Tag suchen

Tag:

Tag mazedonien

Mazedonische Spezialitäten – Pindjur selbst gemacht 20.09.2013 07:09:27

mazedonien
Wer einmal im Mazedonien-Urlaub war, wird sich sehnsüchtig an die hervorragende Küche des Landes erinnern. Eine der Spezialitäten: Pindjur, eine Paste, die unter anderem zu Cevapcici und anderen Grillgerichten gereicht oder als Brotaufstrich verwendet wird. Wir sagen Ihnen, wie Sie … ... mehr auf korzo.de

PIRATEN fordern die Einhaltung der Genfer Flüchtlingskonvention 27.02.2016 01:00:22

refugees europapolitik pressemitteilungen migranten außen- und sicherheitspolitik grenzen genfer konventionen kristos thingilouthis piraten balkan migration und asyl menschenrechte mazedonien
... mehr auf piratenpartei.de

Luftaufnahmen der dramatischen Lage an der Grenze von Griechenland zu Mazedonien 05.03.2016 21:20:21

europa idomeni moral luftaufnahmen politik griechenland obergrenze grenze mazedonien drohne flüchtlinge
Aufnahmen einer Drohne zeigen das Flüchtlingschaos in Idomeni. In Deutschland kommen in diesen Tagen kaum noch Flüchtlinge an. Die Zahlen der Menschen, die zu Fuß über die Grenze aus Österreich kommen, um in Deutschland in Recht auf Asyl in Anspruch zunehmen, sind dramatisch kleiner geworden. Die CSU, AfD und deren Anhänger könne... mehr auf informelles.de

An der Grenze zu Mazedonien 04.12.2015 08:17:47

mazedonien kriegsflüchtlinge wirtschaftsflüchtlinge gevgelija news allgemein deutschland flüchtlinge
Es geht nicht nach vorn und nicht zurück, viele Flüchtlinge sagen, sie würden eher sterben, als zurück in die Heimat zu gehen. Die Hoffnung und die Verzweiflung liegen nur ein paar Meter voneinander entfernt, als wären sie getrennte Zwillinge. Auf der Seite der Hoffnung befinden sich die Afghanen, die Iraker und die Syrer. Sie stellen … ... mehr auf uwesite.wordpress.com

Rezension: Kosmos Train von Janine Graubaum 30.08.2016 07:00:00

russland weißrussland serbien reportage albanien ehemalige sowjetunion mazedonien reise eisenbahn rezension rumänien moldawien janine graubaum ukraine
... mehr auf kwerfeldein.de

Farb-Bomben auf Belgrad: Soros mischt den Balkan auf 02.09.2017 09:59:12

serbia donald trump eu paris korruption jess baily usa russland balkan sandra pralong mazedonien finanzindustrie belgrad petro poroschenko vucic conspiracy marija nikolovska sns moskau serbien fake news soros flüchtlingspolitik cia aleksandar vučić goldman sachs skopje serbischer fortschrittspartei frankreich hillary clinton klaus johannis open society foundation eu-brüssel orban osi assistance foundation pizza-connection ungarn clinton osf farbrevolution macron postdemokratie putin rumänien us-botschaft mafie
Gilbert Perry Der ungarisch-stämmige US-Multi-Milliardär George Soros sieht den Balkan als seine Domäne, in Ungarn gründete er eine Universität als Kaderschmiede für seine Finanz-, Medien- und Geopolitik. In Kiew stürzte er eine russlandgeneigte Regierung in eine Farbrevolution. Warum soll das nicht auf dem Balkan, im russlandgeneigten Belgrad funk... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

WR523 Als Helfer in Idomeni 16.03.2016 13:08:31

podcast griechenland mazedonien interview podcast_alles_kurzfeed refugees flüchtlinge zum thema
  Idomeni ist ein griechisches Dorf mit 300 Einwohnern. Es liegt an der Grenze zu Mazedonien, an der Bahnlinie von Thessaloniki nach Skopje, und damit auf der sogenannten Balkanroute, über die Flüchtlinge in die EU einzureisen versuchen. Das Flüchtlingslager in Idomeni war ursprünglich für 1500 Menschen geplant, aber mittlerweile leben dort kn... mehr auf wrint.de

