe
                                                  Dies ist das blinde Ende                      … Continue reading → Der Beitrag ... mehr auf dschungel-anderswelt.de

Nabokov lesen 29, Verzweiflung, 2. 22.03.2020 05:47:03

literarisches weblog borderline irrtum lã¼ge spätwerk travestie auf heilsideologie s. fischer verlag die dschungel.anderswelt arno schmidt johann sebastian bach tã¤uschung prã¤ludium fuge bwv 846 mimesis rodion raskolnikoff klaus birkenhauer perfektes verbrechen harlekins roman pnin anh unterbrechungsã¤sthetik physische ã„hnlichkeit verzweiflung roman преступление и наказание vladimir nabkov gelb farbe präludium fuge bwv 846 klassizistisch rororo unterbrechungsästhetik romanã¤sthetik dostojewski gelã¤chter im dunkel rezension hauptseite thomas mann rowohlt rororo taschenbuch lüge ðŸñ€ðµññ‚ñƒð¿ð»ðµð½ð¸ðµ ð¸ ð½ð°ðºð°ð·ð°ð½ð¸ðµ romanästhetik persönlichkeitsspaltung nabokov spuren legen schuld und sã¼hne schuld und sühne soziopath verbrechen und strafe romankonstruktion romankunst innere wahrheit täuschung narcissus mythos dissoziation david ramirer digressives erzã¤hlen individualpsycholgisch kritik nymphophilie peter h. gogolin rezensionen lolita physische ähnlichkeit despair gelächter im dunkel dieter e.zimmer nabokov lesen marxismus rainer wener faãŸbinder kommunismus ada oder das verlangen rainer wener faßbinder mentir vraie leitmotiv digressives erzählen die nemesis an der nase herum idee von gleichheit persã¶nlichkeitsspaltung sowjetunion kommunistisches system spã¤twerk heutige oligarchie ada or ardor psychoanalyse
  (…) dieses Buch ist durcheinander in allen meinen fünfundzwanzig Handschriften geschrieben, so daß der Setzer oder irgendeine mir unbekannte Stenotypistin (…) auf den Gedanken verfallen könnte, an der Niederschrift meines Buches hätten mehrere Personen Anteil gehabt (…) Verzweiflung, S.63 … ... mehr auf dschungel-anderswelt.de

Beschlossen – Ausgeführt 16.03.2020 17:03:14

original sowjetunion kommunismus protokoll udssr großvater kurzer prozess festnahme troika sã¤uberung bescheinigung order stalin anklage russland sibirien vergangenheit erschießung groãŸvater repressalien säuberung memorial terror übersetzung erschieãŸung familie prozess ermittlungsakte sozialismus hinrichtung vollstreckung ãœbersetzung todesurteil urteil persönliches
So unbürokratisch, so zügig, so routiniert (automatisiert, könnte man sagen) wurde meinem Großvater der Prozess gemacht – damals im Jahr 1937. Er war einer von zehn Angeklagten aus demselben Dorf und nur einer von vielen Millionen repressierten Menschen, die in Russland verurteilt, deportiert, in Lager gesperrt, gefoltert und hingerichtet wur... mehr auf rosasblog54.wordpress.com

Peter Weber: SED/Linke und Schießbefehl ? Das hatten wir schon einmal 14.03.2020 13:21:53

schießbefehl reiche diktatur sozialismus arbeitslager ideologie sed bundes-&parteipolitik ddr linke schieãŸbefehl kommunismus
Peter Weber: SED/Linke und Schießbefehl ? Das hatten wir schon einmal Unfassbare Entgleisung bei Strategiekonferenz der Linkspartei: „Wenn wir das Ein Prozent der Reichen erschossen haben …“       Strategiekonfernz der Linkspartei in Kassel           Der Archipel Gulag: Das System der sowjet... mehr auf 99thesen.com