WR523 Als Helfer in Idomeni 16.03.2016 13:08:31

podcast griechenland interview flã¼chtlinge mazedonien refugees podcast_alles_kurzfeed flüchtlinge zum thema
  Idomeni ist ein griechisches Dorf mit 300 Einwohnern. Es liegt an der Grenze zu Mazedonien, an der Bahnlinie von Thessaloniki nach Skopje, und damit auf der sogenannten Balkanroute, über die Flüchtlinge in die EU einzureisen versuchen. Das Flüchtlingslager in Idomeni war ursprünglich für 1500 Menschen geplant, aber mittlerweile leben dort kn... mehr auf wrint.de

Farb-Bomben auf Belgrad: Soros mischt den Balkan auf 02.10.2017 09:59:12

serbia donald trump eu paris usa russland balkan sandra pralong korruption jess baily marija nikolovska sns mazedonien finanzindustrie belgrad petro poroschenko vucic conspiracy moskau serbien fake news flüchtlingspolitik soros cia frankreich hillary clinton aleksandar vučić goldman sachs skopje serbischer fortschrittspartei clinton ungarn osf farbrevolution klaus johannis open society foundation eu-brüssel orban pizza-connection osi assistance foundation postdemokratie putin rumänien us-botschaft mafie macron
Gilbert Perry Der ungarisch-stämmige US-Multi-Milliardär George Soros sieht den Balkan als seine Domäne, in Ungarn gründete er eine Universität als Kaderschmiede für seine Finanz-, Medien- und Geopolitik. In Kiew stürzte er eine russlandgeneigte Regierung in eine Farbrevolution. Warum soll das nicht auf dem Balkan, im russlandgeneigten Belgrad funk... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Moskau als Hoffnung für Athen: Gaspipeline Turkish Stream 20.04.2015 10:47:00

mazedonien syriza albanien türkei iwf merkel serbien tsipras sozialpolitik berlin south stream austria griechenland wien finanz-terrorismus bulgarien bosnien-herzegowina russland panagiotis lafazanis turkish stream lagarde ungarn athen south-stream putin schäuble prometheus energiepolitik troika
Prometheus Athen spielt die Russlandkarte, nachdem sich Merkel und Schäuble (Berlin), Juncker (EU) und Lagarde (IWF) weiterhin rücksichtslos und unbelehrbar zeigen. Sie beharren darauf, aus dem geplünderten Land, dessen Bevölkerung auf dem letzten Loch pfeift, immer mehr Milliarden an Zinsdiensten und Schuldentilgung herauszusaugen, wider jede Vern... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Anohni – Drone Bomb Me (2016; Hopelessness) 13.05.2016 11:17:49

song des tages oneohtorix point never musik mazedonien schweden anohni antony & the johnsons hovi star music der mit dem wolft tanzt antony & the johnsons hudson mowhawke hoplessness kammerpop esc weissrussland eletkro
  Gestern Abend wurde ja bekanntlich das zweite Halbfinale des ESC ausgestrahl. Wiederum am mitfiebern und -leiden vor der heimischen Glotze; Call Me Appetite. Mögliche Ausrede: Man will ja anderntags im Büro bei den Kollegen mit Insiderkenntnissen punkten. Und sowieso, hatte ich doch am Nachmittag … ... mehr auf callmeappetite.wordpress.com

»Seht mich an«April 2016, griechisch-mazedonische Grenze. Eine... 24.07.2016 13:04:23

griechenland idomeni mazedonien flucht refugee
»Seht mich an«April 2016, griechisch-mazedonische Grenze. Eine angenehm kühle Brise fegte über den angebrochenen Abend, als ich über das Camp Idomeni schlenderte. Es roch nach frisch entzündetem Holz und die G... mehr auf martingommel.de

Was wissen Sie über Griechenland und Mazedonien? 30.01.2018 00:05:10

skopje makedonien mazedonien fyrom politik makedonen
Gegen Ende des 19 Jahrhunderts wurde von der griechischen Propaganda der Gedanke der antiken Abstammung der slawophonen Bevölkerung Mazedoniens vorangetrieben um diese von der bulgarischen Bewegung zu entfernen.... mehr auf griechenland-blog.gr

Griechenland gehört nicht den Griechen 02.07.2018 00:05:35

ausverkauf privatisierung politik meinungen kolonialherrschaft mazedonien
Griechenland wird seit acht Jahren alltäglich verkauft, unter der linken Regierung der SYRIZA wurde die Kolonialherrschaft im Land jedoch noch mehr ausgeweitet und es gehört leider schon lange nicht mehr den Griechen.... mehr auf griechenland-blog.gr

Stobi in Mazedonien – Eine der bedeutendsten antiken Ausgrabungsstätten Europas 09.10.2012 09:31:37

mazedonien
Sie interessieren sich für antike Kultur und Geschichte? Dann sollten Sie sich einen Besuch in Stobi/Mazedonien nicht entgehen lassen. In den Ruinen von Stobi, die zu den wichtigsten antiken Ausgrabungsstätten Europas gehören, erfahren Sie viel Wissenswertes aus der ca. 1000jährigen … ... mehr auf korzo.de

Wandern für Anfänger – Mazedonien bietet sich an! 07.05.2013 16:36:52

mazedonien
Das Smartphone liegt piepsend auf dem Wohnzimmertisch, der meckernde Chef sitzt in seinem Büro, und die Steuererklärung wartet in der Schublade – niemals war es so wichtig wie heute, sich eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und bewusst in der … Weiterlesen... mehr auf korzo.de

Die zu Recht hochgelobte Schriftstellerin 11.03.2019 17:22:07

flügel bombe krieg fotograf bakschisch islam hermesbürgschaft flughafen berlin euphrat cherubim ubs bilderverbot salz weltbank türkei turm kriegspolitik thora grundwasserspiegel buch teheran mazedonien glaube istanbul is tempel staudamm ethik zukunft wissenschaft hermes archäologe genesis koldewey kenah cusanit vernunft sparkasse cusanit tigris salzfilm osmanisches reich irak schriftstellerin tripolis syrien hebräisch bundeslade licht vergangenheit stausee drainage babel religion unrat asphalt redeenergie gott
Kennen Sie den Unterschied zwischen Archäologen und Ärzten? Ärzte reparieren, was sie nicht konstruiert haben! Archäologen zerstören, um zu verstehen. Wenn Sie über solche Frage gerne nachdenken, dann müssen Sie unbedingt das Erstlingswerk von Kenah Cusanit lesen. Es wird Ihnen … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Balkantour 2018 – Tag 8 – 239 km – Kumanovo 16.07.2018 19:00:45

vranje balkantour 2018 dimitrovgrad serbien mazedonien allgemein urlaub vlasinsko jeszero kumanovo gpx reisen
Wir wachen auf und haben beide den gleichen Gedanken – SATT! Wir sind satt. Nicht wie in Island wo wir satt an Eindrücken waren. Nein, das Eindrücke sammeln geht ja gerade erst los. Unsere Mägen signalisieren „Bitte nichts zu Essen reinschieben!“ Wir lieben den Balkan nicht nur, aber auch wegen … ... mehr auf luckyloser.info

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 4: «Ich bin ein Schriftsteller» 29.11.2019 09:00:00