Sieben Gründe, die Armee abzuschaffen 13.03.2020 10:46:56

syrien co2 rüstung türkei artikel angriffskrieg nva rohstoffe nato tã¼rkei ddr armee rã¼stung kommunismus propaganda costa rica bundeswehr aktuelle beiträge wiedervereinigung
Von Rob Kenius. Die Rüstung wird vorangetrieben, um Exporte und die Versorgung mit Rohstoffen zu sichern oder um Grenzen zu […] Der Beitrag Sieben Gründe, die Armee abzuschaffen erschien zuerst auf KenFM.de... mehr auf kenfm.de

Equal care day 08.03.2020 23:57:00

kommunismus bge kapitalismus schland brd 1-euro-blog
An sich paßt das thema zum weltfrauentag: der »equal care day« soll daran erinnern, daß männer auch heute noch meist in puncto fürsorgearbeit stark benachteiligt sind. Und so findet dieser gedenktag sinniger weise immer am 29. februar, also nur alle vier jahre, statt, weil männer im schnitt vier jahre benötigen, um auf die selbe anzahl stunden an h... mehr auf 1-euro-blog.blogspot.com

Die Philosophie von Steve Bannon 07.03.2020 11:28:18

geschichte lenin karl popper korrupte politiker the high the unraveling geschichte wiederholt sich marx syllogismus the crisis historizismus sozialwissenschaften vorgeschichte der menschheit gesetze der geschichte muslim ban the awakening endziel der geschichte kontingenz klassischer syllogismus neil howe notwenig wahr friedrich august von hayek angela merkel neue rechte thales barack obama kausalprinzip donald trump kennedys tod neoliberalismus alt-right prognosen weltgeist hegel generation zero william strauss ronald reagen thales von milet 68er finanzkrise wissen aristoteles die neue rechte 11. september rechtskonservative revolution the fourth turning breitbart holismus kausalitã¤t weltwirtschaftskrise ayn rand steve bannon zweiter weltkrieg kommunismus
Heute geht es um die Philosophie von Steve Bannon. Die Folge stammt ursprünglich aus dem Juni 2017.  Steve Bannon war Donald Trumps strategischer Berater. Er hat dazu beigetragen, Trump ins Weiße Haus zu bringen. In den Monaten, in denen ich den Text zu dieser Folge vorbereitete, galt er als das Mastermind hinter Trump. Und kurz bevor die Folge dan... mehr auf privatsprache.de

Die Globalisierung und ihre Folgen 26.02.2020 20:13:58

artensterben lebensraum bankrott armutsrisiko flüchtling rassismus immobilienpreis zahlungskraft klimawandel lã¼gen england china göttlich hass währungsunion geld lã¼ge unglã¤ubige beruf jude rechte ny terrorist bã¼rgerkrieg kolonialismus bundeskanzlerin eu nationalsozialismus stendhal migration nsdap griechenland islam insekt kapitalismus paradox buch veni-vidi-vici wohlstand fortschritt lüge einwanderer union christen bürgerkrieg global player job usa religion sed gã¶ttlich globalisierung hai demokratie london spanien trump vermehrung eifel lügen konzern voltaire verbrecher fundamentalismus ungläubige koran immigrant wahrheit portugal kommunismus schuhwerk pearl harbor judenhasser ausbeutung nationalismus populismus indien flã¼chtling merkel wã¤hrungsunion liberalismus front national puffer vorteil
Das Buch verlangt die ganze Aufmerksamkeit des Lesers: die Folgen der Globalisierung sind mannigfaltig und treten weltweit auf. Zunächst wird „Globalisierung“ definiert. Es gibt positive und negative Folgen der Globalisierung; der Autor ist davon überzeugt, dass sich die positiven Folgen … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Russland unter Stalin wie Putin 06.02.2020 15:14:31