leben menschlichkeit kroatienkrieg bosnien-herzegowina momo-kapor-preis treffen hinweisen kroatisch berufen enttäuscht stellungnahme schwerwiegend völkermord nähern regulär nobelkomitee auftreten interesse ungeeignet angreifen informieren antwort verteidigung leid versuchung politisch gewinnen anhalten unterschrift geschehen versuchen großserbien manöver ahriman-verlag inszenieren grabredner robert dickson unschuldig slowenien peter priskil jugoslawien beharren internierungslager einordnen abtun aktiv henrik petersen reisebericht objektiv umsetzen usa verletzend dramatiker rachemassaker losgelöst darstellen entschuldigen unmissverständlich die hornissen scharf europa schreiben aufrufen gutheißen auffassung kunst auffordern bewusst deklarieren gefängnis katholische kirche eine winterliche reise fachlich kroatien partei relativieren politik sanft malte herwig ton leugnen zivil zagreb bezeugt veranlassen vorstellen distanzieren unterzeichnung schrecklich exkurs wahlrecht schall und rauch einknicken statuten presse bosniaken entität aufgebracht zart laut ansicht druck massaker von srebrenica erlebnis präventiv verleihen urteil sasa stanisic serbische radikale partei schriftsteller ausgrenzen bill clinton bezeichnen vergabe präsident geste mädchen faktenlage gerechtigkeit für serbien literaturwissenschaftler indiz alexander dorin eingestellt krieg raketen exzentrik berichterstattung schmerz vor augen führen empörung erzürnt abkommen von erdut interpretation zuschlagen sympathie harold pinter vorsichtig austreten rund ums buch vergessen schwer autor einsehen internationaler strafgerichtshof für das ehemalige jugoslawien stadt deutsche akademie für sprache und dichtung entstehen staatenbund appell beschämt richtigstellen kampagne wahl behaupten stellung beziehen eindruck deutscher buchpreis arrogant volk einheit gültig these bosnien traum vereint bedeutsam veründen bedeuten truppen soldat welle mütter von srebrenica beeinflussen feige antun materie erkennen kärnten mutter zugeben kapitel goldene verdienstmedaille prominent funktionieren mitglied aufschreiben vergleichen serbien gespräch blödsinn mündlich skandal zwischen die fronten chronologisch legendär tijan sila grenze krux wurzeln montenegro jugoslawienkrieg zivilist aufregen mitverantwortlich wichtig kriegsrecht eingehen global prozess person nato verhandeln den mund aufmachen weismachen nicht hinterm berg halten deutschsprachig ans tageslicht ehrenbürger zurückgeben ketzerbriefe dankbar bosnisch angeklagter respektieren fürsprache schlag ins gesicht schriftlich benutzen widerstand geldsumme sozialistische föderative republik jugoslawien ziel entführen kosten zitat vertreten belgrad erklären teilrepublik in alter frische dicht machen bildung gebiet mazedonien verbal papst wiederentdeckt davor zurückschrecken simpel weigern jagoda marinic handzahm lage falsch abschaffen november 2019 verlauten wehren menschenrechte vergleich nutzen erhalten massaker johannes paul ii kriegsverbrechen trauma bissig streitbar ein starkes stück unterschiedlich dankesrede erbe holocaust keine lust massenmord heinrich-heine-preis literaturkritiker äußerung flüchtling nationalistisch schaden verstecken offiziell effekt kritisieren steigern kompliziert anschließen intervention interview aufzeichnen nobelpreisvergabe opferrechtsorganisation heraushören patrick modiano ablesen in verbindung georg-büchner-preis rechtmäßigkeit prestigeträchtig kollege lebenswille sarajevo belastend anklagen meldung serbisch rücksicht zusichern rolle symbolisch bedauern stimme unterschreiben angriff militär meinung griffen information hässlich literaturbetrieb eng zweiter weltkrieg einräumen preisgeld entscheidung umstritten auslosen rechtsnah frieden gefährlich literaturnobelpreisträger preis beurteilen zu kurz kommen leiden regierung anfechtbar kosovokrieg gegenlesen in die geschichte eingehen verkünden kravica befindlichkeit werdegang kommentieren präzedenzfall thematik luftangriff reise den haag friedensvertrag von dayton formulierung alija izetbegovic genozid slobodan milosevic jugoslawisch furchtbar anmerken dialog bombardement helfen ernennen kritik unterstützung widerstehen aufmerksamkeit verharmlosen mut diskutieren wahr rechtsextremistisch tod journalistisch situation präsidentschaftskandidat dokument ablehnen paramilitär zerfallen vorwurf marcel reich-ranicki herausschmeicheln sprachlos aussprechen verursacht weinerlich friedensgespräch öffentlichkeit rauben zurückhaltung besuchen hauptstadt bereichern missverstanden entlastungszeuge kriegsverbrechertribunal grund courage werk irrelevant beginn unabhängigkeit opfer zahlen autorisieren beruf verhindern satz massakrieren schwedische akademie legitim unterzeichner unterstellen hinterbliebene kindheit beuteln fernsehen frauen und kinder bereisen um die ohren fliegen streiter anrichten international zwingen falle akademiemitglied spannend schuld kennen fordern verhaspeln beschönigen zusammenfassen britisch verfahren westeuropäer gefühl mutmaßen radovan karadzic keine rolle spielen rechtfertigen ignorieren peter handke aussage bindung konstruieren sacken interessieren undenkbar zitieren beschleichen neuigkeiten & schnelle gedanken fakt kontrastieren einseitig in tränen ausbrechen geboren vordringen reisen zweifel verhandlung schrift besuch grenzgebiet bundesrepublik jugoslawien erinnerung bessern zu leibe rücken verabschieden vermitteln fehde durchsetzen hinreißen literaturnobelpreisvergabe tomislav nikolic einsetzen literaturnobelpreis vergeltung verurteilt ankündigen reagieren innenpolitisch verfolgen wiederholen in ein anderes licht rücken staat debatte mutmaßlich bestrebung schwere kost vergangenheit friedlich verständigung kriegsgebiet uneinigkeit erwarten sommerlicher nachtrag zu einer winterlichen reise bevölkern verlagern toten bombardieren katastrophal slowenisch beschießen verpflichtet beleuchten despektierlich unpassend bosnienkrieg einstimmig betreffen freuen text drängen auszeichnen hochdotiert beschäftigung intensiv verbrechen behandeln unbekannt implizieren begegnung künstlerappell konflikt kontrolle nobelstiftung informationszeitalter bestehen racheakt in frage stellen mensch ehrung anzweifeln emotional verhalten serbe resignation betonen sammeln anhören literarisch aufschrei beweggrund schaffen herauslesen fall bekannt vereinfacht fair kosovo gesprächspartner kompromittierend ermorden bürger opferzahl erhoffen großbritannien französisch nachvollziehen eingreifen nach sich ziehen provinz geschichte perspektive frankfurter buchmesse militärisch bescheiden irren akademie der wissenschaften und künste der republika srpska äußern begrüßen bevölkerung verteidigen srebrenica hitzig biograf vernichtend prägen nachdenken region untermauern siedlungswelle verständnislos fällig verleihung wohlwollend
«Ich bin ein Schriftsteller» Ich muss den heutigen Beitrag mit einer Einschränkung beginnen: Ich möchte darauf verzichten, euch den äußerst bewegten Werdegang von Peter Handke detailliert darzulegen. Das würde zu weit führen und ist für die Thematik des Literaturnobelpreises nicht relevant. Es genügt, euch mitzuteilen, dass er einer der bekannteste... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Spannendes Outdoor-Abenteuer – Auf Trekking-Tour durch Mazedonien 28.08.2012 11:19:51

ohrid mazedonien
Ob zu Fuß oder mit dem Trekkingrad, Mazedonien bietet für jede Trekking-Tour schönste Natur pur. Berge, Wälder und Wiesen sind ebenso zu finden, wie kleine, mittlere und größere Ortschaften und Städte, die als beschauliche Entspannungsoasen dienen können. Unterwegs rund um … ... mehr auf korzo.de

Balkantour 2018 – Tag 10 – 257 km – Nestorio 20.07.2018 19:00:30

guesthouse alexandros albanien ohridsee debarsko ezero mazedonien griechenland balkantour 2018 burek gpx reisen prespansko see bifteki trnica nestorio allgemein tsipouro urlaub
Ich wache auf und schwitze nicht! Ein Zustand den ich von den letzten Tagen nicht gewohnt bin. Es ist so kuschelig hier im Bett dass ich einfach nicht raus will. Anja sitzt schon seit ner Ewigkeit auf dem Balkon und beschäftigt sich still um mich nicht zu wecken. Wir sind … ... mehr auf luckyloser.info

Kennen Sie schon Bitola, die zweitgrößte Stadt Mazedoniens? 26.08.2012 17:11:32

mazedonien
Der kleine Balkanstaat Mazedonien zählt bislang noch zu den Geheimtipps unter den europäischen Reisezielen. Dass sich das langsam ändert, liegt neben der landschaftlichen Schönheit Mazedoniens auch an der Gastfreundschaft und Weltoffenheit, mit denen Besucher in den mazedonischen Städten empfangen werden. … ... mehr auf korzo.de