marx literatur kaviar nachttopf dickens jude antisemitismus schokolade studienfach masern waisenhaus bildungsauftrag lieblingsring joseph brodsky paviankäfig deutschland puschkin gebet zulassungsquote friedhof familie straßenkehrer mumps buch venedig ukraine hemingway schwarzes meer chanel no. 5 katholisch mars arzt sex migration saporischschja besen chemie russland stalin armenien moskau putin religion usa odessa puddingfüllung brodsky leningrad straãŸenkehrer zool venus zaporischje dnjepr lehrer liebesgeschichte stammbaum kommunismus israel zap puddingfã¼llung paviankã¤fig raumfahrer sowjetunion
Wer die russische Literatur liebt, wird dieses Buch lieben. Liest der Leser zudem gerne jüdische Geschichten, dann wird er dieses Buch mit besonderem Vergnügen lesen. Das Buch ist für alle Juden geeignet, unabhängig davon, ob sie in der ehemaligen Sowjetunion, … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Kommunismus und die Diktatur - Ein Erklärungsversuch 07.01.2015 17:35:00

stalinismus marxismus-lininismus marxismus tito kommunismus diktatur krieg revolution mao tzetung
Das von Kritikern des Kommunismus am häufigsten gebrauchte Argument ist wohl, dass der Kommunismus immer zu einer Diktatur führen muss. Dass das nicht stimmt ist wohl durchaus durch genügend Beispiele in der Vergangenheit und der Gegenwart bewiesen, aber die Anzahl der wirklich diktatorischen und kommunistischen Nationen in der Vergangenheit und le... mehr auf der-kleine-rote-politblog.blogspot.com

Nova Huta 10.12.2016 07:47:59

nova huta trabi crazy guides solialismus stadtteil eisen stahl trabant kommunismus werke sterbendes viertel stadtführung krakau reise
Ich war vor Jahren schon mal in Krakau, beruflich. In Erinnerung geblieben war mir der alte Marktplatz mit unzähligen Pferdekutschen und ein komplett in Pink gehaltenes Restaurant. Nicht zu vergessen die Begeisterung meiner Kollegen, die damals für längere Zeit in diese Stadt gingen, um ein Outsourcing-Projekt zu begleiten. In der Studentenstadt si... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

„Der junge Karl Marx“: Drehort Schloss Waldenburg 16.12.2015 13:51:44

drehorte august diehl freie presse der junge karl marx dreharbeiten karl marx kino raoul peck friedrich engels sachsen filmkulisse schloss waldenburg kommunismus
Karl Marx ist zurück in Sachsen. Zumindest der junge und auch nur im Film: Auf Schloss Waldenburg drehte ein deutsch-französisches Team im Oktober Szenen für „Der junge Karl Marx“, der im zweiten Halbjahr 2016 in die Kinos kommt. In der Hauptrolle: August Diehl (bei „Inglorious Bastards“ mimte er den SS-Sturmbannführer Diete... mehr auf burgerbe.de

Lebenspralle Literatur: Anton Kalt und der „Hasenkuckuck“ aus Dortmund-Aplerbeck 27.03.2016 14:33:30

anton kalt rote ruhrarmee politik und so literatur lebenswege hans tombrock krüger verlag geschichte kommunismus bruno gluchowski der rote großvater erzählt lichtschlag region ruhr kapp-lüttwitz-putsch paul polte buchmarkt kpd aplerbeck heinrich peuckmann dortmund
Gastautor Heinrich Peuckmann über einen lesenswerten, heute aber nahezu unbekannten Schriftsteller aus dem 1929 nach Dortmund eingemeindeten Aplerbeck: Mitte der 1970er gab es in Unna eine denkwürdige Lesung aus dem wohl besten Buch, das der „Werkkreis Literatur der Arbeitswelt“ in seiner damals stark beachteten Fischer-Taschenbuchreihe jemals hera... mehr auf revierpassagen.de

Top 3: Songs zum Thema Kuba 22.03.2016 09:22:15

belletristik musik cuba che guevara ist nicht cool music ♪♫ bildungsauftrag orisha chan chan kommunismus dirty dancing top 3 represent cuba wim wenders soundtrack ost gibson brothers filmmusik kuba buena vista social club
Kommunismus unter Palmen macht Kommunismus übrigens nicht cooler. Genauso wenig, wie es jemals cool war, mit Che Guevara T-Shirts rumzulaufen. Cool dagegen ist diese Musik: Buena Vista Social Club – Chan Chan Der Klassiker. Wim Wenders Film (1999) habe ich … Weiterlesen... mehr auf verenas-welt.com

Der Heilige Geist 05.06.2017 05:51:11

christentum firmung fremdsprachen schule glaube apostel ddr religion heiliger geist stalinismus kommunismus gott jesus pfingsten kirche
Ich sage Ihnen, dieses Pfingsten ist völlig nutzlos. Alle, die in ihrer Pubertät und damit in einer Zeit voller Hormonschwankungen und leichter Manipulierbarkeit durch die Firmung in ihrem Glauben „gefestigt“ werden, erhoffen sich doch insgeheim, dass dabei wenigstens das herausspringt, … ... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

in einem anderen Kampf 06.05.2017 22:12:18

arbeit leben mit behinderung privilegien lebensrealität lauf der dinge antikapitalismus kommunismus
… am Ende gehts dann doch immer wieder um die Demut, die man davor hat, überhaupt (noch) am Leben zu sein… Das ist das Ende eines Gedankenganges, den ich diese Woche hatte. Die Geschichte begann dort, wo mein Textteil bei der Mädchenmannschaft von jemandem verrissen wurde, weil ich schrieb, dass Arbeit für mich ein Privileg… ... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Nicolas Debon – Essai (Graphic Novel) 02.11.2016 15:58:28

kommunismus utopie lit bücher & gedrucktes nicolas debon essai comic comic, anime & cartoons graphic novel carlsen anarchie
Der Titel „Le Essai“ heißt auf Französisch so viel wie „der Versuch“ oder „die Probe“. Diese Erklärung für alle, die des Französischen nie mächtig waren oder bei denen die paar Brocken Schulfranzösisch schon ein wenig eingerostet sind, ist nicht ganz unwichtig, denn im Folgenden ergibt der zunächst kryptisch anmutende Titel durchaus Sinn. Der Kü... mehr auf booknerds.de

Thomas Mayer kriegt kein Hoch 10.04.2017 12:24:50

fundstücke kommunismus sozialismus mayers weltwirtschaft faz.net liberaler rechtsstaat soziale gerechtigkeit medienkritik faz thomas mayer unpolitisches kapitalismus im liberalen sinne heißt "liberal" nicht nur "liberal"
obwohl der Titel seiner … ist Kolumne das richtige Wort? … was anderes nahelegt: Ein Hoch dem Liberalismus titelt er, und im Teaser wird er sogar noch euphorischer: Es gibt keine bessere Gesellschaftsordnung als den liberalen Rechtsstaat. Wer so große Thesen in den Raum stellt, hat sicher auch große Argumente, denkt ihr jetzt, falls ihr... mehr auf ueberschaubarerelevanz.wordpress.com

DDR, DDR Museum / DDR Museen 16.02.2016 11:43:34

marxismus kommunismus ddr artikel gesellschaft
Die Deutsche Demokratische Republik war ein in höchstem Maße spannender Staat. Eine de facto Partei-Diktatur, die sich selbst unter dem Deckmantel einer sozialistischen Demokratie auf dem Weg zum Kommunismus zu verstecken versuchte und vom Westen ... mehr auf eckendenker.de

[Rezension] Maaza Mengiste - Unter den Augen des Löwen 01.08.2017 17:15:00

belletristik rezension politik familie literatur revolution leseeindrücke e-books zeitgeschehen kommunismus realiät afrika roman
Rückentext:»Unter den Augen des Löwen« erzählt am Beispiel einer Familie die blutigen Umbrüche im Äthiopien der 1970er Jahre. Während furchtbare Hungersnöte den Norden des Landes heimsuchen, wächst in der Landeshauptstadt Addis Abeba der Widerstand gegen den alten Kaiser Haile Selassie. Dawit, der ... mehr auf buechergebrabbel.blogspot.com