Die Aufsplitterung Jugoslawiens und Rekolonialisierung Bosniens 22.03.2019 22:26:40

truppen balkankrieg löhne schulden reform bosnien bevölkerungskontrolle nato finanzsystem belgrad mazedonien interventionen geheimdienstlicher komplex jugoslawien armut usa konflikte bosnien-herzegowina angriffskriege währungen george bush weltbank dayton-vertrag internationaler währungsfonds (iwf) waffenstillstand militär, krieg überfall nationale sicherheits-richtlinie (nsdd 54) krise kosovo kapital, ressourcen deutschland spionage, attentate zerstörung chaos kredite militäroperation
Anlässlich des 20. Jahrestags des verbrecherischen Überfalls der NATO auf Jugoslawien finden Sie hier einige Artikel, die ich damals übersetzt habe und die auf der Website "The Emperor´s New Clothes" ("Des Kaisers neue Kleider") veröffentlicht worden sind. (Klaus Madersbacher) ... mehr auf radio-utopie.de

17 – No Land’s Men. Die Roma und der Balkan 09.09.2018 21:33:18

rumänien kosovo roma serbien montenegro bosnien sinti uncategorized mazedonien slowenien balkan jugoslawien bosnien-herzegowina zigeuner kroatien
In dieser Episode reden Krsto und Danijel über… ja, wie sagt man denn jetzt richtig? Schon die Frage nach der richtigen Bezeichnung für alle jene Gruppen, die in Westeuropa inzwischen gemeinhin Roma genannt werden, ist Teil des Problems – oder besser gesagt: vieler Probleme. Unter anderem über diese Frage aber diskutieren die beiden Bal... mehr auf ballaballa-balkan.de

22 – Heldinnen und Sponzoruše – Frauenbilder auf dem Balkan 08.03.2019 00:08:57

kosovo frauenkampftag feminismus uncategorized mazedonien weltfrauentag kärnter slowenen albanien fluchen montenegro kroatien sexismus bosnien-herzegowina bulgarien brain drain slowenien jugoslawien
Zum Weltfrauentag machen Danijel und Krsto mal etwas, worin sie sonst nichts so gut sind. Sie halten den Mund. Dafür sprechen Olivera und Tanja über Feminismus und die Rolle der Frau auf dem Balkan. Es geht um Partisaninnen, Frauenbilder im ehemaligen Jugoslawien und den frauenpolitischen Backlash während und nach den Jugoslawienkriegen der 1990er ... mehr auf ballaballa-balkan.de

Im Grenzland zwischen Mazedonien und Albanien – Urlaub im Korab-Gebirge 30.08.2012 12:25:47

mazedonien urlaub
Der Flughafen „Apostel Paulus“ in der Stadt Ohrid bietet sich als Halteziel für einen Urlaub im Korab-Gebirge optimal an. Ohrid ist bereits mit seiner faszinierenden Altstadt, der mittelalterliche Festung, den vielen Kirchen, Klöstern und Moscheen und dem Ohridsee eine Attraktion … ... mehr auf korzo.de

was so passiert…VMRO-NP 12.03.2018 23:02:02

mazedonien z.k. germanija vmro-np allgemein
Hallo, vieles fällt mir auf…manches ist könnte erwähnenswert sein: vor drei Tagen fand ich vor meiner Terrasse ein Feuerzeug… Nichts ungewöhnliches, oder? Doch ist es! Es führt nur eine kleine Strasse am Garten vorbei. Von dort aus hätte das Feuerzeug rund 20 Meter weit geworfen worden sein…..naja, warum nicht? Schon, aber das Din... mehr auf deutschelobby.wordpress.com

Balkantour 2018 – Tag 9 – 321 km – Trnica 18.07.2018 19:00:19

prizren balkantour 2018 mavrosko ezero breaded pancakes mazedonien allgemein urlaub gpx reisen kumanovo kosovo gostivar trnica suhareke
Zum Frühstück heute gab es mal was neues. Breaded Pancakes. Was das wohl ist? Pfannkuchen mit Schinken und Käse aufgerollt und dann paniert und frittiert. Mega! Leider hat sich Anja dafür entschieden. Ich hatte ein schnödes Omelett mit Käse. Schnell gepackt und ab auf die Moppeds, wir brauchen noch nen … ... mehr auf luckyloser.info