170 jahre Manifest der Kommunistischen Partei 21.02.2018 00:01:00

geklautes musik der gegenwart gereimtes hinweis neue musik ulk kommunismus
Am 21. februar 1848 wurde das Kommunistische Manifest zum ersten mal veröffentlicht. Dazu natürlich musik: Das Kommunistische Manifest, op. 82 (1932, n... mehr auf 1-euro-blog.blogspot.com

Michail Bulgakow: Das hündische Herz. Illustriert von Christian Gralingen (Buch) 12.10.2016 15:03:43

kommunismus christian gralingen alexander nitzberg bildbände und bilderbücher bücher & gedrucktes kubismus michail bulgakow edition büchergilde
Das hündische Herz, illustriert von Christian Gralingen, ist das schönste Buch, das mir in diesem Jahr in den Händen lag. Die Ausgabe der Edition Büchergilde ist allerdings nicht nur enorm ansehnlich, sondern auch editorisch vorzüglich ausgerüstet: Übersetzt und kommentiert von Alexander Nitzberg, schlug die neue Übertragung 2013 hohe Wellen und... mehr auf booknerds.de

Die Klofrau 22.07.2017 09:05:52

essen und trinken cafe life: der ganz normale frust über alles und jeden klo kommunismus putzfrau mobbing restaurant reinigung lokal sanifair toilette sozial lohn biergarten sozialismus trinkgeld einkommen
Im Lieblings-Biergarten meines Vertrauens fühle ich mich belästigt. Die Klofrau dort hat es auf mich abgesehen. Ich weiß nicht, warum sie mich immer so fertigmacht. Und sie hat es scheinbar allen ihren Kollegen gesagt, dass sie mich mit aufgerissenen Augen … Weiterlesen ... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Noch einmal Stalinismus – Kurt Gossweiler 24.10.2017 22:11:55

politik geschichte gesellschaft kommunismus stalinismus
Je mehr ich mich mit dem Stalinismus beschäftige, je mehr ich versuche, in die komplexen Sachverhalte einzudringen um so deutlicher werden die Berge an Schmutz die über dieses Thema in den vergangenen Jahrzehnten gehäuft wurden. Lügen, Halbwahrheiten und heuchlerisches Bedauern der Opfer des „stalinschen Terrors“ prägen die „We... mehr auf kussaw.de

Bewegung mit Millionen 07.09.2018 14:07:05

johannes freiheit geist mose pädophil marxist irrsinn befreiung grippe affe politik veränderung selber natürlichkeit spd widerstand verstand plato selbst menschheit aids kommunist mensch lüge brd gesundheit tod individualität paradies mohamed germany vatikan herz kapitalismus rhode island konsum kontrolle ewigkeit georg inspiration katholik elend krebs licht protestant papst opfer sex kampf arte teufel maria verantwortung hierarchien eu arsch hitler massenmedien individuum plutokratie ganzheit fernsehen welt lenin chaos georg löding wirklichkeit geld sklaverei tot lebewesen scheisse honig marx deutsche ard intuition menschen erlösung geheimdienste cdu pharma überwindung schuld leninismus václav havel deutschland gier china egozentrik newport unterhaltung dienst hiv tier bremen seele illusion frau kaffee uganda marasmus der welt diktatur krippe revolution krieg gesellschaft sicherheit ewiger satyre ehe gleichwertigkeit herrschaft liebe geheimdienst propheten ego heiler gleichschaltung sanandaj airport heilung mann gerechtigkeit sein marxismus schwule macht materialismus medien leben menschlichkeit krishna pfingsten selbstbestimmung vergänglichkeit cafe system marasmus kirche afrika ausbeutung sat schmutz überwachung bund israel indien existenz gott jesus energie propaganda hamburg kommunismus unterdrückung direkte demokratie luther wahnsinn aufklärung usaverantwortung moral buddha strukturen kreativität russland christus individuen satan materie lügen weihnachten staat wahrheit gemeinschaft totalitarismus größenwahn erde demokratie mafia mohammed obama angst beharrlichkeit deutsches reich malaria harz reich usa ostern schwul kinder nazi mut gautama armut poesie panem et circenses putin ddr lesbe plutokraten josef satire lesbisch moses pharmamafia servus schöpfung krankheit gold stalin
Die neueste Bewegung hat schon Millionen Mitglieder: #VierMachenNichts! 🤣😝🤣 #SitzenBleiben  ... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

rechts – links – Mitte 22.08.2018 09:37:23

umweltthemen parteien rechts bedürfnis wahlprogramme kommunismus eindruck rolle option links leben patriarchen libellchen persönlich frau mitte kinderlos faschismus wert sein interessen wahlen gedanken machen nationalsozialismus fluchtinstinkt partei sachthemen individualität
Ich habe mir immer schon schwer getan mich einzuordnen. Genauso schwer wie mit der Wahl einer Partei bei jeder Wahl. Ich fühle mich nirgendwo wirklich zu Hause. Niemand der wirklich meine Interessen vertritt. Was ich immer schon ausschließen konnte ist der rechte Rand. Gerade als Frau tue ich mir schwer mit den Patriarchen. Ihre „Frauen [R... mehr auf libellchen.wordpress.com

Tagesdosis 31.7.2018 – Das war der freie Westen! (Podcast) 31.07.2018 13:13:27

whistleblower mk ultra ostblock untaten kommunismus gehirnwäsche mindszenty staat meinungsfreiheit demokratie podcast westen usa freiheit imperium snowden weltmacht verhaftung glück faschismus untertanen widersprüche werte julian assange manning botschaft cia freie presse krieg
Ein Kommentar von Dirk Pohlmann. Julian Assange steht vor der Auslieferung aus dem Botschaftsasyl an Großbritannien und damit letztlich an […] Der Beitrag Tagesdosis 31.7.2018 – Das war der freie Westen! (Podcast) erschien zuer... mehr auf kenfm.de

#481 - Lion 24.03.2017 08:41:56

nocturnal animals zug moonlight garth davis oscarjahr lion hacker google earth tansania manchester by the sea kommunismus david wenham rooney mara internet indien academy awards trumbo you are wanted mccarthyism der lange weg nach hause verirrt arrival kalkutta nominierung blacklisting sex and the city verloren drehbuchschreiber matthias schweighöfer hollywood nicole kidman dev patel australien a long way home adoption damien chazelle la la land saroo brierly oscars sunny pawar
Aus dem Ozean entstiegen, surft er mit uns im Internet und, hey, das ist noch viiiiiel spannender, als es sich anhört (!). Behauptet zumindest Claudia und die hat "Lion" gesehen. In einem anderen Film wäre Devs Sixpack vielleicht erwähnenswert gewesen, nicht hier, wo es so viel Bewegenderes und Wichtigeres zu bejubeln gibt. Thematisch einigermaßen ... mehr auf sneakpod.de

Meine Brüder und Schwestern im Norden 18.07.2016 09:21:13

kommunismus nordkorea pjöngjang featured tanz movie reviews wonsan
Neue Bilder aus Nordkorea: lachende Menschen und der grüne Rasen von Pjöngjang.... mehr auf hardsensations.com

in einem anderen Kampf 06.05.2017 22:12:18

kommunismus lauf der dinge antikapitalismus lebensrealität privilegien leben mit behinderung arbeit
… am Ende gehts dann doch immer wieder um die Demut, die man davor hat, überhaupt (noch) am Leben zu sein… Das ist das Ende eines Gedankenganges, den ich diese Woche hatte. Die Geschichte begann dort, wo mein Textteil bei der Mädchenmannschaft von jemandem verrissen wurde, weil ich schrieb, dass Arbeit für mich ein Privileg… ... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Gleichheit und Unterdrückung 24.04.2015 11:38:58