Eine halbe Stunde Hass 26.11.2017 15:40:44

montenegro bosnien albanien #hateslam uncategorized mazedonien slowenien jugoslawien kroatien kosovo
In dieser Bonusepisode geben es sich Krsto und Danijel so richtig dreckig. Eine halbe Stunde lang lesen Sie die schönsten Hassmail, die kreativsten Facebook-Schmähungen und die prägnantesten Twitter-Pöbeleien vor, die ihnen “Patrioten” aus aller Herren Länder (aber natürlich vor allem vom Ballaballa-Balkan)haben zukommen lassen. Kurz: E... mehr auf ballaballa-balkan.de

Griechisches Parlament stimmt für Mazedonien-Deal 25.01.2019 14:34:53

news eu parlament griechenland mazedonien
Das griechische Parlament hat am Freitag für das mit Mazedonien ausgehandelte Abkommen gestimmt. Es sieht unter anderem vor, dass sich die Republik Mazedonien in „Nord-Mazedonien“ umbenennt, dafür will Griechenland eine Aufnahme Mazedoniens in die EU nicht weiter blockieren. Am Donnerstag hatte die Polizei vor dem Parlamentsgebäude T... mehr auf wirtschaft.com

München. Stehende Ovationen für Merkel. Für was denn? Von wem denn? 18.02.2019 10:53:35

kujat, harald strategien der meinungsmache konfrontationspolitik transatlantische partnerschaft außen- und sicherheitspolitik bundeswehr flüchtlinge ukraine interventionspolitik münchner sicherheitskonferenz rüstungsausgaben russland iran inf-vertrag merkel, angela humanitäre hilfe audio-podcast mazedonien export nato
Meine beiden Sonntagszeitungen hatten gestern den identischen Aufmacher: “Merkel rechnet mit Trump ab”. Das ist populär und es ist berechtigt. Aber Merkel hat es bei entscheidenden Sachfragen gar nicht getan. Sie blieb voll auf NATO-Linie und mit wenigen Ausnahmen auch auf US-Linie. Merkel wurde in München gefeiert. Wenn man sich ihre ... mehr auf nachdenkseiten.de

Sacral architecture with profane messages 18.10.2019 20:54:55

serbien eastern orthodox church alltag nordmakedonien mazedonien balkan greece politics gesellschaft north macedonia serbia architektur politik griechenland religion architecture orthodoxy balkans orthodoxie macedonia
Scroll for English Unsere erste Familienautoreise von Mitteleuropa durch den Westbalkan bis Euböa und Athen und wieder zurück war, wenn ich mich nicht ganz täusche, im Sommer 2013. Ich weiß noch, wie ich mein erstes Posting von unterwegs für dieses Blog in der damaligen Dienstwohnung meines Bruders an der Neubelgrader “Straße der Spanienkämpf... mehr auf philori.wordpress.com

EURO-Balkan – EU zerbricht und will doch größer werden 24.10.2019 13:15:45

mazedonien albanien aktuelle beiträge eu-einwanderungspolitik uli gellermann eu-politik nato-erweiterung nordmazedonien eu-erweiterung geostrategie west-balkan-gipfeltreffen
Von Uli Gellermann. Sie haben ihn noch mal verschoben, die EU-Staats- und Regierungschefs, doch beim West-Balkan-Gipfeltreffen im Mai 2020 soll […] Der Beitrag EURO-Balkan – EU zerbricht und will doch größer werden erschien zuerst a... mehr auf kenfm.de

19 – Sprachen oder Was labert ihr da eigentlich 29.11.2018 11:16:15

soros sprache george soros ungarn kosovo orban herzegowina kroatien jugoslawien slowenien gruevski mazedonien uncategorized montenegro serbien bosnien
Babylon Balkan! Wenn man der offiziellen Sprachregelung glauben mag, dann spricht man auf dem Gebiet des ehemaligen Jugoslawiens inzwischen ganze sechs südslawische Sprachen. Komisch. Gab es da nicht mal so etwas wie Serbokroatisch? Darf man das heute überhaupt noch sagen? Heißt es nicht inzwischen B/K/M/S oder so ähnlich? Und wenn das alles versch... mehr auf ballaballa-balkan.de

25: Klein, kleiner, Großserbien – Geschichte eines Versagens 21.07.2019 23:39:24

politik kroatien großserbien slowenien jugoslawien bosnien-herzegowina bulgarien irredentismus albanien uncategorized mazedonien serbien montenegro bosnien nodmazedonien nationalismus kosovo ungarn rumänien herzegowina
Größenwahnsinnige Projekte gehörten irgendwie schon immer zur Politik. Aber es finden sich wenige Beispiele bei denen Ambition und Realität so weit auseinanderklaffen wie im Falle “Großserbiens”. Beim Hamburger SV vielleicht noch, aber das ist ein anderes Themenfeld. Mal im Ernst. Großserbien, das ist mehr als ein Stichwort – es i... mehr auf ballaballa-balkan.de

Erpressung, Bestechung, und Mazedonien wird eine US-artige Mafia „Demokratie“ 24.10.2018 18:13:28

mazedonien europa sasho mijalkov
Man inhaftierte Abgeordnete, erpresste diese im Sinne der US vorgestellten Verfassungs Änderung zustimmen, das der korrupte Zoran Zaev, einen Antrag auf NATO Mitgliedschaft stellt. Mit 3 bewaffnenten Schlägern besuchte der Abgeordnete Sasho Mijalkov, seine Kollegan um mit Drohungen im Sinne für die EU und Amerikaner zustimmen und natürlich mit viel... mehr auf geopolitiker.wordpress.com

Der Kult des Leidens und der Boshaftigkeit 04.12.2018 19:12:33

mutter teresa mazedonien albanien bosnien kult katholizismus umland anjezë gonxhe bojaxhiu kosovo religion start kritik
Am Balkan ist ein bizarrer Kult um Anjezë Gonxhe Bojaxhiu entstanden, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Mutter Teresa. Allerdings können selbst ihre größten Verehrer die problematischen Seiten der katholischen Heiligen nicht verstecken. „Peace with a Smile“ steht auf dem Bild im kosovarischen Nationalmuseum in Prishtina. Es hängt zwischen... mehr auf ruhrbarone.de

EU-Erweiterungskommissar für Ende der Türkei-Beitrittsverhandlungen 06.11.2018 00:17:50

türkei albanien mazedonien verhandlungen serbien politiker johannes hahn energie eu news
Die Verhandlungen über eine Mitgliedschaft der Türkei in der EU sollen nach dem Willen des zuständigen EU-Kommissars Johannes Hahn endgültig beendet werden. „Ich finde, langfristig wäre es ehrlicher für die Türkei und die EU, neue Wege zu gehen und die Beitrittsgespräche zu beenden. Aber die Entscheidung darüber liegt natürlich bei den Mit... mehr auf wirtschaft.com

27: Das Kosovo – Fest nicht flauschig 30.09.2019 20:34:26

kosovo europäische union herzegowina flüchtlinge eu kroatien geflüchtete bosnien-herzegowina vucjak jugoslawien uncategorized mazedonien bihac albanien bosnien serbien
Das Kosovo ist… ja was denn eigentlich? Ein Staat wie jeder andere? Ein Para-Staat? Ein Mafia-Staat? Jedenfalls ein Land mit langer, komplizierter Geschichte und genau genommen einer noch komplizierteren Gegenwart. Schließlich hat nicht jedes Land einen Premierminister, der schon mehrfach wegen Kriegsverbrechen angeklagt wurde oder eine Oppos... mehr auf ballaballa-balkan.de

26: Vucjak oder Die Grenze der Humanität 19.08.2019 23:21:46

kosovo velika kladusa flüchtlinge refugees mazedonien uncategorized albanien bihac bosnien montenegro serbien eu kroatien geflüchtete vucjak jugoslawien slowenien
Bereits Anfang 2019 berichteten wir über die Lage an der bosnisch-kroatischen Grenze, wo tausende Geflüchtete im Kanton Una-Sana gestrandet sind. Während die kroatische Polizei durch illegale Push-Back sicherstellt, dass diese Menschen keinen Asylantrag in der EU stellen können, sind die lokalen bosnischen Behörden mit der Situation heillos überfor... mehr auf ballaballa-balkan.de