glaube arbeiter bolivien bibel gleichheit theologie freiheit revolution zehn angebote sozialismus lenin malcolm x jesus ausbeutung che guevara kommunismus unterdrückung humanismus system christentm usa raf gewalt bürgerrchtsbewegung
Weder kann existieren, noch existiert, noch wird jemals existieren eine “Gleichheit” zwischen Unterdrückern und Unterdrückten, zwischen Ausbeutern und Ausgebeuteten. Dieses Bild und dieser Satz, alles schön in rot gehalten. Ein Kampfspruch der politischen Linken, die mit solchen Aussagen ihren Kampf … ... mehr auf blog.debenny.de

Im Sumpf der Kommentare 11.06.2018 01:01:46

kunst & buch kommunismus allgemein
Vielleicht der beste Polizeiruf 111: 111 weil zukunftsweisend, selbst, wenn man an die grandiosen mit Matthias Brandt zurückdenkt. 92 Prozent der 178 Kommentare auf der ARD-Facebookseite sind rechtspopulistisch oder deutschradikal, habe ich gerade nachgeprüft. Ich denke, daran haben Plasberg, Illgner, … ... mehr auf rainerkuehn.wordpress.com

DVD: Im Strahl der Sonne 04.07.2016 08:30:12

dokumentarfilm movie reviews inszenierung pjöngjang featured nordkorea kommunismus drama
Die Sonne geht im Osten auf.... mehr auf hardsensations.com

Ich werfe den Anker immer noch erst beim Kommunismuszentrum, bis dahin: Ausfahrt & Abenteuer 07.06.2018 23:17:07

zeitdiagnostik allgemein kommunismus
Die SPD hat diese Ankerzentren unterstützt, als es um den Koalitionsvertrag ging. Jetzt findet sie sie plötzlich keine gute Idee mehr. Wie bewerten Sie das? Das war vorhersehbar. Ich sehe im Prinzip aber keinen großen Unterschied zwischen CDU und SPD … ... mehr auf rainerkuehn.wordpress.com

The Look Of Silence (Dokumentation; DVD/BluRay) 25.01.2016 13:20:47

audiovisuelles kommunismus indonesien the look of silence the act of killing joshua oppenheimer massenmord dokumentationen werner herzog
Deutschland und seine Vergangenheit, ein leidiges Thema. Im Ausland überwiegen bis heute die Bilder der NS-Zeit, auch weil Hollywood „den Deutschen“ noch immer oft und gerne als Nazi darstellt. Aber auch auf deutscher Seite wünscht man sich mehr Varianz, sowohl was Filme und Serien als auch Dokumentationen angeht. Das Motto sollte häufiger lauten: ... mehr auf booknerds.de

Kurt Gossweiler – Stalinismusdebatte 10.08.2017 11:57:30

zitat politik gesellschaft geschichte kommunismus stalinismus
Ich hatte schon mehrfach im Blog auf den Historiker Kurt Gossweiler verwiesen. Sein Tod im Mai diesen Jahres veranlasste mich, die auf seiner Webseite veröffentlichten Artikel zu archivieren, da ich befürchtete, dass die Seite irgendwann im Nirwana verschwinden würde. Insbesondere seine Ausführungen zu Stalin und die Stalinismusdebatte haben mir... mehr auf kussaw.de

Trotzki und der Trotzkismus – eine Betrachtung 27.01.2018 15:47:57

kommunismus geschichte gesellschaft
​Durch Empfehlung stieß ich auf eine Buchreihe des russischen „Historikers“ (eigentlich studierte er Soziologie) Wadim S. Rogowin. Unter dem Titel „Gab es eine Alternative?“wurden die Auseinandersetzungen innerhalb der KPdSU zusammengefasst, die in den Jahren nach Lenins Tod stattfanden. Eine wichtige Person innerhal... mehr auf kussaw.de